SusanDs Bibliothek

195 Bücher, 44 Rezensionen

Zu SusanDs Profil
Filtern nach
196 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(135)

302 Bibliotheken, 4 Leser, 3 Gruppen, 9 Rezensionen

krimi, irland, dublin, mord, familie

Sterbenskalt

Tana French , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann
Flexibler Einband: 624 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 26.04.2012
ISBN 9783596188345
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

55 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

venedig, paris, nicolas barreau, liebe, liebesgeschichten

Das Café der kleinen Wunder

Nicolas Barreau , Sophie Scherrer
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.10.2017
ISBN 9783492310536
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

Wenn Martha tanzt

Tom Saller
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei List Verlag, 09.03.2018
ISBN 9783471351673
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(61)

110 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 46 Rezensionen

thriller, lorenz stassen, köln, anwalt, mord

Angstmörder

Lorenz Stassen
Flexibler Einband
Erschienen bei Heyne, 09.10.2017
ISBN 9783453438798
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Für immer ist die längste Zeit

Abby Fabiaschi , Barbara Christ
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Krüger, 22.03.2018
ISBN 9783810524799
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

76 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

science fiction, zeitreise, buch, christliche fundamentalisten, usa

Der Jesus-Deal

Andreas Eschbach
Flexibler Einband: 736 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 13.05.2016
ISBN 9783404173532
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

79 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

hamburg, kaffee, liebe, zweiter weltkrieg, standesunterschied

Die Oleanderfrauen

Teresa Simon
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.01.2018
ISBN 9783453421158
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Vielen Dank für alles

Ulrike Stöhring
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Ullstein extra, 23.02.2018
ISBN 9783864930546
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

Hologrammatica

Tom Hillenbrand
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 15.02.2018
ISBN 9783462051490
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

26 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

serie, thriller, fortsetzung, usa, band 3 der reihe ryder creed

Sturzflug (Ryder Creed 3)

Alex Kava , Sabine Schilasky
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Diana, 11.12.2017
ISBN 9783453359567
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

pompeji, geschichte, römer, altes rom, alltag

Pompeji - Die größte Tragödie der Antike

Alberto Angela , Elisabeth Liebl
Fester Einband
Erschienen bei Goldmann, 28.11.2016
ISBN 9783442314270
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

Die Königin von Lankwitz

Max Urlacher
Flexibler Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 09.02.2018
ISBN 9783548290195
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

frida, hamburg, ostfriesland, polizeiakademie, tote

Totenweg

Romy Fölck
Fester Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 23.02.2018
ISBN 9783785726228
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

88 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 42 Rezensionen

poppy j. anderson, taste of love, liebe, kochen, hayley

Taste of Love - Mit Sehnsucht verfeinert

Poppy J. Anderson
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 21.12.2017
ISBN 9783404176601
Genre: Liebesromane

Rezension:

Poppy J. Anderson - die anders als der Name vermuten lässt, eine deutsche Autorin ist - legt mit ihrem Roman "Mit Sehnsucht verfeinert" bereits den vierten (und letzten) Teil ihrer "Taste-of-Love - die Köche von Boston"-Reihe vor.

Im Mittelpunkt des Romans steht das vermeintliche Traumpaar Hayley und Scott. Doch kurz vor der geplanten Hochzeit macht Hayley als über Kopf Schluss mit Scott und nimmt, ohne jegliche Erklärung, eine Stelle im weit entfernten Kalifornien an. Als die Köchin Hayley nach drei Jahren ein sehr gutes Angebot erhält, kehrt sie in ihre Heimat zurück. Natürlich trifft sie dort wieder auf den charmanten Scott, der inzwischen Karriere gemacht hat und ein begehrter Junggeselle ist, und entgegen aller Planungen knistert es sofort wieder zwischen den Beiden. Doch was steht zwischen ihnen Beiden?!

Das Cover des Buches ist wunderschön gezeichnet und macht sofort Lust, das Buch in die Hand zu nehmen und erzeugt Sehnsucht nach einer romantischen Liebesgeschichte.

Die Handlung des Romans ist eigentlich schnell zusammengefasst, dennoch nicht plump oder gekünstelt.
Durch die Erzählung der Liebesgeschichte aus den verschiedenen Perspektiven der Betroffenen und dem Einfügen von Rückblenden lassen sich die Verhaltensweisen gut nachvollziehen, die Handlung ist spannend aufgebaut und macht tatsächlich auch Sinn.

Die Autorin schreibt klar und flüssig und sehr angenehm; der Leser wird in die Geschichte hineingesogen. Die Sprache ist lebendig und die witzigen Dialoge der Protagonisten zaubern dem Leser so manches Schmunzeln ins Gesicht. Sehr gut gefallen hat mir, dass es Poppy J. Anderson gelingt, die Balance zwischen Drama, Liebe, Kitsch und Spannung perfekt im Gleichgewicht zu halten.

Die Charaktere sind überaus sympathisch und lebendig dargestellt und man möchte sie gerne zum Freund haben: Die temperamentvolle Hayley, die so manches Mal übers Ziel hinaus schießt, aber trotz ihres reichen Vaters bodenständig, fleißig und hilfsbereit und immer für ihre Freunde da ist und der charmante, ehrgeizige Scott, der schon fast zu perfekt in seinen Eigenschaften ist.

Obwohl ich sonst eher weniger eine Freundin dieses Genres bin, hat das Buch mir großen Spaß gemacht und ich habe Lust auf weitere Bücher von Poppy J. Anderson bekommen.
Ich kann die Lektüre nur empfehlen für großes Lesevergnügen!

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

laurin

Die Kathedrale des Lichts

Ruben Laurin
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 26.01.2018
ISBN 9783404176366
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(114)

218 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 27 Rezensionen

schweden, humor, mörder, religion, kirche

Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind

Jonas Jonasson , Wibke Kuhn
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei carl's books, 07.04.2016
ISBN 9783570585627
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: geschäftsprojekt, kirche, mörder, schweden   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die Jesus-Verschwörung

Matilde Asensi , Sybille Martin
Flexibler Einband
Erschienen bei Bastei Lübbe, 21.12.2017
ISBN 9783404176045
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

13 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

folter, gelernte hilflosigkeit, spionage, medikament, forschung

Finde mich - bevor sie es tun

J.S. Monroe , Christoph Göhler
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 19.02.2018
ISBN 9783734105029
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: cambridge, depression, folter, forschung, gelernte hilflosigkeit, guantanamo, medikament, spionage, thriller, wissenschaft   (10)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

deutsch, berlin, deutscher, roman

Herrn Haiduks Laden der Wünsche

Florian Beckerhoff
E-Buch Text: 256 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 09.10.2017
ISBN 9783959677370
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(108)

143 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 75 Rezensionen

feuerblut, das erbe der macht, andreas suchanek, fantasy, urban fantasy

Das Erbe der Macht - Feuerblut

Andreas Suchanek
E-Buch Text: 159 Seiten
Erschienen bei Greenlight Press, 09.12.2016
ISBN 9783958342453
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(113)

148 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 77 Rezensionen

wechselbalg, fantasy, das erbe der macht, urban fantasy, andreas suchanek

Das Erbe der Macht - Wechselbalg

Andreas Suchanek
E-Buch Text
Erschienen bei Greenlight Press, 01.12.2016
ISBN 9783958342286
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

mcginnis

Zweimal heißt für immer

Maggie McGinnis , Angela Koonen
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 24.11.2017
ISBN 9783404175963
Genre: Liebesromane

Rezension:

Die erfolgreiche Psychologin Josie kehrt in ihre Heimatstadt Echo Lake zurück, als ihr Vater nach einem Schlaganfall mit dem Tode ringt. Dort sieht sie sich den alten Problemen gegenüber, der damals zerbrochenen Familie, dem Weihnachts-Vergnügungspark „Snowflake Village“ und ihrer Jugendliebe Ethan, die sie vor 10 Jahren Hals über Kopf verlassen hat.

Wer eine leichte Liebesgeschichte erwartet, kann dieses Buch lesen, sofern er sich an der gestreiften Thematik von vernachlässigten und krebskranken Kindern nicht weiter stört. Wie glaubwürdig ist es, dass Teenager ein krebskrankes Kind quasi alleine pflegen und dessen Schicksal ihr Leben maßgeblich beeinflusst? Sollen wir glauben, dass ein verlassener Mann nach 10 Jahren keinen anderen Gedanken als Sex mit der Frau hat?

Schnell zu lesen mit einem gewissen Unterhaltungswert ist es allemal.

Für mich blieben die Protagonisten seltsam blass und ihre Handlungen überaus klischeehaft.

Nicht nur, dass sich offenbar alle Probleme und Sorgen auf wundersame Weise klären und alle Aktionen auf ein wundersames Happy-End hingehen, hinterlässt ein schales Gefühl.

Dreiviertel des Buches habe ich mich gefragt, warum die Hauptperson ihre große Liebe quasi vor dem Traualtar stehen lässt und zu ihm und ihrer Familie 10 Jahre lang den Kontakt verweigert – und dann plötzlich nach ihrer Rückkehr mit offenen Armen und liebevoll empfangen wird. Sirupsüß und klebrig wie der Hoho-Park erscheint die Romanze, alle Widrigkeiten sind nur da, um die Liebesgeschichte voranzutreiben.

Die Personen und ihre Aktionen unterstreichen alle amerikanischen Vorurteile, Disney-mäßig geht die Geschichte voran und hinterlässt bei mir eigentlich nur ein Kopfschütteln.



  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

44 Bibliotheken, 1 Leser, 10 Gruppen, 32 Rezensionen

prostitution, magdalena nirva, bulgarien, escort, biografie

Magdalena 24h: Mein abenteuerliches Leben als Escort Girl. Eine wahre Geschichte.

Magdalena Nirva
E-Buch Text: 381 Seiten
Erschienen bei Independently Published, 26.07.2017
ISBN B0749XYW47
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Die Bulgarin Magdalena Nirva schreibt in dem autobiografischen Roman „Magdalena 24 h“ ihre Lebensgeschichte und wie sie zu einem Leben als Escort Girl und auch Prostituierte in einem Bordell kam.

Offen und schonungslos beschreibt sie dabei nicht nur ihre Geschichte, sondern rechnet auch mit ihrer Umwelt und all den Menschen, die sich rücksichtslos an ihr bereichert haben, ab.

Wer etwas über das Leben der Frauen am Rande unserer Gesellschaft, die zwar so sehr gebraucht, aber doch häufig auch nur hinter der vorgehaltenen Hand erwähnt werden, lernen will, sollte dieses Buch unbedingt lesen. Klar und deutlich, aber ohne sich an bloßer Sexualität zu ergötzen, beschreibt die Autorin die positiven und negativen Umstände des Geschäftes mit der „Liebe“. Darüber hinaus lernt der Leser auch einiges vom harten Alltag der Menschen, die in Bulgarien zuhause sind. (Gerade das Einkommen wichtiger Berufe und der nachfolgende Kampf um‘s Überleben haben mich schockiert.)

Nüchtern beschrieben, mit prägnanten Sätzen, führt Magdalena den Leser durch alle Gefühle: Interesse, Überraschung, Staunen, Schock, Ekel, Entsetzen, aber auch Freude und ein Lachen durchlebt man. Auf jeden Fall gibt es eine ganze Menge zu lernen!

Nachvollziehen kann man sicher nicht alles und vieles bleibt fremd oder distanziert.

Ohne prüde zu sein, muss ich zugeben, dass mich die Geschichte und einige der geschilderten Details tief berührt bzw. mitgenommen haben und ich brauchte doch einige Zeit, um das Gelesene zu verarbeiten. Doch der Gesamteindruck ist überaus positiv, so dass ich eine klare Leseempfehlung aussprechen muss!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

viktorianisches englan, krim, band 1

Das Geheimnis von Wishtide Manor

Kate Saunders , Annette Hahn
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 14.12.2017
ISBN 9783596297429
Genre: Historische Romane

Rezension:

Kate Saunders ist bereits mehrfach ausgezeichnete Autorin zahlreicher Romane und Kinderbücher und nun widmet sie ihre brillante Erzählkunst dem viktorianischen Krimi:

„Das Geheimnis von Wishtide Manor“ ist der erste kriminalistische Roman um die achtbare Londoner Pastorenwitwe Laetitia Rodd, die für ihren Bruder, der als Anwalt tätig ist und zu dem sie eine wundervolle Beziehung hat, ihre Nase dezent in fremde Angelegenheiten steckt.

Als der Sohn des reichen Sir James Calderstone eine nicht standesgemäße Ehe eingehen will, heuert Laetitia als Gouvernante auf seinem Landsitz an und nimmt Ermittlungen zur Vergangenheit der geheimnisvollen Mrs. Helen Orme auf. Schon bald sieht sie sich mit einer Reihe an brutalen Mordfällen konfrontiert, in denen sie eine interessante Verbindung entdeckt - und sieht sich unverhofft in der Verteidigung des jungen Charles Calderstone involviert.

Kate Saunders fängt das viktorianische London und das Gesellschaftsleben um 1851 authentisch und glaubwürdig ein, so dass der Leser in die Story und die örtlichen und gesellschaftlichen Gegebenheiten mühelos eintauchen kann. Die Protagonisten sind liebevoll gezeichnet, so dass eine harmonische Erzählung entsteht.

Die Krimihandlung wird dabei niemals langweilig, sondern ist mit vielen Beteiligten und prallem Leben gefüllt, und es ist der Erzählkunst der Autorin hoch anzurechnen, dass die zahlreichen verschiedenen Charaktere und die immer neu auftauchenden Puzzleteilchen zu einem schlüssigen Ganzem verwebt werden mit einer absolut runden und befriedigenden Falllösung.

Ich spreche eine klare Leseempfehlung aus für Liebhaber viktorianischer Krimis und solche, die es werden wollen – und ich freue mich jetzt schon auf die weiteren Ermittlungen der Laetitia Rodd.

  (3)
Tags: krim, viktorianisches englan   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(170)

240 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 131 Rezensionen

magie, fantasy, essenzstab, das erbe der macht, andreas suchanek

Das Erbe der Macht - Essenzstab

Andreas Suchanek
E-Buch Text
Erschienen bei Greenlight Press, 28.10.2016
ISBN 9783958342255
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 
196 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks