Tintenwelt

Tintenwelts Bibliothek

36 Bücher, 8 Rezensionen

Zu Tintenwelts Profil
Filtern nach
36 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1.313)

2.427 Bibliotheken, 80 Leser, 5 Gruppen, 168 Rezensionen

liebe, briefe, jojo moyes, liebesbriefe, london

Eine Handvoll Worte

Jojo Moyes , Marion Balkenhol , ,
Flexibler Einband: 592 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 04.10.2013
ISBN 9783499267765
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(139)

300 Bibliotheken, 8 Leser, 5 Gruppen, 32 Rezensionen

zwillinge, england, familie, bücher, geschwister

Die dreizehnte Geschichte

Diane Setterfield , Anke Kreutzer , Eberhard Kreutzer , Anke und Dr. Eberhard Kreutzer
Flexibler Einband: 525 Seiten
Erschienen bei Heyne, 02.06.2008
ISBN 9783453405493
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

132 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

meer, mord, in einem boot, überlebenskampf, charlotte rogan

In einem Boot

Charlotte Rogan , Alexandra Ernst
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei script5, 16.09.2013
ISBN 9783839001509
Genre: Historische Romane

Rezension:

Die Grundidee finde ich super. Es geht um Grace die mit 38 anderen in einem Rettungsboot auf dem offenen Meer treibt. Essen und Trinken werden knapp und sind bald ganz aus. Die Stimmung fängt langsam an zu brodeln. Wie reagieren die Insassen und wie werden sie überleben? 
Leider konnte mich das Buch nicht packen. Ich finde die Emotionen kamen nicht rüber. Ich konnte nicht mit den Insassen auf Rettung hoffen, geschweige denn überhaupt mit ihnen mitfühlen. 
Mit Grace wurde ich ebenfalls nicht warm. Ihre Meinung und ihre Taten sind oft nicht nachvollziehbar, auf der einen Seite findet sie Mr. Hardie, einer der Matrosen vom untergegangenen Schiff, bewundernswert und hält sich an ihn. Er gibt ihr Hoffnung und sorgt für alle. Es kommt allerdings zu Rivalitäten zwischen Mr. Hardie und Ms. Grant, die von den Frauen als Anführerin gesehen wird. Es kommt schließlich zur Abstimmung zwischen den beiden Anführern und Grace tötet Mr. Hardie, sieht sich aber selbst als unschuldig an, was ich beim besten Willen nicht nachvollziehen kann. 
Die Rettung wird erst ganz zum Schluss erklärt, was ich ein wenig schade finde. Es bleibt auch noch offen, weshalb das Schiff überhaupt untergegangen ist. 
Alles in allem finde ich Grace unsympathisch aufgrund ihrer Ansichten und ihren widersprüchlichen Taten. Schön fand ich aber, dass sie es als Tagebuch geschrieben hat. Tolle Idee aber es kommen, wie gesagt, leider keine Emotionen rüber. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(106)

242 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 46 Rezensionen

paris, mord, selbstmord, schnitzeljagd, new york

Die drei Leben der Tomomi Ishikawa

Benjamin Constable , Sandra Knuffinke , Jessika Komina
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei script5, 16.09.2013
ISBN 9783839001578
Genre: Romane

Rezension:

Die Geschichte klingt natürlich super Spannend. Wer hat denn keine Lust auf ein Abenteuer, vor allem auf so ein persönliches. Die beste Freundin führt einen durch traumhafte Orte und zeigt einem herrliche Plätze, an denen man kleine Schätze findet. Leider bin ich mit dem Buch einfach nicht warm geworden, die Briefe von Tomomi Ishikawa waren teilweise schrecklich langweilig und ich musste mich immer wieder aufraffen es weiter zu lesen. Außerdem wurde so ziemlich jedes mal der volle Name ausgeschrieben und das fand ich schon auf den ersten 50 Seiten total störend. 
Zu Tomomi: ich bin mir immer noch nicht sicher was ich von ihr halten soll, einerseits kann man anscheinend super spaß mit ihr haben, aber andererseits ist sie auch total verrückt und krank. Ihre Handlungen finde ich teilweise absolut nicht nachvollziehbar und gegen Ende wird es immer schlimmer und verwirrender, wieso sie die Dinge so sieht und sich auch nicht davon abbringen lässt. 
Ben ist mir ganz sympathisch, allerdings ist er sehr leichtgläubig und wirkt ziemlich unschuldig. Trotzdem stürzt er sich ins Abenteuer und beweist Mut. 
Fazit: Tolle Geschichte, aber für mich leider ein Flop. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.577)

7.159 Bibliotheken, 76 Leser, 27 Gruppen, 441 Rezensionen

liebe, zeitreise, zeitreisen, london, fantasy

Smaragdgrün

Kerstin Gier
Fester Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Arena, 08.12.2010
ISBN 9783401063485
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Smaragdgrün- das erste Buch welches ich mit 5 Sternen bewerte. Ich fand es absolut klasse. Die ersten beiden Teile waren auch sehr gut, aber hier kommt nun alles zusammen. Es war so ergreifend und spannend, ich hab teilweise echt den Atem angehalten und hab gedacht:'oh Gott!!' und 'Oh nein!'. Endlich werden alle Geheimnisse gelüftet und es klärt sich alles auf, aber dazu möchte ich hier nicht allzu viel verraten, nur so viel dass das Ende wirklich überraschend ist. 
In dem dritten Teil der Trilogie scheint alles möglich zu sein, es kommt alles durcheinander, die Gegenwart und die Vergangenheit. Das Buch wird immer spannender und schaukelt sich hoch. Trotzdem wird nichts ausgelassen und alles wird wunderbar beschrieben, die Zeit in die sie Reisen, die Kleider,.... Hach es war einfach bezaubernd zu lesen und man hat sich richtig in die Protagonisten rein versetzt. Ich wäre am liebsten mit in die Zeit gereist um zu sehen wie wahnsinnig schön die Kleider auf den Festlichkeiten dort aussahen. Ausserdem hätte ich auch super gern die Protagonisten kennengelernt, Madame Rossini zum Beispiel, in ihrem Schneiderreich wären vermutlich alle Mädchen mit Marzipanherzen auf Wolke sieben geschwebt. Ich fand sie absolut entzückend oder auch Mr. George der mit Abstand sympathischste Mann in Temple. 
Alles in allem war das Buch wirklich absolut bezaubernd und zieht einen in seinen Bann. Ich konnte das Buch mit einem Lächeln abschließen und hatte auch das Gefühl alles verstanden zu haben. Es gab für mich keinen offenen Fragen bzw. Schlüsse die unklar waren. 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.764)

5.968 Bibliotheken, 63 Leser, 38 Gruppen, 627 Rezensionen

liebe, zeitreise, london, zeitreisen, fantasy

Rubinrot

Kerstin Gier
Fester Einband: 345 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2009
ISBN 9783401063348
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Gwendolyn ist 16 Jahre alt und wird Hals über Kopf in die Welt der Zeitreisenden eingeweiht. Innerhalb von ein paar Tagen soll sie alles können, was ihre Cousine Charlotte jahrelang beigebracht bekommen hat. Nur leider traut ihr keiner der Wächter und dann ist da auch noch der verdammt gut aussehende Gideon. 
Gwendolyn ist mir absolut sympathisch, manchmal ein wenig naiv, aber sie hat das Herz am rechten Fleck. Gideon ist im ersten Teil der Trilogie nicht leicht zu durchschauen. Man weiß nicht so recht wem man trauen kann und wem nicht, denn alles scheint in Geheimnisse verstrickt zu sein. 
Der Schreibstil ist wunderbar, ich habe das Buch in zwei Sätzen durchgelesen und musste mir danach auch sofort den nächsten Teil kaufen, da es sich einfach toll lesen lässt. Es ist allerdings auch so aufgebaut, dass man sich definitiv die nächsten Teile kaufen muss, da in dem ersten Teil natürlich noch nicht alle Geheimnisse gelüftet werden können...  

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.873)

7.526 Bibliotheken, 64 Leser, 34 Gruppen, 471 Rezensionen

liebe, zeitreise, zeitreisen, london, fantasy

Saphirblau

Kerstin Gier
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2010
ISBN 9783401063478
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Auch den zweiten Teil der Trilogie fand ich toll. Kerstin Gier kann super gut Gefühle in dem Leser hervorrufen. Den Grafen fand ich zum Beispiel sehr gut beschrieben, er fühlt sich als wäre er Herrscher von allem, obwohl er total frauenfeindlich ist und ich mich immer geärgert habe wenn er mit Gwendolyn gesprochen hat, aber das ist nun mal seine Ansicht und das wurde hier alles sehr gut rüber gebracht. 
Gideon und Gwendolyn sind frisch verliebt, doch Gideon wird langsam merkwürdig und wieder undurchschaubar. Auf welcher Seite steht er und was hat er vor? 
Der mittlere Teil ist hier nicht nur ein Übergang und nimmt auch nicht an Spannung ab, eher das Gegenteil, er nimmt an Spannung zu. Man erfährt neues, aber noch nicht so viel, dass man alles vorher sagen kann. Ich fand es auch schön, dass hier teilweise die Geschichte noch mal erklärt wurde, damit man auch nach der Wartezeit noch weiß um was es ging.
Der Schreibstil ist genauso wunderbar wie im ersten Teil, man liest es in einem Rutsch durch und muss dann schnell den dritten Teil kaufen!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9.305)

11.275 Bibliotheken, 172 Leser, 6 Gruppen, 840 Rezensionen

liebe, sterbehilfe, behinderung, jojo moyes, unfall

Ein ganzes halbes Jahr

Jojo Moyes , Karolina Fell
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch, 21.03.2013
ISBN 9783499267031
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(189)

307 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 16 Rezensionen

schweden, krimi, thriller, mord, millenium

Verblendung

Stieg Larsson
E-Buch Text: 705 Seiten
Erschienen bei Heyne Verlag, 11.03.2009
ISBN 9783641203344
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

71 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 12 Rezensionen

russland, staatsanwältin, krimi, frankfurt, schädel

Totenkind

Krystyna Kuhn
Flexibler Einband: 351 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 07.09.2009
ISBN 9783442469734
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

91 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 17 Rezensionen

dänemark, krimi, thriller, mord, rebekka

Vergeltung

Julie Hastrup , Hanne Hammer
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.02.2012
ISBN 9783492272681
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(75)

156 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 16 Rezensionen

thriller, manipulation, selbstmord, spannung, psychologe

Dein Wille geschehe

Michael Robotham , Kristian Lutze
Flexibler Einband: 592 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 30.04.2012
ISBN 9783442478057
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(753)

1.281 Bibliotheken, 19 Leser, 3 Gruppen, 52 Rezensionen

thriller, fitzek, sebastian fitzek, psychothriller, krimi

Das Kind

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 03.09.2012
ISBN 9783426512173
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(818)

1.455 Bibliotheken, 12 Leser, 10 Gruppen, 79 Rezensionen

thriller, sebastian fitzek, psychothriller, berlin, amnesie

Splitter

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 375 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.09.2010
ISBN 9783426503720
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.562)

2.438 Bibliotheken, 46 Leser, 9 Gruppen, 270 Rezensionen

thriller, psychothriller, schlafwandeln, sebastian fitzek, schlafwandler

Der Nachtwandler

Sebastian Fitzek
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 14.03.2013
ISBN 9783426503744
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

144 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 11 Rezensionen

liebe, sex and the city, carrie, maggi, teenager

The Carrie Diaries - Carries Leben vor Sex and the City

Candace Bushnell , Anja Galić , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei cbt, 09.07.2012
ISBN 9783570308202
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(405)

678 Bibliotheken, 12 Leser, 3 Gruppen, 50 Rezensionen

liebe, freundschaft, dexter, emma, london

Zwei an einem Tag

David Nicholls , Simone Jakob
Flexibler Einband: 541 Seiten
Erschienen bei Heyne, 11.10.2011
ISBN 9783453503908
Genre: Romane

Rezension:

Ich habe zuerst gedacht, ich kriege das Buch nie zu Ende. Eine sehr schöne Geschichte über Dexter und Emma die sich über Jahre immer wieder treffen und verpassen. Eine Romanze ohne viel Schnulze und eben so, wie das Leben spielt. Trotzdem zog sich das Buch an manchen Stellen zu sehr. Um so überraschender war es dann gegen Ende des Buches. Ich war wirklich baff und musste die Seiten noch mal lesen, weil ich so überrascht war und nie mit so was gerechnet hätte...

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

61 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

charlie tango, seattle, erotik, sex, e. l. james

Shades of Grey - Gefährliche Liebe

E. L. James
E-Buch Text: 609 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 31.08.2012
ISBN 9783641090654
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8.465)

10.122 Bibliotheken, 109 Leser, 11 Gruppen, 558 Rezensionen

erotik, liebe, sex, bdsm, ana

Shades of Grey - Geheimes Verlangen

E. L. James , Andrea Brandl , Sonja Hauser
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 09.07.2012
ISBN 9783442478958
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.711)

4.121 Bibliotheken, 64 Leser, 4 Gruppen, 194 Rezensionen

erotik, liebe, sex, christian, ana

Shades of Grey - Befreite Lust

E. L. James , ,
Flexibler Einband: 420 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 24.10.2012
ISBN 9783442478972
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(217)

382 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 38 Rezensionen

entführung, thriller, vergewaltigung, schwangerschaft, therapie

Still Missing – Kein Entkommen

Chevy Stevens , Maria Poets
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 15.05.2012
ISBN 9783596512447
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(175)

386 Bibliotheken, 5 Leser, 3 Gruppen, 29 Rezensionen

sekte, thriller, kanada, angst, mord

Blick in die Angst

Chevy Stevens , Maria Poets
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 16.05.2013
ISBN 9783596193790
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(312)

671 Bibliotheken, 6 Leser, 8 Gruppen, 65 Rezensionen

thriller, adoption, serienmörder, familie, angst

Never Knowing - Endlose Angst

Chevy Stevens , Maria Poets
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 07.10.2011
ISBN 9783596192748
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(200)

302 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

thriller, tiere, simon beckett, familie, mobbing

Tiere

Simon Beckett , Andree Hesse
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Rowohlt TB., 01.05.2013
ISBN 9783499250194
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(197)

420 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 18 Rezensionen

thriller, simon beckett, feuer, künstliche befruchtung, brandstiftung

Flammenbrut

Simon Beckett , Michaela Link
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch, 01.09.2012
ISBN 9783499259005
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 
36 Ergebnisse