Thal

Thals Bibliothek

1 Buch, 1 Rezension

Zu Thals Profil
Filtern nach
1 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

schuld, das dunkle haus, gewalt, mord, mietshaus

Das Dunkle Haus: Thriller

Patricia Hart
E-Buch Text: 213 Seiten
Erschienen bei null, 05.09.2016
ISBN B01LOOQBQM
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich habe mir das Buch direkt gedruckt gekauft, da ich Gruselhäuser-Geschichten liebe. Leider hab ich einiges zu meckern... Die Autorin hat scheinbar am Lektorat gespart, der Roman jedenfalls ist voll mit Tipp- Rechtschreib- und Formulierungsfehlern, zumindest in der Druckversion, was den Lesefluss natürlich stört. Aber auch der Inhalt des Buches ist teilweise etwas holprig. Da haben wir zum einen die Grundstory, die, ich würde sagen, in Ordnung ist. Keine Story, die einem ans Buch fesselt oder den Atem stocken lässt, aber dennoch eine recht souveräne Grundidee mit interessanten Twists. Allerdings hätte man diese Idee deutlich besser umsetzen und ausarbeiten können. Manche Details sind sehr schwammig geschildert, teilweise unlogisch oder auch einfach nur zu wenig bis gar nicht ausgearbeitet, was ich sehr schade finde. Hinzu kommt der Fabel der Autorin immer und immer wieder Vor- und Nachnamen ihrer Charaktere auszuschreiben. Außerdem hat mir zu eben vielen dieser Charaktere und ihren Handlungen einfach der Zugang gefehlt. Ich hab insgesamt den Eindruck, als hätte sich die Autorin einfach zum Ziel gesetzt, schnell einen Roman rauszubringen und einfach an Mühe zum Detail gespart hat, sowohl inhaltlich als auch formell, denn da hätte man echt vieles vieles besser machen müssen. Dennoch will ich nicht nur meckern, unterm Strich kann ich nämlich nicht sagen, dass ich mich mühsam durch das Buch kämpfen musste, ich hab es phasenweise auch echt gerne gelesen und es gab auch Stellen, die mir gut gefielen. Der Autorin würde ich jedoch nahelegen, bei ihrem nächsten Werk mehr Zeit und Mühe dafür zu investieren die Handlungen gründlicher zu durchdenken und auszuarbeiten, da ich denke, dass bei ihr ein gewisses Grundpotential schon da ist. Ich bin auch nicht abgeschreckt davor, nochmal etwas in die Richtung von der Autorin zu lesen, da mich interessiert, wie sie sich entwickelt.

  (0)
Tags:  
 
1 Ergebnisse