Sabrina

Sabrinas Bibliothek

631 Bücher, 63 Rezensionen

Zu Sabrinas Profil
Filtern nach
631 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(141)

343 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 68 Rezensionen

black blade, monster, jennifer estep, fantasy, magie

Black Blade - Die helle Flamme der Magie

Jennifer Estep , Vanessa Lamatsch
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Piper, 04.10.2016
ISBN 9783492703574
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

87 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

The Mistake – Niemand ist perfekt

Elle Kennedy , Christina Kagerer
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.12.2016
ISBN 9783492308670
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

foreverullstein, liebesroman, rezension, forever, belletristik

Running to you - Bis zum Horizont und zurück

Lisa Jasmina
E-Buch Text: 345 Seiten
Erschienen bei Forever, 14.10.2016
ISBN 9783958181335
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

18 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

welche farbe hat dein himmel, in einem rutsch durchgelesen, liebe, passion, michelle schrenk

Welche Farbe hat dein Himmel?

Michelle Schrenk
E-Buch Text: 290 Seiten
Erschienen bei Forever, 14.10.2016
ISBN 9783958181182
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(164)

312 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 54 Rezensionen

liebe, krebs, bipolare störung, schwangerschaft, tod

Tanz auf Glas

Ka Hancock , Katharina Volk
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 14.01.2015
ISBN 9783426512814
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

genia, summertime, erotik, verlassen, liebe

Summertime - Dein Herz bei mir

Maddie Holmes
Buch: 280 Seiten
Erschienen bei Romance Edition, 11.11.2016
ISBN 9783903130104
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

43 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

mimi jean pamfiloff, yours - atemlose liebe, liebe, roman, fliegen

Yours - Atemlose Liebe

Mimi Jean Pamfiloff , Claudia Heuer , Sindy Ganas
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 10.10.2016
ISBN 9783956496196
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Savor - Ich brauche dich!

Monica Murphy , Gabriele Ramm
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 15.08.2016
ISBN 9783956495960
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Matt DeLuca steht gerade unter enormen Stress. Seit der Ex-Baseballprofi sich das Weingut in Napa Valley gekauft hat, ist er nur noch am arbeiten und nun steht die Wiedereröffnung kurz bevor, bei der nichts schief laufen darf, wenn er Erfolg haben will. Dass seine Assistentin Bryn James ihn dabei unterstützt ist gleichzeitig hilfreich wie auch ablenkend. Denn sie leistet wirklich hervorragende Arbeit und er wüsste nicht, was er ohne sie tun sollte, doch gleichzeitig lenkt sie ihn mit ihrem betörenden Duft und ihrer zurückhaltenden Art immer wieder ab. Aber sie ist seine Angestellte und damit tabu und auch Bryn will sich umgekehrt nicht an ihren Chef heranmachen, da sie damit schon ziemlich schlechte Erfahrungen gemacht hat.


Mit "Savor: Ich brauche dich!" erhält nun auch der dritte Freund im Bunde seine Geschichte. Es ist der abschließende Teil der "Billionaire Bachelors Club"-Trilogie von Monica Murphy, die Geschichte ist jedoch in sich abgeschlossen und somit auch unabhängig lesbar.
Wie auch schon die vorherigen Teile kann auch Band drei wieder mit frechen Sprüchen punkten und vor allem mit viel prickelnder Leidenschaft, der jedoch nicht sofort nachgegeben wird.
Mir gefällt es, dass Bryn und Matt an ihren Prinzipien festhalten und beide das Richtige tun wollen, statt dem Knistern zwischen ihnen einfach nachzugeben und dass die Freunde sie dazu anstacheln müssen, mal ein wenig aufeinander zuzugehen - wobei beide Seiten da unterschiedliche Methoden anwenden, die mich immer wieder zum Schmunzeln gebracht haben.
Alles in allem hat mir Savor ebenso gut gefallen wie seine beiden Vorgänger und bietet locker leichte knisternde Unterhaltung für zwischendurch.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

zeitreisen, vivian vande velde, nie mehr zurück, banküberfall, zeitreise

Nie mehr zurück

Vivian Vande Velde , Regina Jooß
Flexibler Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.11.2016
ISBN 9783492704151
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(198)

507 Bibliotheken, 26 Leser, 0 Gruppen, 133 Rezensionen

nina mackay, plötzlich banshee, banshee, fantasy, feen

Plötzlich Banshee

Nina MacKay
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.09.2016
ISBN 9783492703932
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Alana hat eine ganz besondere Gabe. Sie kann die Lebensuhren der Menschen um sich herum über deren Köpfen schweben sehen. Aber immer, wenn jemand kurz davor ist zu sterben, der sich in ihrer Nähe aufhält, stößt sie einen markerschütternden Schrei aus. Dass ihr bester Freund Clay sie deswegen für eine Banshee, eine Todesfee, hält, ist doch albern, oder? Magische Wesen gibt es doch nicht und außerdem versucht Alana ja immer wieder, Leben zu retten und nicht sie zu nehmen. Aber irgendwann muss sie die Wahrheit akzeptieren und als plötzlich immer mehr magische Wesen in der Stadt sterben, bleibt ihr nur ein Weg: Sie muss den Mörder finden und ergründen, warum er magische Wesen ermordet, denn blöderweise steht sie mit jedem Mordopfer in Verbindung und ist so für den attraktiven Detective Dylan Shane die Hauptverdächtige in diesem Fall.

Mit "Plötzlich Banshee" hat Nina MacKay einen fantastisch angehauchten Roman geschrieben, der mich immer mal wieder zum Lachen gebracht hat und der deshalb mit viel Humor, aber auch Spannung punktet.
Alana ist einfach ein Tollpatsch durch und durch, jedes Fettnäpfchen gehört ihr und dadurch gerät sie manchmal in die unmöglichsten Situationen. Sagte ich manchmal? Eigentlich meistens. Gerade das macht sie irgendwie einzigartig und verleiht dem Roman seine ganz persönliche Note.
Auch Dylan und Clay haben mir gut gefallen, spielen sie doch beide eine wichtige Rolle im Roman und sind quasi Schlüsselfiguren, die einem neben Alana ans Herz wachsen und mit denen man mitleidet und mitfiebert.
Mit den anderen Charakteren, die noch so vorkommen, habe ich mich ein kleines bisschen schwer getan, wie die Namen immer richtig zuzuordnen oder welche Rolle sie spielen. Meist ging das aber.
Es ist schön zu sehen, dass die Geschichte aber nicht nur vom Humor und den Charakteren lebt, sondern auch von einer spannenden Geschichte, denn es gilt ein paar Morde aufzuklären und weitere - oder Schlimmeres - zu verhindern, wobei sich die Situation zum Ende hin dramatisch zuspitzt und noch einige Dinge passieren, mit denen man vielleicht nicht unbedingt rechnet.
Insgesamt eine sehr unterhaltsame Lektüre, die mir gut gefallen hat.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

110 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 49 Rezensionen

science fiction, bluescreen, zukunft, jugendbuch, dan wells

Bluescreen

Dan Wells , Jürgen Langowski
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Piper, 04.10.2016
ISBN 9783492280211
Genre: Fantasy

Rezension:

Die Geschichte spielt im Jahr 2050.
Marisa lebt in Los Angeles, zusammen mit ihren jüngeren Geschwistern und ihren Eltern, die ein eigenes Restaurant führen. Ihr Viertel Mirador gehört nicht gerade zu den angesehensten in LA, aber sie führen ein gutes Leben. Sie selbst ist auch viel in der virtuellen Welt unterwegs, wo sie mit ihren Freundinnen Sahara und Anja gemeinsam als Team an virtuellen taktischen Kampfspielen teilnimmt. Mit ihrem Djinni - einem Implantat im Kopf, mit dem man 24 Stunden am Tag online ist und das heutzutage fast jeder hat - sind solche Dinge kein Problem. Aber dann muss Marisa genau diese Technik plötzlich in Frage stellen, als eine Droge in Umlauf gerät, die ihrer Meinung nach die Kontrolle über diese Implantate übernimmt und dadurch die Menschen zu willenlosen Opfern macht. Marisa muss etwas unternehmen, doch dadurch gerät nicht nur sie selbst in Gefahr, denn die Verschwörung ist so viel größer als anfangs gedacht.

Mit "Bluescreen" wagt Dan Wells sich mal wieder in ein neues Genre und liefert den Auftakt zur "Mirador"-Serie, die uns ein Zukunftsszenario zeigt, das gar nicht mal so unrealistisch ist und aufzeigt, wie gefährlich solch technische Möglichkeiten auch sein können.
Viele der Techniken, die der Autor hier einbindet, gibt es bereits heute. Sei es nun die Sammlung von Daten für personalisierte Werbung oder die Möglichkeit sich online mit anderen Menschen auszutauschen. Klar, diese Dinge im Roman besitzen eine andere Dimension, denn durch das Implantat sind solche Dinge direkt mit dem Gehirn verknüpft, aber es fällt einem nicht schwer, die Prinzipien zu verstehen.
Neben diesen Science-Fiction-Elementen spielen aber vor allem auch die Themen Freundschaft, Wissbegier und Heldenmut eine große Rolle. Ohne ihre Freundin würde Protagonistin Marisa niemals so weit kommen, sie sind ein ganz wichtiger Faktor und mir hat es gut gefallen, dass da auch viel Wert drauf gelegt wird.
Das gewisse Etwas fehlte mir allerdings und da ich kein Spanisch spreche, die Protagonisten aber öfter mal auf Spanisch flucht etc., habe ich leider nicht alles verstanden, auch wenn es nur ab und zu mal ein Satz war.
Insgesamt ist es ein actionreicher Roman, der mir gut gefallen hat und ich bin schon sehr gespannt auf die Fortsetzung, die hoffentlich nicht allzu lange auf sich warten lässt. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(205)

433 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 92 Rezensionen

abbi glines, liebe, until friday night, field party, trauer

Until Friday Night – Maggie und West

Abbi Glines , Heidi Lichtblau
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.06.2016
ISBN 9783492309196
Genre: Liebesromane

Rezension:

Es ist nicht einfach für Maggie. Sie ist neu in der Stadt, gerade erst zu ihrer Tante, ihrem Onkel und ihrem Cousin gezogen. Doch vor allem ist sie von den anderen abgekapselt, weil sie nicht spricht. Kein Wort - seit dem Vorfall mit ihren Eltern.
West ist vom ersten Moment an fasziniert von diesem Mädchen, das so anders ist als all die anderen. Aber sie ist die Cousine seines Footballteamkollegen und tabu. Trotzdem kann er nicht anders und nähert sich ihr, denn Maggie scheint die einzige Person zu sein, mit der er darüber reden kann, dass sein Vater bald stirbt und die ihn versteht. Die ihm durch seinen Schmerz helfen kann, auch wenn sie nie mehr als Freunde sein können. Und Maggie ist für ihn da.

"Until Friday Night" ist der erste Teil der neuen "Field Party"-Serie von Abbi Glines. Es war mein zweiter Roman der Autorin und ich muss sagen, dass dieser Roman hier - im Gegensatz zum ersten Rush of Love Teil - mich vollkommen überzeugen konnte.
Die Geschichte von Maggie und West ist einfach nur einfühlsam und wundervoll. Das Buch hat mich berührt und es gab Stellen, an denen ich sogar richtig geweint habe, weil mir die Worte so nahe gingen und die Situation einfach so herzzerreißend war.
Beide haben mit Ängsten und Problemen zu kämpfen, die für jeden, der noch nie einen geliebten Menschen verloren hat, nur schwer zu verstehen sind und genau deshalb können sie sich so gut gegenseitig helfen und unterstützen. Sie sind füreinander da und sorgen dafür, dass der andere nicht zerbricht.
Es entwickelt sich eine tiefgehende Freundschaft, die keiner der anderen versteht. Hier und da merkt man aber, dass es zwischen den beiden knistert, aber keiner will riskieren den anderen dadurch zu verlieren.
Ich liebe diese Geschichte und kann das Buch wirklich nur empfehlen, wenn ihr solche berührenden New Adult Geschichten mögt.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

46 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

liebe, liebesroman, kitschig, roman, sehr kindisch

Küss mich, Mistkerl!

Sally Thorne
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 15.08.2016
ISBN 9783956492976
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(287)

557 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 120 Rezensionen

magie, black blade, jennifer estep, fantasy, liebe

Black Blade - Das dunkle Herz der Magie

Jennifer Estep , Vanessa Lamatsch
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.05.2016
ISBN 9783492703567
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

88 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 38 Rezensionen

dirty secrets, j. kenner, liebe, erotik, entführung

Dirty Secrets

J. Kenner , Janine Malz
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Diana, 11.10.2016
ISBN 9783453359154
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

das geheimnis des duke of darlington, anna cowan, anders, ungewöhnlic, historischer liebesroman

Das Geheimnis des Duke of Darlington

Anna Cowan ,
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 03.03.2016
ISBN 9783802599910
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

34 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

jen mclaughlin, lyx verlag, sons of steel row - stunde der entscheidung, stundederentscheidung, gelungenerstart

Sons of Steel Row - Stunde der Entscheidung

Jen McLaughlin , Stefanie Zeller
Flexibler Einband
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 12.08.2016
ISBN 9783736302273
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(67)

170 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

samantha young, liebe, the real thing, ullstein, neuanfang

The Real Thing - Länger als eine Nacht

Samantha Young , Sybille Uplegger
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 09.09.2016
ISBN 9783548288666
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

62 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

sylvia, j. kenner, familie, closer to you, damien

Closer to you - Erkenne mich

J. Kenner , Janine Malz
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Diana, 11.04.2016
ISBN 9783453358898
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(145)

289 Bibliotheken, 8 Leser, 3 Gruppen, 110 Rezensionen

zodiac, sternzeichen, fantasy, weltall, romina russell

Zodiac

Romina Russell ,
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Piper, 09.11.2015
ISBN 9783492703819
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Rhoma, genannt Rho, ist gerade einmal 16, als dem Haus Krebs, ihrer Heimat, ein schreckliches Unglück passiert, bei dem viele Menschen umkommen. Niemand weiß genau, was passiert ist, doch Rho hat eine Ahnung. Sie hat es in den Sternen gesehen, doch niemand glaubt ihrer Deutung, sodass sie selbst zu zweifeln beginnt. Als eine der wenigen überlebenden Sterndeuter wird Rho schließlich zur Wächterin des Hauses Krebs gewählt und muss nun ihr Volk beschützen. Dabei geht es jedoch nicht nur um ihre Heimat, sondern sie erkennt bald, dass auch die anderen Sternzeichen in Gefahr sind. Und dass ein Mythos, eine alte Legende, zur Wirklichkeit wird und ihrer aller Leben bedroht: Ochus, das dreizehnte Sternzeichen, dass die Häuser einst entzweit haben soll.


Mit diesem Buch beginnt sie, die Geschichte von Rho und damit der "Zodiac"-Trilogie, einem Science-Fiction-Epos rund um die Sternzeichen, Verschwörungen, Mut und Vertrauen.
Anfangs habe ich mich etwas schwer getan richtig in die Welt hinein zu finden, da man viele Begriffe so nicht kennt und sich erst einmal einen Eindruck verschaffen muss, um was es genau geht und wie die Welt organisiert ist. Aber sobald man das geschafft hat und Rho ihre Aufgabe als Wächterin in Angriff nimmt, wird es spannend und ich bin richtig in die Geschichte eingetaucht.
Ich fand es toll mitzuerleben, wie Rho ihre Ziele verfolgt, auch wenn niemand ihr Glauben schenkt, einfach weil sie weiß, dass sie handeln muss, um die Katastrophe zu verhindern - selbst wenn alle sie für verrückt halten und nicht einmal nahestehende Personen an sie glauben. Es ist nicht einfach für sie, aber das macht es am Ende nur umso spannender, denn viele würden bei diesem Gegenwind wahrscheinlich irgendwann aufgeben, statt weiter zu kämpfen.
Als kleinen Nebenstrang gibt es übrigens auch noch eine Liebesgeschichte bzw. Dreiecksgeschichte, die noch für eine andere Note an Unterhaltung sorgt und einen berührt.
Insgesamt hat mir der Auftakt gut gefallen und ich werde die Trilogie auf jeden Fall weiter verfolgen, da ich gerne wissen möchte, was hier noch passiert, denn das Problem ist längst noch nicht gelöst.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(125)

205 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 79 Rezensionen

bitter & sweet, hexen, fantasy, linea harris, mystische mächte

Mystische Mächte

Linea Harris
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.04.2016
ISBN 9783492704212
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

amelia reyn

Ain't all Silver: Herz aus Gold

Amelia Reyns
Buch: 250 Seiten
Erschienen bei Romance Edition, 17.06.2016
ISBN 9783903130012
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

wettrennen, science-fiction, science fiction, weltall

Das Objekt

John Sandford , Ingrid Herrmann-Nytko , Ctein
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Piper, 17.03.2016
ISBN 9783492703970
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

63 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

stiefgeschwister, liebe, romance, hass, lyx verlag

Was auch immer geschieht

Bianca Iosivoni
E-Buch Text
Erschienen bei Egmont LYX.digital, 01.07.2016
ISBN 9783736302884
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

mehrteiler, eroti, blue panther

Time of Lust - Geliebter Schmerz

Megan Parker
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei blue panther books , 30.07.2015
ISBN 9783862773350
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Zahira ist immer noch dabei den Schock zu verdauen, dass Santiago und David heiraten werden. Ihre Chance auf ein Leben an Santiagos Seite ist damit endgültig vorbei und auch sonst ändert sich einiges auf der Insel. Zahira spürt, dass sie dort nicht länger glücklich ist und sie beschließt Santiago zu bitten, sie gehen zu lassen, auch wenn ihr das alles andere als leicht fällt. Aber bald stellt sie fest, dass sie noch ein viel größeres Problem hat: Sie ist schwanger. Von Santiago, der Kinder zu diesem Zeitpunkt vehement ablehnt. Irgendwie muss sie es schaffen das Kind vor ihm geheim zu halten und sich ein Leben außerhalb von Ivory aufzubauen.

"Geliebter Schmerz" ist der vierte und damit letzte Teil der "Time of Lust"-Serie von Megan Parker, der die Geschichte auf eine Weise abrundet, die man vielleicht nicht unbedingt erwartet.
Auch in Band IV kann die Autorin immer noch mit einer Vielfalt an Ideen punkten, sodass es immer wieder neue Aspekte gibt, neue Grenzen ausgetestet werden und man nie weiß, was einen erwartet. Das finde ich auf jeden Fall positiv.
Womit sich der ein oder andere Leser vielleicht aber schwer tut, sind die Zeitsprünge, die etwa in der Mitte des Buches erfolgen, da die Charaktere hier doch ziemlich schnell älter werden und mir persönlich ist es schwer gefallen da so schnell umzuschalten.
Dafür trifft man aber auch den ein oder anderen bereits bekannten Charakter wieder, von dem man nicht erwartet hat, dass man ihn nochmal trifft.
Das Ende ist ein wenig schockierend, passt aber sehr gut zu der Reihe, deshalb ist das gar keine Kritik.
Insgesamt wieder sehr passend, sehr fantasiereich und ein toller Abschluss.

  (1)
Tags:  
 
631 Ergebnisse