SF848s Bibliothek

26 Bücher, 13 Rezensionen

Zu SF848s Profil
Filtern nach
26 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(330)

653 Bibliotheken, 35 Leser, 1 Gruppe, 62 Rezensionen

zeitreise, stephen king, attentat, kennedy, dallas

Der Anschlag

Stephen King , Wulf Bergner
Flexibler Einband: 1.056 Seiten
Erschienen bei Heyne, 10.06.2013
ISBN 9783453437166
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

King geht wieder einmal neue Wege! Vom Horror zum Sci-Fi aber das durchaus sehr gelungen!

Jake Epping, ein Lehrer im Besten Alter, erhält die Möglichkeit über eine Zeitblase die Weltgeschichte zu ändern!
Durch eine Vereitelung der Ermordung Kennedys würde so eine ganz neue Zeit über uns hereinbrechen, nur ob gut oder schlecht weiß niemand!

Man fühlt sich beim Lesen stark an die Zurück in die Zukunft Trilogie der 80er Jahre erinnert, vor allem lässt einem der Schmetterlingseffekt nicht wirklich zur Ruhe kommen! Wie weit ändert man mit kleinsten Handlungen in der Vergangenheit die Zukunft? Was wenn man sich in der Vergangenheit verliebt?

Eines der Meisterwerke Kings in meiner Rangordnung. Vor allem die sehr gut recherchierten Hintergründe und Basisdaten zu Lee Harvey Oswald und seinem Leben werden von King sehr detailgetreu wiedergegeben (wenn auch nicht zu 100 % richtig).
Beim Lesen entsteht eigentlich nie eine Langeweile, der Handlungsstrang ist recht flüssig ohne die typischen King-Spannungseinbrüche.
Die Personen werden sehr detailliert beschrieben (sicher dadurch auch die eine oder andere Seite mehr) allerdings immer sehr interessant.
Für jemanden der einen klassischen King Horrorroman sucht sicher nicht zu empfehlen, doch wer gerne mal eine andere Seite Kings entdecken möchte soll sich dieses Buch zu Gemüte führen, man wird nicht enttäuscht werden.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(494)

1.088 Bibliotheken, 107 Leser, 4 Gruppen, 47 Rezensionen

horror, stephen king, clown, es, pennywise

Es

Stephen King , Alexandra von Reinhardt , Joachim Körber
Flexibler Einband: 1.536 Seiten
Erschienen bei Heyne, 08.02.2011
ISBN 9783453435773
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Nach langem hin und her hab ich mich mal wieder entschieden einen King Klassiker zu lesen - und hab es nicht bereut!

1500 Seiten sind sicher keine "Schnelle" Abendlektüre.
Anfangs hat ichs einwenig schwer dem Handlungsverlauf zu folgen, das stellt sich aber nach den ersten 100 Seiten ein.

Interessant finde ich die parallelen Erzählungsstränge von Vergangenheit und Gegenwart der Truppe.

Alles in allem nicht zu Unrecht ein absoluter Klassiker von King und wirklich jedem weiterzuempfehlen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(260)

490 Bibliotheken, 9 Leser, 1 Gruppe, 24 Rezensionen

stephen king, horror, thriller, shining, hotel

Shining

Stephen King , Harro Christensen
Flexibler Einband: 623 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 20.02.2007
ISBN 9783404771707
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Nachdem ich nach langem Zögern ES gelesen hatte, habe ich mir den nächsten King Klassiker zu Gemüte geführt.

In gewissem Sinne war ich nicht vorbelastet, da ich weder die Verfilmungen noch eine genaue Inhaltsangabe kannte. Natürlich wusste ich über gewisse Szenen bescheid da man unweigerlich mit ihnen in Verbindung kommt.

Auf den ersten 100 Seiten geschieht auf dem ersten Blick nicht viel, diese Seiten sind aber ungeheuer bedeutend für die restliche Geschichte:

Ein etwas in die Jahre gekommener, gescheiterter und Alkohol-abhängiger Intellektueller namens Jack Torrace übernimmt einen Winterjob als Hausmeister in einem Hotel hoch in den Bergen und abgeschottet von der Zivilisation.
Im Laufe des Winters verändert sich Jacks Persönlichkeit aber drastisch und eine Jagd auf Frau und Kind beginnt.

King versteht der Figur Jack Torrace nach und nach den Verstand zu rauben. An sich erst relativ normal beginnt Jack immer mehr in eine eigene Welt abzutauchen, in dem sich das Hotel selbst seines Verstandes bemächtigt. Sein Sohn Danny hat das sogenannte Shining also eine Art Hellsichtigkeit die Ihm ermöglicht in die Gedanken anderer einzudringen und Ihre Gedanken zu lesen. Dadurch hat der Junge eine Vorahnung, das etwas schreckliches passieren wird.
Kurzum: Die Jagd beginnt und endet wie wir es uns schon vorstellen.

Im Großen und Ganzen wird dieses Werk nicht umsonst als King-Klassiker und Must-Have gehandelt.
Die Spannung bleibt im ganzen Roman eigentlich ununterbrochen erhalten, es gibt nur wenige Stellen, die etwas eintönig wirken.
Die Kapitellänge empfand ich als sehr angenehm.

Weiterempfehlung? ' Für jeden King-Fan auf jedem Fall ' und ebenso für alle die es noch werden möchten.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Menetekel: Thriller

Raymond Khoury
E-Buch Text: 640 Seiten
Erschienen bei Rowohlt (com), 01.09.2011
ISBN B005LKEAQY
Genre: Sonstiges

Rezension:

Aus einer Laune raus hab ich mir das Buch gekauft, ohne dabei genauer auf die Inhaltsangabe zu achten. Machte aber nichts, da diese ja nicht wirklich das Thema des Buches trifft.
Mit falschen Voraussetzungen hatte ich also angefangen zu lesen und bin dabei immer mehr in den (durchaus stellenweise genialen) Thriller gerutscht.

Wie man die Ganze Welt verführen kann? Man stellt einfach einen eigenen Messias zur Schau und das mit reichlich Technik.

Sience-Fiction gepaart mit Thriller - eine gute Mischung allerdings nicht ganz.

Ich stoße mich etwas mit der Figur des Matt. Der erinnert doch sehr stark an Bruce Willis in der Stirb langsam Reihe - Sehr vorhersehbar und vor allem unverwundbar bekämpft er jeden Gegner erfolgreich obwohl er doch so schwer verwundet ist! Hätte man etwas besser machen können.

Im Großen und Ganzen liest sich das Buch aber doch sehr flüssig und schnell und die Grundgedanken im Buch sind wieder so sehr an der Realität, dass man auch ins Grübeln kommt.

Springt einer in den Bach, springen wir alle nach - So inetwa verhält es sich mit der Leichtgläubigkeit der Menschen, die es nicht mehr gewohnt sind etwas zu hinterfragen und einfach stur alles glauben was man Ihnen serviert.

Kirche - Staat - Krieg -- eine wirklich brisante Mischung

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(561)

942 Bibliotheken, 13 Leser, 11 Gruppen, 124 Rezensionen

thriller, robert hunter, los angeles, mord, chris carter

Der Knochenbrecher

Chris Carter , Sybille Uplegger
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 11.05.2012
ISBN 9783548284217
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Wieder mal am Flughafen, wieder mal 3 Stunden auf den Flieger warten und da schnapp ich mir halt dieses Buch - und ich bin goldrichtig gelegen.

Jeder der auf Action-Filme alla Bruce Willis steht und dazu noch richtig guten Thriller und Horror mag wird bei diesem Buch nicht enttäuscht werden.

Ein Serientäter treibt sein Unwesen und ermordet der Reihe nach hübsche, talentierte Frauen auf bestialische Weise und nur ein Mann kann ihn stoppen - Robert Hunter, das Beste was das LAPD zu bieten hat.
So inetwa könnte die Inhaltsangabe auf einer DVD stehen, da sich das Buch tatsächlich so schnell und flüssig liest wie ein perfekter Hollywood streifen.

Angst - Schrecken - Grausamkeiten und vor allem Spannung erwarten den Leser ohne Unterbrechung auf über 400 Seiten.

Einzig und allein der Titel passt wirklich nicht zu diesem Buch, da es mit Knochen eigentlich absolut nichts zu tun hat.

Für jeden Thriller Fan ein Absolutes Must-Have

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

times, top gear, spass, topgear, alltag

Die Nacht, in der ich David Beckham erschoss

Jeremy Clarkson , Thaddäus Zobel
Fester Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Covadonga , 16.05.2008
ISBN 9783936973365
Genre: Humor

Rezension:

Wer schon bei Top Gear sein Zwergfell nicht in Zaum halten kann wird von diesem Buch begeistert sein - mit einer Ausnahme: es dreht sich nicht (immer) um motorisierte Vehikel.
Best of Collection aus den Zeitungsartikeln welche aus der Feder von Clarkson stammen. Politische Correctness? - Fehl am Platz. Wie gewohnt ohne sich ein Blatt vor den Mund zu nehmen zeigt Clarkson uns die Missstände in den diversen Ländern und vergnügt uns mit seinen "brillianten" Lösungsvorschlägen die wie immer nicht ganz ernst genommen werden können.
Leichte und super lesbare Abendlektüre - wer auf atemberaubende Dichtkunst abzielt sollte sich aber ein anderes Buch zu Gemüte führen. - Chapeau Mr. Clarkson!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

rowohlt, lincoln child, übernatürliche, archäologie, archeologie

Hüter des Todes

Lincoln Child , Axel Merz ,
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Wunderlich, 15.07.2013
ISBN 9783805250542
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Hüter des Todes belegt für mich den Platz 2 der Besten Child (Preston-Child) Bücher aller Zeiten.
Ähnlich wie bei Das Relikt besiint sich Child auf seine wahre schriftstellerische Stärke - dem wissenschaftlichen Thriller. Stark wissenschaftlicher Inhalt kombiniert mit nervenaufreibendem Thrill garantiert Lesespass auf höchstem Niveau! Wer schon Das Relikt geliebt hat wird bei Hüter des Todes ebenfalls begeistert sein.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.085)

2.147 Bibliotheken, 35 Leser, 6 Gruppen, 169 Rezensionen

meer, thriller, umwelt, wissenschaft, ozean

Der Schwarm

Frank Schätzing
Fester Einband: 1.008 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 17.02.2004
ISBN 9783462033748
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Gleich von Anfang an weg: wer ein schnell zu lesendes Buch sucht ist hier definitv falsch beraten - ungeachtet der 1008 Seiten muss man schon Zeitweise seinen Kopf einschalten und sich nicht nur berieseln lassen um mit dem Buch Schritt zu halten.
Die Grundidee ist einfach Super: Eine zweite "göttliche" Rasse die dem Menschen die Welt streitig macht und das noch mit relativ gut recherchiertem, wissenschaftlichen Hintergrund.
Absolut spannend zu lesen.
Warum dann nur 3 Sterne? Ganz einfach - Der Schluss.
Jetzt mal ehrlich, man kann doch kein Buch von 1000 Seiten schreiben und dann Schlussendlich den Roman auf 30 Seiten beenden und das noch ohne wirklich ein spezielles Ende zu entwickeln!
Beherrschen die Yrr jetzt die Welt oder doch der Mensch? - Man weiss es nicht!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

tote affenbabies, samurai, pyromanie, paris, skinner

Die Wahrheit des Blutes: Thriller

Jean-Christophe Grangé
E-Buch Text: 433 Seiten
Erschienen bei Bastei Entertainment, 19.07.2013
ISBN 9783838724386
Genre: Sonstiges

Rezension:

Mittlerweile ist "Die Wahrheit des Blutes" mein 5. Grange den ich gelesen habe, und eigentlich dachte ich, dass zu der Brillanz von "Die purpurnen Flüsse" nicht mehr viel nachfolgen kann - Denkste!

Natürlich schließe ich mich der Hauptmeinung an, das Grange bei dem Polizist Passan sich jedem nur erdenklichen Klischee eines Kriminalkommisars bedient - allerdings macht das für mich die Person umso sympathischer da für ihn die Gesetze anscheinend nicht gelten.

Das Buch beginnt gleich auf den ersten Seiten sehr stürmich, indem der Leser eigentlich ab Seite Eins sofort ins Geschehen gezogen wird ohne lang drum rum zu reden. Einen starken Magen vorausgesetzt verschlingt man gleich mal die ersten hundert Seiten und ist voll im Geschehen drin. Wie auch bei den purpurnen Flüssen schont einem Grange nicht mit Details zu den üblichen Morden in den einschlägigen Vierteln von Paris.
Auch hier sei wieder erwähnt, wie detailverliebt Grange immer wieder auf den Charme und Nicht-Charme von Paris eingeht und dem Leser somit immer wieder die Stadt bildlich vor Augen führt.

Die beiden Hauptpersonen Komissar Passan und der gesuchte Mörder Guillard stehen sich beide eigentlich in einem offenen Duell gegenüber. Körperlich und geistig beide am Abrund endet die Jagd mitten im Buch! Das schockiert erstmal da man ja noch gute 200 Seiten übrig hat und daher ja noch etwas erwartet!

Hier setzt Grange einen ganz neuen Akzent da die eigentliche Geschichte, auf die sich das Buch bezieht hier erst anfängt. Mit einer gänzlich neuen Facette stürzt er den Leser nach Japan und dessen Kultur, was ich persönlich sehr unterhaltsam fand.
Der Verlauf ändert sich schlagartig in eine Richtung die weder vorhersehbar war noch bleiben wird, da jetzt neue Personen auftauchen.

Ich möchte hier allerdings nicht zuviel zum Verlauf des Buches sagen, da jeder selbst draufkommen soll.

Im Großen und Ganzen würde dieses Buch sicher 5 Sterne verdienen, allerdings ziehe ich hier einen Stern ab. Der Grund ist und bleibt derselbe wie bei fast jedem Grange Buch - es ist der Schluss. Sehr spannend und wirklich sehr gut beschrieben allerdings wie immer viel zu kurz und abgehakt. Man wünscht sich zum Ausklang einfach ein paar Seiten mehr.

Alles in Allem jedem Grange Fan auf jedem Fall zu empfehlen und auch jedem der nach einen guten Thriller sucht!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

grillkoch, rezension, dean koontz, tote, roman

Schwarze Fluten

Dean Koontz , Bernhard Kleinschmidt
Fester Einband
Erschienen bei Heyne HC, 14.01.2013
ISBN 9783453267954
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Dean Koontz verfolgt in "Schwarze Fluten" einen für mich neuen Ansatz und kombiniert auf herrliche Weise Thriller/Krimi/Horror und Sci-Fi in einem völlig neuem Weg.

Anfänglich habe ich mir relativ schwer getan den Verlauf des Buches zu folgen, auch der Lesefluss war relativ schwer da die Handlung sich am Anfang in Rätseln aufbaut. Spannung war aber ab der 1. Seite wie gewohnt da.

Ich möchte nicht zuviel zum Inhalt sagen, da wie gesagt die Kombination der unterschiedlichen Themen der ausschlaggebende Punkt in diesem Roman ist. Sehr interessant fand ich hierbei die "neue" Seite von Koontz da er einen gut recherchierten, wissenschaftlichen Hintergrund zum Thema Tesla und das 20. Jahrhundert hat.

Alles in Allem sehr zu empfehlen - noch kurz zum Inhalt: Selber lesen!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(147)

268 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 44 Rezensionen

stephen king, mercedes, thriller, horror, anschlag

Mr. Mercedes

Stephen King , Bernhard Kleinschmidt
Fester Einband: 592 Seiten
Erschienen bei Heyne, 08.09.2014
ISBN 9783453269415
Genre: Romane

Rezension:

Gleich vorweg: Wer glaubt das es sich bei Mr. Mercedes um einen klassischen King handelt liegt falsch, vielmehr handelt es sich bei diesem Buch nicht um einen klassischen Horrorroman als vielmehr um einen Krimi-Thriller - aber gekonnt!

Ein abgehalfterter ExCop in Rente wird von einem ungelösten Fall eingeholt und fühlt sich auch sogleich in seine aktive Karriere zurückversetzt. Eine spannende Jagd auf einen psychopathischen Mörder beginnt.

Eigentlich handelt es sich wie gesagt um einen klassischen Kriminalroman (auch mit einer in den Grundzügen bereits x-mal erzählten Geschichte). Allerdings schafft es King über den Krimi hinaus sehr viele Elemente des Horror- und Thriller-Genre gekonnt einzubauen. Das Buch nimmt langsam dafür aber beständig Fahrt auf und hält diese bis zum Schluss - welcher auch nicht wie bei so vielen Büchern binnen 10 Seiten geschrieben wurde sondern wirklich als Kapitel gelten darf.

Ich persönlich kann Mr. Mercedes jedem Krimifan aber auch jedem Horror-, Thriller- und King-Fan nur herzlich empfehlen. Langeweile kommt da sicher so schnell nicht auf!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

vampire, horror, kleinstadt

Brennen muß Salem

Peter Robert , Peter Robert
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Zsolnay, Paul, 07.02.1995
ISBN 9783552047020
Genre: Fantasy

Rezension:

Ein in einer leichten Lebenskrise gefangener Autor begibt sich zurück zum Schauplatz seines persönlichen Jugendhorrors um diesen aus seinem Leben zu verbannen - was ihn allerdings erwartet schickt ihn direkt in den Horror seines Erwachsenenlebens.

Jerusalems Lot, eine verschlafene Kleinstadt in den USA wird von einer jahrhunderte alten Plage heimgesucht - Vampiren. Allerdings nicht die neumodischen "verliebten" Exemplare sondern jene, die uns allen nach unserem Blut trachten.
Im Grunde genommen also eine Geschichte wie sie schon dutzende Male erzählt worden ist. Allerdings schafft es King wie immer der ganzen Geschichte seinen Stempel aufzudrücken und diese spannend und angsterregend zu erzählen.
Auch nicht zu vernachlässigen ist, wie King es schafft, das Leben in der Kleinstadt detailgetreu zu beschreiben, und das dabei sehr unterhaltsam.
Klassisch dabei ist aber das letzte Drittel des Buches, welche die Jagd nach dem "Obervampir" behandelt - äußerst spannend und auch actiongeladen! Da bleibt bei keinem Kapitel Zeit zur Erholung!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(222)

359 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 38 Rezensionen

krimi, bayern, franz eberhofer, rita falk, eberhofer

Winterkartoffelknödel

Rita Falk
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.12.2013
ISBN 9783423219020
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

So gleich vorweg, wenn ich hier die Rezesionen lese über fehlende Konsonanten und eine nicht ganz deutsche Sprache frage ich mich persönlich schon, ob den werten Herrschaften nicht bewusst war, welches Buch sie da gerade gekauft haben!
Normalerweise bin ich eher in der Thriller-Ecke beheimatet, allerdings gilt dieses Buch von meiner ab jetzt Lieblings-Schreiberpfuscherin zu den absoluten Top 3!
Noch nie habe ich ein Buch derart amüsant gefunden, Inhalt hin oder her, Handlungsverlauf und Glaubwürdigkeit hin oder her!
Wenn jemand ein Buch sucht, welches nicht fesselt sondern im Gegenteil einen breiten Grinser auf dem Gesicht hinterlässt, ist hier bestens aufgehoben.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(123)

304 Bibliotheken, 3 Leser, 4 Gruppen, 19 Rezensionen

bourbon kid, vampire, anonymus, fantasy, mord

Das Buch ohne Staben

Anonymus , Axel Merz
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 20.01.2012
ISBN 9783404206407
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(267)

566 Bibliotheken, 15 Leser, 7 Gruppen, 51 Rezensionen

anonymus, fantasy, vampire, horror, bourbon kid

Das Buch ohne Namen

Anonymus , Axel Merz
Flexibler Einband: 447 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 15.10.2010
ISBN 9783404165162
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.019)

4.629 Bibliotheken, 77 Leser, 6 Gruppen, 49 Rezensionen

fantasy, mittelerde, elben, ring, zwerge

Der Herr der Ringe

J. R. R. Tolkien , Margaret Carroux (Übers.) , E.-M. von Freymann (Übers.)
Fester Einband: 1.293 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 01.12.2014
ISBN 9783608938289
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

42 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

thriller, london, kernick, ermittlungen, profikiller

Gnadenlos

Simon Kernick
Fester Einband: 396 Seiten
Erschienen bei Weltbild, 01.01.2009
ISBN 9783828995482
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

148 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 8 Rezensionen

ägypten, london, archäologie, liebe, historischer roman

Der Schatten von Thot

Michael Peinkofer
Flexibler Einband: 460 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 13.03.2007
ISBN 9783404156481
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

59 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

horror, stephen king, kurzgeschichten, im kabinett des todes, heyne verlag

Im Kabinett des Todes

Stephen King , Wulf Bergner , Joachim Körber , Hedda Pänke
Flexibler Einband: 592 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.12.2013
ISBN 9783453437340
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(85)

187 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

frankreich, mord, krimi, thriller, psychothriller

Die purpurnen Flüsse

Jean-Christophe Grangé , Barbara Schaden
Flexibler Einband: 372 Seiten
Erschienen bei Axel Springer AG Verlagsgruppe Bild, 01.01.2011
ISBN 9783942656078
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

archäologie, mystery, ägypten, fluch, thriller

Hüter des Todes

Lincoln Child , Axel Merz , ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 19.12.2014
ISBN 9783499266607
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Hüter des Todes belegt für mich den Platz 2 der Besten Child (Preston-Child) Bücher aller Zeiten.
Ähnlich wie bei Das Relikt besiint sich Child auf seine wahre schriftstellerische Stärke - dem wissenschaftlichen Thriller. Stark wissenschaftlicher Inhalt kombiniert mit nervenaufreibendem Thrill garantiert Lesespass auf höchstem Niveau! Wer schon Das Relikt geliebt hat wird bei Hüter des Todes ebenfalls begeistert sein.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(278)

534 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 18 Rezensionen

thriller, smoky barrett, cody mcfadyen, spannung, pflegeeltern

Der Todeskünstler

Cody McFadyen , Axel Merz
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 19.04.2013
ISBN 9783404169375
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Cult - Spiel der Toten: Ein neuer Fall für Special Agent Pendergast (Knaur TB)

Douglas Preston , Lincoln Child
E-Buch Text: 512 Seiten
Erschienen bei Knaur eBook, 11.03.2011
ISBN 9783426410714
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

101 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

frankreich, thriller, psychologie, mythologie, mord

Der Ursprung des Bösen

Jean-Christophe Grangé , Ulrike Werner-Richter
Fester Einband: 768 Seiten
Erschienen bei Ehrenwirth, 17.08.2012
ISBN 9783431038521
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(502)

897 Bibliotheken, 24 Leser, 1 Gruppe, 118 Rezensionen

thriller, sebastian fitzek, entführung, berlin, pädophilie

Das Joshua-Profil

Sebastian Fitzek
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 26.10.2015
ISBN 9783785725450
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
26 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks