Shellans Bibliothek

200 Bücher, 140 Rezensionen

Zu Shellans Profil
Filtern nach
201 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(273)

638 Bibliotheken, 18 Leser, 1 Gruppe, 114 Rezensionen

fantasy, liebe, attentäter, prinzessin, verrat

Das Herz des Verräters

Mary E. Pearson
Fester Einband: 528 Seiten
Erschienen bei ONE, 26.05.2017
ISBN 9783846600429
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

56 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

märchen, sprechende tiere, märchenadaptio, maya shepher, prinzen

Märchenhaft erlöst

Maya Shepherd
Fester Einband: 316 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 13.11.2015
ISBN 9783739201993
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

78 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

feuer, jennifer estep, romanze, superhelde, superhelden

Hot Mama

Jennifer Estep , Michaela Link
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.10.2017
ISBN 9783492280389
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(98)

288 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 62 Rezensionen

mythos academy, fantasy, jennifer estep, bitterfrost, loki

Bitterfrost

Jennifer Estep , Michaela Link
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.10.2017
ISBN 9783492703833
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

133 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

monster, monster geek, übernatürliche wesen, martina riemer, vampire

Monster Geek

May Raven
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 22.09.2016
ISBN 9783959912716
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

111 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 13 Rezensionen

jennifer estep, jennifer este, gin blanko, spinnenjag, spinnenjagd

Spinnenjagd

Jennifer Estep , Vanessa Lamatsch
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Piper, 04.10.2016
ISBN 9783492280952
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(684)

1.585 Bibliotheken, 51 Leser, 3 Gruppen, 236 Rezensionen

fantasy, fae, das reich der sieben höfe, liebe, sarah j. maas

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

Sarah J. Maas , Alexandra Ernst
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 10.02.2017
ISBN 9783423761635
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

59 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 7 Rezensionen

fantasy, jeaniene frost, broken destiny, liebe, romantasy

Dämonenrache

Jeaniene Frost , Ira Panic , Isa-Corinna Scholz
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 07.08.2017
ISBN 9783956495977
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

71 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

spionage, geheimnis, mut, planet girl, liebe

Gallagher Girls - Auch Spione brauchen Glück

Ally Carter , Gerda Bean , Zero Zero Werbeagentur
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Planet! ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 19.03.2014
ISBN 9783522503334
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(627)

1.451 Bibliotheken, 55 Leser, 2 Gruppen, 291 Rezensionen

fantasy, prinz, der kuss der lüge, prinzessin, attentäter

Der Kuss der Lüge

Mary E. Pearson ,
Fester Einband: 560 Seiten
Erschienen bei ONE, 16.02.2017
ISBN 9783846600368
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Weil Prinzessin Arabella Celestine Idris Jezelina, Erste Tochter des Hauses Morrighan, kurz genannt Lia, nicht dem Willen ihrer Eltern entsprechen möchte und einen ihr völlig fremden Prinzen heiraten will, flieht sie.
Als aller erstes ist mir dieses absolut traumhafte Cover aufgefallen. Ehrlicherweise war es schon irgendwie ein Cover-Kauf. Aber so ein Schmuckstück muss ich einfach in meinem Regal stehen haben. 
Was ich außerordentlich und wirklich gut fand, ist die Tatsache das man das Buch aus der Sicht von drei Charakteren erfährt. Natürlich vor allem aus der Sicht von Lia, der Protagonistin. Jedoch springen wir auch in die Sicht vom Prinzen und dem Attentäter, der ausgeschickt wurde sie zu töten. 
Ich liebe Lia. Sie ist ein unfassbar starker Charakter, der sich durch kaum etwas brechen lässt. Das macht sie schon einzigartig. Und auch das sie ihre Herkunft nicht als Ausrede nutzt und sich adelig benimmt macht sie sehr sympathisch. 
Der Schreibstil von Mary E- Pearson ist sehr ausführlich und beschreibend. Ich liebe das Setting. Durch die gute und klare Darstellung ist es fast so als wäre man selbst vor Ort. 
Was die Autorin gemacht hat, und was das Buch noch um einiges spannender macht als es eh schon ist, ist die Tatsache das der Leser gewollt in die Irre geführt wird. So wurden auf einmal Dinge gelüftet die ich in meinem Kopf ganz anders gelegt hatte.
Zu Beginn hatte das Buch etwas mehr Feuer und wird im 3/3 etwas ruhiger. Jedoch tut das dem Buch und dem Leser gut anstatt das Lesevergnügen zu schmälern. Aber vor allem die letzten Seiten haben es noch einmal richtig in sich und verfliegen nur so. 
Der Cliffhanger ist wirklich krass. Ich bin auf jeden Fall schon mega gespannt wie es in Band 2 weitergehen wird. 


Fazit:Ein toller Reihenauftakt mit einem wahnsinns Setting!

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

112 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

bitter&sweet, verlag ivi, linea harris, verlag pipe

Verlorene Welt

Linea Harris
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Piper, 03.04.2017
ISBN 9783492704236
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Jill muss nun wo Leviathan zurück in der Hölle ist mit vielen neuen Gefahren umgehen lernen, vor allem mit einigen die ihre geschätzte Sicherheit bedrohen.
Nach wie vor liebe ich die  Charaktere. Vor allem die Entwicklung von Jill, dem kleinen Mädchen zu einer wirklich taffen und gestandenen jungen Frau. Natürlich sind auch die anderen Charaktere wirklich toll und machen das Buch zu etwas ganz besonderem.
Ich mag den Schreibstil von Linea Harris wirklich sehr sehr gerne. Schon in Band 1 und 2 konnte sie mich wahnsinnige fesseln. Aber Band 3 toppt noch einmal alles. Ich habe die Welt um mich herum beim lesen vollkommen vergessen.
Der finale Band hat es geschafft sich in der Spannung noch einmal um ein vielfaches zu steigern. Normalerweise gelingt das immer nur in kleinen Dosen, aber in diesem Fall ist die Steigerung wirklich immens. So viele Dinge passen, so viele Abenteuer in die man sich als Leser mitstürzt und so viele Überraschungen die einen Umhauen. 
Linea Harris hat in diesem letzten Teil wirklich noch einmal alles gegeben - und es vollkommen geschafft mich vom Hocker zu hauen. Denn je weiter das Buch fortschreitet desto packender wird es - Chapó Frau Harris!
Das Ende wiederum war wirklich angenehm und hat die ganze Achterbahn gekonnt heruntergebremst, so dass man zufrieden das Buch zuklappen konnte und sich sicher war, es ist ein gutes Ende.

Fazit:Im letzte Teil gibt Linea Harris noch einmal alles und überzeugt auf ganzer Linie!!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

117 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

liebe, theater, knisternd erotik, jugendroman, drama

Bad Romeo - Wohin du auch gehst

Leisa Rayven , Tanja Hamer
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 27.07.2017
ISBN 9783596033713
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(438)

840 Bibliotheken, 13 Leser, 3 Gruppen, 114 Rezensionen

dämonen, dark elements, liebe, jennifer l. armentrout, sehnsuchtsvolle berührung

Dark Elements 3 - Sehnsuchtsvolle Berührung

Jennifer L. Armentrout , Ralph Sander , Isa-Corinna Scholz
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 15.08.2016
ISBN 9783959670203
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(151)

386 Bibliotheken, 15 Leser, 2 Gruppen, 75 Rezensionen

märchen, rotkäppchen, fantasy, nina mackay, drachenmond

Rotkäppchen und der Hipster-Wolf

Nina MacKay
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Drachenmond-Verlag, 12.10.2016
ISBN 9783959919890
Genre: Fantasy

Rezension:


Die Prinzen des Märchenwaldes sind verschwunden. Das bedeutet für Red das sie zusammen mit ihren Prinzessinnen Freundinnen ebendiese Prinzen suchen muss. Und gleich zu Beginn trifft sie auf Ever, den Hipster-Wolf.


Ich hatte solch lustige Lesestunden in dieser wirklich verrückten und durchgedrehtem Märchenadaption. Die Storyline ist wirklich witzig und hat mich andauernd zum lachen gebracht. Die Warnung der Autorin zu Beginn des Romanes sollte wirklich beachtet werden und steht dort nicht nur so aus Spaß. 


Ich mochte die Charaktere. Alle sind anders als man sie eigentlich kennt, vor allem die leicht blutrünstigen Adern der Prinzessinnen. Red war mir teilweise etwas zu naiv, dennoch hatte sie das gewisse etwas, vor allem durch ihre taffe Art und Weise.


Rotkäppchen und der Hipster-Wolf ist mal eine ganz andere Märchenadaption. Vor allem hält der Roman die ein oder andere Überraschung bereit mit der man nicht so wirklich gerechnet hat. 


Ab und an war mir der Schreibstil etwas zu flach und/oder plump, konnte mich aber alles in allem wirklich überzeugen. 


Man kommt fast auf die Idee einer Team-Bildung á la Edward oder Jacob - aber ich will ja nicht spoilern. 


Der Cliffhanger macht auf jeden Fall lust auf Band 2, weswegen ich mich schon wahnsinnig freue diesen zu lesen.




Fazit:
Diese Märchenadaption hat mich zum lachen gebracht und hat mir sehr viel Freude bereitet.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(347)

718 Bibliotheken, 12 Leser, 1 Gruppe, 62 Rezensionen

geneva lee, liebe, royal, royal love, hochzeit

Royal Love

Geneva Lee , Andrea Brandl
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 16.05.2016
ISBN 9783734102851
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(582)

1.223 Bibliotheken, 12 Leser, 3 Gruppen, 82 Rezensionen

raumschiff, dystopie, liebe, godspeed, jugendbuch

Godspeed - Die Reise beginnt

Beth Revis , Simone Wiemken
Buch: 448 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.09.2013
ISBN 9783841502513
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

41 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

comics, nerds, superheldin, comiczeichnerin

Hinter dem Ende der Welt gleich links

Melissa Keil , ,
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.09.2015
ISBN 9783570310441
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(219)

352 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 154 Rezensionen

pferde, polo, liebe, nacho figueras, florida

Die Wellington-Saga - Versuchung

Nacho Figueras , Jessica Whitman , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.05.2017
ISBN 9783734103728
Genre: Liebesromane

Rezension:


Georgia ist eine bodenständige Tierärztin die mit Highsociety nicht wirklich etwas anfangen kann. Nur ihrem schwulen besten Freund zu liebe reist sie mit nach Wellington, der Stadt für schöne und reiche. 


Mir hat Georgia als Protagonistin sehr gut gefallen. Sie ist eine ehrliche Haut die zu dem steht was sie sagt und sich ihrem besten Freund zu liebe dennoch mal verbiegen kann. Das macht sie sehr einzigartig.


Aber auch die anderen Charaktere fand ich toll. Vor allem Alejandro mit seiner männlichen, etwas herrischen Art und Weise hat mir wirklich gut gefallen. 


Was ich wirklich wirklich gut fand, dass es zwar ein Romantik-Erotik Buch ist, jedoch vor allem der Polosport im Vordergrund steht. Das habe ich so wirklich nicht erwartet. Auch dass die romantischen Szenen nicht so übertrieben waren hat mich wirklich überzeugt. 


Ein weiterer Pluspunkt ist die wirklich realistische Storyführung! Niemand verliebt sich innerhalb von zwei Kapiteln. Umso toller dass das hier nicht passiert.


Ich war ehrlich gesagt etwas skeptisch was den Schreibstil angeht. Ich bin jedoch positiv überrascht worden. Ich fand den Schreibstil wirklich gut und das Buch konnte mich wirklich gut fesseln. 


Alles in allem hat mir das Buch wirklich gut gefallen und ich kann es Romantikfans, die keine Abneigung gegen Erotik haben, nur empfehlen. Jedoch ob acht - bitte erwartet keine Hochklassige Story á la Jane Eyre!






Fazit:
Die Wellington Saga Teil 1 hat mich positiv überrascht! Ich freue mich schon auf Band 2.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

zombies, familie, verlust, kampf

Alice im Zombieland (DARKISS) ( Dezember 2013 )


Fester Einband
Erschienen bei null, 01.01.1608
ISBN B015YN1ZII
Genre: Sonstiges

Rezension:

Eigentlich lebt Alice in einer vollkommen normalen Welt. Zumindest behaupten das alle Menschen um sie herum, doch das hat Ali noch nie geglaubt. 

Ich mag Alice. Sie ist eine starke junge Frau mit ihrem eigenen Kopf, die sich nicht von anderen in eine bestimmte Form pressen lässt.

Alice im Zombieland war so ganz anders als erwartet. Ich hatte tatsächlich eher so etwas wie The Walking Dead gepaart mit Alice im Wunderland im Kopf, doch so ist das Buch nicht. Aber genau diese Andersartigkeit hat das Buch erst so unfassbar gut gemacht. 

Das Buch enthält so viele Geheimnisse das man es tatsächlich ein Geheimniskrämerbuch schimpfen kann. Während des Lesens versucht man also die Geheimnisse zu lüften, was gar nicht so leicht ist. 

Gena Showalters Schreibstil ist wahnsinnig gut und fesselnd und hat mir wirklich mega gut gefallen. Er passte zudem perfekt zum Inhalt des Buches, war etwas gruselig, spannend und dennoch typisch Teeniemäßig.

Gegen Ende passieren so einige Dinge mit denen ich absolut nicht gerechnet hätte. Umso schneller habe ich die letzten Seiten inhaliert, da sie noch einmal um einiges spannender geworden sind.

Der Cliffhanger lässt eine Freude auf Band 2 entstehen, den ich Gott sei dank schon im Regal stehen habe. 



Fazit:
Ein Zombiebuch so ganz anders als erwartet!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.192)

2.371 Bibliotheken, 31 Leser, 5 Gruppen, 318 Rezensionen

dystopie, fantasy, amy ewing, das juwel, liebe

Das Juwel - Die Gabe

Amy Ewing ,
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.08.2015
ISBN 9783841421043
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(120)

272 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 72 Rezensionen

superhelden, jennifer estep, karma girl, piper verlag, bigtime

Karma Girl

Jennifer Estep , Vanessa Lamatsch
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Piper, 03.04.2017
ISBN 9783492280372
Genre: Fantasy

Rezension:


Nachdem ihr Mann sie an ihrem Hochzeitstag mit ihrer Freundin betrogen hat, hat Carmen es sich zur Aufgabe gemacht Helden und Schurken zu enttarnen. Doch dann gerät sie selbst ins Fadenkreuz.


Carmen Cole ist eine fantastische Protagonistin. Sie ist unfassbar stark und selbstbewusst und hat dabei einen wahnsinnig tollen Humor, der mich hat das ein oder andere mal hat schmunzeln lassen. Aber auch die anderen Charaktere gefallen mir wirklich gut und machen dieses Buch zu etwas Erlebnis. 


Ich liebe Jennifer Esteps Schreibstil. Wie auch in ihren anderen Büchern konnte sie mich mit diesem wieder voll und ganz abholen. Sie verpackt alles gefühlt immer genau richtig, so dass jede Emotion gut transportiert wird. Vor allem ihr Humor ist etwas ganz besonderes.


Zudem ist dieses Buch mal etwas ganz anderes von Jennifer Estep. Wer Superhelden á la Arrow, Cat Women und Co. mag und dies in Kombie mit Humor mag, sollte definitiv zu diesem Buch greifen. 


Karma Girl hält so manche Überraschung bereit. Vor allem auf den letzten Seiten haben mich diese immer wieder vollkommen vom Hocker gerissen. Aber lasst euch selbst überraschen. 


Das Ende schließt das Buch in meinen Augen perfekt ab. Nun bin ich absolut gespannt wie es in Band 2 weitergeht und voller Vorfreude auf Oktober!




Fazit:
Karma Girl hat mich vollends überzeugt - ich liebe Superhelden Storys!

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(83)

213 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 9 Rezensionen

fantasy, lisa j. smith, gabe, visionen der nacht, institut

Visionen der Nacht - Die dunkle Gabe

Lisa J. Smith , Anne Emmert
Flexibler Einband: 302 Seiten
Erschienen bei cbt, 18.04.2011
ISBN 9783570380000
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

135 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

kochen, essen, taste of love, familie, liebe

Taste of Love - Küsse zum Nachtisch

Poppy J. Anderson
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 16.02.2017
ISBN 9783404174690
Genre: Liebesromane

Rezension:


Mit vielem kann Nick umgehen, jedoch nicht mit der von Claire geschriebenen Schmähkritik. Mit allen Mitteln und Wegen will er sie überzeugen, deswegen überlegt er sich eine Wette. 


Küsse zum Nachtisch ist wirklich ein wundervolles Buch und war für mich mal etwas ganz anderes. Nicht der typische 0-8-15 Liebesroman sondern mit einem tieferen Sinn.Die beiden Protagonisten sind einfach perfekt. Beide sind nicht auf den Mund gefallen und liefern sich einzigartige Wortgefechte. Gleichzeitig zeigen sie aber auch ihre schwache Seite. 


Ich liebe dieses neckische hin und her, dass das gesamte Buch über herrscht. Irgendwie macht genau das dieses Werk nur noch besser! Ich kann euch sagen das ich beim lesen wirklich hunger bekommen habe. 


Es war ebenfalls ein bisschen wie den Storys meines Verlobten zu lauschen. Er arbeitet selbst als Demichef de Rang in einem Highclass Restaurant. Diese Tatsache war ebenfalls ausschlaggebend, dass mir dieses Buch so unheimlich gut gefallen! 


Wer also auf Essen, schöne Restaurants, Klatsch, Witz, Humor und Romantik steht sollte unbedingt zu diesem Roman greifen, denn Poppy J. Anderson vereint dies perfekt. 


Super ist auch, dass die Bände unabhängig sind und jeweils einen anderen Charakter behandeln, so dass man nicht erst Band 1 gelesen haben muss. Ich habe auch zu erst Band 2 gelesen.


Das Ende ist wirklich schön! Hach, mir geht das Herz auf! Ich freue mich auf jeden Fall schon auf die anderen zwei Bände!






Fazit:
Abtauchen in die Highclass Restaurant Welt mit viel Charme, Neckereien und Liebe!

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(142)

336 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 55 Rezensionen

hexen, töchter des mondes, fantasy, liebe, maura

Töchter des Mondes - Sternenfluch

Jessica Spotswood , Stefanie Lemke
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei INK ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 09.08.2013
ISBN 9783863960254
Genre: Jugendbuch

Rezension:


Damit sich die Prophezeiung, die sie und ihre Schwestern betrifft, nicht erfüllt lebt Cate bei der Schwesternschaft. Jedoch ist es ganz schön schwierig sich als jemand auszugeben, der man eigentlich nicht wirklich ist, wie sie schnell feststellen muss.


Ich mag Cate. Sie ist ein wirklich besonnener Charakter, dazu nach stark und denkt erst nach bevor sie handelt. Das kann man nicht unbedingt von anderen Mädchen in ihrem Alter behaupten. Auch die anderen Charaktere mag ich, vor allem ihre putzige Schwester Tess. Lediglich Maura würde ich glaube ich schütteln und würgen wenn sie meine Schwester wäre. 


Ich finde Jessica Spotwoods Schreibstil passt perfekt zur Zeit, die in dem Buch herrscht. Man fühlt sich sofort zurück versetzt in die Zeit der Hexenverfolgung und einen all den Luxus um einen herum vergessen. 


Der stringente Ablauf ist wundervoll, dadurch verfliegen die Seiten nur so. Mir hat das Buch wirklich gut gefallen, weil es ein wunderbarer Mix aus Fantasy und Historie ist.


Aber dieser Cliffhanger. Ist das Frau Spotwoods Ernst? Ich bin absolut geschockt und fassungslos! Gut das ich Band 3 schon im Regal stehen habe!






Fazit:
Ein toller Mix der einen fühlen lässt, als wäre man zurück in der Zeit der Hexenjagd!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

43 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Gallagher Girls - Mädchen sind die besseren Spione

Ally Carter , Gerda Bean
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 02.07.2015
ISBN 9783551312167
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
201 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks