Svea7638

Svea7638s Bibliothek

2 Bücher, 2 Rezensionen

Zu Svea7638s Profil
Filtern nach
2 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

sprache, fantasy, thieme, lernen, englisch

Shadowwalker – Schattengänger

Anja Thieme , Claudia Flor
Flexibler Einband: 144 Seiten
Erschienen bei Langenscheidt, 14.03.2012
ISBN 9783468206405
Genre: Fantasy

Rezension:

Shadowwalker - Schattengänger ist ein Buch, von dem man von der ersten Seite an in den Bann gezogen wird.

Ein Junge streitet sich mit seiner grossen Schwester, er läuft von ihr weg, verläuft sich und landet im Land der Schatten! Ein Abenteuer in beiden Welten beginnt, bei dem er sich am Ende fuer eine entscheiden muss...

Da die Geschichte sowohl in Hamburg als auch in London spielt, empfindet man es nur natuerlich, dass die brittischen Personen Englisch sprechen. Und dank der Vokabelhilfen auf jeder Seite, entfällt auch das lästige Vokabelnachschlagen. Man lernt Englisch quasi im Vorbeigehen! Wer sagt, dass Englisch lernen keinen Spass machen darf!

In meinen Augen ist das Buch fuer alle ab dem zweiten Jahr Englischunterricht geeignet. Und durchaus nicht nur fuer Kinder und Jugendliche. Die Geschichte zieht auch Erwachsene in ihren Bann, die vielleicht einfach nur ihr Englisch auffrischen wollen.

Grade die Sprachmischung macht das Buch interessant und ich wuensche mir, noch mehr von dieser Art in der Zukubft lesen zu duerfen!

  (3)
Tags: englisch, fantasy, lernen, sprache, thieme   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

kochen, liebe, schottland, jugendbuch, mädchen

Kiss the Cook - Küss den Koch

Anja Thieme
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei Langenscheidt, 07.03.2012
ISBN 9783468208942
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Die Autorin Anja Thieme nimmt uns mit auf eine Reise des 16 jährigen Kochtalents Cat, die eingeladen wird ein Praktikum in eienm 2 Sternerestaurant in Schottland zu absolvieren.

Ich nahm das Buch in die Hand und mir kam es fast vor, als wäre ich hinter der Hauptfigur des Buches in den Flieger gestiegen. Wie gebannt folgt man Cats Erlebnissen im Restaurantalltag, in dem es sich nicht nur ums Kochen dreht.

Das Buch ist eine gelungene Mischung aus deutsch und englischen Passagen. Es kommt nur allzu natuerlich, dass man in Schottland Englisch spricht. Dank der Vokabelhilfen auf jeder Seite bleibt einem auch das lästige Vokabelnachschlagen im Lexikon erspart.

Im Gegenteil, man taucht in das Geschehen ein und lernt englische Vokabeln und Alltagsausdruecke quasi im vorbeigehen. Eine Lektuere, die sich deswegen sowohl als Unterrichtsergänzung als auch zur Auffrischung der Sprachkenntnisse vor einer Reise eignet.

wer hat denn eigentlich gesagt, dass Englisch lernen keinen Spass machen datf.

Ich wuensche mir eine baldige Fortsetzung diesr Geschichte in Aberdenn oder irgentwo anders auf der Welt.

Und von Langenscheid-Verlag erhoffe ich mehr noch viele Buecher dieser Art, die den Leser zum Englisch lernen ermuntern! Eine tolle Idee, die hoffendlich in vielen neuen Buechern mit gleichem Konzept fortgesetzt werden!

  (2)
Tags:  
 
2 Ergebnisse