TheBookFreaks Bibliothek

2 Bücher, 2 Rezensionen

Zu TheBookFreaks Profil
Filtern nach
2 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(341)

711 Bibliotheken, 18 Leser, 0 Gruppen, 188 Rezensionen

nina mackay, plötzlich banshee, banshee, fantasy, feen

Plötzlich Banshee

Nina MacKay
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.09.2016
ISBN 9783492703932
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Obwohl es ein einfach zu lesendes Buch ist, hatte ich meine Schwierigkeiten....
In "Plötzlich Banshee" lernt der Leser die temperamentvolle  Alana McClary und ihr Freund Clay, unteranderem, kennen.
Alana McClary muss einen mysteriösen Fall aufklären, der am Anfang unlösbar erschien, welcher jedoch sehr schnell Licht ins Dunkle brachte, denn Alana ist nicht wie die anderen sondern eine Banshee... mit der Aufklärung des Falls kommt sie ihrer eigenen Identität immer näher und erfährt schlussendlich die Wahrheit über sich selbst und all den andern. 
Ein tolles Buch was ich jedem ans Herz legen kann, der an Mythologien interessiert ist bzw. in diesem Fall in der irischen Mythologie. Von Anfang an merkt man,dass Alana ein taffes Mädel ist und keine Scheu hat das zu sagen was sie auch denkt. Sie arbeitet als Detektivin und führ mit ihrem besten Freund, den sie schon seit ihrer Kindheit kennet, eine WG. Während der Geschichte lernt sie einen heissen Polizisten kennen, in den sie sich sofort verliebt, jedoch verneint sie diese Liebe ständig.
Im Allgemeinem ist es eine sehr interessante Geschichte die meiner Meinung aber nicht 100 prozentig so rübergebracht wurde, wie es eigentlich hätte sein sollen! Am Anfang hatte ich die Schwierigkeit in die Geschichte rein zu kommen, ausserdem hatte es einige Seiten gebraucht bis man richtig drin war und es spannend wurde. Aber wenn man dem Buch eine Chance gibt, wird man früher oder später überrascht. 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.866)

7.431 Bibliotheken, 136 Leser, 20 Gruppen, 407 Rezensionen

fantasy, schattenjäger, dämonen, liebe, vampire

City of Bones

Cassandra Clare , Franca Fritz , Heinrich Koop
Flexibler Einband: 504 Seiten
Erschienen bei Arena, 05.01.2011
ISBN 9783401502601
Genre: Jugendbuch

Rezension:

City of Bones ist ein super start in "Die Chroniken der Unterwelt" Reihe und ein Must-Read für jeden Fantasy Fan.😍
Man kommt sehr gut durch die Geschichte durch, da man von Anfang an mitgerissen wird und der Schreibstill von Cassandra Clare auch einfach zu lesen ist. Ausserdem wird man durch die detaillierten Beschreibungen der Autorin durch die Geschichte so geleitet, dass man sich das Geschehene sehr gut vorstellen kann. 
Des Weiteren macht dieses Buch nicht nur wegen der Spannung und Action die auf den Missionen geschehen Spass, sondern der Leser kann sich auf eine Reihe von Gefühlen und Beziehungen gespannt machen die sich zwischen einigen Figuren im Buch bilden werden. 
Und die LGBT Community kann sich auch freuen. 😉 


Tolles Buch mit Spannung, Abenteuern, Intrigen, Gefühlen, Freundschaft und vieles mehr. 
Auf jeden Fall lesenswert !

  (2)
Tags: cassandra clar, city of bones, fantasy   (3)
 
2 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks