SophiaKns

SophiaKnss Bibliothek

11 Bücher, 1 Rezension

Zu SophiaKnss Profil
Filtern nach
11 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(228)

594 Bibliotheken, 12 Leser, 1 Gruppe, 49 Rezensionen

lux, daemon, oblivion, katy, liebe

Oblivion - Lichtflüstern

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 10.01.2017
ISBN 9783551583581
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(881)

1.657 Bibliotheken, 47 Leser, 3 Gruppen, 138 Rezensionen

lux, opposition, liebe, katy, daemon

Opposition - Schattenblitz

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.04.2016
ISBN 9783551583444
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.141)

2.165 Bibliotheken, 56 Leser, 4 Gruppen, 157 Rezensionen

lux, origin, liebe, daemon, fantasy

Origin - Schattenfunke

Jennifer L. Armentrout ,
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 18.12.2015
ISBN 9783551583437
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.761)

3.012 Bibliotheken, 102 Leser, 7 Gruppen, 218 Rezensionen

liebe, opal, fantasy, lux, katy

Opal - Schattenglanz

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.04.2015
ISBN 9783551583338
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.335)

3.604 Bibliotheken, 72 Leser, 9 Gruppen, 300 Rezensionen

liebe, onyx, lux, fantasy, daemon

Onyx - Schattenschimmer

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 21.11.2014
ISBN 9783551583321
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

113 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

thriller, dreh dich nicht um, jennifer l. armentrout, spannend, jennifer l armentrout

Dreh dich nicht um

Jennifer L. Armentrout , Karl-Heinz Ebnet
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Heyne, 10.04.2017
ISBN 9783453412897
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(490)

1.096 Bibliotheken, 43 Leser, 2 Gruppen, 258 Rezensionen

prinz, fantasy, prinzessin, der kuss der lüge, attentäter

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Mary E. Pearson
Fester Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 16.02.2017
ISBN 9783846600368
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(189)

408 Bibliotheken, 14 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

tod, lauren oliver, mobbing, zeitschleife, freundschaft

Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie

Lauren Oliver , Katharina Diestelmeier
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.09.2016
ISBN 9783551315854
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(137)

375 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 21 Rezensionen

hexen, magie, zirkel, fantasy, dämonen

Zirkel

Sara B. Elfgren , Mats Strandberg , Franziska Buchinger , Büro Süd GmbH
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.02.2014
ISBN 9783841502773
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(88)

166 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

amoklauf, trauer, jugendbuch, es wird keine helden geben, liebe

Es wird keine Helden geben

Anna Seidl ,
Buch: 256 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.01.2016
ISBN 9783841504029
Genre: Jugendbuch

Rezension:


 

 Wie bin ich zu dem Buch gekommen:

Mein Deutschlehrer hat sich dieses Buch als Lektüre ausgesucht

 
 Meine Meinung:
Der Schreibstil der Autorin ist eigentlich sehr angenehm, nur manche Stellen muss man vielleicht zweimal lesen. Sie beschreibt in diesem Buch hauptsächlich die Gefühle der Hauptprotagonistin und wie sie mit dem Amoklauf fertig wird, was Miriam zum einen gleich sympathisch wirken lässt, zum anderen aber Leser, die gerne Fantasy und Science Fiktion lesen, auf Dauer gelangweilt sein könnten. Ich selber bin ja eher eine Person, die Fantasy geradezu verschlingt und ich muss sagen, dass ich mich am Ende wirklich zusammenreisen musste, um nicht die uninteressanten Stellen zu überspringen. Trotzdem muss ich sagen, dass Anna Seidl dieses Gefühle und Gedanken wirklich sehr gut "beschreibt". Damit will ich sagen, dass es sich beim Lesen so anfühlt, als wäre man selbst bei diesem Amoklauf dabei gewesen oder als sei man sogar Miriam selbst und es gibt Szenen, bei denen ich meine Tränen einfach nicht zurückhalten konnte und oh ja... ich war in der Schule.


So gut auch der Schreibstil ist, gibt es einen Mängel. Ich weiß nicht, ob es nur mir so geht, aber die Szenen mit Miriam's Mutter haben mich irritiert. Sie kommt auf einmal zurück, obwohl sie sich schon seit Jahren nicht mehr gemeldet hat? Gut, an Miriam's Schule war ein Amoklauf, aber trotzdem. Und hieß es nicht so, dass der Vater immer noch sauer und gekränkt war, weil sie ihn verlassen hat? Warum hat er Die Mutter dann freiwillig bei sich zu Hause wohnen lassen, wenn sie und Miriam eigentlich kein gutes Verhältnis hatten und sie auch in ein Hotel absteigen hätte können?
Letztendlich ist es ein sehr gutes Buch, denn es kommt auch noch dazu, dass Anna Seidl gerade mal 16 war, als sie dieses Buch geschrieben hat. Ich hätte zum Beispiel viel zu wenig Geduld ein eigenes Buch zu schreiben...

Also, da ich dieses Buch mit meinem Deutschlehrer gelesen habe, und wir alles ganz genau durchgesprochen haben, ist das hier Meckern auf ganz hohem Niveau...

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.802)

2.913 Bibliotheken, 42 Leser, 3 Gruppen, 297 Rezensionen

obsidian, liebe, fantasy, lux, aliens

Obsidian - Schattendunkel

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.04.2016
ISBN 9783551315199
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
11 Ergebnisse