Leserpreis 2018

Tatsus Bibliothek

772 Bücher, 21 Rezensionen

Zu Tatsus Profil
Filtern nach
19 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.

  • Bibliothek (773) Bibliothek (773)
  • 2011 und früher (46) 2011 und früher (46)
  • 2012 (90) 2012 (90)
  • 2013 (84) 2013 (84)
  • 2014 (100) 2014 (100)
  • 2015 (109) 2015 (109)
  • 2016 (81) 2016 (81)
  • 2017 (89) 2017 (89)
  • 2018 (68) 2018 (68)
  • Bücherregal (170) Bücherregal (170)
  • Englisch (132) Englisch (132)
  • Hörbücher (49) Hörbücher (49)
  • Manga (2) Manga (2)
    Es würde zu viel werden, wenn ich wirklich alle meine Manga hier posten würde. Deshalb nur den jeweis ersten Band meiner Lieblingsserien, bzw. ein Band als Vertreter für weitere der Zeichner/in
  • ebooks (71) ebooks (71)
    Interessehalber :)
  • ~ 2013 * Find t... (19) ~ 2013 * Find the Cover - Challenge (19)
    Eine Challenge von der lieben Martina: http://martinabookaholic.wordpress.com/b%E2%99%A5challenges-2014/b%E2%99%A5challenges-2013/ Z – Zeppelin – Pastworld (gelesen) W – Wolken – Will & Will (gelesen) E – Eisblaues Auge – Liberty 9 Sicherheitszone (gelesen) I – Inselausschnitt – Isola (gelesen) T – Türklopfer – Das Spiel des Schicksals (gelesen) A – Auge – Rebellen der Ewigkeit (gelesen) U – U-Bahn – Der König von Berlin (gelesen) S – Stadtplan – Die Flüsse von London (gelesen) E – Einsame Person – Hannes (gelesen, Club-Auflage) N – Nackte Füße – Im Pyjama um halb vier (gelesen) D – Dunkle Wolken – Asche & Phönix (gelesen) D – Dächer – Der Komet (gelesen) R – Ratte – Mission Clockwork (gelesen) E – Eisener Schlüssel – Ewig Dein (gelesen) I – Inniger Blick – MUH! (gelesen) Z – Zahnräder – Leviathan (gelesen) E – Einarmige Sportsgeste – Leverage (gelesen) H – Herzchen – Rita und die Zärtlichkeit der Planierraupe (gelesen) N – Notstandsgebiet – London Eye (gelesen)
  • ~ 2013 * Serien... (18) ~ 2013 * Serien Killer - Challenge (18)
    1. Behemoth – Im Labyrinth der Macht (Band II – gelesen) 2. Goliath – Die Stunde der Wahrheit (Band III – gelesen – Reihe beendet) 3. Die Bücher von Umber – Das Ende der Zeit (Band III – gelesen – Reihe beendet) 4. Die Auserwählten – In der Brandwüste (Band II – gelesen) 5. Die Auserwählten – In der Todeszone (Band II – gelesen – Reihe beendet) 6. Puerta Oscura – Totengelächter (Band II – gelesen) 7. Liberty 9 – Todeszone (Band II – gelesen – Reihe beendet) 8. The Reawakining (Band II – gelesen) 9. Final Fight (Band III – gelesen – Reihe beendet) 10. Reckless – Lebendige Schatten (Band II – gelesen) 11. Chroniken der Unterwelt – City of Fallen Angels (Band IV – gelesen) 12. Enders (Band II – gelesen) ---------- 13. Die Chroniken der Weltensucher – Das Gesetz des Chronos (Band V – gelesen – Reihe beendet) 14. Nacht aus Rauch und Nebel (Band II – gelesen – Reihe beendet) 15. Das Labyrinth der träumenden Bücher (Band II – gelesen) 16. Puerta Oscura – Totengesang (Band III – gelesen – Reihe beendet) 17. Das Buch der Zeit – Die sieben Münzen (Band II – gelesen) 18. Das Buch der Zeit –Der magische Reif (Band III – gelesen – Reihe beendet) http://martinabookaholic.wordpress.com/b%E2%99%A5challenges-2014/b%E2%99%A5challenges-2013/
  • ~ 2014 * Find t... (19) ~ 2014 * Find the Cover Challenge (19)
    Z – Zwei Bären – Verflixtes Blau W – Weiße Butterdose – Butter E – Eisenbahn – Johannes Cabal - Seelenfänger I – Indigoblauer Himmel – Little Bee T – Twitter-Logo – Edvard A – Aufgemalter Schnurrbart – Babe in Boyland U – Unruhiges Meer – Die Schatzinsel (weiße insel taschenbuch-Ausgabe) S – Siedend heiße Flamme - Witch and Wizard E – Eingefrorener See – Blinde Vögel N – Narrenkappe – Dancing Jax I – Auftakt D – Drache – Pandämonium V – Vereiste Landschaft – Frozen I – E – R – Riesige Bäume – Schatten des Dschungels Z – Zerdrückte Feder – Der letzte Engel E – Edelstein – Whisper H – Hand – Flammen über Arcadion N – Notenschlüssel – Virtuosity http://martinabookaholic.wordpress.com/b%E2%99%A5challenges-2014/
  • ~ 2014 * LB-Cha... (20) ~ 2014 * LB-Challenge mit Überraschungsaufgaben (20)
  • ~ 2014 * Serien... (27) ~ 2014 * Serien Killer Challenge (27)
  • ~ 2015 * Entdec... (8) ~ 2015 * Entdecker der verborgenen Schätze (8)
  • ~ 2015 * Find t... (19) ~ 2015 * Find the Cover - Challange (19)
    http://martinabookaholic.wordpress.com/2014/11/21/challenge-find-the-cover-2015/
  • ~ 2015 * LB-Cha... (40) ~ 2015 * LB-Challenge (40)
  • ~ 2015 * Regenb... (15) ~ 2015 * Regenbogenchallenge (15)
  • ~ 2015 * Serien... (31) ~ 2015 * Serienkiller Challange (31)
    http://martinabookaholic.wordpress.com/2014/11/14/challenge-serienkiller-2015-buchreihen-beenden/
  • ~ 2016 * Entdec... (10) ~ 2016 * Entdecker der verborgenen Schätze (10)
  • ~ 2016 * LB-Cha... (32) ~ 2016 * LB-Challenge (32)
  • ~ 2016 * Regenb... (7) ~ 2016 * Regenbogen (7)
  • ~ 2016 * Reihen... (58) ~ 2016 * Reihen-Abbau-Challenge (58)
  • ~ 2017 * Entdec... (8) ~ 2017 * Entdecker der verborgenen Schätze (8)
  • ~ 2017 * LB-Cha... (28) ~ 2017 * LB-Challenge (28)
  • ~ 2017 * Reihen... (55) ~ 2017 * Reihenabbau-Challenge (55)
  • ~ 2018 * Entdec... (10) ~ 2018 * Entdecker der verborgenen Schätze (10)
  • ~ 2018 * LB-Cha... (24) ~ 2018 * LB-Challenge (24)
  • ~ 2018 * ReRead (29) ~ 2018 * ReRead (29)
  • ~ 2018 * Reihen... (48) ~ 2018 * Reihenabbau-Challenge (48)
  • ~ 2018 * Wanne ... (21) ~ 2018 * Wanne Be Reread (21)
  • ~ 2019 * Entdec... (12) ~ 2019 * Entdecker der verborgenen Schätze (12)
  • Bücher ohne Reg... (16) Bücher ohne Regal (16)


LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

angst, endzeit, horror, tod, usa

Graues Land

Michael Dissieux , Steffen Janssen
Flexibler Einband: 276 Seiten
Erschienen bei Luzifer-Verlag, 04.09.2012
ISBN 9783943408034
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Dead Reckoning

Mercedes Lackey , Rosemary Edghill
E-Buch Text: 333 Seiten
Erschienen bei Bloomsbury USA Childrens, 05.06.2012
ISBN 9781599908373
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(166)

377 Bibliotheken, 13 Leser, 4 Gruppen, 60 Rezensionen

"buch":w=7,"fantasy":w=6,"horror":w=6,"trilogie":w=6,"dancing jax":w=6,"jugendbuch":w=5,"england":w=5,"karten":w=5,"bücher":w=4,"auftakt":w=4,"spielkarten":w=4,"robin jarvis":w=4,"spannend":w=3,"märchen":w=3,"mystery":w=3

Dancing Jax - Auftakt

Robin Jarvis , Nadine Mannchen
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei script5, 10.09.2012
ISBN 9783839001349
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(220)

665 Bibliotheken, 11 Leser, 0 Gruppen, 74 Rezensionen

"fantasy":w=13,"victoria schwab":w=8,"tod":w=7,"jugendbuch":w=5,"bibliothek":w=5,"geister":w=4,"wächter":w=4,"chronik":w=4,"archiv":w=4,"chroniken":w=4,"liebe":w=3,"freundschaft":w=3,"verlust":w=3,"jugendroman":w=3,"schlüssel":w=3

Das Mädchen, das Geschichten fängt

Victoria Schwab , Julia Walther
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Heyne, 14.07.2014
ISBN 9783453410336
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(77)

184 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

"barcelona":w=8,"freundschaft":w=3,"friedhof der vergessenen bücher":w=3,"roman":w=2,"geheimnis":w=2,"bücher":w=2,"schriftsteller":w=2,"gefangenschaft":w=2,"fischer verlag":w=2,"zafón":w=2,"daniel sempere":w=2,"liebe":w=1,"mord":w=1,"vergangenheit":w=1,"reihe":w=1

Der Gefangene des Himmels

Carlos Ruiz Zafón , Peter Schwaar , Carlos Ruiz Zafón
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 23.10.2013
ISBN 9783596195855
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Forbidden Friends by Anne-Marie Conway (2013)

Anne-Marie Conway
Flexibler Einband
Erschienen bei Usborne Publishing Ltd, 01.01.0100
ISBN B00CF6A0AW
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

(The Perks of Being a Wallflower) By Stephen Chbosky (Author) Paperback on (Feb , 2009)

Stephen Chbosky
Flexibler Einband
Erschienen bei null, 02.02.2009
ISBN B0092L6BHY
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

38 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

2013, abenteuer, frachter, jugendbuch, klimawandel, kolonne, peak oil, rohstoffe, science fiction, scifi, wb

Schiffsdiebe

Paolo Bacigalupi , Hannes Riffel
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei Heyne HC, 05.03.2012
ISBN 9783453529199
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(83)

207 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 18 Rezensionen

"fantasy":w=3,"magie":w=2,"familie":w=1,"humor":w=1,"jugendbuch":w=1,"suche":w=1,"geschwister":w=1,"hexe":w=1,"zauberer":w=1,"witz":w=1,"andere welten":w=1,"zaubern":w=1,"james patterson":w=1,"youngadult":w=1,"celia":w=1

Witch & Wizard - Verlorene Welt

James Patterson , Gabrielle Charbonnet , Ulrich Thiele
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Loewe, 17.02.2014
ISBN 9783785578940
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

68 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

2 sterne, beth, cbj, dr. dee, fantasy, jack, jonathan weil, kit, london, nicholas web, pandämonium, prentice, rezension

Pandämonium - Die schwarzen Künste

Andrew Prentice , Jonathan Weil , Ursula Höfker
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei cbj, 25.02.2013
ISBN 9783570136027
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(157)

482 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 76 Rezensionen

"dystopie":w=18,"arcadion":w=10,"carya":w=8,"liebe":w=7,"jonan":w=7,"bernd perplies":w=6,"flucht":w=5,"mutanten":w=5,"invitros":w=4,"fantasy":w=3,"spannung":w=3,"krieg":w=3,"religion":w=3,"trilogie":w=3,"inquisition":w=3

Flammen über Arcadion

Bernd Perplies ,
Fester Einband: 450 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 13.09.2012
ISBN 9783802586378
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 4 Rezensionen

chloe, darcy, emilio, gegenwart, geheimnisse, humor, josh, jugendbücher, jungs, liebe, mädchen, missverständnisse, nat, natalie, theater

Babe in Boyland

Jody Gehrman
Flexibler Einband: 292 Seiten
Erschienen bei Penguin Group USA, 16.02.2012
ISBN 9780142420843
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

everybody sees the ants

Everybody Sees the Ants

A.S. King
E-Buch Text: 283 Seiten
Erschienen bei Little, Brown Books for Young Readers, 03.10.2011
ISBN 9780316191814
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

35 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

"abenteuer":w=2,"piraten":w=2,"schatz":w=2,"klassiker":w=1,"reise":w=1,"mut":w=1,"seefahrt":w=1,"pirat":w=1,"schatzkarte":w=1,"bristol":w=1,"schatzinsel":w=1,"silver":w=1,"long john silver":w=1,"piratenkapitän":w=1,"squire":w=1

Die Schatzinsel - Vollständige Ausgabe

Robert Louis Stevenson , Heinrich Conrad
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Anaconda Verlag, 31.07.2011
ISBN 9783866476974
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(248)

482 Bibliotheken, 5 Leser, 4 Gruppen, 86 Rezensionen

"liebe":w=37,"musik":w=34,"geige":w=32,"jugendbuch":w=19,"wettbewerb":w=18,"carmen":w=14,"virtuosity":w=14,"violine":w=12,"jessica martinez":w=11,"konkurrenz":w=10,"jeremy":w=10,"chicago":w=6,"druck":w=6,"wunderkind":w=6,"liebe um jeden preis":w=6

Virtuosity - Liebe um jeden Preis

Jessica Martinez , Sabine Bhose
Fester Einband: 253 Seiten
Erschienen bei Boje, 17.02.2012
ISBN 9783414823229
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(203)

391 Bibliotheken, 9 Leser, 4 Gruppen, 43 Rezensionen

"nigeria":w=23,"england":w=14,"afrika":w=14,"asyl":w=11,"london":w=8,"flüchtling":w=8,"selbstmord":w=7,"little bee":w=7,"mord":w=6,"flucht":w=6,"abschiebung":w=6,"abschiebehaft":w=6,"freundschaft":w=4,"vergangenheit":w=4,"flüchtlinge":w=4

Little Bee

Chris Cleave , Susanne Goga
Flexibler Einband: 312 Seiten
Erschienen bei dtv, 01.02.2011
ISBN 9783423248198
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

73 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

edvard, facebook, freundschaft, humor, humorvoll, internet, jedermann, jugendbuch, jugendbücher, jugendroman, karli, liebe, lustig, meine geheimnisse, pubertät

Edvard

Zoe Beck
Fester Einband: 190 Seiten
Erschienen bei Baumhaus Verlag, 16.03.2012
ISBN 9783833900532
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(91)

177 Bibliotheken, 4 Leser, 4 Gruppen, 45 Rezensionen

bruderschaft, engel, erinnerungen, esko, familie, fantasy, flügel, geheimnis, jugendbuch, lars, mona, motte, prophezeiung, tod, zar

Der letzte Engel

Zoran Drvenkar
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei cbj, 01.10.2012
ISBN 9783570154595
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Mehr als fünf Sterne!

 ----------

Diesen Titel hatte ich mit Erscheinung im Oktober 2012 auf meinen Wunschzettel gesetzt. Damals dachte ich wohl, dass sich die Kurzbeschreibung in dem Büchermagazin ganz nett anhört. Vor ca. zwei Wochen (Ende Dezember 2013) stolperte ich dann über ein Mängelexemplar des letzten Engels und ich griff zu, weil ich wusste, dass es auf meinem Wunschzettel steht, auch wenn ich von Inhalt her nicht mehr genau wusste, worum es geht. Ich hatte nur noch im Kopf, dass ein Jugendlicher eines Morgens aufwacht und plötzlich Engelsflügel auf seinem Rücken hat.

Zwei Wochen später, Anfang Januar 2014, stand ich dann vor meinen ungelesenen Büchern und entschied mich spontan für „Der letzte Engel“, in der Hoffnung, über rund 400 Seiten gut unterhalten zu werden.

Doch was ich bekam, war so viel mehr!

 ----------

Mir persönlich fällt es schwer, den Inhalt dieses Buches zusammenzufassen. Die Kurzbeschreibungen z.B. auf Lovelybook und amazon befassen sich größtenteils mit dem bereits oben erwähnten Teenager Motte und damit, dass er eines Morgens erwacht, ohne noch einen Puls zu haben oder zu atmen, jedoch mit Engelsflügeln auf dem Rücken. Er sei der letzte Engel auf Erden und dieses Erscheinen wird etwas Großes auslösen.

Natürlich spielt das Auftauchen des letzten Engels eine zentrale Rolle in diesem Buch, Motte selber erhält aber nur ca. fünf Kapitel. Denn neben Motte gibt es noch so viele weitere Charaktere und Handlungsstränge, die dieses ganze Buch mit Leben füllen.

Wir lernen die zehnjährige Mona kennen, die mit ihrem Begleiter Esko unterwegs ist, und einem Weg folgt, der ihr von toten Mädchen angezeigt wird.

Dann gibt es Lazar, der aus seiner Überzeugung heraus mit seinem Söldnertrupp ein Haus am Meer stürmt und ein Blutbad hinterlässt.   

Während oben genannte Handlungen im Hier und Jetzt spielen, erfahren wir zu Beginn auch bereits von den beiden Gräfinnen Pia und Natasha, die ca. 1870 im russischen Zarenreich leben und einen erstaunlichen Fund machen.

 -----------

Anfangs werden dem Leser einzelne Puzzelteile geliefert und nach und nach setzen sich diese zusammen, man erkennt den roten Faden und fiebert der Auflösung entgegen.

Die ersten paar Seiten empfand ich noch als etwas irritierend, doch nach dem Einstieg hatte mich das Buch gepackt und in seinen Bann gezogen.

Die Handlungsstränge wechseln sich Kapitelweise ab, sodass man stückchenweise immer etwas mehr erfährt. Dabei wechselt die Erzählweise häufig von der Gegenwart in Rückblenden und andersherum. Geschichten werden von einer Person begonnen und im nächsten Kapitel aus einer anderen Sicht weitergeführt.

Für mich einfach ein grandioses Zusammenspiel der verschiedenen Erzählweisen, einfach genial.

Dazu merkt man auch deutlich Schreibstiländerungen, wenn sich die Perspektive ändert. Wunderbar.

 ----------

Wie oben schon erwähnt ist das Buch gespickt mit unzähligen Charakteren. Öfter mal komme ich bei Stories mit vielen Charakteren durcheinander, gerade wenn man bereits am Anfang gehäuft mit ihnen konfrontiert wird. Dies war hier aber nicht der Fall. Die Charaktere werden nach und nach (eben durch die Kapiteleinteilung und der Erzählperspektive) vorgestellt und blieben mir auch im Gedächtnis ohne farblos zu bleiben. Von jedem Charakter hatte ich ein genaues Bild vor Augen und konnte dadurch die Geschichte wirklich sehr bildlich genießen.


Recht schnell erinnerten mich der Aufbau und das Zusammenspiel von Gegenwart und Rückblenden und der Wechsel der Erzählperspektiven insbesondere an ältere Werke von Kai Meyer wie z.B. „Die Geisterseher“ oder „Der Schattenesser“, und so freute ich mich sehr, als auch die Brüder Wilhelm und Jacob ihren Auftritt und bekamen und eine entscheidende Rolle spielten.

 

Das Buch ist insgesamt sehr düster und teilweise auch sehr brutal. Es beinhaltet viel Spannung, ein großes Mysterium und einfach alles, was ein gutes Buch meiner Meinung nach benötigt.

 --------

Fazit:

Das Jahr 2014 ist noch sehr jung und dies ist erst das dritte Buch, dass ich in diesem Jahr gelesen habe, doch ich wage es jetzt schon zu sagen: Auf jeden Fall ein Highlight meines Lesejahres 2014!

Wie man an meinem Profil sehen kann, schreibe ich sehr selten Rezensionen, eigentlich nur, wenn ich es wegen eines Leseexemplars „muss“ oder eben wenn mir ein Buch so gut gefallen hat, dass ich meine Meinung dazu einfach kundtun muss; und bei „Der letzte Engel“ handelt es sich bei mir nicht um Lesexemplar!

 

Geniales Buch!

 

Einziges Manko: Die Story ist nach den 432 Seiten leider noch nicht abgeschlossen. Dies habe ich auch erst mit dem Lesen der letzten Seite erfahren und dachte mir nur, dass das doch nicht wahr sein kann. Aber dafür freue ich mich auch auf ein hoffentlich baldiges Erscheinen der Fortsetzung.

  (50)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(504)

964 Bibliotheken, 14 Leser, 7 Gruppen, 100 Rezensionen

"jesus":w=83,"humor":w=78,"bibel":w=54,"religion":w=25,"biff":w=23,"satire":w=20,"christentum":w=13,"lustig":w=11,"roman":w=9,"indien":w=9,"israel":w=9,"jugend":w=8,"gott":w=8,"engel":w=8,"freundschaft":w=7

Die Bibel nach Biff

Christopher Moore , Jörn Ingwersen
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 01.12.2002
ISBN 9783442541829
Genre: Humor

Rezension:

Der Roman „Die Bibel nach Biff“, verfasst von Christoper Moore ist einzuordnen in die Kategorie „Komödie“ und empfehlenswert ab ca. 16 Jahren, da es von Sarkasmus, Ironie und teilweise sehr vulgären Ausdrücken geprägt ist.

Der Roman „Die Bibel nach Biff“ handelt von dem Leben Jesu, erzählt von dessen besten Freund Biff.
Im Neuen Testament ist nichts über das Leben Jesu zwischen dessen Geburt und der späten Taufe mit 30 Jahren durch Johannes den Täufer zu finden. Die höchste Stelle möchte dies geändert wissen und so wird der Engel Raziel damit beauftragt, Levi aus seinem 2000 Jahre währenden Todesschlaf zu wecken, denn Levi "Biff" muss es schließlich als Jesu bester Freund ganz genau wissen. Im Hotelzimmer mit dem fernsehsüchtigen Engel, der gerne Spiderman wäre und alles für bare Münze hält, was in Soap Operas geschieht, eingesperrt, beginnt Biff die gemeinsame Geschichte aufzuschreiben, die beginnt, als die beiden sechs Jahre alt waren.

Biff und Josua "Josh" - später auch "Jesus" genannt - sind zwei fast normale, oft nervtötende, Kinder aus Nazareth - bis auf die Tatsache, dass ein Engel bei Joshs Geburt die Ankunft von Gottes Sohn weissagte. Mit dieser Bürde umzugehen ist oft nicht einfach, doch in seinem besten Freund Biff hat Josh Hilfe in allen Lebenslagen gefunden und so gehen die beiden Freunde unzertrennlich ihres Weges. Schon früh zeichnet sich ab, dass Josh sich in einigen Dingen von anderen Kindern seines Alters unterscheidet: Er ist von klein auf in der Lage, die zermatschten Eidechsen wieder zum Leben zu erwecken, deren Schädel sein Bruder mit einem Stein eingeschlagen hat. Die Jungen werden älter und Josua hadert mit seinem Schicksal: er weiß nicht, wie er der Messias sein soll und zieht - natürlich mit Biff - in die Welt, um zu lernen. Auf der Suche nach den drei Heiligen aus dem Morgenland verschlägt es die beiden auf die Seidenstraße, sie sehen die Chinesische Mauer, treffen den Yeti und lernen Kung-Fu. So gerüstet kehren sie zurück, um das Wort Gottes zu verkünden.

Der Titel klingt zunächst wohl sehr ketzerisch und vielleicht kann man dem Buch auch bloße Blasphemie vorwerfen, doch ich denke, dass unsere christliche Welt ausreichend aufgeklärt ist und diesen Roman einfach mit Humor nehmen kann. Was anderes bleibt einem aber auch nicht übrig, da die Geschichte um Jesus erzählt von seinem besten Freund Biff einfach zum Lachen einlädt. Biff sieht sich selber als Erfinder von Sarkasmus und Ironie und bringt dies auch ununterbrochen zum Ausdruck, trotzdem steht er voll und ganz hinter Jesus und begleitet ihn auf dem beschwerlichen Weg, sodass hier ein mehr als deutlicher Appell an die Freundschaft gerichtet wird; die beiden Charaktere sind einfach nur liebenswürdig, die vertrauen sich blind und stehen alle Schwierigkeiten gemeinsam durch.
Dieser Roman ist wirklich was für Zwischendurch, da man ihn einfach nicht aus der Hand legen kann, sodass man am Ende gar nicht glauben kann, dass man so schnell 570 Seiten gelesen hat. Zum flüssigen Lesen trägt natürlich auch der schöne Schreibstil bei, sodass man das Buch einfach nur genießen kann.

  (52)
Tags:  
 
19 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.