Sorlana

Sorlanas Bibliothek

469 Bücher, 55 Rezensionen

Zu Sorlanas Profil
Filtern nach
469 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

21 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

fantasy, v.e. schwab, magie, delilah bard, a gahtering of shadows

Gathering of Shadows (A Darker Shade of Magic)

V.E. Schwab
E-Buch Text: 513 Seiten
Erschienen bei Titan Books, 23.02.2016
ISBN 9781783295432
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: fantasy   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(400)

831 Bibliotheken, 26 Leser, 7 Gruppen, 47 Rezensionen

fantasy, dämonen, arlen, leesha, jardir

Das Flüstern der Nacht

Peter V. Brett , Ingrid Herrmann-Nytko
Flexibler Einband: 700 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.08.2010
ISBN 9783453526112
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: fantasy   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

jugendbuch, liebe, young adult, contemporary, freundschaft

When Dimple Met Rishi

Sandhya Menon
E-Buch Text: 320 Seiten
Erschienen bei Simon Pulse, 30.05.2017
ISBN 9781481478700
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: liebe   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(78)

137 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

liebe, eleanor & park, rainbow rowell, liebesgeschichte, jugendbuch

Eleanor & Park

Rainbow Rowell
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Orion Publishing Group, 27.03.2012
ISBN 9781409116325
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: liebe   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

detektiv

Detektiv Conan 91

Gosho Aoyama , Josef Shanel
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Egmont Manga, 29.06.2017
ISBN 9783770494149
Genre: Comics

Rezension:  
Tags: detektiv   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

75 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

liebe, young adult, liebesroman, englisch, romance

Everything, Everything

Nicola Yoon
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Delacorte Press, 01.09.2015
ISBN 9780553496642
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: liebe   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

49 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

fantasy, wüste, magie, orient, western

Rebel of the Sands

Alwyn Hamilton
E-Buch Text: 368 Seiten
Erschienen bei Faber & Faber, 02.02.2016
ISBN 9780571325269
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: fantasy   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

34 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

selbstmord, herz, liebe, tod, aysel

My Heart and Other Black Holes

Jasmine Warga
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Balzer&Bray/Harperteen, 10.02.2015
ISBN 9780062324672
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: aysel   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

29 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

victoria schwab, this savage song, young adult, ya, jugendbuch

This Savage Song

Victoria Schwab
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Greenwillow Books, 07.06.2016
ISBN 9780062380852
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: kate, monster   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

50 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

dystopie, hugh howey, piper

Exit

Hugh Howey , Gaby Wurster
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.04.2016
ISBN 9783492309219
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: dystopie   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

26 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

mederia, kampf, fantasie, lana, irrlicht

Mederia - Kampf um Tetra

Sabine Schulter
E-Buch Text: 416 Seiten
Erschienen bei Selfpublisher, 02.06.2017
ISBN B0711NZ9QR
Genre: Fantasy

Rezension:

Das beschwerliche Abenteuer durch das Himmelsgebirge liegt hinter Lana und ihren Gefährten. Der Weg hat ihnen viel abverlangt, doch ihr Ziel, die Menschenstadt Tetra, liegt nun direkt vor ihnen. Dort wollen sie die dunklen Mächte davon abhalten, in den Norden einzudringen und alles Leben zu zerstören. 
Daher werden Lanas Fähigkeiten in den kommenden Schlachten gebraucht, um den verteidigenden Völkern einen Lichtblick in der beinahe ausweglosen Situation zu geben. Sie soll zur Botin der Götter werden.
Aber ist sie dafür schon bereit?

"Mederia-Kampf um Tetra" ist der zweite Teil der Mederia-Trilogie und man sollte daher den ersten Band gelesen haben, um alles vollständig verstehen zu können.

Der Schreibstil in Mederia war wie immer anschaulich und lebendig, wie ich es schon von all den anderen Büchern von Sabine Schulter gewohnt bin. Dahingehend hat mich die Autorin noch nie enttäuscht. Man ist komplett in der erschaffenen Welt gefangen und kann sich alles wunderbar vorstellen.

Die Charaktere sind alle toll ausgearbeitet, die gute wie auch die böse Seite und auch die Vielseitigkeit der Nebencharaktere hat mir zugesagt. Alle haben eine gewisse Tiefe und die Handlungen der Figuren sind nachvollziehbar und schlüssig. Was mir auch gut gefällt, ist die Entwicklung, die die Protagonistin Lana erlebt. Sie wird im Verlaufe des Buches immer selbstbewusster und entdeckt langsam ihre Fähigkeiten. Genauso interessant sind die Szenen zwischen ihr und Gray und wie sich die Beziehung zwischen den beiden entwickelt. Ich denke, man kann in der Hinsicht ziemlich gespannt auf den nächsten Teil sein :D

Der einzige Kritikpunkt an dem Buch war für mich, dass es die ersten zwei Drittel ziemlich ruhig ist und man erstmal an die ganzen Charaktere etc. herangeführt wird. Hier hätte ich mir etwas mehr Abwechslung gewünscht, auch wenn die Geschichte so natürlich durch ihre tolle Charakterentwicklung leben kann. Das letzte Drittel war dafür dann richtig gut, weil zwischen den spannungsgeladenen Szenen genau diese ruhigen Stellen einem Luft zum Verschnaufen geben.

Trotzdem hat mir der zweite Teil der Mederia-Trilogie gut gefallen, was besonders am tollen Schreibstil und den interessanten Charakteren liegt. Ich kann deswegen diese Reihe allen High-Fantasy-Fans oder denen, die es noch werden wollen, ans Herz legen.

  (6)
Tags: lana   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

59 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

all age fantasy, dystopie, violet, englische bücher, fantasy

The White Rose

Amy Ewing
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei HARPER COLLINS, 06.10.2015
ISBN 9780062414755
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: violet   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

72 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

englische bücher, fantasy, amy ewing, englische literatur, #fantasy

The Jewel

Amy Ewing
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Harper Collins USA, 02.09.2014
ISBN 9780062369000
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: fantasy   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(804)

1.645 Bibliotheken, 34 Leser, 13 Gruppen, 96 Rezensionen

dämonen, fantasy, magie, arlen, siegel

Das Lied der Dunkelheit

Peter V. Brett , Ingrid Herrmann-Nytko
Flexibler Einband: 797 Seiten
Erschienen bei Heyne, 04.05.2009
ISBN 9783453524767
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: fantasy   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

91 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

sarah j. maas, fantasy, frauenpower, acowar, schöne sprache

A Court of Wings and Ruin

Sarah J. Maas
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Bloomsbury Childrens, 02.05.2017
ISBN 9781408857908
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: mae   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(192)

419 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 166 Rezensionen

fantasy, cora carmack, jugendbuch, sturm, liebe

Stormheart - Die Rebellin

Cora Carmack , Birgit Salzmann , Alexandra Rak , Carolin Liepins
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 22.05.2017
ISBN 9783789104053
Genre: Jugendbuch

Rezension:

"Blicke dem Sturm in die Seele und finde dein Herz! Von der jungen Königstochter Aurora wird erwartet, dass sie ihre besonderen Fähigkeiten nutzt, um ihr Volk vor den zerstörerischen Stürmen zu schützen. Was keiner weiß: Noch hat Aurora diese Fähigkeiten nicht. Um ihr Geheimnis zu wahren, scheint eine arrangierte Heirat der einzige Ausweg. Doch bevor es dazu kommt, flieht sie aus dem Palast und schließt sich einer Gruppe von Sturmjägern an. Während sie eine ganz besondere Verbindung zu Stürmen findet, läuft sie Gefahr, ihr Herz zu verlieren."

Stormheart - Die Rebellin war mein erstes Buch von Cora Carmack und ich war sehr gespannt darauf, weil ich bisher noch kein Buch von ihr gelesen hatte. Zudem ist es ihr erstes Jugendbuch, das veröffentlicht wurde.

Der Handlungsverlauf der Geschichte war leider nicht immer spannend. Die Liebesgeschichte war z.B. für mich nicht wirklich überzeugend und anstatt dieser Szenen hätte ich mir lieber mehr Informationen über die Stürme gewünscht. Allgemein wäre es besser gewesen, wenn der Fokus mehr auf den Fantasyelementen gelegen hätte, da die Idee hinter der Geschichte echt Potenzial hat und man mehr daraus hätte machen können. Da merkt man der Autorin ihr eigentliches Genre ein bisschen an, da sie sich doch ziemlich oft auf Rora und Lock, einen den Sturmjäger, konzentriert hat.

Den Charakteren stehe ich auch zwiegespalten gegenüber. Es gab Personen wie die Hexe Jinx oder die Dienerin Nova mit ihren besonderen Fähigkeiten, die ich total interessant fande, aber die leider nur einen recht kleinen Platz in der Geschichte hatten. Ich hoffe auf jeden Fall, mehr über die Beiden in Teil zwei zu erfahren. Auch Rora stach für mich nicht besonders hervor und am Anfang fande ich sie auch etwas nervig, weil ihr Verhalten nicht immer ganz so passend war in manchen Situationen. Aber auch an anderen Stellen war es mit der Logik von z.B. Soldaten oder auch den Sturmjägern nicht so weit her, wenn Rora nicht als Prinzessin wird oder einfach mal so eine fremde Person in seine Gruppe aufgenommen wird, ohne ihre Herkunft zu hinterfragen oder misstrauisch zu sein.

Das Buch gerettet haben definitiv der Sturmlord, der für den Leser eher im Dunkeln bleibt, aber gegen Ende des Buches sehr präsent ist und auch, dass man doch noch in Teil eins mehr über die Natur der Stürme erfahren konnte. Wenn die Autorin es schafft, diesen Spannungsbogen vom Ende hochzuhalten, könnte ein sehr guter zweiter Teil folgen. Ich gebe dem Buch daher gut gemeinte 3,5 Sterne mit Aussicht auf mehr im nächsten Band.

  (21)
Tags: fantasy   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(259)

525 Bibliotheken, 20 Leser, 0 Gruppen, 54 Rezensionen

fangirl, liebe, fanfiction, college, englisch

Fangirl

Rainbow Rowell
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei GRIFFIN, 10.09.2013
ISBN 9781250030955
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: cath, liebe, wren   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

45 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

magie, fantasy, parallelwelten, london, fantas

A Darker Shade of Magic

V.E. Schwab
Flexibler Einband: 513 Seiten
Erschienen bei Titan Books, 27.02.2015
ISBN B011T7AAT8
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: magie   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

52 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 39 Rezensionen

vampire, melody of eden, sabine schulter, dark diamonds, liebe

Melody of Eden - Blutrache

Sabine Schulter
E-Buch Text
Erschienen bei Dark Diamonds, 28.04.2017
ISBN 9783646300093
Genre: Fantasy

Rezension:

Rufus' Rachedurst ist nicht zu stillen. Das bekommt vor allem Eden zu spüren, der nach Melodys Verschwinden alle Hoffnung aufgegeben hat. Daher zieht er gemeinsam mit seinem Rudel los, um in den unsäglichen Gängen der Kanalisation endlich das Nest der Wilden zu finden. Doch durch die Trauer um seine geliebte Blutgefährtin beginnt Eden mehr und mehr die Kontrolle über seinen Berserker zu verlieren. Sogar sein Rudel kann ihn kaum noch vor sich selbst schützen. Völlig blind vor Hass hat er nur noch eines im Sinn: Rufus endlich zur Strecke zu bringen – koste es, was es wolle. Denn ein Leben ohne Melody ist für Eden einfach unvorstellbar…

Nachdem Teil zwei einen an einer total spannenden Stelle zurückließ, brannte ich natürlich darauf, den letzten Teil der Trilogie zu lesen. Man war direkt wieder mitten im Geschehen und konnte der Story dank dem flüssigen Schreibstil gut folgen. Allgemein wurden hier außerdem viele unterschiedliche Charaktere entworfen, die man zum Großteil einfach mit der Zeit liebgewonnen hat. Selbst die abweisende Scarlett war einem am Ende nicht mehr ganz so unsympathisch. Mein klarer Favorit waren aber die starke Protagonistin Mel und Rich, der immer einen passenden Spruch auf den Lippen hatte.

Was mir nicht so gut gefallen hat, waren die wenigen Überraschungsmomente und auch mit dem Ende war ich persönlich nicht ganz zufrieden. Der finale Kampf kam mir fast etwas zu leicht vor und ich bin nicht immer so der Fan von fast perfekten Happy Ends. Ich bin gespannt, ob mich in der Hinsicht die Autorin vielleicht doch irgendwann nochmal überraschen kann :D

Abschließend kann ich trotzdem über die Trilogie sagen, dass sie lesenswert ist, denn der Schreibstil ist einfach klasse und die vielseitigen Charaktere machen die Geschichte interessant.

  (20)
Tags: mel   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.039)

1.778 Bibliotheken, 61 Leser, 3 Gruppen, 218 Rezensionen

harry potter, fantasy, hogwarts, theaterstück, magie

Harry Potter und das verwunschene Kind

J.K. Rowling , John Tiffany , Jack Thorne
Fester Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.09.2016
ISBN 9783551559159
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: zauberei   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

science-fiction

A Million Worlds with You (Firebird)

Claudia Gray
E-Buch Text: 432 Seiten
Erschienen bei HarperTeen, 01.11.2016
ISBN 9780062279040
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: science-fiction   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

60 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

jugendbuch, zeitreise, zeitreisen, schiff, aufgabe

Passenger

Alexandra Bracken
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei DISNEY PR, 22.09.2015
ISBN 9781484715772
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags: fantasy   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

14 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

fantasy, englisch, fiktive stadt, laini taylor, traumhafter schreibstil

Strange the Dreamer

Laini Taylor
E-Buch Text: 545 Seiten
Erschienen bei Hodder & Stoughton, 28.03.2017
ISBN 9781444788969
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: fantasy   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

66 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 47 Rezensionen

vampire, melody, eden, sabine schulter, blutwächter

Melody of Eden - Blutwächter

Sabine Schulter
E-Buch Text
Erschienen bei Dark Diamonds, 24.02.2017
ISBN 9783646300086
Genre: Fantasy

Rezension:

Allmählich beginnt Mel, sich an ihr neues Leben zu gewöhnen, und es dank Eden sogar zu genießen. Aber noch immer sorgt ihr Widersacher Rufus mit seinen perfiden Plänen für großes Chaos. Die Vampire beschließen, ihn ein für alle Mal zu stoppen, und verbünden sich mit den Einheiten der anderen Bezirke. Dass daraufhin ausgerechnet die gutaussehenden und manipulativen Vampirzwillinge des Mittelbezirks ein Auge auf Mel werfen, passt Eden gar nicht. Er muss lernen, endlich zu seinen Gefühlen für Mel zu stehen, und das am besten so bald wie möglich. Denn wenn Rufus erst mal mit seiner Vampirarmee aufwartet, könnte es dafür bereits zu spät sein…

Achja, Mel und Eden machen es einem einfach, sie zu mögen und so hat mir der zweite Teil noch besser gefallen als der erste. Ich bin immer wieder überrascht, wie die Autorin es schafft, mich so an ihre Bücher zu fesseln, dass ich die liebgewonnenen Charaktere eigentlich gar nicht mehr hergeben will und mich am liebsten direkt auf Teil 3 stürzen würde. Besonders soll hier nochmal der gemeine Ciffhanger am Ende des Buches hervorgehoben werden, danke dafür! :D

Die Charaktere entwickeln sich hier ganz schön weiter. Mel entdeckt, was es heißt, ein Vampir zu sein und mit ihrer besonderen Gabe umzugehen. Eden auf der anderen Seite lernt, dass man zu seinen Gefühlen stehen sollte, auch wenn es einem schwer fällt. Besonders die kleinen Momente zwischen den Beiden fallen in dem Buch auf und bilden einen entspannenden Kontrast zu dem hektischen Treiben, das Rufus verursacht. Gerade diese Abwechslung hat mir hier gut gefallen.

Zudem kommen viele neue Charaktere hinzu, die der Geschichte eine neue Richtung geben. Ich fande es sehr interessant, dass wir mehr über andere Vampirgruppen erfahren und besonders Toja und Karis haben es mir angetan, auch wenn ich Toja öfters etwas nervig fande :D

Der Schreibstil ist in der Ich-Perspektive gehalten und die Kapitel sind sowohl aus Mels als auch Edens Sicht geschrieben, wodurch man sich gut in beide Charaktere hineinversetzen kann. Allgemein läuft bei mir im Kopf immer eine Art Film ab und ich vergesse ganz, dass ich eigentlich 'nur' ein Buch lese, wenn ich Sabine Schulters Bücher lese.

Ich kann nach wie vor jedes ihrer Bücher weiterempfehlen und besonders wenn man auf der Suche nach unbekannteren Autoren ist, sollte man hier unbedingt mal einen Blick reinwerfen.

  (29)
Tags: eden, mel, vampir   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

102 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 56 Rezensionen

wechselbalg, fantasy, das erbe der macht, urban fantasy, andreas suchanek

Das Erbe der Macht - Wechselbalg

Andreas Suchanek
E-Buch Text
Erschienen bei Greenlight Press, 01.12.2016
ISBN 9783958342286
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: fantasy   (1)
 
469 Ergebnisse