SophiesPapa

SophiesPapas Bibliothek

5 Bücher, 3 Rezensionen

Zu SophiesPapas Profil
Filtern nach
5 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

horror, mord, mörder, krimi, extrem

SHIFTERS – Radikal böse

Edward Lee , John Pelan
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Festa Verlag, 22.01.2016
ISBN 9783865524478
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

2 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Jagdtrip: Roman

Jack Ketchum
E-Buch Text: 304 Seiten
Erschienen bei Heyne Verlag, 13.06.2016
ISBN 9783641185374
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

BabyDoll: Ein bizarres, brutales Horrordrama

Shane McKenzie
E-Buch Text: 205 Seiten
Erschienen bei Festa, 10.07.2016
ISBN 9783865524270
Genre: Sonstiges

Rezension:

Der Horrorautor Shane McKenzie hat eine groteske Fantasie, die er in seinem neuen Werk "Baby Doll" wahr werden lässt. Dieses Buch ist ein lebendiger Albtraum, voll mit blutigen Szenen und jeder Menge Action - eben genauso wie es Horror Fans lieben. Natashas Eltern gehen in dieser Story nicht gerade zimperlich mit ihr um, für sie ist sie ein Monster und sie schauen nur voller Wut und Hass auf sie. Kein Wunder, dass Natasha - das ungeliebte Kind - im Verlauf der Geschichte zu extrem blutigen Mitteln greift und eine Spur der Angst hinter sich herzieht. Dabei ist sie in Wirklichkeit auf der Suche nach Zuneigung und will nicht mehr als abstoßend gelten. Wird sie am Ende fündig werden? Der aus Texas stammende Autor, der schon mehrere Bücher in diesem Genre veröffentlichte, ist ein Meister der Unterhaltung, bei der man Gänsehaut bekommt und die den ein oder anderen Leser in Schweiß ausbrechen lassen wird - also keine Lektüre für Zartbesaitete.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Snuff Killers: Der Klassiker des Extreme Horror

Jesus F. Gonzalez
E-Buch Text: 355 Seiten
Erschienen bei Festa, 20.05.2016
ISBN 9783865524713
Genre: Sonstiges

Rezension:

Die Erwartungshaltung aufgrund des Klappentextes muss man leicht überdenken, denn was uns der Autor Jesus F. Gonzalez hier in seinem Roman bietet ist in erster Linie ein Thriller, der vor Spannung geradezu wie elektrisiert knistert und mich mit jeder Seite zu fesseln wusste. Wer seitenlange Beschreibungen von grausamen Einzelheiten bis ins Detail erwartet, der dürfte hier allerdings eher wenig auf seine Kosten kommen. Gleichwohl verfügt der Roman über doch recht heftige Passagen, die in Verbindung mit dem Kopfkino empfindsamen Lesern heftigst auf den Magen schlagen können. Wer hier Bedenken hat, sollte also lieber die Finger vom Roman SNUFF KILLERS lassen.

Ansonsten kann ich dem Roman von Jesus F. Gonzalez, der im Jahre 2004 unter dem Originaltitel SURVIVOR im Verlag Midnight Library erschienen ist, nur eine eindeutige Leseempfehlung geben. Schon der eher romantische Anfang der Story birgt einen gewissen Spannungseffekt, gerade weil die jeweiligen Charaktere recht glaubwürdig herausgearbeitet wurden. Gleiches, im Bezug auf die Ausarbeitung der Charaktere, bietet der Autor auch dankenswerter Weise im Hinblick auf die Täter. In Sachen Spannung schwächelt der Roman nur im Mittelteil ein wenig durch einige Wiederholungen. Doch selbst in den eher ruhigeren Kapiteln weiß der Roman zu überzeugen und bietet gesamt gesehen einen fesselnden Ritt in wahrlich düstere menschliche Abgründe, die einen auch nach der letzten Seite noch länger beschäftigen werden.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Das Schwein EIN OBSZÖNER THRILLER

Edward Lee
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Festa-Verlag, 01.01.2013
ISBN 6057179272619
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ach, nein !!! Verdammt! Wieso ist diese Geschichte nur so kurz? Hammergeiles Buch, mit viel Schwarzem Humor. Edward Lee zieht wieder einmal alle Register und lässt keine Sauerei aus. Die letzten Seiten gehen dann wieder ein wenig in Richtung Horror über. Ich hoffe, dass alle Leser auch den Richtigen Blick für den versteckten Humor haben. Ja, "Das Schwein" ist wirklich die größte Sauerei des Jahrhunderts. Wiedereinmal findet der Leser die typischen durchgeknallten Typen, ähnlich wie in anderen Edward Lee Storys.
Leider fällt die Story etwas kurz aus, für Lee Fans ein Muss.

  (0)
Tags:  
 
5 Ergebnisse