Stefanie_Lickerts Bibliothek

54 Bücher, 24 Rezensionen

Zu Stefanie_Lickerts Profil
Filtern nach
54 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

34 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"familie":w=1,"belletristik":w=1,"afrika":w=1,"deutsche autorin":w=1,"schauerroman":w=1,"deutscher buchpreis":w=1,"buchpreis":w=1,"shortlist deutscher buchpreis;":w=1,"shortlist":w=1,"jung u jung":w=1,"vogelgott":w=1

Der Vogelgott

Susanne Röckel
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Jung u. Jung, 02.03.2018
ISBN 9783990272145
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

25 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

"krieg":w=2,"hawaii-musik":w=1,"familie":w=1,"geschichte":w=1,"verlust":w=1,"hass":w=1,"folter":w=1,"alter":w=1,"niederlande":w=1,"demenz":w=1,"freimaurer":w=1,"lovelybooks":w=1,"kriegserinnerungen":w=1,"kolonialismus, demenz":w=1,"niederländisch-indonesien":w=1

Honolulu King

Anne-Gine Goemans , Andreas Ecke
Fester Einband: 460 Seiten
Erschienen bei Insel Verlag, 10.09.2018
ISBN 9783458177623
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Lebensgeister

Banana Yoshimoto , Thomas Eggenberg
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 26.09.2018
ISBN 9783257244601
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(83)

117 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 77 Rezensionen

"sachsen":w=6,"rassismus":w=4,"gewalt":w=3,"ddr":w=3,"brüder":w=3,"ausländerhass":w=3,"roman":w=2,"nazis":w=2,"hoffnungslosigkeit":w=2,"rechtsradikalismus":w=2,"perspektivlosigkeit":w=2,"familie":w=1,"jugend":w=1,"gesellschaft":w=1,"literatur":w=1

Mit der Faust in die Welt schlagen

Lukas Rietzschel
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Ullstein Buchverlage, 07.09.2018
ISBN 9783550050664
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Allmen und die Erotik

Martin Suter
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 26.09.2018
ISBN 9783257070330
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

17 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

"kinderbuch":w=2,"mond":w=2,"ziege":w=2,"sachbuch":w=1,"leben":w=1,"deutsch":w=1,"glück":w=1,"deutscher":w=1,"philosopi":w=1

Die Ziege auf dem Mond

Stefan Beuse , Sophie Greve
Fester Einband: 72 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 23.07.2018
ISBN 9783446260504
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Die Ziege auf dem Mond, lebt allein aber glücklich, und hat jeden Tag eine Menge damit zu tun all die Dinge auf dem Mond zu sortieren und zu benennen. Sie lebt ihr Leben ohne Zeitdruck, lauscht dem flüstern der Sterne und lauscht ihrem Traum den YOzean zu schmecken.


Dieses Buch gibt Anregung dazu sich den Alltag einfacher zu gestallten, mit wenig Gegenständen auszukommen und weist auf die Wichtigkeit hin das man sein Leben regelmäßig entrümpelt. Es geht um das alleine sein um Freundschaft und darum sich zu organisieren. Meine Leseerfahrung war das es Jüngern Kindern erst etwas schwer fallen könnte den Sinn des Textes zu verstehen. Mit der Entwicklung und je öfter man es liest kann man aber immer wieder neue Erkenntnisse in der Geschichte für sich finden, und den Sinn des Textes immer besser verstehen. Die Bebilderung des Buches ist Zeitgemäß und ergänzt den Text mit Ihrer ergänzenden Geschichte. Gefällt mir gut

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Siddhartha

Herman Hesse
Fester Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Archeion Press, Llc, 30.09.2008
ISBN 9781605120652
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(117)

240 Bibliotheken, 19 Leser, 0 Gruppen, 105 Rezensionen

"halloween":w=10,"thriller":w=8,"jonas winner":w=4,"krimi":w=3,"party":w=3,"die party":w=3,"geheimnis":w=2,"freunde":w=2,"feier":w=2,"freundschaft":w=1,"mord":w=1,"spannung":w=1,"usa":w=1,"vergangenheit":w=1,"horror":w=1

Die Party

Jonas Winner
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Heyne, 10.09.2018
ISBN 9783453439184
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

64 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 53 Rezensionen

"thriller":w=4,"mord":w=3,"romantik":w=3,"gefängnis":w=3,"liebe":w=2,"spannung":w=2,"kindesmissbrauch":w=2,"spannend":w=1,"angst":w=1,"hass":w=1,"erste liebe":w=1,"missbrauch":w=1,"romantisch":w=1,"fesselnd":w=1,"brutal":w=1

Narbensohn

Mika D. Mon
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Nova MD, 10.09.2018
ISBN 9783961117208
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Dieses Buch erzählt mit seiner Geschichte von den tief verborgenen Geheinissen im Menschen.
In diesem Roman erzählt die Autorin Helena über Ihre gefühlvollen und doch mysteriös unheimlichen Erlebnisse über eine Häftling der JVA, der einen Mord beging und deshalb in Haft genommen wird. Im Interview lässt sie sich Auf die berichteten Erlebnisse des Häftlins ein, und entdeckt die tiefen Narben in seiner Vergangenheit die langsam aufreisen. Helena dringt dabei in Welten vor, die sie lieber nie betreten hätte, ihr einziger Ausweg aus dieser Geschichte ist es, dem Häftling zu zeigen, was es heißt geliebt zu werden.

Mich hat der Schreibstil von Mika D. Mon sehr beeindruckt. Die Mischung aus Liebesroman und Thriller zieht den Leser meiner Meinung nach sehr in die Geschichte. Ich könnte diese Buch kaum aus der Hand legen, selbst nach einer Lesepause fesselte mich das Buch immer wieder mit seiner Geschichte. Sehr beeindruckend.
        

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

43 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

"roman":w=3,"karl may":w=2,"abenteuer":w=1,"deutschland":w=1,"reise":w=1,"biografie":w=1,"italien":w=1,"buch":w=1,"rezension":w=1,"satire":w=1,"schriftsteller":w=1,"münchen":w=1,"orient":w=1,"dresden":w=1,"leipzig":w=1

Das Flimmern der Wahrheit über der Wüste

Philipp Schwenke
Fester Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 07.09.2018
ISBN 9783462051070
Genre: Romane

Rezension:

          Das Flimmern der Wahrheit über der Wüste ist Phillip Schwenkes erster Roman. Er erzählt mit viel Humor und Realität Geschichten aus dem Leben des Autors Karl May. Mit seinen Winetou erzählt er über seine Reisen die er erlebt hat. Im Verlauf der Geschichte stellt sich  heraus, das Karl May in Wirklichkeit das erste Mal mit 57 Jahren aus Europa ausgereist ist. Angeblich beherrscht der Autor 800 Sprachen, durchstreifte zu diesem Zeitpunkt alle Kontinente (mit dem Reiseführer in der Hand) und war im Fazit von seiner Reise enttäuscht. Bei den Lesern verliert Karl May so sein Ansehen, deshalb muss er sich etwas neues Einfallen lassen und versucht mit weiteren Geschichten seinen Ruf, bzw. Die Welt zu retten.

Mir hat dieses Buch das als Biografie von Karl Max angepriesen wird beim Lesen sehr viel Freude bereitet. Der Humor mit dem Phillip Schwenke dieses Buch geschrieben hat nimmt den Leser mit in den Orient und den Wilden Westen und nicht zu vergessen das schöne Sachsen in Deutschland das Karl May für seine Geschichten nie wirklich verlassen hat.....
        

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

52 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 48 Rezensionen

"sachbuch":w=2,"sex":w=2,"sexuelle revolution":w=2,"scharfstellung":w=2,"ratgeber":w=1,"wissen":w=1,"revolution":w=1,"therapeut":w=1,"porno":w=1,"pornografie":w=1,"geschlechtsverkehr":w=1,"apps":w=1,"melzer":w=1,"sexindustrie":w=1

Scharfstellung

Heike Melzer
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Tropen, 30.08.2018
ISBN 9783608503562
Genre: Sachbücher

Rezension:

Der Ratgeber von Sexual Therapeutin Heike Mälzer beschäftigt sich mit der Veränderung von sexuellen Beziehungen und Partnerschaften. Sie gibt Tipps zur Selbstliebe, zeigt Möglichkeiten von unverbindlichen sexuellen Beziehungen auf und beschreibt die Entwicklungstadien der sexuellen Reife des Menschen vom Kindes und Jugendalter sowie der verschiedenen Entwicklungsstadien des Erwachsenen. Auch moderne Formen wie Cyber Sex und der Umgang mit Sex Toys werden besprochen.


Für mich war das lesen des Ratgebers eine Mischung aus immer wieder Lehrender Informationen die schon bekannt sind, mit einem kleinen Anteil neuer Informationen. Stellenweise kam ich immer wieder an den Punkt in dem ich die Informationen sehr langgezogen und langweilig zum lesen fand. Für Leser die Neulinge in dieser Thematik sind ein empfehlendswerter Ratgeber.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(77)

123 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 72 Rezensionen

"paris":w=14,"selbstmord":w=13,"einsamkeit":w=7,"freundschaft":w=6,"roman":w=3,"frankreich":w=3,"erwachsenwerden":w=3,"erinnerung":w=3,"suizid":w=3,"winter":w=2,"jean-philippe blondel":w=2,"concours":w=2,"lycee":w=2,"familie":w=1,"tod":w=1

Ein Winter in Paris

Jean-Philippe Blondel , Anne Braun
Fester Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Zsolnay, Paul, 24.09.2018
ISBN 9783552063778
Genre: Romane

Rezension:

          Ein Winter in Paris erzählt die Geschichte des 19 jährigen Studenten Victor. Nach der Schule ergreift Victor den Beruf des Autoren und schreibt seine eigene persönliche Geschichten aus Studentenzeiten als Roman nieder. Zum einen erzählt er vom plötzlichen Tod Mathieus mit dem er hin und Widder eine Rauchen war, und von den Beziehungen zu Mathieus Eltern, die den Tod ihres Sohnes verarbeiten müssen. Parallel findet Victor auch eine neue Freundschaft für sich von der berichtet und von seiner Freundin Estelle für er etwas empfindet aber nicht das große Verliebt sein in ihm weckt. In der Geschichte von Viktor berichtet er als Schriftsteller auch von den Väterlichen Gefühlen die ihn mit Viktors Vater verbinden.

Ein Winter in Paris gehört für mich zur sprachlich gehobenen Literatur die man mit Konzentration lesen sollte um ihren Sinn genau zu verstehen. An sich ist sie gut zu lesen und wenn man den Sinn verstanden hat, auch gut zu lesen. Von der etwas bedrückten mechankolischen, aber auch romantischen Stimmung passt dieses Buch gut in den Herbst, wenn es draußen kühler wird und abends auch wieder früher dunkel ist.
        

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

92 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 68 Rezensionen

"freundschaft":w=6,"magie":w=6,"kinderbuch":w=5,"zauberei":w=5,"zauber":w=2,"neil patrick harris":w=2,"familie":w=1,"abenteuer":w=1,"reihe":w=1,"kinder":w=1,"vertrauen":w=1,"rätsel":w=1,"zusammenhalt":w=1,"diebstahl":w=1,"kinder- und jugendbuch":w=1

Die Magischen Sechs - Mr Vernons Zauberladen

Neil Patrick Harris , Katrin Segerer , Lissy Marlin , Kyle Hilton
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Egmont Schneiderbuch, 06.09.2018
ISBN 9783505141881
Genre: Kinderbuch

Rezension:

          Das ist die Geschichte von Carter. Charter verliert seine Eltern (Zauberer), die sich bei Ihrer letzten Zaubervorstellung zum Abschied einfach aus dem Staub zaubern. Nun muss Charter bei Onkel Gern in Leben, der ein Leben ohne festen Wohnsitz als Zaubergauner auf der Straße führt. Wie gesagt Onkel Vernon ist Zauberer und krimiell. Charter beschließt dieses Leben eine Weile mit seinem Onkel zu leben, setzt sich aber selbst das Ziel einen Festen Wohnsitz zu haben an dem er lebt. Deshalb flieht er in ein zivilisiertes Leben vor seinem Onkel. Um sein Ziel zu erreichen, um nicht mehr auf der Straße leben zu müssen, muss er Onkel Gern in das Handwerk legen und und ihm seine krimminellen,Gaunerhaften Trickbetrügereien aufzugeben....

Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen. Es liest sich aus einer Mischung von Lucky Luke und Harry Potter, hat aber auch den Charakter von Charles Dickens mit Westernfeeling Auf der einen Art ist sie magisch, spielt aber nicht wie Harry Potter im Internat sonder zeigt auch deutlich das Bild des Lebens in ärmlichen Verhältnissen auf der Straße.
Für mich ein Jugendroman auf dessen Fortsetzung man sich freuen kann
        

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(69)

98 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 65 Rezensionen

"new york":w=7,"tauchen":w=5,"40er jahre":w=3,"roman":w=2,"usa":w=2,"meer":w=2,"zweiter weltkrieg":w=2,"2. weltkrieg":w=2,"manhattan":w=2,"gangster":w=2,"30er jahre":w=2,"taucherin":w=2,"manhattan beach":w=2,"leben":w=1,"krieg":w=1

Manhattan Beach

Jennifer Egan , Henning Ahrens
Fester Einband: 496 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 29.08.2018
ISBN 9783103973587
Genre: Romane

Rezension:

          Jennifer Evan taucht mit Manhattan Beach in das Manhattan der 30er und 40er Jahre in das Leben einer unvergesslichen Heldin ein, deren Leben in Zeiten des Krieges erzählt wird. Die Protagonist in Anna wächst im Schatten der Marinwergt auf und wird schon als Kind mit den dortigen Arbeiten vertraut, da ihr Vater Angestellerter bei der Marine ist. Schon in Kindertagen entwickelt Anna den Wunsch das sie als Erwachsene in der Marinwergt arbeiten möchte und als Taucherin Reparaturen an den großen Kriegsschiffen unter Wasser vornehmen möchte. Anna ist Alleinversogerin ihrer Mutter und der behinderten Schwester, da der Vater eines Tages nicht mehr nach Hause kam und spurlos verschwand. 

Ich fand es sehr beeindruckend zu lesen, mit welch Starkem Willen sich Anna in der Männerwelt der Marine integrieren möchte und trotz aller Wiederstände ihren Platz findet. Dieses Buch gehört für mich zu den beeindruckenden Bücherhighlights 2018.
        

  (3)
Tags: fischerverlag   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(67)

79 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 64 Rezensionen

"hotel":w=4,"jugendbuch":w=3,"follower":w=3,"hund":w=2,"teenager":w=2,"dackel":w=2,"liebe":w=1,"freundschaft":w=1,"humor":w=1,"leben":w=1,"london":w=1,"lustig":w=1,"homosexualität":w=1,"internet":w=1,"mobbing":w=1

Mein Leben im Hotel Royal - Warum mein Dackel mehr Follower hat als ich

Katy Birchall , Bettina Spangler
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Egmont Schneiderbuch, 02.08.2018
ISBN 9783505141102
Genre: Jugendbuch

Rezension:

          Das ist die Geschichte von Dackel Fritz. Er wohnt mit seinem Frauchen im Hotel Royal. Dackel Fritz passieren viele Lustige Abenteuer er ist aber auch etwas tollpatschig. Eines Tages beschließt er, sich bei Instagram anzumelden und dort fängt er an, täglich um 17.30 Uhr ein Foto von sich zu Posten und über seine Tages Erlebnisse zu erzählen. Recht schnell hat er 45.000 Follower und wird so zur Berühmtheit. Er lässt dich auf eine Freundschaft mit Popstar Skylar ein, was sein Frauchen eifersüchtig macht, sie ist sogar so ausgerastet das Dackel Fritz nicht mal zum Weihnachtsball darf.

Meine Meinung:

Ein witzige Geschichte die sehr unterhaltsam ist. Instagram und die sozialen Medien sind ein aktuelles Thema bei Jung und Alt. Dehalb passt dieses Buch als amüsanter Roman auch gut in die Ferien und Urlaubszeit. Mir hat der Schreibstil gut gefallen.
        

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(126)

225 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 101 Rezensionen

"berlin":w=7,"charite":w=7,"medizin":w=6,"liebe":w=4,"historischer roman":w=3,"historisch":w=3,"cholera":w=3,"krankenhaus":w=2,"historie":w=2,"ulrike schweikert":w=2,"totenhaus":w=2,"1831":w=2,"professor dieffenbach":w=2,"pflegerin elisabeth":w=2,"hebamme martha":w=2

Die Charité

Ulrike Schweikert
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 26.06.2018
ISBN 9783499274510
Genre: Historische Romane

Rezension:

Dieser Roman erzählt von den Sternstunden der Medizin. Die Geschichte erzählt von der Ausbreitung der Infektionskrankheit Cholera und wie im Jahr 1931 in der Berliner Charite der Kampf um die Eindämmung und Vernichtung der Cholera und Tuberkulose beginnt.Proffessor Diffenbach und seine Kollegen versuchen Fieberhaft Überträgst und Heilmittel gegen die Krankheit auszumachen und kämpfen dabei um das Überleben tausender Menschen. Außerdem gibt es da noch drei Frauen die in dieser Zeit ihren ganz persönlichen Kampf in dieser Zeit führen. Zum einen Gräfin Ludovica, gefangen in der Ehe mit einem Hypochonder sie findet ihre Kraft mit intensiven Gesprächen bei Professor Diffenbach, Hebamme Martha kämpft darum ihrem Sohn eine bessere Zukunft zu bieten und verdingt sich im Totenhaus der Charite. Und die junge Pflegerin Elisabeth entdeckt ihre Liebe zur Medizin und verbotener Weise verliebt sie sich in einen jungen Arzt......

Mir hat dieser tolle historische Roman der die Entwicklung der heutigen Medizin, und das Leben und den Zusammenhalt der Menschen in dieser Zeit erzählt ein gelungenes Meisterwerk der zum Erhalt der Entwicklungsgeschichte der Medizin und Pflege in Deutschland erzählt sehr gelungen. Ein Lesehighlight 2018

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(126)

282 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 82 Rezensionen

"liebe":w=7,"castingshow":w=5,"irland":w=4,"cecelia ahern":w=4,"lyrebird":w=4,"roman":w=3,"so klingt dein herz":w=3,"geheimnis":w=2,"natur":w=2,"talent":w=2,"geräusche":w=2,"klänge":w=2,"freundschaft":w=1,"familie":w=1,"magie":w=1

So klingt dein Herz

Cecelia Ahern , Christine Strüh
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei FISCHER Krüger, 24.08.2017
ISBN 9783810530271
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Die Magie der Geschwister

Tonia S. Kostrzewa
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei TWENTYSIX, 12.07.2018
ISBN 9783740735739
Genre: Fantasy

Rezension:

Die Magie der Geschwister erzählt die Geschichte zweiter Familien die um Ihre Macht im Lande kämpfen. Dabei macht sich Ebony auf den Weg seine Schwester Calandis zu finden. Den nur mit ihr schafft Ebony es seinen Vater aus der Gefangenschaft des Grafen zu befreien. Es wird ausführlich über ihren Weg durch den Wald erzählt, und wie dich Tiere und Bäume mit den Menschen zusammentun um gegen den Grafen zu kämpfen. Aber auch dabei gibt es Tiere die auf Seiten des Grafen kämpfen und wiederum eine Gruppe Tiere die den Familien helfen. Der erste Band der Reihe ist der Auftakt zur Magie der Geschwisterreihe.


Meine Meinung zum Buch:

Mit Wehmut nach der Fortsetzung verließ ich die 1. Geschichte von Ebony und Calandis......
Das Buch ist in großer Schrift geschrieben, so das es zügig gelesen werden kann. Mir persönlich haben an der Geschichte Kapitel gefehlt, dadurch das dass Buch nur in Abschnitte unterteilt ist fehlte einem manchmal der Bezug aus welcher Sicht die Geschichte gerade erzählt wird. Ansonsten war das Buch für mich ein Lesehighlight auf dessen Fortsetzung ich mich freue.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

108 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

"fantasy":w=3,"bücher":w=2,"liebe":w=1,"familie":w=1,"magie":w=1,"reihe":w=1,"schicksal":w=1,"meer":w=1,"jugendroman":w=1,"schiff":w=1,"2018":w=1,"fantasy buch":w=1,"verlag carlsen":w=1,"bittersweet":w=1,"abenteuerliche geschichte":w=1

Ein Meer aus Tinte und Gold

Traci Chee , Sylke Hachmeister
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 30.04.2018
ISBN 9783551317285
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

7 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

Rosa Räuberprinzessin

Annette Roeder , Katrin Engelking
Fester Einband: 176 Seiten
Erschienen bei cbj, 23.07.2018
ISBN 9783570170885
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Die Rosa Räuberprinzessin ist ein Buch das Zusammengefasst ist aus mehren Büchern. Im ersten Buch vom Einhorn lernt man Familie Rangel die in ihrem Grillenwinkel lebt kennen. Der Ort in dem Familie Rangel lebt heißt Sonnenbühl und da ist gerade Kirmes. Rosa Vater verkauft dort Snacks mit Grillen, das ist seine Spezialität. Rosa lernt dort beim Pony Reiten Esel IA Einhorn kennen. Rosa möchte ihren Freund Esel Einhorn mit nach Hause nehmen und so plant Sie mit ihrer besten Freundin Irmela die Entführung von Esel Einhorn.....


Im Zweiten Buch vom Kleid, begibt sich Rosa in ein weiteres Abenteuer mit Esel Einhorn, die beiden machen sich daran für Rosa ein passendes Rosa Prinzessinen Kleid zu schneidern, und begeben sich zur Rettung der Bäckerei von Irmelas Vater auf weitere spannende Abenteuer.......

Im dritten Buch vom psst... Das wird noch nicht verraten, feiert Rosa ihren Geburtstag und ihre Träume werden wahr.

Meine Meinung zum Buch:

Mir hat dieses YBuch sehr viel Freude beim lesen bereitet. Und es wurden Kindheitserinnerungen geweckt. Gut gefallen hat mir dabei das Buch in Kürze Kapitel unterteilt ist, so können auch Leseneulinge immer wieder in kurzen Abschnitten das Buch selbst lesen. Die Bebilderung ist sehr schön gestaltet, und machen das Buch so zum tollen Bilderbuch, dass man auch schön mit Schulanfängern im Kindergarten zum Vorlesen und gemeinsamen anschauen nutzen kann.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

70 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 40 Rezensionen

"freud":w=3,"biografie":w=2,"psychologie":w=2,"sigmund freud":w=2,"roman":w=1,"krieg":w=1,"flucht":w=1,"frau":w=1,"österreich":w=1,"familiengeschichte":w=1,"therapie":w=1,"weltkrieg":w=1,"krank":w=1,"2018":w=1,"psychotherapie":w=1

Ida

Katharina Adler
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Rowohlt , 24.07.2018
ISBN 9783498000936
Genre: Romane

Rezension:

Ida ist die Geschichte der Autorin Katharina Adlers. Im Roman bekommt die Großmutter der Autorin den Namen Dora. Dora ist bei Sigmund Freud als jüdisches Mädchen mit der Petit Hysterie in Behandlung und hat èine verschlungene Familiengeschichte. 
Im Roman entscheidet sie sich ihre Kur bei Sigmund Freud vorzeitig zu beenden. Freud betrachtet diesen Entschluss skeptisch den so wird er um seine so bezeichnete Befriedigung gebracht! 
Die Geschichte spielt im Chicago des Jahres 1941. Ida macht sich von ihrer Heimatstadt Wien über das besetzte Frankreich und über Casablanka auf den Weg nach Amerika um zu entkommen. Sie bezeichnet sich als eine stolze bequeme Frau, die Kettenraucherin ist und nun zu ihrem Sohn und der schwangeren Schwiegertochter ziehen muss. Auch Sigmund freut lebt in der bekannten Gesellschaft Chicagos und man darf gespannt sein was Ida in Ihrer Geschichte alles erlebt. 

Meine Meinung zum Buch: 

Am Anfang viel es mir schwer in die Geschichte Idas einzufinden, aber das änderte sich schon nach den ersten Kapiteln. Ida erzählt ein Stück Zeitgeschichte über die bekannte Persönlichkeit Freude. Mir hat es sehr gut gefallen und ich werde es deshalb gerne weiterempfehlen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

"krimi":w=2,"wupper":w=2,"roman":w=1,"tod":w=1,"leiche":w=1,"solingen":w=1,"christliche sekte":w=1

Flussrauschen

Lilian Muscutt
Flexibler Einband: 314 Seiten
Erschienen bei Muscutt, Lilian, 04.12.2017
ISBN 9783981887808
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

25 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 21 Rezensionen

"brotbacken":w=2,"brotbackautomat":w=2,"ratgeber":w=1,"rezepte":w=1,"backbuch":w=1,"brot":w=1,"brot backen":w=1,"dinkel":w=1,"urgetriede":w=1,"urkorne":w=1,"kammut":w=1,"urmehl":w=1,"emmerkorn":w=1

Brot backen mit Emmer, Einkorn und Co. im Brotbackautomaten

Mirjam Beile
Flexibler Einband: 124 Seiten
Erschienen bei Verlag Eugen Ulmer, 18.01.2018
ISBN 9783800133871
Genre: Sachbücher

Rezension:

Dieses Brot Backbuch bringt einem das backen mit alten Getreidesorten näher. Das Buch ist sehr toll unterteilt und enthält viele Wissenwerte Informationen zu den verwendeten Zutaten. Es gibt Ratschläge zur Lebensmittelkennzeichnung, Zur Aufbewahrung und Lagerung von Brot. Auch ausführliche Steckbriefe zu den Urkörnern und ihrer Verwendungen werden ausführlich beschrieben.

Die Rezeptsammlung ist gut unterteilt in Kapiteln nach dem Einsatz des Backtriebmittels. Dieses Backbuch hat mir gezeigt, das sich das Backen mit Urkorn bei mir in den Alltag integrieren wird. 

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"fantasy":w=1,"abenteuer":w=1,"magie":w=1,"gefahr":w=1,"rätsel":w=1,"welt":w=1,"xalbada":w=1

Xalbada

Raphael Sturm
E-Buch Text: 211 Seiten
Erschienen bei Independently published, 12.06.2018
ISBN B07DQ6NVMQ
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(614)

1.162 Bibliotheken, 5 Leser, 6 Gruppen, 56 Rezensionen

"kinderbuch":w=79,"räuber":w=59,"freundschaft":w=49,"abenteuer":w=47,"astrid lindgren":w=33,"wald":w=27,"ronja":w=25,"klassiker":w=20,"jugendbuch":w=18,"schweden":w=16,"burg":w=14,"fantasy":w=13,"natur":w=12,"kinder":w=11,"birk":w=11

Ronja Räubertochter

Astrid Lindgren , ,
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.02.1982
ISBN 9783789129407
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Ronha wird in einer dunklen Gewitternacht geboren in der die Räuberfestung ihres Vaters in der Mitte zerbricht. Sonja wächst wohlbehütet zwischen all den Räubern ihres Vaters auf bei denen es streng und doch auch lustig zu geht. Eines Tag lernt sie  Birk Borkason kennen der mit seinem Vater und den Räubern als Konkurrent im stillgelegten Teil der zerbrochenen Burg einzieht weil sie in Ihrem Räubetnest vom Landgrafen aufgespürt wurde. Beiden haben Symphatie wie Bruder und Schwester füreinander. Als es zum Streit zwischen den Vätern kommt ziehen die Kinder bei den Eltern aus, und gemeinsam in eine Höhle im Wald. Nach langem hin und her das die Kinder zurück auf die Burg ziehen sollen, bestehen Birk und Ronja darauf das die Familien zusammen halten sollen.


Ronja Räubertochter ist das Lieblingsbuch meiner Kindheit und lese ich deshalb immer wieder gerne.

5 Sterne in der Bewertung


  (2)
Tags:  
 
54 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.