Shiori123s Bibliothek

168 Bücher, 8 Rezensionen

Zu Shiori123s Profil
Filtern nach
168 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

33 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

Bossman

Vi Keeland , Babette Schröder
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 20.11.2017
ISBN 9783442486762
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(100)

240 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 53 Rezensionen

serienkiller, deadly ever after, liebe, sexy crime, crime

Deadly Ever After

Jennifer L. Armentrout , Vanessa Lamatsch
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.10.2017
ISBN 9783492311731
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Autor: Jennifer L. Armentrout Verlag: Piper Seiten: 414 Preis: 10,00€ Inhalt: Vor zehn Jahren entkam Sasha nur knapp einem Serienkiller, der mehrere Frauen auf bestialische Weise hingerichtet und als Bräute drapiert hat. Schwer traumatisiert verließ sie ihre Heimat und brach alle Kontakte ab. Doch nun kehrt sie zurück, um ihrer Mutter im Hotel zu helfen. Als Sasha ihren attraktiven Exfreund Cole, mittlerweile FBI-Agent, wiedersieht, verspürt sie sofort heißes Herzklopfen. Und Cole hat auf sie gewartet. Doch bevor die beiden ihre Sehnsucht stillen können, wird eine tote Frau geborgen. Genau dort, wo der Serienkiller vor zehn Jahren seine Leichen deponiert. Ist Sashas Leben erneut in Gefahr?  (Quelle: Klapptext)
Ein derartiges Buch habe ich noch nie gelesen. Diese Mischung aus New Adult und Thriller ist einfach genial.  Geschrieben ist das Buch so, wie man es von Armentrout erwartet: Einfach und unglaublich fesselnd. Alles ist sehr gut beschrieben und man wird dadurch in das Buch hineingezogen. Es gibt so viele Wendungen. Besonders das Ende hätte ich überhaupt nicht erwartet. Die Kapitel sind recht kurz gehalten und das liebe ich einfach. So wird alles noch einmal flüssiger und spannender.  Da ich bisher noch nichts dieser Art gelesen habe, hatte ich keine Erwartung an das Buch. Ich bin aber einfach begeistert. Da ich sowohl Thriller, als auch New Adult liebe, wer diese Mischung einfach unglaublich. Ich konnte es nicht mehr weglesen. Es ist war so fesselnd. Also lest es unbedingt!

"Jetzt ist es wirklich vorbei."
https://mariasbooklove.blogspot.de/2017/11/rezension-deadly-ever-after.html

  (2)
Tags: erotikthriller, new-adult, spannend, thriller   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

54 Bibliotheken, 12 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

thriller, megan miranda, psychothriller, gone girl, wie lange kannst du lügen?

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Megan Miranda , Elvira Willems , Cathrin Claußen
Flexibler Einband
Erschienen bei Penguin, 13.11.2017
ISBN 9783328101628
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

49 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

4 sterne, naiv und unerfahren, hacker, erste liebe mit happy end, geheimbund

Soul Hunters

Gerd Ruebenstrunk
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Planet! ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 19.09.2017
ISBN 9783522505499
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(492)

835 Bibliotheken, 23 Leser, 0 Gruppen, 107 Rezensionen

liebe, mord, paper palace, erin watt, reed

Paper Palace

Erin Watt , Lene Kubis
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.05.2017
ISBN 9783492060738
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(327)

747 Bibliotheken, 18 Leser, 0 Gruppen, 139 Rezensionen

liebe, trauer, brittainy c. cherry, wie die luft zum atmen, verlust

Wie die Luft zum Atmen

Brittainy C. Cherry , Katja Bendels
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 13.01.2017
ISBN 9783736303188
Genre: Liebesromane

Rezension:

Autor: Brittainy C. Cherry Verlag: LYX Seiten: 359 Preis: 14,00€ Klapptext: Alle hatten mich vor Tristan Cole gewarnt, mich angefleht, ihm aus dem Weg zu gehen. "Er ist ein Monster, er ist verrückt, und er ist tief verletzt, Liz", hatten sie gesagt. "Er ist nichts als die hässlichen Narben seiner Vergangenheit." Doch was sie alle ignorierten, war die Tatsache, dass auch ich ein bisschen verrückt und tief verletzt war, dass auch ich Narben hatte. Und keiner von ihnen bemerkte, dass ich an Tristans Seite endlich wieder atmen konnte. Denn nicht zu vergessen, wie man atmete, das war das Schwierigste, wenn man ohne die Menschen leben musste, die man von ganzem Herzen liebte. Inhalt: Sowohl Liz, als auch Tristan, haben ihre Liebsten bei einem Autounfall verloren. Um einen Neuanfang zu starten, zieht Liz mit ihrer Tochter in ihr altes Haus. Dort versucht sie mit ihrem verstorbenen Ehemann abzuschließen. Bald lernt sie ihren Nachbar Tristan kennen und sie fängt an sich, unbewusst, in ihn zu verlieben. Aber alle warnen sie vor ihm, da auch er eine furchtbare Vergangenheit hat. Er hat seine Frau und seinen Sohn verloren. Es scheint Schicksal zu sein, dass die beiden so etwas erleben mussten, aber all dies hat mehr Zusammenhänge als man denkt... 
Ich habe das Buch schon lange im Auge gehabt, aber ich kam nie dazu es zu kaufen. Zum Glück habe ich dieses Buch auf der Buchmesse gesehen und so musste es einfach mit. Schon allein das Cover ist unglaublich. Es wirkt einfach schon sehr gefühlvoll und die Gestaltung des Titels ist auch wunderschön.  Das Buch ist fesselnd und rührend. Man wird durch die vielen Gefühle überwältigt und man muss einfach mitfühlen. Ich habe geweint, gelacht und gezittert. Ich konnte richtig in das Buch eintauchen. Die Charaktere sind einfach umwerfend, besonders Emma und Faye konnten mein Herz erobern. Emma, die Tochter von Liz, ist unglaublich süß und lustig. Am besten finde ich es wie Tristan, durch sie, den Spitznamen Fisch bekommt. Faye ist die beste Freundin von Liz und hat einen dermaßen verdorbenen Humor, dass ich eigentlich immer, wenn es ein Gespräch zwischen den beiden gab, anfangen musste zu Lachen.  Das war aber auch das einzig lustige in dem Buch. Alles andere war entweder traurig oder sehr gefühlsintensiv. Besonders die Beziehung zwischen Liz und Tristan (dazu sage ich aber nichts mehr, sonst spoiler ich noch jemanden).  Das Ende war echt krass. Ich hätte damit am aller wenigsten gerechnet. Aber lest selbst.  Ich kann euch das Buch nur empfehlen. Aber Achtung: Man kann das Buch, einmal angefangen,nicht mehr weglegen. Ich freue mich jedenfalls schon sehr darauf, den zweiten Teil zu lesen. 
"Jede Sekunde. Jede Minute. Jede Stunde. Jeden Tag."https://mariasbooklove.blogspot.de/2017/11/rezension-wie-die-luft-zum-atmen.html

  (4)
Tags: gefühl, gefühle, liebe, love   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(353)

749 Bibliotheken, 16 Leser, 4 Gruppen, 38 Rezensionen

horror, hotel, stephen king, thriller, shining

Shining

Stephen King
Flexibler Einband: 624 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 30.04.1985
ISBN 9783404130085
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Autor: Stephen King Verlag: Bastei Lübbe Seiten: 493 Preis: 10,99€ Inhalt: Ein Hotel in den Bergen von Colorado. Jack Torrance, ein verkrachter Intellektueller mit Psycho-Problemen, bekommt den Job als Haumeister, um den er sich beworben hat. Zusammen mit seiner Frau Wendy und seinem Sohn Danny reist er in den letzten Tagen des Herbstes an. Das Hotel "Overlook" ist ein verrufener Ort. Wer sich ihm ausliefert, verfällt ihm, wird zum ausführenden Organ aller bösen Träume und Wünsche, die sich in ihm manifestieren. (Quelle: Lovely Books)
Das war mein erstes Buch von King und ich habe es für #skn17 gelesen.  Leider hat das Buch mich enttäuscht. Ich hatte irgendwie etwas völlig anderes erwartet.  Den Schreibstil mochte ich nicht unbedingt, da es, meiner Meinung nach, verwirrend war und die vielen Rückblenden und Perspektivenwechsel haben mich einfach gestört.  Gegruselt habe ich mich leider überhaupt nicht. Das war für mich die größte Enttäuschung, da ich mich auf etwas gruseliges gefreut habe.  Jetzt aber mal was positives: Die Charaktere fand ich super. Sie waren alle sehr unterschiedliche Eigenschaften und hatten eine detailierte Vergangenheit.  Die Idee der Geschichte fand ich gut, aber die Umsetzung hat mir nicht sonderlich gefallen.  Ich werde warscheinlich nichts mehr von Stephen King lesen, weil ich dieses Buch einfach nicht besonders gut fand.  KIng ist einfach ein Autor, den man entweder liebt, oder hasst.

Und die lange Dunkelheit war vorüber.
https://mariasbooklove.blogspot.de/2017/11/rezension-shining.html

  (0)
Tags: shining, stephen king   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(88)

132 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 48 Rezensionen

thriller, paula hawkins, selbstmord, wasser, mord

Into the Water

Paula Hawkins
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Doubleday, 02.05.2017
ISBN 9780857524430
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Autor: Paula Hawkins Verlag: Blanvalet Seiten: 473 Preis: 14,99€ Inhalt: »Julia, ich bin’s. Du musst mich anrufen. Bitte, Julia. Es ist wichtig …« In den letzten Tagen vor ihrem Tod rief Nel Abbott ihre Schwester an. Julia nahm nicht ab, ignorierte den Hilferuf. Jetzt ist Nel tot. Sie sei gesprungen, heißt es. Julia kehrt nach Beckford zurück, um sich um ihre Nichte zu kümmern. Doch sie hat Angst. Angst vor diesem Ort, an den sie niemals zurückkehren wollte. Vor lang begrabenen Erinnerungen, vor dem alten Haus am Fluss, vor der Gewissheit, dass Nel niemals gesprungen wäre. Und am meisten fürchtet Julia das Wasser und den Ort, den sie Drowning Pool nennen … (Quelle: Klapptext)

Cover   Das Design des Covers ist sehr ansprechend und passt, wegen den Blautönen, gut zu der Geschichte. 
Schreibstil   Geschrieben ist das Buch sehr spannend, aber es gibt, meiner Meinung nach zu viele Perspektiven. 
Story   Die Story fand ich gut und auch sehr interessant. Ich fand es aber einfach störend, dass aus der Sicht von wirklich jedem Charakter geschrieben wurde. Mich stört es einfach, wenn es so viele Perspektiven gibt. Die Hintergründe der wichtigsten Personen wurden, für mich, viel zu wenig bearbeitet. Das lies die Charaktere einfach etwas leblos wirken. Die Beschreibung vom Fluss fand ich dagegen echt toll und dieser Ort konnte mich in seinen Bann ziehen, da man sich diese mysteriöse Stelle echt gut vorstelle kann und somit auch die Stimmung rüberkam. 
Fazit   Insgesamt fand ich das Buch in Ordnung, aber die vielen Perspektiven haben es etwas unverständlich gemacht. Diese "schlechte" Bewertung kommt aber warscheinlich einfach daher, dass ich zu viel von dem Buch erwartet habe, da mir viele das Buch empfohlen haben und da hatte ich dann schon eine hohe Erwartung an das Buch. 

Hat sie geschrien? Hast du irgendetwas gehört, als sie fiel?
https://mariasbooklove.blogspot.de/2017/10/rezension-into-water.html

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(91)

219 Bibliotheken, 29 Leser, 1 Gruppe, 74 Rezensionen

fantasy, zirkus, scherben der dunkelheit, gesa schwartz, jugendbuch

Scherben der Dunkelheit

Gesa Schwartz
Fester Einband: 500 Seiten
Erschienen bei cbt, 25.09.2017
ISBN 9783570164853
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Autor: Gesa Schwartz Verlag: cbt Seiten: 587 Preis: 17,99€ Inhalt: Die sechzehnjährige Anouk verbringt die Ferien in einem kleinen Dorf in der Bretagne. Kurz nach ihrer Ankunft gastiert der Dark Circus in der Nähe: ein geheimnisvoller Zirkus, der im Dorf für seine düsteren und besonderen Vorstellungen bekannt ist. Auch Anouk gerät schnell in seinen Bann und damit in einen Kosmos, den sie kaum für möglich hielt: Eine magische Welt öffnet sich vor ihr, in der sie den mysteriösen Zauberer Rhasgar kennenlernt. Doch der Dark Circus birgt mehr, als Anouk ahnt. Bald schon schwebt sie in tödlicher Gefahr und weiß nicht mehr, wem sie trauen kann. Denn es gibt keine Regeln im Dark Circus bis auf eine: Nichts ist, wie es scheint ...  (Quelle: KLappentext)
Das Cover finde icht echt schön und es passt, wegen einer späteren Szene, sehr gut zum Buch.  Bisher konnte mich der Schreibstil von Gesa Schwartz, wegen zu vielen Details, nicht überzeugen, aber dieses Buch ist echt toll geschrieben.  Es wird viel, aber nicht zu viel, beschreiben. Deshalb kann man sich die zauberhafte Welt des "Dark Circus" sehr gut vorstellen.  Die Geschichte und die Charaktere sind einzigartig. Besonders die Charaktere konnten mich begeistern. Sie sind alle detailiert und individuell gestaltet. Von vielen Charakteren erfährt man auch die Vergangenheit und dadurch auch ihre verborgenen Seiten und Eigenschaften. Das fand ich besonders toll, da so jede Figur lebendig wird.  Die Entwicklung der Story finde ich auch klasse, weil es nicht langweilig wird, da es tolle Wendungen und viele schöne Schauplätze gibt.  Insgesammt finde ich das Buch toll und werde der Autorin doch noch eine Chance geben und mich an ihrer Grim-Reihe versuchen. Ich kann also nur sagen: Lest das Buch! Es ist unglaublich mitreißend und die Charaktere sind umwerfend!
💓💓💓💓💓 Träumer und Narren, der Dark Circus erlischt niemals.
https://mariasbooklove.blogspot.de/2017/10/rezension-scherben-der-dunkelheit.html

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

make-up, xelly cabau van kasberge, step-by-step-fotos, schminken, beauty-geheimnisse

Make-Up

Xelly Cabau Van Kasbergen , Ingrid Ostermann
Fester Einband
Erschienen bei Südwest, 17.04.2017
ISBN 9783517095325
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

liebe, helena hunting, bad boy, begegnungen, geheimnis

Crazy Ever After: 13 Autoren - 1 Liebesgeschichte

Helena Hunting
E-Buch Text: 207 Seiten
Erschienen bei LYX.digital, 07.09.2017
ISBN 9783736305939
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

28 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

andreas jungwirth, schwebezustand, jugendroman, liebe, in der schwebe

Schwebezustand

Andreas Jungwirth
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei cbt, 11.09.2017
ISBN 9783570310816
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Autor: Andreas Jungwirth Verlag: cbt Seiten: 316 Preis: 9,99€ Klapptext: Seit ihre beste Freundin einen Freund hat, fühlt Sophie sich immer öfter wie das fünfte Rad am Wagen. Das wird anders, als sie Moritz trifft. Der ist schon 19, fährt ein schnelles Auto, ist cool. Mit ihm kommt Sophie sich völlig losgelöst vor, weit weg von allem – dem Zoff mit ihrer Freundin, der Trennung ihrer Eltern. Doch als es darauf ankommt, ist nicht Moritz, sondern Paul für sie da. Und Paul kennt sich aus damit, wenn alles in der Schwebe ist...
Das Cover finde ich persönlich nicht sehr ansprechend, aber da es eher ein JUgendbuch ist, passt es ganz gut.
Geschrieben ist das Buch sehr einfach und ich konnte es so in nur wenigen Stunden beenden. Das ist aber auch so ziemlich das einzige, das mir an diesem Buch gefällt.
Das Buch ist eher für jüngere Jugendliche geeignet und somit nichts für mich.
Es gab einfach zu viele "Beziehungsdramen" in diesem Buch. Ein paar weniger hätte ich besser gefunden.
Ich habe auch erst nach ca. 100 Seiten verstanden um was es in dem Buch geht.
Die Charaktere hatten für mich einfach zu wenig Entwicklung und allemein habe ich auch viele ihrer Handlungen nicht verstanden.
Insgesamt ist das Buch einfach nichts für mich.

💓💓
"Aber so ist das Leben nicht, dass alles, was man sich wünscht, auch in Erfüllung geht."https://mariasbooklove.blogspot.de/2017/09/rezension-schwebezustand.html

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

115 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

liebe, colleen hoover, emotional, omg, liebesroman

Love and Confess

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 08.12.2017
ISBN 9783423717595
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Autor: Colleen Hoover Verlag: dtv Seiten: 395 Preis: 12,95€ Klapptext: Vor fünf Jahren hat Auburn ihre erste große Liebe in Dallas zurücklassen müssen, verbunden mit einem Schmerz, den sie bis heute nicht ganz überwunden hat. Als sie eines Abends im Schaufenster einer Kunstgalerie Briefe mit anonymen Bekenntnissen entdeckt, ist sie zutiefst berührt, denn auch sie trägt ein Geheimnis mit sich. Niemand soll von ihrer Vergangenheit wissen – vor allem nicht Owen, der junge Künstler mit den grünen Augen, der sich von den Geschichtenanderer Menschen für seine Bilder inspirieren lässt. Vom ersten Augenblick an fühlt sie sich zu ihm hingezogen und Owen geht es nicht anders. Die beiden verlieben sich mit ungeahnter Wucht ineinander. Doch auch Owen hat ein Geheimnis, das alles zu zerstören droht, was ihnen wichtig ist...   Das Cover ist sehr schön und sieht den anderen Büchern der Autorin sehr ähnlich.  Das Buch ist, wie jedes ander Buch von Colleen Hoover, sehr schön und flüssig geschriben und es kommen alle Emotionen beim Leser an.  Ich fand es toll, dass es zwei Erzähler gab und man so, sowohl Auburns, als auch Owens Sicht erfahren hat.  Die Story hat mich auch einfach umgehauen und es gab so viele Überraschungen und Wendungen.  Ich kann das Buch also nur empfehlen. 
💓💓💓💓💓
"Vielleicht seid ihr ja vom Schicksal füreinander bestimmt."
https://mariasbooklove.blogspot.de/2017/09/rezension-love-and-confess.html

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.040)

1.734 Bibliotheken, 28 Leser, 1 Gruppe, 419 Rezensionen

erin watt, paper princess, liebe, erotik, ella

Paper Princess

Erin Watt , Lene Kubis
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.03.2017
ISBN 9783492060714
Genre: Erotische Literatur

Rezension:


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.698)

3.999 Bibliotheken, 79 Leser, 6 Gruppen, 310 Rezensionen

selbstmord, jay asher, jugendbuch, mobbing, tote mädchen lügen nicht

Tote Mädchen lügen nicht

Jay Asher , Knut Krüger
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.10.2012
ISBN 9783570308431
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(547)

947 Bibliotheken, 8 Leser, 7 Gruppen, 84 Rezensionen

night school, liebe, freundschaft, mord, allie

Night School - Und Gewissheit wirst du haben

C. J. Daugherty , Axel Henrici , Peter Klöss , Carolin Liepins
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 17.07.2015
ISBN 9783789133374
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(946)

1.655 Bibliotheken, 27 Leser, 16 Gruppen, 214 Rezensionen

thriller, hypnose, klinik, psychothriller, berlin

Der Seelenbrecher

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.10.2008
ISBN 9783426637920
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(331)

679 Bibliotheken, 21 Leser, 0 Gruppen, 58 Rezensionen

thriller, sebastian fitzek, fitzek, berlin, entführung

Das Joshua-Profil

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.10.2016
ISBN 9783404175017
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

49 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

jugendbuch, und auch so bitterkalt, magersucht, lara schützsack, tod

Und auch so bitterkalt

Lara Schützsack
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 27.04.2016
ISBN 9783596812141
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.142)

2.317 Bibliotheken, 55 Leser, 1 Gruppe, 369 Rezensionen

mona kasten, liebe, begin again, new adult, vergangenheit

Begin Again

Mona Kasten
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 14.10.2016
ISBN 9783736302471
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

25 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

The Iron King

Julie Kagawa
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Mira Books, 04.02.2011
ISBN 9780778304340
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(353)

659 Bibliotheken, 25 Leser, 1 Gruppe, 36 Rezensionen

klassiker, jane austen, liebe, england, familie

Stolz und Vorurteil

Jane Austen , Christian Grawe , Ursula Grawe , Christian Grawe
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Reclam, Philipp, 10.02.2016
ISBN 9783150204085
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(612)

1.146 Bibliotheken, 16 Leser, 2 Gruppen, 47 Rezensionen

feen, fantasy, fee, liebe, nimmernie

Plötzlich Fee - Winternacht

Julie Kagawa , Charlotte Lungstrass-Kapfer
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Heyne, 15.06.2015
ISBN 9783453314450
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(722)

1.233 Bibliotheken, 9 Leser, 10 Gruppen, 87 Rezensionen

night school, jugendbuch, liebe, internat, thriller

Night School - Um der Hoffnung willen

C. J. Daugherty , Axel Henrici , Peter Klöss , Carolin Liepins
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 15.05.2014
ISBN 9783789133367
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(726)

1.301 Bibliotheken, 26 Leser, 1 Gruppe, 199 Rezensionen

thriller, serienkiller, ethan cross, serienmörder, mord

Ich bin die Nacht

Ethan Cross
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 20.12.2013
ISBN 9783404169238
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
168 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks