SkyeWinter

SkyeWinters Bibliothek

29 Bücher, 5 Rezensionen

Zu SkyeWinters Profil
Filtern nach
29 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

verliebthei, emmas reise, liebe, jugendbuch, exfreund

Emmas Reise

Mats Wahl , Angelika Kutsch
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.04.2003
ISBN 9783423621328
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Emmas Reise ist ein Jugendbuch aus dem Jahre 2003 und der Nachfolgeband zu Emma & Daniel von Mats Wahl.

Das Cover finde ich sehr gut getroffen. Es zeigt ein Mädchen, dass der im Buch beschriebenen Emma bis zu den Klamotten hin detailliert gleicht. Sie steht auf einem Feldweg an einem Wegweiser auf dem Stockholm steht. Dies ist vielleicht etwas unpassend, da sie per Anhalter unterwegs ist, aber wir wollen mal nicht kleinlich sein.

In der Geschichte geht es um die sechzehnjährige Emma, die per Anhalter zu ihrem Freund Daniel nach Stockholm reisen will. Sie hat niemanden eingeweiht, aber ihr Vater vermutet sie bereits dort und ruft ihn des Öfteren an. Auf ihrer Reise trifft Emma auf verschiedene Menschen mit verschiedenen Leben, darunter eine alleinerziehende Mutter mit 3 Kindern, einen jungen verschuldeten Mann, dessen Schuldner und einen LKW-Fahrer. Sie lernt, dass nicht alles so ist wie es auf den ersten Blick scheint und auch, dass bestimmte Dinge für bestimmte Leute verschiedenes Gewicht haben. Im Klappentext wird das Buch angepriesen mit "der Reifeprozess eines Mädchens zur jungen Frau", das kann ich so nicht unterschreiben, da nicht klar herauskommt was (und ob) Emma wirklich etwas gelernt hat bzw eine Veränderung durchmacht.

Ich kenne die Protagonisten nicht aus dem ersten Band. Vielleicht liegt es daran, dass ich weder zu Emma noch zu Daniel besonders viel an Beziehung aufbauen konnte. Emma wirkt auf mich unreif und unüberlegt. Manches was sie tut ist für meinen Geschmack zu wenig begründet. Daniel finde ich total flach. Er ist uninteressiert und oberflächlich. Bei beiden Protagonisten fehlte mir einiges an Tiefe.

Der Schreibstil war mir persönlich zu oberflächlich. Ein Satz an den anderen gereiht, beinahe schon Sachbuchmäßig emotionslos. Wenn Emotionen auftauchen, dann indem sie genannt werden. Der Stil hat mir nicht geholfen mich in das Buch einzufühlen.

Meiner persönlichen Meinung nach ist "Emmas Reise" ein nettes Jugendbuch für zwischendurch, ich habe es innerhalb von zwei Tagen gelesen. Die Gefahren beim Anhalter-Trampen werden wenig bis gar nicht erwähnt, was ich schade finde. Nach diesem Buch könnte der ein oder andere Jugendliche auf die Idee kommen dies nachzumachen. Ich finde, gerade wenn man für Jugendliche schreibt, sollte man auch unterbewusst auf die Gefahren aufmerksam machen. Auch dass der prägnanteste Satz des KTs nicht erfüllt wird finde ich schade. Für einen Reifeprozess braucht es wesentlich mehr.

Kurzum: Ich hätte mir mehr erwartet.

  (1)
Tags: emmas reise, exfreund, per anhalter, stockholm, verliebthei   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(316)

771 Bibliotheken, 21 Leser, 1 Gruppe, 111 Rezensionen

sirenen, liebe, kiera cass, meer, sirene

Siren

Kiera Cass , Christine Strüh , Anna Julia Strüh
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 13.10.2016
ISBN 9783733502911
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Eine Fundgrube für außergewöhnliche Namen! Ich hatte tatsächlich das Gefühl, dass beinahe alle die "gewöhnliche" Namen hatten, tot sind / waren. Aber auch wenn ich es gern habe, dass Namen für mich schön klingen damit ich das Buch gern lese, war es interessant so viele neue Namen kennenzulernen.

Das Cover ist sehr hübsch und passt zur Geschichte. Ihr Ballkleid hat eine tiefere Bedeutung, da sie an mehreren Stellen den Spitznamen "Ballkönigin" erhält. Auch dass sie am Wasser steht ist natürlich sehr passend. Die Farben sind alles in allem stimmig; nicht zu aufdringlich und einfach schön.

Meine Meinung zu dem Buch ist eigentlich durchweg positiv, nur für die vollen 5 Sterne hat es nicht ganz gereicht.
Dennoch hat es mich von Anfang an weiterlesen lassen. Der Prolog spielt 80 Jahre vor der eigentlichen Geschichte und verrät uns gerade so viel wie wir wissen müssen. Schon im ersten Kapitel (80 Jahre später) ließ sich eine schöne Entwicklung des Charakters der Hauptperson feststellen (was ich nach dieser Zeit auch erwarte) und das hat mir sehr gefallen. Fragen, die zwischendurch aufgekommen sind, wurden im Laufe der Geschichte beantwortet und jeder einzelne Charakter hatte einen Wiedererkennungswert.
Die Geschichte an sich bietet noch andere Ansätze, aber die Autorin hat sich entschieden sich hier ganz auf die Liebesgeschichte zwischen Kahlen und Akinli zu konzentrieren und das war auch in Ordnung. Wer es allerdings nicht so sehr mit Liebesgeschichten hat, für den ist dieses Buch möglicherweise nichts.
Die Art auf die das Meer (die See) dargestellt wurde, diese Personifikation, hat mich sehr angesprochen.
Um fünf Sterne zu bekommen hätte es sich noch ein bisschen mehr auf andere Ansätze konzentrieren müssen und ein paar mehr Informationen bieten (wie zB das Aussehen während sie im Wasser sind und schwimmen, eventuell noch eine Erwähnung von Aisling, die Personen aus dem Prolog - was ist aus ihnen geworden. Es wird kurz erwähnt, aber ein bisschen ausführlicher hätte es ruhig sein dürfen.)

Ein Schmankerl ist die Vertonung des im Buch erwähnten Liedes der Sirenen. Auf sowas stehe ich ja total! <3

  (1)
Tags: kiera cass, sirenen   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.527)

3.784 Bibliotheken, 54 Leser, 4 Gruppen, 225 Rezensionen

seelen, liebe, stephenie meyer, dystopie, fantasy

Seelen

Stephenie Meyer , Katharina Diestelmeier
Flexibler Einband: 912 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 26.05.2011
ISBN 9783551310361
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: dreiecksbeziehung, seelen, stephenie meyer   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(117)

210 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

sarah dessen, familie, liebe, musik, model

Just Listen

Sarah Dessen , Gabriele Kosack
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.06.2012
ISBN 9783423782661
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: essstörung, liebe, missbrauc, model, schweigen, schwester   (6)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

22 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

gemeinschaft, liebe, zukunft, gesellschaft, freiheit

Glaubenssache: verbannt

Skye Winter
E-Buch Text
Erschienen bei neobooks Self-Publishing, 03.10.2015
ISBN 9783738041965
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: dystopie, gemeinschaft   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(125)

237 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 28 Rezensionen

liebe, freundschaft, dorf, familie, vergangenheit

Nele & Paul

Michel Birbæk
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 29.05.2010
ISBN 9783404164332
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags: dorf, liebe, michel birbæk, nele&paul   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(149)

317 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 67 Rezensionen

musik, mobbing, djane, dj, leben

This Song Will Save Your Life

Leila Sales
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Kosmos, 11.06.2015
ISBN 9783440146293
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich durfte dieses Buch in einer der Testlese-Runden lesen & sage herzlichen Dank an den Kosmos-Verlag!

Zum Inhalt:
Elise ist eine Außenseiterin wie sie im Buche steht (haha). Mit ihren sechzehn Jahren musste sie schon die ein oder andere Mobbing-Erfahrung über sich ergehen lassen. Weil sie nicht schlafen kann, unternimmt sie nachts Spaziergänge, auf denen sie mit ihrer Musik und ihren Gedanken allein ist. Solange, bis sie auf Pippa und Vicky trifft. Die Beiden nehmen sie sofort an und vor allem nehmen sie sie mit auf die Indie-Fete START. Dort trifft Elise den gutaussehenden Char, der dort auflegt und als er ihr für ein paar Minuten das Pult überlässt, entdeckt sie ihr Talent im DJing. Wie alles, was sie vorher lernen wollte, perfektioniert sie auch dieses Talent innerhalb weniger Wochen und wird zur gefragtesten Newcomerin der Szene. Endlich hat sie ein Leben unter Menschen, die sie so annehmen und schätzen, wie sie ist.


Meine Meinung:

Das Buch - und dabei vor allem Elise als Protagonistin - hat mich schon berührt und solange ich gelesen habe, war ich auch voll drin. Allerdings fiel es mir auch nicht schwer, das Buch mal aus der Hand zu legen. Die Geschichte hat im Allgemeinen eher an der Oberfläche gekratzt und ohne, dass ich eine bestimmte Situation herausnehmen könnte, habe ich das öfter gedacht. Auf einige Situationen wurde mir persönlich nicht tiefgründig genug eingegangen und ich habe irgendwie die ganze Zeit auf etwas gewartet.
Die Geschichte ist aber dennoch unterhaltsam und es gibt sicher ein paar Jugendliche, die sich an Elise ein Beispiel nehmen können und die vielleicht die Hoffnung kriegen können, dass es irgendwann besser wird (Glaubt mir, das wird es meistens!)
Sehr gut fand ich, wie die Autorin Elises Gefühlswelt ehrlich geschildert hat. Sie redet sich nicht heraus, gibt zu, dass es ihr um Aufmerksamkeit ging und das ist etwas, dass ich persönlich super fand. In anderen Büchern werden ähnliche Situationen oft sehr verdramatisiert. 
Ich finde Pippa, Vicky und Mel sind starke Nebencharaktere mit überzeugenden Handlungen, die die Geschichte interessanter gestalten, ohne dass sie sie dabei für sich einnehmen. 
Das Ende hat in meinen Augen auch ein bisschen geschwächelt, obwohl man durchaus auch denken könnte, dass das Absicht ist und dann ist es schon wieder okay. Trotzdem fand ich es irgendwie schade, dass man zB die Reaktion ihres Vaters nicht mehr mitbekommen hat.
Eine super Idee fand ich auch die Playlist hinten im Buch, denn die Songs transportieren das Feeling des Buches perfekt.

Ich empfehle dieses Buch allen Mädchen (und vielleicht Jungen) die es im Moment in der Schule schwer haben, da es ein Hoffnungsschmöker ist und allen, die es vielleicht mal schwer hatten oder einfach nur denen, die an einer musikbegeisterten Protagonistin interessiert sind.

Ich für meinen Teil werde jetzt DJing lernen ;)
Skye.

  (9)
Tags: elis, indie, leila sales, love, playlist, songs, traum   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.194)

3.490 Bibliotheken, 43 Leser, 7 Gruppen, 190 Rezensionen

dystopie, liebe, die bestimmung, jugendbuch, veronica roth

Die Bestimmung

Veronica Roth , Petra Koob-Pawis
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.09.2014
ISBN 9783570309360
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

65 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 28 Rezensionen

highschool, erotik, lorelai, liebe, fenia kubin

Ich liebe dich, Lorelai

Fenia Kubin
E-Buch Text: 400 Seiten
Erschienen bei null, 14.05.2015
ISBN B00XOGWZZ0
Genre: Sonstiges

Rezension:


Lorelai weiß was sie will. 
Matan auch. 

Und Fenia Kubin, die beide erschaffen hat, weiß erst Recht was sie will! 
Die Autorin begeistert in ihrem Debütroman "Ich liebe dich, Lorelai" mit einem herzerfrischenden und selbstironischen Protagonisten (Matan Coen) der sich mit seiner Unbeliebtheit abgefunden hat und sich selbst witzhaft als Kaugummi an einer Spindtür bezeichnet. 

Sein Leben (und seine Sicht darauf) ändern sich allerdings schlagartig, als Lorelai in sein Leben tritt. Naja, eigentlich tritt sie nicht direkt in SEIN Leben. 
Loreai Summerfield, die von allen nur Lora genannt wird, ist die Neue auf seiner Highschool und DER HAMMER, wenn man Mat glauben darf. Damit beginnt auch gleich das erste Kapitel, wir tauchen ein in die Welt des Matan Coen. Eine Welt in der man am Unbeliebtentisch sitzt und die hübsche Neue nur aus der Ferne anschmachten darf. 
Trotzdem ist Matan sich sicher: Er liebt Loreai. 
Und obwohl er nicht einmal im Traum daran gedacht hätte, dass sie ihn überhaupt bemerkt, kommt alles ganz anders.

Der Roman wird aus Sicht des achtzehnjährigen Matan Coen erzählt und auch wenn von einer Frau geschrieben, wirkt er doch so unglaublich authentisch, dass man ihn einfach lieben muss. 
Die Autorin begeistert mit viel Witz und Selbstironie in "Ich liebe dich, Lorelai." Mit kurzen, manchmal abrupt beendeten Sätzen und heißen [;)] Dialogen tauchen wir ein in die Geschichte von Matan Coen und Lorelai Summerfield, die angelehnt ist, an so viele Teenager-Filme und doch so ganz anders daherkommt, als man es am Anfang erwarten könnte. Ich konnte es nur schwer aus der Hand legen und hatte es innerhalb von drei Tagen durch.

Eine absolute Kaufempfehlung geht an die, die gern einen Erotikroman MIT Geschichte lesen, an alle die glauben, sie hätten die Pubertät längst hinter sich gelassen und an diejenigen, die auf einen spritzigen und direkten Schreibstil abfahren. Und ... okay, ich geb's auf: EINE LESEEMPFEHLUNG GEHT AN EINFACH ALLE, die sich trauen ;)

  (9)
Tags: dich, erotikroman, fenia, ich, kubin, lieb, lorelai   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

45 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

glaube, jugendbuch, liebe, klosterschule, schuld

George und Joshua: Der Weg der Hoffnung

Hannah Ben
Flexibler Einband: 330 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 23.05.2015
ISBN 9781512312867
Genre: Jugendbuch

Rezension:

George und Joshua, der aktuelle Jugendroman von Hannah Ben, die uns zuvor schon mit der Geschichte über Chris & Sara überzeugte, liefert einiges an Input - zum Beispiel die Frage: Wie geht man als herzensguter und angepasster Mensch damit um, wenn einen jemand völlig ohne Grund nicht leiden kann? Und wie reagiert man, wenn einen alle ansehen, als wäre man jemand anders?

George Saphir besucht die christliche Klosterschule St. Antonia, wo er auch auf den zugeknöpften Joshua trifft, als dieser neu in seine Klasse kommt. Obwohl sich normalerweise jeder gut mit George versteht, weil man ihn einfach liebhaben muss - sieht Joshua das anders. Er wirft ihm sein Gutmensch-sein vor und die beiden geraten immer wieder aneinander, naja, mehr oder weniger, da man mit George, der sich immer für alles die Schuld gibt, nur sehr schwer aneinandergeraten kann. 

Das Buch befasst sich subtil mit den Themen von Verlust und Erwachsen-werden und das einmal aus einem ganz anderen Blickwinkel und ist deshalb empfehlenswert für junge Leser, die sich gerade inmitten der Phase befinden, in der sie nach sich selbst suchen, genauso aber für Leser von 20 und 20+, da es ihnen sicher helfen kann, einen Einblick in die Denkweise von jungen Menschen zu bekommen.

Hannah Ben schafft es gekonnt mit ihrer Sprache uns die Innenwelt von George nahezubringen und so macht es einfach Spaß, den Kleinen durch das Buch beim Erwachsen-werden zu verfolgen. Denn George macht eine Veränderung durch und lernt für sich selbst und für's Leben. 

Das Cover überzeugte mich von Anfang an. Zum einen weil es nicht direkt mit Personen arbeitet und einem so noch die Fantasie bleibt, sich George und Joshua vorzustellen und zum anderen, weil es mit dem Klavier zart auf etwas hinweist, dass im Buch sehr wichtig wird, im Klappentext aber nicht auftaucht. So schlägt Hannah Ben eine gute Verbindung zwischen Einband und Geschichte. Da außerdem sehr unaufdringliche Farben verwendet wurden, um dieses Cover zu gestalten und das perfekt zu George passt - unaufdringlich und sanft - halte ich das komplette Werk mit diesem Cover für sehr schön abgerundet.

Einen kleinen Abzug gebe ich, weil ich als Christin nicht wirklich von George's Gläubigkeit überzeugt wurde. Das war mir nicht tiefgründig genug.

Trotzdem ein gelungenes Jugendbuch und eine ABSOLUTE KAUFEMPFEHLUNG für alle, die sich schon immer gefragt haben: "Was passiert, wenn du zu jedem nett und freundlich bist - und dann kommt einer, der dich überhaupt nicht leiden kann?"

  (10)
Tags: ben, christlich, georg, glaube, hannah, joshua, jugendbuch, klosterschule   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(267)

403 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 36 Rezensionen

zirkus, liebe, elefant, tierarzt, amerika

Wasser für die Elefanten

Sara Gruen , Eva Kemper , ,
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.08.2009
ISBN 9783499248450
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(727)

1.106 Bibliotheken, 21 Leser, 1 Gruppe, 42 Rezensionen

klassiker, liebe, england, jane austen, stolz

Stolz und Vorurteil

Jane Austen , Helga Schulz
Flexibler Einband: 456 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.10.2012
ISBN 9783423141604
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(334)

786 Bibliotheken, 51 Leser, 1 Gruppe, 23 Rezensionen

russland, liebe, klassiker, ehebruch, familie

Anna Karenina

Leo N. Tolstoi , Rosemarie Tietze , Lew Tolstoi
Flexibler Einband: 1.296 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2011
ISBN 9783423139953
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.642)

5.090 Bibliotheken, 19 Leser, 1 Gruppe, 53 Rezensionen

klassiker, freundschaft, märchen, philosophie, kinderbuch

Der Kleine Prinz

Antoine de Saint-Exupéry , Grete und Josef Leitgeb
Buch: 96 Seiten
Erschienen bei Karl Rauch Verlag GmbH & Co. KG, 01.01.2016
ISBN 9783792000496
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(290)

496 Bibliotheken, 10 Leser, 3 Gruppen, 12 Rezensionen

klassiker, liebe, sturmhöhe, heathcliff, england

Sturmhöhe

Emily Brontë , Ingrid Rein , Emily Bronte , Susanne Ostwald
Fester Einband: 650 Seiten
Erschienen bei Manesse, 19.09.2011
ISBN 9783717522508
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.750)

2.100 Bibliotheken, 7 Leser, 2 Gruppen, 27 Rezensionen

reise, liebe, klassiker, inzest, schullektüre

Homo faber

Max Frisch , Walter Schmitz , Walter Schmitz
Flexibler Einband: 301 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 18.11.2011
ISBN 9783518188033
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(177)

228 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

prozess, klassiker, kafka, fragment, kafkaesk

Der Prozeß

Franz Kafka
Flexibler Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Tredition, 12.12.2011
ISBN 9783842491106
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5.567)

6.513 Bibliotheken, 28 Leser, 10 Gruppen, 86 Rezensionen

mord, klassiker, parfum, frankreich, paris

Das Parfum

Patrick Süskind
Flexibler Einband: 319 Seiten
Erschienen bei Diogenes Verlag AG, 01.01.2006
ISBN 9783257016789
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(335)

546 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

liebe, klassiker, drama, schiller, intrigen

Kabale und Liebe

Friedrich Schiller , Wilhelm Große , Friedrich Schiller , Wilhelm Große
Flexibler Einband: 174 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 25.01.2011
ISBN 9783518188101
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(270)

465 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

dystopie, zukunft, klassiker, utopie, aldous huxley

Schöne Neue Welt

Aldous Huxley , Uda Strätling ,
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 06.03.2014
ISBN 9783596905737
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(190)

361 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

liebe, jugendbuch, insel, gewalt, vorurteile

Lucas

Kevin Brooks , Uwe-Michael Gutzschhahn
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.04.2005
ISBN 9783423709132
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(83)

160 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

liebe, sarah dessen, freundschaft, familie, jugendbuch

Stop saying Goodbye

Sarah Dessen , Gabriele Kosack
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.06.2012
ISBN 9783423782616
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(91)

164 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

liebe, familie, ruby, sarah dessen, reichtum

About Ruby

Sarah Dessen , Gabriele Kosack
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.06.2012
ISBN 9783423782678
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(54)

119 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

musik, liebe, just listen, magersucht, probleme

Just Listen

Sarah Dessen , Gabriele Kosack
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.06.2015
ISBN 9783423716307
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

(Lock and Key) By Sarah Dessen (Author) Paperback on (Apr , 2009)

Sarah Dessen
Flexibler Einband
Erschienen bei null, 02.04.2009
ISBN B0092KWL56
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 
29 Ergebnisse