Sophie215

Sophie215s Bibliothek

10 Bücher, 10 Rezensionen

Zu Sophie215s Profil
Filtern nach
11 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

demenz, liebe, nordkap, herzenswunsch, humor

Opa will zum Nordkap

Heike Denzau
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.03.2016
ISBN 9783426516980
Genre: Romane

Rezension:

Erstmal ein paar Info: Das Buch Opa will zum Nordkap wurde von Heike Denzau geschrieben und erschien im Verlag Knaur. Es hat 397 Seite und ich würde es ab 13/14 empfehlen, es kommt auch darauf an wie weit man einfach ist (würde ich sagen).

 

Zum Inhalt: Audrey und ihr Bruder Moritz sind auf dem Weg nach Nordfriesland, auf dem Weg dorthin sammeln sie Esther und ihren leicht dementen Opa Frido auf. Fridos größter Traum ist einmal den Nordkap zu sehen. Um ihm diesen Wunsch zu erfüllen, hat Esther ihn kurzerhand aus dem Pflegeheim entführt. Audrey möchte Frido diesen Wunsch unbedingt erfüllen sie tischen den anderen kurzerhand eine Lüge auf, was nicht immer leicht ist-besonders in den lichten Momenten von Frido.

 

Meine Meinung: Es ist ein herzberührendes Buch, das ich mit einem lachenden und einem weinenden Augen gelesen habe. Es hat mir sehr Spaß gemacht diese Buch zu lesen. Ich würde es einfach jedem erzählen, da ich diese Video einfach so fantastisch fand. Wirklich fantastische Leistung von Heike Denzau.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

verein, plastetüten, vereinsregeln, schule, kinderbuch

Fanny Furios - Ich bin mal schnell die Welt retten

Ariane Grundies , Melanie Garanin
Fester Einband
Erschienen bei Dressler, 22.02.2016
ISBN 9783791500010
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Erst einmal ein paar  Information zu diesem Buch. Fanny Furios Ich bin mal schnell die Welt retten wurde von Ariane Grundies geschrieben und ist im Verlag Dressler erschienen. Es hat 191 Seiten und kostet 12,99€. Ich würde es ab acht empfehlen. Es ist ein Buch für Jungs und Mädchen, da in diesem Buch beide Geschlechter Hauptrollen übernehmen.

Inhalt: Fanny Furios will die Welt retten. Um das zu schaffen gründetet sie ein Verein und zwar  FVGD (Furiosverein für Gerechtigkeit und gegen Dummheit). Doch dann tritt Netti in den Verein ein. Funny kann Netti nicht leiden, weil sie alle mögen obwohl sie einfach nur nett ist und reitet. Als dann auch noch Funny´s bester Freund Netti ganz besonders toll findet, beschließt sie das Netti raus aus dem Verein muss. Aber wie? Sie probiert viele Sachen und ist dabei ziemlich ungerecht, kindisch und dumm ist, obwohl sie selber einen Verein gegen Dummheit und für Gerechtigkeit hat.

Meine Meinung: Das Cover des Buches gefällt mir sehr gut. Es ist schön farbenfroh und lustig gestaltet. Die Schrift ist groß, ideal für 8,9 jährige und solche die noch lesen üben. Es ist ein lustiges Buch mit allerlei Problemen, die das Leben halt mit sich bringt und allerlei Projekten, Ungerechtigkeit, Dummheit, aber auch Spaß und Freundschaft. Es sind halt Zickerein die jedes Mädchen und auch Jungs ab und zumal haben. Im ganzen ein gutes Buch.

  (7)
Tags: furios   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

23 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

mädchen, bianka minte-könig, tiere, tierasyl, lesegören

Lesegören - Gut gemacht, Girls!

Bianka Minte-König , Carolin Liepins
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Planet! ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 18.01.2016
ISBN 9783522504836
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Erst einmal ein paar Infos. Gut gemacht Girls ist von Bianka Minte-König geschrieben wurden und im Thienemann-Esslinger Verlag(Planet!)erschienen.  Es ist bereits der 3. Teil dieser Reihe. Das Buch hat 202 Seiten, kostet 9,99 und ist am 18.01.16 rausgekommen.

In diesem Buch geht es um Lotte und ihr besten Freundinnen Stine und Hanna, die zusammen den Club Girls bilden. Lothe hat mal wieder viele Projekte am Start, was natürlich einiges an Aktion und Chaos mir sich bringt. Außerdem tappt sie wieder von einem Fettnäpfchen in das nächste. Am Waldrand soll die alte Siedlung abgerissen werden, doch es gibt da noch eine Bewohnerin in dieser Siedlung. Die alte Frau hat ein gutes Herz für Tiere. Doch jetzt muss sie raus aus dem Haus und die GIRLS packen eifrig mit an um den Tieren ein neues Zuhause zu geben. Außerdem probiert Lotte ihre Eltern wieder zusammen zu bringen, die gerade ein Jahr ,,Trennung auf Probe"machen. 

Ich finde es ist wieder ein Tolles Buch von Banks Minte-König. Es ist schnell und flüssig zu lesen. Außerdem bringt es viele Abenteuer, Aktion und natürlich sich reichlich Chaos mit sich. Doch Lotte, wäre nicht Lotte wenn sie für alles eine Lösung hat. Es lustig, spannend und verrückt. Einfach ein gelungenes Buch!

  (5)
Tags: lesegören   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

35 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

wolken, piraten, wolkenreich, abenteuer, liebe

Das Geheimnis der schwarzen Grotte

Carina Raedlein
Flexibler Einband: 332 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 15.08.2016
ISBN 9783739217949
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Es ist einfach nur ein tolles Buch!

 

Aber jetzt erstmal ein paar Infos. Es wurde von Carina Raedlein und erschien im BoD (Books on Deman). Das Buch hat 328 Seiten und kostet  10,99€. Die ISBN ist 978-3-7392-1794-9 und ist ein Paperback. Die Autorin hat dieses Buch ab 12 empfohlen und ich finde das vollkommen berechtigt man brauch einfach nur Interesse an diesem (tollen) Buch.

 

So jetzt zum Inhalt. Es geht um die 15-jährige Eva, deren Leben nach der Scheidung ihrer Eltern durcheinandergeraten ist. Eines Abends trifft sie den mysteriösen Louis, der sie in eine Welt mitnimmt die sie bis dahin noch nicht kannte, das Wolkenreich. Eva denkt sie ist verrückt, doch alles passiert wirklich. Die beiden verlieben sich relativ schnell ineinander. Doch im Wolkenreich geht es eigentlich nicht die ganze Zeit idyllisch zu. Sie ist die ganze Zeit von brutalen und verschlagenen Gestalten umgeben. Diese Personen hatten nur eine Ziel: den sagenumwobenen Schatz der schwarzen Grotte. Dabei gerät Eva in die Fänge des Bösen. Louis beweist seine Liebe zu ihr und riskiert dabei sein eigenes Leben. Außerdem decken sie viele Geheimnisse. Für Eva sind das viele weitere Abenteuer, die sie gar nicht erleben will.

 

Meine Meinung zu diesem Buch ist, dass es einfach nur toll ist. Es ist super. Dieses Buch ist fesselnd, spannend und keine Sekunde langweilig. Oft, eigentlich immer, kam es einem so  vor als wär man Teil des Buch. Ich bin echt froh, das es solche Bücher gibt. Einfach nur ein tolles Buch, wo man am Liebsten gleich weiterlesen will. Es ist einfach ein Mega tolles Buch und eine Meisterleistung des Autors.

  (5)
Tags: andere welten, liebe, wolken   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

pferde, tami, pferdeinternat, tanja janz, gut geschrieben !

Sommerglück im Pferdeinternat

Tanja Janz
Flexibler Einband
Erschienen bei Loewe, 15.02.2016
ISBN 9783785580219
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Erst einmal ein paar Infos über dieses Buch. Sommerglück im Pferdeinternat wurde Tanja Jan geschrieben und ist im Loewe Verlag erschienen. Es hat 285 Seiten und kostet 6,95€. Ich würde es ab 10 Jahren empfehlen, für Mädchen und Jungs, da auch Jungen Hauptrollen übernehmen. Es sind außerdem zwei Bände in einem.

Zum Inhalt: Tami ist überglücklich, dass sie Schülerin im Nordlicht ist und jeden Tag Reitunterricht als Schulfach hat. Sie muss sich vielen Herausforderung stellen. Als dann auch noch die Mutti von Tami schwanger ist und die Tamis Tante samt Tami Cousine Lisa einzieht. Tami mag Lisa nicht so, da sie total anders ist als Tami. Doch es scheint als hätte sich Tami geirrt in ihrer Cousine. Doch plötzlich haben sie ganz andere Sorgen, denn ihr Klassenkamerade Nils kann das Schulgeld für Nordlicht nicht mehr bezahlen. Tami und ihre Freundin machen einen Plan, damit Nils bleiben kann. Als dann auch noch Tami's Pflegepferd Thundersturm verkauft werden soll, bricht es ihr fast das Herz. Schnell heckt sie ein Plan aus. Außerdem erlebt sie noch vieles mehr, denn im Internat ist immer was los.
Meine Meinung: Ein wunderschönes Buch für Pferdefreunde. Es ist lustig, spannend und vorallem aufregend. Es passiert viel was man nicht vorhersehen kann. Während man diese Buch liest hat man das Gefühl, als wär man dabei und würde alles selbst erleben. Es ist ein gelungenes Buch und eine tolle Fortsetzung, wo man alle wieder trifft. Die Charakter sind einem sehr sympathisch und vertraut, als würde man sie kennen. Manchmal hat man das Gefühl, das man sozusagen das Heu riechen kann. Im ganzen ein gelungenes Buch.

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

43 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 33 Rezensionen

pferde, pferd, zitrönchen, reiten, kinder

Zitrönchen - Ein gutes Pferd hat keine Farbe

Maria Durand
Flexibler Einband: 188 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 07.01.2016
ISBN 9783739200750
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Erst einmal ein paar Infos zu diesem Buch. Zitrönchen Ein gutes Pferd hat keine Farbe wurde von Maria Durand geschrieben (ihr erstes Buch) und ist im BoD (Books on Demand) Verlag erschienen. Es hat 188 Seiten. Ich empfehle das Buch ab 7 Jahren für Pferdebegeisterte Mädchen und Jungen.

 

Zum Inhalt: Mücke und Jo dürfen endlich reiten lernen. Im benachbarten Stall haben sie bald neue Freunde, menschliche und tierische. Jo schließt bald Vertrauen zu Zitrönchen, dem furchteinflößendesten Pferd im Stall. Es ist einfach wunderschön findet Jo und versteht die anderen nicht, die alle nur schlecht über Zitrönchen schlecht reden. Doch plötzlich verschwindet Zitrönchen über Nacht, angeblich wurde er in Beritt gegeben. Bald merkt Jo, die todunglücklich ist, das etwas nicht mit Wölkchen stimmt. Außerdem passiert noch einiges unvorhersehbares und viel lustiges.

 

Meine Meinung: Es ist ein tolles Buch für Pferdebegeisterte jeden Alters. Es ist geeignet für Mädchen und für Jungs, solange sie Pferdebegeistert sind. Ich finde das einiges unvorhersehbares und überraschendes passiert. Es ist lustig, spannend und auf alle Fälle aufregend. Die Personen in diesem Buch sind einem schnell vertraut. Es ist schwer aus der Hand zu legen und eigentlich auch nie langweilig. Es ist ein wunderschönes Buch. Du fühlst dich als wärst du mitten drin im Buch und würdest als Charakter mitspielen. Auf jeden Fall ein sehr gelungenes Buch.

  (9)
Tags: zitrönchen   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

26 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 19 Rezensionen

kinderbuch, fritzi, freunde, geheimnisse, übernachtungsparty

Fabelhafte Fritzi - Rastalocken und Gedankenschnipsel

Susanne Fülscher ,
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 27.11.2015
ISBN 9783551652638
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Erst ein mal ein paar Infos:

-Titel: fabelhafte Fritzi Rastalocken und Gedankenschnipsel

-Verlag: Carlsen

-Autor: Susanne Fülscher

- Preis: 11,99€      

-Seitenanzahl: 232 

-Altersempfehlung: für Mädchen und auch für Jungs ab 10

Inhalt:

Fritzi zieht für ein paar Tage zu ihrer Freundin Emma. Dadurch das sie Gedanken lesen kann, bekommt sie mit das der Au-pair-Boy Jeff Sorgen hat. Fritzi und Emma wollen im helfen und verstricken sich immer mehr in Lügen. Außerdem passiert noch vieles anderes sie Spielen streiche und haben viel Spaß.

Meine Meinung:

Es ist ein echt tolles Buch, das einen die ganze Geschichte fesselt und man das Buch nicht mehr aus der Hand legen will! Es wird nie langweilig, ist lustig und vor allem spacig! Ich fand Emmas Zahnspangennuscheln super und fand es sehr spannend die Gedanken der anderen zu erfahren, weil sonst weis man nie was in dem anderen drin vorgeht. Ich würde gern mal einen Tag mit Fritzi tauschen, aber immer Gedanken lesen, wär eher nichts für mich, da ich finde das man auch nicht alles wissen muss, was andere über einen denken! Auf jeden Fall ein sehr gelungenes Buch und eine Meisterleistung von Susanne Fülscher!                                                                                 

 

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

sommer, liebe, klassenfahrt, mütter, mädchen

Mein fast genialer Sommer

Birgit Hasselbusch
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei PINK!, 01.03.2015
ISBN 9783864300370
Genre: Jugendbuch

Rezension:

                      Mein fast genialer Sommer

Autor: Brigit Hasselbusch

Verlag: Pink-Ein Imprint vom Oetinger Taschenbuch

Seiten:171

Preis: 9,99 Euro

Inhalt:                                Drei sind eine zu viel

Wie cool ist das denn! Lu war mit ihrem Schwarm im Kino! Umso mehr freut sie sich auf die Klassereise nach Amrum, denn-endlich alleine ohne Eltern-kommen die beiden bestimmt zusammen. Doch Fehlanzeige: Kaum auf der Insel, flirtet Noah schon mit Jenny aus Berlin. Und damit nicht genug: Plötzlich steht auch noch Lus Mutter vor der Tür und schmeißt sich an den Klassenlehrer ran! Hoch-not-peinlich! Ob es Lu trotzdem gelingt, Noahs Herz zu erobern?

Klapptext (Buchausschnitt): ,,Wir sind aus Berlin. Neunte Klasse, und ihr?", fragte Jenny. Sie kaut Kaugummi, was mir sofort unsympathisch ist, weil sie dabei so verdammt cool aussieht. ,,Wir sind in der achten", antwortet Ben, und Noah fügt hinzu: ,,Kommen aber bald in die neune. Wie langte bleibt ihr denn? ,,Noch eine Woche", sagt Jenny und schiebt ihren Kaugummi in die andere Backe. ,,Cool, so lange noch", stellt Noah erfreut fest. WAS? SO LANGE NOCH?, denke ich entsetzt. ,,Wenn ihr Lust habt, können wir ja mal was zusammen machen." Sie sagt zwar: ,,Wenn ihr Lust habt", aber schaut dabei nur Noah an. MEINEN NOAH. Dachte ich zumindest.

Meine Meinung. Ein super Buch, gut und schnell zu lesen. Ich weiß es nicht, aber ich hoffe das noch weitere Teile raukommen. Das Buch ist zwar mehr für Mädchen, aber es gibt auch Bücher die mehr für Jungs sind. EIN KLASSE BUCH.

Altersempfehlung (Meine Empfehlung: Pink empfiehlt das Buch für Mädchen von 11-14, weil  es dort spielt wo die Mädchen sind: mitten im Leben. Die Empfehlung würde ich auch geben.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

mädchen, nachbar, bilderbuch, bücher, rücksichtnahme

Mein Nachbar liest ein Buch

Koen van Biesen , Ulrike Kemmann ,
Fester Einband: 48 Seiten
Erschienen bei mixtvision, 01.07.2014
ISBN 9783944572093
Genre: Kinderbuch

Rezension:

                                                      Mein Nachbar liest ein Buch 

Autor: Koen van Biesen                                                              

Verlag: mixtvision

Seiten: 42

Inhalt: Der Nachbar liest ein Buch aber durch die Wand dringt ein Riesenlärm. Wer macht da so ein Radau?

Das Mädchen singt und springt und tanzt in der Wohnung, doch wer klopft denn da so hartnäckig?

Zusätzlich: Eine Musik-CD (Jazzversion der Geschichte)

Meine Meinung: Das Buch ist gut für Kinder die gerade Lesen gelernt haben oder für ,,Lesemuffel" der zweiten und dritten Klasse. Ich war ein bisschen enttäuscht, da  es mehr eine Bilderbuchgeschichte ist. Trotzdem gut für Leseanfänger, weil es große Schrift und nur wenige Sätze auf einer Seite gibt.

Meine Empfehlung (Altersempfehlung): Von-(höchstens) 8 Jahre

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

34 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 26 Rezensionen

klassenfahrt, mia, münchen, kinderbuch, freunde

Mia und die mega-giga-irre Klassenfahrt

Susanne Fülscher , Dagmar Henze
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 13.03.2015
ISBN 9783551650580
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Erstmal ein paar Infos: Der Total ist Mia und die mega-giga-irre Klassenfahrt. Es ist von Susanne Fülscher geschrieben uns im CarlsenVerlag erschienen. Das Buch hat eine Seitenanzahl von 228 und kostet 9,99€. Ich persönlich würde das Buch ab 9 für Mädchen und auch für Jungs empfehlen. 

Inhalt: Mia fährt mit ihrer Klasse auf Klassenfahrt und dabei geht einiges schief. Zuerst wird Frau Müller-Stegeemann Krank und fast wird die Klassenfahrt wird fast abgesagt. Dann vergessen die Lehrer zwei Schülerinnen an der Tankstelle. Als sie dann endlich in München sind, passiert noch einiges. Frau Hübsch hat ein Geheimnis und die Mädchen wollen unbedingt herausfinden was es ist. Da ist doch klar das das Ärger und Katastrophen mit sich bringt.

Meine Meinung: Ein echt tolles Buch. Nie langweilig und schwer aus der Hand zu legen.Das Buch ist genauso gut, fast noch besser geschrieben wie die anderen Teile. Einfach ein Meisterstück von Susanne Fülscher und ein mega-giga-irres Buch! 

  (10)
Tags: mia   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 4 Rezensionen

berlin, mia, mädchenbuch, sommerferien, scheidung

Mia und der Großstadtdschungel

Susanne Fülscher ,
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 19.03.2012
ISBN 9783551650559
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 
11 Ergebnisse