Svensonsens Bibliothek

10 Bücher, 4 Rezensionen

Zu Svensonsens Profil
Filtern nach
10 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

8 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

mythologie, gegenwart, abenteuer, antike, vergangenheit

Menandros und Thaïs

Ondřej Cikán
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei LABOR edition a, 01.02.2011
ISBN 9783902800015
Genre: Fantasy

Rezension:

Guten Tag und Willkommen zu meiner Rezension 


Wer auch immer sich für Griechische Mythologie und Komödie interessiert ist hier genau richtig, denn dieses Buch ist zum Totlachen.


Kurz zum Inhalt :


Thais wird während Ihrer Hochzeitsnacht mit Menandros von Piraten entführt. Sich dies nicht gefallen zu lassen ist nur Natürlich und so macht sich Menandros auf den Weg um seine Geliebte Thais zu retten. Welche Abenteuer werden die beiden Überstehen müssen ??


Nun zum Buch :


Ich finde dieses Buch einfach nur genial da es in wirklich wenigen Aspekten als "normal" zu betrachten ist (meine Meinung).
Als erstes ist das ganze Buch mit ein paar Außnahmen in Briefform geschrieben die sich die beiden Protagonisten regelmäßig schicken,
was sehr gut zur Atmosphäre des Buches beiträgt. Die "Abenteuer" in die sich beide begeben sind einfach nur skurril und ultra komisch.
Die vermichung von griechischer Mythologie und der modernen Welt ist einfach nur Genial und ein ganz eigener "Flair". Den Schreibstil finde ich gut und ich konnte alles verstehen. Die Charaktere sind meiner Meinung nach auch sehr gut gelungen auch wenn manches am Anfang irritierend wirken kann.


Fazit :


Ein wie ich finde sehr gelungenes Buch,was aber mit Bestimmtheit nichts für jeden ist!!


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

die wächter, die elementarsturm-chroniken, kieran mcleod, showdown, düster

Die Elementarsturm-Chroniken: Die Wächter: Episode 3 | Fantasy in Serie

Kieran L. McLeod
E-Buch Text
Erschienen bei independently published
ISBN 978-3-7393-9486-2
Genre: Fantasy

Rezension:

Willkommen zu meiner Rezension des Buches "Die Elementarsturm-Chroniken: Die Wächter: Episode 3" !!


Im dritten Band der Serie geht es auf den Showdown zu !!


Zur Story möchte ich nicht all zu viele Worte verlieren denn wer sich für Fantasy interessiert ist hier auf jeden Fall richtig.


Im Grunde geht es um die beiden Freunde Marten und Stuart die durch ein Portal in die Welt Gaetan gelangen und dort in mehrere Konflikte hineingeraten . . . und mehr möchte ich auch nicht verraten!


Zum Buch selbst muss ich sagen das es meiner Meinung nach gut gelungen ist. Der Schreibstil ist flüssig und meiner Meinung nach auch gut zu lesen. Am Anfang hat man es etwas schwerer als bei den zwei vorherigen Episoden was das Verständnis um die Geschehnisse angeht, was dem Buch aber überhaupt nicht schadet, da man sehr schnell in den gewohnten "Trott" hineingelangt. Das Buch ist auf jeden Fall gut gestaltet was die Charaktere und ihre Umgebung angeht.


Ein Kritikpunkt bei dem mir auch andere zustimmen werden ist die große Informationsmenge die einen zu "erschlagen" droht.


Fazit: Ein toller Fantasy Roman den ich jedem empfehle

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Risse

A.C. Donaubauer
Flexibler Einband: 800 Seiten
Erschienen bei Expertise4.me OG, 01.03.2017
ISBN 9783950442557
Genre: Fantasy

Rezension:

"Risse" von A.C. Donaubauer ist der 4 Teil ihrer Reihe "Der Orden".
Es geht hier um Eryn die im vorherigen Buch ungewollt schwanger wurde und jetzt zurück nach Takhan kommt um ihre Familie Notgedrungen zu besuchen. In ihrem Zustand ist es für Enric nicht einfach seine temperamentvolle Frau zu bändigen, vor allem bei der Offenbarung die Eryn bevorsteht . . . !! :)

Wie in den ersten 3 Teilen ist der Schreibstil sehr gut geblieben. Das manchmal schnelle wechseln der Charaktere und die tiefen Eindrücke die diese bieten gefallen mir sehr. Manchmal sind einige Informationen zu viel,
doch finde ich die Menge ganz angenehm. Die Personen entwickeln sich weiter auch wenn die Grundzüge gleichbleiben, was ich gut finde. Die Konflikte sind wie immer wunderbar gestaltet, was für mich den "wahren" unbesiegbaren Flair dieser Reihe ausmacht.


Eine fast perfekte Fortsetzung die eine spannende Geschichte weiterspinnt und die einen nicht mehr loslässt !! ;)

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

32 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

china, shangha, liebesgeschichten, japanische besetzer, abenteue

Die schöne Insel

Tereza Vanek
Buch: 448 Seiten
Erschienen bei Bookspot Verlag, 15.06.2017
ISBN 9783956690501
Genre: Historische Romane

Rezension:

Dieser historische Roman handelt von Anastassia einem jungen russischen Mädchen das mit ihrer Familie im Shanghai des 20. Jahrhunderts lebt. Nachdem ihr Vater durch eine schleichende Krankheit stirbt, ihre Stiefmutter und ihr Halbbruder sie verstoßen, muss sie sich im Gewirr Shanghais behaupten. Mit der von ihr aufgelesenen jungen Chinesin Clio findet sie dennoch Arbeit bei dem jungen Deutschen Felix Hoffmann. Verliebtheit streckt sie nieder, doch diese vergeht schnell denn Felix interessiert sich nur für Clio. Trotz allem ergibt sich für Anastassia eine einmalige Gelegenheit . . . Eine Reise nach "Der schönen Insel" Formosa !!


Dies ist ein gemütlicher, unkomplizierter Roman der einen in eine exotische Welt entführt !!


Doch lasst euch nicht hinreißen. Das Buch ist meiner Meinung nach in den vorhergegangenen Aspekten gut gelungen deswegen auch 4 Sterne. Es ist ein unkompliziertes Buch das man gemütlich überall lesen kann, was übrigens überhaupt nicht schlechtes ist, und dessen Geschichte in einem sehr guten Schreibstil geschrieben wurde.
Ich bin im großen und ganzem Zufrieden denn die Personen werden gut beschrieben und die Handlung ist, meiner Meinung nach, nicht wirklich vorherzusehen. Doch sollte man nicht die "negativen" Aspekte verschweigen. Was mir gefehlt hat war eine gewisse Tiefe der Personen und vor allem der Landschaften,Umgebungen doch ist dies nur eine persönliche Vorliebe. Auch wird die Faszination Asiens wird nicht so hervorgehoben wie ich es mir gewünscht hätte.




Das Buch "Die schöne Insel" ist ein in Asien spielender historischer Roman der die Faszination Asiens aufzeigt und mit den Charakteren   eine schöne Geschichte aufbaut die beschäftigt und Lust auf mehr macht !!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

104 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

anthony ryan, rabenschatten, vaelin al sorna, fantasy, kämpfe

Die Königin der Flammen

Anthony Ryan , Sara Riffel , Birgit Pfaffinger
Fester Einband: 879 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 20.05.2017
ISBN 9783608960198
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

54 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

rabenschatten-triologie, high fantasy, fanatsyreihe

Rabenschatten - Der Herr des Turmes

Anthony Ryan , Sara Riffel , Birgit Pfaffinger
Flexibler Einband: 861 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 11.02.2017
ISBN 9783608949728
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(93)

192 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

fantasy, glaube, ritter, krieg, anthony ryan

Rabenschatten / Das Lied des Blutes

Anthony Ryan , Hannes Riffel , Sara Riffel
Flexibler Einband: 777 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 25.11.2017
ISBN 9783608949711
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(575)

1.005 Bibliotheken, 15 Leser, 9 Gruppen, 44 Rezensionen

fantasy, magie, kvothe, musik, liebe

Die Furcht des Weisen Band 2

Patrick Rothfuss , ,
Fester Einband: 520 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 27.02.2015
ISBN 9783608939262
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(670)

1.176 Bibliotheken, 24 Leser, 8 Gruppen, 64 Rezensionen

fantasy, kvothe, magie, universität, patrick rothfuss

Die Furcht des Weisen Band 1

Patrick Rothfuss , Jochen Schwarzer , Wolfram Ströle
Fester Einband: 859 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 07.11.2014
ISBN 9783608938166
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(554)

1.339 Bibliotheken, 45 Leser, 20 Gruppen, 109 Rezensionen

fantasy, magie, kvothe, universität, dämonen

Der Name des Windes

Patrick Rothfuss ,
Fester Einband: 864 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 14.06.2017
ISBN 9783608938159
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 
10 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks