Sherrylynn5811s Bibliothek

222 Bücher, 40 Rezensionen

Zu Sherrylynn5811s Profil
Filtern nach
228 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(87)

172 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 49 Rezensionen

thriller, mord, georgia, atlanta, drogen

Blutige Fesseln

Karin Slaughter , Fred Kinzel
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 31.10.2016
ISBN 9783959670517
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

107 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 34 Rezensionen

thriller, mord, berlin, privatdetektivin, familie

Leide!

Siegfried Langer
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Lago, 09.05.2014
ISBN 9783957610089
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der dritte Thriller von dem deutschen Autoren Siegfried Langer und sehr zu meiner Freude der Beginn einer Serie ! Nachdem mich seine Bücher bisher schon begeistert haben, musste ich dieses natürlich auch lesen und ich wurde nicht enttäuscht.

Privatdetektivin Sabrina , die aufgrund ihrer Größe nicht zur Polizeischule konnte, ist alleinerziehend und lebt mit ihrer Teenager Tochter Lara in Berlin. Lara hat einen veganen Freund namens Mojito, was nicht unbedingt Sabrina gefällt.Eines Tages bittet ihre etwas nervige Nachbarin sie um Hilfe und prompt wird Sabrina in einen Fall verwickelt der gefährlich wird.
Dann ist da noch Hauptkommissar Niklas Steg, der sich von München nach Berlin aus privaten Gründen versetzen hat lassen. Sein erster Fall hat es gleich in sich. Ein Leiche die brutal gefoltert und hingerichtet wurde. Er ermittelt in alle Richtungen und es finden sich Parallelen zu Sabrina`s Suche nach Patrick.
Das Buch ist unterteilt in verschiedene Zeitabschnitten, wo auch aus jeweiliger  Protagonisten Sicht geschrieben wird. Die Handlungsstränge gehen jedoch fleißend ineinander über und durch manche Rückblicke bekommt man mehr Antworten auf offene Fragen.
Siegfried Langer schafft es den Leser von der ersten bis zu letzten Seite an das Buch zu fesseln. Die Charaktere sind interessant und der Spannungsbogen hoch und wird konsequent gehalten. Ein Thriller der Extra Klasse !

  (6)
Tags: berlin, deutscher autor, serie   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

chick lit, chaos, fettnäpfchen, lutz schebesta, antragsfieber

Antragsfieber

Lutz Schebesta
E-Buch Text: 244 Seiten
Erschienen bei Knaur eBook, 30.07.2014
ISBN 9783426433102
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

22 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

sehnsucht, wien, new york, liebe auf den ersten blick, liebe

Gekommen um zu gehen

Lana N. May
E-Buch Text: 308 Seiten
Erschienen bei null, 10.07.2014
ISBN B00LPHZ4C6
Genre: Sonstiges

Rezension:

Johanna hat sich bis zum Tode ihrer Eltern, aufopfernd um diese gekümmert. Jetzt holt ihr Bruder sie quasi ins Leben indem er sie zu sich in die Großstadt Wien holt. Dort blüht sie langsam auf und beginnt einen Job in einem Restaurant und trifft dort auch auf Thomas. Sie verlieben sich und trennen sich, finden wieder zueinander und werden wieder getrennt.Johanna erlebt einige Höhen und Tiefen mit Thomas und doch haben sie eine ganz besondere Liebe zueinander.Lana N. May hat eine unglaublich tolle Liebesgeschichte gezaubert. Man liebt die Protagonisten, lacht und weint mit ihnen. Leidet mit bei Kummer und möchte das ein oder andere Mal eingreifen.
Der Schreibstil ist flüssig, die Charaktere wunderbar liebevoll beschrieben und nebenbei bekommt man Lust auf das nachkochen so mancher Rezept Ideen von Johanna.Ein Roman der bewegt, rührt und einen die ein oder andere Träne vergießen lässt-Ein Buch das ich zu gern nun als Print Version hätte, den so eines sollte in jedem Regal stehen!

  (7)
Tags: liebe, new york, wien   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

53 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

liebe, familie, freundschaft, high society, bäckerei

Strawberry Icing

Daniela Blum
E-Buch Text: 472 Seiten
Erschienen bei Forever, 08.08.2014
ISBN 9783958180055
Genre: Liebesromane

Rezension:

Antonia, vom Beruf ,Papa`s Mädchen, liebt den Luxus, das lockere Leben und das shopping. Sie ist arrogant , schnippisch und herablassend zu jedem der nicht in ihren Augen in ihrer Liga spielt.Ihr Vater organisiert ihr ein rauschendes Fest zum 25. Geburtstag, doch auch da zeigt sie sich einfach nur undankbar und kassiert dafür von ihrem Vater eine Ohrfeige. Zutiefst gedemütigt zieht sie los und trifft dabei auf Alex. Diese Nacht wird ihr zum Verhängnis, sie wacht im fremden Bett auf, mit einem Ehering an der Hand.Und diesmal will ihr Vater ihr nicht helfen, sie ist mittellos, verheiratet und das auch noch mit einem vermeintlich armen Konditor im tiefsten Tennessee. Zwar sieht Alex toll aus, aber so hat sie sich ihr Leben nicht vorgestellt.Also tut sie alles um schnellst möglichst die Scheidungspapiere unterschrieben zu bekommen.Doch Alex macht es Spaß sie hinzuhalten...

Daniela Blum hat mit ihren tollen Schreibstil mich ab der ersten Seite begeistert. Die Charaktere wurden bildlich so gut geschildert, das ich sie förmlich vor mir sah, ebenso mit allen Beschreibungen ob Ort oder der kleine Konditorladen. Die Geschichte hat mich zum schmunzeln, lachen, mitfiebern, bangen und auch zum weinen gebracht. Die Autorin hat es geschafft sowohl mit Humor als auch mit Tiefgang von Sehnsucht, Liebe, Geborgenheit und Ängsten zu schreiben und die Geschichte mit interessanten Charakteren abgerundet.Ein wahrlich tolles Debüt und ich hoffe sehr ganz bald wieder etwas von ihr lesen zu dürfen!
Ich möchte mich hier vor allem Daniela Blum bedanken, ebenso beim Verlag und bei Lovelybooks. Es war toll mit der Autorin direkt über das Buch zu schreiben und so manche Hintergrundinformationen dadurch auch zu erhalten.

  (6)
Tags: debüt, deutsche autorin, liebe   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

80 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 45 Rezensionen

rache, liebe, racheagentur, agentur, lustig

Was sich liebt, das rächt sich nicht

Rose Snow
E-Buch Text: 259 Seiten
Erschienen bei null, 26.07.2014
ISBN B00M69MT3E
Genre: Liebesromane

Rezension:

Maya mal wieder Single, hat eine schnuckelige Dachgeschosswohnung ergattert und ist glücklich.Wären da nicht die Hausordnung und Lady Grazie. Und dann ist da noch die rotzfreche Göre die zu gern an ihren Nerven zerrt. Da trifft sie auf Holger, der auch im Haus wohnt und ihr Herz im Sturm erobert, bis sie eine SMS von ihm bekommt die wohl nicht für ihre Augen gedacht war. Schon überkommt sie die Eifersucht und will Rache. Dazu heuert sie eine ehemalige Schulfreundin an die eine Racheagentur leitet.Doch die Dinge entwickeln sich anders und Maya hat alle Hände voll zu tun um wieder alles gerade zu biegen.
Ein herrlich lustiger und kurzweiliger Roman, der einlädt zum lachen und mitfiebern mit Maya.Es gibt etliche Stellen wo ich wirklich Tränen gelacht habe, zum Teil habe ich da schon einige befremdliche Blicke von meinen Mitmenschen bekommen. :) 
Der Schreibstil ist flüssig, die Charaktere toll beschrieben und die Handlungsstränge gehen fließend ineinander. Die Örtlichkeiten wurden gut beschrieben, das ich stets mir alles bildlich vorstellen konnte.Was mich auch sehr begeistert hat , dieses Buch wurde von zwei Frauen geschrieben und man merkt es nicht.
Ein Buch das ich nur weiter empfehlen kann! 

Und ich hoffe das ich bald mehr von Rose Snow lesen darf !

  (5)
Tags: debüt, deutsche autorin, liebe, rache   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

87 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

holocaust, paris, familie, vél d'hiv, judenverfolgung

Sarahs Schlüssel (SA)

Tatiana de Rosnay , Angelika Kaps , Tatiana de Rosnay
Fester Einband: 393 Seiten
Erschienen bei Bloomsbury, 09.03.2010
ISBN 9783827009357
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(98)

189 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 21 Rezensionen

schwestern, 100. geburtstag, niederrhein, 20. jahrhundert, familiengeschichte

Wir sind doch Schwestern

Anne Gesthuysen
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 10.03.2014
ISBN 9783492304313
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(65)

133 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 20 Rezensionen

frankreich, humor, roman, butler, gärtner

Monsieur Blake und der Zauber der Liebe

Gilles Legardinier ,
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 21.07.2014
ISBN 9783442480760
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

32 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

zwangsstörungen, reise durch europa, mia, hautkrebs, musik

Bring mich heim

Elisabeth Wagner
E-Buch Text: 280 Seiten
Erschienen bei Amazon Publishing, 05.08.2014
ISBN 9781477876831
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

35 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

bergsteigen, berg, testament, susan clarks, liebe

Unvergessen wie der Wind am Gipfel

Susan Clarks
Buch: 183 Seiten
Erschienen bei bookshouse, 01.07.2014
ISBN 9789963524495
Genre: Sonstiges

Rezension:

Das Cover ein wenig zu verspielt für den Inhaltes des Buches, aber wiederum auch typisch für den Verlag .Zum Inhalt: Joan ihr Bruder Bill ist an seiner unheilbaren Krankheit gestorben. Bei der Beerdigung trifft sie auf Matt, ihre Jugendliebe und der beste Freund ihres Bruders. Sie hat ihn jahrelang nicht gesehen und ist dementsprechend wenig begeistert das auch er bei der Testamentseröffnung von Bill dabei sein soll.Bill`s letzter Wunsch ist zugleich eine große Bitte an Joan und an Matt. Sie sollen zusammen den Berg Grand Teton besteigen und am Gipfel seine Asche verstreuen. Joan`s Verlobter Dylan ist alles andere als begeistert und auch Joan weiß nicht ob sie diesen Wunsch erfüllen kann und will.
Der Schreibstil von Susan Clarks ist flüssig, die Handlunsgsstränge gehen fließend ineinander. Zwischendurch gibt es kurze Rückblicke, so das man manche Charakterzüge besser nachvollziehen kann. Die Geschichte ist oft berührend und auch auf seine Art fesselnd. Man will wissen wie es weiter geht und verstehen wieso Matt so ist wie er ist. Ich konnte nicht anders und habe das Buch in einem Rutsch gelesen. Das ein oder andere Mal hätte ich mir zwar noch mehr Details gewünscht, aber so ist Susan Clarks ein kurzweiliges Lesevergnügen mit Tiefgang gelungen.Ich möchte mich bei der Autorin und dem Verlag bedanken das ich im Zuge einer Leserunde dieses Buch lesen konnte.

  (6)
Tags: berge, krankheit, letzter wille, lieb, tod   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

58 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

blutmagie, katahrina v. haderer, katharina v. haderer, krimi, ermitteln

Das Herz im Glas

Katharina V. Haderer
E-Buch Text: 468 Seiten
Erschienen bei Winterstein, 11.07.2014
ISBN 9783847694106
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

rockstar, musik, prüde, johnny, religiös

Grace Unplugged

Melody Carlson , Ilona Mahel
Flexibler Einband: 252 Seiten
Erschienen bei SCM Hänssler, 14.07.2014
ISBN 9783775155717
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das Cover recht schlicht und doch sehr ansprechend. Eine Gitarre auf steinigen Untergrund.Zum Inhalt: Grace gerade mal 18 ist sich sicher, sie will Rockstar werden und allen voran ihren Vater beweisen das sie ohne sie klar kommt. Tatsächlich landet Grace gleich einen Hit und ist von heute auf morgen umringt von Plattenbossen, Stylisten und Verehrern. Doch Grace ist einsam und sucht Trost im Alkohol. Und merkt das der Traum von einem Rockstar nicht so ist wie sie sich das vorgestellt hat. 
Ein sehr tiefsinniges Buch, Schreibstil sehr flüssig und bildlich geschrieben. Man fiebert mit Grace mit, man leidet mit ihren Eltern und oft möchte man Grace schütteln und das andere Mal einfach nur in den Arm nehmen.
Das Buch ist eigentlich ein Jugendbuch, dennoch lesenswert egal wie alt man ist. Absolut empfehlenswert !
Danke an lovelybooks, das ich durch die Leserunde in den Genuß dieses Buches kam.

  (6)
Tags: glaube, musik, rockstar   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

paris, frauen, wg, chick-lit, deutsche autori

Einfach "Femme" und nicht fatal?: Erster Einblick in die Welt der "Femmes" (Band 1)

Samantha Whitehood
E-Buch Text: 34 Seiten
Erschienen bei null, 05.07.2014
ISBN B00LKRNE0A
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: deutsche autori, frankreich, frauen, paris   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

56 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

liebe, cupcake love, schauspieler, bookshouse, traum

Cupcake Love

Berit Bonde
E-Buch Text: 254 Seiten
Erschienen bei bookshouse, 16.05.2014
ISBN 9789963523290
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Cover hat mich ja schon begeistert und da ich Cupcakes auch mag , der Klappentext nach leichter Sommerlektüre erschien musste ich es lesen.

Clara hat es geschafft in Hamburg einen netten Laden in der Valentinstraße zu finden wo sie nun ihren Traum erfüllen will: Cupcakes und Kaffee anzubieten. Doch kaum ist die Tinte auf dem Mietvertrag trocken, tauchen schon die ersten Hindernisse auf. Beim renovieren wird Schimmel festgestellt und schon scheint ihr Plan in zwei Wochen zu eröffnen zum Scheitern verurteilt. Sie bittet den Anwalt Sam zu Hilfe. Sam  bringt ihre Gefühle durcheinander, denn eigentlich will sie sich erstmal nur auf ihr neues Geschäft kümmern.Sie stürzt sich mit ihren Freunden nach der Schimmelbeseitigung in die Renovierungsarbeiten und wenige Tage später in die Eröffnung ihres Cupcake Laden. Eigentlich ist alles perfekt, wäre da nicht immer dieser Anwalt und dann zeigt auch noch ein Schauspieler an ihr Interesse.Berit Bonde hat mit viel Liebe zu Cupcakes ein kurzweiliges Lesevergnügen mir bereitet. Die Charaktere waren sympathisch , okay nicht alle :) und man fieberte regelrecht mit Clara mit ob ihr Traum nun endgültig wahr wird oder ob es zu weiteren Disaster kommen wird.Der Schreibstil war flüssig und beim lesen bekam man direkt Lust entweder irgendwo Cupcakes zu kaufen oder selbst herzustellen. Toll waren auch die angehängten Rezepte am Ende des Buches, die ich alle gleich ausprobieren musste . Kann sowohl Buch als Rezepte nur wärmstens empfehlen! 

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(73)

149 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 37 Rezensionen

liebe, kinderwunsch, chicklit, kaufhold, julia kaufhold

Löffelchenliebe

Julia Kaufhold
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei Page & Turner, 22.07.2013
ISBN 9783442204250
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

113 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 38 Rezensionen

thriller, boston, krimi, diamanten, usa

Die Unbekannte

Peter Swanson , Fred Kinzel
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 28.07.2014
ISBN 9783764504861
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

George, Anfang 40, besitzt Eigentumswohnung und Katze, hat einen Job und trifft sich immer wieder mit Irene wenn er Bedarf nach körperlicher Nähe hat.
Dann trifft er zufällig oder doch nicht seine große Collegeliebe Liane. 
Nach 20 Jahren sich nicht sehen , ist doch noch diese magische Anziehungskraft zu ihr. So ist es nicht verwunderlich das er, als sie ihm um einen eigenartigen Gefallen bittet, nicht allzu lange zögert.
Doch mit dieser Gefälligkeit wird George aus seinen harmlosen Leben regelrecht aus der Bahn geworfen. 

Der Autor hat es geschafft von der ersten Seite an nicht nur mit seinem flüssigen Schreibstil, sondern auch mit seinen stetigen Spannungsbogen einen regelrecht an das Buch zu binden. Zwischendurch um die Handlung besser zu verstehen , bekommt man Einblicke in die Vergangenheit, sehr schön erkennbar da das Schriftbild dann in kursiv sich ändert. 

Der Hauptprotagonist George, ist sympathisch, wenn auch manchmal doch sehr naiv wirkend. Man erkennt sehr schnell das er Liane total hörig ist und manchmal zu spät über die jeweilige Situation nachdenkt.
Liane hingegen wirkt mal verletzlich, mal skrupellos. Auf jeden Fall will man beim lesen mitraten was sie bewirkt, was wahr oder gelogen ist.

Ein Thriller den man gerne weiter empfiehlt und ein Autor von dem ich definitiv noch was lesen will.

Zum Autor noch : 
Peter Swanson hat bereits in zahlreichen namhaften Magazinen wie The Atlantic Kurzgeschichten und Gedichte veröffentlicht. Er hält Abschlüsse in kreativem Schreiben, Pädagogik und Literatur. Peter Swanson lebt mit seiner Ehefrau in Somerville, Massachusetts. Die Unbekannte ist sein Debütroman. Quelle: buecher.de  

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

liebe, thriller, geheimdienst, kristall, immunitä

Kristall: Spiel im Schatten

Louise Williams
E-Buch Text: 422 Seiten
Erschienen bei bookshouse, 02.06.2014
ISBN 9789963523474
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Caitlyn wird Zeugin eines Unfalles, der wohl eher ein Mord ist. Am Ort des Geschehens wieder der mysteriöse Mann, auf den sie vorher schon zufällig getroffen ist. Kurz darauf beschließt sie, zum einen um diesen Vorfall zu vergessen zu können und zum anderen um vor ihrem Verlobten sich ein wenig Auszeit zu nehmen, nach Anglesey zu gehen. Dort will sie als Lehrerin in einem Internat arbeiten und ihre Beziehung zu Daniel überdenken. 
Doch dort angekommen stößt sie wieder auf diesem mysteriösen Mann, der sich ausgerechnet als ihr Schulleiter vorstellt.Und immer noch hat sie nicht erfahren, wer ihr diese antike Kette zukommen hat lassen. 
Caitlyn versucht die Spuren ihrer Mutter und Großeltern zu verfolgen und das Geheimnis das es um diese gibt.
Ein Thriller, der anderen Art. Bei weitem nicht so blutrünstig wie man erst unter dem Genre es erwarten möchte. Doch an Spannung fehlt es diesem Buch nicht.

Die Autorin hat es geschafft in flüssigen Schreibstil die Schauplätze so gut zu beschreiben das ich diese bildlich beim lesen mir vorstellen konnte.
Durch einzelne Briefe von früher wird der Spannungsbogen konstant aufrecht gehalten und man will unbedingt wissen wie es weitergeht. Auch das zwischenmenschliche kommt nicht zu kurz und auch die Charaktere , die nach und nach dazu kommen sind gut beschrieben und man erkennt die Zusammenhänge gut.
Das Buch ist absolut empfehlenswert !
Eine Fortsetzung wird es leider erst Ende 2015 geben.


  (2)
Tags: geheimnis, krieg, liebe, london   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(65)

152 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

liebe, schicksal, schauspieler, trauer, liebesroman

Das Leben in meinem Sinn

Susanna Ernst
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.10.2014
ISBN 9783426515556
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(342)

693 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 69 Rezensionen

liebe, seele, wiedergeburt, freundschaft, autismus

Deine Seele in mir

Susanna Ernst
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 03.12.2012
ISBN 9783426512609
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

monster, debüt, ein, horror, deutscher autor

Geschöpfe der Nacht

Andreas Koch
E-Buch Text: 228 Seiten
Erschienen bei Mondschein Corona - Verlag, 28.06.2014
ISBN B00LDVP9MY
Genre: Fantasy

Rezension:

Dank der Leserunde von Andreas Koch hier auf Lovelybooks und dank meiner Glücksfee, kam ich in den Genuss dieses Buch zu lesen. 

Der Klappentext war ja ja schon sehr verheißungsvoll, Ungeheuer greifen Nacht für Nacht Menschen an.
Jetzt aber zu meiner Meinung:

Ein Junge der wie aus dem Nichts auf einer Straße erscheint wird angefahren und mit etlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Dort stellt man fest das diese aber ungewöhnlich schnell abheilen.
Das bleibt aber nicht der einzige Vorfall in dem sonst friedlichen Ort Glenwood. Es kommt zu einigen sehr brutalen Morden , von wahren Monstern begangen. Nichts scheint diese zu stoppen in ihrem Blutrausch.
Anfänglich geht die Polizei noch von wilden Tieren aus, doch die Reporterin Amanda und ihr Fotograf Bruce wollen dem Ganzen auf den Grund gehen und wittern die Story ihres Lebens. 
Man erfährt das in  Portland sich ähnliches zugetragen hat und diese Junge Namens Robin scheint eine entscheidende Rolle zu spielen.
Ein Thriller mit viel Horror, in hohen Tempo wird man an das Buch gefesselt und auch wenn man ab und dann die Lust anhält, will man wissen wie es weiter geht. 
Ich finde Andreas Koch sein Debüt ist ihm durchaus gelungen, das Buch hat alles was einen guten Horror Thriller ausmacht .

  (4)
Tags: debüt, deutscher autor, horror, monster, thriller   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

geheimnis, familie, irland, liebe, erbschaft

In den Schatten der Vergangenheit

Ricarda Konrad
E-Buch Text: 308 Seiten
Erschienen bei neobooks Self-Publishing, 09.05.2014
ISBN 9783847688143
Genre: Romane

Rezension:

Caro hat sich von ihrem Mann getrennt und auch von ihren Eltern los gesagt. Sie hat von ihrer Tante Molly ein Cottage in Irland geerbt und beschließt Deutschland den Rücken zu kehren.Dort angekommen, hat sie relativ schnell das Gefühl *angekommen* zu sein. Land und Leute begeistern sie und auch schnell knüpft sie erste Kontakte.Mehr durch Zufall wird ein Nachbar *Damian* bald ein guter Freund und auch des öfteren zum Retter in der Not.Bei den Renovierungsarbeiten im Cottage stößt sie auf versteckte Briefe die an ihre Tante Molly vor vielen Jahren geschrieben wurden und sie bergen ein Geheimnis. Sie und Damian machen sich auf die Suche nach dem ominösen Verfasser.
Die Charaktere , ebenso die Landschaft werden sehr liebevoll und bildlich dargestellt. Die Handlungsstränge sind fesselnd und gehen fließend in einander. Man wird von der ersten Seite an verleitet mit zu rätseln und auch wenn man doch des öfteren daneben liegen mag, ist es doch immer schlüssig. Mir persönlich hat alles sehr gut gefallen, der Schreibstil, der durchgehende Spannungsbogen und auch das auch das Thema Liebe mit im Spiel war. 
Ricarda Konrad hat mit ihrem Debütroman mich restlos begeistert ! Schade ist nur das es bisher dieses tolle Buch nur als ebook gibt! Sonst würde ich viele meiner Freunde noch mehr für das Werk begeistern können

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(136)

258 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 69 Rezensionen

fantasy, wanderer, kunst, sand der zeit, schule

Wanderer - Sand der Zeit

Amelie Murmann
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 03.07.2014
ISBN 9783646600667
Genre: Jugendbuch

Rezension:


Nach einer Leseprobe wusste ich , dieses Buch muss von mir gelesen werden. Der Klappentext war ausgesprochen interessant und so anders.
Umso größer die Freude als ich es lesen konnte, dank vorablesen :) 
Das Cover macht schon einen leicht mystischen Eindruck. Die Sanduhr im Hintergrund, die Silhouetten eines Paares und der Titel lassen einen schon auf kurzweiliges Abtauchen in andere Welten erahnen.
Emilia, 16 Jahre alt, wünscht sich nichts sehnlicher als an die renommierte Internatsschule *Palaestra Viatorum* angenommen zu werden. Der Haken aber, ausgerechnet in Kunst hat sie nicht die erforderliche Note.Sie bekommt aber die Chance durch einen guten Aufsatz über ein Bild diese entscheidende Note zu verbessern. Somit begibt sie sich in eine Kunstausstellung und da sieht sie wie Max aus einem Bild heraussteigt. Dieser ist verwirrt wieso Emilia ihn als Wanderer sehen kann. Max nimmt sich Emilia an und verhilft ihr zu einer ungewöhnlichen Aufnahmeprüfung an der Palaestra.Mehr will ich gar nicht verraten, am besten selber lesen! Es lohnt sich!
Der Debütroman von Amelie Murmann ist einzigartig. Die Charaktere wunderbar beschrieben, der Schreibstil flüssig und leicht, nach wenigen Seiten ist man schon in den Bann gezogen. Man taucht tatsächlich in das Buch ein, fiebert mit Emilia und selbst wenn man Ahnung hat wie es endet, könnte einen auf der nächsten Seite eines besseren belehrt werden.Die Spannung und das rätseln, welcher Charakter ist Freund oder Feind von Emilia hat das Buch wirklich zu einem ganz besonderen Lese Ereignis werden lassen. Ich hoffe doch sehr das das Gerücht, das es sich um den ersten Band einer Serie handelt, sich bestätigt. Ich würde es sofort kaufen :) 
Übrigens Amelie Murmann bloggt auch: http://amelie-rezensionen.blogspot.de/

  (3)
Tags: debüt, deutsche autori, fantasy, jugendroman, zeitreise   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

liebe, single, datingportal, freundinnen, fairy gold

Dating ist kein Zuckerschlecken

Fairy Gold
E-Buch Text: 173 Seiten
Erschienen bei null, 30.06.2014
ISBN B00LFLYEBE
Genre: Liebesromane

Rezension:

Drei Freundinnen treffen sich regelmäßig zum Essen.  Melanie, die Köchin unter ihnen, möchte ein Kochbuch auf den Markt bringen mit vegetarischen Rezepten. Ihre zwei Freundinnen sind sozusagen ihre Versuchskaninchen . Sie dürfen die Rezepte nachkochen und auch verzehren. Eines Tages bei so einen kulinarischen Treffen , stellen sie fest das sie alle schon zu lange Singel sind und beschließen das jede sich an einem anderen Dating Portal anmeldet.
Somit beginnt die unterschiedlichste Erfahrung mit den verschiedenen Portalen , sowie den Männern. Die ersten Dates sind das was man erwartet , nicht das Gelbe vom Ei. Doch die Frauen geben nicht auf und animieren sich gegenseitig. Werden sie alle ihren Traumpartner finden? 
Wird Melanie ihr Kochbuch fertig stellen? 
Auch erwähnenswert sind die Rezepte , die im Anhanges des Buches abgedruckt sind. Somit kann man wunderbar nachkochen :) 
Am besten einfach lesen, leichte Kost mit Schmunzelfaktor ist garantiert .

  (5)
Tags: kochen, liebe, online dating, rezept   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

17 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

frankreich, berlin, australien, verlieben, aix-en-provence

Lillys Traum vom Glück

Julijana Petek
Flexibler Einband: 292 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 24.06.2014
ISBN 9781500121228
Genre: Romane

Rezension:

Ich hatte das große Glück bei lovlybooks die Geschichte als ebook zu gewinnen. In der Leserrunde war auch die Autorin selbst dabei und hat rege mit uns Austausch betrieben. Das Cover hat mich ja gleich begeistert, schlicht und doch aussagekräftig. Auf zarten Blau, ein Schatten einer Frau , die nachdenklich und zerbrechlich wirkt. Rote Sterne die vom Himmel zu fallen scheinen. Der Titel klang auch sehr interessant und ebenso die Kurzbeschreibung.
Zum Inhalt selbst, ich hab so ziemlich jede Emotion beim lesen erlebt,mit Lilly mit gelitten, geweint , gelacht, manche Charaktere am liebsten aufgerüttelt. Kurz ein Roman das alle Höhen und Tiefen mich miterleben ließ.
Lilly hat es nicht leicht, eine Mutter die sie nur bekommen hat um mit reden zu können. Ein Vater der kaum Zeit hat. Freundinnen die hübscher und schlanker als Lilly sind. Dann geht Lilly auf eine Party und erlebt einen wahren Albtraum. Sie vertraut sich ihrer Mutter an, die alles andere als besorgt reagiert. Auch ihre Freundin wendet sich von ihr ab.Lilly flieht förmlich zu ihrer Tante nach Frankreich und erlebt auf einmal das sie geschätzt wird. Sie findet Gefallen an dem Backen und beschließt eine Lehre als Bäckerin zu machen.Das Glück scheint endlich auf ihrer Seite zu sein, als wieder das Schicksal unbarmherzig zuschlägt und Lilly wieder einen Neuanfang beginnen muss.
Lilly`s Traum von Glück ist eine sehr emotionale Geschichte, ich hatte oft Momente wo ich Lilly am liebsten in den Arm genommen hätte. 

Julijana Petek hat mit ihrem Debütroman mein Herz tief berührt. Sie hat einen wunderbaren Schreibstil und schafft es den Leser magisch an das Buch zu binden. Auch wenn manche Erlebnisse sehr schlimm sind, war ich als Leserin nie pikiert oder entsetzt , sondern fasziniert wie offen sie alles beschreibt und mit wenigen Worten Hoffnung wieder frei setzt.Ich bin wirklich froh das ich diese Geschichte lesen durfte und bedanke mich dafür!

  (3)
Tags:  
 
228 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks