Tanja_Bern

Tanja_Berns Bibliothek

98 Bücher, 42 Rezensionen

Zu Tanja_Berns Profil Zur Autorenseite
Filtern nach
98 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

romance, gay, geister

Geisterküsse

Diana Wintermeer
E-Buch Text: 382 Seiten
Erschienen bei null, 30.07.2016
ISBN B01JF5UVG8
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich habe „Geisterküsse“ im Urlaub gelesen und ich kann sagen, es war mein absolutes Sommerhighlight. Die Story um Ned und Ti ist sehr einfühlsam geschrieben. Ich konnte mich in die Charaktere vertiefen und war mitten in der Geschichte, wurde ein Teil davon. Ich mochte diese zarte Annäherung, das Entdecken der Gefühle und vor allem Neds Sturheit. Nur dadurch konnte die „Mauer“ um Ti gebrochen werden, denn Ned gibt ihn nicht so schnell auf. Der Klappentext umschreibt die Haupthandlung sehr gut, deshalb will ich gar nicht näher auf den Inhalt eingehen. Wirklich gut hat mir auch der spannende Aspekt gefallen, der mit einer Nuance Mystery gewürzt war. Dies baut sich erst sehr subtil auf, aber je mehr man in das Buch eintaucht, desto mehr Schauer rieseln einem über den Rücken, denn die ehemalige Anstalt ist wirklich ein düsterer Ort voller Geheimnisse. Und Diana Wintermeer schafft es, hier eine sehr dichte Atmosphäre aufzubauen, die teilweise richtig gruselig war. Ich fand das wunderbar! Das Ende war schlüssig, es blieben keine Fragen offen und ich ging mit einem Seufzen aus dem Buch. Alles kam mir stimmig vor. Ich kann das Buch wirklich jedem Leser empfehlen, der gute Gay Romance zu schätzen weiß. Hier verbirgt sich eine echte Perle. 

  (0)
Tags: gay, geister, romance   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

tanja bern, edelstein, bookshouse, geheimnis, liebe

Der Goldtürkis - Fluchjuwel

Tanja Bern
Buch: 44 Seiten
Erschienen bei bookshouse, 07.09.2016
ISBN 9789963535552
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

8 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

liebe, tanja bern, juwel, fantasy, bookshouse

Der Blutsaphir - Fluchjuwel 2

Tanja Bern
Flexibler Einband: 259 Seiten
Erschienen bei bookshouse, 16.11.2016
ISBN 9789963534838
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

hunters moon, drachenmond, britta strauss

Hunters Moon - Der Mond des Jägers

Britta Strauß
Flexibler Einband: 340 Seiten
Erschienen bei Drachenmond Verlag, 01.06.2014
ISBN 9783931938888
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Zweigeist

Eve Flavian
Flexibler Einband: 105 Seiten
Erschienen bei Main Verlag, 07.11.2014
ISBN 9783959490207
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich kann die Geschichte wirklich empfehlen. Ich bin auf der Leipziger Buchmesse auf den Kurzroman aufmerksam geworden und hab das TB direkt mitgenommen. Tolle Kulisse, man fühlt sich als Teil der Cheyenne-Familie, sehr sympathische Protagonisten und unheimlich gefühlvoll, mit einem unschuldigen Touch. Ich bin angenehm überrascht und die Story klingt noch in mir nach. Wirklich eine "Perle", die mir richtig gut gefallen hat.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(74)

141 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 40 Rezensionen

jahreszeiten, liebe, sommer, tagwind, yannis

Tagwind - Der Bewahrer der Jahreszeiten

Jennifer Wolf
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 02.06.2016
ISBN 9783646602272
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ich bin von der ersten Stunde an Fan der Jahreszeiten-Reihe und auf Tagwind habe ich sehnsüchtig gewartet. Ich lese sehr gerne in dem Gay-Genre und wer Jennifer Wolfs Bücher kennt, weiß einfach, dass das nur gut werden konnte. Mich hat es sofort wieder in die Welt Hermera hineingezogen. Es war ein schönes Gefühl, all die bekannten Gesichter „wiederzusehen“. Die Story ist dieses Mal sehr auf die Liebesgeschichte fokussiert, was ich als sehr angenehm empfand. Die Entwicklung ist gradlinig und der Fokus richtet sich auf Yannis und Sol. Letzterer ist als Sommergott ein wunderbar verletzlicher Charakter und trotzdem so stark, dass man selbst in seine Arme fliehen möchte. Yannis ist hier eine wahre Lichtgestalt (vom Gefühl her). Man fühlt sich ein bisschen wie seine Freundin Ilea, ist auf dieser Reise sein bester Freund und teilt Gedanken und Emotionen mit ihm. Ich habe eines abends sehr lange gelesen und dann die Geschichte einfach weitergeträumt, weil es mich so beschäftigt hat. Am Sonntagmorgen wachte ich um halb sechs auf und musste einfach das Buch zu Ende lesen. Ich habe in dem Fall gerne auf den Schlaf verzichtet, denn das Buch hat mich mit einem Lächeln aufstehen lassen. Innerlich habe ich für eine zeitlang einen Sonnenstrahl gefühlt, weil die beiden mich gedanklich noch den ganzen Tag begleitet haben. Die Geschichte steht durchaus für sich allein, aber man sollte die anderen Bände kennen, um wirklich dieses besondere Feeling für die Figuren zu bekommen. Absolute Lese-Empfehlung, auch für die Leser, die in dieses besondere Romance-Genre mal reinschnuppern möchten.

  (1)
Tags: gay, jahreszeiten, love, romance   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 13 Rezensionen

dystopie, pandemie, virus, oliver pätzold, endzeitthriller

Die Letzten

Oliver Pätzold
E-Buch Text: 293 Seiten
Erschienen bei null, 11.05.2016
ISBN B01FJQQ63E
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich bin über das Social Media auf das Buch aufmerksam geworden und konnte nicht widerstehen, da ich Dystopien liebe. Diese hier ist sehr besonders, denn sie spielt in Deutschland und ist so realistisch, dass ich bei manchen Szenen dachte: "Oh Gott, das könnte wirklich passieren!" Das Buch wird aus mehreren Sichten erzählt und lässt sich flüssig lesen. Man bangt mit den Charakteren und kann ihre Wandlungen sehr gut nachvollziehen. Einziger Kritikpunkt ist, dass die Perspektiven nicht eingehalten wurden. Der Autor springt manchmal innerhalb der Szenen von einer Person zur anderen, was mich anfangs etwas verwirrte. Es wäre besser gewesen, dies klar abzugrenzen, schmälerte mein Lesevergnügen aber nicht. Ich musste mich nur daran gewöhnen. Wer spannende Endzeitgeschichten mag und es mal auf deutschem Boden erleben möchte, sollte hier unbedingt zugreifen.

  (1)
Tags: dystopie, endzeit, virus   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

tanja bern, am weißen strand, urlaub, hvide sande, veränderung

Am weißen Strand

Tanja Bern
Flexibler Einband: 200 Seiten
Erschienen bei Feelings , 19.05.2016
ISBN 9783426215746
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

liebe, wandler, bookshouse, fantasy, fluch

Der Silberachat - Fluchjuwel 1

Tanja Bern
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei bookshouse, 18.03.2016
ISBN 9789963532940
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Stockwerk No. 15 (NuR 2)

Kaye Alden
E-Buch Text: 45 Seiten
Erschienen bei null, 13.06.2015
ISBN B00ZNSG6OI
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

love, schnee, gay

Die Hütte im Schnee (NuR 1)

Kaye Alden
E-Buch Text: 37 Seiten
Erschienen bei null, 25.05.2015
ISBN B00YB09MTK
Genre: Sonstiges

Rezension:

Auf das eBook bin ich zufällig gestoßen und ich habe nicht bereut, es sofort gekauft zu haben. Es ist eine ruhige, sehr sanfte Geschichte, die einem langsam ins Herz fließt. Die Protagonisten nähern sich sehr langsam an, es bleibt zunächst geheimnisvoll, was ich sehr spannend fand. Die Landschaft und das Leben von Rin ist wunderbar und detailreich erzählt, sodass man gefangen ist von den Bildern, die in einem entstehen. Ich habe die Novelle an einem Morgen ausgelesen und freue mich nun auf den nächsten NuR-Teil. (NuR = Nel und Rin) Empfehlenswert!

  (3)
Tags: gay, love, schnee   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

liebe, gay, schwul, tod, beziehung

Sehnsucht nach uns

Isabel Shtar
E-Buch Text: 355 Seiten
Erschienen bei Cursed Verlag, 17.03.2014
ISBN 9783944686264
Genre: Liebesromane

Rezension:

Dieses Buch ist so witzig, so romantisch, so erotisch, tragisch und außergewöhnlich, dass ich immer noch ein wenig haltlos davor stehe. Man fiebert derart mit den Protagonisten mit, dass man am Schluss kaum begreifen kann, dass man nicht selbst zu ihrem Freundeskreis gehört, sondern eigentlich nur Leser war. Ich habe mitgefiebert, Tränen vergossen, aber vor allem einen Lachflash nach dem anderen gehabt. Wie kommt man auf solche verrückten Ideen, die wiederum so authentisch und besonders sind, dass man staunend davor steht? Ein riesengroßes Lob an die Autorin, die mich mit ihrem Text völlig vereinnahmt hat, die mir so eine wunderbare Geschichte geschenkt hat. Danke

  (3)
Tags: gay, love   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

19 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

wird noch gelesen, love, gay, kindle unlimited

Honigsommer

Diana Wintermeer
E-Buch Text: 406 Seiten
Erschienen bei null, 30.07.2015
ISBN B01331FRNC
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich hatte Honigsommer durch puren Zufall gefunden, bin quasi beim Stöbern drüber gestolpert, und konnte dann nicht widerstehen. Das Cover und der Klappentext haben mich sehr angezogen. Und ich wurde nicht enttäuscht. Im Gegenteil! Diese Geschichte ist so wunderschön, hat mich an die Hand genommen und mich fortgeführt aus dem Alltag zu Sam und Alex. Ich habe das Buch verschlungen, habe mitgeliebt, mitgefiebert, mitgelitten. Dieses langsame Herantasten, die aufblühende Liebe der zwei und später das Gefühlschaos, als eigentlich klar ist, was sie empfinden, aber nicht wagen, es offen zu zeigen. Das war großes Kino. Ich bin ganz eingenommen von der Geschichte und noch nicht richtig wieder aufgetaucht. Gedanklich bin ich immer noch im Honigsommer und träume …

  (3)
Tags: gay, love   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

41 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

homosexualität, bittersweet, eshort, myflirt, see

Summer Boys <3 (BitterSweets)

Jennifer Wolf
E-Buch Text
Erschienen bei bittersweet, 17.06.2015
ISBN 9783646601541
Genre: Sonstiges

Rezension:

Die Geschichte wird von Ian erzählt, der heimlich in den jungen Basketballer Fynn verliebt ist. Seit zwei Jahren schwärmt er für ihn, sieht aber keine Chance an ihn heranzukommen. Dann wird er von seiner besten Freundin Katrin zu einem Wochenende am See eingeladen. Und Fynn wird auch dabei sein ... Der lockere, jugendliche Schreibstil katapultiert einen in eine Zeit zurück, wo man selbst in der Schule heimlich verliebt war. Ich konnte mich plötzlich völlig in den 17-jährigen Ian hineinversetzen. Es war mir schlicht unmöglich die Story aus der Hand zu legen, so sehr hat es mich mitgerissen. Ich habe den Duft des Sommers gerochen, Ians Schmetterlingsgefühle gespürt. Das war herrlich. Ich wünschte nur, Ian und Fynns Geschichte würde weitergehen. Denn ich bin verliebt in die Summer Boys <3

  (0)
Tags: gay, schwul   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

irland, tiefgang, liebe ist kein gefühl, liebe, thomas dellenbusch

Liebe ist kein Gefühl

Thomas Dellenbusch
E-Buch Text: 87 Seiten
Erschienen bei KopfKino-Verlag Thomas Dellenbusch, 11.11.2014
ISBN B00PJ2OTDS
Genre: Sonstiges

Rezension:

Manchmal stolpert man hin und her im Leben. Man wird aus der Bahn gerissen, verzweifelt schier oder fühlt nur noch Leere. Und dann wendet sich irgendwann das Blatt und wir erkennen, dass alles genau so passieren musste ... Das waren meine spontanen Gedanken, als ich „Liebe ist kein Gefühl“ ausgelesen hatte. Nina ist eine Frau Ende dreißig und sie spürt diese Leere. Sie scheint sich selbst nicht wirklich zu verstehen. Allerdings wird an ihrem Geburtstag ein Impuls geweckt, den sie nicht ignorieren kann. Sie wagt eine Reise nach Irland, um einen Fremden zu finden, der sie durch einen Zeitschriftenartikel tief berührt hat. Natürlich ist nichts so, wie sie erhofft hat. Dafür findet sie endlich zu sich selbst, versteht erst jetzt, was in den letzten Jahren mit ihr und durch sie geschehen ist. Es ist ein Prozess des Verzeihens an sich selbst, eine lebensbejahende Hymne, die sich sehr leise ins Herz schleicht. Für die erste Hälfte brauchte ich etwas Zeit, ich musste die Abschnitte verarbeiten. Was sich dann in der zweiten Hälfte entwickelt, wie Nina ihrem Herzen folgt, wie sie eine zweite Chance erhält, hat einfach nur Wow-Effekt. Viel mehr möchte ich gar nicht verraten, man muss diese Geschichte selbst erleben. Sie ist eine verborgene Perle, die sich nach und nach aus einer Muschel entfaltet. Wunderbar! 

  (0)
Tags: irland, liebe   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

irland, pia recht, liebe

Der Herzschlag Connemaras

Pia Recht
E-Buch Text: 74 Seiten
Erschienen bei KopfKino-Verlag Thomas Dellenbusch, 01.06.2015
ISBN B00YQ3UA7U
Genre: Sonstiges

Rezension:

Der Herzschlag Connemaras von Pia Recht ist eine wunderschöne Novelle, um nach Irland abzutauchen. Es beginnt sehr langsam, dann erlebt man zusammen mit John die Veränderung in seinem Wesen und Denken, was ich sehr faszinierend fand. Ab der Mitte nimmt die Story richtig an Fahrt auf und man bangt bis zum Ende. Ich habe mich in der Geschichte sehr wohlgefühlt, habe den Regen gespürt und den Torf gerochen. Absolut empfehlenswert!

  (0)
Tags: irland, liebe   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

vampire, tanja bern, gay romance, zärtlichkeit, bookshouse

Flüstern der Ewigkeit

Tanja Bern
Flexibler Einband: 273 Seiten
Erschienen bei bookshouse, 14.07.2015
ISBN 9789963529452
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

156 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 42 Rezensionen

winter, magie, liebe, märchen, sommer

Winteraugen

Rebecca Wild
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 08.01.2015
ISBN 9783646600889
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Winteraugen ist ein märchenhaftes Abenteuer mit dem geheimnisvollen North und einer frechen und ziemlich sturen Rae, die mich mit ihren Entscheidungen manchmal zur Verzweiflung getrieben hat. Aber hey, das Mädchen ist sechzehn. Die Autorin hat eine sehr schöne Ausdrucksweise, es liest sich flüssig, ich konnte mich in die Protaginisten gut einfühlen und vor allem hat Rebecca Wild es geschafft, mir einen Film in den Kopf zu projizieren. Ich habe die Geschichte genossen und liebe vor allem das wunderschöne Cover.

  (1)
Tags: liebe, magie, winter   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

geisterjäger, feindschaften, tom ward, horror, teufel

Spook - Die Feinde des Geisterjägers

Joseph Delaney , Tanja Ohlsen
Flexibler Einband: 450 Seiten
Erschienen bei cbj, 16.12.2013
ISBN 9783570224489
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

32 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

horror, tom ward, zauberer, dunkel, gespenster

Spook - Der Kampf des Geisterjägers

Joseph Delaney , Tanja Ohlsen , Patrick Arrasmith
Flexibler Einband: 404 Seiten
Erschienen bei cbj, 13.09.2010
ISBN 9783570221853
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

hexen, geisterjäger, zauberer, alice, boggarts

Spook - Das Geheimnis des Geisterjägers

Joseph Delaney , Tanja Ohlsen
Flexibler Einband: 366 Seiten
Erschienen bei cbj, 01.02.2010
ISBN 9783570221136
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

40 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

geisterjäger, horror, zauberer, hexe, tom ward

Spook - Der Fluch des Geisterjägers

Joseph Delaney , Tanja Ohlsen
Flexibler Einband: 335 Seiten
Erschienen bei cbj, 01.09.2009
ISBN 9783570220252
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

151 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 20 Rezensionen

geister, freundschaft, tod, geist, friedhof

Das unsichtbare Mädchen

Charis Cotter , Catrin Frischer
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei cbt, 24.11.2014
ISBN 9783570163467
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Die Geschichte ist absolut empfehlenswert, aber man muss sich darauf einlassen. Mir haben zuerst die sehr kurzen Kapitel und Sichtweisen zu schaffen gemacht, deshalb kämpfte ich mich etwas durch den Anfang. Aber das Buch ist außergewöhnlich und überrascht irgendwann nur noch mit Wendungen, mit denen man nie rechnete. Am Schluss konnte ich die Geschichte nicht mehr weglegen und war sehr berührt. Das Geisterthema ist sehr schön und behutsam behandelt, aber stellenweise ist es schon unheimlich, deshalb würde ich das Buch so ab 12 empfehlen, nach oben natürlich keine Grenze.

  (4)
Tags: geister   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

109 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

hexen, spook, geisterjäger, geister, fantasy

Spook - Der Schüler des Geisterjägers

Joseph Delaney
Flexibler Einband: 269 Seiten
Erschienen bei cbj, 01.09.2008
ISBN 9783570219133
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Pfirsichduft: Gay Romance - Erotische Kurzgeschichte (Sinnenlust 1)

Diana Wintermeer
E-Buch Text: 41 Seiten
Erschienen bei null, 17.12.2014
ISBN B00R6L0PZQ
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 
98 Ergebnisse