Siko71

Siko71s Bibliothek

412 Bücher, 335 Rezensionen

Zu Siko71s Profil
Filtern nach
412 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

17 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Woman in Cabin 10

Ruth Ware , Stefanie Ochel
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 27.12.2017
ISBN 9783423261784
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Venus & Faunus

Mira Tal
Flexibler Einband
Erschienen bei Cupido Books, 18.09.2017
ISBN 9783944490168
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

pater, hamburg, nachdenklich, lust, identitätssuche

Ein Pater auf Freiersfüßen: Und führe uns nicht in Versuchung

Wolf Heichele
E-Buch Text
Erschienen bei null, 28.08.2017
ISBN B0756WY4PQ
Genre: Sonstiges

Rezension:

Pater Frey, 35 Jahre alt/jung übernimmt die Pfarrei ein einem kleinen Dorf. Direkt vor seinem Fenster befindet sich der örtliche Badesee. Da unser Pater jedoch noch keine Erfahrungen mit dem weiblichen Geschlecht gemacht hat, hat er so sein Problemchen mit den weiblichen Geschöpfen die sich in seinem Blickfeld rekeln. Kurz beschließt er Abhilfe zu schaffen und fährt nach St. Pauli. Dort trifft er auf Chantal.... Was sie so drauf hat lest selbst.

Eine Geschichte zum schmunzeln und für Zwischendurch,. Der Schreibstil ist einfach gehalten. Ich habe mich amüsiert und gebe 4 Sterne.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

niederrhein, joshua trempe, mordkommission, zugzwang, sub

Zugzwang

Erwin Kohl
Flexibler Einband: 372 Seiten
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 01.02.2006
ISBN 9783899776690
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Wer bist Du wirklich?

Frank Bock
E-Buch Text: 792 Seiten
Erschienen bei neobooks, 23.08.2017
ISBN 9783742777324
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

8 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Finde mich - bevor sie es tun

J.S. Monroe , Christoph Göhler
Flexibler Einband
Erschienen bei Blanvalet, 19.02.2018
ISBN 9783734105029
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

23 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

ukraine, familiensuche, ddr, israel, judentum

Slawa und seine Frauen

Felix Stephan
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Droemer, 01.09.2017
ISBN 9783426277164
Genre: Biografien

Rezension:

Der Autor Felix Stephan schildert in dem Buch, was seine neue urkainischer Verwandtschaft zu seinem Großvater Slawa für ein Verhältnis hatte. Seine Mutter erfährt durch Zufall, das sie adoptirt wurde und begibt sich zusammen mit Felix auf die Suche nach den Wurzeln ihrer Herkunft. Dabei trifft sie auf die Witwe, Olga , ihres Vaters Slawa. Sie lernt ihre Geschwister und weitere Freunde, Bekannte und Kollegen von Slawa kennen. Sie erfährt, das er Jude war und viele Einzelheiten aus seinem Leben. Er muß wirklich ein sehr guter und vorausschauender Mann gewesen sein. Schade, das sie ihn nicht zu Lebzeiten kennen lernen konnte.

Interessantes Buch über die Ukraine und ihre Menschen, die Lebensweise und die Schwierigkeiten in diesem Land. An manchen Stellen war mir alles etwas zu langwierig, daher nur 3 Sterne.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

13 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

berlin, island, gesellschaft, troll, märchen

Saufen nur in Zimmerlautstärke

Hans Rath
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Kindler, 18.08.2017
ISBN 9783463406961
Genre: Romane

Rezension:

Dr. Adam Schmitt, 50 Jahre, verheiratet (noch), eine Tochter, Rechtsanwalt und stolzer Besitzer eines Troll's. Troll? Ja, ich habe auch nicht schlecht gestaunt als ich das im Buch gelesen habe. Aber der Reihe nach.

Adam bricht in seiner Mittagspause zusammen - Herz. Der Arzt rät ihn zu einer kurzen Auszeit. Und Adam beschließt nach Island zu fliegen. Dort gerät er kurzzeitig in Lebensgefahr und kein anderer als Magnus Magnusson rettet ihn - ein Troll. Da Adam ihn verspricht mitzunehmen, landen beide wieder in Berlin und Adam will nun die Scherben seiner noch bestehenden Ehe kitten. Aber das genaue Gegenteil ist der Fall, sein Leben gerät dank Maguns immer mehr in den Abgrund. Bis eines Tages Magnus aus Adam's Leben verschwunden ist, da beginnt er dann über den wahren sinn seines weiteren Lebens nachzudenken.

Ein lustiges Buch mit einem denkwürdigem Ende. Magnus ist ein lustiger Troll, der Adam's Leben und seine Finanzen strapaziert. Nicht nur das er ins Hotelzimmer einen Hot Tub einbauen läßt, nein er bestellt noch Jetskis und bricht im Schloss Cahrlottenburg ein. Um nur drei Katastrophen zu nenen. Aber ein Troll hat ja bekanntlich auch eine magische Seite. Ob die unser Adam auch noch zu spüren bekommt. Na, mir hat das Buch gefallen. Ich gebe dem Ganzen 4 trollige Sterne.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Der Schrei der Kröte

Inger G. Madsen
E-Buch Text: 402 Seiten
Erschienen bei SAGA Egmont, 23.02.2016
ISBN 9788711571682
Genre: Sonstiges

Rezension:

Klappentext:
In einem Abfallcontainer in Aarhus wird die Leiche eines zehnjährigen Mädchens gefunden. Polizeikommissar Roland Benito stößt bei seinen Ermittlungen auf einen Zeitungsartikel der Reporterin Anne Larsen, der erste Hinweise liefert. Das Mädchen hat sich offenbar in Chatrooms zu freizügigen Fotos hinreißen lassen. Bald häufen sich die Verdachtsmomente. Als ein weiteres Kind verschwindet, beginnt für Benito und Larsen ein Wettlauf gegen die Zeit.

Ein sehr spannender Thriller, der von der ersten bis zu letzten Seite den Täter nicht verrät. Ich habe lange überlegt und war bis zum Schluß auf der falschen Spur. Viele Verwicklungen und falsche Spuren führen die Beamten immer wieder in die Irre. Ich gebe 5 Sterne und kann das Buch nur jeden Thriller-Fan weiterempfehlen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

23 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Herrscher des Nordens - Thors Hammer

Ulf Schiewe
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.09.2017
ISBN 9783426520024
Genre: Historische Romane

Rezension:

Harald Sigurdsson ist der Halbbruder des Königs von Norwegen Olaf.  Als dieser seinen Titel verliert, setzt er alles in Bewegung um ihn wieder zu bekommen. Der damals 15Jährige Harald zieht mit ihm in den Krieg. Bei der Schlacht in Stikla Stad verliert Olaf sein Leben. Aber er hat Harald zuvor ein Versprechen geben lassen, indem dieser sich um seinen Sohn Magnus kümmert und ihn auf den Thron setzt, wenn die Zeit gekommen ist. Das ist für Harald eine schwere Aufgabe, zumal er bis dahin selbst einige Hürden in seinem Leben nehmen muß. Ihm zur Seite steht die junge Sklavin Aila und sein bester Freund Thorkel.
Wie wird er den Kampf gegen seine beiden größen Widersacher Sigurd und Rorik meistern?

Wieder mal ein sehr gut recherschierter histrischer Roman über die Wikinger. Ich habe darüber bisher noch nichts gelesen und war begeistert. Auch der Schreibstil ist wieder sehr gefällig und man fliegt nur so durch das Buch. Die verschiedenen Schauplätze verden bildhaft beschriegben und man kann dadurch voll mit in das Geschehen eintauchen. Ich freue mich auf Band II und Band III und kann für den ersten Band schon mal 5 Sterne geben.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

australien, medizin im 19.jahrhundert, traumzeit, natur, liebe

Dieses goldene Land

Barbara Wood , Veronika Cordes
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 11.11.2011
ISBN 9783596181254
Genre: Romane

Rezension:

Hannah Conroy geht nach dem Tod ihres Vaters nach Australien um dort ihren Weg zu finden. Ich Vater hat ihr ein großes Vermächtnis mitgegeben, von dem Hannah allerdings noch nichts ahnt. Erst im laufe des Geschichte beginnt sie immer wieder über die Worte ihres Vaters nachzudenken und zu forschen.
Ihre große Liebe Neal den sie auf der Überfahrt kennenlernt geht auf eine Expedition und gilt später als tot. Was niemand weiß, die Expedition war nicht weiter als eine versteckte Suche nach Gold und das Leben der Männer die mit dabei waren wurde aufs Spiel gesetzt.
Aber wie das Schicksal es will begegnen die beiden sich nach 4 Jahren wieder. Werden sie an ihre Liebe anknüpfen? Und wie weit ist Hannah mit ihrem Wissen in Medizin vorangekommen?

Ein spannendes Epos in der fantastischen Kulisse Australiens. Der Leser erfährt einiges über die Bräuche der Aboriginis und durch den bildhaften Schreibstil sehr viel über die Landschaft Australiens und den Busch. Weiterhin wird der beschwerliche Weg einer jungen Frau aufgezeigt, die es nicht immer leicht hat in einer Männerdomäne mit ihrem Wissen durchzusetzen.
Einfach lesenswert und daher 5 Sterne.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

erotik, sm, leidenschaft, dominant

Der Meister und das Mädchen

Jose M. Alvarez
Flexibler Einband
Erschienen bei Rowohlt TB.
ISBN 9783499133350
Genre: Romane

Rezension:

Ein Schriftsteller trifft auf ein junges Mädchen und führt diese  in die Vorzüge der Erotik ein. Aber nicht nur er kann ihr in dieser Sache noch was lernen, auch das Mädchen bringt ihn in neue Gefilde. Beide führen eine sehr erotische, aber auch mit Kunst und Literatur behaftete Beziehung über Jahre hin. Bis das junge Mädchen ein Studium in den USA beginnt. Seine Sehnsucht nach ihr bleibt bestehen.

Ein wirklich erotischer Roman, der kein Detail verborgen läßt. Der Schreibstil ist etwas gewöhnungsbedürftig aber wenn man in der Geschichte drin ist fliegen die Zeilen nur so dahin.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

113 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 31 Rezensionen

freundschaft, liebe, apfelrosenzeit, frauen, geheimnisse

Apfelrosenzeit

Anneke Mohn ,
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 19.12.2014
ISBN 9783499268946
Genre: Romane

Rezension:

Fünf Mädels Sanne, Fritzi, Kristen, Mona und Isa leben zusammen in Isa's Haus als WG. Nach dem Studium trennen sich ihre Wege. Und der Kontakt ist nicht mehr so häufig. Als Isa bei einem Autounfall ums Leben kommt, werden die restlichen vier von ihrer Mutter gebeten Isa's Haus zu räumen. Bei den Räumarbeiten herrscht wieder die alte Vertrautheit zwischen den Frauen. An einem Dezembertag beim gemütlichen Gansessen fällt die Heizung aus und die Stimmung kühlt ebenfalls ab. Bis Mona Fritzi dazu zwingt ihr Geheimnis zu verraten. Von da an kippt das Verhältnis der vier Freundinnen...

Ein sehr schöner Roman über Liebe, Freundschaft und Vertrauen. Der Schreibstil ist einfach gehalten und genau was laue Sommerabende. Die Geschichte ist was für's Herz und für die Seele.
Mir hat diese leichte Kost sehr gut gefallen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

pensionäre, giesela garnschröder, korruption, fletsche, alte freunde

Landluft und Leichenduft

Gisela Garnschröder
E-Buch Text: 265 Seiten
Erschienen bei Midnight, 06.11.2015
ISBN 9783958190559
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

In Oberherzholz ist ein Windpark geplant. Aber bei der Versammlung kommt es zu Tumult und der Bürgermeister muß diese abblasen. Laurenz Außen, ein ehemaliger Schüler und jetzt Mitarbeiter die Zeitung, wird einige Tage später tot aufgefunden. Die Ermittlungen sind schnell beendet - Leichtsinn durch auf einen Strommast klettern - Wer macht so was? Aber als dann einige Tage später unsere beiden Schwestern bei einer Radtour wieder einen Toten finden, entstehen dann doch Zweifel. Bei den eigenen Ermittlungen stoßen sie auf einen Unglücksfall, der sich zur gleichen Zeit nur 20 Jahre eher zugetragen hat. Damals wurde der kleine Franz bei einem Sturz verletzt und ist dann an seinen Verletzungen Tage später gestorben.
Stehen die beiden Morde mit dem Unglücksfall in Verbindung? Oder gibt es andere Gründe?

Wieder mal überzeugen die beiden Schwestern Kanig und Steif mit Logik und Humor. Trotz der ernsten Lage hat Charlotte immer einen frechen Spruch und spontane Handlungen auf Lager. Ich kann auch für diesen 3. Fall der beiden wieder 5 Sterne geben. Hoffentlich ermitteln die beiden noch recht lange.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

175 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 55 Rezensionen

thriller, psychothriller, berlin, puppe, max bentow

Das Porzellanmädchen

Max Bentow
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 17.07.2017
ISBN 9783442205110
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Luna Moore ist eine gefeierte Thriller-Autorin. Ihr neuster Thriller soll ihre Vergangenheit widerspiegeln und die Grausamkeiten die ihr zugefügt wurden verdeutlichen. Allerdings kommt alles anders als sie gedacht hat. Sie kehrt an den Ort zurück, wo ihr als 16jährige schlimme Dinge angetan wurden. Allerdings ist sie dieses Mal nicht allein. Sie hat den 15jährigen Leon, den Sohn ihrer besten Freundin, in Obhut. Beide geraten in einen gefährlichen Sog aus Lügen und Intrigen. Wir es ihnen gelingen das "Insekt" zur Strecke zu bringen? Und wer verbirgt sich hinter der Gasmaske? Und was hat es mit dieser Porzellanpuppe auf sich?

Ein spannender Psychothiller, der es in sich hat. Dem Leser bleibt bis zum Schluß verborgen wer der wahre Täter ist. Und eine Porzellanpuppe scheint an allem die Schuld zu tragen.
Der Schreibstil ist sehr flüssig und verständlich. Ich konnte das Buch nicht wieder aus der Hand legen bis ich die letzte Seite gelesen hatte. Daher muß ich einfach 5 Sterne geben.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

100 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 46 Rezensionen

liebe, unfall, weihnachten, abschiedsbrief, monika maifeld

Morgen ist es Liebe

Monika Maifeld
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Knaur, 01.09.2017
ISBN 9783426654323
Genre: Liebesromane

Rezension:

Alexandra will über die Weihnachtstage zu ihrer Mutter nach Luxemburg fahren. Sie nimmt die Abkürzung über die Weinberge. Ihr Wagen kommt ins Schlingern und rutscht den Weinberg hinunter. Martin Hallberg, der gerade seinem Leben ein Ende setzen will sieht diesen Unfall und rettet Alexandra aus dem Wagen, der kurze Zeit später in Flammen steht.Er verschwindet vom Unfallort.

Wird er Alexandra wiedersehen und ihr sagen können das er es war der sie gerettet hat?


Ein sehr schöner emotionaler Roman mit vielen Verwicklungen und Schicksalsschlägen.

Der Schreibstil ist sehr gefällig und bildhaft. Ich kann diesen Roman nur empfehlen und gebe 4 Lesesterne.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

frauen, familie, eifersucht, schule, neid

Tausend kleine Lügen

Liane Moriarty , Sylvia Strasser , Luise Helm
Audio CD
Erschienen bei Bastei Lübbe, 16.02.2017
ISBN 9783785753675
Genre: Romane

Rezension:

In den kleinen idyllischen Örtchen Pirriwee freuen sich die Kinder endlich in die Vorschule zu kommen. Auch der kleine Ziggy, der mit seiner Mutter Jane erst neu hinzugezogen ist. Jane freundet sich schnell mit Madeline und Celeste an. Allerdings beginnt für Ziggy der erste Schultag nicht gerade erfreulich. Er wird beschuldigt eine Mitschülerin gewürgt zu heben. Daraufhin gerät er und seine Mutter Jane gleich ins Gespräch der Bewohner. Nur Madeline und Celeste stehen zu Jane. Ihnen vertraut sie auch ihr Geheimnis an.

Ein Quizabend in der Schule ist geplant. Als dieser dann stattfindet laufen verschiedene Ereignisse und Gerüchte zusammen. Die Situation eskaliert nicht nur aus dem Grund das es zuviel Alkohol gibt, nein es werden aus Gerüchten Wahrheiten. Dieser Quizabend läuft in eine ganz andere Richtung als geplant und endet mit einem Toten.


Ein wirklich spannender Roman, der neben der kriminalistischen Handlung auch viele andere alltägliche Probleme, wie häusliche Gewalt, Mobbing und die Trennung der Eltern und deren Auswirkung auf die Kinder erzählt. Der Schreibstil ist neben der ernsten Handlung und Themen auch humorvoll. Die Charaktäre werden sehr gut dargestellt und man leidet mit ihnen mit. Die kleinen Zeilen, welche einem Verhör gleichen geben einen kleinen Vorblick in die Handlung ohne genaueres zu verraten.

Ich war total begeistert und gebe 5 Lesersterne.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

44 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 34 Rezensionen

cornwall, liebe, freundschaft, katze, sicherheit

Herbstfunkeln

Cara Lindon
E-Buch Text: 234 Seiten
Erschienen bei Independently Published, 20.08.2017
ISBN B07461X2B6
Genre: Liebesromane

Rezension:

Alys, fast 30 Jahre alt, verliert ihren Job, ihre Großmutter stirbt und zu allem Übel trennt sich auch noch ihr Freund Graig von ihr.
Nun steht sie da alleine im Cottage ihrer Grandma in Cornwell. Grandma's letzter Wunsch war das Alys sich eine Katze zulegt. Alys erfüllt den letzten Wunsch der Großmutter und nimmt Mr. Cat - Helyer bei sich auf. Im Tierheim lernt sie Jory kennen, den sie nicht weiter beachtet.
Bald geht sie ein Verhältnis mit Daveth ein, der aber leider nicht gut auf ihren Kater Helyer zu sprechen ist und umgekehrt. Alys merkt bald das hier Hopfen und Malz verloren sind und trennt sich von Daveth. Sie beschließt daraufhin Singel zu bleiben. Aber wie das Leben so spielt kommt erstens alles Anders und zweitens als man denkt.

Ein humorvoller Liebesroman für Zwischendurch. Die Landschaft von Cornwell eignet sich immer sehr gut dafür. Man kann bei den Landschaftsbeschreibungen immer tief eintauchen und sich alles gut vorstellen. Ich freue mich auf Band 2 und gebe hier erstmal 3 Punte, da sicherlich noch Potential vorhanden ist.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

65 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 38 Rezensionen

berlin, thriller, uwe wilhelm, brutal, thrille

Die sieben Farben des Blutes

Uwe Wilhelm
Flexibler Einband
Erschienen bei Blanvalet, 17.07.2017
ISBN 9783734103445
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein Jahr war Ruhe, doch dann gehen die Morde wieder los.
Drei Frauen wurden vor einem Jahr brutal ermordet, nun kommt Nummer vier, und kein Ende ist in Sicht.
Die Staatsanwältin Helena Faber und die Polizei ermitteln. Dabei gerät der Professor Rashid Gibran in ihr Blickfeld. Er hat das Buch verfasst, welches Dionysos als Anleitung benutzt vermutet Helena. Um seine Opfer zu "heilen". Die Ermittlungen der Polizei gehen allerdings auch in die Reihen der Staatsanwaltschaft und deren Machenschaften in Bezug auf eine Jagdhütte im Spreewald.
Als Helena dann selbst in die Fänge von Dionysos gerät beginnt ein Kampf ums Überleben.

Ein spannender Thriller, der nich nur die Grausamkeiten der Verbrechen schildert sondern auch genauestens die Amnesie der Protagonistn beschreibt. Das ist schon eine Verwirrende Angelegenheit, das das Gehirn einen Menschen komplett aus dem Leben reisen kann. Mir hat die Handlung und der Schreibstil gefallen. Da das Ende offen ist könnte man auf einen 2. Teil hoffen oder der Autor überläßt es dem Leser das Beste daraus zu machen.
Mir ist der Thriller 4 Sterne wert.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

42 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

sklaven, trier, sklaverei, stadthalter, römer

Die Legion des Raben

Maria W. Peter
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.06.2017
ISBN 9783492500555
Genre: Historische Romane

Rezension:

Nach einem Festbankett im Hause des Statthalters wird der römische Beamte Baetius Quigo ermordet. Sein Sklave Hyacinthus hat ihn auf den Weg nach Hause begleitet und ist nun auch gleich der Schuldige für diese Tat.
Derweil zweifelt Invita, die Sklavin von Marcella der Tochter des Statthalters, das Hyacinthus die Tat begangen haben soll.
Das Urteil aus dem Hause Quigo's lautet - alle Sklaven sollen umgebracht werden. Jedoch kann Invita dieses Urteil nich aus sich beruhen lassen und mit Zustimmung von Marcelle holt sie dieverse Informationen ein, die Invita in Schwierigkeiten bringen. Mit Hilfe von Flavus kann sie aus mancher brenzligen Situation gerettet werde. Aber werden die beiden es auch schaffen den wahren Mörder von Baetius Quigo zu finden und so dad Morden an den Sklaven verhindern?

Ein sehr spannender historischer Krimi, der sich in diversen Orten des römischen Trier und zwischen Mosel und Saar abspielt. Aufgrund des Nachwortes, des Kartenmaterials und des Glossar kann man viele Zusammenhänge noch besser nachvollziehen. Mir haben die historischen Ermittlungen sehr gut gefallen und sind mir daher 5 Sterne wert. Der bildhafte und in "Ich"-schreibweise geschriebene Stil läßt den Leser noch tiefer in das Geschehen eintauchen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

38 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 29 Rezensionen

norwegen, telemark, krimi, psychologie, thriller

Kein guter Ort

Bernhard Stäber
E-Buch Text: 378 Seiten
Erschienen bei beTHRILLED by Bastei Entertainment, 15.08.2017
ISBN 9783732542352
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Arne Eriksen, Psychater arbeitet in einer Klinik in Norwegen. Nachdem Janne, die Tochter seines Exchefs wegen Drogenkonsum in seine Klinik eingeliefert wird, erfährt er von den grausamen Morden in der Rabenschlucht. Sein Interesse an diese Fall ist geweckt.


Es ist bereits der dritte Band der Reihe um Arne Eriksen. Da ich die Vorgänger leider nicht kenne, fiel es mir schwer eine Beziehung zu den Protagonisten aufzubauen. Dadurch lief die Handlung so dahin und die Spannung blieb aus.

Ich habe schon einige Norwegen-Krimis gelesen und habe auch anhand der Leseprobe mehr erwartet. Da dieses leider bei diesem Buch ausblieb, kann ich nur 3 Lesesterne vergeben.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(87)

225 Bibliotheken, 34 Leser, 1 Gruppe, 75 Rezensionen

sklaverei, amerika, usa, flucht, underground railroad

Underground Railroad

Colson Whitehead , Nikolaus Stingl
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 21.08.2017
ISBN 9783446256552
Genre: Romane

Rezension:

Cora flieht mit Caesar nach South Carolina um ein besseres Leben zu führen. Sie bekommen einen anderen Namen und Arbeit. Dort werden sie offiziell nicht mehr wie Sklaven behandelt. Aber der Schein trügt, wie Cora feststellen muß...

Sklavenjäger Ridgeway ist ihnen auf der Spur.

Cora's Flucht geht ohne Caesar weiter, nach North Carolina. Was ist aus ihm geworden und wie geht es Sam nachdem sein Haus niedergebrannt wurde?

Martin nimmt Cora bei sich auf. Seine Frau Ethel ist dagegen. Hier erfährt sie Einiges über Martin's Vergangenheit. Aus dem kleinen Guckloch im Dachgeschoß, wo sie untergebracht ist, bekommt sie die Grausamkeiten in der Stadt mit. Bis sie eines Tages vom Hausmädchen Fione verraten wird und in Ridgeway's Hände gelangt.

Dieser soll sie zurück zu Randall bringen, erzieht mit ihr durch Tennessee, wo sie auf Royal treffen.

Wird er Cora die ersehnte Freiheit und das Glück bringen?

Ein fesselnder Roman über die Flucht eines Sklavenmädchens durch Amerika. Sie lernt die verschiedenen Stationen der Underground Railroad kennen und die Grausamkeiten, die anderen Sklaven widerfahren sind. Sie ist ständig auf der Flucht und wird sicherlich nie ein gemütliches zu Hause haben. Mir hat dieser Roman sehr gut gefallen und daher gebe ich 5 Sterne.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

23 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

krimi, mord, husum, pest und cholera, massentierhaltung

Pest und Cholera

Isabel Aigen
E-Buch Text: 228 Seiten
Erschienen bei Montagu, 01.05.2017
ISBN B072L7KF5X
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

In Husum wird der Tierarzt Dr. Gerry Hansen ermordet aufgefunden. Er ist regelrecht hingerichtet worden. Sebastian Kerner und seine Kollegen leiten die Ermittungen ein und stoßen dabei auf eine weitere Leich, Mariette Meismaier, Pharmavertreterin. Was haben die beiden Morde miteinaander zu tun? Und wieso gibt gerade die Ausstellung "Pest und Cholera", an deren Gestaltung Sebastians Frau, Saskia, mitwirkt den entscheidenten Hinweis?

Ein klasse Auftakt einer Nordfriesland-Krimi-Reihe. Wie bei den anderen Büchern von Isabel Aigen konnte mich auch hier wieder der flüssige und bildhafte Schreibstil überzeugen. Die Protagonisten werden sehr gut charakterisiert. Die Handlung ist aktueller denn je.
Ich freue mich auf weitere Teile und gebe 5 Sterne.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(69)

171 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

jessica koch, missbrauch, dem abgrund so nah, leben, verarbeitung

Dem Abgrund so nah

Jessica Koch
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 21.09.2016
ISBN 9783499290879
Genre: Romane

Rezension:

Der 2. Teil der Danny-Trilogie geht noch tiefer unter die Haut als der 1.Teil. Hier wird das Schicksal von dem kleinen Danny bis hin zum Jugendlichen in all seiner Grausamkeit und Brutalität beschrieben.
An manchen Textstellen lief mir eine Gänsehaut über den Körper, wie kann ein Vater seinem Kind so etwas antun. Und das Schlimme ist die Kinder sind so verschreckt, das sie einfach nicht den Mut haben sich jemandem anzuvertrauen. Dominique und Ricky waren/sind für Danny da, aber auf dessen anraten haben sie geschwiegen.

Jessica Koch schreibt in Gedanken an Danny alles nieder, was er ihr vor seinem Tod hinterlassen und anvertraut hat. Es sollte auf alle Fälle ein Aufruf sein, seine Mitmenschen, vorallem Kinder in ihrem Verhalten zu beobachten und zu helfen. Ich kann dieses Buch trotz der Grausamkeiten nur empfehlen. Es ist Dannys Leben gewesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(74)

161 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 40 Rezensionen

freundschaft, danny, drogen, jessica koch, entzug

Dem Ozean so nah

Jessica Koch
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 16.12.2016
ISBN 9783499290886
Genre: Romane

Rezension:

Auch in diesem letzten Teil der Danny-Trilogie läst Jessica Koch die Emotionen ins Unermessliche steigen.
In diesem Teil erfahren wir viel aus dem Leben und dem Gefühlschaos von Christina und wie sie Danny kennenlernt. Sie hat das gleiche Schiksal wie Danny und hat sich in die Prostitution und Drogen geflüchtet. Sie ist im Zwiespalt und will einerseits weg und andererseits braucht sie die um ihren Schmerz zu stillen. Danny hilft ihr wo er kann. Die beiden haben eine ganz besondere Beziehung zueinander. Es geht über Liebe hinaus.

Die Trilogie ist nun vollendet und hat mich sehr berührt. Man sollte mehr auf seine Mitmenschen achten und ihnen bei Problemen zur Seite stehe und nicht die Augen verschließen vor dem was vor einem ist. Noch heute ist das Thema HIV immer noch ein Tabuthema in der Gesellschaft. Obwohl wir uns in der derzeitigen Situation die in Deutschland herrscht viel intensiver mit diese und anderen Krankheiten auseinandersetzen müssen, da wir alle auf einem Pulverfass sitzen.
Für mich gibt es auch für den Abschluß der Danny-Trilogie 5 Sterne.

  (1)
Tags:  
 
412 Ergebnisse