Sun1985s Bibliothek

234 Bücher, 45 Rezensionen

Zu Sun1985s Profil
Filtern nach
234 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

My First Love: Roman

Tanja Voosen
E-Buch Text: 448 Seiten
Erschienen bei Heyne Verlag, 23.07.2018
ISBN 9783641223922
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Cassidy ist ein normales, selbstbewusstes 17 jähriges Mädchen, das sich durchs Leben kämpfen muss. Ihre Familie besteht aus ihrer Mutter und ihrem jüngeren Bruder Cameron. Leider ist ihre Mutter den beiden keine große Unterstützung, so dass sich Cassidy auch viel um die Familie kümmern muss. Um etwas Geld zu verdienen, hilft sie ihren Mitschülern bei Trennungsproblemen. Der sogenannte Schlussmach Service, ist an der ganzen Schule bekannt, und so manche Beziehung endete mit der Hilfe von Cassidy. Leider ist sie dadurch an der Schule nicht unbedingt sehr beliebt bei einigen Mitschülern, aber damit kann Cassidy gut leben. Gemeinsam mit ihrer besten Freundin Lorn übersteht sie so manches Problem und kann über einiges mit einem Lächeln hinweg schauen. Alles ändert sich, als plötzlich Colton in ihr Leben tritt, der eher Feind als Freund zu sein scheint. Er wettet mit ihr, um ihr zu beweisen das der Schlussmach Service sinnlos ist. Langsam entstehen Gefühle zwischen den beiden. Aber haben diese Gefühle etwas zu bedeuten? Hat die Liebe bei den komplizierten Gegebenheiten überhaupt eine Chance? Zunächst möchte ich auf das wunderschöne Cover eingehen, das ich immer wieder anschauen musste. Man sieht ein verliebtes, junges Pärchen am Strand sitzen, mit Blick auf das schöne aber ruhige Meer. Die Farben sind schlicht gehalten, bis auf den wunderschönen blau/türkisen Himmel, den man erkennen kann. Mit weißer Schrift erkennt man mehr als deutlich den Titel des Buches, zusammen mit einem Herz aus Sternen. Nach dem Lesen des Buches muss ich sagen, das ich den Cover mehr als passend finde. Die Hauptprotagonisten Cassidy und Colton finde ich sehr sympathisch und auch humorvoll. Genauso wie ihre besten Freude Lorn und Theo, die auch eine wichtige Rolle in der Geschichte spielen. Auch wenn es Szenen gibt, in denen sich verschiedene Charaktere nicht als sonderlich nett zeigen, hat man als Leser ein gutes Gefühl. Die Charakter sind trotz ihrer 17 Jahre, bereits sehr erwachsen, so dass man sich ein wenig in sie hinein versetzen kann, trotz eines Altersunterschied. Das Buch ist unterteilt in 34 Kapitel, die mit 20-40 Seiten gegliedert sind. Die Autorin schreibt aus der Perspektive von Cassidy, die ein sehr selbstbewusster aber auch nachdenklicher Mensch ist. So können wir auch ein wenig in ihr Inneres schauen und lernen die Protagonistin besser kennen. Abgerundet wird das ganze mit Dialogen, die durch aus humorvoll sind, und den Leser zum schmunzeln bringen. Mit den 444 Seiten scheint das Buch, recht umfangreich zu sein, beim Lesen hat man jedoch den Eindruck als wäre es eher kurzweilig. Und es lässt den Leser, mit dem Gefühl zurück das man gerne weiter lesen möchte. Das Buch ist eine wirklich gute Mischung aus Humor, Freundschaft, Liebe und Romantik. Und auch einige gefühlvolle Momente bleiben nicht aus, und bringen an der richtigen Stelle den Leser zum schwärmen. Man merkt schnell, das das Herz der Autorin mit in der Geschichte steckt und das finde ich sehr sympathisch. Man vermutet beim Titel das sich die Geschichte hauptsächlich um die Liebe handelt, hier ist aber zu erwähnen das auch Freundschaft eine große Rolle spielt. Lorn und Cassidy führen eine sehr intensive Freundschaft, in der die beiden sich immer auf einander verlassen können, auch wenn die Liebe dazwischen zu kommen scheint. Dazu wird in dem Buch auch die Familiensituation von Cassidy thematisiert, die auch sehr gefühlvoll finde. Man erkennt warum Cassidy sich um den sogenannten Schlussmach Service kümmert, und es rundet die Geschichte ab. Fazit zum Buch: Mir hat das Buch sehr gut gefallen. In den ersten 100 Seiten war ich zunächst noch etwas unsicher, ob es sich nicht zu sehr ziehen könnte, aber das hat sich dann schnell geändert. Der Schreibstil ist toll und man findet genau an den richtigen Stellen, Humor, Romantik und ein wenig Gefühl. Ein gut abgerundetes Buch der Autorin. Gerne hätte ich noch weiter gelesen um mehr über Cassidy und ihre Freunde zu erfahren. Evtl. gibt es ja mal eine Fortsetzung?! Ich gebe dem Buch 5/5 Sternen 👍

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(76)

161 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 47 Rezensionen

"tanja voosen":w=5,"my first love":w=5,"liebe":w=3,"love":w=3,"tanjavoosen":w=3,"roman":w=2,"myfirstlove":w=1,"jugendbuch":w=1,"liebesroman":w=1,"buch":w=1,"rezension":w=1,"witzig":w=1,"jugendroman":w=1,"sommer":w=1,"erste liebe":w=1

My First Love

Tanja Voosen
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Heyne, 23.07.2018
ISBN 9783453271630
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Cassidy ist ein normales, selbstbewusstes 17 jähriges Mädchen, das sich durchs Leben kämpfen muss. Ihre Familie besteht aus ihrer Mutter und ihrem jüngeren Bruder Cameron. Leider ist ihre Mutter den beiden keine große Unterstützung, so dass sich Cassidy auch viel um die Familie kümmern muss. Um etwas Geld zu verdienen, hilft sie ihren Mitschülern bei Trennungsproblemen. Der sogenannte Schlussmach Service, ist an der ganzen Schule bekannt, und so manche Beziehung endete mit der Hilfe von Cassidy. Leider ist sie dadurch an der Schule nicht unbedingt sehr beliebt bei einigen Mitschülern, aber damit kann Cassidy gut leben. Gemeinsam mit ihrer besten Freundin Lorn übersteht sie so manches Problem und kann über einiges mit einem Lächeln hinweg schauen. Alles ändert sich, als plötzlich Colton in ihr Leben tritt, der eher Feind als Freund zu sein scheint. Er wettet mit ihr, um ihr zu beweisen das der Schlussmach Service sinnlos ist. Langsam entstehen Gefühle zwischen den beiden. Aber haben diese Gefühle etwas zu bedeuten? Hat die Liebe bei den komplizierten Gegebenheiten überhaupt eine Chance? Zunächst möchte ich auf das wunderschöne Cover eingehen, das ich immer wieder anschauen musste. Man sieht ein verliebtes, junges Pärchen am Strand sitzen, mit Blick auf das schöne aber ruhige Meer. Die Farben sind schlicht gehalten, bis auf den wunderschönen blau/türkisen Himmel, den man erkennen kann. Mit weißer Schrift erkennt man mehr als deutlich den Titel des Buches, zusammen mit einem Herz aus Sternen. Nach dem Lesen des Buches muss ich sagen, das ich den Cover mehr als passend finde. Die Hauptprotagonisten Cassidy und Colton finde ich sehr sympathisch und auch humorvoll. Genauso wie ihre besten Freude Lorn und Theo, die auch eine wichtige Rolle in der Geschichte spielen. Auch wenn es Szenen gibt, in denen sich verschiedene Charaktere nicht als sonderlich nett zeigen, hat man als Leser ein gutes Gefühl. Die Charakter sind trotz ihrer 17 Jahre, bereits sehr erwachsen, so dass man sich ein wenig in sie hinein versetzen kann, trotz eines Altersunterschied. Das Buch ist unterteilt in 34 Kapitel, die mit 20-40 Seiten gegliedert sind. Die Autorin schreibt aus der Perspektive von Cassidy, die ein sehr selbstbewusster aber auch nachdenklicher Mensch ist. So können wir auch ein wenig in ihr Inneres schauen und lernen die Protagonistin besser kennen. Abgerundet wird das ganze mit Dialogen, die durch aus humorvoll sind, und den Leser zum schmunzeln bringen. Mit den 444 Seiten scheint das Buch, recht umfangreich zu sein, beim Lesen hat man jedoch den Eindruck als wäre es eher kurzweilig. Und es lässt den Leser, mit dem Gefühl zurück das man gerne weiter lesen möchte. Das Buch ist eine wirklich gute Mischung aus Humor, Freundschaft, Liebe und Romantik. Und auch einige gefühlvolle Momente bleiben nicht aus, und bringen an der richtigen Stelle den Leser zum schwärmen. Man merkt schnell, das das Herz der Autorin mit in der Geschichte steckt und das finde ich sehr sympathisch. Man vermutet beim Titel das sich die Geschichte hauptsächlich um die Liebe handelt, hier ist aber zu erwähnen das auch Freundschaft eine große Rolle spielt. Lorn und Cassidy führen eine sehr intensive Freundschaft, in der die beiden sich immer auf einander verlassen können, auch wenn die Liebe dazwischen zu kommen scheint. Dazu wird in dem Buch auch die Familiensituation von Cassidy thematisiert, die auch sehr gefühlvoll finde. Man erkennt warum Cassidy sich um den sogenannten Schlussmach Service kümmert, und es rundet die Geschichte ab. Fazit zum Buch: Mir hat das Buch sehr gut gefallen. In den ersten 100 Seiten war ich zunächst noch etwas unsicher, ob es sich nicht zu sehr ziehen könnte, aber das hat sich dann schnell geändert. Der Schreibstil ist toll und man findet genau an den richtigen Stellen, Humor, Romantik und ein wenig Gefühl. Ein gut abgerundetes Buch der Autorin. Gerne hätte ich noch weiter gelesen um mehr über Cassidy und ihre Freunde zu erfahren. Evtl. gibt es ja mal eine Fortsetzung?! Ich gebe dem Buch 5/5 Sternen 👍

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

28 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 13 Rezensionen

"liebe":w=2,"vergangenheit":w=2,"liebesroman":w=2,"trennung":w=2,"freundschaft":w=1,"familie":w=1,"geheimnis":w=1,"schicksal":w=1,"geheimnisse":w=1,"gefühle":w=1,"unfall":w=1,"sommer":w=1,"jugendliebe":w=1,"familienbande":w=1,"blanvalet verlag":w=1

Das Haus am Sunset Lake

Tasmina Perry , Babette Schröder
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 16.07.2018
ISBN 9783734105067
Genre: Liebesromane

Rezension:

Rezension zu "Das Haus am Sunset Lake" von Tasmina Perry (Werbung- da Rezensionsexemplar - unbezahlt) Erstmal vielen lieben Dank an Blanvalet, für das Rezensionsexemplar, dass mir zum Lesen zur Verfügung gestellt wurde. Schaut auch gerne mal auf der Verlagsseite vorbei, für weitere Informationen zum Buch und zur Autorin. Jennifer und Jim sind 17 Jahre alt als sie sich im Sommer 1994 kennenlernen. Jennifer lebt mit ihrer Familie auf der Casa D´Or, am wunderschönen Sunset Lake. Jim lernt sie kennen als er mit seiner Familie im Seehaus den Sommer verbringt. Die beiden verbringen einen herrlichen Sommer zusammen und lernen sich immer besser kennen. Ihren Gefühlen stehen leider einige Dinge im Wege, unteranderem Jennifers. 20 Jahre später treffen sich die Wege der beiden wieder und die Vergangenheit wird aufgedeckt. So manches Geheimnis wird aufgedeckt. Hat die wahre Liebe von Jennifer und Jim eine Chance? Und kann sie die Geheimnisse der Vergangenheit ertragen? Das Buch hat ein wunderschönes Cover, auf dem man den Sunset Lake erkennen. Vor dem See sieht man die junge Jennifer, die auf den See hinausblickt. Die Farben sind in einem warmen türkis gehalten und machen das Cover zu etwas besonderen. Aufgeteilt wird das Buch in verschiedene Kapitel, die nicht all zu lang sind mit bis zu 20 Seiten. Tasmina Perry vermittelt den Lesen sowohl die Gegenwart also auch die Vergangenheit von Jennifer und Jim. Man wird zurück geführt in das Jahr 1994, und erfährt die Geschichte der beiden aus der Sicht von Jennifer. Die Gegenwart wird aus der Sicht von Jim berichtet. Dies finde ich wirklich sehr angenehm, weil man dadurch immer die Sicht beider Protagonisten vermittelt bekommt. Der Sprache ist locker und leicht und die Dialoge sind klar und deutlich. Die Beschreibungen der Personen und der Umgebung sind sehr detailliert so das man schnell eine gute Vorstellung von allen entwickeln kann. Zunächst lernt man im Buch Jim kennen, im hier und jetzt. Schnell wird klar das er seine Vergangenheit lange nicht verdaut hat und noch einiges vor ihm liegt. Jedoch finde ich Jim sehr klar und ehrlich und so entwickelt sich schnell eine Sympathie zu ihm. Jennifer hingegen lernt man nur als junges Mädchen kennen, auch sie scheint sehr sympathisch und offen fürs Leben was vor ihr liegt. jetzt mit über 40 konnte ich nur schwer einen Zugang zu ihr finden, das sie mir viel zu kalt und distanziert herüber kommt. Dies ändert sich leider bis zum Ende nicht wirklich. Es wird schnell deutlich das Tasmina Perry mit ihrem Buch, eine Familiengeschichte erzählt die sich hauptsächlich 1994 abspielt, aber deren Schatten erst heute aufgedeckt werden können. Leider geht es gerade am Ende viel zu schnell, hier wäre mir eine deutliche Aufklärung der Geheimnisse lieber gewesen. Deutlich wird auch das die Liebe auch über viele Jahren hinweg bestehen bleiben kann, trotz vieler Geheimnisse und dunkler Tage. Fazit zum Buch: Der Stil der Autorin hat mir gut gefallen und dadurch konnte ich das Buch auch schnell und fliessend zu Ende lesen. Leider konnte ich keinen richtigen Zugang zu einer der Hauptprotagonisten aufbauen, somit fiel es mir schwer mich richtig auf die weitere Geschichte einzulassen. Zwischenzeitlich hat sich die Story ein wenig zu sehr in die Länge gezogen und es wurden Sachen vermittelt die evtl. garnicht so wichtig sind um die Geschichte um Jennifer und Jim zu verstehen. Jedoch ist es ein wirklich schönes Buch, das sich toll im Sommer am See oder Strand liest und schöne Stunden verspricht. Ich gebe dem Buch 3,5 Sterne.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(456)

914 Bibliotheken, 25 Leser, 1 Gruppe, 101 Rezensionen

"liebe":w=13,"colleen hoover":w=12,"häusliche gewalt":w=6,"nur noch ein einziges mal":w=6,"boston":w=4,"new-adult":w=4,"usa":w=3,"ryle":w=3,"familie":w=2,"vergangenheit":w=2,"spannend":w=2,"gewalt":w=2,"dtv":w=2,"lily":w=2,"roman":w=1

Nur noch ein einziges Mal

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 10.11.2017
ISBN 9783423740302
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(96)

174 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 78 Rezensionen

"weihnachten":w=13,"liebe":w=8,"waisenkind":w=6,"familie":w=4,"vergangenheit":w=4,"zeitreise":w=4,"angelika schwarzhuber":w=4,"winter":w=3,"märchen":w=2,"weihnachtsgeschichte":w=2,"weihnachtsmärchen":w=2,"rundherum um weihnachten":w=2,"roman":w=1,"belletristik":w=1,"magie":w=1

Der Weihnachtswald

Angelika Schwarzhuber
Flexibler Einband
Erschienen bei Blanvalet, 18.09.2017
ISBN 9783734101366
Genre: Romane

Rezension:

Klappentext:

"Wie jedes Jahr an Weihnachten macht sich die alleinstehende Anwältin Eva auf den Weg zu ihrer Großmutter Anna. Das staatliche Anwesen der Familie, umringt von einem Garten mit einem Wald aus Tannenbäumen, ruft viele Erinnerungen hervor. Hier wuchs Eva auf, nachdem ihre Eltern bei einem Unfall ums Leben gekommen waren. Im Haus Trift sie nicht nur auf ihren Jugendfreund Philipp, sondern auch auf das Waisenkind Antonie. Während draußen ein Schneesturm tobt, verschwindet das Kind plötzlich spurlos. Auf der gefährlichen Suche nach Antonie landen Eva und Philipp unversehens in der Vergangenheit…"

Cover:

Das Cover ist auf dem ersten Blick schon sehr winterlich und harmonisch. Man sieht eine Frau auf ein großes Anwesen zu gehen. Das Anwesen liegt in einem winterlichen Wald und alles liegt voller Schnee. Schön finde ich auch das der Titel des Buches in goldener Schrift gehalten ist.

Meine Meinung:

Erstmal vielen Dank an Lovelybooks und blanvalet das ich an einer Leserunde teilnehmen durfte und mir dieses Buch zur Verfügung gestellt wurde.

Die Autorin schafft es mit ihrem Schreibstil das man sich recht schnell in die Geschichte rund um Anna und ihre Enkeltochter Eva einfinden kann.

Aber was ich sagen kann ist das Anna eine nette alte Dame alleine auf ihrem großen Anwesen im Wald lebt. Ihre Enkeltochter Eva hat sie damals nach dem Tod ihrer Eltern bei sich aufgenommen und groß gezogen. Inzwischen ist Eva Anwältin und lebt in der Großstadt und ist dort eher ein Workaholic. Jedes Jahr an Weihnachten kommt Eva nach Hause um ihre Oma zu besuchen. Was ihr leider nicht passt ist, das Anna immer zu Weihnachten ein Waisenkind einlädt. Eva distanziert sich immer sehr den Kindern gegenüber und geht auf Abstand. Im Haus trifft sie auch ihren alten Jugendfreund Phillip wieder. Die kleine Antonie die dieses Jahr bei Anna Weihnachten feiert, fühlt sich von Eva schlecht behandelt und läuft weg. Eva und Phillip machen sich auf die Sache nach der kleinen. Als sie Antonie finden, geraden sie in einen Schneesturm und hier beginnt eine kleine Zeitreise. An dieser Stelle möchte ich aber nicht mehr verraten.

Die Charaktere in der Geschichte sind alle sehr detailliert beschrieben wurden, so dass man sich ein gutes Bild von Anna und Eva machen konnte. Eva wirkt zunächst etwas distanziert und auch nicht gerade sympathisch, aber man ahnt recht schnell das sie eine harte Schale aber einen weichen Kern hat.  Alle anderen Charaktere wirken sympathisch und freundlich. Im Laufe der Geschichte lernt man noch andere Familienmitglieder kennen. So dass man sagen kann, dass es eine schöne Familiengeschichte ist die rund um die Weihnachtszeit spielt, aber auch noch gut im Januar lesbar ist. Wie auf dem Cover erwähnt handelt es sich um ein Wintermärchen, dass ich nur so bestätigen kann.

Eine schöne, spannende Winter/Weihnachtsgeschichte die man gut in der kalten Jahreszeit lesen kann. In vielen Teilen des Buches rätselt man ein wenig mit, in welche Richtung die Geschichte weiter verlaufen könnte und ob die Zeitreise wirklich passiert.

Ich empfehle die Geschichte gerne weiter und würde auch wieder ein Buch der Autorin lesen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(169)

259 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 117 Rezensionen

"flugzeugabsturz":w=12,"liebe":w=10,"dani atkins":w=10,"kanada":w=9,"überleben":w=7,"roman":w=6,"wildnis":w=6,"sieben tage voller wunder":w=5,"katastrophe":w=3,"flugzeug":w=3,"kampf ums überleben":w=3,"spannend":w=2,"gefühle":w=2,"mut":w=2,"engel":w=2

Sieben Tage voller Wunder

Dani Atkins , Sonja Rebernik-Heidegger
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 02.10.2017
ISBN 9783426520888
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(174)

363 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 63 Rezensionen

"flugzeugabsturz":w=17,"roman":w=6,"michel bussi":w=6,"liebe":w=5,"identität":w=5,"baby":w=4,"familiendrama":w=4,"frankreich":w=3,"familiengeschichte":w=3,"privatdetektiv":w=3,"identitätssuche":w=3,"lylie":w=3,"lyse-rose carville":w=3,"spannung":w=2,"geheimnis":w=2

Das Mädchen mit den blauen Augen

Michel Bussi , Olaf M. Roth
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Rütten & Loening Berlin, 17.02.2014
ISBN 9783352008764
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"new york":w=2,"roman":w=1,"träume":w=1,"davis":w=1,"das leben ist anders":w=1

Wovon sie träumten

Fiona Davis , Ann-Catherine Geuder
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.10.2017
ISBN 9783442485901
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(496)

873 Bibliotheken, 14 Leser, 1 Gruppe, 202 Rezensionen

"liebe":w=38,"hamburg":w=25,"restaurant":w=12,"sommer":w=11,"blumenladen":w=11,"petra hülsmann":w=11,"glück":w=10,"essen":w=10,"blumen":w=10,"roman":w=9,"freundschaft":w=7,"koch":w=7,"chaos":w=6,"schokoladenmalheur":w=6,"liebesroman":w=5

Glück ist, wenn man trotzdem liebt

Petra Hülsmann
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 10.06.2016
ISBN 9783404173648
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(875)

1.590 Bibliotheken, 44 Leser, 2 Gruppen, 151 Rezensionen

"liebe":w=40,"trauer":w=37,"jojo moyes":w=22,"familie":w=18,"verlust":w=16,"tod":w=12,"neuanfang":w=12,"roman":w=9,"hoffnung":w=8,"fortsetzung":w=8,"ein ganz neues leben":w=8,"london":w=7,"unfall":w=7,"tochter":w=7,"louisa clark":w=7

Ein ganz neues Leben

Jojo Moyes ,
Fester Einband: 528 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Wunderlich, 24.09.2015
ISBN 9783805250948
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.339)

3.575 Bibliotheken, 109 Leser, 5 Gruppen, 274 Rezensionen

"liebe":w=46,"hardin":w=30,"erotik":w=25,"tessa":w=23,"anna todd":w=23,"after truth":w=22,"after":w=21,"sex":w=15,"streit":w=15,"seattle":w=12,"vertrauen":w=11,"eifersucht":w=11,"college":w=11,"anna todd ":w=10,"hessa":w=10

After truth

Anna Todd , Corinna Vierkant-Enßlin , Julia Walther
Flexibler Einband: 672 Seiten
Erschienen bei Heyne, 14.04.2015
ISBN 9783453491175
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

54 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

affären, berlin, chic lit, fashion, fessel, frauen, frauenmagazin, frauenroman, frauenzeitschrift, geheimnisse, glamourös, holly, intrigen, intritge, magazin

Holly - Die gestohlenen Tagebücher

Anna Friedrich
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.02.2015
ISBN 9783442482023
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(115)

148 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 66 Rezensionen

anna friedrich, berlin, chicklit, fashion, frauen, frauenmagazin, frauenzeitschrift, geheimnisse, glamour, holly, holly - die verschwundene chefredakteurin, intrigen, klatsch, mode, zeitschrift

Holly - Die verschwundene Chefredakteurin

Anna Friedrich
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 19.01.2015
ISBN 9783442482016
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.291)

4.780 Bibliotheken, 80 Leser, 6 Gruppen, 579 Rezensionen

"liebe":w=84,"erotik":w=54,"anna todd":w=36,"hardin":w=35,"after passion":w=34,"tessa":w=32,"sex":w=29,"after":w=25,"college":w=23,"bad boy":w=22,"anna todd ":w=21,"leidenschaft":w=20,"new adult":w=19,"good girl":w=13,"freundschaft":w=12

After passion

Anna Todd , Corinna Vierkant-Enßlin , Julia Walther
Flexibler Einband: 672 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.02.2015
ISBN 9783453491168
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(97)

183 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 50 Rezensionen

"liebe":w=6,"hochzeit":w=6,"hanna":w=3,"eigentlich liebe":w=3,"freundschaft":w=2,"sex":w=2,"erotik":w=2,"clara":w=2,"freundinne":w=2,"vero":w=2,"anne sonntag":w=2,"liebesroman":w=1,"unterhaltung":w=1,"romantik":w=1,"liebesgeschichte":w=1

Eigentlich Liebe

Anne Sonntag
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Piper, 13.10.2014
ISBN 9783492305860
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.721)

2.883 Bibliotheken, 31 Leser, 4 Gruppen, 279 Rezensionen

"liebe":w=69,"colleen hoover":w=37,"hope forever":w=29,"missbrauch":w=25,"vergangenheit":w=22,"sky":w=21,"hope":w=15,"freundschaft":w=14,"drama":w=14,"hopeless":w=14,"jugendbuch":w=13,"entführung":w=13,"vergewaltigung":w=13,"holder":w=12,"familie":w=11

Hope Forever

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.10.2014
ISBN 9783423716062
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

55 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

"weihnachten":w=4,"liebe":w=2,"freundschaft":w=2,"familie":w=2,"liebesgeschichte":w=1,"schmerz":w=1,"romantisch":w=1,"scheidung":w=1,"backen":w=1,"süß":w=1,"zauberhaft":w=1,"wundervoll":w=1,"stories":w=1,"ex":w=1,"trennun":w=1

Merry Ex-Mas - Schöne Bescherung

Sheila Roberts , Gabriele Ramm
Flexibler Einband
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 01.11.2013
ISBN 9783862788361
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(67)

134 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

"weihnachten":w=11,"liebe":w=7,"england":w=4,"trisha ashley":w=4,"kochen":w=3,"familie":w=2,"rezepte":w=2,"winter":w=2,"weihnachtszauber":w=2,"roman":w=1,"freundschaft":w=1,"humor":w=1,"liebesroman":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"träume":w=1

Hollys Weihnachtszauber

Trisha Ashley , Elisabeth Spang
Flexibler Einband: 420 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 18.11.2013
ISBN 9783442480210
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(903)

1.776 Bibliotheken, 24 Leser, 3 Gruppen, 142 Rezensionen

"liebe":w=34,"colleen hoover":w=21,"layken":w=18,"weil wir uns lieben":w=15,"will":w=14,"hochzeit":w=10,"familie":w=8,"honeymoon":w=8,"jugendbuch":w=6,"romantik":w=6,"ehe":w=6,"rückblick":w=6,"vergangenheit":w=5,"liebesroman":w=4,"gefühle":w=4

Weil wir uns lieben

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 24.07.2015
ISBN 9783423716406
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(584)

951 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 53 Rezensionen

"liebe":w=17,"abbi glines":w=14,"rosemary beach":w=8,"grant":w=7,"sex":w=6,"geheimnisse":w=6,"geheimnis":w=5,"erotik":w=5,"take a chance":w=5,"familie":w=4,"liebesroman":w=4,"mutter":w=4,"new adult":w=4,"harlow":w=4,"freunde":w=3

Take a Chance - Begehrt

Abbi Glines , Heidi Lichtblau
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Piper, 10.06.2014
ISBN 9783492305662
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(77)

197 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

"liebe":w=7,"freundschaft":w=4,"familie":w=2,"england":w=2,"trauer":w=2,"weihnachten":w=2,"winter":w=2,"reichtum":w=2,"schmuck":w=2,"roman":w=1,"liebesroman":w=1,"schicksal":w=1,"geheimnisse":w=1,"trennung":w=1,"lieb":w=1

Ein Geschenk zum Verlieben

Karen Swan , Gertrud Wittich
Flexibler Einband: 600 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 21.10.2013
ISBN 9783442479634
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.025)

1.542 Bibliotheken, 14 Leser, 9 Gruppen, 117 Rezensionen

"freundschaft":w=46,"auschwitz":w=36,"juden":w=28,"holocaust":w=27,"konzentrationslager":w=25,"nationalsozialismus":w=22,"kz":w=21,"2. weltkrieg":w=19,"familie":w=17,"berlin":w=15,"krieg":w=14,"john boyne":w=14,"zaun":w=11,"bruno":w=10,"umzug":w=9

Der Junge im gestreiften Pyjama

John Boyne , Brigitte Jakobeit
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 01.03.2009
ISBN 9783596806836
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(750)

1.552 Bibliotheken, 15 Leser, 9 Gruppen, 223 Rezensionen

"paris":w=87,"liebe":w=69,"revenants":w=35,"fantasy":w=34,"tod":w=22,"vincent":w=22,"amy plum":w=21,"kate":w=20,"revenant":w=20,"jugendbuch":w=15,"frankreich":w=13,"verlust":w=12,"unsterblichkeit":w=12,"unsterblich":w=12,"freundschaft":w=10

Von der Nacht verzaubert

Amy Plum , Ulrike Brauns
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Loewe, 26.03.2012
ISBN 9783785570425
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

15 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

familiengeschichte, london, roman, torquay, warmherzig

Rote Kirschen, schwarze Kirschen

Sophie Duffy , Angelika Naujokat
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Droemer, 02.09.2013
ISBN 9783426226261
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(292)

490 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 87 Rezensionen

"facebook":w=20,"liebe":w=10,"chat":w=8,"jugendbuch":w=7,"münchen":w=7,"internet":w=7,"hamburg":w=6,"freundschaft":w=5,"chatten":w=5,"gabriella engelmann":w=5,"deutschland":w=4,"basketball":w=4,"lulu":w=4,"im pyjama um halb vier":w=4,"ben":w=3

Im Pyjama um halb vier

Gabriella Engelmann , Jakob M. Leonhardt
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Arena, 29.01.2013
ISBN 9783401067933
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
234 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.