SabineGiesens Bibliothek

13 Bücher, 3 Rezensionen

Zu SabineGiesens Profil Zur Autorenseite
Filtern nach
13 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

80 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 39 Rezensionen

uwe laub, sturm, wettermanipulation, wetter, thriller

Sturm

Uwe Laub , Heiko Arntz
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Heyne, 12.02.2018
ISBN 9783453419803
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(190)

283 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 153 Rezensionen

thriller, berlin, marc raabe, tom babylon, mord

Schlüssel 17

Marc Raabe
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 09.02.2018
ISBN 9783548289137
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.898)

3.956 Bibliotheken, 28 Leser, 13 Gruppen, 179 Rezensionen

thriller, dänemark, entführung, krimi, sonderdezernat q

Erbarmen

Jussi Adler-Olsen , Hannes Thiess
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.02.2011
ISBN 9783423212625
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(639)

1.150 Bibliotheken, 16 Leser, 6 Gruppen, 44 Rezensionen

dänemark, thriller, sonderdezernat q, krimi, jagd

Schändung

Jussi Adler-Olsen , Hannes Thiess
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.03.2013
ISBN 9783423214278
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(326)

584 Bibliotheken, 14 Leser, 8 Gruppen, 61 Rezensionen

thriller, dänemark, sonderdezernat q, mord, krimi

Verheißung - Der Grenzenlose

Jussi Adler-Olsen , Hannes Thiess
Fester Einband: 608 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 16.03.2015
ISBN 9783423280488
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(256)

513 Bibliotheken, 10 Leser, 3 Gruppen, 21 Rezensionen

dänemark, entführung, thriller, flaschenpost, carl mørck

Erlösung

Jussi Adler-Olsen , Hannes Thiess
Flexibler Einband: 592 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.02.2014
ISBN 9783423214933
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(176)

372 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 52 Rezensionen

thriller, dänemark, kopenhagen, sonderdezernat q, mord

Selfies

Jussi Adler-Olsen , Hannes Thiess
Fester Einband: 576 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 10.03.2017
ISBN 9783423281072
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Rose und der Tod ihres Vaters vor vielen Jahren.
Ein brutaler Mord an einer alten Frau im Park.
Ein Autofahrer, der Frauen in Serie tötet.
Psychogramme der Täter, und ein Geheimnis um Rose und ihre verletzte Seele.
Und zum Schluss führt Jussie Adler Olsen alles so geschickt und nachvollziehbar zu einem Ende, das man einfach nicht mehr aufhören kann zu lesen.
Das Beste Band der Reihe.

PS/ein nicht ernst gemeinter HInweis:
Mitarbeiter der Arge oder ähnlicher Institutionen sollten diesen Roman vielleicht nicht lesen

 ;-)


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Vater unser

Jilliane Hoffman
E-Buch Text: 565 Seiten
Erschienen bei Rowohlt E-Book, 28.11.2014
ISBN 9783644220614
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

47 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

london, briefroman, buchclub, das mee, briefe

Deine Juliet

Mary Ann Shaffer , Annie Barrows , Margarete Längsfeld , Martina Tichy
Flexibler Einband
Erschienen bei btb, 03.11.2015
ISBN 9783442713844
Genre: Romane

Rezension:

Ein außergewöhnlicher Roman. Eine Liebeserklärung an das Briefeschreiben, das Überleben und die Liebe selber.
Zitate: " In Büchern sind Männer doch interessanter als im richtigen Leben." "Wenn man gute BÜcher gelesen hat, bereiten einem schlechte Bücher keine Freude mehr." "
Am Anfang hatte ich leichte Probleme, Zusammenhänge zu erkennen. Dies änderte sich aber schnell und ich wurde in die Geschichte hineingezogen. Und ich habe direkt Lust bekommen, Briefe zu schreiben - auf die altmodische Art: auf Papier, mit TInte und in einem Umschlag an den Empfänger zu versenden.
Zwischen den Zeilen erfährt man sehr viel über den zweiten Weltkrieg, insbesondere welche Auswirkungen die deutsche Besatzung auf den Kanalinseln hinterlassen hat. Und es entwickelt sich eine Liebesgeschichte. Ein ruhiges, aber nicht destotrotz ein fesselnder, emotional aufwühlender Roman. Sehr zu empfehlen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

hammerman, insomni, serienkille, südflorid

Insomnia

Jilliane Hoffman
E-Buch Text: 528 Seiten
Erschienen bei Rowohlt E-Book, 27.12.2016
ISBN 9783644217614
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(189)

388 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 23 Rezensionen

thriller, jilliane hoffman, mädchenfänger, mädchen, internet

Mädchenfänger

Jilliane Hoffman , Sophie Zeitz
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Rowohlt TB., 01.10.2013
ISBN 9783499266799
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

66 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

david lagercrantz, familie, geheimdienst, geschwister, autismus

Verschwörung

David Lagercrantz , Ursel Allenstein
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Heyne, 14.08.2017
ISBN 9783453438743
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

Der Sommer des Raben

Monika Detering
Flexibler Einband: 200 Seiten
Erschienen bei edition oberkassel, 14.12.2017
ISBN 9783958131170
Genre: Romane

Rezension:

Siri, Agentin für Puppenexponate, fühlts sich für den Tod ihres Freundes Felix verantwortlich. Deshalb will sie ihm posthum einen vermeintlichen Wunsch erfüllen: die Rabenmarionette Havran finden.

Auf der Suche nach dem Raben erwarten Siri mysteriöse Hinweise und unerwartete Ereignisse.

Die Autorin versteht es meisterhaft Siris Trauer zu beschreiben ohne auf die Tränendrüse zu drücken. Man erhält einen Einblick in die Arbeit einer Agentin für Puppenexponate und geschickt in die Geschichte eingebundene Informationen zu den Puppen. Jeder, der das Buch gelesen hat, wird Prag vermutlich in einem anderen – geheimnisvollem – Licht sehen, wenn man dies nicht bereits aus eigener Erfahrung so erlebt hat.

Ich mag die Sprache und den Stil der Autorin. Der Sommer des Raben ist eine unterhaltsame Geschichte, die mit einigen Erkenntnissen aufwartet und dennoch nicht lehrhaft daherkommt. Die Autorin versteht es, skurrile Figuren geschickt in die Story einzuflechten.  

Alles in allem ein Buch, das ich empfehlen kann.

  (0)
Tags:  
 
13 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.