Seitenfluesterins Bibliothek

66 Bücher, 16 Rezensionen

Zu Seitenfluesterins Profil
Filtern nach
70 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

attentat, auseinandersetzung, autonomie, autonomie südtirol, autor, bombe, bombenattentat, brisanz, bruder, ereignisse, erzählen, ethnie, familienbande, geschichte, italien

Wundränder

Sepp Mall
Fester Einband: 176 Seiten
Erschienen bei Haymon Verlag, 01.09.2004
ISBN 9783852184586
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

37 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

"eldrid":w=3,"spiegel":w=2,"spiegelwächter":w=2,"annina safran":w=2,"fantasy":w=1,"jugendliche":w=1,"veränderung":w=1,"schatten":w=1,"magische wesen":w=1,"uri":w=1,"ludnilla":w=1,"spielwächter":w=1,"zamir":w=1,"godal":w=1

Der Spiegelwächter

Annina Safran
Flexibler Einband: 292 Seiten
Erschienen bei TWENTYSIX, 07.06.2018
ISBN 9783740746674
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

8 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

The Last Viking 1 - Das Blut der Wikinger

Poul Anderson
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Mantikore-Verlag, 15.10.2018
ISBN 9783961880515
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(133)

225 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

"romantik":w=4,"wahnsinn":w=4,"klassiker":w=3,"sandmann":w=3,"nathanael":w=3,"clara":w=2,"auge":w=2,"liebe":w=1,"angst":w=1,"schule":w=1,"schicksal":w=1,"kindheit":w=1,"russland":w=1,"erzählung":w=1,"traum":w=1

Der Sandmann

E. T. A. Hoffmann , Joseph Kiermeier-Debre
Flexibler Einband: 96 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.04.2010
ISBN 9783423026840
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(314)

715 Bibliotheken, 38 Leser, 0 Gruppen, 60 Rezensionen

"jane austen":w=12,"klassiker":w=7,"stolz und vorurteil":w=7,"liebe":w=5,"roman":w=3,"england":w=3,"stolz":w=3,"literaturklassiker":w=3,"gesellschaft":w=2,"19. jahrhundert":w=2,"heirat":w=2,"vorurteil":w=2,"penguin verlag":w=2,"mr darcy":w=2,"mr.darcy":w=2

Stolz und Vorurteil

Jane Austen , Andrea Ott , Elfi Bettinger
Flexibler Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Penguin, 09.05.2017
ISBN 9783328101666
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"kriminal-literatur":w=1

Moabit

Volker Kutscher , Kat Menschik
Fester Einband: 88 Seiten
Erschienen bei Galiani Berlin ein Imprint von Kiepenheuer & Witsch, 05.10.2017
ISBN 9783869711553
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Berlin in seinen verruchten 20er-Jahren. Ein Gefängnis. Drei Personen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, drei Handlungsstränge, aber ein Konflikt, der als Auslöser die drei Personen näher zueinander bringt, sie überschneiden lässt und die Handlung zu einem Ende treibt, das nichts Gutes vorausahnen lässt.


Adolf Winkler, unter seinen Leuten auch als der „Schränker“ bekannt, steht kurz vor seiner Entlassung aus dem Gefängnis. Doch wird dieser noch während seines Aufenthaltes von einem anderen Inhaftierten attackiert, der es ganz offensichtlich auf seinen Tod abgesehen hat. Gerade noch rechtzeitig schafft es der Oberaufseher Ritter dazwischen zu gehen und Winkler von diesem Überfall zu befreien. Was hat es mit dem Angriff auf sich? Hat der „Schränker“ sich über die Zeit einfach viele Feinde gemacht? Doch soll es auf diese Fragen so schnell keine Antwort geben, denn der Angreifer verliert das Bewusstsein und ist nicht mehr ansprechbar. Es scheint aussichtslos, bis sich ein Zufall ergibt, der Licht ins Dunkle bringen könnte.
Mehr wollen wir euch an dieser Stelle auch gar nicht darüber verraten.

Denn wer in der Buchhandlung stöbert und aufgrund des ins Auge springenden Buchumschlags „Moabit“ in den Händen hält , der wird bald merken, dass das Buch nicht viel über die Geschichte preisgeben möchte; denn es gibt weder einen Klappentext, noch verrät der erste Blick ins Buch näheres. Da ist nur der auffällige und aufdringliche Schriftzug „MOABIT“ und das ernste Gesicht einer jungen Frau, die einen direkt anblickt und ahnen lässt, dass sie womöglich etwas mit der Geschichte zu tun haben könnte.

„Moabit“ ist mit 85 Seiten (die Illustrationen mit inbegriffen) ein Kurzkrimi aus der Feder von Volker Kutscher. Für uns, die sich hauptsächlich in Lehrbüchern oder Klassikern vertiefen, also ein neues Erlebnis, das uns dennoch nicht enttäuscht hat.

Besonders erwähnenswert an diesem Buch ist die außergewöhnliche Aufmachung durch die aufwändigen Illustrationen von Kat Menschik, die mit viel Liebe für’s Detail einzelne Momente aus der Geschichte festhält und so das Gefühl schafft, als würde man durch eine Zeitung oder Werbeanzeigen aus dieser Zeit blättern – immer in der positiven Erwartung was Kat Menschik sich wohl für die folgende Seite einfallen lassen hat.

Wir sind immer auf der Suche nach Büchern, die gemeinsam gelesen werden können, ohne dass sie langwierig werden und man nach einer Pause den Faden verliert.
Volker Kutscher und Kat Menschik haben mit „Moabit“ eine tolle Zusammenarbeit geleistet und uns ein einzigartiges Lesevergnügen beschert.

Allen, die mal etwas neues ausprobieren möchten, ein kurzes Lesevergnügen suchen, aber sich keinen ausgefeilten Krimi erwarten oder sich langsam an dieses Genre herantrauen möchten, können wir „Moabit“ nur empfehlen.

perspektivenundblickwinkel.wordpress.com

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"frankreich":w=1,"meer":w=1

Schwimmen

Sina Pousset
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Ullstein fünf, 08.09.2017
ISBN 9783961010073
Genre: Romane

Rezension:

„Wer springt hat zwei Möglichkeiten: schwimmen oder untergehen.“ Doch was ist, wenn das Leben dir ein Bein stellt und du unvorbereitet den Absprung wagen musst, während um dich herum alles seinem geregelten Lauf folgt ohne zu bemerken, dass du untergehst? In ihrem Debütroman „Schwimmen“ schreibt Sina Pousset darüber, wie das Leben spielt und wie jeder auf seine eigene Weise lernen muss, sich über Wasser zu halten, um nicht unterzugehen.

An einem stürmischen Abend verliert die Verlagsmitarbeiterin Milla ihren besten Freund Jan, den sie schon seit Kindertagen kennt. Doch nicht nur für sie soll die Verarbeitung dieses Verlustes schwer werden, denn auch seine Partnerin Kristina war auf diesem Ausflug dabei. Zuvor hatte sich etwas zwischen den Hauptfiguren ereignet womit keiner der drei gerechnet hatte.
Nach Jahren ist der Verlust für die Protagonistin Milla immer noch nicht überwunden, aber sie ist nicht alleine: an ihrer Seite befindet sich die kleine Emma, Jans Tochter. Als sie eines Tages in ihrem Büro im Verlag sitzt und nach langer Zeit zögernd das tief unter den Manuskripten vergrabene Tagebuch von Jan in die Hand nimmt, lässt Milla alles stehen und liegen und macht sich auf den Weg, um etwas an diesem Zustand der Gelähmtheit zu ändern. 


Und so finde ich mich gemeinsam mit der Protagonistin Milla in einer Schwere wieder. Obwohl wir merken, dass sich das Leben um uns herum weiterhin abspielt und die Menschen beim Bäcker ein und ausgehen, von einem Ort zum anderen hetzen müssen und irgendwo ein Kind sich vielleicht das Knie beim Toben mit seinen Freunden aufgeschlagen hat und nun weint, so befinden wir uns zwar mittendrin in diesem Treiben, doch irgendwie sind wir auch außerhalb.
 

Hier macht sich der besondere Schreibstil der jungen Autorin bemerkbar, die es schafft, die Schnelllebigkeit unserer modernen und hochentwickelten Gesellschaft auf dem Papier festzuhalten. Die schnelle Abfolge und Aneinanderreihung von unterschiedlichen Bildern wirkte zu Beginn etwas stören/gewöhnungsbedürftig auf mich, doch schon bald muss ich feststellen, dass es das Bild unserer heutigen Zeit ist: fast alles ist darauf ausgerichtet schneller, besser und weiter zu sein. Nichts darf stehenbleiben, selbst nicht, wenn man dringend einmal "Aussteigen" möchte, um kurz durchzuatmen. Alles muss funktionieren und jeder einzelne von uns ist nur ein kleines Rädchen vom großen Ganzen, das dazu beiträgt, dass es nicht zum Stehen kommt.
 Doch zeigt Sina Pousset uns nicht nur die Schnelllebigkeit. Sie nimmt den Leser mit auf eine Reise in die Vergangenheit, schiebt das chaotische Treiben der Außenwelt in den Hintergrund und lenkt die Aufmerksamkeit des Lesers bewusst auf die ganz gewöhnlichen Alltagsgegenstände, sei es nun eine ganz gewöhnliche Teetasse oder ein Haus. Doch der Unterschied zu diesen Gegenständen liegt darin, dass sie für die Protagonisten und in ihrer Geschichte eine ganz wichtige Rolle spielen. Und die Autorin lässt uns Leser mit großer Feinfühligkeit, aber auch Melancholie ein Teil dieser Geschichte werden.


Es ist eine Geschichte über das Leben. Über Sehnsucht, Verlust und Enttäuschungen, aber auch eine Geschichte, die zeigt, dass man bei dem Versuch schwimmen zu lernen nicht alleine ist. Es gibt immer die Familie und die Freunde, die einem bei dem Versuch sich über Wasser zu halten zur Seite stehen und somit ein Hoffnungsschimmer sind, wenn es scheint, als würde jeder andere die hilfesuchende Hand übersehen.
 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

66 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 4 Rezensionen

"klassiker":w=3,"england":w=1,"london":w=1,"horror":w=1,"mörder":w=1,"arzt":w=1,"psychopath":w=1,"verwandlung":w=1,"gut und böse":w=1,"doppelleben":w=1,"persönlichkeitsspaltung":w=1,"robert louis stevenson":w=1,"dr. jekyll & mr. hyde":w=1,"dr. jekyll und mr. hyde":w=1,"dr. jekyll":w=1

Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde

Robert Louis Stevenson
Flexibler Einband: 78 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 15.10.2015
ISBN 9781518816765
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

110 Bibliotheken, 2 Leser, 5 Gruppen, 12 Rezensionen

"klassiker":w=6,"frankenstein":w=6,"mary shelley":w=5,"horror":w=4,"tod":w=2,"rache":w=2,"schweiz":w=2,"monster":w=2,"experiment":w=2,"labor":w=2,"viktor frankenstein":w=2,"liebe":w=1,"mord":w=1,"deutschland":w=1,"leben":w=1

Frankenstein

Mary Shelley , Elisabeth Lacroix
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.10.2009
ISBN 9783596901876
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(148)

318 Bibliotheken, 11 Leser, 6 Gruppen, 14 Rezensionen

"vampir":w=8,"klassiker":w=7,"dracula":w=6,"vampire":w=5,"horror":w=4,"transsilvanien":w=4,"tagebuch":w=3,"england":w=2,"grusel":w=2,"bram stoker":w=2,"liebe":w=1,"roman":w=1,"london":w=1,"film":w=1,"briefe":w=1

Dracula

Bram Stoker , Heinz Widtmann
Fester Einband: 736 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 15.05.2012
ISBN 9783596512324
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(478)

939 Bibliotheken, 13 Leser, 3 Gruppen, 42 Rezensionen

"new york":w=29,"klassiker":w=24,"jugend":w=21,"usa":w=12,"amerika":w=11,"roman":w=9,"erwachsenwerden":w=9,"einzelgänger":w=9,"salinger":w=7,"schule":w=6,"selbstfindung":w=6,"teenager":w=5,"erwachsen werden":w=5,"der fänger im roggen":w=5,"holden caulfield":w=5

Der Fänger im Roggen

J. D. Salinger , Eike Schönfeld , ,
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 02.01.2004
ISBN 9783499235399
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(622)

1.509 Bibliotheken, 59 Leser, 20 Gruppen, 114 Rezensionen

"fantasy":w=65,"magie":w=46,"kvothe":w=39,"universität":w=18,"dämonen":w=15,"zauberer":w=12,"patrick rothfuss":w=11,"abenteuer":w=10,"magier":w=10,"der name des windes":w=10,"liebe":w=7,"wind":w=7,"chandrian":w=7,"spannung":w=6,"musik":w=6

Der Name des Windes

Patrick Rothfuss ,
Fester Einband: 864 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 29.07.2018
ISBN 9783608938159
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

36 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"russland":w=2,"pontius pilatus":w=2,"bulgakow":w=2,"fantasy":w=1,"klassiker":w=1,"kritik":w=1,"moskau":w=1,"klassik":w=1,"meister":w=1,"30er jahre":w=1,"surrealismus":w=1,"russisch":w=1,"faust":w=1,"kritisch":w=1,".teufel":w=1

Meister und Margarita

Michail Bulgakow , Alexander Nitzberg
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.04.2014
ISBN 9783423143011
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

99 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"abenteuer":w=1,"gewalt":w=1,"gesellschaft":w=1,"jugendliche":w=1,"insel":w=1,"sub":w=1,"zivilisation":w=1,"konflikte":w=1,"gruppendynamik":w=1,"zerfall":w=1,"der herr der fliegen":w=1

Herr der Fliegen

William Golding , Peter Torberg
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 27.07.2017
ISBN 9783596906673
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

176 Bibliotheken, 8 Leser, 3 Gruppen, 4 Rezensionen

"klassiker":w=9,"russland":w=9,"schuld":w=5,"mord":w=4,"moral":w=4,"krimi":w=3,"liebe":w=2,"gesellschaft":w=2,"verbrechen":w=2,"armut":w=2,"weltliteratur":w=2,"russische literatur":w=2,"dostojewski":w=2,"st.petersburg":w=2,"roman":w=1

Schuld und Sühne

Fjodor M. Dostojewski , Hermann Röhl
Fester Einband: 800 Seiten
Erschienen bei Anaconda Verlag, 31.03.2012
ISBN 9783866477650
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(207)

304 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

"wien":w=16,"österreich":w=9,"sigmund freud":w=9,"nationalsozialismus":w=7,"freud":w=5,"liebe":w=4,"freundschaft":w=4,"erste liebe":w=3,"juden":w=3,"judenverfolgung":w=3,"salzkammergut":w=3,"trafik":w=3,"politik":w=2,"jugend":w=2,"philosophie":w=2

Der Trafikant

Robert Seethaler
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Kein & Aber, 04.11.2013
ISBN 9783036959092
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

The Art of Loving

Erich Fromm , Peter D. Kramer
Flexibler Einband: 123 Seiten
Erschienen bei Harpercollins, 16.02.2010
ISBN 0061129739
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

54 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

"liebe":w=1,"verlust":w=1,"kunst":w=1,"eifersucht":w=1,"trennung":w=1,"nationalsozialismus":w=1,"moral":w=1,"melancholie":w=1,"lebenskrise":w=1,"katholizismus":w=1,"bonn":w=1,"clown":w=1,"heinrich böll":w=1

Böll. Ansichten eines Clowns

Reiner Poppe , Heinrich Böll , Bernd Matzkowski
Flexibler Einband: 104 Seiten
Erschienen bei Bange, C, 03.02.2010
ISBN 9783804417588
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(674)

1.377 Bibliotheken, 44 Leser, 4 Gruppen, 84 Rezensionen

"lissabon":w=71,"portugal":w=60,"reise":w=44,"lehrer":w=33,"philosophie":w=32,"selbstfindung":w=24,"roman":w=23,"widerstand":w=22,"schweiz":w=21,"suche":w=19,"sprache":w=14,"bern":w=14,"liebe":w=13,"arzt":w=13,"buch":w=12

Nachtzug nach Lissabon

Pascal Mercier , Peter Bieri (richtiger Name)
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei btb, 03.04.2006
ISBN 9783442734368
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

98 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

"selbstfindung":w=3,"robert gwisdek":w=3,"100 tage":w=2,"roman":w=1,"kampf":w=1,"gesellschaft":w=1,"schuld":w=1,"identität":w=1,"buddhismus":w=1,"umwelt":w=1,"zeitgenössische literatur":w=1,"kreis":w=1,"gedankenwelt":w=1,"igor":w=1,"kreise":w=1

Der unsichtbare Apfel

Robert Gwisdek
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 08.03.2014
ISBN 9783462046410
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

"selbstmord":w=3,"depression":w=3,"verlust":w=2,"tagebuch":w=2,"tod":w=1,"trauer":w=1,"mutter":w=1,"hass":w=1,"wut":w=1,"gedanken":w=1,"dunkel":w=1,"holland":w=1,"schlafen":w=1,"trauerbewältigung":w=1,"klassische musik":w=1

Das hier ist kein Tagebuch

Erna Sassen , Rolf Erdorf
Buch: 183 Seiten
Erschienen bei Freies Geistesleben , 01.05.2017
ISBN 9783772528613
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

73 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"kurzgeschichten":w=3,"lügen":w=3,"beziehungen":w=3,"liebe":w=2,"erzählungen":w=2,"bernhard schlink":w=2,"usa":w=1,"deutschland":w=1,"gegenwart":w=1,"verlust":w=1,"ehe":w=1,"betrug":w=1,"trennung":w=1,"geschichten":w=1,"sommer":w=1

Sommerlügen

Bernhard Schlink
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 24.04.2012
ISBN 9783257241693
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(117)

215 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 21 Rezensionen

"familie":w=13,"liebe":w=7,"großmutter":w=7,"italien":w=5,"susanna tamaro":w=5,"roman":w=4,"enkelin":w=4,"leben":w=2,"frauen":w=2,"tagebuch":w=2,"briefe":w=2,"herz":w=2,"brief":w=2,"generationen":w=2,"jugend":w=1

Geh, wohin dein Herz dich trägt

Susanna Tamaro , Maja Pflug
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 30.04.1998
ISBN 9783257230307
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(407)

794 Bibliotheken, 9 Leser, 3 Gruppen, 41 Rezensionen

"liebe":w=35,"england":w=25,"krieg":w=20,"2. weltkrieg":w=19,"familie":w=14,"abbitte":w=14,"schuld":w=13,"zweiter weltkrieg":w=8,"lüge":w=8,"ian mcewan":w=8,"roman":w=7,"london":w=6,"frankreich":w=6,"klassiker":w=5,"vergebung":w=5

Abbitte

Ian McEwan , Bernhard Robben
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 26.03.2004
ISBN 9783257233803
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

5 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Philosophie des Glücks

Ludwig Marcuse
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Diogenes
ISBN 9783257200218
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 
70 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.