Soulmate14s Bibliothek

47 Bücher, 32 Rezensionen

Zu Soulmate14s Profil
Filtern nach
47 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

10 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

freunde, familie, geld, erotik, missbrauch

Pure Venom

Mia Kingsley
E-Buch Text: 225 Seiten
Erschienen bei null, 30.07.2017
ISBN B074DTMJGC
Genre: Sonstiges

Rezension:

Aus einem Blogroman wird ein tolles Buch.

Es ist nochmal was anderes die Geschichte am Stück zu lesen. Anstatt Woche für Woche zu warten und mitzufiebern. Dennoch liebe ich Blogromane:)

Wie immer ist verlass auf Mia und ihre irren Gedanken. Es ist wieder ein tolles, heisses, hier und da blutiges Buch geworden.

Das Buch hat ein paar mehr Kapitel und alles wird noch genauer und intensiver geschrieben. Was mein Leserherz noch höher schlagen lässt.

Mia ist es wieder gelungen den Charakteren ein besonderen Touch einzuhauchen. Jeder einzelne ist besonders...besonders Crazy.

Ich habe wieder mit gefiebert und mich in die dunkle Welt ziehen lassen. Mein Kopfkino hat wieder ganze Arbeit geleistet, bei der Vorlage ja auch kein Wunder.

 

Lasst euch in den Bann von Emily, Sherman und Wesley ziehen...

 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Kissing Impossible

Kim S. Caplan
E-Buch Text: 380 Seiten
Erschienen bei null, 26.07.2017
ISBN B0749R8S5N
Genre: Sonstiges

Rezension:

Wer suchet der findet...

Eine wunderschöne Liebesgeschichte. 

Es ist ein langer Weg bis man die wahre Liebe findet und auch dann kann noch so einiges passieren.

Jolina lebt so vor sich hin. Macht mal dies mal das um sich über Wasser zu halten. Ihre Leidenschaft ist Pooldance dem sie so oft wie möglich nachgeht. Genauso der Leidenschaft für gutes Essen, besonders süßem Essen.

Durch einen Zufall läuft sie wie einst Aschenputtel ihrem Prinzen, Sebastian, über den Weg. Ein Blick und beide sind voneinander fasziniert. Aber so einfach soll die Geschichte nicht laufen. Jolinas Schwester funkt dazwischen und ab hier wird es spannend, schwierig, traurig aber auch lustig.

Ein suchen, finden quer durch Paris beginnt und so mancher Stolperstein liegt den beiden im Weg. Genau wie im wahren Leben. 

Die Charaktere sind wundervoll und lebendig  beschrieben . 

Ich konnte mich gut in die Geschichte hineinfinden und habe das Buch sehr gerne gelesen.

 

 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

25 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

krimi, action, eroti, kombination

So Right, So Wrong - Verführerisches Spiel mit dir

Philippa L. Andersson
E-Buch Text: 361 Seiten
Erschienen bei kein Verlag, 06.07.2017
ISBN B073S9RZ1Y
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Was sich liebt das neckt sich...

Wie immer ist es Philippa gelungen, eine sehr heiße und spannende Geschichte zu erzählen.

Ava, Privatermittlerin und nicht ganz einfach trifft auf Caleb, den Bad Boy und Besitzer einiger dubioser Läden.

Ava ist auf Calebs Hilfe angewiesen, was ihr überhaupt nicht passt denn sie weiß was Caleb als Bezahlung verlangt.

Das ist sie aber nicht bereit zu geben. Auch wenn sie sich zu ihm hingezogen fühlt, steht ihre eigene Vergangenheit und die Gedanken an Calebs Lebensstil im Weg. Doch Caleb lässt sich davon nicht erschrecken und steht an ihrer Seite und treibt sie mit seiner Art auf die Palme. Aber genau an dieses hin und her gewöhnt sich Ava viel zu schnell. Ihre guten Vorsätze kommen gefährlich ins schwanken.

Dennoch muss Ava in einem schweren Fall ermitteln der sie sehr an ihre eigene Vergangenheit erinnert. Was sie unvorsichtig werden lässt. Gute das sie Caleb und gute Freunde hat.

Aber genau dieses Hin und Her macht das Buch so knisternd und spannend. Kaum begegnen sich die beiden sprühen Funken und es knistert gewaltig.

Das Buch hat viel Witz, ist sehr spannend und es schäumt gerade so vor knisternder Erotik. Für mich ein gelungenes Buch.

Philippa gelingt es immer wieder, mit ihrem Schreibstil, Witz, Charme, Erotik und einer guten Story ein tolles Buch zu zaubern.

 

 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

amanda frost, endless-kein leben ohne dich, endless, kein leben ohne dich, liebe

Endless - Kein Leben ohne dich (Teil 2)

Amanda Frost
E-Buch Text: 197 Seiten
Erschienen bei Independently Published, 04.07.2017
ISBN B073R3QWZJ
Genre: Fantasy

Rezension:

Das warten hat sich gelohnt <3

Anders als erwartet hat das Buch angefangen. Mir wurde mein Herz schwer, weil damit nicht gerechnet habe. Aber wie bei Amanda ergibt alles einen Sinn.

Die Handlung ist so Emotional und voller Liebe und Erotik, das ich gleich tief in das Buch eingetaucht bin.

In Kyles Leben ist viel passiert, er hat nach einer schlechten Zeit wieder angefangen zu Leben. Doch dann tritt Audrey wieder in sein Leben. Die starke Anziehung ist immer noch da und beiden fällt es schwer nicht übereinander herzufallen. Doch Kyle hat ein neues Leben und er hält an seinen Prinzipien fest.

Ein Schicksalsschlag führt die beiden zusammen. Kyle brauch Audreys Fachwissen, geht auf sie zu und hofft das sie ihm hilft. Eine emotionale, aufregende Zeit beginnt.

Für mich ein sehr emotionales Buch. Amanda ist es gelungen, es so feinfühlig zu schreiben das man die Emotionen jedes Einzelnen fasst greifen und spüren kann. Man sieht auch wozu Liebe fähig ist. Das man entweder loslassen oder kämpfen muss. Wenn sich die richtigen Menschen treffen, verbindet sie ein unsichtbares Band für immer.

Leider ist mit dem 2.Teil die Geschichte um Audrey und Kyle abgeschlossen, aber sie haben einen Platz in meinem Leserinnenherz.

 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

60 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

liebesroman, volontariat, sexy, rockstar, sarah sax

King of Los Angeles

Sarah Saxx
Flexibler Einband: 324 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 31.05.2017
ISBN 9783744813167
Genre: Liebesromane

Rezension:

Kann ein Rockstar sich Hals über Kopf verlieben? Sein altes Leben über den Haufen werfen? Genau darum dreht es sich in diesem Buch.

Damien hat es mit seiner Band geschafft. Sie sind berühmt. Jeder kennt sie, jeder möchte sich mit Ihnen schmücken. Frauen schmeißen sich ihnen an den Hals und geben sich ihnen hin. Genau das was Damien und seine Freunde immer wollten. Das Leben leben sozusagen.

Doch dann begegnet Damien  Scarlett. Sie ist aus guten Haus und arbeitet für ein Magazin. Ihre erste Begegnung war alles andere als toll. Aber von  Scarlett´s Aura angezogen sucht Damien ihre Nähe.  Scarlett  macht ihm aber klar was sie von einem Rockstar hält. Ein Katz und Maus spiel beginnt. Missverständnisse und andere Vorkommnisse machen den beiden das Leben schwer. Es ist ein langer harter, tränenreicher Weg.

Ein Buch was mich wieder gefesselt hat. Der erste Teil hat mich schon in seinen Bann gezogen.

Sarah Saxx ist es wieder gelungen den Protas ein schönes Leben einzuhauchen. Ich habe mit gelitten, geweint und war auch an so mancher Stelle wütend. Aber genau so soll es sein. Ich mag es wenn meine Gefühle Achterbahn fahren. Auch die Erotischen Szenen sind knisternd geschrieben.

 

Ein rundum Wohlfühl Buch <3

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

tatto, erotik, until love - nico, liebe, mayson brüder

Until Love: Nico

Aurora Rose Reynolds , Bianca Andreasen
Buch: 240 Seiten
Erschienen bei Romance Edition, 09.06.2017
ISBN 9783903130289
Genre: Romane

Rezension:


  (0)
Tags: tatto   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

super gut geschriebenes buch, historischer roman, 40er jahre, liebe

Em Evol

Anne Steen
E-Buch Text
Erschienen bei null, 12.05.2017
ISBN B072FCT1RG
Genre: Sonstiges

Rezension:

Liebe hat tausend Facetten

Und genau die bekommen wir hier zu lesen. Sehr Emotional. Was man alles macht, erträgt und welche Entscheidungen man trifft wenn Frau liebt liest man in diesem Buch. Rosalind musste durch den Krieg schnell erwachsen werden, aber ihr Geist war schon immer weiter als der Körper. Eine schlaue 9 jährige die noch nicht weiß was Liebe heisst fühlt sich zu William hingezogen. Aber er ist mit ihrer Schwester zusammen.

Noch ist sie viel zu Jung. Maura und William heiraten. Es zerbricht fasst Rosas Herz. Aber da ist sie wieder, die Liebe- Geschwisterliebe. Sie sperrt ihre Gefühle in ihr Herz und leidet leise ohne auch nur Gemein zu werden.

Wir begleiten alle in diesem Buch über Jahre. Man erfährt wie sich alle entwickeln und welchen Weg sie gehen. Rosa wollte es schon immer anders machen. Und das macht sie sehr gut. Ihr großes Herz und sehr viel Mut helfen ihr, ihren Weg zu gehen.

Weil William und Rosa einen Moment der Schwäche hatten entscheidet sich Rosa die Familie zu verlassen. Sie leidet lieber alleine als das die ganze Familie leiden muss.

Ihr Herz heilt aber dennoch nie ganz und sie wird täglich an die Verbindung mit William erinnert. Jahre später begegnen sie sich wieder. Hat sich was geändert? sind die Gefühle noch da?

Wahre Liebe stirbt nie. Liebe kann weh tun. Liebe heilt. Liebe kann vergeben. Manchmal dauert es bis  zwei Liebende zusammen sein dürfen.


  (0)
Tags: historischer roman, liebe   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

40 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

erotik, endless, andere, actio, in einem

Endless - In einem anderen Leben

Amanda Frost
E-Buch Text
Erschienen bei Independently Published, 18.04.2017
ISBN B06ZXXVD76
Genre: Fantasy

Rezension:

Ein Buch voller Emotionen


Der erste Gedanke war-ob dir Fantasy gefällt?  Aber da ich ja immer offen für neues bin, habe ich mich gefreut es zu lesen.

Was soll ich sagen es ist ein wunderschönes Buch. Die Harmonie zwischen Vergangenheit und Gegenwart das Buch zu erzählen, ist so harmonisch. Ich habe mich in beiden Zeiten sehr wohl gefühlt

Die Geschichte ist Zart, Gefühlvoll und dennoch Leidenschaftlich Emotional.

Das Buch hat mich gleich in seinen Bann gezogen und nicht los gelassen. Ich habe auch so manches Taschentuch gebraucht, weil mich die Emotionen so mitgerissen haben.

Amanda ist es wieder gelungen des Protas ein Leben einzuhauchen und es mit einer so schönen Leichtigkeit be- und geschrieben, das ich das Gefühl hatte dabei zu sein. Mein Kopfkino hatte richtig was zu tun.

Die Beziehung zwischen Audrey und Kyle ist so herzlich warm und voller Gefühle das man sehr mit ihnen leidet. So manche Entscheidung nicht versteht und sie am liebsten schütteln will. Aber so ist das Leben und genau diese Gefühle soll es beim lesen bei mir wecken.

Amanda ist es mit diesem Buch wieder einmal gelungen mich an das Buch zu fesseln. Es hat mich sehr bewegt und es ist ein Buch was im Kopf bleibt.

Ein Rundumwohlfühlbuch. Jetzt heißt es warten auf Teil 2. <3

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

liebe, eifersucht, hass

Until Love: Cash

Aurora Rose Reynolds , Lizzy Pierce-Parker
Buch: 240 Seiten
Erschienen bei Romance Edition, 10.03.2017
ISBN 9783903130227
Genre: Romane

Rezension:

Man begegnet sich immer zweimal.

Es ist eine sehr bewegende, emotionale und erotische Geschichte.

Cash möchte alles richtig machen. Auch wenn er Lilly liebt und mit ihr zusammen sein möchte erwartet eine andere Frau ein Kind von ihm. Er vergöttert seinen Sohn Jax für den er das Sorgerecht hat und lebt nun getrennt von seiner Exfrau.

Wie durch Zufall trifft er Lilly wieder. In Begleitung eines kleines Kindes, die auf den Namen Ashlyn Alexandra hört. Ja es ist Cash Kind und auch die Gefühle für Lilly sind stärker denn je. Er will alles dafür tun um den Kontakt zu beiden auszubauen. Leider funkt  Cash EX wie immer dazwischen und es entstehen brenzlige Situationen.

Ich habe dieses Buch kaum aus der Hand legen können. Es ist sehr emotional. Ich habe Tränchen geweint, genau wie ich in spannenden Situationen mit gezittert habe. Aber auch die lustigen Momente kommen nicht zu kurz. Lilly ist so ein Tollpatsch, das ihr immer wieder witzige Dinge passieren. Auch die beiden Kinder werden sehr authentisch beschrieben.

Ehe diese Liebe für ewig zusammengeschweißt wird müssen die 4 leider noch jede Menge durchmachen. Was für alle Beteiligte nicht einfach ist und Stellenweise sogar sehr gefährlich wird.

Ich kann dieses Buch genauso wie schon seine Vorgänger sehr empfehlen.


  (2)
Tags: eifersucht, hass, liebe   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

liebe, romantik

Luxusherz

Kim S. Caplan
E-Buch Text: 365 Seiten
Erschienen bei Independently published, 03.03.2017
ISBN B06XF4RSW6
Genre: Liebesromane

Rezension:


Wer möchte das nicht? Von einer grauen Maus zu einem Star verwandelt werden?. Was das aber bedeutet und was da noch alles mit dran hängt, wenn man sein ICH wechselt. Das erlebt Melissa.

Sie ist Arbeit suchend, wohnt mit ihrer Freundin in einer WG, da kommt ihr das Angebot einer ehemaligen Schulfreundin gerade recht. Sie malt sich schon genau aus, was man mit dem Geld alles so anfangen kann. Auf der ersten Gala die sie besucht sieht sie Jake und  erkennt ihn sofort, er ist auf dem Klassentreffen mit seiner Band aufgetreten. Schon da fühlte sie sich zu ihm hingezogen.

So verwandelt kann er sich an sie nicht erinnern, ist aber dennoch von ihr begeistert und von ihr angezogen.

Melissa ist auch hin und weg, aber ihr Vertrag engt sie sehr ein. Da ist kein Platz für ein Privatleben. Als dann auch noch der Sponsor ihres Experiment sie umgarnt ist das Chaos perfekt.


Ich finde die Geschichte sehr toll. Mal ein andere Thema. Man sieht das nicht alles so ist wie man es auf den ersten Blick sieht. Es lohnt sich die Menschen erst einmal genauer kennen zu lernen. Beide tragen so ihre Geheimnisse mit sich was es zu entschlüsseln gibt.

Das Buch ist mit Witz Humor und einer Guten Portion Erotik geschrieben. Ich habe es sehr gerne gelesen, es hat mir einige schöne Stunden beschert.



  (3)
Tags: liebe, romantik   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

32 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

liebe, exfreund, sarah saxx, seltsame anschläge, küsse

Küssen verboten, lieben erlaubt

Sarah Saxx
Flexibler Einband: 236 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 28.02.2017
ISBN 9783743125339
Genre: Romane

Rezension:



  (0)
Tags: liebe   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

34 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

verlust, trauer, zurück ins leben, freundschaft, liebesroman

Bucket List - Zurück ins Leben

Mia B. Meyers
E-Buch Text: 240 Seiten
Erschienen bei null, 27.01.2017
ISBN B01N9WBCR9
Genre: Liebesromane

Rezension:


Ein Buch mit Seele. Und ein Buch was die Seele berührt.
In dem Buch spürt man wie innig Männerfreundschaften sein können. Wie sich der Verlust der großen Liebe anfühlt. Aber auch das Liebe komische Wege geht und man sie festhalten muss wenn sie da ist. Liebe fragt nicht ob es die richtige Zeit ist und was andere davon halten...
Ich habe selten soviel geweint wie bei diesem Buch, ich meine das positiv, denn es hat mich so berührt. Mir wieder einmal gezeigt das Liebe alles schaffen kann. Und man froh sein kann wenn man Freunde an seiner Seite hat.
Die drei, Kyle Noah und Amy durchleben eine sehr schlimme  Zeit. Amy verliert ihre große Liebe und Kyle seinen besten Freund. Beide durchleben ihre schwerste Zeit, kommen nicht aus ihrem dunklen Loch heraus. Aber selbst nach seinem Tot lässt Noah seine beiden Engsten Bezugspersonen nicht im Stich.
Amy und Kyle erfüllen Noahs Wünsche...und so beginnt eine spannende, witzige, traurige Zeit für die beiden.
Da Noah beide so gut kannte, verfolgt er mit dieser Aufgabe einen bestimmten Sinn. Ob sich sein Wunsch noch erfüllt?.. Das müsst ihr lesen, mit reichlich Taschentücher in der Nähe.
#diesesBuchhateinenHypeverdient

  (0)
Tags: liebe, tot, verlust   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

millionär, freundschaft, basketball, vergangenheit, liebe

Never kiss a Millionaire

Any Swan
E-Buch Text: 161 Seiten
Erschienen bei null, 03.02.2017
ISBN B01N7ZND19
Genre: Sonstiges

Rezension:


Neumodisches Märchen

Jill eine Frau mit Prinzipien. Sie ist Musiklehrerin steht mit beiden Beinen im Leben und liebt ihre Schwester. Ja mehr Familie hat sie auch nicht. Warum wieso sie so stark an ihren Prinzipien festhält erfährt man nach und nach in der Geschichte.
Durch einen Zufall rennt sie vor dem Stadion in Brandon. Und das Schicksal nimmt ihren Lauf. Aber es wird ein steiniger Weg. Denn die Vergangenheit soll sich für Jill nicht wiederholen. Aus diesem Grund versucht sie Brandon aus dem Weg zu gehen.
Aber sie hat nicht mit der Hartnäckigkeit von Brandon gerechnet.
Any ist es gelungen den Protagonisten Leben einzuhauchen. In meinem Kopf wurden Bilder erzeugt in denen ich sie mir genau vorstellen konnte. So manche Zeile hat mir ein Lächeln auf die Lippen gezaubert. Auch die Spannung und Emotionalen Seiten kommen nicht zu kurz und man fiebert mit den Protagonisten. Der Schreibstil gefällt mir. Es ist leicht und flüssig zu lesen.
Da die Nebencharaktere so gut beschrieben und mit eingebunden wurden hoffe ich dass beide auch eine Chance auf ein eigenes Buch bekommen.
Ich war Rund um zufrieden mit dem Buch ;)

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

25 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

intrige, erotik, sex, philippa l. andersson, anwalt

Good Boys Gone Bad - Begehren (GBGB1)

Philippa L. Andersson
E-Buch Text: 99 Seiten
Erschienen bei kein Verlag, 21.02.2017
ISBN B06WVB8RHL
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Kaum da schon gelesen. Also ganz heiße Ware. Und das meine ich in jeder Hinsicht.

Wer glaubt in Philippa´s Büchern hat es schon geknistert dann lest dieses Buch.

Worum es geht?

Devon ist Anwalt und hat eine sehr hohe Erfolgsrate. Wie er es schafft so erfolgreich zu sein ist sein Geheimnis. Das es da nicht immer mit Rechten Dingen zugeht, stößt auch so manchen Konkurrenten auf. Sein guter Ruf eilt ihm aber voran. Genau deshalb stolpert Elena, Millionärswitwe, eines Tages in sein Büro und bittet verzweifelt um Hilfe.

Angezogen von der reizenden Elena, auch wenn sie im Moment mittellos ist, übernimmt er den Fall. Natürlich zu ganz besonderen Konditionen. Sex gegen Leistung.

Der vermeidliche Gutmensch Devon hat es Faustdick hinter den Ohren. In jeder Beziehung. Er sagt wo es lang geht. Ob im Bett oder Beruflich. Mit seinen Freunden bilden sie ein Team, um an Informationen zu kommen, die man nicht so auf den ersten Blick bekommt. Doch jemand will im das Leben schwer machen.

In diesem Buch regiert der Sex, aber so harmonisch in die spannende Geschichte eingeflochten das aus zwei Gründen Spaß macht es zu lesen. Man fiebert dem Knistern entgegen,aber ist genau so gefesselt von der Spannung die das Buch hat.

Philippa ist es gelungen dem Good Boy ein tolles Leben einzuhauchen. So das aus einem Good Boy auch mal ein Bad Boy wird.

Ein toller Anfang für die Good Boys Gone Bad-Reihe.

  (0)
Tags: erotik, spannung   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

düster, eroti, hart

Darker Minds

Mia Kingsley
E-Buch Text
Erschienen bei null, 09.02.2017
ISBN B06WV88XHQ
Genre: Sonstiges

Rezension:

Düster---Dunkel----Mia Kingsley

Mia spricht mit diesem Buch die dunkelsten und verbotensten Gefühle in einem Menschen an. Entführung, Mord, Misshandlungen, alles was ein Mensch nicht erleben möchte. Und dennoch fesselt die Geschichte einen. Einmal angefangen zu lesen und man möchte es nicht mehr aus den Händen legen. Gut das es am Anfang des Buches eine Warnung gibt, denn das Buch ist nicht für Zuckerwatte Liebende Liebesromanleser.

Aber genau das machen ja die Geschichten von Mia aus. Es ist Hardcore, bringt den Leser an seine Grenzen kitzelt immer wieder ein Stück mehr in ihm heraus. Wir sind Voyeure, wollen dabei sein, es fühlen ohne Schaden zu nehmen. Da es ja auch immer ein Stück *Liebe* in ihren Büchern gibt spielt man den Rest zu Seite und genießt nur jede Zeile die man zu lesen bekommt.

Man kann noch so verrückt sein aber irgendwo auf dieser Welt gibt es das passende Gegenstück. Genau das findet Dr. Psycho Marcus in Katie.

Von der Mutter zum Therapeuten geschleppt um ihre Schlaflosigkeit zu therapieren hat Dr.P ganz andere Absichten. Und die sind dunkel, schmerzhaft und bergen viele Gefahren.

Bei jedem Buch von Mia denkt man das es keine Steigerung mehr geben kann, aber es gibt sie, es wird gefährlicher, perverser ,dunkler, mehr Gewalt und dennoch merkt man die knisternde Anziehung zwischen den Figuren. Da merkt man wieder jeder lebt nach seinen Vorstellungen.


Wieder ein super typisches *dunkel* Mia Kingsley Buch. Ich hoffe noch auf viele weitere verrückt extreme Bücher.


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

dark romance, diary, erotik, paar, funken sprühen

Dirty Diary

Mia Kingsley
E-Buch Text: 182 Seiten
Erschienen bei null, 25.11.2016
ISBN B01N2MJR6N
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Mias Bücher gehören bei mir zu den Büchern, wenn sie erscheinen , werden sie gelesen, komme was wolle. Habt ihr nun ein Eindruck wie sie sind?

Süchtig machend. Ja wie immer vor ab gesagt. Sie sind anders und ich will das nicht erleben und mitmache was ihre Protas mitmachen .. Aber sich da hinein zu träumen ist dennoch sehr geil.

In diesem Buch geht es um Harper, in erster Linie, Studentin, ein wenig crazy und ist mit dem sehr soliden Joshua zusammen. Schon auf den ersten Blick merkt man das die beiden nicht zusammen passen. Das spürt auch Harper aber irgendwie bringt sie es nicht übers Herz ihn zu verlassen.

Aber nachdem Harper ihren neuen Professor kennenlernt ändert sich so einiges. Sie fühlt sich vom dominanten Prof sehr angezogen und gerät in einen Strudel aus Nervenkitzel und Todesangst/kampf. Sie findet ein Tagebuch und der Inhalt lässt sie Zweifeln, wer sagt die Wahrheit-wer lügt.

Mia hat es wieder so toll beschrieben und auch geschrieben, das man sich fühlt als wär man mitten drin. Die Spannung zieht sich durch das ganze Buch, genauso wie die expliziten Sexszenen. Hier handelt es sich um dominante sadistische Fantasien und da muss man schon ein Faible haben um es zu lesen. Aber wer einmal Mias Bücher gelesen hat ist meiner Meinung nach infiziert.

Aber eine klare Warnung an die, die sowas gar nicht mögen. Dann lieber ein anderes Buch wählen;)



  (2)
Tags: dark romance   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

Punish - Christopher Hastings (German Edition)

J.M. Cornerman
E-Buch Text: 181 Seiten
Erschienen bei null, 03.09.2015
ISBN B014WQT058
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Das Buchcover ist ansprechend, der zu sehende Mann hat das gewisse Etwas und einen Blick der Frauenherzen schmelzen lässt. Da es sich ja um eine Serie handelt sind die Cover aufeinander angepasst. Jedes für sich ist sehr ansprechend.

Die Fortsetzung der Punish Reihe geht genauso spannend erotisch weiter wie schon die Bücher davor. Aus diesem Grund tauchen auch immer Protagonisten aus den Büchern davor auf und machen das lesen noch angenehmer und vertrauter.
Der Schreibstil ist angenehm, gut zu lesen.
Die erotischen Stellen sind sehr schön beschrieben, das ich als Leserin sehr gefesselt bin.
Christopher der bei seinem Auslandsaufenthalt in eine falle getappt ist muss aus diesem Grund einige Jahre hinter Gitter sitzen.
Umso mehr freut er sich nach Hause zu kommen und den Halt seiner Freunde zu erfahren. Sein Bruder und Schwägerin stehen hinter ihm. Was er leider nicht von seinen Eltern sagen kann.
Das er die große Liebe noch findet, daran glaubt er nicht. Aber dann trifft er Mirinda, reich Kinder schwierigen Exmann und schwierige Eltern. Hier beginnt die (Liebes) Geschichte die einige auf und ab´s erleben wird. Ob sie es schaffen aus so verschiedenen Welten zusammen zu kommen...?!?!
Ich kann diese Reihe nur empfehlen. Alles harte Jungs viel Muskeln aber sie haben alle ein Herz aus weichem Nougat. Und genau so kann man es auch geniessen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

Stars, Stripes & Love

J.M. Cornerman , Casey Stone
E-Buch Text: 187 Seiten
Erschienen bei null, 28.11.2015
ISBN B018P9XS3S
Genre: Sonstiges

Rezension:

Cover ist schick, spiegelt aber nicht so den Inhalt wieder. In meinen Augen etwas brav.
Schreibstil Humorvoll, witzig, dreckig, sexistisch. Aber genau das macht das Buch aus.

Railey und Shawn besitzen eine Erotikshopkette und haben auch Privat viel Spaß an Sex. Sie lassen nichts anbrennen. Ihre Gedanken, ihr Leben, und Ihre Sprache beinhaltet Sex. SM, hardcore, na sagen wir von zart bis hart. Aber lieber hart.

Alexa Stewardess, ist genau das Gegenteil. Religös erzogen, kaum wechselnde Partner, erst Rechte keine ONS.
Auf einem Flug ist sie für den extrovertierten Railey zuständig und so einiges läuft schief. Railey der erst genervt von ihr war, möchte sie dann doch kennenlernen. So einfach ist das nur nicht. Da erwacht sein Jagdtrieb.
Schafft es ein dominanter Macho sich nur mit einer Frau zufrieden zu geben? und wenn ja zu welchem Preis.
Als kleine Nebengeschichte erfährt man ein klein wenig von Becca, Alexas Freundin und Shawn, Railey Freund. Vielleicht ergibt sie da nochmal ein neues Buch mit ihrer eigenen Geschichte.

In diesem Buch wird in den Erotischen Szenen nicht weich drum rum geredet sondern *frei Schnauze* was aber zu 100% zu dem Buch und Raileys Rolle passt.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

sexsomnia, eroti, hote, lieb

SEXSOMNIA - Schlaflos in Manhattan

Anya Omah
E-Buch Text
Erschienen bei null, 20.11.2016
ISBN B01NBAEOUZ
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Hui wie bis jetzt immer gefällt mir das Cover richtig gut;)

So ist das man liest einen Titel und denkt sich vielleicht nicht viel dabei. So ist es mir ergangen. Bis ja bis ich im Buch aufgeklärt wurde das es sich hier um eine Krankheit handelt;) Danke Frau Google;)

Darf man sagen es gibt schlimmere?!?!?Na für Betroffene ist es bestimmt nicht immer schön. Aber zurück zum Buch.

Abigail ist Joblos und hat ein Vorstellungsgespräch im Hotel *4 Kings*. Zu spät dran und dann auch noch die neu gekauften Anziehsachen im Laden vergessen geht sie dennoch mit erhobenen Kopf zum Gespräch. Es kommt wie es kommen  muss sie prallt schon vor dem eigentlichen Termin mit Jay, dem Chef, zusammen und es entfacht eine hitzige Diskussion. Bloßgestellt aber mit Stolz sagt sie den Job ab um nicht weiter gedemütigt zu werden. Aber nun ist Jays Jagdtrieb geweckt und er will nur noch Abigail. Aber sie hat leider ein sehr pikantes Geheimnis. Beide verstricken sich in falschen Aussagen um dem anderen nicht Zuviel zu verraten.

Anya ist es wie immer sehr gut gelungen prickelnde Erotik und die dazu gehörigen Erotikszenen so schön in eine Geschichte mit Hand und Fuß einzubinden. Das einem die Geschichte fesselt aber auch die Sexszenen eine leichte Röte ins Gesicht zaubert und der Puls sich ein wenig erhöht.

Beide Hauptcharaktere sind wieder so bezaubernd. Abigail, obwohl sie noch sehr jung ist, nicht auf den Mund gefallen und das kann man mit einem lächeln auf den Lippen sehr schön herauslesen.

Auch der große Frauenverzauberer Jay ist hier so genial beschrieben. Wie es ihm in seiner Ehre rührt das Abi ihn nicht gleich bei der ersten Begegnung anspringt........Aber lest selber;)

Wie Anya Worte auswählt und sie in einem Buch zusammen bringt ist sehr schön zu lesen. Ich mag ihren Schreibstil. Verzaubernd aber nicht kompliziert.





  (1)
Tags: sexsomnia   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

sex, heim

BPP - Blue/Pearl/Puppet: Blue

J.M. Cornerman
E-Buch Text: 226 Seiten
Erschienen bei null, 31.10.2016
ISBN B01MDU4YGN
Genre: Liebesromane

Rezension:

Das wichtigste zu erst. Man brauch Taschentücher... und zwar viele.. sonst schwimmt man vom Sofa Bett oder wo auch immer ihr das Buch lest.

Auch nicht gut ist es in der Öffentlichkeit zu lesen.. Der Panda Look ist vorprogrammiert.

Tolle Geschichte, auch eine wirklich neue Story. Die sexy Form von Dornenvögel.. Kennt das noch wer?!?!? oder bin ich schon zu alt.

Ich liebe es wenn mich ein Buch so berührt abholt und mitnimmt. Ja auch wenn die Familie meint ich hätte sie nicht mehr alle... Naja sollen sie.

Ja was sage ich zur Story. Soviel leid kann einem passieren. Hier sind die leidtragenden Blue(Patty) und Ben. Beide kommen aus unterschiedlichen Gründen in ein Kinderheim und verbringen dort ihre Zeit. Immer zueinander hingezogen verbringen sie jede freie Minute miteinander. Auch in der Pubertät ändert es sich nicht. Es ist die erste große und einzige Liebe. Ben ist ein Sportass und darf in ein Camp fahren. Mit der Hoffnung so gut zu sein, um mit dem Sport irgendwann mal sein Geld zu verdienen. Und seiner Patty ein schönes Leben zu ermöglichen.

Aber es kommt anders. Ben kam heim und Patty wurde zu Pflegeeltern gebracht die dann auch noch die Stadt verlassen haben.

Beide gehen in den folgenden Jahren anders mit dieser Situation um. Patty die es als Sängerin erfolgreich zu sein, betäubt ihre Sehnsucht mit Sex. Benn wird Priester.

Nach vielen Jahren treffen sie in dem Kinderheim weder aufeinander.

Könnt ihr euch vorstellen was da los ist? Ja genau. es knistert. Die Anziehungskraft von früher ist immer noch da. Aber es ist in der Zwischenzeit viel passiert. Ben kann und darf seinen Gefühlen nicht nachgeben. Er trägt eine Verantwortung und die nicht nur für sich .

Mehr möchte ich nicht verraten. Lest dieses Buch.

Selbst wenn ich diese Zeilen schreibe, erinnere ich mich und meine Tränen kämpfen sich an die Oberfläche. Schnüff.. Wieso ist manches Leben so schwer und kompliziert?!?!

Es passt so in die Weihnachtszeit wo man ja auf Wunder hofft.

  (1)
Tags: heim   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

34 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

Until Love: Trevor

Aurora Rose Reynolds
Buch: 240 Seiten
Erschienen bei Romance Edition, 02.12.2016
ISBN 9783903130142
Genre: Romane

Rezension:

Katz und Maus...Kann man der Katze das mausern abgewöhnen?

Cover ist ansprechend. Ein lecker Kerl ist zu sehen und sonst sehr einfach und direkt gehalten. Mich spricht es an.

Die Mayson Brüder. Ein sehr Hormon gesteuerter Haufen Männer die nichts anbrennen lassen. In diesem Teil geht es um Trevor. Der ewige Junggeselle, der immer auf der Suche ist. Nach was? Nach der nächsten Frau. Er liebt seinen Beruf aber noch mehr die Abwechslung an Frauen.

Aber auch er hat eine Achillesferse, sie heisst Liz.Ein Blick und es war um ihn geschehen. Aber doch noch nicht jetzt. Er möchte sein Leben noch leben. Ehe er sesshaft und treu wird.

Aber das nennt man Leben wenn alles anders kommt als erwartet. In einem Moment der Schwäche kommen sie sich näher, dann aber sagt Liz einen Satz den Trevor zurück schrecken lässt. Mit dieser Reaktion bricht er Liz das Herz. Der Umgang der beiden wir schwer. Aber auch die Anziehung zwischen beide ist noch zu spüren.

Liz Leben ist nicht einfach und sie muss immer stark sein, für sich ihren Bruder und Mutter da sein. Aber tief in ihr ist der Wunsch sich anlehnen zu können, sich fallen zu lassen.

Das Hin und Her zwischen ihr und Trevor macht es nicht einfacher. Trevors dominante Art zieht sie in seinen Bann und so gelinkt es ihm, das Liz langsam wieder Vertrauen aufbaut. Wären da nicht noch aktuelle und vergangene Probleme die den beiden das Leben schwer machen.

Für beide beginnt eine Aufregende und sehr erotische Zeit.

Ein schöner Liebesroman mit sehr hoch erotischen Stellen. Die auch sehr genau beschrieben werden. Was ich durchaus positiv meine. Man findet sich in das Buch schnell ein und man kann es gut lesen. Der Vergleich zur englischen Version habe ich nicht.

Es ist etwas durchschaubar wie die Handlung endet , aber das empfinde ich nicht als schlimm. Es müssen ja nicht immer komplizierte Bücher sein, wo man sich noch den Kopf zerbrechen muss.

Etwas Spannung und Auflockerung bringt Liz Bruder in die Handlung. Das schwarze Schaft der Familie hat so seine Probleme in der er auch Liz mit hinein zieht.

Auch die anderen Brüder lernt man ein Stück weit kennen. So hat man Lust auf ein eigenes Buch von ihnen.

Dieser Wunsch wird 2017 ja erfüllt.

Wer ein nettes Buch für eine schöne Sofazeit sucht ist hier mit genau richtig bedient. Rote Wangen und ein lächeln ist garantiert.



  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

folter, erotikthriller, gewalt, entführung, rache

Burning Passion

Leocardia Sommer
E-Buch Text: 187 Seiten
Erschienen bei Klarant Verlag, 07.12.2016
ISBN 9783955735449
Genre: Sonstiges

Rezension:

Eine fesselnde Geschichte. Schon gleich zu Anfang wird es  richtig spannend und das Buch fesselt einen.

Was man für Rachepläne  in 10 Jahre Gefängnis planen kann bekommt leider Finns Frau Diana zu spüren. Finn und sein ehemaliger Kollege Kaleb haben ihn hinter Gitter gebracht. Bei der Festnahme vor 10 Jahren starb seine Frau. Dafür will er sich rächen.

Er geht mit eine groben Härte gegen Diana vor. Ich hatte das Gefühl beim lesen das ich die Folter spüren konnte, so gut hat Leocardia sie beschrieben. Die beiden Freunde wollen Diana befreien. Leider hintergeht Finn seinen Freund und auch dessen Freundin Claire gerät in die Fänge des Entführers. Nun müssen sie beide befreien. Was leider nicht so einfach wird.

Da dieser ja nichts zu verlieren hat geht er mir einer großen Brutalität vor.

Das Buch wird durch die Schreibweise und die jeweilige Sicht der Protagonisten sehr lebendig und man kann die Emotionen nachempfinden. Man bekommt dadurch auch eine jeweils gute andere Einsicht auf die Umstände. Wie sollen sie es schaffen ihre Frauen zu befreien?!?

Das Buch hat einiges zu bieten, es ist Spannend, sehr Emotional aber ob es ein Erotik Thriller ist. Klar vom Thema sind nicht viel mehr Möglichkeiten da, um Erotik unter zu bekommen.

Aber ich persönlich hätte mehr Erotik erwartet wenn Erotik-Thriller drauf steht. Richtig vermisst habe ich sie nicht weil es ja spannend und aufregend war.

Ist vielleicht Nörgeln auf hohem Niveau. Dafür finde ich das Ende sehr gut gewählt. (Möchte ja nicht zu viel verraten)


  (1)
Tags: gewalt, spannung   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

bdsm, sex, odesza

Sehnsüchtig - Geborgen: Ein Liebesroman

D. C. Odesza
E-Buch Text: 281 Seiten
Erschienen bei N.M., 22.12.2016
ISBN B01MZ2K2AQ
Genre: Liebesromane

Rezension:

Aus kein Liebesroman wird ein Liebesroman.

Jetzt soll Schluss sein? Ich kann es ja nicht glauben. So lange haben mich die Geschichten um die 5 begleitet. Jedes Buch ist gefühlvoll, emotional, sehr sexy und anders als das tägliche Leben.

Das Leben spielt Maron nicht gut mit. Sie zweifelt an sich, ihrem Leben und den Menschen in ihrer Umgebung.

Immer wieder gibt die Dorian eine Chance und jedes mal wird sie enttäuscht. Aber Law Dorian und auch Jane fangen sie immer wieder auf.

Sie verbindet was ganz besonderes. Etwas was die meisten nicht verstehen würden, aber für die 5 ist es genau das was sie brauchen.

In diesem Teil spüre ich noch mehr Gefühle. Odesza hat es, auch wenn es kaum möglich ist, noch intensiver ge/beschrieben.

Ich bin voll und ganz abgetaucht und das Buch hat mich getragen.

Sogar meine Wut auf Ricarda konnte man im realen leben spüren. *lächel*. Ich kann halt nicht so schnell umschalten wenn mich ein Buch so berührt.

Ja das Ende... Das ist so, wie es bei einem KEIN Liebesroman -EIN Liebesroman sein sollte. Es passt zu den beiden. Jeder bekommt das was er verdient und sich wünscht.

Ich hoffe das wir doch irgendwann in ferner Zeit noch ein Buch zu lesen bekommen, was sie einige Zeit in ihrem Lebensverbund so erlebt haben.

Ein Law Buch wurde uns ja schon leise versprochen*freu*

  (0)
Tags: bdsm, odesza, sex   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

emotional, sexy, ,laura

Release Me - In den Armen des Milliardärs: Liebesroman

Laura Winter
E-Buch Text: 455 Seiten
Erschienen bei null, 22.11.2016
ISBN B01N1JPCU3
Genre: Sonstiges

Rezension:

Taschentuchalarm.

Ich bin so frei und sehe Teil 1+2 als ein Buch in meiner Rezi an.

Cover bei beiden Teilen super. Schlicht tolle Farben. Was fürs Auge.

Laura ist so eine Autorin die Nähe zulässt. Sie lässt und als Leser an ihrem Leben teilhaben. Egal ob schriftlich oder per Videos bei FB. Ich habe so noch mehr das Gefühl, wenn ich die Bücher lese, das man ein Stück Laura mit jedem Buch bekommt.

Ihr Humor, Witz und Offenheit mit Liebe Sex und Zärtlichkeit umzugehen, merkt man in ihren Büchern. Ihr Schreibstil und den Charakter den sie Ihren Protas einhaucht kann man beim lesen fasst spüren.

Ja zur Geschichte sei gesagt. Toll:)

Amy, allein auf dieser Welt, wenig Glück in der Liebe und auch beruflich läuft es nicht so für die. Am Ende steht sie ohne alles da.

Endstation billig Hotel. Kaum Hoffnung auf Besserung. Aber wie es der Zufall will bekommt sie in sozusagen letzter Minute einen sehr tollen Job angeboten. Assistentin des Millionärs Nathan. Schnell wird klar das nicht alles ein Zufall war sondern Nathan hat schon lange ein Auge auf Amy geworfen und hat ihr Leben ein wenig beeinflusst.

Er will sie, an seiner Seite, nicht nur als Assistentin , sondern mehr. Nur gibt es da ein großes Problem. Nathan ist Krank. Er möchte Amy nicht noch mehr quälen. Sie hat schon soviel in ihrem Leben mitgemacht. In seinen Augen handelt er richtig. Aber er tut Amy damit sehr weh. Verletzt sie, was er doch nicht wollte. Amy steht lange im dunklen über die Vorgehensweisen von Nathan.

Sie ist aber stärker als man glaubt und eine sehr emotionale Geschichte entsteht.  Sie tun sich weh obwohl sie sich lieben. Laura ist es gelungen den Herzschmerz und auch die ganzen anderen Gefühle mit so lieben und richtigen Worten in dieses Buch zu schreiben das einem die Tränen kommen. Man kann so in das Buch eintauchen, das man alles um sich  herum vergisst.

In diesem Buch/Bücher ist alles zu finden. Es ist spannend, erotisch und voller Liebe.

Liebe hält länger als ein Leben. Nämlich auch darüber hinaus.

Laura ist es wieder gelungen ein wunderschönes Buch zu schreiben. Wer also eine spannende knisternde Liebesgeschichte sucht ist hier genau richtig. Ja man muss Teil 1 vorher lesen. Und ihr habt Glück es gibt sie jetzt beide und ihr müsst nicht warten;)

  (0)
Tags: emotional, ,laura, sexy   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

76 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

london, verrat, pageturner, sexy, düster

Dark Desire - Verbotenes Verlangen

J. S. Wonda
E-Buch Text: 359 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 26.12.2016
ISBN B01MQZZL88
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Nach dem Super geilen 1 Teil geht es genau so weiter. Ich hoffe noch sehr lange und genau so gut.

Wonda weiß wie man Bad Boys zum leben erweckt. Von der Liam Reihe konnte ich schon nicht meine Finger/Augen lassen. Man verflucht ja Bad Boys aber sie haben auch was magisches was einen anzieht. Auch wenn man weiß das man sich die Finger verbrennt.

Die Geschichte um den Dark Prince Florence und Davies kann kaum spannender und hoch erotischer sein. Hier sind es zwei Bad Boys, einer schlimmer als der andere. Da kann man sich so richtig die Finger verbrennen. Aber das ist Florence egal. Sie kann nicht ohne die beiden, was man auch immer wieder so richtig heiß zu lesen bekommt. Die Sex/Erotikszenen sind so knisternd beschrieben das man stellenweise den Atem anhält oder gar rote Wangen bekommt. Der Voyeur in einem wird hier gut bedient.

Dennoch hat das Buch ja auch noch mehr zu bieten. Es handelt sich ja um einen echten Prinzen, was aber keiner weiß. Sein treiben seine Aufgabe ist es die Welt zu verändern. Aber nicht auf herkömmliche Weise. Sondern er packt das Übel an der Wurzel und begibt sich dafür in die Höhle des Löwens. Er lebt mit vielen Geheimnissen. Er darf nicht erkannt werden und seine Familie darf nicht erfahren was er so treibt. Mit Davies an seiner Seite sind sie ein gutes Team. Das nicht nur im Kampf gegen das Böse, sondern auch als Dreiecksbeziehung mit Florence.

Ich fieber richtig mit was sich Alec wieder vor genommen hat um die Welt zu retten, in welche Schwierigkeiten die drei wieder geraten aber auch die hoch erotischen Momente finde ich super.

Dark Romance sagt ja schon alles. Hier geht es etwas härter zur Sache und wenn hier Rosen im spiel sind dann nur mit Dornen. Es ist wohl romantisch aber auf eine dunkle Arzt. Sehr erfrischend. Am Anfang jedes Kapitels bekommt man ein Märchenzitat zu lesen und sie passen so gut, das man im nachhinein wirklich darüber schmunzeln muss.

Ich freue mich schon auf Band 3 und ich hoffe auch das es wieder so viele Seiten hat.



  (0)
Tags:  
 
47 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks