Sarah_Neumann

Sarah_Neumanns Bibliothek

31 Bücher, 7 Rezensionen

Zu Sarah_Neumanns Profil Zur Autorenseite
Filtern nach
31 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(62)

104 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 54 Rezensionen

krimi, london, litersum, malou, anti-muse

Malou - Diebin von Geschichten

Lisa Rosenbecker
E-Buch Text: 247 Seiten
Erschienen bei Impress, 04.08.2016
ISBN 9783646602630
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(104)

128 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 92 Rezensionen

liebe, baseball, philadelphia, saskia louis, roman

Liebe auf den ersten Schlag

Saskia Louis
E-Buch Text: 326 Seiten
Erschienen bei dp DIGITAL PUBLISHERS, 30.06.2016
ISBN 9783960870401
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

26 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

vanessa sangue, sehnsucht, liebesroman, dante warden, erotisc

No Limits - Berauschende Sehnsucht

Vanessa Sangue
E-Buch Text
Erschienen bei Egmont LYX.digital, 07.04.2016
ISBN 9783736303478
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

vogel, liebesroman, geheimnisvoller, ein, nachbar

Liebe hat einen Vogel: Ein geheimnisvoller Nachbar

Lilly Labord
E-Buch Text: 143 Seiten
Erschienen bei null, 11.01.2016
ISBN B01AH9P3EQ
Genre: Sonstiges

Rezension:

Nach einer ganz stressigen Zeit im Büro, habe ich nach etwas leichtem und nicht allzu langem gesucht - und mich für diesen Roman von Lilly entschieden. Ihre Erzählweise ist locker flockig und lässt den Leser schnell in die Geschichte eintauchen. Die Storyline ist schön ausgearbeitet, die Charaktere gut entwickelt und auch die Nebendarsteller erhalten ein Gesicht.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Einen Stern Abzug gibt es dafür, dass ich mir ein bisschen mehr Romantik erhofft hatte; mit dem ersten Kuss hätte ich mir mehr Gefühlseindrücke gewünscht.
Die Blogeinträge waren super interessant - und ich hätte zugern gewusst, was Gregor denn nun für einen Beitrag gelöscht hat^^

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

45 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

lovestory, chick lit, humor

Love the Boss - Ein Chef fürs Leben

April Dawson
E-Buch Text: 154 Seiten
Erschienen bei Egmont LYX.digital, 07.04.2016
ISBN 9783736303461
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

100 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

ein chef zum verlieben, april dawson, chaos, liebe, lovestor

Pick the Boss - Liebe ist Chefsache

April Dawson
E-Buch Text: 160 Seiten
Erschienen bei Egmont LYX.digital, 03.03.2016
ISBN 9783736302396
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

80 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

drachen, magie, liebe, fantasy, kateryna: die reise des protektors

Kateryna: Die Reise des Protektors

Larissa Wolf
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 21.12.2015
ISBN 9783959911610
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(259)

456 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 65 Rezensionen

jahreszeiten, fantasy, liebe, jennifer wolf, morgentau

Morgentau - Die Auserwählte der Jahreszeiten

Jennifer Wolf
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.07.2016
ISBN 9783551315953
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(135)

178 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 46 Rezensionen

humor, liebe, emily bold, lustig, liebesroman

Auf der Suche nach Mr. Grey - "Autsch" ist ein schlechtes Safeword!

Emily Bold
E-Buch Text: 102 Seiten
Erschienen bei null, 04.02.2015
ISBN B00T8C4160
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

40 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

darkyn, vampire, erotisch

Darkyn: Versuchung des Zwielichts

Lynn Viehl
E-Buch Text: 400 Seiten
Erschienen bei e-book LYX, 09.06.2011
ISBN B0058T6K70
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich habe dieses Buch in einem LYX-Buchpaket beim LYX Storyboard Wettbewerb gewonnen. Der Klappentext und die Cover der Reihe gefielen mir wie die Kyndred auf Anhieb sehr gut und da der ganze Hype der Vampirbücher bisher an mir vorbeigegangen war, dachte ich, ich steige mal mit diesem Buch hier ein.

Ich war positiv überrascht, wie viele Perspektiven in diesem Buch ihre Stimme finden. Ein wenig Eingewöhnungszeit der neuen Person brauchte es da schon, weil man manchmal gar nicht so recht wusste, durch welche Augen mach diese Szene jetzt beobachtet (damit meine ich nicht, dass man nicht wusste, um welchen Charakter es sich handelte, sondern eher, dass man ja noch nicht gut einschätzen konnte, wie dieser Charakter empfindet, was er denn da erlebt, ihn also erst mal kennenlernen musste).

Michael Cyprien hat mir neben seinem Bodyguard Philippe am besten gefallen. Sie sind sehr authentisch und auch wenn man das ganze Weltenkonzept der Darkyn noch nicht begreifen kann, weil überall (selbst in der Kirche) die Fäden gespinnt werden, ist doch alles nachvollziehbar und man muss immer nicken.
Sehr gelacht habe ich an jener Stelle, als Alexandra der Entrückung zum Opfer fiel und diese miese Blondine als Wiesel sah, denn genau als solche hatte auch ich sie immer empfunden. Lästig, klein, nicht zu fassen zu kriegen.
Ich gebe allerdings zu, dass mich die Geschichte von Alexandras Bruder John nicht so recht ... ja, packen ist das falsche Wort. Sie war gut erzählt, authentisch, "unterhaltsam".. aber ich mochte sie einfach nicht und musste mich manchmal zwingen, die Seiten nicht zu überspringen, als ich gelesen habe, dass seine Perspektive wieder kommt.

Der Verlauf der Geschichte gefiel mir soweit gut (auch wenn mich Alexandras Ausweichaktionen und Fluchtversuche vor Cyprien manchmal schon genervt haben), das Ende war super und birgt eine tolle Fortsetzung für einen zweiten Teil. Leider hatte ich mir etwas mehr Erotik versprochen, wo doch hinten im Klappentext Holly Lisle "düster und sündhaft erotisch" schreibt - dafür hielt es sich meiner Meinung nach sehr in Grenzen (wenn man mal von der Sünde des Bruders John absieht).

Eine etwas andere Vampirgeschichte, die ich "trotz" oder gerade wegen meiner Punkte empfehlen möchte. Guter Auftakt der Reihe.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

97 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

emily bold, mr. grey, lustig, liebesroman, hochzeit

Ein Tanz mit Mr. Grey - Wer hat eigentlich die Wassermelone getragen?

Emily Bold
E-Buch Text: 95 Seiten
Erschienen bei null, 13.07.2015
ISBN B011LKCGPE
Genre: Humor

Rezension:

Ich habe mich riesig gefreut, als ich gesehen habe, dass ein zweiter Teil letzten Highlights rauskommt, bei dem ich Tränen gelacht habe. Nun, so viel zu lachen habe ich jetzt in diesem Band nicht gesehen, aber er war dennoch eine gelungene Fortsetzung.

Anna & Marc sind zusammen, Marc hat mit einem Großprojekt viel um die Ohren und Anna fühlt sich von der Hochzeit ihrer Schwester unter Druck gesetzt, ihrer Verwandtschaft zu zeigen, was sie aus sich gemacht hat. Der Plot ist klar und sehr realitätsnah - was mich allerdings das ganze Buch über gestört hat waren die ständigen Eifersuchtsattacken wegen Catwomen. Ich mag so etwas einfach nicht - viele Leserinnen werden Anna sicher beifplichten, ich dagegen sehe, dass Marc keinen Grund zur Eifersucht gegeben hat und damit war das alles unnötig, sodass es mich schier genervt hat, dass Anna so wenig Vertrauen hatte.
Das Ende dieses Bandes war der Höhepunkt schlechthin und ich liebe es. Marc ist ein Traum - und Anna sollte endlich kapieren, dass er nicht ist, wie andere Kerle. Sonst vergrault sie ihn noch - und dann nehm ich ihn ;)

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

Dinas geliehener Mann

Carmen Gerstenberger
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 25.11.2015
ISBN 9783738606188
Genre: Liebesromane

Rezension:

Dieses Buch verspricht eine atemberaubend spannende und überaus witzige Geschichte mit prickelnder Romantik. Sam, der zu Beginn alles nur für einen Job hält, wie alle anderen eben auch, und Dina, die sich für ihren Ex so ins Zeug legen will, obwohl er sie so sehr verletzte.

Ich liebe die Missverständnisse der beiden, die durch die wechselnde Perspektive so deutlich zum Ausdruck kommen, dass man nicht nur einmal kopfschüttelnd da sitzt und denkt “typisch Mann/Frau” und gleichzeitig die Charaktere am liebsten anschreien wollte, dass das doch so gar nicht gemeint war :D

Und, wer hätte das gedacht, man sieht sogar, wie die kurzen Beine einer Lüge die beiden immer weiter in das Lügennetz verstricken (wenn sie sich zum Beispiel außerhalb der “Geschäftszeiten” ungeplant über den Weg laufen), bis sich diese Lüge ihrer Beziehung nun doch irgendwie bewahrheitet – doch wie erklärt man jemandem, den man für seine gespielte Zuneigung bezahlt, dass man plötzlich echte Gefühle entwickelt hat? Und woher weiß man, was gespielt ist und was nicht?

Absolut empfehlenswert!!

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

17 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

karen ker, erotik, clu, geheimnisvoll, cool,s

Club Secret - Fremde Sehnsucht

Karen Kerr
E-Buch Text: 164 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 07.08.2015
ISBN 9783738612035
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Wer sich einfach mal fallen lassen möchte und einen Club der besonderen Art mit einem nicht zu verkennenden, mysteriösen Gönner kennenlernen möchte, der sollte hier zugreifen. Dieses Buch ist Sünde, anders kann man es nicht ausdrücken :D Was Lexi in diesem Buch im Club, aber auch in der Selbsthilfegruppe erlebt, muss man einfach gelesen haben. Die Suche nach ihrem fehlenden Puzzleteil hat mich berührt, doch volle Punktzahl kann ich aufgrund einiger Dinge, die mir ein Dorn im Auge waren, nicht geben.
Da wäre einerseits die für mich zu eintönige Art der Beschreibung, wie sie die - ohne Frage - zauberhaften Kleider betrachtet. Und hin und wieder hat mich dieser Sexdrang doch ziemlich verstört - ja, deswegen geht sie ja in die Selbsthilfegruppe, und ich weiß auch nicht, ob es tatsächlich so schlimm ist, wenn Frauen oder Männer dieses Problem haben, aber mir war es manches Mal zu viel des Guten.
Ein wundervolles Ende mit einer überraschenden Wendung, wer sich denn nun hinter dem mysteriösen Gönner verbarg. Die "kryptischen Nachrichten", wie Lexi sie gerne nannte, haben mir sehr gut gefallen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(216)

485 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 75 Rezensionen

märchen, fee, hexenjäger, julia adrian, magie

Die Dreizehnte Fee - Entzaubert

Julia Adrian
Buch: 220 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 28.10.2015
ISBN 9783959911320
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(342)

671 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 122 Rezensionen

märchen, fee, hexenjäger, fantasy, hexe

Die Dreizehnte Fee - Erwachen

Julia Adrian , Svenja Jarisch
Flexibler Einband: 212 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 05.10.2015
ISBN 9783959911313
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich gebe zu, ich wollte diesem Buch wegen des ganzen Hypes darum eigentlich erstmal aus dem Weg gehen, um es irgendwann ganz in Ruhe zu lesen. Dann bekam ich es geschenkt, schlug es auf und las einfach mal rein - bis ich bemerkte, dass ich mittendrin las und las und nicht mehr aufhören wollte. Also hab ich das Buch zugeschlagen, mich einen Moment besonnen und von Vorne angefangen; wer will schon den Anfang verpassen? ;)

Der Schreibstil ist locker leicht und lässt den Leser nur so über die Seiten hinwegfliegen. Das gefällt mir außerordentlich gut. Auch der Satz in seiner Betonung ist unglaublich effektiv gewählt worden, was ich in so manchem Buch bemängelt habe.

Die Geschichte ist mitreißend von der ersten Seite an. Man will wissen, wer dieses Mädchen ist, das so lange schlief, sich nach Rache sehnt und doch nicht weiß, was eigentlich geschehen ist. Nach und nach kommt man mit ihr gemeinsam hinter kleine Geheimnisse, die so unglaublich fein gestreut sind.. hat mir wirklich gut gefallen. Auch die Liebe kommt nicht zu kurz - wobei es nicht die typisch romantische Ader ist, die fließt, es ist anders.. packend.. und verwirrend zu gleich. Die Anziehung des Hexenjägers war sofort greifbar und ich habe sofort verstanden, wie sie sich in ihn verlieben konnte, mir wäre es ähnlich ergangen.
Der Cliffhanger des ersten Buches ist gemein gewählt, dass man hätte schreien können - aber mal ehrlich, wollen wir als Leser nicht genau das? ;)

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

chik-lit, liebesroman, humorvoll

Zwei Tüten voll Probleme

Laura Sommer
E-Buch Text: 237 Seiten
Erschienen bei null, 31.08.2014
ISBN B00N7T79F0
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

50 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 3 Rezensionen

vampire, chick-lit, freundschaft, freundinen, liebe

Hübsch in alle Ewigkeit

Emma Flint
Flexibler Einband: 317 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 08.04.2010
ISBN 9783453533431
Genre: Romane

Rezension:

Ich muss sagen, dass es mir bisher bei keinem Buch so unglaublich schwer gefallen ist, es zuende zu lesen, wie bei diesem hier. Ich bin nicht sonderlich an Partys und Ausgehen interessiert, dem Klappentext zu urteilen hätte ich damit auch nicht gerechnet. Immer wieder hab ich mir gesagt, es wird sicher besser, es kommt noch was, was die Mühe wert ist. Da muss ich euch aber leider enttäuschen. Dieser Roman hat kaum Höhen und Tiefen, selbst die Suche nach dem berüchtigten Vampirkiller ist nicht sonderlich spannend gestaltet.

Mein Tipp: Finger weg!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(85)

225 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 43 Rezensionen

fantasy, liebe, seelenfresser, traum, koma

Traumfänger

Petra Röder
Flexibler Einband: 292 Seiten
Erschienen bei winterwork, 22.06.2012
ISBN 9783864681783
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(133)

228 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 57 Rezensionen

jahreszeiten, winter, dystopie, gaia, sommer

Morgentau - Die Auserwählte der Jahreszeiten

Jennifer Wolf
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 06.03.2014
ISBN 9783646600162
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

vampire, dämonen, werwölfe, schattenwelt, partnervermittlung

Kein Brautstrauß für Vampire - Paranormale Romanzen

Lilly Labord
E-Buch Text: 171 Seiten
Erschienen bei null, 19.07.2014
ISBN B00LZ9OGUU
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(452)

748 Bibliotheken, 5 Leser, 5 Gruppen, 95 Rezensionen

jesus, liebe, humor, gott, jüngstes gericht

Jesus liebt mich

David Safier , , ,
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Kindler, 01.11.2008
ISBN 9783463405520
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(54)

94 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 7 Rezensionen

indianer, liebe, familie, selbstfindung, reservat

Lakota Moon

Antje Babendererde
Fester Einband: 279 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.03.2005
ISBN 9783401053684
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

vampir, anteil der erotik überwiegt, zukunft aller vampire, belletristik, diana

Traue niemals einem Vampir

Diana Scott
Flexibler Einband: 295 Seiten
Erschienen bei AAVAA Verlag, 10.12.2010
ISBN 9783862542857
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(114)

191 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

liebe, indianer, orcas, kanu, tod

Der Gesang der Orcas

Antje Babendererde
Flexibler Einband: 355 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2004
ISBN 9783401023939
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.695)

4.631 Bibliotheken, 39 Leser, 21 Gruppen, 490 Rezensionen

liebe, vampire, vampir, edward, bella

Bis(s) zum Morgengrauen

Stephenie Meyer , Karsten Kredel (Übersetz.)
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.02.2006
ISBN 9783551581495
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
31 Ergebnisse