Themiscyras Bibliothek

25 Bücher, 10 Rezensionen

Zu Themiscyras Profil
Filtern nach
27 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

34 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"fantasy":w=1

Wolfsthron

Leo Carew , Wolfgang Thon
Flexibler Einband
Erschienen bei Goldmann, 17.09.2018
ISBN 9783442487356
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

41 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

"lana":w=1

Schattenmond

Nora Roberts , Heinz Tophinke
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Heyne, 13.08.2018
ISBN 9783453422506
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

50 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 35 Rezensionen

"liebe":w=2,"irland":w=2,"kate dakota":w=2,"familie":w=1,"geheimnis":w=1,"verlust":w=1,"vertrauen":w=1,"dakota":w=1,"book of kells":w=1,"ein irland roman":w=1,"der klang eines augenblicks":w=1

Der Klang eines Augenblicks: Ein Irland-Roman

Kate Dakota
E-Buch Text
Erschienen bei Forever, 03.09.2018
ISBN 9783958183582
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

50 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 30 Rezensionen

"vögel":w=3,"natur":w=2,"verhaltensforschung":w=2,"len howard":w=2,"england":w=1,"20. jahrhundert":w=1,"wissenschaft":w=1,"kommunikation":w=1,"starke frauen":w=1,"beobachten":w=1,"ornithologie":w=1,"biografische romane":w=1,"mensch und tier":w=1,"rotkehlchen":w=1,"vogelhaus":w=1

Das Vogelhaus

Eva Meijer , Hanni Ehlers
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei btb, 27.08.2018
ISBN 9783442757947
Genre: Romane

Rezension:

"Das Vogelhaus" von Eva Meijer begleitet die Protagonistin Gwendolen Howard von früher Kindheit übers Erwachsen sein bis ins hohe Alter. Es wird ihre Geschichte erzählt, als sie noch ausgelassen Kind sein konnte und später ihre Familie verlassen hatte und in die Stadt gezogen ist, um in einem Orchester professionell zu spielen. Nach Jahren jedoch immer unzufriedener wurde und schließlich aufs Land zog um ihrer Leidenschaft, die sie schon als Kind mit ihrem Vater teilte, dem Vögel beobachten, wieder nachzugehen. Über all die Jahre kommen und gehen Gwendolens Freunde und Bekannte, wenige bleiben lange genug um einen festen Platz an ihrer Seite einzunehmen. Anders jedoch die Vögel, die Len später in Südengland studierte: Zu einer Meise namens Sternchen bekommt sie eine ganz besondere Beziehung.

Eva Meijer beschreibt mit ihren gefühlvollen Worten den Charakter der Menschen und den der Vögel. Zieht vergleiche und veranschaulicht, dass bestimmte Ereignisse den Wesenszug eines jeden Individuum beeinflusst.

Was mir leider nicht so gut gefallen hat, war die sprunghafte Beschreibung. Teilweise gerieten Personen und Momente in Vergessenheit, wo ich dachte, die könnten später noch in Erscheinung treten. Bedauerlicherweise wurde nicht einmal mehr ein Gedanke darüber verloren.

Ein tolles Buch, um mal wieder über das wirklich Wichtige im Leben nachzudenken. Es brachte mich dazu, den Gesang der Vögel anders zu hören!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(187)

436 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 25 Rezensionen

"drachen":w=13,"fantasy":w=11,"magie":w=7,"drachenreiter":w=6,"eragon":w=5,"elfen":w=4,"zwerge":w=3,"krieg":w=2,"kampf":w=2,"high fantasy":w=2,"drache":w=2,"männlicher protagonist":w=2,"jugendbuch":w=1,"verrat":w=1,"philosophie":w=1

Das Vermächtnis der Drachenreiter

Christopher Paolini , Joannis Stefanidis
Flexibler Einband: 736 Seiten
Erschienen bei cbj, 29.08.2014
ISBN 9783570402931
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(98)

246 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 85 Rezensionen

"märchen":w=10,"hazel wood":w=7,"melissa albert":w=6,"alice":w=5,"dressler verlag":w=5,"hinterland":w=4,"düster":w=3,"finch":w=3,"fantasy":w=2,"ella":w=2,"vanella":w=2,"wo alles beginnt":w=2,"ellery finch":w=2,"hazelwood":w=2,"tod":w=1

Hazel Wood

Melissa Albert , Fabienne Pfeiffer , Frauke Schneider
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Dressler, 20.08.2018
ISBN 9783791500850
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Eine scheinbar andauernde Unglückssträhne zwingt Ella und ihre Tochter Alice ständig umzuziehen. Sie hatten schon lange kein richtiges Zuhause mehr, übernachteten in Hotels oder bei Freunden. Doch ein plötzlicher Brief, der ihnen mitteilte, dass Alices Großmutter verstorben ist, ermöglichte ihnen endlich an einem Ort zu bleiben. Die berühmte Großmutter, die sehr bekannte Märchengeschichten erzählte und eine ernst zunehmende Fangruppe hinter sich hatte, war nicht ganz unschuldig, dass Ella und Alice keine Ruhe fanden. Deswegen hatten sie auch schon lange keinen Kontakt mehr zur Großmutter. Nun konnten sie ausatmen und es kehrte der Alltag ein. Dachten sie. Denn auf einmal wird Alices Mutter, Ella, entführt. Mit Hilfe eines Schulkameraden, der zufällig ein Experte für die berühmten Märchen ist, macht sich Alice auf die Suche nach Ella. Und eins wird ihr schon gleich bewusst: Um Ella zu finden, muss sie in das Leben ihrer Großmutter eintauchen..
Mein Fazit:
Die ersten hundert Seiten des Buches haben sich schier endlos in die Länge gezogen, ich hab mir wirklich schwer getan in die Handlung zu finden. Auch die nicht gerade sympathischen Charakterzüge der Protagonisten konnten mir das Lesen nicht erleichtern. Der erste Märchenausschnitt konnte mein Interesse dann doch wieder wecken.
Trotz der übertrieben blumigen Schreibweise und der fehlenden Spannung, war ich zu Ende des Buches sehr über die Wendung und Ausgang überrascht. Die Idee, die dahinter versteckt lag, konnte mich sehr begeistern. Das Buch hielt sich für meinen Geschmack leider zu lange mit belanglosen Dingen auf und beschrieb das magische und erwartete märchenhafte nur sehr kurz zum Schluss.
Ich hätte mir mehr von den letzten 70 Seiten gewünscht und eine nicht so blumige Schreibweise, denn mit den gewählten Worten der Autorin tat ich mir des Öfteren sehr schwer mir etwas bildlich vorzustellen. Und genau das ist es, was ein gutes Buch und Märchen doch ausmacht!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(105)

181 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 101 Rezensionen

"liebe":w=9,"leben":w=6,"schweden":w=6,"alter":w=6,"adressbuch":w=6,"tod":w=4,"erinnerungen":w=4,"familie":w=3,"einsamkeit":w=3,"2. weltkrieg":w=3,"das rote adressbuch":w=3,"krieg":w=2,"frankreich":w=2,"trauer":w=2,"new york":w=2

Das rote Adressbuch

Sofia Lundberg , Kerstin Schöps
Fester Einband
Erschienen bei Goldmann, 20.08.2018
ISBN 9783442314997
Genre: Romane

Rezension:

"Das rote Adressbuch" erzählt von der 96-jährigen Doris, die außer ihrer Großnichte keine lebende Verwandte und Bekannte mehr hat. Denn sie sind alle TOT, wie in ihrem Adressbuch gekennzeichnet. Sie spührt, dass auch ihr Tod schon die Finger nach ihr ausstreckt.  Und weil ihre Großnichte Jenny auf einem anderen Kontinent lebt, beginnt sie das wertvollste was Doris hat, nämlich ihre Erinnerungen, für Jenny aufzuschreiben.
Es beginnt eine emotionale und tiefgründige Lesereise, die einem durch das 20. Jahrhundert führt. Mit den Zeitsprüngen in die Vergangenheit wird einem gezeigt, dass das jeder noch so kleine Augenblick im Leben eine Person zeichnet. Uns zu dem Menschen macht, der wir heute sind. Und dass unsere Erinnerungen das wertvollste Vermächtnis ist, das wir besitzen.

Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen. Keine komplizierten Sätze oder verstrickten Gedanken die einem verwirren. Ich hatte anfangs bedenken, dass ich nicht so schnell Motivation fürs Lesen aufbringen kann, doch schon die ersten Seiten zeigten mir eine Spannende Handlung, die ich so interessant fand, dass ich das Buch nicht mehr weglegen konnte.
"Hast du genug geliebt?", mit diesen letztem Satz schafft es Sofia Lundberg auch sein eigenes Leben zu hinterfragen. All die emotionalen Eindrücke aus dem Buch verleiten mich nun dazu, dass ich sofort zu meinen Großeltern gehe und nach ihrer Vergangenheit frage. Und dann noch die Erkenntnis, dass wir über unsere Wurzeln bisher wenig wissen wollten. 
Ich musste das wertvolle Buch sofort an andere Lesehände weitergeben, so fasziniert war ich von meinem veränderten Denken.
Ein unglaublich ehrliches Buch, das uns mit unseren Lieben wieder näher kommen lässt!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(101)

307 Bibliotheken, 14 Leser, 1 Gruppe, 57 Rezensionen

"meer":w=7,"fantasy":w=5,"sirenen":w=5,"alexandra christo":w=4,"liebe":w=3,"dtv-verlag":w=3,"das wilde herz der see":w=3,"elian und lira":w=3,"magie":w=2,"düster":w=2,"jagd":w=2,"prinz":w=2,"ozean":w=2,"dtv":w=2,"meerjungfrau":w=2

Elian und Lira – Das wilde Herz der See

Alexandra Christo , Petra Koob-Pawis
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 20.07.2018
ISBN 9783423762205
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Verbunden durch das Meer (Verliebt auf Hawaii 1)

E. L. Todd
E-Buch Text: 248 Seiten
Erschienen bei null, 23.07.2018
ISBN B07DL2498C
Genre: Sonstiges

Rezension:

Mit dem neuen Serienauftakt "Verbunden durch das Meer" von E.L. Todd verreist man diesmal auf die tropische Insel Hawaii. Die Abende, die Sydney und ihre Freunde am Strand verbringen, lassen einen die salzige Meeresluft regelrecht durch die Haare wehen.

Mir persönlich gefällt es sehr gut, dass diese Reihe mal an einem anderen Ort spielt und aus den alten Mustern ausbricht. Es muss kein riesiges Drama passieren und die Gefühle werden nicht versteckt, wie es sonst so oft der Fall ist.
Sydney und Coen haben mich so begeistert, dass ich das Buch nicht weglegen konnte und jetzt warte ich sehnsüchtig auf den nächsten Teil!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(275)

498 Bibliotheken, 17 Leser, 1 Gruppe, 192 Rezensionen

"liebe":w=17,"vergangenheit":w=8,"rosie walsh":w=7,"england":w=5,"ohne ein einziges wort":w=5,"tod":w=4,"liebesroman":w=4,"unfall":w=4,"romantik":w=3,"drama":w=3,"verlust":w=3,"geheimnisse":w=3,"liebesgeschichte":w=3,"sehnsucht":w=3,"schuld":w=3

Ohne ein einziges Wort

Rosie Walsh , Stefanie Retterbush
Flexibler Einband: 576 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 14.05.2018
ISBN 9783442487387
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

105 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 50 Rezensionen

"liebe":w=9,"familie":w=3,"london":w=3,"schwangerschaft":w=3,"schwanger":w=3,"freundschaft":w=2,"humor":w=2,"trennung":w=2,"verrückt":w=2,"humo":w=2,"kinder":w=1,"vertrauen":w=1,"lustig":w=1,"witzig":w=1,"zusammenhalt":w=1

Und jetzt auch noch Liebe

Catherine Bennetto , Teja Schwaner , Iris Hansen
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 18.08.2017
ISBN 9783746633435
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

Einzig für dich (Für immer und ewig 1)

E. L. Todd
E-Buch Text: 277 Seiten
Erschienen bei null, 16.07.2018
ISBN B07DRFBYS4
Genre: Sonstiges

Rezension:

Mit "Einzig für dich" bietet E.L. Todd eine neue Leseserie mit viel Herzschmerz. Wie auch bei allen anderen Büchern, schafft E.L. Todd mit ihrem Schreibstil ihre Leser in ein Gefühlschaos zu stürzen. Die Hauptcharaktere machen die Geschichte so lebendig, dass ich das Buch an einem Tag verschlungen habe.
Zwei Sterne Abzug gibts für die Liebesdesaster, die in all ihren Büchern immerwährende gleich bleiben und für die vielen Fehler im Buch. Teilweise sind Anführungszeichen falsch gesetzt und auch durch das Verwechseln der Namen kommt es oft zu der ein oder anderen Denkaufgabe.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

71 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

"dänemark":w=5,"judenverfolgung":w=3,"liebe":w=2,"flucht":w=2,"2. weltkrieg":w=2,"malerei":w=2,"fünen":w=2,"roman":w=1,"deutschland":w=1,"vergangenheit":w=1,"krieg":w=1,"kinder":w=1,"20. jahrhundert":w=1,"kunst":w=1,"zweiter weltkrieg":w=1

Die Fliederinsel

Sylvia Lott
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.05.2017
ISBN 9783734103353
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(224)

406 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 51 Rezensionen

"liebe":w=16,"vergangenheit":w=7,"cottage":w=7,"insel":w=6,"erbe":w=5,"maine":w=5,"vermächtnis":w=5,"susan elizabeth phillips":w=5,"geheimnis":w=4,"geheimnisse":w=4,"roman":w=3,"tod":w=3,"liebesroman":w=3,"trauma":w=3,"puppen":w=3

Cottage gesucht, Held gefunden

Susan Elizabeth Phillips , Claudia Geng
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 20.04.2015
ISBN 9783734101113
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Weil ich dich spüre

Pamela L. Todd
Geheftet
Erschienen bei Weltbild, 01.01.2018
ISBN 9783959739788
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

94 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"der letzte stern":w=3,"rick yancey":w=2,"die fünfte welle":w=2,"jugendbuch":w=1,"dystopie":w=1,"sience fiction":w=1,"dystopy":w=1,"science finction":w=1,"3. teil einer reihe":w=1

Der letzte Stern

Rick Yancey , Thomas Bauer
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 16.10.2017
ISBN 9783442487059
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

56 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

"liebe":w=1,"abenteuer":w=1,"magie":w=1,"fantasie":w=1,"urban fantasy":w=1,"drachen":w=1,"scifi":w=1,"fremde welten":w=1

Die Saat des weißen Drachen: Fantasy-Epos

Uwe Eckardt
E-Buch Text: 540 Seiten
Erschienen bei independently published, 01.12.2017
ISBN B077WC8PDS
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(365)

670 Bibliotheken, 9 Leser, 2 Gruppen, 123 Rezensionen

"dystopie":w=17,"aliens":w=17,"rick yancey":w=15,"das unendliche meer":w=14,"außerirdische":w=10,"ringer":w=7,"science fiction":w=6,"überleben":w=6,"trilogie":w=5,"endzeit":w=5,"jugendbuch":w=4,"krieg":w=4,"weltuntergang":w=4,"ben":w=4,"cassie":w=4

Das unendliche Meer

Rick Yancey , Thomas Bauer
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 30.03.2015
ISBN 9783442313358
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

32 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

drama, hass, intrigen, julie kenner, liebe, lyx, reihe, rising storm, romantik, seifenoper, soap, soap opera

Rising Storm - Schatten am Horizont

Julie Kenner
E-Buch Text
Erschienen bei LYX.digital, 07.12.2017
ISBN 9783736306622
Genre: Liebesromane

Rezension:

Rising Storm - Schatten am Horizont von Julie Kenner hat einen sehr guten Einstieg. Die Handlung bleibt vorerst bei einer Hauptperson. Damit kann man sich gut einleben und lernt nach und nach die anderen Protagonisten kennen. Julie Kenner beschreibt sehr gut wie die Einwohner von Storm gestrickt sind und wie bei einer echten Soap entwickelt man sofort Sympathien. 

Für mich persönlich könnten die Einblicke in das Leben der Personen noch etwas ausgebaut werden und die Kapiteln länger bei einer Person bleiben. Das Buch ist sehr kurz, desshalb für alle Soap-Fans: besser gleich mehrere Teile auf Lager haben, damit man direkt weiterlesen kann!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

alexandra scherer, booksnack;, humor, science fiction, scifi, sternenfeuer

Sternenfeuer

Alexandra Scherer
E-Buch Text: 16 Seiten
Erschienen bei booksnacks.de, 01.11.2017
ISBN 9783960873068
Genre: Sonstiges

Rezension:

Der booksnack "Sternenfeuer" von Alexandra Scherer ist eine tolle Abwechslung zwischendurch. Wie es bei booksnacks so üblich ist, ist die Geschichte wirklich kurz! Man versucht, sich die Charakter vorzustellen, die Namen zum Aussehen zu verlinken und zack! - schon ist es aus. Gerade bei Sternenfeuer spielt sich im Kopf was ab, man bildet sich eine Vorstellung und in den letzten Zeilen nimmt die Story eine komplette Kehrtwendung und alles wird wieder durcheinandergebracht.


Ich hätte mir noch etwas mehr Details gewünscht um schneller in die Geschichte reinzukommen. Auch das Ende war dann doch sehr abrupt. Dennoch sehr flüssig zu lesen, gerade das richtige um den Kopf frei zu bekommen und nachher regt es einen zum Nachdenken an.. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Die Weite deines Herzens

Melanie Horngacher
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Forever , 28.04.2016
ISBN 9783958189027
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

65 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

familie, irland, liebe, nora roberts, töchter des windes

Töchter des Windes

Nora Roberts , Uta Hege
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.12.2014
ISBN 9783442384136
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(62)

129 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

"liebe":w=3,"bücher":w=3,"musso":w=3,"freundschaft":w=2,"usa":w=2,"krankheit":w=2,"paris":w=2,"roman":w=1,"frankreich":w=1,"reise":w=1,"mystery":w=1,"schriftsteller":w=1,"autor":w=1,"mexiko":w=1,"san francisco":w=1

Das Papiermädchen

Guillaume Musso , Eliane Hagedorn , Bettina Runge
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Piper, 02.11.2017
ISBN 9783492308564
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

"fantasy":w=3,"exymetrie":w=2,"urban fantasy":w=1,"böse":w=1,"gut":w=1,"schwarz":w=1,"weiß":w=1,"ciel":w=1,"vero":w=1,"patricia jane castillo":w=1,"exymetrie prelude":w=1,"narilenne":w=1,"ranxour":w=1,"estra":w=1,"tjore":w=1

Exymetrie: Prelude

Patricia Jane Castillo
E-Buch Text: 191 Seiten
Erschienen bei Selfpublisher, 05.11.2016
ISBN B01MFHXWZN
Genre: Fantasy

Rezension:

Patricia Jane Castillo lädt in ihrem ersten Buch "Prelude" der Exymetrie-Reihe zu einem spannenden Fantasy-Abenteuer ein: Die junge Narilenne, Cadet einer Einheit mit paranormalen Fähigkeiten, lernt in ihren Einsätzen ihre Begabung erst kennen und später auch zu kontrollieren. Narilenne und ihre Teammitglieder müssen sich gegen die schwarze Seite des Schachbretts unzählige Male beweisen, doch auf mysteriöse Weise bekommt sie dabei Hilfe von den anderen Reihen..


Vorab gleich gesagt: Versucht euch nichts zusammenzureimen, denn auch noch so kleine Vorahnung wird nicht erfüllt. Und genau das macht ein gutes Buch aus, man kommt auf ganz neue Sichtweisen und das Gehirn bleibt in Entdecker-Phase.
Eine wahnsinnig aufregende Story, die bis zum Schluss (und noch weiter?) ungeahnt bleibt. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

130 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

"fantasy":w=2,"high fantasy":w=2,"tad williams":w=2,"magie":w=1,"reise":w=1,"könig":w=1,"schwert":w=1,"epos":w=1,"trolle":w=1,"simon":w=1,"zwerg":w=1,"troll":w=1,"schwerter":w=1,"high-fantasy":w=1,"lehrling":w=1

Der Drachenbeinthron

Tad Williams , Verena C. Harksen
Flexibler Einband: 979 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 04.03.2018
ISBN 9783608961614
Genre: Fantasy

Rezension:

Leider kann ich diesem Buch auch nur einen Stern geben. Hab es vor ca. einem Monat zu lesen angefangen und bin bis jetzt nicht weiter als bis zur Seite 212 gekommen. Die Story, wie das Buch beschrieben wurde, machte mich sehr neugierig, denn normalerweise steh ich voll auf Fantasy. Aber leider gibt es nicht wirklich eine Person, für die man sich interessieren anfängt und somit die Spannung am Buch aufrecht erhält. Zudem kommt noch, dass sehr unwichtige Handlungen passieren, die so detailliert beschrieben sind, dass man zuerst meint, die sind wichtig und man muss gut aufpassen was passiert. Allerdings stellt sich ein paar Seiten später dann raus, dass es für das Buch eigentlich irrelevant war. Echt schade, hatte große Erwartungen..

  (1)
Tags:  
 
27 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.