STEFANIE608

STEFANIE608s Bibliothek

44 Bücher, 30 Rezensionen

Zu STEFANIE608s Profil
Filtern nach
44 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

True North - Schon immer nur wir

Sarina Bowen , Franziska Kahl , Nicole Engeln , Michael-Che Koch
Audio CD
Erschienen bei Bastei Lübbe, 21.07.2017
ISBN 9783785755914
Genre: Romane

Rezension:

Diese Geschichte handelt von Jude, den wir schon im ersten Teil kennenlernen durften und Sophie die große Liebe seines Lebens.
Diesmal geht es ernster zu, Jude ist drogenabhängig und versucht sein Leben nach dem Gefängnis und dem Entzug auf die Reihe zu bekommen.
Er kehrt in seinen alten Heimatort zurück da er zur Zeit bei den Shipleys nicht gebraucht wird, da die Erntezeit vorüber ist.
Unerwartet trifft er dort auf Sophie mit der er nicht gerechnet hat, da er glaubte sie wäre schon lange weggegangen.
Alte Gefühle kommen bei beiden wieder zum Vorschein und erwecken neues Verlangen.
Können sie wieder zueinander finden, trotz des tragischen Unfalls vor 3 Jahren das Ihrer beider Leben zerstört hat? Wie reagiert Sophie auf Jude's plötzliches auftauchen ? Wird Jude es schaffen sich von Drogen fernzuhalten?
Beide Charaktere sind sehr authentisch gezeichnet und waren mir sofort sympathisch. Sie sind mir beide sehr ans Herz gewachsen, da sie beide wunderbare und liebevolle Menschen sind.

Dieser Teil ist sehr berührend, tragisch, spannend und sehr heiß. Sandra Bowen hat einen wunderbaren Schreibstil man fliegt nur so durch die Seiten und ich konnte kaum aufhören zu lesen, da die Geschichte mich so gefesselt hat. Es war auch schön alte Bekannte wieder zu treffen und besonders freue ich mich schon auf den 3.Teil der Reihe der von Zacharias handeln wird.Einen kleinen Einblick gibt es am Ende des Buches.
Von mir eine klare Leseempfehlung.

Vielen Dank an NetGalley und den Lyx - Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares. Dies hat meine eigene Meinung nicht beeinflusst.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

liebesdrama, liebesroman

Weil ich an uns glauben wollte

Hannah Beckerman , Ulrike Moreno
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 21.07.2017
ISBN 9783404175543
Genre: Liebesromane

Rezension:


In dieser Geschichte lernen wir die 39 jährige Rebecca (Bex) kennen. Sie ist mit David ihrer großen Liebe verheiratet und gemeinsam haben sie einen 6 Jahre alten Sohn, Jakob. Rebecca`s Mutter Judith, die eine wichtige Rolle spielt, ist verwitwet und lebt im selben Ort.


Brex und David führen eine gute Ehe. Sie lieben sich und alles könnte perfekt sein...eigentlich.

Wäre da nicht der Alkohol der oft und in nicht geringen Mengen fließt, sobald David Stress auf der Arbeit hat oder seine Mutter, die ihn zurückgelassen hat um nach Australien auszuwandern als er ein Teenager war, meldet um ihn zu demütigen. Bex versucht ihn immer wieder aufzubauen und verdrängt, dass der Alkoholkonsum schon bedenklich ist. Er hat halt immer gerne und viel getrunken, so hatte sie ihn kennengelernt.

Bis es zu einem Vorfall kommt der alles zu verändern beginnt.


Bex leidet oft unter Kopfschmerzen und Bilder , Szenen tauchen in ihrem Kopf auf, die sie sich nicht erklären kann, die sie Verwirren und an ihrer Kindheit, die auch oft schmerzhaft war zweifeln lassen.


Judith, Bexs´ Mutter hat in der Vergangenheit einen Schicksalsschlag erlitten, den sie vor Bex zurückhält und der im Laufe der Geschichte, nur Häppchenweise die wahren Ausmaße preisgibt. Sie und Bex haben ein etwas unnahbares Verhältnis, obwohl sie sich eigentlich sehr Nahe stehen und Judith immer für Bex und ihre Familie da ist und sich auch liebevoll um Jakob kümmert.


Immer mehr spitzt sich die Lage zu. Neue Entdeckungen und Erinnerungen kommen zu Vorschein.

Man leidet und fühlt mit. Oft war ich zu Tränen gerührt. Ich konnte nicht eher aufhören zu lesen, bis ich wusste wie es mit Bex und David weitergeht. Ob sie es gemeinsam schaffen oder jeder für sich allein. Und bis alle Geheimnisse die Bex und ihre Mutter umgeben erfahren habe.

Die Erkenntnis bis man sich eingesteht es geahnt und gewusst zu haben, dass der Partner ein Problem hat...wegschaut, es verdrängt und es als Ausrutscher zu betrachten bis alles in Trümmern zerfällt, ist ein langwieriger Prozess und dauert sehr oft Jahre. Dieses Eingeständnis führt dazu sich und den Suchtkranken aus den Fesseln die der Alkohol geschnürt hat zu befreien.


Dieser Roman hat mich sehr berührt. Die Autorin erzählt dramatisch was Alkohol aus Menschen und ihren Familien machen kann. Die Geschichte ist so authentisch erzählt, dass es wirklich so geschehen sein kann...in irgendeiner von tausenden betroffenen Familien.

Von mir eine klare Leseempfehlung und fünf Sterne.
Danke an NetGalley und Bastei Entertainment zur Bereitstellung des Rezensionsexemplares.



  (0)
Tags: liebesdrama, liebesroman   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(136)

350 Bibliotheken, 12 Leser, 1 Gruppe, 120 Rezensionen

liebe, reisen, europa, liebe findet uns, reise

Liebe findet uns

J. P. Monninger , Andrea Fischer
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 14.07.2017
ISBN 9783548289557
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Cover sieht romantisch und wunderschön aus und passt sehr gut zur Geschichte.
Ich habe mich sofort in Jack verliebt. Er selbstbewusst, witzig und direkt. Das macht ihn für mich sehr sexy und anziehend. Er wirkt aber auch sehr natürlich und ist daher ein sehr sympathischer Charakter.
Man merkt sofort das es zwischen den beiden knistert und auch mein Herz schlug schneller, wenn Jack offen und ehrlich zu Heather sagte, dass er sie mag und sich zu ihr hingezogen fühlt.
Heather ist zu beginn etwas zickig zu ihm aber nur aus Verlegenheit, da sie Jack sehr anziehend findet. Ich mag sie sehr. Sie ist schlagfertig und taff,  das macht auch die Wortgefechte der beiden so witzig und einfach schön. Hatte dabei immer ein lächeln im Gesicht.
Die Freundinnen Constance und Amy sind wichtige Bezugspersonen und geben der Geschichte einen schönen Einblick was wahre Freundschaft ist. Sie halten zusammen in schweren und schönen Momenten. So soll Freundschaft sein.
Die Reise mit den beiden durch Europa auf den Spuren Jack's Großvater war einfach wunderbar. Die Orte waren sehr schön beschrieben. Mir war so als stünde ich neben ihnen und könnte alles durch ihre Augen betrachten. Als wäre ich mit ihnen in  Amsterdam, Berlin, Italien.....und Paris. Ich bin wie verzaubert. Diese Geschichte hat mich sehr berührt und ich müsste des öfteren vor Rührung weinen. Das Schicksal meint es nicht immer gut mit uns und deshalb sollte man jeden Tag leben als sei es der Letzte. Dieses Buch hat mich zum Nachdenken gebracht, sich nicht im Alltag zu verlieren, in seinem Gefängnis. Sondern offen zu sein für Neues.
Vielleicht sollte jeder in seinem Leben einen Baum pflanzen um die Liebe zu einem Menschen eine besondere Bedeutung zu verleihen.
Der Schreibstil ist sehr flüssig und die Beschreibungen der Orte sind wunderbar gelungen.

Das Ende war für mich sehr bewegend aber auch für die Geschichte passend, harmonisch und in meinen Augen perfekt.

Von mir eine klare Leseempfehlung und fünf  verdiente Sterne.
Ich freue mich sehr auf weitere Werke des Autors.

Danke an NetGalley und Ullstein Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares.
Dies hat keinerlei Einfluß auf meine eigene Meinung zum Buch.
Es war mir eine Freude. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

13 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

hot as ink, sex, hot as ink - heißkalt berührt (clipped wings), freunde, lust

Hot as Ink - Heißkalt berührt (Clipped Wings)

Helena Hunting
E-Buch Text
Erschienen bei LYX.digital, 03.08.2017
ISBN 9783736306257
Genre: Sonstiges

Rezension:

... hier treffen die  heißen Eishockey  Jungs  auf heiße  Tattoo-Künstler. Oh wow, was  für ein tolles  Treffen der  heißesten  Kerle. Die  Idee  die  Protagonisten aus  den Reihen Pucked und Clipped  Wings  in  dieser Novelle aufeinandertreffen  zu lassen einfach wunderbar. Mich haben  die  Eishockey  Jungs  schon seit  dem  ersten  Teil  der Reihe  in ihren  Fängen und nicht  nur sie...auch  ihre  Freundinnen  sind jede  für sich einmalig.  Ich kenne  die  Tattoo-Künstler  noch nicht, aber nach  diesem  aufeinandertreffen  wird es  nicht  dabei  bleiben. Die Autorin  schafft  es, mit  viel  Witz  , einmaligen Dialogen und ihrem  lockereren, flüssigen Schreibstil  einen  in ihren  Bann zu ziehen, dass  man  wirklich kaum  aufhören  kann zu lesen. Und nicht  nur das, die  verschiedenen Charakteren sind wirklich alle  einmalig und so sympathisch  , sodass  man  sie  sofort  in sein Herz  schließt. Die  Sexszenen sind auch  so toll  und wirklich  heiß beschrieben, dass  man zwischen  drin eine Abkühlung  benötigt. Genau nach  meinem  Geschmack. Ich freue  mich schon sehr auf  viele  weitere  Bücher aus  der Feder  von Helena  Hunting. Von mir  eine  klare  Leseempfehlung  und verdiente  fünf Sterne. 
Danke an NetGalley und Lyx für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares,  es war mir eine Freude.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

christiane bößel, familie, losing me: verliebt in meinen stiefbruder, netgalley, forever by ullstein

Losing me: Verliebt in meinen Stiefbruder

Christiane Bößel
E-Buch Text: 379 Seiten
Erschienen bei Forever, 06.03.2017
ISBN 9783958181731
Genre: Sonstiges

Rezension:

Der Klappentext hatte mich neugierig auf die Geschichte des "Sunny Girls" Julia gemacht, die mit ihrer Mutter in Kalifornien lebt.
Julia ist sehr beliebt bei ihren Mitschülern, die wie ich finde, besonders ihre besten Freundinnen
total oberflächliche Charakter haben. Sie waren mir direkt unsympathisch und auch so zickig.
Solche Freunde möchte ich nicht haben die nur auf Ansehen und den Wohlstand achten.
Auch ihr Freund ist nicht gerade der Renner obwohl Julia ständig wiederholt wie toll und süß und ach so lieb ist, was ich nicht so empfand.
Julia scheint mir ganz in Ordnung zu sein, jedoch lässt sie sich zur sehr von ihren Freunden beeinflussen. Sie möchte später gerne im sozialen Bereich arbeiten aber wenn sie sieht das jemand ungerecht behandelt wird, setzt sie sich nicht ein, da ihre Freunde das nicht tolerieren würden und Julias Ruf darunter leiden würde. Und das macht Julia für mich auch nicht gerade sympathisch. Auch die ständigen Wiederholungen ihrer Probleme führen zu Abschweifungen die den Lesefluss stören. Manchmal wusste ich nicht mehr um was es eigentlich genau geht und habe dann nochmal zurückgeblättert.
Chris jedoch mochte ich sofort auch wenn er eine schwierige Kindheit hatte und vom "rechten" Weg abgekommen ist. Besonders hat mir die Beziehung zu seiner Pflegemutter gefallen. Die beiden verstehen sich wirklich gut.
Auch wie er sich im Laufe der Geschichte Julia immer mehr öffnet fand ich sehr schön. Es wäre schön gewesen auch die Dinge aus seiner Sicht zu lesen um seine Gefühle verstehen zu können.
Alles in allem eine ganz unterhaltsame Geschichte. Die mich jedoch nicht vollkommen überzeugen konnte. Da sie doch stellenweise langatmig war und ich mich nicht wirklich berührt hat. Deshalb leider nur 3 Sterne von mir.
Vielen Dank an NetGalley und Forever by Ullstein zur Bereitstellung des Rezensionsexemplares.   

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(85)

209 Bibliotheken, 15 Leser, 0 Gruppen, 72 Rezensionen

thailand, liebe, chicklit, lyx verlag, hochzeit

Kopf aus, Herz an

Jo Watson , Barbara Först , Hannah Brosch
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 28.06.2017
ISBN 9783736304215
Genre: Liebesromane

Rezension:


Die Story rund um Lilly die von ihrem Verlobten vor dem Traualtar sitzen gelassen wurde, mit den Worten "Es tut mir leid, ich kann nicht" auf einem Zettel, hat mich von der ersten Seite an gepackt.
Die Ärmste denkt nicht lange nach und begibt sich alleine in die Flitterwochen nach Thailand.
In ihrem seltsamen Outfit ( ich musste so lachen ) erregt sie die Aufmerksamkeit des vermeintlichen Bad Boys Damian, der im selben Flugzeug sitzt.
Von da an nimmt das Schicksal seinen Lauf und nimmt uns mit auf das größte Abenteuer, dass Lillys Leben total auf den Kopf stellt.
Die Geschichte ist sehr lustig, witzig und spritzig erzählt. Die Autorin hat ein Talent für tolle Dialoge und die Beschreibung von Lillys Gedankengängen fand ich einfach herrlich witzig.
Die Charakteren Lilly und Damian hatte ich direkt in mein Herz geschlossen. Beide sind so liebevolle Menschen , dass man sie einfach gern haben muss.
Auch die Freunde der beiden waren mir direkt sympathisch und haben der Geschichte pepp verliehen.
Wie alles was schön ist , war die Geschichte viel zu schnell zu Ende. Daher freu ich mich schon auf den zweiten Teil der Reihe, der von Lillys Cousine Annie handelt.
Wer gerne Liebesromane mit Witz, Charme, lustigen Dialogen und sympathischen Charakteren mag, der sollte diese Geschichte unbedingt lesen.
Danke an NetGalley und LYX für die Bereitstellung des Lese-Exemplares.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(199)

408 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 155 Rezensionen

gift, liebe, fantasy, melinda salisbury, jugendbuch

Goddess of Poison - Tödliche Berührung

Melinda Salisbury , A. M. Grünewald
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Ars Edition, 19.09.2016
ISBN 9783845815138
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das Cover ist sehr schön. Ein richtiger Eyecatcher und absolut passend zur Geschichte.
Diese Geschichte hat mich sehr interessiert, da ich die Idee sehr außergewöhnlich finde und auch so noch nicht gelesen habe.

Twylla kann wenn sie ein bestimmtes Gift trinkt, gegen das nur sie immun ist, nur durch Berührung Menschen töten. Dies nutzt die Königin und Mutter ihres Zukünftigen aus und führt ihr regelmäßig Verbrecher vor.

Ich bin gleich gut in die Geschichte reingekommen. Das liegt an dem zu einem tollen und flüssigen Schreibstil der Autorin und an den für mich sehr schönen Beschreibungen und Darstellung der Charakteren.
Es ist eine traurige Geschichte rund um ein siebzehnjähriges Mädchen, das sein ganzes Leben lang eine Bestimmung hat und nicht frei über sein Leben entscheiden kann.


Eine tolle Geschichte über Liebe, Hass, Vertrauen und Verrat und darüber, seine eigenen Entscheidungen zu treffen und über sich selbst zu bestimmen.

In meinen Augen ein gelunger Auftakt der Reihe. Ich bin gespannt wie es im 2.Teil weitergeht.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

13 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

LYX-Geburtstagsparty

LovelyBooks
Buch
Erschienen bei LYX, 24.04.2017
ISBN 97800000000000
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

34 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

hamburg, laura, vw-bus, schnee, hannah

Remember - Winterzauber

Andrea Bielfeldt
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 07.04.2016
ISBN 9783734747724
Genre: Liebesromane

Rezension:

Die Geschichte um Hannah und Momo hat mich von Beginn an gepackt und gefesselt. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und sie beschreibt die Gefühle so gut, dass man selbst das Gefühl hat alles selbst erlebt zu haben. Das macht die Geschichte für mich so echt und authentisch.
Auch die Charakteren sind toll beschrieben und sind liebenswert, sodass man sie gleich ins Herz schließt. Und da sie wie wir alle ihren Ecken und Kanten haben , kann man sich gut in sie hineinversetzten. Ich habe mich mit Hannah gefreut, gelacht aber auch gelitten und einige Tränen vergossen. Und genau das macht die Geschichte für mich so bezaubernd , denn ich konnte sie kaum aus der Hand legen.
Von mir eine klare Leseempfehlung und 5 verdiente Sterne.
Danke für die Bereitstellung den Rezensionsexemplars. Dies hatte keinerlei Einfluss auf meine eigene und ehrliche Meinung.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

liebe, crysta, krimi, rauschgift, romantic thrill

CRYSTAL

Izabelle Jardin
E-Buch Text: 263 Seiten
Erschienen bei null, 25.08.2016
ISBN B01L2JAYIU
Genre: Gedichte und Drama

Rezension:

Frau Jardin schafft es immer wieder mich mit ihren tollen Geschichten und ihrem wunderbarem Schreibstil in ihren Bann zu ziehen.
Eine absolut spannende Geschichte in der eine junge Frau zwischen zwei Männer gerät, die beide ein Auge auf sie geworfen haben.
Man weiß lange nicht wer ist der Gute und wer der Böse , ich war oft hin und hergerissen und genauso unsicher wie Jenny. Jens der Polizist und Oliver der Sohn eines Gestütbesitzers haben eine gemeinsame Vergangenheit. Warum sie sich nicht mögen und was in der Vergangenheit vorgefallen war und in welcher Verbindung sie zu einander stehen , verrate ich natürlich nicht. ;)
Das Thema Drogen "Crystal Meth" war gut recherchiert und es hat mich geschockt mit welchen Methoden die Drogenhändler vorgehen.
Sehr schön war auch alte Bekannte aus "Snow Angel" wiederzutreffen .
Drama, Spannung, Krimi, Liebe sind hier wunderbar Zusammengefügt und machen die Geschichte zu etwas besonderen.
Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und verdiente 5 Sterne.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

hochzeitsfluch, beste freunde, denise grover swank, romatisch, heiratspakt

Der Herzjoker: Ein Roman aus der Heiratspakt-Serie 3

Denise Grover Swank
E-Buch Text: 319 Seiten
Erschienen bei DGS, 18.08.2016
ISBN 9781939996497
Genre: Sonstiges

Rezension:

Wieder einmal eine gelungene Geschichte der Heiratspakt Serie die mich von der ersten bis zur letzten Seite begeistert hat. Auf diese Geschichte habe ich schon mit Spannung erwartet und wurde nicht enttäuscht.
Die Protagonisten Libby und Noah die wir schon in den vorherigen Bänden kennenlernen durften waren mir von Beginn an sehr sympathisch
und sind mir direkt ans Herz gewachsen. Die Großmütter waren zum Schießen, ich musste so über sie lachen. Sie haben der Geschichte eine tolle Prise Witz und Humor eingehaucht. Natürlich kommt auch die Romantik , Erotik , Dramatik und die Liebe nicht zu kurz.
Alles in allem eine gelungene Geschichte die mich sehr begeistert hat.
Von mir eine klare Leseempfehlung und verdiente 5 Sterne.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

kathrin lichters, liebe, rennfahrer, verbundenheit, carhill sisters

Carhill Sisters - Emily & Jake

Kathrin Lichters
E-Buch Text: 241 Seiten
Erschienen bei Feelings, 03.08.2016
ISBN 9783426441435
Genre: Liebesromane

Rezension:

In diesem tollen Buch geht es um die erste Carhill Schwester, Emily die vor zwei Jahren ihren geliebten Mann Collin bei einem Autounfall verloren hat und um dem sexy Rennfahrer Jake, den auch seine Vergangenheit nicht zur Ruhe kommen lässt.
Mich hat die Geschichte von der ersten bis zur letzten Seite in den Bann gezogen. Ich habe oft geweint da mich die Situation und das Schicksal von Emily und Jake sehr bewegt hat. Die Autorin hat die Gefühle jeder Art so toll beschrieben und mich alles miterleben lassen, dass ich in der Geschichte gefangen war und das Gefühl hatte selbst hautnah dabei zu sein.
Die Familie Carhill ist mir so ans Herz gewachsen und sympathisch , dass ich es kaum erwarten kann mehr von ihnen und ihren Geschichten zu erfahren.
Was mir auch besonders gut gefallen hat , war das aus verschiedenen Perspektiven erzählt wurde und dadurch die Gefühle der Charakteren noch mehr verständlich und nachvollziehbar waren.
Ich kann hier eine klare Leseempfehlung geben, denn jeder der eine Geschichte mag in der Freundschaft, Zusammenhalt der Familie, Drama, Leidenschaft , Humor , Erotik und Liebe die Hauptrolle spielen ist hier genau richtig und sollte sie sich nicht entgehen lassen.
Ich bin schon sehr auf die nächste Carhill Schwester gespannt.
Ein großes Dankeschön an Kathrin Lichters und den Feelings Verlag zur Bereitstellung des Rezensionsexemplars.
Dies hatte jedoch keinerlei Einfluss auf meine ehrliche Meinung und Bewertung.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

willow, romantisch, kim henry, gavin, 5 sterne

Pig Happens: Glück auf schottisch

Kim Henry
E-Buch Text
Erschienen bei null, 20.07.2016
ISBN B01ITPH5VO
Genre: Sonstiges

Rezension:

Die Geschichte rund um Gavin den Millionärssohn und die Ökoaktivistin Willow die das süsse Schweinchen Ginger zu ihrer Tante bringen möchte, hat mich sehr begeistert. Die Story ist so locker und flüssig geschrieben, dass ich nicht eher aufhören konnte zu lesen , bis sie zu Ende war. Ich habe viel gelacht, geschmunzelt aber auch die ein oder andere Träne vergossen.
Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen und deshalb gibt es von mir verdiente 5 Sterne.
Danke für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars, dies hatte aber keinen Einfluss auf meine ehrliche und eigene Meinung.
Ich freue mich schon sehr auf weitere Geschichten der Autorrinnen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Fly me Home

Ramona Seidl
E-Buch Text: 342 Seiten
Erschienen bei null, 01.04.2016
ISBN B01D7RC8F2
Genre: Liebesromane

Rezension:

Mir hat die Geschichte um Tessa und Finn sehr gut gefallen. Obwohl es Tessa nicht gefällt , dass ihr Exfreund Finn mit bei dem Roadtrip durch Deutschland dabei ist, begibt sie sich dennoch mit ihren Freunden auf diese Reise. Trotz Spannungen und Missverständnissen lässt Tess nach und nach die Nähe von Finn zu , der auch jede Gelegenheit nutzt sich Tessa wieder langsam anzunähern. Ob sie es schaffen die Missverständnisse aus dem Weg zu räumen und warum Tessa Probleme hat bertrauen zu fassen, erfahrt ihr in dieser wunderbar erzählten Geschichte.
Tessa ist eine etwas schwierige und zu Beginn zickig wirkende junge Frau, die sich nach einer Entdeckung vor 4 Jahren erst selbst finden muss. Im Verlauf der Geschichte erfahren wir warum sie so ist wie sie ist und wie ich finde es auch nachvollziehen kann. Sie hat ihre Ecken und Kanten und dass macht sie für mich so "echt". Ich mag sie sehr.
Finn ihr Exfreund ist mir von Anfang an sehr sympatisch. Er hat das Ziel Tess wieder für sich zu gewinnen und tut dies hartneckig aber auf sanfte und liebevolle Weise.
Auch die Freunde haben mir gut gefallen und bringen Leben in die Geschichte. Ich bin begeistert und hatte wundervolle Lesestunden.
Vielen Dank für das Rezensionsexemplar. Dies hatte keinen Einfluss auf meine ehrliche Meinung.
Von mir verdiente 5 Sterne.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

liebesroman, reihe

Rettung für die Liebe

Mila Summers
E-Buch Text
Erschienen bei null, 15.07.2016
ISBN B01IKZ5JKM
Genre: Liebesromane

Rezension:

Hier begleiten wir die tollpatschige Studentin Amalie, die von ihrem griesgrämigen und sehr geizigen Großvater zur einer Kreuzfahrt eingeladen wurde.
Die Ärmste tat mir sehr leid, da ihr immer wieder Missgeschicke passiert sind und das auch noch vor dem attraktiven Vincent. Und wäre das nicht schon genug, hat sie noch einen Scheich am Hals der an ihr hängt wie eine Klette.
Wenn ihr wissen wollt was alles passiert und ob Amalie den Scheich wieder los wird , kann ich euch nur empfehlen selbst mit den lieben Protagonisten auf Kreuzfahrt zu gehen.
Die Geschichte ist wieder mal sehr gut gelungen und hat mir schöne Lesestunden beschert.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

koma, verlust, unfall, freundschaft, familienprobleme

Für immer fliegen

Birgit Loistl
E-Buch Text
Erschienen bei neobooks, 08.07.2016
ISBN 9783738076349
Genre: Liebesromane

Rezension:

Die Geschichte von Maya und Cosmo hat mich sehr berührt. Ich war so gefesselt , dass ich nicht eher aufhören konnte bis die Geschichte beendet war. Die Charakteren Maya und Cosmo waren mir von beginn an sehr sympathisch und auch die Freundinnen von Maya haben die Geschichte zu einem ganz tollen Leseerlebnis gemacht.
Wer gerne eine Geschichte liest in der Freundschaft , Romantik , Drama , das Schicksal und natürlich Liebe eine große Rolle spielen, sollte sie sich nicht entgehen lassen.
Von mir eine klare Leseempfehlung und 5 verdiente Sterne.
Gott sei Dank hat Maya noch drei liebe Freundinnen auf deren Geschichten ich mich schon sehr freue.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

kathrin lichters, unendlich nah, rockstar;, familie, stalker;

Unendlich nah

Kathrin Lichters
Flexibler Einband: 458 Seiten
Erschienen bei Feelings , 15.09.2015
ISBN 9783426215074
Genre: Liebesromane

Rezension:

Wow.... was für eine tolle Story. Diese Geschichte von Mia und Nic hat mir nicht nur eine schlaflose Nacht sondern auch ein gewaltiges Gefühlschaos beschert.
Nic und Mia sind sehr authentisch beschrieben. Jeder hat seine Ecken und Kanten und genau das macht sie so sympathisch.
Ich habe mit den Beiden gelitten , gebangt , gelacht , geweint , gefreut und gehofft.
Ich habe die Geschichte regelrecht verschlungen. Die Autorin hat einen so flüssigen und tollen Schreibstil , da hat das Lesen richtig Spaß
gemacht.
Ich freue mich schon darauf weitere Geschichten von Frau Lichters zu lesen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

erotik, liebesroman, liebe, cian, achterbahnfahrt der gefühle

Niemals wieder ohne Dich

J. S. Wonda
E-Buch Text: 397 Seiten
Erschienen bei null, 27.06.2016
ISBN B01HOZ7M9K
Genre: Sonstiges

Rezension:

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge endet nun diese außergewöhnliche, fantastische und für mich eine der besten Reihen die ich je gelesen habe. Lachend weil Cian und Liz endlich das bekommen haben was sie verdienen und weinend weil hier die Reise mit meinen Lieblingscharakteren ein Ende findet.

Die ganze Bandbreite die es an Gefühlen gibt, habe ich in dieser Geschichte miterleben dürfen. Von Schmerz über Trauer, Action und Spannung,
Freude und Humor , Liebe und Dramatik ist alles vertreten was eine geniale und unvergessliche Geschichte haben muss. Ich habe mitgelitten , geweint , gelacht , geschmunzelt, geflucht , gehofft, gebangt und geliebt. Ich denke mehr muss ich nicht sagen, denn die die es gelesen haben und noch lesen werden, können und werden mich verstehen.

Ich kann nur jedem empfehlen, lasst euch diese außergewöhnliche und wunderbar geschriebene Geschichte nicht entgehen, denn ihr würdet etwas ganz besonderes verpassen.

Mit dieser Reihe ist Jane S. Wonda in meinen Augen ein Meisterwerk gelungen. Sie jongliert mit Worten als sei es das einfachste von der Welt. Die Dialoge zwischen Cian und Liz sind so wunderbar und dabei entstehen solch wunderbare Zitate " Weil du mein Engel bist und jeder Dämon einen braucht".

Danke Jane für dieses absolut tolle Lesehighlight <3 <3 <3

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 18 Rezensionen

mord, erotik, liebe, helena grass, leidenschaft

Blue Eyes - Für immer und dein

Helena Grass
Flexibler Einband: 309 Seiten
Erschienen bei bookshouse, 11.07.2016
ISBN 9789963534456
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich hatte das Glück und durfte das Buch schon vorab lesen , vielen Dank liebe Helene....

'' Er hatte die Frage nicht verstanden, weil sein Kopf zur Seite geschleudert wurde und sein Ohr von der harten Backpfeife rauschte. '' Das ist der erste Satz in diesem Buch und er hat mich so mitgerissen, dass ich sofort gefesselt war und in den Bann der Geschichte gezogen wurde.

Die Geschichte wird aus verschiedenen Sichtweisen erzählt, dass einen sehr gut in die Charakteren hineinblicken und mitfühlen lässt.

Da ist die Krankenschwester Juliette die sexuell sehr aktiv ist und des öfteren ihre Bettpartner wechselt. Sie ist eine Frau die weiß was sie will und mit beiden Beinen im Leben steht.
Mir war sie von Beginn an sympatisch.

Tom ist ihr momentaner Freund der es sich aber auch nicht entgehen lässt , sich mit anderen Frauen zu vergnügen. Beide wollen sich nicht binden , können aber auch nicht ohne einander. Beide akzeptieren diese Beziehung und haben kein Problem damit.

Robert ist der Nachbar von Juliette und hat Gefühle für sie und ist verliebt in sie. Er ist etwas jünger
als Juliette und deshalb hat sie sich nach einer kurzen Liason von ihm zurück gezogen.

Aber einem gefällt das Verhalten und die Lebensweise von Juliette überhaupt nicht.
Es werden tote Frauen gefunden die Schmuckstücke bei sich tragen , die Juliette wiedererkennt.
Sie hat einen Verdacht wer der Mörder sein könnte und geht zur Polizei.

Die Geschichte ist sehr spannend und man denkt immer ''er'' könnte der Mörder sein oder vielleicht doch ein anderer. Ich konnte einfach nicht aufhören zu lesen da ich wissen wollte wie es weiter geht.

In dieser Story ist alles vorhanden was einen guten Romance-Thriller haben sollte.
Er ist spannend , nicht vorhersehbar, verzwickte Beziehungen, undurchschaubare und geheimnisvolle Charakteren, dramatische Handlung und prickelnde Erotik.
Auch einige Tränen habe ich vergossen.
Eine super Geschichte die mich sehr in ihren Bann gezogen hat.
Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und fünf verdiente Sterne.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Heartbeat - Jede Sekunde mit

JL Berg
E-Buch Text
Erschienen bei Egmont LYX.digital, 03.12.2015
ISBN 9783736301023
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

autor: ava jordan, titel: ein regenbogen im winter

Ein Regenbogen im Winter

Ava Jordan
Flexibler Einband: 340 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 15.04.2016
ISBN 9783837086324
Genre: Romane

Rezension:

Hier handelt es sich um den zweiten Band der New Harbor Reihe , der aber in sich abgeschlossen ist und ohne Vorkenntnisse gelesen werden kann.

Die Geschichte rund um Hannah hat mich zum Weinen, Lachen und Nachdenken gebracht. Es geht hier um soviel mehr als nur die Liebe.
Hannah die mit bei ihrer alleinerziehenden Mutter aufgewachsen ist und die ihr von klein an einredete " du kannst dich auf keinen verlassen, besonders nicht auf die Männer....du musst selbst sehen wie du zurecht kommst...du brauchst niemanden der dir zur Seite steht.."
Das nimmt Hannah auch sehr ernst und gerade dadurch steht sie sich oft selbst im Weg, versucht alles alleine zu meistern und lehnt Hilfe ab.
Sie ist aber auch sehr hilfsbereit und opfert sich für Menschen die ihr etwas bedeuten auf, z.B. für Charlie. Er hat mir sehr gefallen, trotz seinen knurrigen Art ist er mir sofort ans Herz gewachsen. Ich musste oft über ihn lachen und schmunzeln.
Morgan der Untermieter von Hannah der gerne Drogen nimmt und Alkohol trinkt, sich aber im Laufe der Geschichte verändert.(mehr wird nicht über ihn verraten von mir)
Paul dem Vater des Babys spielt das Schicksal übel mit. Ich hab mit ihm gelitten....aber lest selbst.
Was mir besonders gut gefallen hat, die Geschichte ist nicht nur aus Hannahs Sicht erzählt sondern von den verschieden Charakteren,
wie Paul, Morgan und Charlie.
Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung . Ich freue mich schon auf weitere Bücher dieser Reihe.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

liebesroman, thriller, stalkingopfer

Sei Mein, oder du stirbst!

Melanie Weber-Tilse
Flexibler Einband: 220 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 25.11.2015
ISBN 9783739206271
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Bei dem Buch Sei mein oder du stirbst handelt es sich um einen Thriller der mit einer Liebesgeschichte einhergeht.
Die Geschichte um die Schrifstellerin Pia die von einem Unbekannten gestalkt wird, hat mir eine Gänsehaut nach der anderen beschert.
Immer wieder erhält sie Anrufe eines Fremden der sie bedroht. Ihre Freunde Pia und Carsten stehen ihr zur Seite und versuchen sie zu beruhigen.
Da sich die Situation aber nicht bessert, schalten sie die Polizei ein und dort trifft Pia den netten und attraktiven Polizisten Maik wieder den sie nach einem kurzen treffen beim Paintball nicht vergessen kann. Sie fühlt sich zu ihm hingezogen und hofft darauf dass er ihr helfen kann.
Bald kommt es zu einer schlimmen Begegnung, die für Pia fasst aussichtslos erscheint und in der ihr Schlimmes widerfährt.

Wird der Stalker irgendwann aufgeben? Können Maik und ihre Freunde Pia beschützen? Wird der Stalker gefasst?
Und wer ist der geheimnisvolle Mann, der Pia in Angst und schrecken versetzt?
Wenn ihr das erfahren wollt, dann lest dieses Buch , es lohnt sich.
Wer eine spannende Geschichte mit Thrill und Liebe mag ist hier genau richtig.
Ich werde auf jeden Fall weitere Bücher von M. Weber - Thilse lesen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

65 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

drachenmond verlag, liebesroman, christelle zaurrini, romance, 4 sterne

Winternachtssonne

Christelle Zaurrini
Flexibler Einband: 200 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 15.03.2016
ISBN 9783959911399
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich bin so froh das ich dieses fantastische Buch von Christelle Zaurrini lesen durfte.
Die Geschichte rund um Betty, ihre Familie und Freunde hat mich tief berührt.
Es war ein Wechselbad der Gefühle und ich habe nicht nur einmal geweint, also Taschentücher bereit halten.

Die 17 jährige Betty ist sehr traurig da sie vor einigen Jahren ihre Eltern verloren hat. Sie kommt damit nicht gut zurecht und benimmt sich oft zickig und gemein gegenüber ihrem Bruder , bei dem sie mit ihren kleinen Schwester und dessen Freundin wohnt.Ein Umzug macht das Verhältnis auch nicht leichter und dann soll sie noch eine Therapie machen. Das gefällt ihr gar nicht , aber dadurch trifft sie den 17 jährigen Aiden, der eine wichtige Rolle in ihrem Leben übernimmt. Aber auch Aiden und seine kleine Schwester haben es nicht leicht in ihrem Leben.
Mehr wird nicht verraten ihr müsst schon selber lesen. Es lohnt sich.
Wer gerne Jugendromane über Liebe, Freundschaft und Drama liest ist in dieser Geschichte gut aufgehoben.
Von mir fünf verdiente Sterne und eine klare Leseempfehlung.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

liebe, rassismus, familie, suche, sehnsucht

Moesha - Die Suche nach Glück

Manuela Fritz
Flexibler Einband: 324 Seiten
Erschienen bei Connexx Verlag, 06.05.2016
ISBN 9783946204121
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich durfte diese tolle Geschichte von Manuela Fritz schon vorablesen, vielen Dank dafür.

Die Geschichte von Melanie und ihrer Tochter Moesha hat mich von Anfang bis zum Ende in ihren Bann gezogen.

Zu Beginn lernen wir Melanie und ihre süße Tochter kennen, die auf dem Weg in die Dom Rep sind, um Moeshas Papa und Melanies große Liebe zu finden. Moesha freut sich sehr darauf, endlich ihren Vater zu sehen. Sie ist eine süße kleine Maus, die ich sofort in mein Herz geschlossen hatte. Auch Melanie ist mir von Anfang an sympathisch, obwohl sie im Rückblick manchmal schon zickig sein konnte.

In einem Rückblick erfahren wir, wie sich Melanie und Joshua im Urlaub kennenlernen. Melanie ist gemeinsam mit ihren Eltern in die Dominikanische Republik gefahren, obwohl sie mit ihrem herrischen Vater nicht gut auskommt. Joshua ist ein Dominikaner, der im Hotel mit einer Tanztruppe auftritt. Als sie sich kennenlernen, ist er sehr kühl und abweisend zu Melanie. Sie fühlt sich vom ersten Augenblick zu ihm hingezogen und versteht seine Abneigung nicht. Dann ist da noch Maria, die Joshua wohl sehr nahe steht.

Als in der Tanztruppe Mitglieder ausfallen, fragen sie Melanie, ob sie aushelfen kann. Das tut sie dann auch, da sie gerne mit der Truppe zusammen ist. Dadurch kommen sich Melanie und Joshua endlich näher. Im Laufe des Urlaubs kommt es zu der Nacht, die alles im Leben von Melanie verändert. Leider ist ihnen ihr Glück von einigen Menschen nicht gegönnt und sie verlieren sich aus den Augen.

Als Mutter und Tochter endlich in der Dom Rep ankommen treffen sie dort nach einigen Tagen auf Joshua, der jedoch nicht sehr erfreut von ihrem Auftauchen ist. Warum verhält er sich so abweisend? Es werden ihnen viele Steine in den Weg gelegt, die das Zusammenkommen der beiden sehr schwierig gestaltet. Nicht jeder gönnt Melanie das Glück, das sie verdient hätte. Werden es die beiden schaffen, sich wieder anzunähern? Wer stellt sich ihnen in den Weg?
Wird es ein Happy End für Moesha, ihren Papa und ihre Mama geben?
Wenn ihr das wissen wollt, dann lest selbst. Es lohnt sich.

In dieser Geschichte ist alles vereint: Liebe, Drama, Spannung und prickelnde Erotik. Alles, was eine Liebesgeschichte haben sollte. Von mir fünf Sterne für diese tolle Geschichte und eine absolute Leseempfehlung.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

58 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

entführung, moni kaspers, rocker, liebe, menschenhandel

Der Cowboy - Dangerous Love

Moni Kaspers
Flexibler Einband: 195 Seiten
Erschienen bei bookshouse, 18.03.2016
ISBN 9789963533428
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Ich bin total begeistert von dieser Story.
Ich war von der ersten Seite an gefesselt und konnte das Buch nicht eher aus der Hand legen, ehe ich es beendet hatte.
In diesem Buch kommt alles zusammen was ein gutes Buch in meinen Augen haben sollte; da wäre Dramatik, Spannung ,
Emotionen, Erotik und natürlich Liebe.Die Charakteren waren mir sehr sympathisch. Ich hoffe es folgen noch mehr so tolle Bücher
von Monika Kaspers. Vielleicht bekommt Lisa auch eine Geschichte oder der ein oder andere Bruder von Jared?
Für mich definitiv ein Lesehighlight 😊

  (0)
Tags:  
 
44 Ergebnisse