Leserpreis 2018

Sturmhoehe88s Bibliothek

443 Bücher, 453 Rezensionen

Zu Sturmhoehe88s Profil
Filtern nach
443 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(82)

124 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 74 Rezensionen

"liebe":w=3,"lex martin":w=2,"roman":w=1,"freundschaft":w=1,"vergangenheit":w=1,"spannend":w=1,"erotik":w=1,"liebesroman":w=1,"romantik":w=1,"autorin":w=1,"lyx":w=1,"liebesbetrug":w=1,"vertrauensfrage":w=1,"studentenliebe":w=1,"diese eine große liebe":w=1

Loving Clementine

Lex Martin
E-Buch Text
Erschienen bei LYX.digital, 07.12.2017
ISBN 9783736306035
Genre: Liebesromane

Rezension:

Inhaltsangabe zu "Loving Clementine"

Das tue ich im Namen der Wissenschaft! Du brauchst Inspiration? Hier ist sie. Nun sei still und lass mich dich küssen." Clementine Avery datet nicht - nie! Nachdem sie sich bereits zweimal die Finger verbrannt hat, will sie nichts mehr von Männern wissen. Doch als sie versehentlich einen Kurs zum Thema Kreatives Schreiben im Liebesroman belegt und kläglich versagt, braucht sie dringend Romantik in ihrem Leben. Gavin Murphy ist mehr als willig, für Clementine den fiktiven Freund zu mimen, ist er doch schon lange in die verschlossene Frau verliebt. Wird es ihm gelingen, ihre Schutzmauer zum Einsturz zu bringen? "Mein Lieblings-New-Adult-Roman des Jahres!" New-York-Times- und USA-Today-Bestseller-Autorin Shelly Crane Auftaktband der Dearest-Serie von USA-Today-Bestseller-Autorin Lex Martin





Meine Meinung

Eine wundervoll, gefühlvolle Geschichte die mir dank des flüssigen, angenehmen Schreibstils einige vergnügliche Lesestunden beschert hat. Die Charaktere waren alle auf ihre eigene Art und Weise authentisch und Sympathisch. Sicherlich hatte die Geschichte auch Ecken und Kanten,und man hätte einiges etwas anders machen bzw. schreiben können, aber auch so war sie sehr gut.

Ich empfehle sie gern weiter, und verteile 5/5 Sterne





Anmerkung

Wie immer liegen die Recht beim Verlag oder dem Autor und nicht bei mir.

  (1)
Tags: lex martin   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

105 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

"tempting love":w=2,"liebe":w=1,"erotik":w=1,"sex":w=1,"liebesroman":w=1,"einbruch":w=1,"stalker":w=1,"washington":w=1,"freunschaft":w=1,"erotikroman":w=1,"bodyguard":w=1,"drohbriefe":w=1,"chase":w=1,"bridget":w=1,"maddie":w=1

Tempting Love – Spiel nicht mit dem Bodyguard

Jennifer L. Armentrout , Friederike Ails
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei LYX, 24.11.2017
ISBN 9783736305342
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhaltsangabe zu "Tempting Love – Spiel nicht mit dem Bodyguard"

Er kann dich vor allen beschützen - außer vor sich selbst

Bodyguard Chandler Gamble lebt nach einer Regel: Beschütze niemanden, den du in deinem Bett haben willst. Doch bei Alana Gore ist er gefangen zwischen Verlangen und dem Bedürfnis, sie gegen alle Gefahren zu beschützen ...

"J. Lynn erschafft wundervolle Figuren, die einen lachen, schwärmen und weinen lassen!" Cora Carmack

Abschlussband der Tempting-Love-Reihe von Spiegel-Bestseller-Autorin J. Lynn, auch bekannt als Jennifer L. Armentrout



Meine Meinung


Irgendwie war ich von diesem Band sehr enttäuscht. Die Protas haben für mich nicht richtig zusammen gepasst,und auch die Chemie passte nicht zusammen.

Wer Band 2 gelesen hat, hat gemerkt das Alana doch eher wie eine Nebelkrähe herüber kommt, wobei man das in Band 3 so gar nicht mehr spürt. Man hat den Charakter zu etwas umgeformt, was nicht so recht passend ist.


Auch der Charakter Chandler war für meinen Geschmack einfach nur plump. Man erkannte hier weder das er irgendwelche Ecken und Kanten, noch das er irgendwie etwas mit seinen Brüdern gemein hat.


Also sehr enttäuschend dieser Band.


Ich kann ihn nur bedingt Empfehlen und vergebe 3/5 Sterne



Anmerkung


Rechte liegen beim Verlag oder dem Autor und nicht bei mir.

  (1)
Tags: jennifer l. armentreout   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

28 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"turtle":w=3,"liebe":w=1,"thriller":w=1,"bedrohung":w=1,"michelle raven":w=1,"tödliche":w=1,"romantictrill":w=1

Turt/le - Tödliche Bedrohung

Michelle Raven
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei LYX, 24.11.2017
ISBN 9783736305403
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Inhaltsangabe zu "Turt/le - Tödliche Bedrohung"

Spannung, Action und heiße Leidenschaft - Romantic Thrill vom Feinsten

Als an verschiedenen Einsatzorten TURT-Agenten getötet werden, fällt der Verdacht schnell auf den deutschen Kollegen Christoph Nevia. Henning Mahler, Mitglied der Elitetruppe KSK, ermittelt auf eigene Faust, um seinen Freund zu entlasten, und erhält unerwartete Hilfe von der TURT/LE-Agentin Julie Sanders, die auf einige Ungereimtheiten gestoßen ist. Schnell kochen die Gefühle hoch, doch dann gerät Julie ins Visier der Ermittler und Henning muss sich fragen, ob sie ihn die ganze Zeit nur benutzt hat -

Band 6 der erfolgreichen TURT/LE-Serie von Michelle Raven



Meine Meinung


Dieser 6. Band war meiner Meinung nach der beste. Ich weiß nicht genau weshalb, weil alle eine gewisse Spannung hatten, aber dieser hier hat mich mehr mit gerissen. Am Schreibstil lag es nicht, weil er in allen Bänden sehr locker und angenehm war. Weshalb ich glaube das es eher am Inhaltlichen und am Aufbau gelegen hat. Ich war von diesem Band sehr überzeugt und habe es sogar schon empfohlen.


5/5 Sterne



Anmerkung


Rechte am Buch liegen beim Verlag oder dem Autor und nicht bei mir.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"liebe":w=1,"alkohol":w=1,"arbeit":w=1,"wahre liebe":w=1,"ex verlobte":w=1

Interview mit der Liebe

Maya Freiberger
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Forever, 12.01.2018
ISBN 9783958189430
Genre: Romane

Rezension:

Inhaltsangabe zu "Interview mit der Liebe"

Gibt es die wahre Liebe?

Mikka ist am Ende. Es ist bereits Monate her, dass ihn seine Verlobte hat sitzen lassen, aber er kann sie nicht loslassen. Er trinkt zu viel, vergräbt sich in seiner Arbeit als Radioredakteur und stößt alle Freunde von sich. Seine nette Nachbarin Larissa hat bei ihm keine Chance und auch die oberflächliche Beziehung zur Polizistin Sara ist nicht das, was er will. Die wahre Liebe nämlich. In seiner Radiosendung ist er auf geradezu verzweifelter Suche danach. Doch keiner der Anrufer kann ihm eine Antwort geben. Bis sich eines Abends eine mysteriöse Frau in der Sendung meldet. Mikka fühlt sofort eine Verbindung zu ihr und macht sich auf sie zu finden. Dabei merkt er, dass er für die wahre Liebe bisher blind war…





Cover

Zeigt einen jungen Mann dem man ansieht wie gebrochen er innerlich doch ist. Seine Verfassung spiegelt sich auf dem Cover gut wieder.



Schreibstil

War sehr fließend und recht angenehm. Ich kam sehr gut in die Geschichte rein, und auch recht schnell voran so das, ich doch innen weniger Stunden mit der Geschichte durch war.



Meine Meinung

Ich muss gestehen ich bin ein wenig zwiegespalten. Einerseits fand ich die Geschichte super, auf der anderen Seite, hatte ich doch ein klein wenig mehr erwartet.

Ich kann zwar nicht genau sagen, was es ist, weil die Gefühle oder auch die dementsprechenden Verfassungen des Protas doch recht gut herüber gebracht wurden, aber irgendwas fehlte.

Vielleicht täuscht es auch nur und ich werde dieses Buch bei Gelegenheit noch einmal lesen, doch für diesen Moment, kann ich nur meinen ersten Eindruck wiedergeben.

Von mir bekommt diese Geschichte 4/5 Sterne und eine Empfehlung.



Anmerkung

Alle Rechte am Buch liegen beim Verlag oder dem Autor und nicht bei mir.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"erotik":w=1,"hollywood":w=1,"bdsm":w=1,"filmstar":w=1,"marie force":w=1,"quantum":w=1

Befreit

Marie Force , Alexandra Laaber
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Montlake Romance, 28.11.2017
ISBN 9781503949737
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhaltsangabe zu "Befreit"

Findet sich nach Flynn und Natalie ein weiteres Traumpaar?

Der neue prickelnde Band der erotischen Quantum-Reihe von Bestsellerautorin M.S. Force.

Regisseur Hayden Roth ist der Star der Filmbranche – besessen von seiner Arbeit, erfolgreich und sehr sexy. Als Hayden den Oscar für die beste Regie gewinnt, wird die ganze Welt Zeuge, wie er seine Assistentin Addison York voller Leidenschaft küsst, bevor er auf die Bühne geht, um die begehrte Trophäe in Empfang zu nehmen. Die heiße Nacht, die sie danach miteinander verbringen, verändert alles zwischen ihnen. Doch dann muss Addison erfahren, dass Hayden nicht bereit ist, seine dunkelsten Geheimnisse mit ihr zu teilen. Sie trifft eine mutige Entscheidung …

Das Buch ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig von den anderen Bänden der Reihe gelesen werden.


Cover


Zwar passt das Cover irgendwie zum Inhalt, und doch ist mir die Farbwahl ein wenig zu aggressiv.


Schreibstil


War recht leicht, und angenehm. Hat sich gut lesen lassen.


Meine Meinung


Ich habe die ersten 3 Teile die zusammenhängend waren gelesen und muss sagen, das dieser Band auch das er in sich abgeschlossen ist, doch der schwächste von allen ist. Klar er hat auch so einige Stellen die gut waren, aber ansonsten fand ich es nicht besonders Spektakulär.


Ich kann ich zwar empfehlen, jedoch nur 3/5 Sterne vergeben.


Anmerkung


Rechte liegen wie immer beim Verlag oder dem Autor und nicht bei mir.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

The Arrangement 23

H.M. Ward , Katja Rudnik
Flexibler Einband: 188 Seiten
Erschienen bei Montlake Romance, 12.12.2017
ISBN 9781503949867
Genre: Romane

Rezension:

Inhaltsangabe zu "The Arrangement 23"

Das große Spiel um Liebe und Macht geht in seine letzte Phase: In einem großen Showdown treffen Sean, Marty, Mel und Avery auf ihren Bruder Vic und seine Schläger. Unerbittlich zieht sich die Schlinge um den Hals der schwangeren Avery zugezogen: Sie weiß, dass Vic sie in der Hand hat und sie um jeden Preis tot sehen will. Aber mit im Spiel ist noch immer Miss Black und obwohl unklar ist, auf wessen Seite sie eigentlich steht, scheint sie Avery einen Ausweg anzubieten. Doch kann Avery ihrer alten Widersacherin trauen?
In diesem atemlos erzählten letzten Akt der Arrangement-Serie zeigt sich, dass nichts ist wie es scheint und H.M. Ward einmal mehr mit überraschenden Wendungen die Geschichte von Sean und Avery zu einem unerwarteten Ende bringt.


Cover


Unterscheidet sich im allgemeinem nicht viel von den Vorgänger Bänden und doch hat es eine perfekte Farbmischung die wirklich gut zu diesem letzten Band passt.



Schreibstil


Die Autorin ist über die gesamte Reihe ihrem flüssigen, angenehmen und sehr lockerem Stil treu geblieben, und dies hat es so richtig lesenswert gemacht.


Meine Meinung


Lange habe ich gewartet bis dieser ersehnte letzte Band erschien, und was soll ich sagen?!? Das warten hat sich in der Tat gelohnt. Die Autorin hat wirklich alles eingebaut was ich von solch einer Buchreihe erwarte. Emotionen, Liebe, Erotik, Spannung....

Ich habe sie wirklich gemocht, und kann sie deshalb weiter empfehlen.


5/5 Sterne




Anmerkung


Rechte liegen beim Verlag oder dem Autor und nicht bei mir.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

"musik":w=3,"liebe":w=2,"vergangenheit":w=2,"band":w=2,"klassik":w=2,"roman":w=1,"liebesroman":w=1,"vertrauen":w=1,"eltern":w=1,"rockstar":w=1,"rock":w=1,"klassische musik":w=1,"tour":w=1,"rockband":w=1,"cello":w=1

Solo: Tunes of Passion

Jules Saint-Cruz
Flexibler Einband: 250 Seiten
Erschienen bei Feelings, 01.12.2017
ISBN 9783426216392
Genre: Romane

Rezension:

Inhaltsangabe zu "Solo: Tunes of Passion"

Die Geschichte einer unwahrscheinlichen Liebe zwischen einer jungen Cellistin und dem Sänger einer Rockband, die auf den ersten Blick nur eines verbindet: die Leidenschaft zur Musik.
Judith Armstrong lebt für das Cello-Spiel. Als Tochter berühmter Philharmoniker ist sie mit klassischer Musik aufgewachsen und soll zur ersten Cellistin des San Francisco Orchestras avancieren. Doch es kommt anders: Hals über Kopf verlässt sie die Stadt und wagt einen Neuanfang in Seattle als Cellolehrerin. Fasziniert von der Entdeckung anderer Musikgenres, wird Sie auf die Rockband SOLO aufmerksam. Die Jungs um Leadsänger Lee B. Driver suchen einen Cellisten – ausdrücklich einen Mann. Also bewirbt sie sich als Mann. Die Täuschung gelingt. Judith alias Jude wird Cellist von SOLO und geht mit der Band auf Tour durch den Westen der USA. Es soll der Auftakt zur aufregendsten Zeit ihres Lebens werden, denn Jude könnte SOLO mit ihrem Talent am Cello zum Durchbruch verhelfen – wäre da nicht ihre Maskerade, die sie lähmt und immer schwieriger aufrecht zu halten ist. Vor allem, weil der charismatische Lee ihre Gefühlswelt total durcheinanderbringt …



Cover


Zeigt oder vielmehr verdeutlicht das Cover die Liebe zur Musik. Die abgebildeten Personen, geben sich egal ob dem Instrument oder aber dem Song hingebungsvoll hin.


Schreibstil


War wirklich sehr locker, ein angenehmes wahnsinnig flüssiges Lesevergnügen, was natürlich nicht nur am Schreibstil lag.


Meine Meinung


Ich war wirklich Überrascht, wie Emotional, wahnsinnig mitreißend und fesselnd diese Story doch war. Nicht nur das man die Leidenschaft der Protas zur Musik und auch zur Liebe förmlich spüren kann, nein auch das gesamt Paket war stimmig und sehr gut geschrieben.

Ich habe wirklich einige Zeit gebraucht um diese Geschichte zu verdauen. Von mir gibt es daher eine klare Kauf und Leseempfehlung und verdiente 5/5 Sterne.



Anmerkung


Rechte am Buch liegen beim Verlag oder dem Autor und nicht bei mir.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

39 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

Try - versuch es

Ella Frank
Flexibler Einband: 356 Seiten
Erschienen bei Sieben-Verlag, 01.08.2017
ISBN 9783864437168
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhaltsangabe zu "Try - versuch es"

Logan Mitchell ist ein erfolgreicher Anwalt, gutaussehend und liebt Sex. Dabei macht er keine Unterschiede, ob Mann oder Frau, das spielt für ihn keine Rolle. Er lebt frei nach dem Motto: Wenn es dich interessiert, warum solltest du nicht versuchen es zu bekommen. Und im Moment will Logan Tate Morrison.
Tate hat gerade vier Jahre Ehehölle hinter sich und er ist dabei, sein Leben neu zu sortieren. Er nimmt einen Job als Barkeeper in einer noblen Bar an und trifft dort auf Logan Mitchell, ein Stammgast und jemand, der offensichtlich daran gewöhnt ist, immer das zu bekommen was er will. Die Anziehungskraft zwischen ihnen ist groß und die Funken fliegen gewaltig, doch da gibt es einige vermeintlich unumschiffbare Hürden: Tate steht nicht auf Männer, und Logan steht nicht auf Beziehungen …


Cover


Das Cover ist eigentlich doch recht ansehnlich. Nicht zu dick aufgetragen, aber auch nicht zu langweilig.


Schreibstil


War für die Art Geschichte gar nicht mal so schlecht. Doch recht locker und angenehm, auch sehr flüssig im Verlauf.


Meine Meinung


Wenn es abgesehen von den ganzen Sexszenen einen anständigen Plot gegeben hätte, wäre die Story wirklich sehr gelungen. So jedoch war abgesehen von den doch recht sympathischen Charakteren, die Story nicht wirklich gelungen. Sicherlich scheiden sich hier die Geister, und andere Leser werden anderer Meinung sein, doch meins war es so gar nicht.


2/5 Sterne



Anmerkung


Alle Rechte am Buch gehören nicht mir und liegen beim Verlag oder dem Autor.


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

46 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

"café":w=2,"liebe":w=1,"familie":w=1,"vergangenheit":w=1,"sex":w=1,"tochter":w=1,"entzug":w=1,"altersunterschied":w=1,"burlesque":w=1,"medikamentenabhängigkeit":w=1,"burlesquetanz":w=1

Sugar & Spice - Wildes Verlangen

Seressia Glass , Christiane Sipeer
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.12.2017
ISBN 9783426521625
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhaltsangabe zu "Sugar & Spice - Wildes Verlangen"

„Sugar & Spice – Wildes Verlangen“ ist der zweite Band einer neuen prickelnd sinnlichen Liebes-Roman-Reihe. Sexy, aufregend und intensiv erzählt Seressia Glass in der „Sugar & Spice“-Reihe von vier Freundinnen – Nadia, Siobhan, Audie und Vanessa – die Grund haben, ihre Vergangenheit zu fürchten – und entschlossen sind, ihre Zukunft mit allen Sinnen zu genießen und die Liebe zu feiern.

Siobhan „Sugar“ Malloy hat ihr Leben endlich wieder voll im Griff. Das Café Sugar & Spice mit ihrer Freundin Nadia aufzubauen, war für sie der notwendige Neuanfang nach einer schweren Zeit. Männer hat sie in diesen fünf Jahren auf Abstand gehalten. Doch nun tritt Charlie in ihr Leben, ein unverschämt gut aussehender Unternehmer … und Siobhan mag nicht länger widerstehen. Zwischen ihr, die in ihrer Freizeit als sexy Burlesque-Tänzerin auftritt, und Charlie entwickelt sich eine sinnliche Affäre. Bis Charlie eines Tages mehr will als heißen Sex – und Siobhan von den Schatten ihrer Vergangenheit eingeholt wird …

„Sugar & Spice“, die neue sexy Liebes-Roman-Reihe, entführt ihre Leserinnen in eine Welt voller heißer Leidenschaft, großer Gefühle und drohender Enthüllungen …



Cover


Ist ebenso schlicht gehalten wie zuvor schon bei Band 1, was mir doch recht gut gefällt.


Schreibstil


War doch recht angenehm, locker und auch sehr flüssig zu lesen.


Meine Meinung


Von Band 1 war ich ja eigentlich doch recht angetan, doch bei Band 2 hat meine Euphorie dann doch nachgelassen. Dieser 2 Band hat mir ehrlich gesagt überhaupt nicht zugesagt, weswegen ich mich doch sehr durch die Geschichte gequält habe.


Leider kann ich Band 2 nur bedingt empfehlen, und vergebe 2/5 Sterne.


Anmerkung


Cover, Klapptext und alles was zum Buch gehört, gehören nicht mir. Ebenso liegen die Rechte beim Verlag oder dem Autor.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"freundschaft":w=1,"erstleser":w=1,"children":w=1,"series":w=1,"sequel":w=1,"pictures":w=1,"ballonfahrt":w=1

Hase und Holunderbär - Bruchlandung am Bärenfelsen

Walko , Walko
Fester Einband: 48 Seiten
Erschienen bei arsEdition, 15.01.2018
ISBN 9783845822037
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Inhaltsangabe zu "Hase und Holunderbär - Bruchlandung am Bärenfelsen"

Aufregung in der Hasenheide: Ein komisches rundes Ding schaukelt über den Himmel! Was das wohl sein mag? Der kleine Hase und der Holunderbär machen sich sofort auf den Weg, das Geheimnis zu lüften ...
Eine lustige Geschichte mit den beiden Freunden Hase und Holunderbär in kurzen Sätzen und einfacher Schrift - ideal für Erstleser!




Ccover


Wie schon bei den anderen Holunderbär Geschichten ist auch hier das Cover wieder richtig Abenteuerlich geworden.


Schreibstil


Ist sehr leicht gehalten. Absolut Kindergerecht, zumal es Kinder gibt die sich mit dem Lesen schwer tun.


Meine Meinung


Abenteuerlich ist es ja immer wenn Ritter Hase und Holunderbär die Welt unsicher machen. Und das finden auch meine Kids. Holunderbär ist fast jeden Abend die Einschlafhilfe, aber erst wenn die Abenteuer beendet sind.

Ich habe auch dieses Buch des öfteren Empfohlen, und werde es auch weiter tut.


5/5 Sterne


Anmerkung


Rechte am Buch liegen beim Verlag/Autor und nicht bei mir.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"erstleser":w=1,"kinderkrimi":w=1,"children pictures series sequel":w=1

Hase und Holunderbär - Der Dieb in der Heide

Walko , Walko
Fester Einband: 48 Seiten
Erschienen bei arsEdition, 15.01.2018
ISBN 9783845822020
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Inhaltsangabe zu "Hase und Holunderbär - Der Dieb in der Heide"

Alarm in der Hasenheide! In der Nacht wurden die Futtervorräte des dicken Jakob gestohlen! Die beiden Freunde Hase und Holunderbär wollen den Dieb schnappen - doch der ist gar nicht so leicht zu erwischen ...
Eine lustige Geschichte mit den beiden Freunden Hase und Holunderbär in kurzen Sätzen und einfacher Schrift - ideal für Erstleser!


Ccover


Wie schon bei den anderen Holunderbär Geschichten ist auch hier das Cover wieder richtig Abenteuerlich geworden.


Schreibstil


Ist sehr leicht gehalten. Absolut Kindergerecht, zumal es Kinder gibt die sich mit dem Lesen schwer tun.


Meine Meinung


Abenteuerlich ist es ja immer wenn Ritter Hase und Holunderbär die Welt unsicher machen. Und das finden auch meine Kids. Holunderbär ist fast jeden Abend die Einschlafhilfe, aber erst wenn die Abenteuer beendet sind.

Ich habe auch dieses Buch des öfteren Empfohlen, und werde es auch weiter tut.


5/5 Sterne


Anmerkung


Rechte am Buch liegen beim Verlag/Autor und nicht bei mir.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"erstleser":w=1,"children":w=1,"series":w=1,"sequel":w=1,"ab 4 jahre":w=1,"pictures":w=1

Hase und Holunderbär - Auf den Spuren des dicken Bumbu

Walko , Walko
Fester Einband: 48 Seiten
Erschienen bei arsEdition, 15.01.2018
ISBN 9783845822013
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Inhaltsangabe zu "Hase und Holunderbär - Auf den Spuren des dicken Bumbu"

Was ist das? Quer durch die Hasenheide zieht sich eine mächtige Fußspur! Von wem kann die nur sein? Treibt etwa das gefährliche Hasenheidenmonster sein Unwesen? Der kleine Hase und der Holunderbär forschen der Sache nach und machen eine erstaunliche Entdeckung ...
Eine lustige Geschichte mit den beiden Freunden Hase und Holunderbär in kurzen Sätzen und einfacher Schrift - ideal für Erstleser!


Cover


Auch bei diesem Buch vom Holunderbär, ist das Cover wieder wundervoll geworden. Man sieht auch hier Ritter Hase und den Holunderbär, die sich auf eine neue Abenteuertour begeben.


Schreibstil


Auch hier ist der Stil wieder wunderbar Kinder gerecht gehalten, so das es auch für die kleinsten sehr verständlich ist.


Meine Meinung


Meine Kinder lieben Ritter Hase und den Holunderbär, vor allem wenn sie sich immer wieder auf neue Abenteuer begeben, und Entdeckungen machen. Ich lese meinen Kindern gern die Abenteuergeschichten vom Holunderbär vor, und sie erfreuen sich immer wieder daran.



Anmerkung


Rechte am Buch liegen beim Verlag/Autor und nicht bei mir.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

"kinderbuch":w=1,"hexen":w=1,"ritter":w=1,"piraten":w=1,"räuber":w=1,"abenteuergeschichten":w=1

Die lustigsten Abenteuergeschichten von Erhard Dietl

Erhard Dietl , Ingrid Uebe , Erhard Dietl
Fester Einband: 120 Seiten
Erschienen bei arsEdition, 15.01.2018
ISBN 9783845825892
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Inhaltsangabe zu "Die lustigsten Abenteuergeschichten von Erhard Dietl"

Ein Bilderbuchschatz für kleine Abenteurer!
In spannenden und lustigen Vorlesegeschichten erzählen Erhard Dietl und Ingrid Uebe von abenteuerlustigen Piraten, mutigen Rittern, wilden Räubern und frechen Hexen.
Wenn vier kleine Piraten zur Schatzsuche in See stechen oder der kleine Räuber Willibert seinen ersten Raubzug unternimmt, sind vergnügliche Vorleseabenteuer garantiert.
Die einzigartigen Illustrationen von Erhard Dietl machen diesen Sammelband zu einem ganz besonderen Geschichtenschatz.
Folgende Geschichten sind im Sammelband enthalten: "Vier kleine Piraten", "Der mutige kleine Ritter", "Vier freche Hexen" (3 kurze Vorlesegeschichten), "Der wilde Räuber Willibert", "Vier kleine Piraten und das Seeungeheuer";


Cover


Schön Illustruiert genau auf kleine Abenteurer abgestimmt.


Schreibstil


Da diese Geschichten für die kleinen Leser geschrieben wurde, ist alles sehr leicht gehalten, so das sie es auch verstehen können. Auch für mich als Mutter, ist es wichtig das meine Kinder die Geschichte verstehen können, auch wenn ich sie ihnen nur Vorlese, da sie selbst noch nicht lesen können.


Meine Meinung


Abenteuerlustig, Unterhaltsam und Faszinierend, so würde ich die Geschichten für kleine Piraten, Piratinnen und andere Abenteurer beschreiben. Da meine Kinder selbst noch nicht lesen können, hören sie bei Vorlesen natürlich ganz gespannt zu, und versuchen schon zu erraten was alles passiert. Sehr faszinierend das ganze.


Meine Empfehlungen haben sich schon in meinem Freundeskreis verbreitet.


5/5 Sterne


Anmerkung


Rechte am Buch liegen beim Autor/Verlag und nicht bei mir.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"erstleser":w=1,"schatzsuche":w=1,"children":w=1,"series":w=1,"sequel":w=1,"pictures":w=1

Hase und Holunderbär - Der Schatz auf der Holunderinsel

Walko , Walko
Fester Einband: 48 Seiten
Erschienen bei arsEdition, 15.01.2018
ISBN 9783845822006
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Inhaltsangabe zu "Hase und Holunderbär - Der Schatz auf der Holunderinsel"

Am Ende eines Regenbogens ist ein Goldschatz vergraben, das steht in einem alten Buch! Als sich ein Regenbogen quer über die Hasenheide spannt und direkt auf der Holunderinsel endet, wissen der kleine Hase und der Holunderbär natürlich sofort, was sie zu tun haben ...
Eine lustige Geschichte mit den beiden Freunden Hase und Holunderbär in kurzen Sätzen und einfacher Schrift - ideal für Erstleser!


Cover


Für ein Kinderbuch ist es wirklich ein wundervolles gestaltetes Cover, man sieht hier wunderbar den Holunderbär und die ganze Umgebung.


Schreibstil


Da es für Kinder geschrieben wurde, ist es sehr leicht verfasst, so das die kleinen auch verstehen um was es sich bei dieser Geschichte handelt.


Meine Meinung


Obwohl meine Kinder selber noch nicht lesen können, und auch noch keine Schule besuchen, lassen sie sich gern von mir vorlesen. So war es auch mit Holunderbär, was seid her auch die Lieblingsgeschichten meiner Rabauken sind. Schöne Illustrationen untermalen den auf die Kinder abgestimmten Text, und machen sogar mir als Mama eine Freude, wenn ich sehe wie die Augen meiner Kinder strahlen. Sie erzählen sogar ihren Freunden im Kindergarten davon, so das alle richtig neugierig auf diese Geschichten sind.


Ich habe es in meinem Freudeskreis schon Empfohlen, und werde es auch weiter tun.


5/5 Sterne



Anmerkung


Rechte am Buch liegen beim Verlag/Autor und nicht bei mir.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

"langweilig":w=1,"schlechter stil":w=1,"leichte erotik":w=1,"zu kurze sätze":w=1

Ewiges Seelenband | Erotischer Roman

Luna Ravn
Flexibler Einband: 208 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 31.07.2018
ISBN 9783862777396
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhaltsangabe zu "Ewiges Seelenband | Erotischer Roman"

Als die achtzehnjährige Mila in einem Film den dänischen Schauspieler Jerrik Andersson entdeckt, spürt sie sofort die Seelenverwandtschaft zu ihm. Wie kann das sein, wo er doch siebenundzwanzig Jahre älter als sie und verheiratet ist? Um Näheres über die Liebe und Sehnsucht nach ihm sowie ihre intensiven Träume herauszufinden, schreibt sie sich – inzwischen vierundzwanzig – für zwei Auslandssemester in Kopenhagen ein.
Als er dann plötzlich völlig unerwartet vor ihr steht, können beide ihrer gegenseitigen Anziehung nicht widerstehen und geben sich ungehemmt ihrer Leidenschaft hin.
Jerriks Frau kämpft mit allen Mitteln darum, sie auseinanderzubringen – wobei sie auch vor drastischen Maßnahmen nicht zurückschreckt.
Doch Mila lässt sich nicht unterkriegen und setzt alles daran, den Mann ihrer Träume wiederzugewinnen …

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.


Cover


Wirkt auf mich durch die hellen und dunklen Farbtöne und den Verzierungen irgendwie Abstrakt.


Schreibstil


War recht angenehm zu lesen, auch wenn die Story irgendwie nicht das war, was man sich vorstellt.


Meine Meinung


Ein bekanntes Sprichwort lautet „Ein Satz mit X, das war wohl Nix “ Mir hat die Story mal so gar nicht zugesagt, irgendwie fand ich den Ansatz zwar gut, aber die weitere Umsetzung war, war nicht das gelbe vom Ei. Ich habe die Story trotzdem bis zum Schluss gelesen, um vielleicht meine Meinung noch ändern zu können, was leider nicht der Fall war.


Ich gebe gern eine Empfehlung ab, da Geschmäcker bekanntlich verschieden sind, verteile jedoch nur 2/5 Sterne.


Anmerkung


Rechte am Buch gehören dem Verlag/Autor und nicht mir.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

EheHure | Erotischer Roman

Michael Bennett
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 31.05.2018
ISBN 9783862775255
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhaltsangabe zu "EheHure | Erotischer Roman"

Begleiten Sie Sarah und Michael in die Welt der Swinger.
Ob bei einem flotten Fünfer, swingend während der Autofahrt, bei einem GruppenSexSpiel der besonderen Art oder die als Lustobjekt versteigerte Sarah ... Das Ehepaar lernt ständig neue Arten von Fetischen kennen.
Doch sie stoßen an ihre Grenzen. Kann ihre Ehe das alles aushalten?

Lassen Sie sich auf einen Ausflug in Michaels Kopf ein – in seine Tabuwelt und den Pornokanal seines Kopfkinos.

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.


Cover


Zeigt eine mehr oder minder verhüllte Frau die es darauf anlegt verführt zu werden.


Schreibstil


War für diesen Roman sehr angenehm und locker.


Meine Meinung


In diesem Buch ging es viel mehr um einen Porno als um eine Geschichte. Also wer auf prickelnde Erotik, Heiße sinnliche Szenen steht, kommt hier völlig auf seine kosten. Zudem sind die Sätze kurz gehalten, das es beim lesen nicht langweilig wird.

Mir hat es gut gefallen, weswegen ich dieses Buch sehr gern weiter empfehlen werde.


5/5 Sterne


Anmerkung


Rechte am Buch gehören dem Verlag/ Autor und nicht mir.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 17 Rezensionen

"erotik":w=1,"gefühle":w=1,"dreier":w=1,"blue panther":w=1,"sexuelle selbstverwirklichung":w=1

Delicious 1 - Taste me | Erotischer Roman

Alice White
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 06.07.2018
ISBN 9783862777594
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhaltsangabe zu "Delicious 1 - Taste me | Erotischer Roman"

Alex hat einen Grundsatz: nur ficken, sonst nichts!
Als überzeugte Single-Frau und Romantikverweigererin befriedigt sie nur ihre sexuellen Lüste.
Als sie gleich zwei Männern näherkommt, ergreift Alex die Chance, sich ihren lang gehegten Traum zu erfüllen: eine Nacht zu dritt.
Kann sie die Männer von dieser Idee überzeugen und kann Alex ihre Gefühle wirklich raushalten?
Ein knisterndes Katz-und-Maus-Spiel in heißer Dreisamkeit beginnt ...

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.


Cover


Das junge Fräulein, zeigt sich hier gern als die Dienerin, und scheint es sehr zu genießen. Gefällt mir sehr gut.


Schreibstil


War überraschend angenehm, locker und frisch, was mir angenehme Lese Stunden bescherte.


Meine Meinung


Man kann der Protagonistin sehr gut bei der Verwirklichung ihres Wunsches begleiten. Auf diesen Weg gab es einiges Erotisches, jedoch auch Szenen die eher Zwischenmenschlich sind. Diese Szenen waren ohne jegliches Prickeln, und nervten mich zwischendurch schon sehr. Natürlich konnte ich auch lachen, aber nerven tat es trotzdem.


Ich kann es empfehlen dieses Buch zu lesen.


4/5 Sterne


Anmerkung


Rechte am Buch gehören dem Verlag/Autor und nicht mir.

  (1)
Tags: sexuelle selbstverwirklichung   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

Heiße Nächte zu viert | Erotischer SM-Roman

Tara Silver
Flexibler Einband: 208 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 30.06.2018
ISBN 9783862777006
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhaltsangabe zu "Heiße Nächte zu viert | Erotischer SM-Roman"

Liza ist glücklich mit ihrem Freund Michael. Gleichzeitig fantasiert sie darüber, wie es anfühlt, von einem zweiten Mann nach allen Regeln der Kunst dominiert zu werden. Der Kandidat ihrer Wahl ist Kenneth, der mit der rassigen Jessica eine offene Ehe führt. Die beiden erfahrenen Swinger laden Liza und Michael zu einem Wochenende in einer idyllischen Berghütte in den Rocky Mountains ein. Auch Jessica hat verbotene Fantasien darüber, Michael ohne die Erlaubnis ihres eigenen Doms und Ehemanns zu beherrschen. Ärger scheint vorprogrammiert – aber das, was verboten ist, macht immer am meisten Spaß …

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.



Cover


Das Cover zeigt ein Pärchen und im unterem Bereich die Berghütte. Zu dieser Story ist es passend.


Schreibstil


Als kleine Bettlektüre war der Schreibstil sehr angenehm. Mehr aber auch nicht....


Meine Meinung


So als kleine Bettlektüre vor dem Einschlafen, oder als Zwischensnack um zwischen einem anderem Buch etwas anderes zu lesen, ist diese Story genau richtig. Fesseln konnte sie mich nicht so wirklich, obwohl es im SM und Swingerbereich abspielte. Ich hatte irgendwie andere Erwartungen, die leider nicht so ganz umgesetzt waren.


Ich kann diesen Roman bedingt empfehlen.


3/5 Sterne


Anmerkung


Rechte am Buch liegen beim Verlag/Autor und nicht bei mir.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

"erotik":w=2,"erotischer roman":w=1,"hure":w=1,"porno":w=1,"soap":w=1,"verlag: bpb":w=1

Mach mich zu deiner Hure | Erotischer Roman

Jenna Norman
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 30.04.2018
ISBN 9783862777419
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhaltsangabe zu "Mach mich zu deiner Hure | Erotischer Roman"

Als die karrieregeile Melinda erfährt, dass ihr Ex-Mann Jason seine junge Geliebte heiraten will, verändert sie ihr komplettes Leben:

Von der Karrierefrau verwandelt sie sich in die verführerische Hure,
statt emotionsloser Umsatzzahlen entscheidet sie sich für tabulosen Sex.

Damit hofft sie, Jason zurückzuerobern, der noch immer ihre Gedanken und Gefühle beherrscht.

Da tritt plötzlich Riley, ein freiheitsliebender,
dominanter Mann voller
hemmungsloser sexueller Fantasien in ihr Leben und entzündet jedes Fünkchen ihrer körperlichen Leidenschaft.

Schon bald gerät Melinda zwischen
die emotionalen Fronten
der beiden Männer.

Wird sie sich für ihre alte Liebe
oder die neue Erotik entscheiden?

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.



Cover


Das in Schwarz und Gold gehaltene Cover, lässt ja nicht viel erahnen. Jedoch wirkt es sehr Geheimnisvoll, weil der Titel ja nicht viel verrät.


Schreibstil


Der Schreibstil war recht gut, eigentlich auch aussagekräftig, abgesehen von den Stellen außerhalb der Sexszenen.


Meine Meinung


Abgesehen von den Situation, die außerhalb der Sexszenen, die für meinen Geschmack hätten mehr Beschrieben werden können, war es ein kurzweiliges Lesevergnügen. Man konnte sich gut in die Geschichte hineinversetzten, auch in die Protagonisten, was mir sehr gut gefiel.

Wenn man mal von den kleinen Schwächen absieht, war es eine interessante Geschichte, die ich gerne weiter Empfehlen werde.


4/5 Sterne


Anmerkung


Rechte am Buch liegen wie immer beim Verlag/Autor und nicht bei mir.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

"sex":w=2,"zwei, drei, vier":w=1,"liebe":w=1,"lust":w=1,"sexy":w=1,"erotisch":w=1,"geliebte":w=1,"erotischer roman":w=1,"geliebter":w=1,"erotischer roma":w=1,"an meinen liebhaber":w=1,"lily hunt":w=1

An meinen Liebhaber

Lily Hunt
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 28.02.2018
ISBN 9783862777433
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhaltsangabe zu "An meinen Liebhaber"

Stell dir vor, du bist Mutter von zwei Kindern und eigentlich glücklich verheiratet. Dann triffst du auf einen Mann, der dich so sehr verführt, dass du all deine moralischen Grundsätze über Bord wirfst und dich kopfüber in eine Affäre mit ihm stürzt. Fünf Jahre danach triffst du erneut auf ihn. Die alten Gefühle kommen wieder hoch und obwohl du weißt, dass es falsch ist, beginnt das Spiel von vorn. Dieses Mal aber noch heißer, noch verführerischer. Mit neuen, heimlichen, sexuellen Abenteuern und unbekannten atemberaubenden Spielgefährten ...
Könntest du da Nein sagen?

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten Szenen.


Cover


Man sieht die Leidenschaft zwischen dem abgebildeten Figuren. Sie Harmonieren sehr gut miteinander und das gefällt mir sehr.


Schreibstil


War wunderbar angenehm, ich habe es sehr genossen, so flüssig zu lesen.


Meine Meinung


Ich fand diese Geschichte wirklich klasse. Sie war genau das richtige, obwohl es doch so manche Schwachstellen gab, vor allem das Ende das dann doch zu Abrupt ein Ende fand. Der Ton war robust, so wie man es bei solch einem Genre vermutet, und wie es auch sein soll.

Lesen konnte man aus der Vergangenheit und aus der Heutigen Zeit ebenso war es in der Ich Form geschrieben.


4/5 Sterne und eine Empfehlung.



Anmerkung


Rechte liegen wie immer beim Verlag/Autor und nicht bei mir.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

15 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

"oma":w=1

Urlaub ohne Grenzen - Heiß und nass | Erotischer Roman

Ginger Hart
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 31.05.2018
ISBN 9783862777631
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhaltsangabe zu "Urlaub ohne Grenzen - Heiß und nass | Erotischer Roman"

Klaus Harser will eigentlich nur einen ruhigen Urlaub in der Türkei verbringen. Jedoch muss er an seinem zweiten Tag im Hotel eine schmerzhafte Bekanntschaft mit der reifen Svetlana machen. Diese scheint Gefallen an ihm zu finden und so versucht sie mit Klaus anzubändeln - mit Erfolg. Allem Getratsche zum Trotz genießen nicht nur die beiden, sondern auch Svetlanas Stiefschwiegertochter Veronica die gemeinsamen Stunden. Im Laufe der Zeit wird Klaus dann in einen Strudel von Liebe, Neid, Hass, und Wollust hineingerissen. Aber wie wird er reagieren, wenn Svetlana ihm ihr dunkles Geheimnis beichtet?

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.


Cover


Spricht ja wohl für sich. Düster, dunkel, sinnlich, heiß und sehr Feucht. Gefällt mir recht gut.


Schreibstil


War eigentlich recht angenehm, locker, flüssig, aber doch sehr Ordinär und Vulgär in der Aussprache.


Meine Meinung


Die Geschichte ist an und für sich doch recht gut. Zwar Hart, Ordinär und Vulgär, jedoch gut umgesetzt. Natürlich hatte sie auch mal ein paar Schwachpunkte, trotzdem lies sie sich gut lesen.


Ich Empfehle sie gern weiter und gebe 4/5 Sterne.


Anmerkung


Alle Rechte an diesem Buch liegen beim Verlag und/oder dem Autor.



  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

"erotik":w=2,"liebe":w=1,"verlust":w=1,"geheimnisse":w=1,"rezension":w=1,"düster":w=1,"missbrauch":w=1,"verführung":w=1,"erotisch":w=1,"sm":w=1,"schmerzen":w=1,"geschwisterliebe":w=1,"gothic":w=1,"sünde":w=1,"dom":w=1

Sünde in Schwarz | Erotischer SM-Roman

Angelique Corse
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 30.04.2018
ISBN 9783862777471
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhaltsangabe zu "Sünde in Schwarz | Erotischer SM-Roman"

Der Millionärssohn Chris Schober hat das perfekte Leben: viel Geld, ein tolles Anwesen, eine erfolgreiche Firma. Nachts wandelt er auf den Pfaden der Lust und frönt seinen Exzessen aus Schmerz, Qual und Dominanz. Die Damenwelt liegt ihm zu Füßen und befriedigt nur allzu gern seine extravaganten Bedürfnisse. Einzig die achtzehnjährige Melissa verweigert sich konsequent seinen Annäherungsversuchen. Doch Chris gibt nicht auf, er will die verführerische Gothic-Lolita unterwerfen und sie zu seiner Sklavin machen. Dabei muss er sich nicht nur mit Melissas eifersüchtigem Bruder Garet auseinandersetzen, sondern bekommt es auch mit ihrem gewalttätigen Vater zu tun, der ein dunkles Geheimnis hütet …

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.


Cover


Passt farblich genau zum Titel da das Cover dezent in Schwarz Weiß gehalten wurde.


Schreibstil


War sehr angenehm und erfrischend.


Meine Meinung


Eigentlich ist dies ein wunderbarer Erotischer Roman. Jedoch fehlte mir manches mal ein wenig mehr Tiefgang oder überhaupt etwas in diese Richtung. Okay er hatte eben Schwächen und Stellen die man hätte besser schreiben oder überarbeiten können, trotzdem war es eine gut gemischte Story, die ich sehr gerne Empfehlen werde.


4/5 Sterne


Anmerkung


Wie immer liegen die Rechte beim Verlag/Autor und nicht bei mir.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

"sex":w=1,"erotik":w=1,"affäre":w=1,"lust":w=1,"ehebruch":w=1,"ehemann":w=1,"chef":w=1,"sm":w=1,"2. band":w=1,"liebhaber":w=1,"erotischer roman":w=1,"kollege":w=1,"geliebter":w=1,"liebelei":w=1,"seminar":w=1

An meinen Liebhaber 2 | Erotischer Roman

Lily Hunt
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 31.05.2018
ISBN 9783862777570
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhaltsangabe zu "An meinen Liebhaber 2 | Erotischer Roman"

Eineinhalb Jahre hat sie sich um ihrer Familie willen von ihrem Geliebten ferngehalten. Hat versucht, das Gefühl seiner Hände und Lippen auf ihrer Haut, die Kraft seines Schwanzes in ihrem Inneren zu vergessen – doch das Verlangen bleibt.
Dann ist da noch ihr verdammt heißer neuer Kollege Chris, der ihr mit seiner dominanten Art gehörig einheizt und unermessliche Lust verspricht.
So findet sich Anna zwischen drei Männern wieder. Wird ihre unstillbare Gier den Kampf gegen ihr Gewissen gewinnen und ist ihr Mann in dieser Konstellation wirklich nur das »Opfer«?

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.


Cover


Man kann sehen das die Frau sich ihrem Gebieter/Liebhaber/Partner mit Leidenschaft hingibt, und das Spiel sichtlich genießt.


Schreibstil


War sehr authentisch erfrischen und angenehm zu lesen. So stelle ich mir einen Erotischen Roman vor. Ich will nicht erst jedes Wort im Duden nachschlagen müssen, sondern direkt mit der Geschichte Verschmelzen. Und das konnte ich hier sehr gut.


Meine Meinung


Erotik Romane gibt es ja mittlerweile wie Sand am Meer, doch jeder ist etwas ganz besonderes. Natürlich geht es überall um Hingabe, Leidenschaft, Verführung, Dominanz und Unterwerfung, und ebenso um Sex. So auch hier. Jedoch beschreibt jeder Autor den Akt auf unterschiedliche Weise, auch das Spiel um Macht, Dominanz und Unterwerfung wird immer anders gehändelt. Doch am Ende läuft es immer auf das selbe hinaus...Erotik pur.


Ich hatte wirklich ein paar wundervolle Lesestunden, die mit Erotik und Sinnlichkeit gespickt waren.


Ich empfehle es gern weiter-

5/5 Sterne


Anmerkung


Rechte liegen wie immer beim Verlag oder beim Autor und nicht bei mir.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

Gefesselt an die dunkle Seite meiner Affäre | Erotischer SM-Roman

Katy Kerry
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 30.06.2018
ISBN 9783862777518
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhaltsangabe zu "Gefesselt an die dunkle Seite meiner Affäre | Erotischer SM-Roman"

Jeremys Leben scheint perfekt zu sein, denn er hat vermeintlich alles: ein Penthouse, tolle Autos, schicke Anzüge, sogar ein Schloss. Doch das Wichtigste fehlt ihm: Liebe und Geborgenheit. Als die lebenshungrige und selbstbewusste Staatsanwältin Elena wie ein Hurrikan in sein Leben fegt, löst sie in ihm einen Ansturm der Gefühle aus und entfacht ein Feuer der Leidenschaft, wie Jeremy es bislang noch nie erlebt hat. Unwiderstehlich von ihr angezogen, outet er sich und lehrt sie, ihn zu dominieren – und Elena lässt sich zur Mistress ausbilden. Dies ist der Beginn einer hemmungslosen Sucht, deren Glut von Höhen und Tiefen bestimmt wird. Eine Welt voller Dominanz und Unterwerfung, Schmerz und Lust, die aber auch von Harmonie und Verbundenheit geprägt ist.
Doch Jeremy verbirgt nicht nur seine devote Neigung, sondern noch eine ganz andere dunkle Seite.
Wird Elena sein finsteres Geheimnis lüften können?

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.


Cover


Spiegelt genau den Inhalt des Buches wieder. Dominanz und Gehörigkeit...


Schreibstil


War wie nicht anders von Katy Kerry erwartet, frisch, frech, locker und sehr angenehm zu lesen. Ich hatte einige Stunden pures Lesevergnügen.


Meine Meinung


Ich Liebe Katy Kerry und freue mich immer wieder wenn es etwas neues von ihr zu lesen gibt. Sie schreibt wirklich hervorragend sinnliche erotische Geschichten die sogar ein wenig mit Trill gemischt sind, so auch hier. Diese Story war wieder wundervoll, erotisch und sinnlich, nicht zu übertrieben, also genau richtig.


Ich empfehle es sehr gern weiter und geben 5/5 Sterne.



Anmerkung


Wie immer liegen die Rechte beim Verlag oder dem Autor und nicht bei mir.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Die Poolparty | Erotische 59 Minuten - Love, Passion & Sex: Sommer, Sonne und Sex ...

Rachel King
E-Buch Text: 56 Seiten
Erschienen bei blue panther books, 21.04.2018
ISBN 9783862776870
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Inhaltsangabe zu "Die Poolparty | Erotische 59 Minuten - Love, Passion & Sex: Sommer, Sonne und Sex ..."

Lesezeit: 59 Minuten

Zwei Pärchen buchen gemeinsam eine Villa im Süden.
Sommer, Sonne und Sex lautet das Motto.
Schon zu Beginn ihres Urlaubs spielen sich heiße sexuelle Szenen ab, wie sich das für eine heiße und wilde PoolParty gehört.

Keine Zeit für einen langen Roman? Macht nichts!
Love, Passion & Sex ist die neue erotische Kurzgeschichten-Serie von blue panther books.
Genießen Sie je nach Geldbeutel und Zeit erotische Abenteuer mit den wildesten Sex-Fantasien.
Egal ob Sie nur noch 5 Minuten vor dem Schlafen Zeit haben oder 30 Minuten Entspannung auf der Sonnenliege brauchen, bei uns finden Sie jederzeit die richtige Geschichte: orientieren Sie an unseren Lesezeit-Angaben und Farben!
pink = bis 15 Minuten Lesezeit
gelb = bis 30 Minuten Lesezeit
blau = bis 45 Minuten Lesezeit
grün = länger als 45 Minuten Lesezeit

Hinweis zum Jugendschutz
Das Lesen dieses Buches ist Personen unter 18 nicht gestattet. In diesem Buch werden fiktive, erotische Szenen beschrieben, die nicht den allgemeinen Moralvorstellungen entsprechen. Die beschriebenen Handlungen folgen nicht den normalen Gegebenheiten der Realität, in der sexuelle Handlungen nur freiwillig und von gleichberechtigten Partnern vollzogen werden dürfen. Dieses Werk ist daher für Minderjährige nicht geeignet und darf nur von Personen über 18 Jahren gelesen werden.

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.



Cover


Ich glaube dazu muss ich nicht mehr viel sagen/ schreiben, da es an sich schon aussagekräftig ist.


Schreibstil


War doch recht angenehm zu lesen, sehr locker und frisch. Ich habe für diese Story nicht einmal ansatzweise die veranschlagte Zeit gebraucht, weil man es in einem Rutsch weg gelesen hat.


Meine Meinung


Feucht fröhlich.... so könnte man bei dieser Story behaupten. Gut es heißt ja nicht umsonst „ Die Poolparty“ oder?


Spaß bei Seite.... Die Story war für diese Länge nicht einmal so schlecht geschrieben. Inhaltlich gar nicht mal so übertrieben, also schön locker und Niveauvoll gehalten. Ich habe es gern gelesen.


5/5 Sterne und eine Empfehlung.


Anmerkung


Wie immer liegen alle Rechte beim Verlag oder dem Autor und nicht bei mir.

  (0)
Tags:  
 
443 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.