ShayaMcKennas Bibliothek

319 Bücher, 99 Rezensionen

Zu ShayaMcKennas Profil
Filtern nach
319 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

121 Bibliotheken, 1 Leser, 4 Gruppen, 17 Rezensionen

briefroman, guernsey, england, liebe, 2. weltkrieg

Deine Juliet

Mary Ann Shaffer , Margarete Längsfeld , Martina Tichy , Martina Tichy
Flexibler Einband: 296 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch, 01.10.2009
ISBN 9783499245930
Genre: Liebesromane

Rezension:

Juliet ist Schriftstellerin und hat mit ihren humorvollen Geschichten die Londoner durch den Krieg gebracht. Jetzt nach dem Krieg sieht sie eine andere Schlacht die geschlagen werden muss. Das Leben danach. Sie plant ein Buch zu schreiben, die Idee kommt ihr als ihr Dawsey von der Insel Guernsey schreibt, so wie auch bald der ganze Buchclub. Dieser hat seine Entstehung den deutschen Besatzern zu verdanken und bald merkt auch Juliet das es viele Geschichten gibt auf der kleinen Insel. Aber keine fesselt sie selbst so sehr wie die Geschichte von Elizabeth, deren Wesen und Wirken jeden auf der Insel beeinflusst hat.


Ein bezauberndes Buch über die Macht von Tat und Wort, Freundschaft, guten Menschen, einem großen Herzen, Mut und Verzweiflung. Und natürlich das Buch und das geschriebene Wort, wie es Menschen und Beziehungen verändern kann.


 Man begleitet Juliet auf Ihrer Reise durch ein ganz anderes England und ein ganz anderes Kriegserlebnis dass sie erst nach dem Krieg erlebt. Man kann lachen und weinen und stellt fest, nicht alles Schlechte war schlecht und nicht alles Gute war gut, genauso wie einem mancher Feind ein größerer Freund und eine größere Liebe sein kann als der vertraute Nachbar nebenan.


Da sich dieses Buch aus vielen Briefen zusammensetzt und keine Erzählblöcke zwischen den einzelnen Briefen stehen, sollte das Buch wirklich nur der lesen der für diese Art Roman etwas übrig hat.


Wer hier aber eine "typische" 2. Weltkriegs oder Liebesgeschichte sucht, der wird enttäuscht. 

  (5)
Tags: dawse, englan, guernsey, juliet, kanalinse, lieb, weltkrie   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

büche, suche, intrigen, ignazio da toledo, spanien

Der Händler der verfluchten Bücher

Marcello Simoni , Katharina Schmidt , Barbara Neeb
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.11.2015
ISBN 9783442483105
Genre: Historische Romane

Rezension:

... leider an vielen Stellen vorhersehbar. Der eine Kniff am Ende macht es dann nicht aus. Zumindest mir sind auch die Charaktere nicht genug ausgearbeitet worden, sie blieben mir immer fremd und als das Buch zu Ende war habe ich sie nicht vermisst.


Der Schreibstil ist angenehm, die vielen Kapitel und Unterteilungen machen es leicht das Buch auch mal zur Seite zu legen und nicht den Anschluss an die Story zu verlieren. 


Ignazio, Willallme und Uberto begeben sich auf die Suche nach einem verbotenen Buch. Sie werden begleitet von Verrat und Verfolgt von einem Orden der über Leichen geht um vor Ihnen die Hinweise zum Buch zu erhalten. Probleme bekommen Sie dabei von der Vergangenheit Ignazios, Toten die nicht tot sind und dem blauäugigen Wesen Ubertos. 


 Und am Ende wird alles gut....

  (9)
Tags: abenteuer, büche, bücher, freundschaft, ignazio da toledo, intrigen, spanien, suche   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(124)

299 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 100 Rezensionen

liebe, freundschaft, ruth hogan, england, verlorene dinge

Mr. Peardews Sammlung der verlorenen Dinge

Ruth Hogan , Marion Balkenhol
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei List Verlag, 19.05.2017
ISBN 9783471351475
Genre: Romane

Rezension:

Das Buch erzählt eigentlich mehrere Geschichten gleichzeitig. Es geht um Anthony, um Sunshine, um Laura, um "Freddo", Carrot, Eunice, Bomber und das Padua... Streng genommen gibt es hier keine Nebengeschichte, weil es wunderbar zeigt das alle Geschichten irgendwie miteinander verwoben sind. 


Über den Klappentext werde ich mich nicht auslassen, den kann jeder selber lesen. Meine kurzgefaste Meinung zu diesem Buch ist LESENSWERT.


Es ist mit viel liebe zum Detail und Herz geschrieben, vergaloppiert sich nicht in Unwichtigkeiten um Längen zu erzeugen wo keine sein sollten. Es ist ein Buch dass das Leben von vielen Menschen auf wenigen Seiten erfüllen wird, denn es zeigt uns das jedes Ding auf dieser Welt - und sei es noch so nichtig wie ein Puzzle-Stück in der Straßenrinne - eine Geschichte hat und für jemanden wichtig ist. Es zeigt uns, dass wir alle irgendwo Spuren hinterlassen und wir nie aufhören sollten an uns zu glauben. 


Aber das schönste ist, das jedes verlorene Ding von irgendjemandem gefunden wird.

  (12)
Tags: anthony, finden, geist, laura, liebe, rosengarte, sunshine, verlorenes   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(116)

252 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 37 Rezensionen

london, magie, peter grant, krimi, fantasy

Der Galgen von Tyburn

Ben Aaronovitch , Christine Blum
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 05.05.2017
ISBN 9783423216685
Genre: Fantasy

Rezension:

Wie der Klappentext uns schon verrät beginnt alles mit einem Anruf von Lady Ty, die Peter an einen Deal erinnert (was man nicht alles verspricht wenn man unter einer U-Bahn begraben liegt). Bei Mordermittlungen gerät Lady Tys Tochter ins Licht der Ermittlungen und Peter soll dieses Licht wenn möglich löschen. Als wäre das nicht schon schlimm genug taucht die 3. Principia auf die von 3 Parteien gerne in Besitz genommen werden würde, eine davon das Folly. Die Nachtigall und der Sperling ermitteln in beiden Fällen und stellen am Ende fest das die Fälle zusammenhängen. Was zu einer Begegnung mit dem Gesichtslosen und Lesley führt die in einem großen Showdown leider wieder kein erfolgreiches Ende findet.

Eine tolle Geschichte aus Aaronovitchs Feder, das lange Warten hat sich definitiv gelohnt.

  (9)
Tags: gesichtsloser magier, lesley, london, magie, nightingale, peter, tyburn   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(239)

429 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 16 Rezensionen

fantasy, skulduggery pleasant, derek landy, magie, jugendbuch

Skulduggery Pleasant - Die Diablerie bittet zum Sterben

Derek Landy , Ursula Höfker
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Loewe, 09.01.2012
ISBN 9783785574058
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

holmes, krimi, watson

Die Abenteuer des Sherlock Holmes: Eine Frage der Identität & Das Rätsel von Boscombe Valley

Arthur Conan Doyle , Gisbert Haefs , Oliver Kalkofe
Audio CD
Erschienen bei Der Hörverlag, 03.09.2012
ISBN 9783867179126
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

inspector barnaby, hörbuch, krimi, audiobuch

Inspector Barnaby: Requiem für einen Mörder

Caroline Graham , Frank Arnold , null , null
Audio CD: 6 Seiten
Erschienen bei Audiobuch, 03.03.2014
ISBN 9783899647686
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

46 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

magie, hörbuch, skulduggery, fantasy, skulduggery pleasant

Skulduggery Pleasant - Das Groteskerium kehrt zurück

Derek Landy , ,
Audio CD
Erschienen bei HÖRCOMPANY, 11.08.2008
ISBN 9783939375432
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Wer seinen Vorgesetzten uneingeschränkt traut ist selber schuld.
Skulduggery und Walkühre stoßen auf Ungereimtheiten im Sanktuarikum und natürlich bricht genau zu diesem Zeitpunkt ein gefährlicher Zauberer aus einem strenggeheimen Gefängnis aus.

Das Buch lässt keine Minute Spannung vermissen, die Charaktäre werden fein weitergesponnen und poe a poe tauchen wir weiter in die Schattenwelt der Magie ein. Das Skelett und sein Lehrling nehmen uns mit auf eine spannende Reise auf einen Kampf gegen einen Vampir, einen "dunklen" Lord mit Totenbeschwörer-Rüstung und einem Auftragskiller der sich durch Wände und den Erdboden bewegen kann. Es stellt sich die Frage ob man Spiegelbilder töten kann und was dann mit Ihnen passiert? Für den gewissen Zusatzgrusel gibt es riesen Spinnen und Allianzen die man gerne nie geschmiedet hätte, also alles was ein Abenteuer-Fantasy-Krimi braucht.

Die Sprache und der Schreibstil sind  lebhaft und modern und zeichnet tolle Bilder in meinen Kopf ohne dabei zu kitischig zu werden. Hier ist nicht alles gold was glänzt und moralisch sind einige der hier getätigten Entscheidungen sicher nicht korrekt, aber im Leben ist eben nicht immer alles schwarz und weiß.

Alles in allem ein tolles Buch.

  (4)
Tags: china, sanktuarium, sensenträge, skulldugery, walkühre unruh   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

haven, mags, heralds, ameli, nikola

Closer to the Chest (Valdemar: The Herald Spy)

Mercedes Lackey
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei DAW, 04.10.2016
ISBN 9780756409012
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: ameli, companions, haven, heralds, mags, nikola, valdemar   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

mags, heralds, amelie, companion, valdemar

Closer to the Heart (The Herald Spy Book 2) by Mercedes Lackey (2015-10-02)

Mercedes Lackey;
Flexibler Einband
Erschienen bei Titan Books; edition (2015-10-02), 01.01.1800
ISBN B017POB83Q
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: amelie, companion, heralds, mags, valdemar   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

mags, heralds, spy, nikolas, valdemar

[(Closer to Home (Herald Spy 1))] [ By (author) Mercedes Lackey ] [October, 2014]

Mercedes Lackey
Flexibler Einband
Erschienen bei Titan Books Ltd, 24.10.2014
ISBN B00QCLHJIC
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: collegium, companions, heralds, mags, nikolas, spy, valdemar   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Agatha Christie - Das Leben ist kein Roman

Anne Martinetti , Guillaume Lebeau , Alexandre Franc ,
Fester Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Egmont Comic Collection, 05.11.2015
ISBN 9783770455287
Genre: Comics

Rezension:

Eine sehr interessante "Biographie".

Eine Kurz-Biographie in Comic Form über die große Dame der Kriminalliteratur. Kurzweilig und unterhaltsam führt das Buch durch das Leben von Agatha Christie. 86 Jahre auf 112 Seiten und irgendwie hat man trotzdem das Gefühl, ihr Leben erlebt zu haben.
Ihre Gefühlswelt bleibt relativ dunkel und unergründet, da kann auch Hercule Poriot mit seinen Gastauftritten nicht helfen.

An sich mal ein außergewöhnliches Prinzip. Lesenswert und mit dem ein oder anderen Schmunzeln versehen.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

55 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 7 Rezensionen

krimi, schafe, frankreich, schafskrimi, hörbuch

Garou

Leonie Swann , Andrea Sawatzki
Audio CD
Erschienen bei Random House Audio, 06.07.2010
ISBN 9783837102239
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Sieben kurze Lektionen über Physik

Carlo Rovelli , ,
Fester Einband: 96 Seiten
Erschienen bei Rowohlt , 28.08.2015
ISBN 9783498058043
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(187)

361 Bibliotheken, 7 Leser, 3 Gruppen, 26 Rezensionen

alien, mathematik, liebe, außerirdischer, menschheit

Ich und die Menschen

Matt Haig ,
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 21.08.2015
ISBN 9783423216043
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(214)

413 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 49 Rezensionen

magie, fantasy, peter grant, england, krimi

Fingerhut-Sommer

Ben Aaronovitch , Christine Blum
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 21.08.2015
ISBN 9783423216029
Genre: Fantasy

Rezension:

Peter wird von Nightingale aufs Land geschickt um vermisste Mädchen zu suchen. Beverly beehrt uns mit Ihrer Göttlichkeit und ein alter Weggefährte Nighthingale hat einen kurzen Gastauftritt.

Ich für meinen Teil fand das Buch wieder sehr spannend und es reiht sich nahtlos in die anderen Teile ein. Der "Schluss" geht für meinen Geschmack etwas schnell, aber das raubt dem Buch keinen Stern. Die Geschichte spielt nicht in Peters viel geliebten London sondern auf dem Land. Lesley meldet sich unerwartet und Nightingale glänzt nur durch wenige Sätze und überlässt so eigentlich alle Seiten Peter und dessen Jagd nach Geistereinhörnern, Fae, Bienen und Kindsentführern.

Wer gerne die Geschichte um Peter und Beverley weiterverfolgen möchte kommt hier voll auf seine Kosten. Wer mehr über Lesley erfahren möchte hat leider nur einige wenige Brocken zugeworfen bekommen. Der Rest der bekannten Mannschaft bleibt soweit im Hintergrund das zu erwähnen es hier nicht nochmal wert wäre.

Ich empfehle das Buch schon deswegen weil ich auch die neuen Charaktere gut finde und der Schreibstil sowie die Geschichte einfach gut unterhält und magisch ist, genau wie die vorhergehenden auch.

The story will go on.....

  (3)
Tags: fae, folly, lesley, london, magie, nachtigall, nightingale, peter grant, polizist, zauberer   (10)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

salem, internat, heike, freunschaf

Licht aus, die Mayer kommt!

Heike Kottmann
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 26.08.2015
ISBN 9783832162900
Genre: Humor

Rezension:

Wer hier ein Hanni und Nanni oder TKKG Buch erwartet, der muss leider entäuscht werden. Aber die die wissen, dass das Leben die besten Geschichten schreibt, kommen hier voll auf ihre Kosten.

Heike Kottmann erzählt aus Ihrer Schul- und Internatszeit und man kann definitiv sagen, die zweite war die bessere. Schade das es zu diesem Buch nie eine Fortsetzung geben wird, aber das haben Schule und Realität so an sich. Wenn es vorbei ist, ist es vorbei.

Die Autorin erzählt von Ihren Jugendsünden genauso ehrlich wie von den Dingen die Sie gut gemacht hat. Sie ist nicht Beliebteste, die Beste oder die Schlechteste. In der Geschichte merkt man immer wieder, den einen liebt man, den anderen hasst man. Seien es nun die Lehrer oder die Schüler.

Ein wunderbares kurzweiliges Buch zum lachen, schmunzeln und traurig sein. Danke Frau Kottmann dass Sie Ihre Erinnerungen mit uns geteilt haben.

  (3)
Tags: heike, internat, salem   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(81)

143 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

humor, kurzgeschichten, berlin, horst evers, leben

Für Eile fehlt mir die Zeit

Horst Evers , ,
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.07.2013
ISBN 9783499266751
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

25 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

afghanistan, italien, flucht, flüchtling, griechenland

Im Meer schwimmen Krokodile -

Fabio Geda , Christiane Burkhardt
Flexibler Einband: 204 Seiten
Erschienen bei btb, 08.10.2012
ISBN 9783442744886
Genre: Romane

Rezension:

Wie soll man es schaffen niemanden zu bestehlen, zu verletzen oder sich dem Wahn von Drogen hinzugeben, wenn du von einer Minute auf die andere mit 10 Jahren alleine mitten in einem unbekannten Land stehst in dem du kaum die Sprache sprichst oder verstehst.

 Ab einem gewissen Grad ist das nur noch schwerlich möglich, das ist es was Enaiat auf seiner Flucht aus Afghanistan nach Europa lernt. Auch wenn er eigentlich gar nicht nach Europa wollte. Er wollte eigentlich nur einen Platz zum Leben. Dass er diesen Ort am Ende in Italien findet ist wohl eher eine Fügung. Auch wenn er auf seiner langen Reise immer gearbeitet hat, abgeschoben und verprügelt wurde hat er nie die Hoffnung auf ein Leben und ein Zuhause aufgegeben. Diesen Wunsch trug er von Afghanistan nach Pakistan, in den Iran von dort in die Türkei und nach Griechenland. Erfüllt hat er sich am Ende in Italien in Turin.

 Auf dieser Flucht musste er viele und vieles hinter sich lassen. Ihm begegnete viel Hass und Verachtung, aber auch Hilfsbereitschaft, Freundschaft und Menschlichkeit. Ob das eine das andere aufwiegt kann er nur selbst beurteilen, aber es lässt auf jeden Fall hoffen.

  (4)
Tags: afghanistan, flucht, flüchtling, griechenland, hazara, italien, meer, türkei, vertreibung   (9)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(95)

145 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 20 Rezensionen

demenz, alzheimer, familie, vater-sohn-beziehung, alter

Der alte König in seinem Exil

Arno Geiger
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.11.2012
ISBN 9783423141543
Genre: Romane

Rezension:

Arno Geiger schreibt in einer sehr eindringlichen und doch leichten Art über die Veränderungen die sein Vater während seines Vergessens erlebt.

Man erfährt einige Details über das Familienleben der Geigers und über das Leben des Vaters, der vieles daraus zu diesem Zeitpunkt schon vergessen haben dürfte.  
Man lernt einen Mann kennen, der seinen Vater neu kennenlernt, da der Vater nicht mehr der ist den er als Kind kennengelernt hatte.
Sehr schön geschrieben, kurzweilig zu lesen und trotz des "traurigen" Inhalts doch etwas zum Lachen.
Eine Hommage des Sohnes an den Vater.

  (3)
Tags: leben, seniorenheim, vergessen   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(264)

530 Bibliotheken, 16 Leser, 1 Gruppe, 36 Rezensionen

fantasy, hexer, kurzgeschichten, geralt von riva, geralt

Der letzte Wunsch

Andrzej Sapkowski ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.06.2007
ISBN 9783423209939
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: dämon, geralt von riva, hexer, rittersporn, yennefer, zauberei   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(235)

625 Bibliotheken, 15 Leser, 0 Gruppen, 106 Rezensionen

new york, 20er jahre, the diviners, jugendbuch, magie

The Diviners - Aller Anfang ist böse

Libba Bray , Barbara Lehnerer
Fester Einband: 704 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.10.2014
ISBN 9783423760966
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(278)

546 Bibliotheken, 11 Leser, 2 Gruppen, 51 Rezensionen

london, magie, krimi, fantasy, zauberer

Der böse Ort

Ben Aaronovitch , Christine Blum
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2014
ISBN 9783423215077
Genre: Fantasy

Rezension:

 

Peter und Lesley arbeiten undercover in einem Gebäude dessen Architekt eventuell etwas mit Magiegewinnung im großen Stil zu tun hatte.

Nach einem Todesfall und dem erneuten Zusammentreffen mit der Nachthexe stellt sich heraus, das der Gesichtslose bei dem Plan dieses Gebäude abzureißen – oder auch nicht? – seine Finger im Spiel hat.


Kurz bevor und nachdem es knallt muss Peter erkennen das manche Dinge erscheinen wie sie sind und andere sich nur eine Maske aufsetzen.

Aaronovitch baut wieder eine absolut geniale Geschichte die sich sehr schnell liest und mit Spannung nicht geizt. Auch die unerwarteten Handlungen und Enden sind hier nicht zu kurz gekommen. Auch wenn ich bei diesem Buch am Ende nur in den Buchrücken beißen könnte.

  (2)
Tags: gesichtsloser, lessley, london, nightingale, peter, zauberlehrling   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(376)

786 Bibliotheken, 16 Leser, 2 Gruppen, 71 Rezensionen

london, magie, krimi, fantasy, peter grant

Ein Wispern unter Baker Street

Ben Aaronovitch , Christine Blum
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.06.2013
ISBN 9783423214483
Genre: Fantasy

Rezension:

Weihnachten in London, Peter, Nightingale und Lesley jagen immer noch den Gesichtslosen und die little crocodiles, als ein junger amerikanischer Student in Londons U-Bahn ermordet wird. Nach einem Ausflug auf einen "Wandermarkt" und in die Londoner Kanalisation findet sich eine " Subkultur" unter Baker Street, die wirklich Ahnung von " abstrusem Zeug hat. Aaronovitch schafft es wie auch in den Büchern vorher die Spannung hoch zu halten. Das Folly "wächst" und wir erfahren wieder ein Stück mehr über die einzelnen Charaktere und das auf seine unvergleichlich humorvolle Art.

  (1)
Tags: lesley, london, magie, nightingale, peter   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(500)

952 Bibliotheken, 23 Leser, 5 Gruppen, 86 Rezensionen

london, magie, krimi, fantasy, jazz

Schwarzer Mond über Soho

Ben Aaronovitch , Christine Blum
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.07.2012
ISBN 9783423213806
Genre: Fantasy

Rezension:

Peter findet sich in zwei Fälle verstrickt, eine "Serie" von toten Jazzern und ein getöteter ex- Polizist der mit einer obskuren Bar in Soho zusammenhängt. Zu allem Unglück ist Nightingale noch nicht fit und ein schwarzer Magier will sich in London breit machen. Das Buch schließt zeitlich direkt an die Flüsse von London an. Lesley taucht verletzungsbedingt nur selten auf, ebenso wie Nightingale. Dafür erfahren wir aber mehr über Peters "Liebesleben" und seine Familie. Den lockeren Schreibstil dürfen wir weiter genießen, auch wenn das Buch auf mich düsterer wirkt als der erste Teil.

  (1)
Tags: london, magie, nightingale, peter, zauberlehrling   (5)
 
319 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks