SilVia28

SilVia28s Bibliothek

62 Bücher, 52 Rezensionen

Zu SilVia28s Profil
Filtern nach
62 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

thriller, #thriller, krimi, #derdämon, zombies

Der Dämon

Darius Dreiblum
Flexibler Einband: 175 Seiten
Erschienen bei Independently published, 03.06.2017
ISBN 9781521427637
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Georg findet nach einer gemeinsamen Nacht die junge Frau ermordet vor, er bekommt Panik und flüchtet, erinnern kann er sich nicht. Was er nicht ahnt, dass er in sich einen Dämon trägt, um diesen loszuwerden, muss er der Sehnsucht nach einer Frau nachgeben, was nicht wirklich einfach ist, den um zu ihr zu gelangen muss er Aufgaben erfüllen, die alles andere als leicht sind.


Ein kurzer spanneder mystischer Thriller für zwischendurch. der Protagonist Georg muss drei Aufgaben erfüllen, diese finden in der  Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft statt, der Übergang zu den jeweiligen Zeiten war mir zu schnell und nicht ganz nachvollziehbar, dennoch war es durch seinen flüssigen Schreibstil zügig lesbar und leicht verständlich.

Ich war von Anfang an gefesselt und konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen.

Dieses Buch kann ich sehr empfehlen und danke dem Autor das ich es Lesen durfte.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

13 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

libellenfrühlin, schicksal, dennis kohlmann, mut, fantasie

Libellenfrühling

Dennis Kohlmann
E-Buch Text: 152 Seiten
Erschienen bei Selfpublisher, 15.06.2017
ISBN B071XJSHW2
Genre: Fantasy

Rezension:

Julien soll seiner Schwester Mia helfen und die Eltern ablenken, da Mia heimlich sich mit Ihren Freunden treffen möchte, doch Julien schläft ein. Trotzdem schafft Miaes heimlich aus dem Haus zu kommen, doch damit beginnt die eigentliche Geschichte. Mia taucht in der Nacht zu hause wieder auf, aber ist das Mia, Julien zweifelt daran, er ist überzeugt das es nur die Hülle von seiner Schwester ist und begibt sich auf die Suche nach Ihrer Seele, die in seinen Augen der Wald verschlungen haben muss.

 

Eine sehr mitfühlende Geschichte um Julien und seine Suche, es war sehr gut nachvollziehbar was er während dessen Empfunden hat und warum er wie gehandelt hat, dadurch wurde die Geschichte beim Lesen sehr lebendig.

Der Autor hat durch seinen flüssigen und leicht verständlichen Schreibstil, eine ans Herz des Leser gehende Geschichte geschrieben, bei der mir mehr wie einmal die Tränen kamen.

Ich kann dieses Buch sehr empfehlen, es trifft den Leser mitten ins Herz.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

15 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

fantasy, gruselig, epos, grusel

Gerwod I: Das Artefakt (Gerwod-Serie 1)

Salvatore Treccarichi
E-Buch Text: 418 Seiten
Erschienen bei null, 13.09.2016
ISBN B01M1EUIUR
Genre: Fantasy

Rezension:

 Eine fantastische mittelalterliche Geschichte, um viele Geschöpfe der so genannten alten Völker und Menschen, in der es um einen lange vergangenen Krieg geht, welcher sich mit dem verbleib der Magie beschäftigte. Über 300 Jahre später, wird ein magisches Artefakt gefunden und gewaltsam aus seiner Hülle befreit, was zur Folge hat das der Krieg von vor über 300 Jahren weitergeht, indem die übriggebliebenen Skelette ihn führen. Aber es wird auch die Magie des Artefakt durch die Gewalt beeinflusst und verändert sich zum negativen. Viele verschiedene Gruppen machen sich auf die Suche nach den Artefakten, die Einen um sie zu zerstören und die Anderen um sie zu schützen.

Ein interessantes Fantasie Abenteuer mit Magie.Der Autor hat durch seine sehr genauen und detaillierten Beschreibungen, die Geschöpfe der alten Völker in meinem Kopf lebendig werden lassen. Es fiel leicht den Handlungen der jeweiligen Personengruppen zu folgen und diese nachzuvollziehen.
Ich fand es ein fesselndes und spannendes Lesevergnügen
und kann dieses Buch sehr empfehlen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

dein fleisch-mein blut, geheimnisse, wilhelmshavener kohlekraftwerk, zwei handlungsstränge, verkehrsunfall

Dein Fleisch, mein Blut

Thorsten Siemens
E-Buch Text: 260 Seiten
Erschienen bei Independently Published, 04.05.2017
ISBN B071YWZ6KV
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zwei Pärchen, duch Geheimnisse miteinander verbunden, ohne das diese es ahnen, der Autor bringt diese Verbundenheit im Laufe seines Thriller auf tragische Weise ans Tageslicht.
Geheimnisse werden gelüftet, werfen teilweise neue Fragen auf  und lassen damit eine Story entstehen die den Leser fesselt.
Durch den flüssigen und leicht verständlichen Stil des Autors, fält es nicht schwer den Handlungen zu folgen und diese nachzuvollziehen.

Ich war von diesem Buch von Anfang an fasziniert und konnte es vor lauter Spannung nicht mehr aus der Hand legen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(96)

123 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 91 Rezensionen

thriller, action, spannung, auftragskiller, evan smoak

Projekt Orphan

Gregg Hurwitz , Mirga Nekvedavicius
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 07.08.2017
ISBN 9783959671088
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein Thriller wie er spannender nicht sein kann, er ist grausam aber auch gefühlvoll. Der Autor überrascht den Leser immer wieder mit unerwarteten Wendungen und hält damit die Spannung aufrecht. der Fantasie des Autors scheinen hier keine Grenzen gesetzt zu sein, er überrascht dauerhaft mit neuen Taten der Protagonisten die teilweise extrem grausam sind. Ich konnte das Buch nach Beginn kaum aus der Hand legen, da es mich derart in seinen Bann gezogen hat, dass ich wissen musste wie es weitergeht.

Ein Muss für jeden Thriller Fan.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

sandra pullet, konfekt mit zucker-kuss, liebesroman, independently publishing, liebe

Konfekt mit Zucker-Kuss

Sandra Pulletz
E-Buch Text
Erschienen bei null, 12.02.2017
ISBN B06WRR7H7H
Genre: Liebesromane

Rezension:

Valentinstag steht vor der Tür, doch Valentina hat nur eine Leidenschaft, Konfekt zu machen, sie versucht es in dem kleinen Café wo sie arbeitet zu verkaufen, doch ihr Chef findet es Zeitverschwendung.
Einzig ihre Freundin unterstützt sie.
Sie hilft einem älteren Mann seine Jugendliebe zu finden, dabei bekommt sie überraschend einen Auftrag- sie soll eine Valentinstagsparty mit ihrem Konfekt bewirten.

Ein Buch was den Leser durch seine Leichtigkeit in seinen Bann zieht.
Die Autorin hat mit einer sehr gefühlvollen Art eine Geschichte wie sie täglich passieren könnte geschrieben.
Es fällt leicht der Handlung zu folgen und die Gedanken und Gefühle der Protagonisten nachzuvollziehen, welche schon mal feuchte Augen hervorrufen.
Ich kann dieses Buch sehr empfehlen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

10 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

paris, robespierre, bretange, französische revolution, antoine saint just

Eine Idee vom Glück

Christina Geiselhart
E-Buch Text
Erschienen bei null, 18.08.2017
ISBN B074QL9W5L
Genre: Sonstiges

Rezension:

In dem Buch geht es um Louis-Antoine de Saint-Just, sein Leben bis hin zur Französischen Revolution mit allen Höhen und Tiefen die er und alle Beteiligten erlebt haben.
Die Handlungen sind sehr gut zu verstehen und nachzuvollziehen, die Protagonisten welche historische Persönlichkeiten sind, kamen sehr autentisch an, man wird ins Frankreich wärend der Revolution geführt. Der Stil der Autorin ist flüssig und es läßt sich leicht lesen, leider fand ich es etwas zu langatmig an einigen stellen.
Für alle die historische Romane lieben kann ich dieses Buch sehr empfehlen.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

73 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 60 Rezensionen

wind, meer, hoffnung, trauer, jando

Die Chroniken der Windträume

Jando , Antjeca
Fester Einband: 120 Seiten
Erschienen bei Koros Nord, 16.09.2016
ISBN 9783945908075
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Es ist ein Buch was für Kinder und Erwachsene gleichzeitig geeignet ist. Mich hat dieses Buch mehrmals zu Tränen gerührt, es erzählt eine Geschichte über den Umgang mit dem Tod bzw den Verlust eines geliebten Menschen. Ob diese Geschichte jetzt Wahrheit oder Fiktion ist, muss jeder für sich selbst entscheiden, da auch jeder anders mit dem Abschied nehmen umgeht.

 Ein Buch, was den Leser beim lesen zum Nachdenken anregt.

   Dieses Buch enthält wundervolle Illustrationen, welche von der Schwester des Autors Antjeca  erstellt wurden. Dadurch erhält die Geschichte eine eigene spezifische Note.

Ich kann dieses Buch sehr empfehlen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

frankenstein, reihe, hexer, alchemie, jakob wolff

Jakob Wolff - Der Alchemist: 1733

Lucian Caligo
E-Buch Text: 89 Seiten
Erschienen bei Leseratten Verlag, 20.07.2017
ISBN 9783945230299
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ein Brief erreicht Jakob Wolff von seiner Freundin Lilo, er soll nach Eberstadt kommen. Sogleich macht er sich auf den Weg zu ihr und findet in Eberstadt nicht nur seine Freundin, sondern auch einen Alchemisten den mysteriöses umgibt.

In all dem, darf Jakob aber auch seinen eigenen Fluch nicht vergessen.


Das ist der fünfte Teil von Hexenmeister Jakob Wolff, trotz das ich die Teile davor nicht kannte bin ich begeistert, das Buch ist von der ersten Seite an spannend und reißt den Leser mit.

Die Gedanken und Gefühle der Protagonisten sind gut nachzuvollziehen und man kann der Handlung leicht folgen durch den flüssigen Stil des Autors.

Sehr zu empfehlendes Buch.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

hexe, entführung, flucht

Die Flucht der Magd

Doris Röckle
Flexibler Einband: 606 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 02.11.2016
ISBN 9783426215869
Genre: Historische Romane

Rezension:

Ein historischer Roman der spannender nicht sein kann. Die Handlungen, Gedanken und Gefühle der Protagonisten sind sehr gut nachvollziehbar, man versteht ihre Beweggründe und leidet mit ihnen mit, die Autorin hat es geschafft, dass man sich hautnah in diese Zeit hineinversetzt fühlt beim Lesen.Ein sehr zu empfehlender Roman.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

21 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

thriller, nulllinie, transnistrien, verräter, moldawien

Nulllinie

Felix A. Münter
E-Buch Text: 245 Seiten
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 29.06.2017
ISBN 9783959626057
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Oskar konnte wegen seiner schwerkranken Tochter, seinen Bruder nicht auf seiner Reise nach Moldawien begleiten. Als plötzlich der vereinbahrte Kontakt ausbleibt, bricht Oskar auf um seinen Bruder zu suchen.Ein Wettlauf um Leben und Tod beginnt.

Ein Buch was an Spannung kaum zu überbieten ist, der Protagonist erlebt ein Extrem nach dem anderen,der Autor schafft es mich von der ersten Seite in den Bann des Buches zu ziehen, seine Art zu schreiben ist immer wieder ein absoluter Lesegenuss.

Ein muss für alle die, die Bücher von Felix A. Münter lieben.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

47 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

fantasy, lichtgefährten, ritter, licht, könig

Lichtgefährten - Zusammenkunft

Patricia Vonier
E-Buch Text
Erschienen bei null, 05.11.2014
ISBN B00PBGPURQ
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

amanda frost, endless-kein leben ohne dich, endless, kein leben ohne dich, liebe

Endless - Kein Leben ohne dich (Teil 2)

Amanda Frost
E-Buch Text: 197 Seiten
Erschienen bei Independently Published, 04.07.2017
ISBN B073R3QWZJ
Genre: Fantasy

Rezension:

Kyle hat nach dem Tod von Audrey lange gebraucht um endlich darüber hinweg zu kommen, er hat mitlerweile eine Familie gegründet und glaubt sich in einem normalen Ablauf zu befinden, wäre da nicht plötzlich ein Foto, auf dem die Totgeglaubte zu sehen ist. Dieses Foto wirft Kyle sein kompletes Leben über den Haufen.


Nachdem ich Teil 1 schon fantastisch fand, konnte ich mir kaum vorstellen, dass es noch eine Steigerung geben kann, doch die gab es, es war einfach ein traumhaftes Lesevergnügen.

Nach Beginn des Buches konnte ich es bis zum letzten Wort nicht mehr aus der Hand legen, die Autorin hat es mit ihrem Stil geschafft, mich an dieses Buch zu fesseln.

Kann es nur jedem empfehlen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

11 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

humor, erotik, azzael, lilit, bo leander

Höllisches Intermezzo

Bo Leander
E-Buch Text: 300 Seiten
Erschienen bei Lysandra Books Verlag, 26.05.2017
ISBN 9783946376316
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ein gefallener Engel in den Diensten Lucifers, verliebt sich bei Ausführung eines Auftrages, das allein ist schon nicht gut, aber er verliebt sich ausgerechnet in eine Vampierin, wo Gott, Lucifers Gegenspieler doch will, das er alle Vampiere vernichtet.

Interessantes Spiel zwischen Himmel und Hölle, mit einem erfrischenden Humor geparrt.
Eine spannende und zugleich Witzige Geschichte, durch die Art der Autorin, Spannung mit Humor zu koppeln, ist es ein Himmlisches Vergnügen dieses Buch zu lesen.
Sehr zu empfehlen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Zeit für Träume (Orenda 1)

Serena Dumónt
E-Buch Text: 254 Seiten
Erschienen bei null, 29.06.2017
ISBN B073JSMQ5Z
Genre: Sonstiges

Rezension:

Leya erwacht eines Nachts, in ihrem Traum in Orenda,  wie sie da hin kam und was sie da macht  weiß sie nicht. sie lernt dort Candra und Lion kennen,  welche ihr Freunde in Orenda werden  und ihr helfen das Böse,  was es natürlich auch in Orenda gibt,  zu besiegen. Leya findet in Orenda viele  zauberhafte und magische Wesen,  die sie nur aus Sagen und Märchen kennt.
Ein fesselndes Buch was zum träumen veranlasst,  so wie im Titel versprochen.
In Orenda gibt es alles,  was zu einer fantastischen Fantastgeschichte gehört,  Magie und Tiere die es nur in Träumen geben kann,  wäre da nicht auch das Böse.
Es fällt schwer das Buch wieder aus der Hand zu legen,  durch seine fesselnde Art  ist man mitten im Geschehen  und erlebt Orenda hautnah.
Die Handlungen sind sehr gut nachvollziehbar  und es fällt leicht dem Geschehen zu folgen.
Ein muss für jeden Fantasy Liebhaber.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

nacht, träume, orenda

Nacht der Träume (Orenda 2)

Serena Dumónt
E-Buch Text: 219 Seiten
Erschienen bei null, 19.07.2017
ISBN B0744296YP
Genre: Sonstiges

Rezension:

Leya findet sich erneut in Orenda wieder, sie begibt sich zu ihren Freunden und genießt die Zeit in Orenda, bis dahin weiß noch niemand, warum sie da ist.

Plötzlich verschwinden die Wächter und es fangen bei allen böse Alpträume an, somit ist klar, Leya ist da, Orenda wieder zu helfen, um es vom Bösen zu befreien.

 

Eine gelungene Fortsetzung, die schon wie auch Teil 1 zum Träumen einlädt. Die Landschaft und die fabelhafte magische Tierwelt kann man sich durch wundervolle Beschreibungen Lebensecht vorstellen.

Es ist leicht sich in die Protagonisten hinein zu versetzen und ihren Gedanken und Gefühlen zu folgen.

Die Autorin schafft es mit ihrem leichten und flüssigen Stil, den Leser die Handlung hautnah miterleben zu lassen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

rache, duke, duke-roman, neubeginn, mord

Duke-Reihe / Ohne Warnung

Sebastian Cohen
Flexibler Einband: 316 Seiten
Erschienen bei epubli, 09.05.2017
ISBN 9783745083446
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Sehr gelungener Auftakt einer Reihe, durch den leichten und fesselnden Schreibstil, fällt es schwer das Buch nach Beginn wieder aus der Hand zu legen.
Ein Protagonist den man sich nicht zum Feind machen möchte.
Die Gedanken und Gefühle, sowie die Handlungen der Protagonisten sind sehr gut nachvollziehbar.
Das Ende kam mit einer sehr überraschenden Wendung und macht neugierig auf die Fortsetzung.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

drei planeten, gabe, inkognito, magie, königin

Die Gaben der Quelle

Cea Oskolm
Flexibler Einband: 404 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 03.07.2017
ISBN 9783744855242
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Eine Geschichte, die von Anfang an fesselnd und überzeugend bei mir ankam. Nach Beginn des Buches fiel es mir schwer dieses wieder aus der Hand zu legen.

Der Stil ist mitreisend und leicht zu lesen, den Handlungen der Protagonisten ist leicht zu folgen, sowie die Gefühle und Gedanken sehr gut nachvollziehbar sind.

Ich kann dieses Buch nur jedem Leser, der eine mitreisende Geschichte lesen möchte, ans Herz legen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

Die Braut des Medicus (Wie ein Siegel auf dein Herz 3)

Máire Brüning
E-Buch Text: 144 Seiten
Erschienen bei null, 21.06.2017
ISBN B072JXXQDW
Genre: Sonstiges

Rezension:

Teil drei der Reihe "Wie ein Siegel auf mein Herz" ist genau so spannend und packend wie seine Vorgänger, es ist leicht ins Buch zu kommen und einmal begonnen fällt es schwer das Buch aus der Hand zu legen.

Gleich zu beginn gibt es ein Wiedersehen mit vielen bekannten aus den ersten beiden Teilen, so treffen wie nicht nur Ravena und Nael wieder, sondern auch Naels Familie, sowie Joran, aber auch Roana und Rafael.

Ich hoffe es gibt eine weitere Fortsetzung, diese werde ich sehnsüchtig erwarten, da die Bücher einfach traumhaft schön sind,



  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

35 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

französische revolution, paris, henker, leid, armut

Die Bluthunde von Paris

Christina Geiselhart
E-Buch Text: 388 Seiten
Erschienen bei epubli, 12.09.2016
ISBN 9783737553322
Genre: Historische Romane

Rezension:

Philippine, die Tochter einer Hure und des Verhörvollstreckers, ist ein hübsches Kind, wurde aber mit einem Makel geboren. Sie wächst in bescheidenen Verhältnissen auf und zieht dann nach Paris zu ihrem Onkel dem Henker. Philippine ist sehr gebildet und verliebt sich in einen Revolutionär und erlebt mit ihm die französische Revolution.

Ein Roman der mitten in der französischen Revolution spielt, der Leser erlebt das leben zu dieser Zeit hautnah mit. Das Buch liest sich flüssig und es ist leicht den Handlungen zu folgen, die Gefühle und Gedanken der Protagonisten sind ohne Probleme nachzuvollziehen.

Ein sehr zu empfehlender historischer Roman.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

39 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

erotik, endless, andere, actio, in einem

Endless - In einem anderen Leben

Amanda Frost
E-Buch Text
Erschienen bei Independently Published, 18.04.2017
ISBN B06ZXXVD76
Genre: Fantasy

Rezension:

Audrey ist eine äußerlich jung erscheinende Frau, die aber durch die Strahlung einer Sonneneruption nicht altert und schon 250 Jahre alt ist.
Sie versucht alles mögliche um diesen Vorgang rückgängig zu machen, widmet ihr Leben der Forschung. Als sie von einem der besten Forschungseinrichtungen ein Angebot bekommt, muss sie sich einer Überprüfung durch das FBI unterziehen, dabei gerät sie an Kyle, einen ehrgeizigen Agenten, der Ungereimtheiten in ihren Angaben entdeckt.

Eine spannende und gefühlvolle Liebesgeschichte, aufgebaut auf der Unsterblichkeit der Protagonistin. 

Nicht sterben können, finde ich eine schlimme Vorstellung, wenn man zusehen müsste wie immer und immer wieder, alle die man liebt steben.

Ein gelungener Auftakt.

 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

33 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

dystopie, prepper, postapokalypse, thriller, felix a. münter

Prepper: Dystopischer Thriller

Felix A. Münter
E-Buch Text
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 08.06.2017
ISBN 9783959621274
Genre: Sonstiges

Rezension:

Doran ist ein Loner, der nach dem Zusammenbruch der Zivilisation einsam durch die Gegend zieht, begleitet wird er von seiner Bulldogge Churchill.

Als er den Verunglückten Curt findet, erzählt dieser ihm von einem Lager der Prepper, dies sind Vorratslager die einige Menschen sich vor dem Zusammenbruch angelegt haben.

Doran macht sich zusammen mit Churchill auf die Suche nach dem Lager, doch er ist nicht der Einzige, ein Wettlauf gegen die Zeit und andere Loner beginnt.



Ein Buch was eine sehr düstere Welt vorhersagt, die Menschheit fast ausgerottet und die wenigen Überlebenden müssen darum kämpfen am Leben zu bleiben.

Der packende Stil stürzt den Leser in einen Überlebenskampf der Protagonisten, die Handlungen und Gefühle sind leicht nachvollziehbar.

Für alle die Dystrophien lieben, ein absolutes muss.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

11 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

skandinavien, mystisch, historischer roman, frühes mittelalter, wikinger

Foy und der Ring des Mauren

Katharina Münz
E-Buch Text: 454 Seiten
Erschienen bei Selfpublisher, 15.05.2017
ISBN B06ZZNGDM4
Genre: Historische Romane

Rezension:

Foy wurde von ihrem Herrn geraubt und muss ihm fortan als Magd dienen, sie wird ausgenutzt und missbraucht, erlebt nur Gewalt und Grausamkeit und ist von seiner Willkür abhängig. Als sie auf dem Markt Besorgungen machen soll, lernt sie den Dänen Bjørgyn kennen, sie entschließt sich ihm zu helfen, was sie nicht ahnt ist, das er der Anführer einer Horde Wikinger ist, die in der Nacht die Stadt überfallen.

Er nimmt Foy, in die er sich verliebt hat, mit und sie machen sich auf den beschwerlichen Weg in seine Heimat, dieser ist alles andere als leicht und birgt viele gefahren. Bjørgyn kümmert sich liebevoll während der reise um Foy, dennoch weiß sie nicht ob sie ihn lieben kann. 

Bjørgyn ist ein Mensch in dem zwei Seiten stecken, einmal der eiskalte grausame Kämpfer und andererseits der liebevolle fürsorgliche Mann. Foy eine Willensstarke junge Frau, die einerseits sich zu dem Dänen hingezogen fühlt und doch vor seiner Grausamkeit sich fürchtet.

Dieser historische Roman entführt den Leser ins Mittelalter.

Es ist leicht den Handlungen zu folgen, die Gefühle und Gedanken der Protagonisten lassen sich sehr gut nachvollziehen und erlebt diese beim lesen hautnah.

Das Buch weißt einen packenden und mitreisenden Stil auf, welcher einen von Anfang an fesselt, es fällt schwer das Buch nach Beginn wieder aus der Hand zu legen.

Ich kann dieses Buch nur jedem ans Herz legen, sehr zu empfehlen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

orient, wüste, papierverzierer verlag, prinzessin der wüste, bettina auer

Prinzessin der Wüste: Verkauft

Bettina Auer
E-Buch Text
Erschienen bei Papierverzierer Verlag, 27.04.2017
ISBN 9783959629010
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Sarlia, die Tochter eines Piraten, wird eines Tages von ihrem Vater entführt und erfährt so das ihre Mutter eine Prinzessin aus dem Orient war. Sie erfährt das sie mit schon vor ihrer Geburt mit Prinz Sharif aus Perséi verlobt wurde und jetzt zu ihm gebracht werden soll. Sarlia wird von ihrem Vater an den Scheich verkauft und muss von nun an ein völlig neues Leben im Orient, wo ihr alles fremd ist und Frauen nur zu funktionieren haben, verbringen. 

Ein spannendes, mitreisendes Erlebnis im Orient, der Leser wird in die Weite der Wüste entführt und erlebt eine völlig andere Tradition. die Handlungen sind gut nachvollziehbar und es fällt leicht sich in die Protagonisten hineinzuversetzen, sowie ihre Gedanken und Handlungen nachzuvollziehen.

Ein sehr zu empfehlendes Buch

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

Carim

Lena Knodt
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Eisermann Verlag, 15.05.2017
ISBN 9783946172697
Genre: Fantasy

Rezension:

Carim, ein Mann der nur für sich lebt, er tötet Drachen, um davon sein nicht besonderes Leben zu bestreiten. Als er eines Tages ein Drachenei in seine Höhle bringt und daraus unerwartet ein Junges schlüpft, versucht er dieses zu zähmen. Es gelingt ihm nicht wirklich, erst als das Drachenjunge seine Chance zur Flucht sieht und dabei in Gefahr gerät, wird es von Carim wiederwillig beschützt, da er seinen Plan gefährdet sieht. Carim ist sehr Machthungrig und hofft mit Hilfe des Drachen beim König Eindruck zu schinden und für seine Hilfe reich belohnt zu werden.

Carim kommt von Anfang an nicht wirklich sympathisch an, er ist eigensinnig, egoistisch und völlig gefühllos, wobei sich sein Verhalten im laufe des Buches noch ändert und er zumindest für seinen Drachen doch so was wie Gefühle entwickelt.

 Den Handlungen des Buches kann man sehr gut folgen, es fällt leicht sich in die Protagonisten hineinzuversetzten und man erlebt sie sehr authentisch.

Ein sehr zu empfehlendes Buch.

  (0)
Tags:  
 
62 Ergebnisse