Sonnenschimmer

Sonnenschimmers Bibliothek

29 Bücher, 25 Rezensionen

Zu Sonnenschimmers Profil
Filtern nach
34 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

wahre geschichte

Die Mandel

Nedjma , Bettina Runge , Eliane Hagedorn ,
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 02.05.2011
ISBN 9783426509166
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

waise, inzest, erwachsenwerden, pubertät

Sommersturm

Olaf Büttner
Flexibler Einband: 150 Seiten
Erschienen bei Aare
ISBN 9783794170227
Genre: Kinderbuch

Rezension:


Das Buch "Sommersturm", ist ein gut geschrieenes Buch. Das über die erste Liebe eines Jungen schreibt der sich leider in seine Tante verliebt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

111 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

schwestern, krankheit, liebe, merle, lydia

Fremde Schwestern

Renate Ahrens
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 04.04.2011
ISBN 9783426508060
Genre: Romane

Rezension:

Da Buch "Fremde Schwestern" ist ein sehr schön geschriebenes Buch. Das von zwei Schwestern handelt die sich durch Streit auseinander leben und plötzlich durch einer schwere Krankheit doch wieder die eine Schwester auf die andere angewiesen ist. Gut und spannend geschrieben.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(120)

204 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

indianer, liebe, tod, ranch, vater

Die verborgene Seite des Mondes

Antje Babendererde
Flexibler Einband: 311 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2009
ISBN 9783401501116
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das Buch " Die verborgene Seite des Mondes ", ist ein Indianerbuch - für Jugendliche geschrieben. Es handelt von Julia deren Vater Indianer war und bei einem Unfall gestorben ist. Julia reist in das Land seiner Eltern erlebt dort viele Dinge, lernt Land aber vorallem die Leute besser kennen. Erfährt viel über die Familie ihres Vaters. Und verliebt sich in Simon der für ihre Großeltern arbeitet. Zum Anfang ist das Buch etwas langweilig und ziemlich langgezogen, aber ab der Mitte bis zum Schluss eigentlich recht spannend. Leider fehlt das Ende, es bleibt irgendwie offen. Das ist sehr schade, man hätte doch schon gern gewußt ob es eine Zukunft für Julia und Simon gibt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

70 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 6 Rezensionen

liebe, inzest, geschwister, geschwisterliebe, katarina von bredow

Ludvig meine Liebe

Katarina von Bredow , Maike Dörries
Flexibler Einband: 246 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 15.08.2011
ISBN 9783407742650
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das Buch "Ludvig meine Liebe", ist ein absolut realistisches Buch. Mit sehr viel Gefühl, Spannung und Drama geschrieben. Amanda verliebt sich in ihren Bruder oder eher Halbbruder ( man weiß es nicht so genau ). Garantiert ist in dem Buch, Liebe, Leidenschft, Knistern und Hoffnung. Leider gibt es kein Happy End, zwischen den beiden Geschwistern. Sehr Empfehlenswert !

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

8 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

subtiler humor, lebenswille

Manneskraft per Postversand: Roman

Karin B. Holmqvist
E-Buch Text: 224 Seiten
Erschienen bei Piper ebooks, 16.04.2012
ISBN 9783492954136
Genre: Romane

Rezension:

Das Buch "Manneskraft per Postversand", ist ein schön geschriebenes Buch. Es handelt von zwei älteren Schwestern die irgendwie den Anschluss am Leben nicht ganz gefunden haben und im Alter allein geblieben sind. Da tritt auf einmal der gut situierte Rentner Alvar in ihr Leben un bringt viel Verwirrung in das Leben der zwei Schwestern. Auf gut 334 Seite viel Witz, Scharm und Humor versteckt. Man hätte die Geschichte es aber auch  auf etwas weniger Seiten schreiben können. Ist zum Teil etwas zäh aber trotzdem kann man es lesen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

65 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 20 Rezensionen

vergangenheit, hamburg, rom, liebe, lüge

Ferne Tochter

Renate Ahrens
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.10.2012
ISBN 9783426510933
Genre: Romane

Rezension:

Das Buch " Ferne Tochter" ist sehr schön, berührend, Herz zereißend und Opjektiv geschrieben. Die Erzählung  springt in fast jedem Kapitel zwischen der Vergangenheit und Judith jetzigem Leben hin und her. Man muß sich schon etwas konzenrtieren beim lesen. Judith hat in Rom ein schönes Leben und ist glücklich verheiratet. Eines Tages kommt ein Anruf aus ihrer Heimat der ihr Leben verändert sich und ihre Vergangenheit holt sie wieder ein. Spannend geschrieben.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(82)

165 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

klassiker, robert louis stevenson, london, dr. jekyll und mr. hyde, mr. hyde

Dr. Jekyll und Mr. Hyde

Robert Louis Stevenson , Michael Adrian
Flexibler Einband: 112 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.09.2010
ISBN 9783596902903
Genre: Klassiker

Rezension:

Das Buch " Dr.Jekyll und Mr. Hyde" ist schon gewissermaßen ein fastzinierendes Buch. Man erlebt ein unglaubliches Abenteuer ( Geschichte ) voller düsterer Seiten und Spannung. Die Geschichte erzählt von  Dr.Jekyll der ein Serum entwickeln will das die düstere Seite des Menschen isolieren möchte. Das Serum testet er an sich selbst und so beginnt das Abenteuer .....

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

100 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

klassiker, erich kästner, kinderbuch, das doppelte lottchen, kinderheim

Das doppelte Lottchen

Erich Kästner
Fester Einband: 153 Seiten
Erschienen bei Springer, Axel, 23.07.2009
ISBN 9783941711105
Genre: Klassiker

Rezension:

Das Buch "Das doppelt Lottchen", ist ein sehr schön geschriebenes Buch. Es handelt sich um zwei Mädchen die sich im Ferienlager begegnen und feststellen das sie sich ähneln. Dann tauschen sie nach dem Ferienlager ihr zu Hause um herauszufinden, warum sie sich so ähneln. Eine spannende, lustige und zum verwechseln komische Geschichte, die auch schon oft verfilmt wurde. Empfehlenswert.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

54 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

klassiker, abenteuer, mississippi, kinderbuch, freundschaft

Tom Sawyer

Mark Twain
Fester Einband: 299 Seiten
Erschienen bei Ueberreuter, 01.07.2009
ISBN 9783800055005
Genre: Klassiker

Rezension:

Das Buch "Tom Sawyer" ist ein schönes geschriebenes Buch. Darin erlebt man viele Abenteuer mit Tom, seinem Freund Huckeberry, seiner Freundin und dem schwarzen Joe. Es ist schön und abenteuerlich geschrieben.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

schottland

Die Frau, die es nicht gab

Maggie O'Farrell , Regina Rawlinson
Flexibler Einband: 252 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 11.06.2007
ISBN 9783442464425
Genre: Romane

Rezension:

Das Buch " Die Frau, die es nicht gab" ist ein schwer zu lesenes Buch. Es ist keine gerade Struktur in dem Buch, man kann es nicht flüssig durchlesen. Es gibt ständig Zeitsprünge zwischen dem hier und jetzt und dem früher. ( Esme ist eine ältere Dame die seit über 60. Jahre in einer geschlossenen Anstalt sitzt, die nun schliessen muß. Iris ist eine Frau die mit beiden Beinen im Leben steht. Sie soll sich plötzlich um Esme kümmern. Dadurch gibt es komplikationen und es entsteht eine verworene Geschichte ). Sehr skurieller Schreibstil. Leider nicht unbedingt ein Buch für mich.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(100)

145 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

indianer, liebe, natur, rodung, kanu

Libellensommer

Antje Babendererde
E-Buch Text: 276 Seiten
Erschienen bei Arena Verlag, Würzburg, 01.06.2012
ISBN 9783401800264
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Mein Buch "Libellensommer" hat ein anderes Buchcover ( Hintergrund ein schönes Wasser blau und unten rechts sind zwei Libellenflügel abgebildet ) aber es scheint das gleiche Buch zu sein. Es ist ein absolut schönes, spannendes, Herz zereißendes und abenteuerlich geschriebenes Buch. Zwischen der 15 jährigen Jodie  einer "Weissen" und dem 17 jährigen Jay ( einem Indianerjungen ), die sich zufällig an einer Tankstelle sehen und kurze Zeit später rettet Jay, dem weißen Mäden Jodie das Leben. Und dann haben sie viele Abenteuer vor sich und verlieben sich in einander. Es git ein Happy End. Sehr schöne Geschichte, sehr schön erzählt, man fiebert richtig mit der Handlung mit. Enpfehlenswert !

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

freundschaft, geheimniss, suche, vergangenheit, familie

Der Geist von tausend Nächten

Barbara Ware Holmes , Thomas Gunkel
Fester Einband: 204 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.01.2004
ISBN 9783789137129
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Das Buch "Der Geist von 1000 Nächten" war ja nur langweilig. Von der ersten bis zu letzten Seite kein bisschen Spannung. Die gesamte Geschichte von Homer der seinen Vater nicht kannte und gern mehr von seiner Mutter über ihn erfahren hätte. Diese sich aber nur in Schweigen verhüllte und ein großes Geheimnis darum machte. Die gesamte Geschichte war eigentlich sehr leicht zu durchschauen. Schade, mir hat das Buch nicht gefallen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

abgebrochen, hippies, ausgeborgt, maler, krankheit

Sommer im Haus der Wünsche

Celia Rees , Johanna Ellsworth
Fester Einband: 231 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.06.2006
ISBN 9783401059747
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Das Buch "Sommer im Haus der Wünsche", ist ganz gut geschrieben. Zu Anfang etwas langweilig, in der Mitte interessant, am Ende gut. Es handelt von Richard der meinen seinen Eltern auf einen Campingplatz Urlaub macht und dort nicht weit entfernt in einem Haus " das Wunschhaus" Clio kennen und lieben lernt, für einen Sommer. Er lernt in diesem Sommer noch fast ihre ganze Familie kennen ( eine sehr große Familie ) die in dem Wunschhaus aus und ein gehen. Der Vater von Clio ist Künstler und will Richard malen uns so zieht sich der Faden durch das Buch. Am Schluss treffen sie sich beide nach Jahren wieder, Leider gibt es kein Happy Ed.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.289)

1.972 Bibliotheken, 15 Leser, 8 Gruppen, 82 Rezensionen

liebe, alzheimer, nicholas sparks, liebesroman, tagebuch

Wie ein einziger Tag

Nicholas Sparks , Bettina Runge
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Heyne, 15.08.2011
ISBN 9783453408708
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das Buch " Wie ein einziger Tag", war absolut perfekt. Eine absolut schöne Liebesbeziehung zwischen Allie und Noah die sich als junge Leute kennenlernenten und verliebten ( sie war reich , er warm arm ). Es war eine großartige Sommerliebe. Aber Allie´s Mutter konnte das nicht gut heißen und die Familie zog weg. Viele Jahre sahen sich die beiden nicht und viel ist in der Zeit in beiden Leben passiert. Bis sie sich nach etlichen Jahren plötzlich wiedersehen und merken das keiner den anderen vergessen hat und die Liebe noch da ist. Leider aber kein Happy End. Absolut lesenswert !

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Unzertrennlich

Dora Heldt , Mark von Seydlitz , Julia Stinshoff , Christoph Mory
DVD Video
Erschienen bei Universum Film, 28.03.2014
ISBN 0888430200197
Genre: Romane

Rezension:

Ich habe leider nicht die DVD gesehen, sondern das Buch gelesen. Das Buch ist gut geschrieben. Es kommen zwar etwas viel Handelnde vor dadurch ist es vielleicht manchmal etwas durcheinander. Die Hauptdarstellerin Christine will ihren 44 Geburtstag feiern.  - Mit ihren Arbeitskolleginnen trifft sie sich nach der Arbeit. Sie geht als erste, die Arbeitskoleginnen reden etwas über sie dabei erzählt ihre Freundin das sie etwas ihre Freundschaften aus der Vergangenheit vermisst. Die Arbeitskolleginnen beschliessen diese Freundschaften aus Christines Vergangheit zu finden und zu ihrem Geburtstag einzuladen. Es gibt ein Happy End.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

90 Bibliotheken, 3 Leser, 3 Gruppen, 5 Rezensionen

wal, moby dick, schiff, walfang, klassiker

Moby-Dick

Herman Melville , Friedhelm Rathjen
Flexibler Einband: 928 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.08.2009
ISBN 9783596901951
Genre: Klassiker

Rezension:

Das Buch "Moby Dick " gehört auf jeden fall zu den Klassikern unter den Büchern. Leider hat der Schriftsteller eine etwas komplizierte Art der Wiedergabe gewählt, so das man das Buch manchmal nicht so unbedingt verstehen kann und dadurch mehrmals lesen muß. Aber der Inhalt ist schon abenteuerlich geschrieben. Kapitän Ahab ist die ganze Zeit auf der Suche nach dem Pottwall Moby Dick ... ( mehr wird nicht verraten, selber lesen ). Leider kein Happy End - das Ende ist eher traurig.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(483)

758 Bibliotheken, 10 Leser, 8 Gruppen, 112 Rezensionen

humor, katze, katzen, lustig, ralf schmitz

Schmitz' Katze

Ralf Schmitz
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.10.2008
ISBN 9783596179787
Genre: Humor

Rezension:

Ralph Schmitz ist mit einer der besten Komiker die wir haben. er macht ein geniales Bühnenprogramm und bezieht stätig das Publikum mit ein, was meist nochmal einen extra Lacher wert ist. Das Buch "Schmitz` Katze" ist genauso humorvoll und absolut lustig geschrieben, wie er selber ist. Seine Katze steht bei dem Buch natürlich im Mittelpunkt, aber das gelästere über Frauen und den Alltag läßt er natürlich auch nicht sein. Warum dieser Komiker noch keine Frau hat, wundert mich. Warscheinlich weil er so gnadenlos komisch ist. Aber - lachen ist doch gesund ! Ein absolut empfehlenswertes Buch.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(323)

597 Bibliotheken, 16 Leser, 4 Gruppen, 39 Rezensionen

klassiker, liebe, new york, f. scott fitzgerald, fitzgerald

Der große Gatsby

F. Scott Fitzgerald , Bettina Abarnell
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 23.04.2013
ISBN 9783257240894
Genre: Klassiker

Rezension:

Das Buch "Der große Gatsby" ist ein hervorragendes geschriebenes Buch. Die Hauptfigur "Jay Gatsby" ist über Jahre hinweg in eine hübsche Frau verliebt. Auch über seine Militärzeit. Leider heiratet sie einen anderen Mann. In der Geschichte will Gatsby mit Reichtum, Macht, Dekadenz und Ausschweifung versuchen seine heimliche Liebe wieder zubekommen. Leider wieder kein Happy End ! Das Buch gilt als das Meisterwerk vom Schriftsteller Fitzgerald. Zu recht wie ich finde !

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(335)

786 Bibliotheken, 50 Leser, 1 Gruppe, 23 Rezensionen

russland, liebe, klassiker, ehebruch, familie

Anna Karenina

Leo N. Tolstoi , Rosemarie Tietze , Lew Tolstoi
Flexibler Einband: 1.296 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2011
ISBN 9783423139953
Genre: Klassiker

Rezension:

Das Buch "Anna Karenina" ist das Buch was ich jeder Zeit wieder lesen würde. Ein fabelhaftes Meisterwerk, geschrieben von einem hervorragenden Schriftsteller. Nicht nur für die damalige Zeit geschrieben, da wie ich finde die Erzählung auch in der heutigen Zeit passieren kann. Die Hauptfigur " Anna Karenina" hat alles - einen Mann der erfolgreich ist, ein Kind  - ihr geht es zu damaligen Verhälnissen sehr gut. Bis eines Tages Graf Wronski in ihr Leben tritt, von da an verändert sich ihr Leben auf einen Schlag. Sie verläßt sogar nachher ihre Familie um mit den Grafen glücklich zu werden. Leider endet alles mit einen tragischen Ende - kein Happy End ! Eine absolut empfehlenswertes Buch !

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(322)

646 Bibliotheken, 11 Leser, 9 Gruppen, 32 Rezensionen

liebe, südstaaten, bürgerkrieg, krieg, klassiker

Vom Winde verweht

Margaret Mitchell , Martin Beheim-Schwarzenbach
Flexibler Einband: 1.120 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 01.12.2007
ISBN 9783548269337
Genre: Klassiker

Rezension:

Das Buch " Vom Winde verweht" nenne ich jetzt wirklich mal einen alten Klassiker. Super geschrieben, eine Art von Liebe, von Verzweiflung und Kampf, sind auf jeden fall garantiert. Wie die Hauptfigur "Scarlett" sich in dem Buch verhält und sich bis zum Schluss noch wandelt, echt beeindruckend !

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.678)

4.855 Bibliotheken, 19 Leser, 10 Gruppen, 161 Rezensionen

liebe, analphabetismus, nationalsozialismus, schuld, kz

Der Vorleser

Bernhard Schlink
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 01.01.2009
ISBN 9783257060652
Genre: Klassiker

Rezension:

Das Buch ähnelt nur angelehnt an den Film. Es beschreibt die erste große Liebe eines jungen Mannes zu einer viel älteren Frau. Die sich über einen längeren Zeitraum sehr oft treffen und er ihr immer Vorlesen soll. Plötzlich ist sie verschwunden und er leidet. Aber ein "kleines" Happy End am Schluss gibt es doch. Die Liebe und Romantik kommt in diesem Buch auch nicht zu kurz. Empfehlenswert !

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

35 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

susewin, tiergeschichte, pferd, lilian

Liliane Susewind – So springt man nicht mit Pferden um

Tanya Stewner , Eva Schöffmann-Davidov
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 05.04.2012
ISBN 9783596809127
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Die Buchreihe " Liliane Susewind", habe ich mit meinen Kindern gleich mehrmals gelesen. Die Buchcovers der vielen Bücher sind schon sehr ansprechend. Die Bücher sind alle absolut schön geschrieben. Liliane Susewind versucht in jedem eizelnen Buch ihr großes Geheimnis zu verbergen. Leider kommt es dann irgendwann doch mal raus. Aber in jedem einzelnen Buch ist Spannung bis zum Schluss und Abenteuer garantiert. Eine absoult tolle Buchreihe für Schulkinder mit einem großem Herz für Tiere und Freundschaft !

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

43 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

klassiker, konferenz, kinderbuch, erich kästner, tiere

Die Konferenz der Tiere SA

Erich Kästner
Flexibler Einband: 94 Seiten
Erschienen bei Dressler, 03.09.2010
ISBN 9783791530291
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Das Buch "Die Konferenz der Tiere", ist ein sehr schönes Buch. Nur machmal etwas schwer zu verstehen un etwas durcheinander. Aber der eigentlich Inhalt des Buches ist sehr gut. Da könnten sich manche Menschen ein Beispiel dran nehmen. Dann würde es vielleicht auch weniger Kriege und Gewalt in der Welt geben. Ich habe das Buch neulich erst wieder mit meiner Tochter gelesen und als Kindertheaterstück auf der Bühne haben wir es auch schon gesehen. Ein wirklich gutes Buch - was vielleicht die Menschen mal zum Nachdenken anregen sollte !

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 25 Rezensionen

museum, tiere, kinderbuch, abenteuer, zoo

Das wilde Pack schmiedet einen Plan

Boris Pfeiffer , Andre Marx ,
Fester Einband: 127 Seiten
Erschienen bei Kosmos, 09.08.2007
ISBN 9783440110386
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Die Buchserie "Das wilde Pack" ist eine sehr empfehlenswerte Buchreihe für Kinder, die Tiere sehr lieben. Als der Wolf Hamlet endlich das wilde Pack gefunden hatte, war er froh. Da bestand das eigentliche wilde Pack nur aus ein paar Tieren und hat auch noch nicht so wirklich zusammengehalten - jeder ging mehr seinen eigenen Weg. Aber der Wolf Hamlet brachte noch ein paar Tiere vom Zoo ( die sie in einer Rettungsaktion befreiten ) mit ins wilde Pack und brachte den Tieren den Zusammenhalt bei. Öfters brachten sich die Tiere in Gefahr und halfen einander. Jedes Buch vom wilden Pack, ist sehr spannend und abenteuerlich geschrieben. Man kann es kaum aus der Hand packen, weil man wissen möchte wie es weitergeht. Jeder Teil ist ein Abenteuer für sich. Sehr empfehlenswet !

  (0)
Tags:  
 
34 Ergebnisse