Silverstar

Silverstars Bibliothek

61 Bücher, 10 Rezensionen

Zu Silverstars Profil
Filtern nach
61 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(124)

305 Bibliotheken, 10 Leser, 2 Gruppen, 41 Rezensionen

dystopie, virus, prequel, maze runner, die auserwählten

Die Auserwählten - Kill Order

James Dashner , Anke Caroline Burger , Katharina Hinderer
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.08.2015
ISBN 9783551520760
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.281)

2.025 Bibliotheken, 42 Leser, 4 Gruppen, 99 Rezensionen

dystopie, die bestimmung, veronica roth, tris, liebe

Die Bestimmung - Letzte Entscheidung

Veronica Roth , Petra Koob-Pawis
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.02.2015
ISBN 9783442482528
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(74)

111 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

eschbach, thriller, jugendbuch, wissenschaftsthriller, andreas eschbach

Black Out

Andreas Eschbach
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.06.2013
ISBN 9783401505053
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(202)

371 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 53 Rezensionen

labyrinth, jugendbuch, rainer wekwerth, jugendliche, thriller

Das Labyrinth ist ohne Gnade

Rainer Wekwerth
Fester Einband: 344 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.07.2014
ISBN 9783401067902
Genre: Jugendbuch

Rezension:

1.) Zusammenfassung
2.) Kritik
3.) Kritik mit Spoiler


Zusammenfassung:

Nachdem die drei ''Überlebenden'' das nächste Tor passiert haben, müssen sie heftiger denn je um's nackte Überleben kämpfen. Während eine große Hilfe auf sie wartet, entpuppt sich diese Gleichzeitig als ihr nächstes Albtraum. Am Ende schafft es nur eine Person durch das letzte Tor - und alles ergibt einen Sinn. Mehr oder weniger.

Kritik:
Besonders gefallen hat mir... ja, was eigentlich? Ich bin ziemlich enttäuscht.
Schon beim zweiten Buch fand ich einige Stellen viel zu sehr in die Länge gezogen. Beim finalen Buch war dies nahezu unerträglich!
Nachdem sie auf die ''große'' Hilfe gestoßen sind, wurde es erst recht spannend. Ihre Trennung und die verschiedenen Wege haben die Story auch interessanter gemacht. Dennoch wirkte alles gewollt, aber nicht gekonnt. Es gab Spannung, ohne dass es spannend war. Man hatte den Anschein, aber so wirklich funktioniert hat das ganze dann doch wieder nicht.

Nachdem das vorletzte Tor passiert wurde, hatte ich das Gefühl, jetzt geht's Bergauf - vergebens! Erst die letzten 100 Seiten konnten mich überzeugen. Mehr oder weniger.

Aber das Ende ist der pure Horror.


!!! SPOILER !!!

Die ganze Story auf dem Schiff ergibt in meinen Augen keinen Sinn. Sie waren dieses Mal in Marys Welt - aber weshalb die Trennung, und vor allem die Halluzinationen? Bei Mary konnte man es noch nachvolziehen, schließlich war es ihre Welt. Aber die Erscheinungen von Jenna und Jeb? Wollte der Autor nochmal auf die Hintergründe der Verstorbenen hinweisen? Wenn ja, war es zu spät. Hätte er früher machen müssen.

Jebs Tod war auch ziemlich vorhersehbar. Aber Jennas Tod fand ich viel schlimmer. Man hat von Anfang an darauf gebaut, dass der Leser spekuliert, wer durch das letzte Tor schafft. Da hätte man ihren Tod durchaus attraktiver gestalten können, noch einmal Gas geben können um die Spannung auf den Höhepunkt zu katapultieren. So war's plötzlich geschehen, ohne dass man es überhaupt mitbekommen hat.

Nach Marys Aufwachsen wurde es zum Glück wieder spannend. Man wollte schließlich wissen, wie das ganze endet. Ich sag's euch: ganz schlimm.
Ich hatte mir von Anfang an etwas Anderes vorgestellt, deshalb war ich ziemlich überrascht. Und dieses Gefühl hat mir gefallen. Und dann das Ende... ein Cliffhanger. Was hat der Autor sich dabei gedacht? Für mich ergibt das Ganze null Sinn! Man liest 3 Bücher, tausende von Seiten, Tag und Nacht, nur um sich am Ende die Frage zu stellen, ob Mary ihre Freunde da rausbekommt? Ich kam mir total veräppelt vor.

Man kann das Ende auch als einen neuen Anfang betrachten: Jenna war freiwillig ins Labyrinth gegangen, um Jebs da rauszuhelfen. Bei ihr war immer wieder eine Tätowierung zu sehen, mit schwarzen Sternen, ein Hinweis also. Denn sie sollten den Sternen folgen.
Mary hat sich (selbst) eine Sonne tätowiert, ein Hinweis, für das Licht in der Dunkelheit. Dann ist sie freiwillig wieder zurückgegangen, um die anderen rauszuholen.
Wenn sie es beim zweiten Anlauf nicht schafft und dieses Mal jemand anderes es schafft, heißt das, dass diese Person dann auch zurückgeht? Ein nie endendes Kreislauf also.

Das Labyrinth ist ohne Gnade. Der Autor auch. Kein würdiger Abschluss, 2/5 Sternen (+1 Sternfür die Arbeit ''hinter den Kulissen''. In jedem Buch steckt sehr viel Fleiß, und dieser sollte belohnt werden.)

3/5 Sterne

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(133)

206 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

fiktion, liebe, beziehung, agnes, schullektüre

Agnes

Peter Stamm
Fester Einband: 160 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 10.03.2011
ISBN 9783596511518
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(299)

552 Bibliotheken, 13 Leser, 4 Gruppen, 70 Rezensionen

labyrinth, thriller, jugendbuch, liebe, das labyrinth jagt dich

Das Labyrinth jagt dich

Rainer Wekwerth
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.08.2013
ISBN 9783401067896
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

99 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 2 Rezensionen

justiz, thriller, jury, selbstjustiz, gerichtsverfahren

Die Jury

John Grisham , Andreas Brandhorst
Flexibler Einband: 620 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 06.03.2006
ISBN 9783453720831
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(78)

185 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 21 Rezensionen

israel, thriller, krieg, naher osten, nahostkonflikt

Breaking News

Frank Schätzing
Fester Einband: 976 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 06.03.2014
ISBN 9783462045277
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(575)

1.168 Bibliotheken, 28 Leser, 1 Gruppe, 183 Rezensionen

aliens, dystopie, außerirdische, rick yancey, jugendbuch

Die fünfte Welle

Rick Yancey , Thomas Bauer
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 14.04.2014
ISBN 9783442313341
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

97 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

thriller, mafia, menschenhandel, moldawien, münchen

Argwohn

Jenk Saborowski
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Piper, 20.01.2014
ISBN 9783492304207
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(90)

193 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 49 Rezensionen

mord, schuld, emma hansen, pfalz, vergewaltigung

Und die Schuld trägt deinen Namen

Jörg Böhm
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Der Kleine Buch Verlag, 15.09.2014
ISBN 9783765088056
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

81 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 17 Rezensionen

thriller, rode, historisc, fesselnd, lotterie

Das Los

Tibor Rode
Fester Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Ehrenwirth, 13.03.2014
ISBN 9783431038934
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(144)

266 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 45 Rezensionen

schlafwandeln, bergtour, arno strobel, jugendliche, berge

Abgründig

Arno Strobel
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Loewe, 10.03.2014
ISBN 9783785578643
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(265)

486 Bibliotheken, 4 Leser, 3 Gruppen, 76 Rezensionen

rache, arno strobel, psychothriller, ratten, bunker

Das Rachespiel

Arno Strobel
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 23.01.2014
ISBN 9783596196944
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(803)

1.367 Bibliotheken, 4 Leser, 13 Gruppen, 102 Rezensionen

liebe, mord, geister, jugendbuch, dorf

Whisper

Isabel Abedi
Fester Einband: 275 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.06.2005
ISBN 9783401053691
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(216)

424 Bibliotheken, 7 Leser, 2 Gruppen, 62 Rezensionen

warschauer ghetto, widerstand, judenverfolgung, david safier, nationalsozialismus

28 Tage lang

David Safier , , ,
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Kindler, 14.03.2014
ISBN 9783463406404
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

101 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 6 Rezensionen

hubbard, die erbi, südstaaten usa, rassismus, jake brigance

Die Erbin

John Grisham , Imke Walsh-Araya , Kristiana Dorn-Ruhl , Bea Reiter
Fester Einband: 704 Seiten
Erschienen bei Heyne, 03.03.2014
ISBN 9783453269101
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(282)

511 Bibliotheken, 14 Leser, 4 Gruppen, 35 Rezensionen

klassiker, liebe, new york, f. scott fitzgerald, fitzgerald

Der große Gatsby

F. Scott Fitzgerald , Bettina Abarnell
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 23.04.2013
ISBN 9783257240894
Genre: Klassiker

Rezension:

Der reiche Gatsby veranstaltet jedes Wochenende wilde Partys in seiner enormen Villa. Die meisten Gäste kommen einfach so, ohne eine Einladung. Als Nick, der neu in die Gegend umgezogene Nachbar Gatsbys, eingeladen wird, erahnt er nicht, worauf er sich da einlässt - und prompt befindet er sich in einer Geschichte, die unschuldig beginnt, aber ein fatales Ende das Leben aller aus den Fugen geraten lässt. 

Nachdem ich mich lange davor gedrückt hatte, habe ich 3/4 des Buches in einem Rutsch durchgehabt. 
Der Roman zählt auf jeden Fall zu der Art Literatur, die es lohnt zu lesen. Fitzgerald war ein ziemlich wortgewandter, eloquenter Autor. Er hat mit den Sätzen gespielt wie Kinder mit einem Ball, die Gefühle wurden so perfekt rübergebracht. Man lässt sich in das Buch hineinsaugen und erlebt die Geschichte regelrecht mit. Es fehlt weder an Amüsement, noch an Spannung und Dramatik, alles geschickt verpackt und eine klassische, großartige Lektüre wurde erschaffen. 

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(57)

106 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

theodor fontane, roman, klassiker, realismus, liebe

Irrungen, Wirrungen

Theodor Fontane , Frederick Betz
Flexibler Einband: 200 Seiten
Erschienen bei Reclam, Philipp, 01.06.2010
ISBN 9783150187418
Genre: Romane

Rezension:

Irrungen,Wirrungen,  ein Roman über den adligen Botho von Rienäcker und der bürgerlichen Lene Nimptsch, deren geheime Liebe wegen der gesellschaftlichen Standesunterschiede zugrunde geht.
Mit seinem poetischen Realismus erzählt der Autor eine Geschichte, in der der Leser mal außen, mal mitten im Geschehen und mal aus den Augen der Protagonisten das Drama miterlebt. Tut mal gut, ab und zu aus der Fantasy/Krimi-Ecke rauszukommen und in die Welt der Klassiker abzutauchen. 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

new york, wende, reportage, kolumnen, helden

Neunundachtzig

Alexander Osang
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.12.2004
ISBN 9783596159789
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

william shakespeare, schullektüre, shakespeare, reclam

A Midsummer Night's Dream

William Shakespeare , Rachel Bladon , Rachel Bladon
Flexibler Einband: 79 Seiten
Erschienen bei Hueber Verlag, 09.05.2011
ISBN 9783191329662
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(140)

220 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

dystopie, liebe, veronica roth, englisch, chicago

Allegiant

Veronica Roth
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Katherine Tegen Books, 22.10.2013
ISBN B00BD99JMW
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

facebook, sachbuch

Die Gründung von Facebook

Ben Mezrich , Max Limper
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei riva, 25.02.2011
ISBN 9783868831542
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(507)

1.056 Bibliotheken, 17 Leser, 8 Gruppen, 138 Rezensionen

labyrinth, jugendbuch, thriller, rainer wekwerth, jugendliche

Das Labyrinth erwacht

Rainer Wekwerth
Fester Einband: 408 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2013
ISBN 9783401067889
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

klassiker, faust, schuld, liebe, 1

Faust I

Johan Wolfgang von Goethe
Buch
Erschienen bei Klett, 01.09.2013
ISBN 9783123524851
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 
61 Ergebnisse