Theoderich7976

Theoderich7976s Bibliothek

11 Bücher, 3 Rezensionen

Zu Theoderich7976s Profil
Filtern nach
11 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(74)

154 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 10 Rezensionen

köln, krimi, mord, historischer roman, mittelalter

Tod und Teufel

Frank Schätzing
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Zeitverlag Gerd Bucerius, 17.06.2010
ISBN 9783841900043
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

deutschland, russland, wiedervereinigung, zündfunke von sarajewo, exterritoriale transitwege

1939 - Der Krieg, der viele Väter hatte

Gerd Schultze-Rhonhof
Fester Einband: 595 Seiten
Erschienen bei Olzog, 01.09.2006
ISBN 9783789281884
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(81)

153 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 15 Rezensionen

mittelalter, hexen, historisch, harz, hexe

Hexenkammer

Wolf Serno
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.09.2005
ISBN 9783426629536
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

49 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

england, historischer roman, azincourt, frankreich, geschichte

Das Zeichen des Sieges

Bernard Cornwell , Karolina Fell , any.way
Flexibler Einband: 560 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.08.2011
ISBN 9783499252556
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

england, stonehenge, historisch, tempel, götter

Stonehenge

Bernard Cornwell , Elke Bartels
Flexibler Einband: 571 Seiten
Erschienen bei Blanvalet Taschenbuch Verlag, 26.09.2005
ISBN 9783442364169
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

mehrfach gelesen

Der Schatz im Silbersee

Karl May , Felix Eckardt
Flexibler Einband: 516 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 17.02.2012
ISBN 9783841501561
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Hexen - Mörder - Henker

Anna Ehrlich
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Amalthea Signum, 01.03.2006
ISBN 9783850025492
Genre: Sachbücher

Rezension:

Bevor ich zu dem Buch komme, möchte ich erst mal kurz schildern, wie ich darauf, bzw. auf die Autorin gekommen bin. Vor einigen Jahren war ich mit meiner Frau im Urlaub in Wien. In der Touristeninformation stießen wir auf eine Rubrik "Wiener Spaziergänge". Hierbei handelt es sich um geführte Spaziergänge durch Wien, bei denen verschiedene Themen behandelt werden. Ein Thema war eben "Hexen, Mörder, Henker". Da mich dieses Thema interessierte, nahmen wir an dem Spaziergang teil und es war wirklich ein unvergessliches Erlebnis. Zu Hause angekommen recherchierte ich ein wenig über Dr. Anna Ehrlich, da diese die Tour zwar nicht führte aber ausgearbeitet hat. So kam ich schließlich auf das Buch.
In "Hexen, Mörder, Henker" wird die Wandlung der österreichischen Rechtsgeschichte deutlich und verständlich dargestellt. Natürlich können viele Fakten auch auf deutsches Recht angewandt werden, da ja beide Systeme in der Geschichte oftmals miteinander verbunden oder zumindest ähnlich waren.
Zahlreiche Fallbeispiele geben einen Einblick in die soziale Struktur des Landes, wenn es beispielsweise um Hexen- oder Judenverfolgung im Mittelalter oder um Banden von Gesetzlosen, die ganze Landstriche unsicher machten. Auch die gesellschaftliche Stellung der Henker wird beleuchtet. So findet man nicht nur Informationen zu den Aufgaben der Henker oder zu Henkerdynastien, sondern auch eine Auflistung, wie hoch das "Honorar" war, das er für bestimmte Tätigkeiten erhielt.
Zeitlich gesehen erstreckt sich das Buch vom Mittelalter bis hin zum Österreich der Nachkriegszeit.
Auf alle Fälle lesenswert, die sich etwas näher mit der Rechtssprechung der Vergangenheit beschäftigen wollen, ohne zu tief in die Materie eintauchen zu wollen.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(407)

639 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

1. weltkrieg, krieg, erster weltkrieg, klassiker, tod

Im Westen nichts Neues

Erich Maria Remarque
Fester Einband: 263 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 01.01.1993
ISBN 9783462022858
Genre: Klassiker

Rezension:

Ich habe das Buch "Im Westen nichts Neues" während meinem 10 Schuljahr gelesen und habe auch ein Referat darüber gehalten. Das Buch beschreibt die Erlebnisse des jungen deutschen Soldaten Paul Bäumer. Der Unterschied zu vielen anderen Kriegsbüchern ist, dass es hier nicht um Heldentum oder politische Ideologien geht, sondern um das Leben und Sterben der einfachen Soldaten - und zwar auf beiden Seiten des Grabens. Es geht um die menschlichsten Gefühle wie Hunger, Angst und Freundschaft. Und es geht um eine verratene Generation, die Dinge erlebte, die wir uns heute - Gott sei Dank - nicht mehr vorstellen können

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(124)

271 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 7 Rezensionen

england, mittelalter, william der eroberer, historischer roman, r. gable

Das zweite Königreich

Rebecca Gablé
Flexibler Einband: 880 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 11.08.2009
ISBN 9783404269662
Genre: Historische Romane

Rezension:

Der Roman "Das zweite Königreich" ist definitiv eines meiner Lieblingsbücher. Sorgfältig recherchiert Beschreibt Rebecca Gablé das Leben eines jungen Engländers im 11. Jahrhundert. Während dieser Hauptdarsteller und seine Familie fiktive Personen sind, kommen in dem Buch auch eine Vielzahl historisch belegter Persönlichkeiten, allen voran König Wiliam, Harold Godwinson oder Bischof Odo von Bayeux vor.
Die Geschichte beginnt kurz vor der normannischen Invasion in England und beschreibt im weiteren Verlauf verschiedene historische Begebenheiten, wie die Schlacht bei Hastings. In diesem Buch geht es jedoch nicht nur um politische bzw. militärische Umstände dieser Zeit. Der Leser gewinnt durchaus einen Eindruck über die persönlichen Verhältnisse und Lebensumstände der Menschen im Mittelalter.
Das Buch liest sich sehr flüssig und ist, was mir besonders gut gefällt, oftmals mit einer Spur Humor durchzogen.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(409)

665 Bibliotheken, 8 Leser, 6 Gruppen, 65 Rezensionen

england, wikinger, dänen, historischer roman, krieg

Das letzte Königreich

Bernard Cornwell , , ,
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 02.01.2007
ISBN 9783499242229
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

deutsche, gegenpapst, landleben, schwabenland, mittelalter

Ritter, Tod und Teufel

S. Fischer-Fabian
Flexibler Einband: 430 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 20.07.2004
ISBN 9783404642045
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 
11 Ergebnisse