Salira

Saliras Bibliothek

13 Bücher, 9 Rezensionen

Zu Saliras Profil
Filtern nach
13 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

liebe

Gargoyles - Im Kuss vereint

Mara Miditello
Flexibler Einband: 182 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 27.11.2015
ISBN 9781519387462
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Mir ist die Rezesion hier nicht gerade leicht gefallen, weil es ja um das Gesamte Buch geht.
Hierzu sollte ich mal zwei verschiedene Sachen bemerken:
1. Die Idee
2. Die Umsetzung.


1.Ich mag die Idee sehr gerne, weil Gargolye irgendwie ziemlich im Dschungel der Fantasy wenig platz haben. Auch die Geschichte und der Hintergrund selbst ist etwas, das mir wirklich gefallen hat.

2. Ist die Umsetzung leider nicht ganz so gut geglückt.
Vieles ist nicht wirklich beschrieben, einiges nur angedeutet und das ist sehr schade. Alles kam mir "zu einfach" und "zu kurz" vor. Man hätte das Buch sicher auch angenehm auf das Doppelte Schreiben können und damit die Geschichte richtig ausbauen.

Dafür gibts leider nur die ehr schlechte bewertung

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

26 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

liebe, kampf, romanze, verrat, kobolde

Aus Verrat geboren

Helen B. Kraft
Flexibler Einband: 360 Seiten
Erschienen bei Machandel-Verlag, 16.10.2015
ISBN 9783939727903
Genre: Fantasy

Rezension:

Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen. Von der Spannung her wurde einem nie langweilig, das man sich sonderlich durch das Buch kämpfen musste. Es hatte einen angenehmen Lesefluss und die Zitate am Beginn eines jeden Kapitels kann man durchaus aufs reale Leben anwenden :)

Einzig die teilweise unfertig wirkende Welt, von der man nur Häppchenweise etwas erfährt und wo oft eine Fragezeichen beim Lesen hinterlassen, trüben die Bewertung.
Logisch betrachtet wirkt nicht immer alles durchdacht, wodurch Fragen auftauchen, die spät oder nie gelöst werden.

Trotz dieser Tatsache hat es mir sehr Spaß gemacht dieses Buch zu lesen und wenn man gerne eine Geschichte ließt, wo die Liebe, die man anfangs immer zu leugnen Versucht in den Vordergrund stellt, ist dieses Buch absolut zu empfehlen.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

10 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Wolfsfluch: Im Schatten der Todessteine: Band 1

Alice Camden
E-Buch Text: 176 Seiten
Erschienen bei dead soft verlag, 16.11.2015
ISBN B0183M0YUC
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Buch hat mich vom ersten Moment, wo es bei mir ankam gereizt. Lang konnte ich nicht widerstehen und hatte es nach wenigen Stunden die ich durchgehalten hatte, zu lesen begonnen.
Es war fesselnd und spanned. Die Geschichte von Jannis und Talin, die von Schicksal einen Segen erhalten haben, indem sie sich fanden, müssen immer wieder einen Rückschlag hinnehmen,

Einzig ein wirkliches Happy End sucht man in diesem Band vergebens. Das Happy End wird hart überschattet und ich hoffe auf den nächsten Teil.

Das Buch ist sehr angenehm geschrieben, man hat nie das Gefühl das sich etwas ewig zieht. Ein wahres Lesevergnügen.

Der einzige wirkliche und riesige Kritikpunkt ist klar: Es ist viel zu schnell zu Ende. Als ich am Schluss ankam fragte ich mich wirklich, wieso dieses Buch schon zu Ende ist, Nun muss ich sehr sehr ungeduldig auf den zweiten Teil warten.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

elfen, fantasy, eiselfen, kurzroman, könig

Eiselfen - Das Bündnis: illustrierter Kurzroman

Josefine Gottwald
E-Buch Text: 69 Seiten
Erschienen bei null, 14.10.2015
ISBN 9781518641367
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich hatte wirklich Spaß dieses Buch zu lesen. Es ist gut für zwischendurch, durch die Übersichtlichen Absätze und die kurze aber knackige Geschichte.
Es wurde sich nicht mit extrem detaillierten Beschreibungen aufgehalten sondern es ging um das Erlebte, dadurch jedoch gingen  die Charaktere ziemlich verloren, da man keinen wirklich kennenlernen konnte sondern bei jedem nur an der Oberfläche kratzte.  - Für einen Kurzroman aber total in Ordnung.

Durch die wechselnden Perspektiven war man immer mitten im Geschene, dass doch schnell eine überraschende Wendung nahm.

Auch die Illustrationen waren wirklich schön und passend.

Bin schon gespannt auf die nächsten Teile der Saga und wie die Geschichte weiter geht.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(139)

237 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

liebe, mittelalterfest, sex, ryan, sky

Fire&Ice 1 - Ryan Black

Allie Kinsley
Flexibler Einband: 342 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 30.11.2013
ISBN 9781494435974
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Archangel's Enigma

Nalini Singh
Flexibler Einband
Erschienen bei Penguin LCC US, 01.09.2015
ISBN 9780425251263
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(845)

1.512 Bibliotheken, 10 Leser, 13 Gruppen, 128 Rezensionen

engel, liebe, fantasy, gefallene engel, nephilim

Engel der Nacht

Becca Fitzpatrick , Sigrun Zühlke
Flexibler Einband: 379 Seiten
Erschienen bei Page & Turner, 03.08.2010
ISBN 9783442203734
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

81 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

magie, schicksal, liebe, leidenschaft, reihe

Acht Sinne - Band 4 der Gefühle

Rose Snow
E-Buch Text: 246 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 14.11.2015
ISBN B0180TWVNG
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

vampirroman, mondverschiebung, vampire, bloggerin, kanthara

Mutation: Der Ruf des Mondes

Franziska Machalitza
E-Buch Text: 200 Seiten
Erschienen bei null, 09.09.2015
ISBN B01569KR0M
Genre: Fantasy

Rezension:

Der Schreibstil ist sehr gewöhnungsbedürfitg und es hat bei mir einige Zeit gedauert, bis ich es geschafft habe, wirklich rein zu kommen.
Danach ging es allerdings wirklich angenehm und zügig weiter.
Von der Story her bin ich ebenfalls zufrieden, die Charaktere mag ich sehr gerne.

Zeitweise gab es einige Verwirrungen zwischen den diveren Arten, aber mit der Zeit ordnet sich dann alles wieder dort hin, wo es hingehört.

Einzig das Ende war für mich einfach unrealistisch und "zu schnell".
Freue mich schon auf den zweiten Teil.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

engel, weihnachten, liebe, moderne liebesgeschichte, nekael

Warum Engel Sixpacks brauchen

Karin Koenicke
E-Buch Text: 141 Seiten
Erschienen bei null, 21.11.2015
ISBN B017BSKGAM
Genre: Liebesromane

Rezension:

Eine wirklich schöne und nicht allzu lange Geschichte, die einen wirklich in Weihnachtsstimmung bringt. Vor allem, da es ja kaum Schnee gibt, die einen sonst in Weihnachtsstimmung bringen können.

Die Geschichte von Nick und Sarah ist wirklich gut gelungen und voller lustiger Momente, in denen Nick sein Unwissen zeigt. Man kommt viel zum Schmunzeln und trotzdem geht die beginnende Liebesgeschiche nicht unter.


Allerdings ehr nicht für sehr streng gläubige Menschen geeignet, die den Himmel als Absolution und Streng sehen, da es da zeitweise einige Abweichungen gibt.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

18 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

ungarn, 17. jahrhundert, dark fantasy, kämpfen, düster

Mortalitas

Melanie Vogltanz
E-Buch Text: 400 Seiten
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 19.11.2015
ISBN 9783944544908
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Buch geht spannend los und erhält den wirklich angenehmen und flüssigen Lesefluss bis zum Schluss. Oft hatte ich das Gefühl, mitten drin zu sein und die Zeit verging ohne es zu merken.

Ich glaube, um wirklich gut darin eintauchen zu können, muss man sich bei diesem Buch die Zeit nehmen, doch es lohnt sich. 
Es sind einige Sachen darin, die das Buch von der Klassischen Geschichte abheben um die alte, erfahrene und epische Hauptfigur auf, auf diese Weise nicht unbedingt erwartete Hindernisse stolpern lässt.

Die Geschichte ist spannend, blutrünstig und teilweise heroisch, mit einigen Passagen zum Nachdenken, für mich eine perfekte Mischung.
Nur zu zart besaitet darf man nicht sein, da ich die Kampfszenen zeitweise sehr brutal fand, mich hats nicht gestört, im Gegenteil, ich kam sehr gut damit klar und meine Fantasy war meiner Meinung.

Für mich ein sehr lesenswertes Buch :)

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

geschwister, autismus, spiritualität, kraft, verstehe

Seelengeflüster

Doris Fuentes
Buch: 192 Seiten
Erschienen bei ArsVita, 07.07.2015
ISBN 9783981743203
Genre: Biografien

Rezension:

Ich hab vermutlich nicht den passendsten Titel gefunden, und das tut mir Leid.

Dieses Buch ist wirklich sehr angenehm geschrieben, es lässt sich durchgehend gut lesen, regt jedoch sehr viel zum Nachdenken an. Es ist sicher keine leichte Lektüre für zwischendurch, denn es steht viel darin, das einen Grübeln lässt, wo man feststellt: Ja, das stimmt, daran hatte ich noch nicht gedacht.


Neben dem Flüssigen Schreibstil gibt es auch viele Ideen darin, die wir im Alltag beginnen sollten uns bewusst zu werden. Alle Begründungen zu den diversen Themen, die dieses Buch anspricht, sind verständlich und ausführlich erklärt.

Das einzige, wo ich einige Probleme damit hatte, aber das ist allein MEINE Ansicht, ist, dass ich nicht an Gott, oder auch Jesus glaube. Ich bete nicht, doch für mich sind einige wichtige Dinge in dem Buch enthalten, die ich mir trotz fehlendem Glauben zu Herzen nehmen werde, auch wenn ich meine Meinung zu dem einen Thema nicht geändert habe :)


Vielen Dank für die Wundervolle Reise.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

41 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

irland, liebe, windsbraut, westwind, windsbräute

Verdammter Ostwind: Gesamtausgabe (Windsbraut 1)

Regina Mengel
E-Buch Text: 256 Seiten
Erschienen bei Qindie Regina Mengel, 08.11.2015
ISBN B017RT85KS
Genre: Fantasy

Rezension:

Dieses Buch war für mich sehr vergnüglich zu lesen.
Vom Schreibstil her war es durchgehend sehr angenehm und flüssig zu lesen, ich hatte kein einziges Mal das Gefühl mich durch das Kaugummi quälen zu müssen, wie es bei vielen anderen Büchern der Fall ist, es ist von Anfang an sehr spannend.
Gegen Ende verliert das Buch leider doch ziemlich den Fantasy-Einschlag und wird zum Krimi.
Trotzdem ist es meiner Meinung nach gut erzählt und auf jeden Fall wert gelesen zu werden.

Die Charaktere sind gut gemacht und wirken richtig lebendig. Nur Schade, das meine liebste menschliche Nebenfigur den Weg aus dem Buch fand. Gerade die bösen, waren mir trotz "freundlicher" Art sofort unsympathisch. Das mag ich sehr gern.

Auch das Thema selbst ist noch nicht so aufgewärmt wie andere im Fantasybereich und wurden wunderbar umgesetzt.
Mir hat es auf jeden Fall viel Spaß gemacht es zu lesen und ich freue mich auf die Fortsetzung, wo es dann hoffentlich besser für Nicolas und Hope ausgeht als bisher.

PS:
Hoffentlich taucht mein bester Freund "Adler" wieder auf, ich vermisse ihn jetzt schon :)

  (5)
Tags:  
 
13 Ergebnisse