Selest

Selests Bibliothek

319 Bücher, 290 Rezensionen

Zu Selests Profil
Filtern nach
321 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

42 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

erinnerung, romantasy, testlese, erforschungen, patchworkfamilie

17 - Das dritte Buch der Erinnerung

Rose Snow
E-Buch Text
Erschienen bei null, 17.12.2016
ISBN B01N1TN0AM
Genre: Sonstiges

Rezension:


Zitat:“ Angst macht schreckliche Dinge mit den Menschen, mein Kind, das war schon immer so.“


Endlich Jo versucht den Weg zu finden, auch zu Adrian.  Immer noch ist die Frage, was ist der Schlüssel und wo ist der Schlüssel. Natürlich schaut auch die Jägerschaft nicht tatenlos zu.
So drehen die Damen von Rose Snow auf, endlich geht es zur Sache und der dritte Teil macht auch richtig Spaß zu lesen. Hier geht es dann wirklich Schlag auf Schlag,hier wird es nicht langweilig. Das ist mit Abstand der beste Teil der Trilogie. So komme ich zu meinem Fazit, im ersten Teil schön angefangen, eine schöne Geschichte aufgebaut. Im zweiten Teil wusste ich nicht so ganz was es nun genau war. Da fehlte mir so etwas wie Spannung und Dynamik. Der dritte Teil hat dann richtig zugelegt und wurde schön zu Ende geführt. So das ich der ganzen Reihe 4 Sterne geben würde. Wobei der letzte Teil hier wirklich mega gut ist.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

50 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

jugend-fantasy, familie, rose snow, testlesen, erinnerungen

17 - Das zweite Buch der Erinnerung

Rose Snow
E-Buch Text: 207 Seiten
Erschienen bei null, 04.12.2016
ISBN B01MYW5E55
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zitat:" Du hast gerade nicht gesagt, was ich glaube, dass du gesagt hast."
Nach dem Jo nun erfahren hat, ansatzweise, was für Fähigkeiten sie hat, kommen die nächsten Probleme. Was hat es mit diesen Jägern auf sich und was wollen die genau, von Jo. 
Weiter geht die Geschichte, und wieder lässt sie sich schnell und einfach lesen. Alles ist verständlich und gut erklärt.Leider schon zu verständlich. Es wirkt für mich etwas in die länge gezogen. Ich hätte hier also nicht wirklich die 17 Kapitel gebraucht obwohl sie sich natürlich vom Titel her schön machen. Aber es fehlt so etwas die Spannung .Aber ich bin gespannt  auf die Auflösung in Band 3, das verspricht dann ja doch noch einiges. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

90 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

erinnerungen, fantasy, familie, gabe, erinnerung

17 - Das erste Buch der Erinnerung

Rose Snow
Flexibler Einband: 278 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 24.11.2016
ISBN 9781540563828
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Zitat“  Manchmal sind es gerade die Dinge die uns am meisten Angst einjagen, auch die, an denen wir am meisten wachsen.“
Johanna kurz Jo hat die Faxen dick. Schon wieder umziehen. Seit dem Tot ihrer Mutter zieht ihr Vater regelmäßig um, ohne sie zu fragen, fast wie auf der Flucht. Diesmal geht es nach Hamburg und wenn man denkt. es geht nicht mehr schlimmer, wird es schlimmer das merkt auch Jo.
Ein Jugendbuch vom Autorenduo Rose Snow,die hier locker und leicht ihre Geschichte aufbauen ,so das es fast scheint als würde das Buch sich von alleine lesen. Man rätselt mit Joe was los ist und ärgert sich mit ihr über Jungs. Das einzige das mir nicht so gefällt, Jo ist arg handzahm. Aber schauen wir mal ob das so bleibt in Band 2.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

verrat;, wickinger, blutdurst

Projekt Rahanna

Uli Wohlers
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Braumüller Verlag, 01.02.2017
ISBN 9783992001774
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zitat:“ Jeder muss in den Spiegel sehen können und sich selbst fragen, ob er auf der richtigen Seite steht ...“

Stell dir vor du wirst morgens wach und Horden von Wikinger haben deine Stadt übernommen. Gut es ist keine Stadt sondern eine Insel, und ein kräftiger Sturm hilft noch mit und schon sind wir mitten im Projekt Rahanna. Zurück zum Ursprung, zurück zur Natur zurück ins alte Leben. Aber ist das so einfach möglich? Und will man das überhaupt wirklich? Das Buch lässt sich recht schnell und einfach lesen. Ich hatte damit wirklich keine Probleme und fand es auch höchst interessant. Könnte unter gewissen Umständen gehen. Die Gedanken hinter dem Buch sind sehr aussagekräftig, fast schon tiefgründig wenn man sie denn lesen will. Allerdings könnte das Buch ein paar Seiten mehr gebrauchten, um einen besseren Einblick in die Gedanken der Protagonisten zu geben. Das wäre für mich eine längere Geschichte. Allerdings könnte ich mir das Ganze wirklich als Film vorstellen. So in der Machart von 24 Stunden als Serie.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Just one more try: Into the Playroom

Kajsa Arnold
E-Buch Text: 227 Seiten
Erschienen bei Forever, 17.02.2017
ISBN 9783958181632
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zitat: Liebe ist das, was du daraus machst. Überlasse nicht einem Wort dein Leben. Mache das Wort zu deinem Leben.
Leutnant Raid McCall und seine Partnerin Luna Romero werden zu einem Mord gerufen. Das Opfer Norman Godwin Manager und Besitzer eines SM Clubs wird tot aufgefunden,  Verdächtiger Nr 1 Ted Clover der Sänger der Band. Schnell verfällt Raid dem charismatischen Sänger und ist somit zwischen allen Stühlen. Hier haben wir wieder ein schönes Buch von Frau Arnold. Gewohnt flüssig geschrieben ,schön zu lesen, es macht richtig Spaß. Hier spielt sie schön mit mit Schuld, Verantwortung und Verpflichtung. Einige Sachen gehen mir etwas schnell.Aber ansonsten absolut lesenswert.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

43 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

spannung, gang, erotik, lyx verlag, stundederentscheidung

Sons of Steel Row - Stunde der Entscheidung

Jen McLaughlin , Stefanie Zeller
Flexibler Einband
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 12.08.2016
ISBN 9783736302273
Genre: Romane

Rezension:

Lukas von klein auf Gangmitglied kommt frisch aus dem Gefängnis. Nun ist es Zeit sich wieder einzufinden und in der Nahrungskette weiter nach oben zu kommen. Nicht besonders hilfreich ist dabei das er sich mit einer anderen Gang wegen einer Barkeeperin anlegt. Zudem scheint sein kleiner Bruder auch noch eigene Pläne zu haben, die nichts mit Bruderliebe zu tun haben.
Endlich mal ein Badboy der ein richtig böser Junge ist, ohne sich dabei zu verhalten wie ein Kleinkind. Eine taffe Frau, die sich selbst durchs Leben schlagen kann, ohne dabei gegen jede Wand zu rennen. Allein das gefällt mir wirklich sehr gut. Das man die beiden wirklich mal ernst nehmen kann. Ja das Buch enthält auch Erotik, die fängt aber an wie Tango tanzen, knisternden Funken sprühend. Der Schreibstil ist locker verständlich und gut zu lesen. Also auch von dieser Seite macht das Buch Spaß. Was mir nicht so gut gefällt, es ist eigentlich recht schnell klar was gespielt wird, damit hätte man etwas mehr spielen können bzw es nicht ganz so deutlich machen. Auch fehlt mir etwas mehr über die Gang und ihren Boss.  Aber das sind Kleinigkeiten, die von den starken Charakteren des Buches locker weggesteckt werden. Von daher von mir ein ganz klares lesen und natürlich werde ich mir hier auch den zweiten Teil ansehen und hoffen dass da vielleicht die ein oder andere Frage noch geklärt wird. Diese Buch habe ich als  Rezensionsexemplar erhalten, aber wie immer meine Meinung, meine Worte. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(90)

135 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 80 Rezensionen

thriller, psychothriller, stockholm, schweden, kindermädchen

Glücksmädchen

Mikaela Bley , Katrin Frey
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 10.02.2017
ISBN 9783548288444
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zitat:" Ein Nie war nie so mächtig, wie wenn vom Tod die Rede war,"
Kriminalreporterin Ellen Tamm wird von ihrem Chef auf den Fall eines verschwundenen 8 jährigen Mädchens angesetzt. Für Ellen ein Alptraum, denn auch ihre Zwillingsschwester verschwand in diesem Alter. Was Ellen bis heute nicht verkraftet hat. Sie will das kleine Mädchen finden um jeden Preis.
Ein sehr atmosphärisch dichter Psychothriller der einen mitnimmt in die Welt von Ellen. Wie es für einen Psychothriller gehört wird hier mit Gefühlen wie Schuld, Angst, Hass und Selbstzweifel gespielt. Die Spannung bezieht sich auf beide verschwundenen Mädchen und hält sich lange Zeit. Dabei bringt sie Ellen  immer mehr an ihre Grenzen und arbeitet mit deren Zerrissenheit. Man weiß nie so ganz wem man trauen kann und ob man wirklich auf Ellens Seite sein soll. Ein Buch ohne Blut oder große Gewalt dafür umso tiefgründiger. Ein sehr gelungenes Debüt in Sachen Psychothriller. Da hat Ullstein echt ein Schätzelein gefunden. Von der Dame hoffe ich noch mehr zu lesen. Einzig die Polizei, wir mir etwas zu schusselig dargestellt.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Love you, Mister President

Skylar Grayson , Kajsa Arnold
E-Buch Text: 117 Seiten
Erschienen bei rouven-finn Verlag, 14.02.2017
ISBN B01N41T938
Genre: Liebesromane

Rezension:


Zitat:"Wenn das kein Schicksal ist,dann Fresse ich einen Besen und bitte, nagele mich nicht auf diesen Satz nicht fest."


Zum Valentinstag ein kleines Märchen für Erwachsene. Ein Buch über Liebe auf den ersten Blick, zum träumen und verlieben. Eine kleine Geschichte für zwischendurch zum Entspannen und lieb haben.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

krimi, max stiller, täter, morde, opfer

VERGESSEN

Max Stiller
E-Buch Text
Erschienen bei muc-publisher, 07.05.2013
ISBN B00CPBZKXO
Genre: Sonstiges

Rezension:

Über 20 Jahre ist Julia jetzt in der Psychiatrie ohne ein Wort zu reden. Aber was hat sie mit einem  seltsamen Todesfall in der USA zu tun. Genau das müssen der BKA Beamte Jacobs Fuller und seine Münchner Kollegin  Anne von Feldhaus herausfinden. Der Fall gestaltet sich schwierig, die Verbindungen sind dürftig. Dazu kommen noch die  zwei Ermittler die eher Einzelgänger sind. Ein Krimi mit sehr viel Stimmung vor allem durch die wechselnden Schauplätzen, die sehr schön beschrieben sind. Das  Ermittlerpaar ist toll zusammen gewürfelt, jeder hat seine Eigenschaften und seine Besonderheiten und ist nicht immer der Meinung des anderen. Alles in allem ein Krimi mit einer schön ausgearbeiteten Story, die sich fast in einem Rutsch lesen lässt. Ich glaube ich muss mir die anderen Fälle von Fuller bei Gelegenheit unbedingt ansehen. Für Krimiliebhaber   empfehlenswert.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Die Träume, die ich rief

Daniel Möller
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 23.12.2016
ISBN 9783741296161
Genre: Fantasy

Rezension:

Zitat:“Das konnte er unmöglich nicht verstehen. Das war kein Wink mit dem Zaunpfahl sondern ein Schlag ins Gesicht mit dem gesamten Zaun.“
Henry träumt nie, fast nie. Aber dann begegnet er im Traum seiner Traumfrau. Fatal es ist nicht seine Frau, noch schlimmer am nächsten Tag steht sie leibhaftig vor ihm. Und sowohl die Traumfrau, wie die reale Person rücken ihm immer mehr auf die Pelle .Somit beginnt für Henry ein Kampf, gegen seine Träume und gegen die Realität. Henry erinnert mich irgendwie an eine Mischung zwischen einem weißen Ritter, für Rum Ehre und seine Königin, und Don Quichotte, hinter welcher Windmühle befindet sich wirklich die Gefahr. Spannten einfühlsam beschreibt Herr Möller hier eine Situation die sich immer mehr zuspitzt. Er sorgt dafür dass Henry nicht mehr weiß, ist er wirklichen Gefahr oder lauert doch nur eine Windmühle. Schön ausgearbeitet wird die Traumfrau zum Albtraum. Das ganze ist flüssig und gut lesbar geschrieben,als  mal mit der Tendenz  etwas lang zu wirken. Dann merkt man aber schnell, es ist nicht wirklich länger, sondern Geschichte. Das wunderschöne Cover tut sein übriges. Ich musste das Taschenbuch unbedingt haben weil ich mich direkt verliebt habe. Und zum Glück ist das Buch genauso gut, wie sein Cover schön.Einordnung irgendwo zwischen Mystery - Psychothriller. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

Boston HeartBeat2

M.C. Steinweg
E-Buch Text: 322 Seiten
Erschienen bei null, 14.12.2016
ISBN B01MQWJ67X
Genre: Sonstiges

Rezension:

Irgendwie bleibt Dominic am Ende des ersten Bandes allein zurück. Bei seinem Bruder ist alles gut. Auch Dominic hat festgestellt das  seine Ex und seine Mutter kein Mensch braucht. Auch Dominic nicht. Er durch Zufall lernt er Mia kennen, aber kann man Frauen wirklich trauen? Und was ist mit Mama Isodora, gib die wirklich so schnell auf?Das Buch ist der direkte Nachfolger vom ersten Band, es geht quasi nahtlos weiter. Ich denke man könnte diesen Band auch alleine lesen, denn die Autorin hat die wichtigsten Punkte schön in diese Geschichte eingebracht. Aber wirklich Spaß macht es natürlich erst wen man alle Hintergründe kennt.  Richtig schöne ist hier  die Weiterführung gelungen es passt alles zueinander. Die Geschichte ist gefühlvoll und gleichzeitig spannend. Also ich bin begeistert und warte auf Band 3.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

thriller, psychothriller, emotion, spannend, zerrissen

Zerrissen - Thriller - Preissenkung für kurze Zeit

Natalie Schauer
E-Buch Text: 85 Seiten
Erschienen bei null, 01.04.2012
ISBN B007QVOW5K
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Charlotte passiert das Schlimmste was einer Mutter passieren kann. Ihr jüngster Sohn verschwindet spurlos. Noch schlimmer sie hatte zu dieser Zeit ein Schäferstündchen mit ihrem Geliebten. Ihr Mann verlässt sie mit ihrem ältesten Sohn, alleine verfällt sie dem Alkohol. Es bleibt nur noch eine Hoffnung die Ex Polizist in Isabella.Das ist jetzt ein sehr kompakter schöner kleiner Thriller. Reduziert auf das was man braucht, ohne groß ausschmückend  zu werden. Das ist aber auch sein Problem, ein,zwei Fragen bleiben dann doch noch.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

18 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

hot chocolate - promise: wie alles begann, charlotte taylor, hawaii, wie alles began, heiß

Hot Chocolate - Promise: Wie alles begann (L.A. Roommates)

Charlotte Taylor
E-Buch Text: 369 Seiten
Erschienen bei beHEARTBEAT by Bastei Entertainment, 17.01.2017
ISBN 9783732537495
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zitat:“ Kunst zu verschenken ist kein guter Ansatz. Ihr steckt Herzblut in eure Arbeit, und das sollte das Publikum auch honorieren.“
Es gibt Sachen die will man über seine Kinder nicht wissen. So geht es auch Freddy Cooper. Da gerade  über seiner Location Hot Chocolate das Penthouse frei wird, teilt er Lisa mit dass sie umziehen muss. Am besten mit drei Freundinnen zusammen. Da Lisa aber sowas gar nicht zu haben scheint hilft Freddy etwas nach und so entsteht ein Damen Gemisch dass es in sich hat. Nicht nur dass die 4 zusammenfinden müssen. Nein Sie müssen auch ihren Weg finden.Und so haben wir hier ein Buch von Frau Taylor das sehr flüssig zu lesen ist. In dem es nicht langweilig wird, weil ganz unterschiedliche Charaktere aufeinander treffen. Jeder für sich ein ganz anderes Wesen mit eigenen Gefühlen und Problemen, die doch alle in der WG zusammen laufen. Da ich die anderen Teile noch nicht kannte, ich gestehe sogar etwas gemieden habe, wegen der Erotik in der Geschichte,hat mich das hier jetzt etwas überrascht. Es ist zwar viel Erotik , was sich für ein Erotikbuch wohl auch so gehört, aber es ist auch eine Geschichte die einem mitnimmt. Gerade weil die Erotik der vier  recht unterschiedlich ist  und nicht immer derselbe Einheitsbrei wie man das oft von diesen Büchern gewohnt ist. Sie wird auch nicht immer rosarot und verliebt dargestellt ,dafür aber umso glaubwürdiger. Alles in allem hat mir das Buch wirklich gut gefallen und ich fürchte fast ich muss mir die anderen doch tatsächlich ansehen. Den ich finde das ganze hier wirklich gut gemacht. Dieses Buch bekam ich als Rezensionsexemplar vom Verlag, aber wie immer stehen hier meine Meinung und meine Worte.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Champagner für die Braut

Nicole S. Valentin
E-Buch Text: 217 Seiten
Erschienen bei Forever, 13.01.2017
ISBN 9783958181175
Genre: Liebesromane

Rezension:

Franziska hat nach dem Tod ihrer Schwester die Vormundschaft für ihre Nichte übernommen. Aber auch deren Geschäft für Brautmoden und somit ihre Träume an den Nagel gehängt. Ihr Leben an das sie sich gewöhnt hat, wird plötzlich durch den charmanten Max kräftig durcheinander geworfen. Aber der hat sein ganz eigenes Päckchen zu tragen.Eine einfühlsame Geschichte, umgangssprachlich geschrieben,die Laune auf mehr macht. Die Protagonisten sind nachvollziehbar und verständlich und zum Glück mal nicht so zickig. Beide haben ihre Gründe und beide sind absoluten im recht. Von daher ist es natürlich eine sehr interessante wie die Autorin die Kurve bekommt.. Den wen  beiden Seiten recht haben, auf ihre Weise, wo liegt da der Weg. Mir hat das Buch sehr gut gefallen, eins der wenigen wo ich das Gefühl hatte ; ja ich verstehe. Von daher würde ich vorschlagen anschauen,  reinlesen und schöne Stunden mit Franzi und Max verbringen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Fiery & Tinder: Und das Geheimnis der Göttin (Fremde Welten / Paranormal Romance / Gentechnik) AKTIONSPREIS!

J.J. Blackwood
E-Buch Text: 231 Seiten
Erschienen bei null, 28.12.2016
ISBN B01N9MD8N7
Genre: Sonstiges

Rezension:

 Zitat:“ Mit einem Mal fürchtete a um sein Leben, völlig unabhängig davon, was es noch wert war.“
Welten verändern sich, selten zum Guten. So ergeht es auch Fiery der Kronprinzessin aus dem Glutschloß. Ihre Welt wird kälter, bald zu kalt. Dazu kommt noch Verrat im Schloss. Um sich und ihr Volk zu retten muss sie fliehen und nach einer Lösung suchen. Ganz anders Tinder. Er ist der Pechvogel des Dschungels. Irgendwie geht alles was er angreift daneben,. Und auch seine Welt verändert sich. Seltsame Wesen treiben ihr Unwesen. Können beide ihre Welten retten?Schöner Beginn einer Dystopie.Neue Welten ausgearbeitet mit lebhaften Figuren. Schön verschiebt sie die Fronten, so das was Neues entsteht und man die alte Welt nur erahnen kann. Für mich ein rundum gelungener Anfangen und ich hoffe dass es sehr bald weitergeht.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

jennifer benkau, bedacht, unfall, rosen, benkau

Mit Rosen bedacht

Jennifer Benkau
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 13.05.2016
ISBN 9783404173631
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zitat:“ Man muss nicht mutig  sein, um sich auf etwas einzulassen was einem keine Angst macht.“
Kurz vor der Hochzeit hat Wandas Verlobter Karim einen schweren Unfall. Ab da spielt das Buch auf zwei Ebenen. Einmal haben wir das fast märchenhafte Kennenlernen der beiden. Eine ganz tolle Liebesgeschichte. Aber in der Gegenwart fällt Wanda auf das nicht alles so märchenhaft war. Viele Ungereimtheiten den sie auf den Grund gehen will, machen sie selbst zur gejagten. Ein Buch das spannend und märchenhaft zu gleich ist. Schön verpackt in zwei Zeitstränge. So mischt sich Spannung mit Liebe und verbindet sich zu einer ganzen Geschichte. Dazu kommt ein flüssiger und lockerer Erzählstil.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

What's up, du dummes Herz ?!: Romance Thriller

Kay Noa
E-Buch Text: 342 Seiten
Erschienen bei null, 29.10.2016
ISBN B01M3WR5GI
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zitat:“ Hinter jeder wahnsinnig eine Frau steht ein Mann, der sie dorthin getrieben hat.“
Handys können schon weh tun, wenn man sie an den Kopf bekommt. Fährt man dann auch noch Fahrrad, kann das sogar im Krankenhaus enden. Damit ist für Becks die Sache aber noch lange nicht erledigt. Denn irgendwie will plötzlich jeder das Handy, das sie so unverhofft am Kopf getroffen hat. Eine lustig vergnügliche Geschichte mit Thriller Effekten. Gekonnt verbindet Frau Noah Wortwitz mit Spannung und packt Liebe und Erotik dazu so das es eine gelungene Mischung ist. Das einzige was ich mit der Zeit etwas viel fand war die Piratenbraut, aber der Geschichte tut das keinen Abbruch. Von daher lesen Leute Punkt

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Eine sinnliche Lady

Paula Bergström , Kajsa Arnold
E-Buch Text: 86 Seiten
Erschienen bei null, 23.12.2016
ISBN B01N8XGE5N
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zitat:“ ich darf Ihnen versichern ob ich strebe keine neue Heirat an. Für mich gehört schon mehr dazu, als nur einen Titel zu tragen.“
Lady Eleanor Duchess of Dartfort weiß nicht so ganz wie es weitergehen soll, als der Erbe von Titel und Ländereien eintrifft. Doch eins ist ihr klar eine erneute Heirat ohne Liebe kommt für sie nicht in Frage. Aber wohin soll eine alleinstehende Lady? Eine wunderschöne kleine Geschichte zum Ausspannen erholen und lieb haben. Einfach zum Abtauchen, in eine andere Zeit. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Alias Nora Parker

Frieda Lamberti
Flexibler Einband
Erschienen bei Montlake Romance, 11.10.2016
ISBN 9781503940451
Genre: Sonstiges

Rezension:

Caroline Winter Hausfrau, Ehefrau und Mutter zweier Kinder die schon aus dem Haus sind schreibt unter dem Pseudonym Nora Parker Romane. Bis jetzt wissen dass nur Sie und Ihre Agentin. Doch der Verlag besteht auf eine Lesereise und so muss sie notgedrungen ihr Pseudonym lüften. Ab diesem Zeitpunkt, steht ihr Leben auf dem Kopf. Nichts ist mehr so wie es vorher war. Nur besser wird dadurch nichts! Frau Lambert hat hier eine lustig ironische aber auch kritische Autoren Geschichte geschrieben. Die Damen haben es auch nicht immer leicht. Aber was wirklich so alles schief gehen kann, darauf kann keine Mensch kommen, Hier versteht man dann wozu ein Pseudonym gut ist. Aber das ist nicht der einzige Ansatzpunkt in diesem Buch. Wir haben hier auch mal eine älter Protagonistin, die eigentlich im Leben steht und alles hat was sie will. Denkt sie zumindest. Doch Frau Lambert zeigt auch hier einige Probleme, die jeden treffen können und für die es nicht immer einfache Lösungen gibt. Eine Geschichte zum schmunzeln, zum mitfiebern und zum verlieben. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(54)

61 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 51 Rezensionen

amnesie, überfall, psychothriller, thriller, stalker

Blinde Schatten

Anna Martens
E-Buch Text
Erschienen bei Midnight, 02.12.2016
ISBN 9783958190986
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zitat:“ Aber alles hat irgendeinen Sinn. Meist verstehen wir das erst später.“

Johanna erwacht in einem Krankenhaus, was passiert ist bekommt sie nur aus den Erzählungen zusammen. Ihr fehlt einiges an Erinnerung. Aber irgendjemand ist hinter ihr her, dazu kommt die Angst und Panikattacken . Was genau ist in dem halben Jahr passiert, an das sie sich nicht erinnern kann?
Sehr gelungener kleiner Psychothriller, spannend und abwechslungsreich geschrieben. Die Autorin beschreibt sehr genau und man kann gut mit Johanna mitfühlen, ohne das es abgedreht wirkt. Man kann sie verstehen. Der Plot ist stimmig. Nicht so vorhersehrbar, also rundum eine Geschichte die mir sehr gut gefallen hat Punkt. So macht Thriller Spaß.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Katzen-Fratzen: Geschichten von, mit und über Katzen

Nathalie C. Kutscher
Flexibler Einband: 204 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 25.11.2016
ISBN 9781540580153
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zitat: "Zoohandlungen sind ja das Ikea für Tier verrückte."

Ich als Hundebesitzer muss ja immer über die Katzen Geschichten schmunzeln würde meinem Hund im Traum nicht einfallen und genau das macht natürlich das Besondere an diesem Buch aus.Erstens ich und Katzen werden nie Freunde, den es ist mein Haus. Aber lustig zu lesen , echte Geschichten aus dem Leben. Das Buch kommt mal heiter mal traurig und mal lustig daher. Von daher wer Katzen mag wird es mögen, und alle anderen haben was zum lachen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

5 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Das 8. Siegel

Karina Reiß
E-Buch Text: 251 Seiten
Erschienen bei null, 29.11.2016
ISBN B01N59RV88
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zitat:" Ihr sehnlichster Wunsch war es, so schnell wie möglich in ihr Bett zu gehen und tausend Jahre zu schlafen.“

Und wer will Konstanze das verdenken, noch geschockt von der Geschichte mit den Blutrunen, begibt sie sich in eine psychosomatische Klinik. Schnell bemerkt sie, das in der Klinik was nicht stimmt und Medikamente verteilt werden die keine besonders gute Wirkung haben. Doch das ist nur der Anfang einer bitterbösen Geschichte.
Ein neues Buch mit Konstanze Hartenbach. Nachdem ich den ersten gelesen hatte, musste ich ja nun wissen was kommt jetzt und es ist mehr als gelungen hier eine spannende Geschichte zu schreiben. Was sich im ersten Kapitel noch recht einfach anhört, entwickelt sich schnell zu einer brisanten Story. Ein tolles Cover und der flüssige Schreibstil sorgen dafür, das man mit dem Buch einige spannende Stunden erlebt.Dieses Buch ist eins der wenigen das man ohne den ersten Teil lesen kann. 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(152)

296 Bibliotheken, 3 Leser, 3 Gruppen, 68 Rezensionen

thriller, grusel, mord, mystery, vermont

Winter People - Wer die Toten weckt

Jennifer McMahon , Sybille Uplegger
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 10.03.2014
ISBN 9783548286099
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zitat:“ Wenn Schnee schmilzt und zu Wasser wird, erinnert er sich dann noch daran, früher einmal Schnee gewesen zu sein?

1908 Sara verliert ihre kleine Tochter Gerti, doch sie hütet ein uraltes Geheimnis.Sie hat einen Brief in dem beschrieben wird wie man Tote für sieben Tage wieder erwecken kann ,als trauernde Mutter ist das dann keine Frage.Aber was passiert wen die Toten nicht mehr zurückgehen, was passiert wenn die bekannte Welt plötzlich zusammenfällt ?Ein sehr berührendes und bewegendes Buch das auf 2 Zeit Ebenen spielt einmal in der Gegenwart und einmal in der Zeit von Sarah. Hier wurde eine sehr komplexe und Runde Geschichte verfasst über Verrat, Trauer ,Wut und darüber das Unmögliche möglich zu machen.Eine Geschichte die spannend und mystisch ist ohne dass man im Blut ertrinkt .Man leidet mit der armen Sara und Ihrer Familie ein rundum gelungener Mystery Thriller spannende Stunden sind hier garantiert
Es bleibt hier nur die Frage, was würdest du tun?

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

eifel, thrille, zuhälter, tochter, rezensio

FEUERWUT: Thriller

Simon Geraedts
E-Buch Text
Erschienen bei null, 18.11.2016
ISBN B01N96KGSI
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zitat:"Sünden sind wie Skorpione. Ganz gleich, wie viel Sand man auf die schüttet, sie krabbeln immer wieder an die Oberfläche.

Mike der nach einer Haftstrafe sein Leben mit kleinen Wohnungseinbrüchen finanziert plant das Ding seines Lebens.
Doch je näher der große Tag kommt, desto unsicherer wird er. Eine Wahrsagerin weißt ihn auf Schuld und Sühne hin , doch Mike kann sogar nichts damit anfangen.Hat er seine Strafe doch abgesessen. Doch bald passieren Sachen,die sich so nicht erklären lassen. Hängt alles mit seiner Vergangenheit zusammen  oder hat die Wahrsagerin etwas mit der Sache zu tun? Aber woher sollte sie wissen, was er vor hat? Ein spannender kleiner Thriller, der die ein oder andere Wendung aufweist wo man denkt verdammt gut gemacht: Ein Buch in dem es das Böse gibt, aber das gute schnell die Segel streicht. Es geht um unaussprechliche Schuld, jeder hat etwas auf dem Kerbholz aber wie viel hält man aus bevor man daran zerbricht.

Wann hat man seine  Schuld beglichen und kann man das Überhaupt?  Ein Buch mit Ecken und Kanten und auch der ein oder anderen Schwäche trotzdem so überraschend dass ich sagen würde unbedingt lesen. Ich mag es ,weil die Geschichte was besonderes hat, was zum Nachdenken, etwas was hängen bleibt. 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

die 12. nacht, krimi, thriller, kriminalroman, weihnachtsthriller

Die 12. Nacht

Nika Lubitsch
E-Buch Text
Erschienen bei null, 11.11.2016
ISBN B01MTM6SWE
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zitat:“Heute ist Heiligabend, und mein größter Weihnachtswunsch ist es, dass wir eine schöne, harmonische Heilige Nacht miteinander verbringen und uns gegenseitig die Sünden der Vergangenheit verzeihen.
Ein Weihnachtsbuch der anderen Art.Dabei bereitet sie das ganze nach Art der alten Schule.vor und man denkt klar, aber ...Vier Damen eingeschneit auf einem Bauernhof im Thüringer Wald, böse Geschichten in der Familie und schon hat man einen Thriller.So noch nichts besonderes,aber Frau Lubitsch hat es sich so einfach nicht gemacht.Sie hat in ihrer Geschichte die alten Sagen und Legenden rund um Thüringen eingewebt.Und so zieht in den Raunächten nicht nur die Wilde Jagt übers Land, nein auch Frau Holle kommt zu Besuch. Doch was ist Fantasy und was Wirklichkeit?Eine Weihnachtsgeschichte die es in sich hat, feiert doch einfach mit Frau Lubitsch im Thüringer Wald, erlebt das leichte gruseln und die Spannung die sie gezaubert hat. Ein wirklich tolles Buch.

  (2)
Tags:  
 
321 Ergebnisse