SoniaFVs Bibliothek

7 Bücher, 2 Rezensionen

Zu SoniaFVs Profil
Filtern nach
7 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

druidentor, elementare, elementarmagie, magier, weltentor, weltenwechsel

Die Elementarsturm-Chroniken: Die Kinder des Windes: Fantasy Roman

Kieran L. McLeod
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Independently published, 29.09.2017
ISBN 9781549623073
Genre: Fantasy

Rezension:


Meine Meinung:


Der Anfang wirft einen direkt in das Geschehen hinein  und man muss zunächst verstehen , was gerade passiert. Nachdem alles geklärt wird, hält die Spannung sehr lange an, was mir sehr gut gefällt. 


Mich persönlich hat der ständige Wechsel von Geschichte zu Geschichte sehr gefallen. Nach und nach hat man immer mehr von den einzelnen Handlungssträngen erfahren und nicht alles am Stück. Während des Lesens hatte ich sehr viele Fragen, die sich im Laufe der Geschichte beantwortet haben. Und genau das ist der Grund, warum ich das Buch oft nicht aus meinen Händen legen konnte, da ich immer sehr viel erfahren wollte. Spannung wurde in jeder einzelnen Geschichte aufgebaut, weshalb ich eigentlich alle Handlungen sehr gut fand. Trotzdem gab es da eine Geschichte, die mein Favorit war. 
Die Geschichte der Beiden Freunde Stuart und Marten war für mich persönlich am Besten, da mir die Figuren sehr symphatisch waren und ich mich sehr gut in ihre Lage versetzen konnte. Die Flucht vor den Verfolgern, die Marten und Stuart aufgrund der Ausgrabungsstätte und Martens Wissen über alte Geheimnisse, verfolgt haben, konnte man sehr gut verfolgen. Diese Fluchten wurden sehr gut beschrieben und dabei habe mich gefühlt, als wäre ich ein Teil der Geschichte. 


Manchmal war es jedoch der Fall (zumindest bei mir), dass ich oft Figuren miteinander verwechselt habe und ich musste erstmal verstehen, dass nicht alles in der selben Epoche spielt und deshalb war ich oft verwirrt. 


Schlussendlich hat mir der Roman sehr gefallen, da er genau meinen Geschmack getroffen hat. Die einzelnen Handlungen sind sehr fesselnd erzählt (am Anfang jedoch ein bisschen verwirrend), und veranlassen den Leser dazu weiterzulesen. Ich würde diesen Roman jedem Fantasy Liebhaber empfehlen und ich bin gespannt auf weitere Werke des Autors. :)


Inhalt: 
Auf Gaetan wandelten einst Götter unter den Sterblichen, mit ihnen verschwand die Magie aus der Welt. Ein 600 Jahre altes Geheimnis bringt den junge Waliser Stuart nach Gaetan, der dort gegen seinen Willen zum Mittelpunkt eines magischen Krieges wird. Seine Ankunft setzt eine Kettenreaktion in Gang: Eine uralte Gefahr erwacht , ein längst vergessenes Volk kehrt ans Tageslicht zurück – und eine Prophezeiung aus alter Zeit stellt Stuart vor die Entscheidung seines Lebens. 480 Buch-Seiten High-Fantasy-Abenteuer mit jeder Menge Magie, faszinierenden, fremden Kulturen und Landschaften. Inhaltsangabe Auf Gaetan wandelten einst Götter unter den Sterblichen, mit ihnen verschwand die Magie aus der Welt. Vor über 600 Jahren lehnte sich der alte graue Orden zusammen mit den letzten Elementarformern gegen die Invasoren aus dem Landesteil Merin auf. In einer entscheidenden Schlacht gewann der Orden die Oberhand über die Armee der grauen Kirche von Merin – und über den letzten Elementarstürmer Gaetans, ein Sohn des Gottes Äon. Aber der Orden verlor den Krieg und wurde ausgelöscht. Mit ihm verschwand das Wissen um den Bund der Wächter und die Geheimnisse der Aegantrik, der Magie der Elementarformer. Heute ist Gaetan scheinbar friedlich, die graue Kirche hat den größten Teil des Landes in einen Gottesstaat verwandelt. Nur die Grafschaften Xhanten, Custen und die freie Hafenstadt Melenos sind unabhängig. Tananeas, Prophet der Kirche des Lichts, das letzte Überbleibsel des grauen Ordens, sieht jedoch Gefahr heranziehen: Der Friede der grauen Kirche von Merin erscheint ihm trügerisch. Und so versucht Tananeas den Orden wieder aufzubauen. Mit wenig Hoffnung. Der junge, walisische Halbwaise Stuart und sein langjähriger Freund, der Archäologie-Student Marten, geraten in diesem Moment nach Gaetan. Stuarts Welt wird erschüttert, als er die Wahrheit über sich, seinen Vater und seinen Freund Marten erfährt. Sein Erbe soll nicht nur Stuart, sondern auch Tananeas und ganz Gaetan vor eine Herausforderung stellen. Eine Herausforderung, die entscheidend sein könnte für die Zukunft Gaetans. 

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.026)

3.490 Bibliotheken, 35 Leser, 6 Gruppen, 86 Rezensionen

"harry potter":w=54,"fantasy":w=37,"magie":w=32,"hogwarts":w=28,"freundschaft":w=23,"zauberer":w=23,"zauberei":w=23,"schule":w=14,"joanne k. rowling":w=13,"basilisk":w=13,"jugendbuch":w=12,"abenteuer":w=11,"internat":w=9,"voldemort":w=9,"kammer des schreckens":w=9

Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Joanne K. Rowling ,
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 23.02.2006
ISBN 9783551354020
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(997)

1.648 Bibliotheken, 33 Leser, 2 Gruppen, 92 Rezensionen

"liebe":w=23,"john green":w=18,"freundschaft":w=16,"tod":w=16,"internat":w=12,"alaska":w=10,"eine wie alaska":w=9,"jugend":w=8,"jugendbuch":w=7,"schule":w=7,"trauer":w=7,"streiche":w=6,"verlust":w=5,"alkohol":w=5,"unfall":w=4

Eine wie Alaska

John Green , Sophie Zeitz
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 17.05.2014
ISBN 9783446246676
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.628)

6.386 Bibliotheken, 67 Leser, 12 Gruppen, 240 Rezensionen

"harry potter":w=127,"fantasy":w=94,"magie":w=85,"hogwarts":w=85,"zauberer":w=65,"zauberei":w=63,"freundschaft":w=49,"stein der weisen":w=37,"jugendbuch":w=31,"voldemort":w=29,"hermine":w=28,"ron":w=27,"joanne k. rowling":w=26,"harry":w=25,"hexen":w=24

Harry Potter und der Stein der Weisen

Joanne K. Rowling ,
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 23.01.2005
ISBN 9783551354013
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(632)

1.301 Bibliotheken, 17 Leser, 3 Gruppen, 244 Rezensionen

"liebe":w=33,"italien":w=25,"tod":w=24,"anne freytag":w=23,"sommer":w=18,"jugendbuch":w=17,"krankheit":w=16,"sterben":w=16,"mein bester letzter sommer":w=16,"roadtrip":w=14,"familie":w=8,"freundschaft":w=7,"leben":w=7,"reise":w=7,"reisen":w=7

Mein bester letzter Sommer

Anne Freytag
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Heyne, 08.03.2016
ISBN 9783453270121
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(806)

1.602 Bibliotheken, 20 Leser, 9 Gruppen, 84 Rezensionen

"fantasy":w=100,"magie":w=95,"sonea":w=39,"magier":w=38,"gilde":w=28,"trudi canavan":w=19,"diebe":w=13,"flucht":w=11,"zauberer":w=11,"die gilde der schwarzen magier":w=11,"freundschaft":w=10,"kyralia":w=8,"liebe":w=7,"trilogie":w=7,"zauberei":w=7

Die Rebellin

Trudi Canavan , Michaela Link (Übersetzer)
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 18.04.2006
ISBN 9783442243945
Genre: Fantasy

Rezension:

Inhalt:Ein neues hinreißendes Fantasy-Epos voller Magie, Abenteuer und Leidenschaft – für Leser jeden Alters! Sonea lebt auf den Straßen der Stadt Imardin. Als sie eines Tages aus Zorn über die arrogante Gilde der Magier einen als unverwundbar geltenden Zauberer verletzt, werden die Meister der magischen Künste auf sie aufmerksam. Sie versuchen alles, das Mädchen zu finden, bevor ihre unkontrollierten magischen Talente zur Gefahr werden – für die Gilde, die Stadt und für Sonea selbst…
Meine Meinung:Ich fand das Buch persönlich sehr gut, da man die Gefühle der Charaktere während des Lesens gut nachvollziehen konnte.Sonea selbst befand sich meist in keiner guten Lage und man konnte ihre Angst förmlich spüren, als sei man selbst ein Teil der Geschichte. Es fing meiner Meinung nach eig. ganz gut an, wie eine Einleitung so sein sollte eben. Dennoch gab es Stellen im Buch, die ich sehr langweilig bzw. langatmig fand. Da wäre z.B. die Verfolgungsjad auf Sonea. Ich musste mich da teilweise hindurch quälen.
Trotzdem finde ich, dass der Roman alles in allem sehr gut war und auch sehr spannend an den meisten Stellen.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(300)

563 Bibliotheken, 17 Leser, 0 Gruppen, 55 Rezensionen

"liebe":w=10,"eleanor & park":w=8,"familie":w=7,"jugendbuch":w=7,"rainbow rowell":w=6,"liebesgeschichte":w=4,"erste liebe":w=4,"usa":w=3,"musik":w=3,"teenager":w=3,"freundschaft":w=2,"liebesroman":w=2,"jugend":w=2,"comics":w=2,"außenseiter":w=2

Eleanor & Park

Rainbow Rowell , Brigitte Jakobeit
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 11.11.2016
ISBN 9783423626392
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
7 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.