Shiro_91

Shiro_91s Bibliothek

388 Bücher, 135 Rezensionen

Zu Shiro_91s Profil
Filtern nach
388 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

5 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Star Wars™ - Der Auslöser

James Luceno , Andreas Kasprzak
Flexibler Einband: 437 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.05.2017
ISBN 9783734161186
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

8 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Rogue One

Alexander Freed , Andreas Kasprzak
Flexibler Einband: 447 Seiten
Erschienen bei Penhaligon, 22.05.2017
ISBN 9783764531799
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

40 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

krimi, familie, flavia de luce, ermittlungen, mord ist nicht das letzte wort

Flavia de Luce 8 - Mord ist nicht das letzte Wort

Alan Bradley
E-Buch Text: 352 Seiten
Erschienen bei Penhaligon Verlag, 25.04.2017
ISBN 9783641203627
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(54)

252 Bibliotheken, 13 Leser, 1 Gruppe, 40 Rezensionen

magie, london, fantasy, diebin, weltenwandler

Vier Farben der Magie

V. E. Schwab , Petra Huber
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei FISCHER Tor, 27.04.2017
ISBN 9783596296323
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Black Widow

Mark Waid , Chris Samnee
Flexibler Einband: 136 Seiten
Erschienen bei Panini, 27.02.2017
ISBN 9783741601644
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Gotham Academy

Brenden Fletcher , Karl Kerschl
Flexibler Einband
Erschienen bei Panini, 19.09.2016
ISBN 9783741600142
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Tokyo Ghoul - Band 6: Der Tag, an dem ich starb

Sui Ishida
E-Buch Text: 208 Seiten
Erschienen bei Kazé Manga, 16.03.2015
ISBN 9782889406135
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

vampir, manga, ghoul

Tokyo Ghoul - Band 5: Der Tag, an dem ich starb

Sui Ishida
E-Buch Text: 208 Seiten
Erschienen bei Kazé Manga, 12.03.2015
ISBN 9782889406128
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

sherlock, ein fall in pink, krimi, manga, detective

Sherlock 1

Jay. , Mark Gatiss , Steven Moffat , Gandalf Bartholomäus
Flexibler Einband: 212 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.03.2017
ISBN 9783551728845
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(99)

144 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 89 Rezensionen

jugendbuch, convention, liebe, nerd, ana und zak

Ana und Zak

Brian Katcher , Ute Mihr
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 07.04.2017
ISBN 9783423650250
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Eine Liebesgeschichte auf einer Comic Con? Kann so etwas eigentlich zusammenpassen? Anscheinend schon, denn genau auf solch einer lernen sich Ana und Zak besser kennen und entwickeln füreinander Gefühle. Doch der Reihe nach. Eigentlich kennen sich die Zwei, zwar nur flüchtig, aber es bietet doch Gelegenheit klein anzufangen. Beide Protagonisten könnten nicht unterschiedlicher sein: Ana, die Gehorsame, die die nie aus der Reihe tanzt, gute Noten schreibt und so in ziemlich allem Perfekt ist. Auch in ihrer Zukunft plant sie alles penibel.

Zak ist das krasse Gegenteil von Ana. Er liebt Conventions und lebst ansonsten in den lieben langen Tag hinein. Er macht sich keine großen Gedanken um die Zukunft und hat im Gegenzug zu Ana noch keinen richtigen Plan, oder viel mehr eigentlich schon nur bemüht er sich nicht wirklich richtig und scheint auch keine große Energie darauf verschwenden zu wollen. Wie es aber immer so schön ist, wendet sich das Blatt, denn er muss Teil der Quiz Bowl Mannschaft werden um seine Zensuren zu retten, ausgerechnet am selben Wochenende an dem die Comic Con in Seattle stattfindet. Ein Wochenende voller Ereignisse, Erkenntnisse, Konsequenzen und Gefühlschaos stehen Zak und Ana bevor, von denen sie keine Ahnung hatten.

Ana und Zak, kein so gewöhnliches Buch, wenn man mal von dem recht einfachen Cover absieht. Erwartet man hier ein episches Abenteuer so wird manch einer enttäuscht, dennoch bietet es eine tolle und unterhaltsame Geschichte, die ihre ganz eigene Dynamik besitzt. Leider hatte ich noch nicht das Vergnügen auf einer Comic Con gewesen zu sein, dennoch konnte ich durch die bildhafte Erzählung ein Eindruck verschaffen. Zahlreiche Menschen die ihrer Leidenschaft nachgehen und sich mit anderen austauschen und viele lustige Momente die einem im Gedächtnis bleiben. Vampirbälle, Kartenspiele, Cosplays und Turniere die nicht ganz ungefährlich sind.

Genau diese Atmosphäre hat mir sehr gut gefallen und mich beim Lesen das ganze Buch über begleitet. Aber auch die Charakter fand ich sympatisch. Sie sind nicht wie diese Null-Acht-Fünfzehn Figuren, die ohne jeglichen Ecken und Kanten sind, sie haben ihre Eigenarten und auch Ängste, was ihre Zukunft und ihr Zusammenleben mit anderen betrift und dem Zwang es allen recht zu machen.

Diese Buch ist zwar kein Überflieger, dennoch eine Empfehlung. Tolle Charakter die man begleiten und herausfinden möchte wie es ihnen ergeht und wie sie diese und jene Herausforderung bestehen. Wenngleich mir nicht alles gefallen hat, fand ich die Geschichte und das Wochenende mit Zak und Ana interessant. Ein durchweg zufriedenstellendes Leseerlebnis.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

39 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

sherlock holmes

Holmes und ich – Unter Verrätern

Brittany Cavallaro , Anja Galić
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 07.04.2017
ISBN 9783423761642
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Der Vorgänger die Morde von Sherringford hat mir schon sehr gut gefallen und die Idee, Nachfahren des wohl berühmtesten Duos, in ihre Fußstapfen treten zu lassen ist sehr gut Umgesetzt. Obwohl einige der Eigenarten übernommen wurden, haben beide Charakter, sowohl Charlotte als auch Jamie, ihre ganz eigenen Verschrobenheiten die sie sympatisch machen und man nicht mehr genug von ihnen bekommen kann. In diesem Buch jedoch gibt es einige Momente in denen man mehr von ihrer Persönlichkeit, ihren Ängsten, ihrer Beziehung zueinander und ihren Gefühlen. Neben der eigentlichen Suche nach ihrem Onkel, der plötzlich auf mysteriöse Weise verschwindet, haben sie auch untereinander viele Probleme zu lösen.

Wie so oft, stellt sich im Verlaufe der Story immer wieder die Frage, wem man eigentlich vertrauen kann und wem nicht. Dennoch muss ich sagen, das obwohl nicht das detektivische und die Ermittlungen von Charlotte und Jamie im Vordergrund stehen, hat es mir gefallen. Man lernt viel die Beiden besser kennen und auch ihre Sicht auf ihre Beziehung zueinander.

Da man als Leser nicht wirklich weiß, zu wem man halten soll, empfiehlt es sich, beide Seiten (auch wenn das Buch eher aus Jamies Sicht erzählt wird) anzuhören bzw. zu lesen. Ebenso spannend wie die Verbindung zwischen Watson und Holmes ist auch die Ermittlung im Falle Charlotte's verschwundenem Onkel. Diesmal zieht es die Beiden nach Berlin, in der hiesigen Kunstszene machen sich die Beiden auf die Suche und wollen einen Kunstfälscherring infiltrieren und eine Spur finden. Eine aufregende Jagd beginnt, die sowohl voller Gefühle als auch mit spannenden Elementen und Nervenkitzel ausgestattet ist.

Der Schreibstil ist wie auch schon im ersten Band flüssig und sehr angenehm zu lesen. Keine unnötigen Verstrickungen oder plötzliche Szenenwechsel, die einen im Lesefluss stört oder gar ablenkend sind. Mit einem leichten Hang zu Dramatik und Wortgefechte, die nicht immer aber des Öfteren zum schmunzeln und verzweifeln bringen, aber alles im positiven Sinne. Ich jedenfalls habe die Momente mit den Beiden genossen und hoffe, das es nicht bei diesen zwei Bücher bleiben wird. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(318)

587 Bibliotheken, 9 Leser, 2 Gruppen, 118 Rezensionen

aliens, dystopie, rick yancey, das unendliche meer, außerirdische

Das unendliche Meer

Rick Yancey , Thomas Bauer
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 30.03.2015
ISBN 9783442313358
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

immunität, sensenmann, ring, englisch, ernten

Scythe (Arc of a Scythe)

Neal Shusterman
E-Buch Text: 400 Seiten
Erschienen bei Simon & Schuster Books for Young Readers, 22.11.2016
ISBN 9781442472440
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

vampir, manga, ghoul

Tokyo Ghoul - Band 4: Der Tag, an dem ich starb

Sui Ishida
E-Buch Text: 200 Seiten
Erschienen bei Kazé Manga, 12.03.2015
ISBN 9782889406111
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

ghoul, splatter, tokyo ghoul, tokyo, manga

Tokyo Ghoul - Band 3: Der Tag, an dem ich starb

Sui Ishida
E-Buch Text: 200 Seiten
Erschienen bei Kazé Manga, 12.03.2015
ISBN 9782889406104
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

flavia de luce, krimi, kurzgeschichte, england, alan bradley

Flavia de Luce - Das Geheimnis des kupferroten Toten

Alan Bradley
E-Buch Text
Erschienen bei Penhaligon Verlag, 13.03.2017
ISBN 9783641189068
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

nachspiel, star wars, star wars saga, blackteabooks, chuck wendig

Lebensschuld

Chuck Wendig , Andreas Kasprzak
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 20.03.2017
ISBN 9783734161056
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

37 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

six of crows, fantasy, freundschaft, crooked kingdom, befreiung

Crooked Kingdom

Leigh Bardugo
Flexibler Einband
Erschienen bei Henry Holt, 27.09.2016
ISBN 9781250119315
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(322)

790 Bibliotheken, 31 Leser, 3 Gruppen, 148 Rezensionen

fantasy, fae, das reich der sieben höfe, liebe, sarah j. maas

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

Sarah J. Maas , Alexandra Ernst
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 10.02.2017
ISBN 9783423761635
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Lange habe ich auf diesen Titel hingefiebert und was soll ich sagen, keiner kann mich im Moment so aus den Socken hauen wie diese Autorin. Ich liebe ihren flüssigen Schreibstil und die Charakter und Settigns die sie erschafft. Auch bei das Reich der sieben Höfe wird man nicht enttäuscht. Sowohl die Hauptprotagonistin Feyre als auch die vorkommenden Figuren machen aus diesem Buch ein Vergnügen. Ihr merkt also meine Begeisterung sowohl für die Autorin als auch für die Personen, denen sie leben einhaucht.

Wie auch schon in Throne of Glass lässt Sarah J. Maas uns ein Abenteuer an der Seite einer unabhängigen, mutigen und starken jungen Frau bestreiten, die pflichtbewusst agiert und ihre Lieben beschützen und versorgen will. Feyre macht es einen leicht, schon zu beginn ein Verbindung herzustellen und sie sympatisch und interessant zu finden. Trotzdem, entdeckte man mit jeder verstreichenden Seite mehr ihres Wesens und wie sie die Dinge in ihrer Umgebung wahrnimmt und damit umgeht, kennen.

Neben Feyre als Hauptprotagonistin begeistern gleichermaßen die Nebencharkatere. Facettenreich und ebenso faszinierend und mit einer Spur des Geheimnisvollen und unnahbaren becircen die Fae nicht nur die junge Heldin, sondern ebenso die Leser. Tamlin, Lucian und Rhysand, attraktive Fae, die so unglaublich gut ge- und beschrieben sind, dass man sie sich bildlich vorstellen kann, als wären sie im selben Raum.

Ebenfalls hat die Autorin ein Händchen für das Erschaffen von mystischen Settings. Sowohl die Welt der Sterblichen als auch der Unsterblichen sind so vielfältig, als auch liebevoll gestaltet, dass man sich dort augenblicklich wohlfühlt und sich keinen schöneren Ort vorstellen kann. Die zahlreichen Landschaften lassen an alte Märchen und Mythen erinnern, denen man als Kind lauschte und augenblicklich sich dorthin begeben möchte.

Sarah J. Maas schafft mir ihrem Schreibstil und ihrer Art, Handlungen zu erzählen, wundervolle und zauberhafte Abenteuer. Wer jetzt auf eine Geschichte a la Schöne und das Biest hofft wird zwar in dieser Hinsicht nicht ganz enttäuscht, dennoch wartet das Reich der sieben Höfe mit unerwarteten und unvorhersehbaren Wendungen. Ich zumindest, konnte das Buch nur schwerlich aus der Hand legen.

Die Autorin versteht es einfach ihre Leser bei Laune zu halten und schafft in einer Mischung aus Magie, Liebe und einer Priese an Mystik, ein ausgesprochen fantastischer Plot. Dem gegenüber stehen aber auch die Passagen in denen es brutaler und nicht besonders magisch zugeht.

Das Reich der sieben Höfe ist ein spannender und fesselnder Beginn einer neuen Reihe, die man unbedingt lesen sollte. Das einen in seinen Bann zieht und nicht mehr so schnell loslässt. Ein wahres Must-Read!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(75)

153 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 29 Rezensionen

scifi, dystopie, pierce brown, krieg, red rising

Red Rising - Im Haus der Feinde

Pierce Brown , Bernhard Kempen
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Heyne, 13.06.2016
ISBN 9783453534421
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(186)

403 Bibliotheken, 5 Leser, 10 Gruppen, 21 Rezensionen

thriller, boston, tess gerritsen, jane rizzoli, chinatown

Grabesstille

Tess Gerritsen , Andreas Jäger
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 16.09.2013
ISBN 9783442374823
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

76 Bibliotheken, 5 Leser, 3 Gruppen, 4 Rezensionen

mädchenhandel, krimi, afghanistan, militär, forensik

Totengeld

Kathy Reichs , Klaus Berr
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Heyne, 13.07.2015
ISBN 9783453437944
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(199)

319 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 165 Rezensionen

mord, psychologie, krimi, manuskript, roman

Das Buch der Spiegel

E.O. Chirovici , Werner Schmitz , Silvia Morawetz
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 27.02.2017
ISBN 9783442314492
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(468)

887 Bibliotheken, 22 Leser, 5 Gruppen, 82 Rezensionen

london, magie, krimi, jazz, fantasy

Schwarzer Mond über Soho

Ben Aaronovitch , Christine Blum
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.07.2012
ISBN 9783423213806
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(163)

379 Bibliotheken, 15 Leser, 4 Gruppen, 36 Rezensionen

magie, fae, throne of glass, fantasy, dorian havilliard

Throne of Glass - Königin der Finsternis

Sarah J. Maas , Tanja Ohlsen
Flexibler Einband: 784 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 11.11.2016
ISBN 9783423717076
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
388 Ergebnisse