SueMei

SueMeis Bibliothek

194 Bücher, 30 Rezensionen

Zu SueMeis Profil
Filtern nach
194 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

40 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

jane austen, 19. jahrhundert, pemberley, stolz und vorurteil, krimi

Der Tod kommt nach Pemberley

P. D. James , Michaela Grabinger
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Droemer, 01.03.2013
ISBN 9783426199626
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: stolz und vorurteil   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

münchen, isar, krimi, moni, immobilienmakler

Isarhaie

Michael Gerwien
E-Buch Text: 312 Seiten
Erschienen bei Gmeiner Verlag, 04.02.2013
ISBN B00B5CYFLM
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Rezi auf www.auszeit-magazin.com

  (2)
Tags: krimi, münchen   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(392)

654 Bibliotheken, 5 Leser, 6 Gruppen, 98 Rezensionen

thriller, mord, amisch, kate burkholder, ohio

Blutige Stille

Linda Castillo , Helga Augustin
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 08.06.2011
ISBN 9783596184514
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Rezension auf www.auszeit-magazin.com

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(300)

505 Bibliotheken, 6 Leser, 4 Gruppen, 47 Rezensionen

thriller, amisch, mord, serienmörder, amish

Die Zahlen der Toten

Linda Castillo , Helga Augustin
Flexibler Einband: 592 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 15.05.2012
ISBN 9783596512416
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Rezi auf www.auszeit-magazin.com (Kürzel SM)

  (2)
Tags: amish-people, thriller   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

ebook, 2014

Dünenmord

Katharina Peters
E-Buch Text
Erschienen bei Aufbau Verlag GmbH & Co. KG, 01.03.2013
ISBN 9783841205766
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Rezension auf www.auszeit-magazin.com

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Hautnah

Julia Crouch
E-Buch Text
Erschienen bei Ullstein eBooks, 06.10.2012
ISBN 9783843703635
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(336)

670 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 68 Rezensionen

liebe, seele, wiedergeburt, autismus, freundschaft

Deine Seele in mir

Susanna Ernst
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 03.12.2012
ISBN 9783426512609
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(120)

185 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 23 Rezensionen

kreuthner, krimi, gnadenhof, wallner, bayern

Schwarze Piste

Andreas Föhr
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 01.11.2012
ISBN 9783426213537
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(141)

341 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 77 Rezensionen

musik, liebe, band, freundschaft, schnee

Linna singt

Bettina Belitz
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei script5, 10.09.2012
ISBN 9783839001394
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(75)

187 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 20 Rezensionen

liebe, mutter, selbstzweifel, angst, jodi picoult

Und dennoch ist es Liebe

Jodi Picoult , Rainer Schumacher
Flexibler Einband: 624 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 11.01.2013
ISBN 9783404164202
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

bubbelmuck, kinderbuch, monster, streiche, blau

Der Bubbelmuck: Für Kinder von 6 - 10

Franz Zeller
E-Buch Text: 21 Seiten
Erschienen bei neobooks Self-Publishing, 03.01.2013
ISBN B00B5SYD0Y
Genre: Sonstiges

Rezension:

Inhalt:
Penny, ihr kleiner Bruder Florentin und die Katze "Bonifaz" sind auf der Suche nach dem Bubbelmuck. Florentin entdeckt Bubbelmuck das erste Mal in der Badewanne, als er merkt, dass eines seiner Nußbote plötzlich verschwunden ist. Als Penny und er das Wasser aus der Wanne lassen, können sie den Bubbelmuck hören, aber leider nicht sehen. Von da an spielt ihnen der Bubbelmuck kleine Wasserstreiche und sie versuchen ihn endlich mal zu Gesicht zu bekommen.

Meine Meinung:
Die Geschichte lässt sich schnell und flüssig lesen und ist absolut kindgerecht geschrieben. Laut Altersangabe ist das Buch für 6-10 jährige Kinder gedacht - ich würde es sogar schon ab 4 Jahre empfehlen.
Der Autor zeigt uns auf, wie Fantasievoll unsere Kleinen miteinander spielen können und wie wirklich diese Spielerei für die Kinder sein kann. Des weiteren finde ich es toll gelungen, wie das "große Schwester" Verhältnis aufgezeigt wurde. Penny ist etwas altklug, doch möchte sie ihrem kleinen Bruder Florentin immer beschützen. Eine sehr schöne Geschichte über unwirkliche Wesen ;-).

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(115)

192 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 44 Rezensionen

krimi, schweden, fjällbacka, erica falck, mord

Meerjungfrau

Camilla Läckberg , Katrin Frey
Fester Einband: 458 Seiten
Erschienen bei List, Paul, 25.10.2011
ISBN 9783471350164
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Inhalt:
Christian Thydell - ein Erfolgreicher Nachwuchsschriftsteller - erhält Drohbriefe. Als sein bester Freund ermordet aufgefunden wird, zwängt sich Erica Falck der Gedanke auf, dass Christians Briefe ebenfalls etwas mit dem Mord zu tun haben müssen und dass seine Familie und er selbst wahrscheinlich in großer Gefahr schweben. Neben den normalen Ermittlungsarbeiten der Polizei ermittelt Erica (Schriftstellerin und Frau des Kommissars Patrick Falck) ungefragt und hochschwanger auf eigene Faust und stößt dabei auf das grausame Geheimnis der Meerjungfrau.

Meine Meinung:
Der Kriminalroman "Meerjungfrau" von Camilla Läckberg ist mein erster Roman der Autorin und ich muss sagen, dass mir die Story sehr gut gefallen hat. Die Geschichte an sich ist sehr gut, spannend und detailliert geschildert. Man fragt sich immer wieder aufs Neue, wer der Mörder ist, rätselt mit den Komissaren,stellt seine eigenen Theorien auf und findet sehr schnell Gefallen an Charakteren wie Anna und Erika oder Patrick und Paula. Die Sprache ist flüssig, jedoch hatte ich anfangs Probleme bei der Text/Absatzeinteilung - hier waren mir die Sprünge zwischen den Personen manchmal zu schnell (man gewöhnt sich aber im Läufe des Buches daran). Gemein ist auch der Cliffhanger am Ende des Buches. Der Mord an sich wird zwar aufgeklärt, aber etwas anderes ereignet sich noch in den letzten Zeilen, so dass man die Fortsetzung unbedingt lesen möchte.
Alles in allem ein schöner Krimi. Allerdings würde ich empfehlen, die Vorgänger Romane zuerst zu lesen.

  (7)
Tags: kriminalroman   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(77)

146 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 28 Rezensionen

toskana, thriller, berlin, alkohol, mord

Bewusstlos

Sabine Thiesler
Fester Einband: 510 Seiten
Erschienen bei Heyne HC, 14.01.2013
ISBN 9783453268067
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Rezi auf www.auszeit-magazin.com (Kürzel SM)

  (3)
Tags: thriller   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(81)

150 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 53 Rezensionen

thriller, kolumbien, diamanten, südamerika, falschgeld

Falsch

Gerd Schilddorfer
Fester Einband: 672 Seiten
Erschienen bei Hoffmann und Campe, 16.08.2012
ISBN 9783455403855
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Rezi auf www.auszeit-magazin.com (Kürzel SM)

  (1)
Tags: diamanten, thriller   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

56 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

kreuthner, krimi, bayern, wallner, kommissar wallner

Karwoche

Andreas Föhr
Flexibler Einband: 450 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 01.11.2011
ISBN 9783426652527
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Was soll ich sagen? Der dritte Kriminalroman von Andreas Föhr hat mich wieder auf ganzer Linie überzeugt. Ich finde sogar, dass die "Fälle" von Buch zu Buch immer interessanter werden. Natürlich liegt es wohl auch daran, dass man die Charaktere in jedem Buch noch besser kennenlernen darf.

Fazit:
Ein absolutes Muss für Liebhaber von bayerischen Lokalkrimis. Spannend, skurril, witzig geschrieben. Die Bücher machen süchtig :-). Ich freue mich schon, den nächsten Teil zu lesen.

Inhalt:
Wieder mal ist der Kreuthner zur falschen Zeit am falschen Ort....und wieder ist er nicht ganz unschuldig in eine für ihn prikäre Situation geraten -aus der ihm seine Kollegen Wallner und Hanke wie immer retten müssen- denn ein weiteres Mal entdeckt er eine Leiche, . Hanna Lohwerk - eine ehemalige Schauspielerin, die vor Jahren einen schweren Unfall erlitt und seitdem im Gesicht entstellt ist. Diesmal steht die scheinbar heile Familie Millruths im Fokus der Ermittlungen. Ein paar Monate vorher wurde die Tochter Leni Millruths erschossen in deren Anwesen aufgefunden. Und irgendwie scheinen die beiden Morde im Zusammenhang zu stehen. Versteht sich die Familie doch nicht so gut, wie sie es vorgibt oder steckt ein anderes dunkles Geheimnis dahinter?

  (8)
Tags: krimi, miesbach   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(189)

315 Bibliotheken, 4 Leser, 3 Gruppen, 36 Rezensionen

krimi, schweden, stockholm, serienmörder, sebastian bergman

Die Frauen, die er kannte

Michael Hjorth , Hans Rosenfeldt , Ursel Allenstein ,
Flexibler Einband: 752 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Polaris, 01.08.2012
ISBN 9783862520206
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Inhalt:
Und wieder ermittelt die Reichsmordkommission. Diesmal scheint ein Nachahmungstäter den berüchtigten Frauenmörder Edward Hinde, der in Haft sitzt, zu kopieren. So wurden bereits drei Frauen auf grausame Art und Weise gefoltert und bestialisch getötet. Der 2. Teil des Autorenduos liefert mit "Die Frauen, die er kannte" eine spannende Fortsetzung, die man einfach lesen muss. Auf über 700 Seiten entdecken die Ermittler einen Zusammenhang zum Psychologen Sebastian Bergmann, der nach wie vor einen absolut unsymphatischen Eindruck bei allen Beteiligten hinterlässt und keine Gelegenheit auslässt, andere zu verletzten. Doch diesmal kommt alles anders. Die Morde sollen eine Botschaft von Hinde an Bergmann sein - er will Rache! Und auf einmal sind alle in Gefahr, die Sebastian etwas bedeuten. Auch Vanja - seine Tochter - ist in Gefahr. Obwohl sie von alldem gar nichts ahnt....nicht mal, dass Sebastian ihr leiblicher Vater ist.
Fazit:
Spannend von Anfang an mit großem Finale zum Ende hin.
Allerdings sollte man den ersten Teil gelesen haben, um das Verhalten und die Charaktere besser verstehen zu können. Absolute Leseempfehlung und ich warte mit großer Spannung auf das nächste Buch - hier scheint ja noch einiges zu passieren....

  (10)
Tags: serienmörder, stockholm. krimi   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 12 Rezensionen

münchen, mord, krimi, bayern, bad kohlgrub

Fuchsteufelswild

Roland Krause
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Piper, 12.11.2012
ISBN 9783492301084
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Roland Krause ist mit "Fuchsteufelswild" - dem zweiten Fall für den Münchner Kommissar Sandner - wieder ein spannender, vielschichtiger Krimi gelungen.

Inhalt:
Beim Wellnessen im schönen, idyllischen Bad Kohlgrub wollte der Sandner eigentlich mal seine Seele baumeln lassen (was ihm sowieso nicht leicht fällt), doch dann erfährt er von seinen Münchnern Kollegen, dass der Toni Brandt, ein Yoga Guru aus München, auf tragische Art und Weise ums Leben gekommen ist. Mord, Unfall oder Selbstmord? Da die Eltern des Toten in der Bad Kohlgruber Umgebung leben, macht er sich -trotz Urlaub - auf den Weg, um ihnen die traurige Nachricht zu überbringen. Als der Sandner dann auch noch erfährt, dass der Toni etwas mit dem Selbstmord der Anni zu tun haben soll, ahnt er, dass seine Ermittlungen hier wohl noch von Dauer sein werden. Der Sandner macht, was er am besten kann - er begibt sich ganz unkonventionell auf Tätersuche.
In München laufen die Ermittlungen ebenfalls auf Hochtouren und es gibt einige Verdächtige. Doch wer ist nun der wahre Täter von Toni Brandt und was hat das alles mit dem Selbstmord der jungen Frau zu tun?

Fazit:
Tolle Sprache, authentisch von Anfang bis zum Ende, Spannend, witzig und alles in allem ein sehr intelligenter Krimi.
Vier von fünf Sternen - einen Abzug gibt es, weil mir der Einstieg etwas schwer fiel.

  (9)
Tags: bad kohlgrub, krimi, mord, münchen   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

wallner, krimi, bayern, regionalkrimi, mord

Schafkopf

Andreas Föhr , Michael Schwarzmaier
Audio CD
Erschienen bei Audio Media Verlag, 01.04.2011
ISBN 9783868046168
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Kurz zum Inhalt:
Polizeiobermeister Kreuthner ist schon wieder mal zur falschen Zeit am falschen Ort und bekommt den Mord am helllichten Tag auf einem Aussichtspunkt an seinen Bekannten Stanislaus Kummeder mit.
Bei den ersten Ermittlungen stoßen sie auf das Verschwinden von Kummeders Freundin zwei Jahre zuvor. Irgendwie scheint hier ein Zusammenhang zu bestehen....als dann noch ein weiterer Mord passiert - scheinen sich die Ermittlungen im Kreis zu drehen...

Meine Meinung:
Also, ich muss sagen, ich versteh gar nicht, warum ich nicht schon früher Bücher von Andreas Föhr gelesen habe. Denn schließlich ist "Schafkopf" ja auch schon 2010 erschienen. Vom ersten Roman (Prinzessinnenmörder) war ich ja total begeistert und ich hätte nicht gedacht, dass mich der Nachfolgeband genauso überzeugt. Aber ich muss sagen, mir gefällt "Schafkopf" noch ein kleines bisschen besser - was glaub ich an dem "Fall" an sich liegt....Andreas Föhr hat es einfach geschafft wunderbar einprägende, starke Charaktere zu schaffen, die einem nicht mehr loslassen. So gibt es z.B. den total chaotischen und versoffenen Polizisten Kreuthner, der wirklich in jedes Fettnäpfchen springt, das ihm so über den Weg läuft. Oder der Kommissar Clemens Wallner - irgendwie ist er ein Eigenbrödler, trotzdem sehr symphatisch, einfühlsam und manchmal auch wieder ein richtiger Korinthenkacker. Und mein Lieblingscharakter ist Manfred Wallner - der immer noch "gut im Saft stehende" Großvater, der gern auch mal eine Frau für ihre Dienste bezahlen würde. Total unterschiedlich und doch fügen sich alle toll in ein Team ein und es macht daher so großen Spaß, mit allen mit zu Rätseln und mitzufiebern! Toller Roman. Absolute Leseempfehlung.

  (14)
Tags: bayernkrimi, kommissar wallner, kreuthner, miesbach   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(107)

178 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 23 Rezensionen

krimi, bayern, mord, oberbayern, kreuthner

Der Prinzessinnenmörder

Andreas Föhr
Flexibler Einband: 399 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 12.09.2011
ISBN 9783426504857
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Inhalt:
In "Der Prinzessinnenmörder" von Andreas Föhr ist der symphatische Kommissar Clemens Wallner und sein Team einem Serienmörder auf der Spur, der in der Oberbayerischen Gegend um Miesbach herum sein grausames Spiel treibt, und scheinbar wahllos Kinder tötet. Doch hinter diesen Morden steckt ein tragisches Geheimnis....
Meine Meinung:
Das erste Buch von Andreas Föhr ist auch mein erster Roman von ihm und ich muss sagen, ich bin begeistert. Nicht nur, dass ich mich in den Roman Super hineinversetzen kann, weil ich die Gegend sehr gut kenne. Nein, die gesamte Geschichte ist spannend und nachvollziehbar aufgebaut - immer auch mit einer kleinen Portion bayerischen Humor gespickt - wunderbare und skurrile Charaktere wie Wallners Großvater Manfred und der Polzeihauptmeister Kreuthner runden das Bild perfekt ab. Für mich also ein sehr, sehr gelungener Krimi! Ich freue mich auf weitere Romane von Andreas Föhr.

  (17)
Tags: bayern, krimi   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

90 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

rügen, mord, kommissarin, vergewaltigung, krimi

Hafenmord

Katharina Peters
Flexibler Einband: 316 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 20.02.2012
ISBN 9783746628158
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Was für ein toller Krimi! Der erste Roman von Katharina Peters spielt auf der wunderschönen Insel Rügen und ist fantastisch gut aufgebaut, so dass man sich von Anfang an mitten im Geschehen und in den Ermittlungen befindet. Nach und und nach deckt die symphatische Kommissarin Romy Becarre ein Puzzleteil nach dem anderen auf und bringt Licht in das verwirrende Gestrick an dem brutalen Mord an dem erfolgreichen Geschäftsmann Kai Richardt. Schnell wird klar, dass das Opfer selbst einiges zu verbergen hatte und es einige Menschen gibt, die sich nur zu gern an Kai Richardt gerecht hätten. Was hat Kai Richardt zu seinen Lebzeiten getan, um so brutal erschlagen zu werden?

Der detaillierte und spannende Schreibstil der Autorin hat mich absolut überzeugt, so dass ich das Buch kaum noch aus der Hand legen konnte. Selten hab ich bei Krimis das Gefühl an den Gedanken der Ermittler teilhaben zu dürfen. Nicht so bei Kommissarin Becarre und ihrem Team.
Zu empfehlen ist dieses Buch allen Krimi Fans, die einen hochwertigen Schreibstil zu schätzen wissen.
Leider müssen wir auf den zweiten Teil "Dünenmord" noch bis Frühjahr 2013 warten - aber ich bin überzeugt, dass sich auch hier das Warten lohnen wird.

  (16)
Tags: entführung, kommissarin, rache, rügen, vergewaltigung   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

70 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

kurpfalz, historischer roman, krieg, gabe, gefahr

Die Gabe der Jungfrau

Deana Zinßmeister
Flexibler Einband: 511 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 08.02.2010
ISBN 9783442470365
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(91)

169 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 50 Rezensionen

pest, saarland, schatzsuche, historischer roman, dreißigjähriger krieg

Das Pestzeichen

Deana Zinßmeister
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 17.09.2012
ISBN 9783442476398
Genre: Historische Romane

Rezension:

Dank Lovelybooks und dem Goldmann Verlag durfte ich den historischen Roman "Das Pestzeichen" von Deana Zinßmeister kennen und lieben lernen.
Die Geschichte von Susanna spielt am Ende des Dreißigjährigen Krieges, als die Menschen Hunger leideten und sich immer noch vor der Pest fürchten mussten. Von einem Tag auf den Anderen verliert Susanna durch einen grausamen Überfall ihre gesamte Familie. Bevor ihr Vater ebenfalls an seinen schlimmen Verletzungen sterben musste, vertraut er ihr noch das Wissen über geheimnisvolle Schriften an, die er bisher verwahrt hatte. Mit diesen Schriften soll es ihr möglich sein, einen Schatz zu bergen. Susanna wird sehr schnell bewusst, dass auch die Mörder ihrer Familie diesen Schatz haben möchten und dafür über Leichen gehen. Es beginnt eine Hetzjagd auf das junge Mädchen. Wem kann sie in diesen Zeiten noch trauen?

Mit einer wundervollen, bildhaften Sprache schafft es Deana Zinßmeister den Leser von der ersten bis zur letzten Seite zu fesseln. Die Emotionen werden derart gut transportiert, dass man mit den Protagonisten trauert, hungert, sich erinnert, aber sich auch mit ihnen freut. Ein durch und durch gelungener Roman, den ich sehr gerne mit vollen 5 Sternen weiter empfehle!

  (15)
Tags: historisch, kirche, mord, pest, pestzeichen   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(503)

794 Bibliotheken, 7 Leser, 5 Gruppen, 52 Rezensionen

hebamme, mittelalter, historischer roman, ritter, liebe

Das Geheimnis der Hebamme

Sabine Ebert
Flexibler Einband: 652 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.11.2006
ISBN 9783426634127
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

45 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

judentum, klischees, religion, deutschland, israel

Lieber Mischa

Lena Gorelik
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 11.05.2012
ISBN 9783548611051
Genre: Romane

Rezension:

In "Lieber Mischa" richtet sich Lena Gorelik in Form von Briefen an ihren Sohn.
"Lieber kleiner Mischa, Du bist ein Jude. Etwas Besseres hättest Du nicht werden können."( S. 16)
Sie versucht ihm auf wunderbare Art und Weise die Eigenarten und Klischees über "ihre Religion - das Judentum" näher zu bringen. Witzig, ironisch und herrlich ehrlich erfahren wir in diesem Buch jede Menge über das jüdische Familienleben, Traditionen und Vorurteile.

Der Fokus liegt hier nicht in der traurigen und tragischen Vergangenheit.
- Nein, vielmehr kommt mir diese Buch sehr versöhnlich vor und deswegen möchte ich mein Fazit mit folgendem Zitat abschließen:

"...Aber wir leben hier, und wir leben gerne hier, und wir freuen uns des Lebens, und das ist kein Verrat an unseren ermordeten Verwandten, sondern ein Triumph, den wir ihnen schulden. " (S.180)

Ein absolut lesenswertes Buch!
Auch als Schullektüre wunderbar geeignet!
4 von 5 Sternen!

  (12)
Tags: judentum, klischees, religion, tradition   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.126)

1.990 Bibliotheken, 65 Leser, 16 Gruppen, 94 Rezensionen

fantasy, winterfell, westeros, krieg, das lied von eis und feuer

Das Erbe von Winterfell

George R. R. Martin , Jörn Ingwersen , Sigrun Zühlke , Thomas Gießl
Flexibler Einband: 542 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 14.03.2011
ISBN 9783442267811
Genre: Fantasy

Rezension:

Was für eine Fortsetzung! Im Vergleich zu den Herren von Winterfell hat mir dieses Buch ein klein bisschen besser gefallen. Wahrscheinlich, weil man jetzt mit den Personen vertrauter ist, aber auch, weil es mehr Action gab und der Fantasy Anteil höher war als in Band 1.
In den Erben von Winterfell zieht Robb Stark in den Krieg um seinen Vater Eddard zu befreien, der nach dem Tod des Königs Robert einer Intrige des Rats und der Königin zum Opfer gefallen ist. Joffrey besteigt den Thron und damit scheint das Unheil im gesamten Königreich zu beginnen....
Und eins ist sicher. Man sollte sich nicht zu sehr an Charaktere gewöhnen, denn G. Martin schreckt wirklich nicht davor zurück, die "Netten" sterben zu lassen - außerdem schockiert der Autor recht oft mit drastischen Wendungen in der Story. Es bleibt also weiter spannend und ich freu mich schon jetzt zu lesen, wie es mit Arya, Jon, Robb und all den Anderen weiter geht. Für diesen Teil gibt es von mir 4,5 Sterne von 5!

  (11)
Tags: fantasy, schattenwolf   (2)
 
194 Ergebnisse