Tintti

Tinttis Bibliothek

17 Bücher, 6 Rezensionen

Zu Tinttis Profil
Filtern nach
17 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

9 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die Ersten

Barry Stiller , Dana Stiller
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei epubli, 01.08.2017
ISBN 9783745007909
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

tetris, nintendo, videospiele, super mario, gameboy

Und dann kam Tetris

Christian Gehlen
Flexibler Einband: 160 Seiten
Erschienen bei CSW-Verlag, 19.05.2016
ISBN 9783941287747
Genre: Biografien

Rezension:

Und dann kamm Tetris ‒ Wie Nintendo innerhalb eines Jahrzehnts den Videopsielmarkt eroberte von Christian Gehlen erzählt, wie Videospiele sind Teil unserer Gesellschaft geworden. Die Geschichte ist ganz lang und es gibt viele Einzelheiten. Von der ersten kommerziell erfolgreichen Spielautomaten als Videospiele und Computerspiele hat es sich nicht leicht entwickelt.

Der Schrifsteller Christian Gehlen hat vorher als freier Journalist für Videospielportale gearbeitet, und dass kann man sehen, weil er so fließend schreibt. Trotzdem scheint es mir, dass der Text sollte ein bischen einfacher sein. Für mich liest sich das Buch  so, als die wichtigsten Fakten zeichnen sich nicht immer ab, und auch die kleine witzige Sprüche bekommen keine Aufmerksamkeit, weil es so viele Namen, Jahre und Plätze im Text sind.

Ich würde mich über Interviews interessieren, jetzt gibt es keine. Auch die eigene Spielerfahrungen des Schrifsteller würden interessant sein.

Der Fokus des Texts sollte andere sein. Nicht diese Kämpfen der Firmen, deren Imagen oder Branchentwicklung, sondern was für ein Spiel Tetris ist? Wie hat man die Spielsoftware gemacht? Der Ausgangspunkt ist genannt: Pentomino. Was hat der Russe Mathematiker wirklich gedacht, wenn er hat Tetris ausgearbeitet?

Warum Tetris so wichtig ist, dass man sollte ein Buch darüber schreiben?

Tetris machte dass Videospiel jedem zugänglich. Mann kann das Spiel sofort verstehen und intuitive spielen. Vorher waren Videospiele nur für Kinder, aber nach eine Studie Anfang der Neunziger sind 64% aller Spieler erwachsene. Es kann davon hängen, dass im Tetris Spieler müssen nicht aggressive sein, weil sie bekämpfen nicht.

Ist Tetris als Kunstform akzeptiert? So behauptet das Buch, aber ich bin nicht so sicher darüber. Im September 2014 ist laut Wall Street Journal in Hollywood über einen Tetris-Science Fiction film nachgedacht. Zu seinem eigenen Zeitpunkt ist Tetris innovativ, kreativ und originell gewesen.

Ich empfehle das Buch für alle Fans von naturwissenschaftlichen Romanen mit ausdrücklichen Informationen.

  (0)
Tags: und dann kamm tetris   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

26 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

freiheit, gedichte, ideologie, jürgen zwilling, ddr

Gedichte, Gedanken, ein Plädoyer für die Freiheit

Jürgen Zwilling
Flexibler Einband: 56 Seiten
Erschienen bei Re Di Roma-Verlag, 27.07.2016
ISBN 9783961030194
Genre: Sonstiges

Rezension:

Gedichte, Gedanken, ein Plädoyer für die Freiheit von Jürgen Zwilling hat ein Kompass im Cover.

Tochter des Scriftstellers hat den Vorslag gemacht, nach Freiheit zu denken und danach ist das Buch geboren. Trotzdem ist das Buch nicht so persönlich. Der Scriftsteller erzählt fast nichts über sein eigenes Leben, nur nebenbei erwähnt er etwas über seine eigene Erfarungen. Seine Frau kommt aus Poland, und es ist merkwürdig, wenn man über das Thema Freiheit nachdenkt.

Es ist gefährlich, wenn die Leute wissen nicht, was Unfreiheit ist. Dann glauben sie vielleicht, das die Meinungsfreiheit schützt Schmähkritik und üble Nachrede. Im Text zusammenstoßen zwei Begriffen: Freiheit und Ideologie. Beide Begriffen sind im Text erklärt. Nach dem Text es gibt keinen guten Ideologie. Alle Freiheit ist gut, wenn es nur wirklich Freiheit ist, und gegen die Sache gibt es keinen Einspruch erhoben.

Nur wenn man schreibt: ”Freiheit heißt Verantwortung, die Menschenrechte unserer Mitmenschen zu respektieren und zu verteidigen und keine Mauern in den Köpfen aufbauen”, ist das auch eine neue Ideologie.

Ich finde das Buch sehr zeitgemäß.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

hipposophia, pferde, karin müller, stall, ort der heilung

HippoSophia

Karin Müller
Fester Einband
Erschienen bei Kosmos, 08.06.2016
ISBN 9783440151624
Genre: Sachbücher

Rezension:

Das Buch Hipposophia von Karin Müller besteht aus vier Teilen. Im ersten Teil wird die Heilende Wirkung der Pferde behandelt. Verschiedene Probleme, physisch sowie psychisch, können mit umgang mit Pferden verbessert werden, weil die Pferde unsere Körper und Verhalten spiegeln und reflektieren, und so unterstützen sie unsere Selbstverständlichkeit. Das Pferde ist von Natur aus besorgende, doch nicht alle Pferden können dienstlich als Therapiepferden benutzt werden. Gleichermaßen ist est möglich die Heilende Wirkung des eigenen Pferds genießen. Nach meiner Meinung die Botschaft des ersten Teil ist das alle Pferden können gut für Menschen tun, wenn sie gerecht und mit Liebe besorgt wird.

Der Text ist gedacht interdisziplinär zu sein, und zum Beispiel die traditionelle Chinesischen Medizin (Seite 56) und die Akupunkturorientierten Energiearbeit (Seite 60) sind genannt. Der Text spricht für einer ganzheitlichen, holitischen Tiermedizin. Alle mögliche Therapieverfahren, auch die Schulmedizin sind erforderlich. Nach meiner Meinung bloß die Quantenphysik sollte weglassen werden.

Der anderer Teil handelt der Stall als Kraftort. Dort benutzt man alle seine Sinne. Es ist möglich mit den Quarzen und Halbedelsteinen arbeiten. HippoSophia anbietet viele Weise, wie man kann der Gesichtswinkel der Pferde erreichen und erfassen. Am wichtigsten ist, dass Menschen das Pferd respektieren müssen. Das Pferd hat die gleichen Gefühle und Emotionen wie der Mensch.

Der dritten und vierten Teil des Buchs vertiefen das Bild über die Koexistenz von Pferden und Menschen. Man sollte sich dem Pferden widmen, so die Pferden können geistig rege und lebhaft leben.

HippoSophia ist ideologisch und anspruchsvoll, aber nicht streng. Man kann es ganz natürlich finden, dass es gibt manchmal eine Phase, in der Pferd und Reiter nicht harmonieren (Seite 163). Man muss nicht perfekt sein. HippoSophia ist ein sehr positives Buch.

Nach HippoSophia leben wir in einer Zeit des Unbruchs, an einem Wendepunkt unseres Denkens und Umgangs mit der Natur.

  (1)
Tags: hipposophia   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

30 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 25 Rezensionen

die elementarsturm chroniken, wales, urban fantasy, mittelalter, fantasy

Die Elementarsturm-Chroniken - Das Druidentor: Episode 1

Kieran L. McLeod
E-Buch Text: 39 Seiten
Erschienen bei null, 11.09.2016
ISBN B01LXHDYKK
Genre: Fantasy

Rezension:

Die Geschichte beginnt im Jahr 1327, im Mittelalter. Der Ort der Handlung ist im Wales, genauer gesagt Caerphilly Castle und Umgebund. Das Gefecht ist zu ende. Wir wissen nicht genau, wie viele Männern sind es umgekommen in den Kämpfen des Tages. Schreie sind zu hören und es stinkt nach Blut und Schweiß.

So aufregend kommt die Geschichte in Schwung. Die Fortsetzung hat natürlich ganz nicht so flottes Tempo, weil die Handlung wird fortgesetzt mit Situationen nach dem Kampf.

Die Hauptfigur ist Walter of Erin. Daneben gibt es so viele Figuren in der Geschichte, dass ich muss zugeben, ich hatte problem in die Fußstapfen von der Handlung treten.

Viele Figuren sind stereotyp. Zum Beispiel, in einer Gaststube ist eine Frau beschreibt mit ein Wort: eine Hure. Dann können Leser sich vorstellen, wie eine Hure aussieht in dieser Welt.

Alle Ereignisse passieren nicht im Mittelalter. Der Läser soll in der Handlung finden, was bedeutet die zweiten großen Verheerung.

Eine Große fiktive Welt ist errichtet, mit historischer Genauigkeit: zum Beispiel die Straßennamen und Tore der mitteralterlichen Londons sind nach dem Schriftsteller autentisch. Im Lovelybooks “Fragen an der Autor” schreibt McLeod, dass er wollte nicht zu viel Aufmerksamkeit auf Einzelheiten, die nichts mit der Handlung zu tun haben.

Mann muss beachten, dass das ist eine High-Fantasy-Serie. So ist das Tempo der Ereignisse sehr wichtig. Die Vorgeschichte im ersten Band kommt in nächsten Band zum Ende.

Etwas über 40 Test-Leser haben das erste Teil vor dem Erscheinen gelesen, so der Schriftsteller, und die Leser haben ihre Meinung mitgeteilt. Der Schriftsteller hat danach der Text entwickelt. Die Geschichte wird fortgesetzt im nächsten Teil.

Ich habe bei Lovelybooks ein kostenloses Rezensionsexemplar für eine Leserunde gewonnen und bin um eine Rezension gebeten worden.

  (2)
Tags: das druidendor, die elementarsturm chroniken   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

chef, ratgeber, kommunikation, beruf, führungsqualität

Minuten-Gespräche mit Chefs: 7 einzigartige Tricks für erfolgreiche Berufs-Kommunikation. So haust du jeden Chef vom Hocker!

Institut ManagementVisualisierung
Flexibler Einband: 80 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 20.06.2016
ISBN 9781534849372
Genre: Sonstiges

Rezension:

Minuten-Gespräche mit Chefs ist ein Buch über Sprechen im Beruf. Wie kann man eine bessere Karriere erreichen durch Selbstbewusstsein? Wie ist es möglich zum Schluss des Gespräches mit dem Chef zusammen mit ihm zu bestimmen, was der nächsten Schritt ist?

Nach meiner Meinung das beste im Buch ist, dass jetzt verstehe ich, das obwohl Chefs suchen häufig solche Partner aus, die sind ganz gegensätzlich zu ihrem Personlichkeitstyp, ist es trotzdem wichtig auch ähnlichkeit zu zeigen.

Viele Gedanken in dem Text sind sehr einfach, zum Beispiel “Power Posing”, das man sollte vor dem Gespräch machen. Es gibt keine Hinweis auf andere Bücher oder Untersuchungen, oder konkrete Fälle, in denen Power Posing von Vortail gewesen ist.

Wenn man nichts über den Schriftsteller weißt, so ist es nicht leicht sich auf ihn verlassen. Es wurde sehr nützlich sein, konkrete Beispiele zu haben. Die Theorie sollte sich auf etwas gründen.

Nach meiner meinung irgendwas ist schief gegangen, falls Angestellte sich auf das linke odef rechte rechte Auge des Chefs konzentriert.

Viele Hinweise in dem Text sind gut: man sollte sich nicht in eine Bestimmte negative Situation am Tag konzentrieren, wenn es immer so viele Gute Dinge gibt. Geben sie dem Partner bei Ihrem Gespräch immer ein Gutes und sicheres Gefühl. Ich mag also die Werkzeugen: Zoomwerkzeug, Filterwerkzeug und Lösungswerkzeug, und wie man sie im Gespräch benutzt. Nicht nur Arbeitsleben, sondern auch das Leben im Allgemeinen wird mit diesem Hinweisen besser.

 

 

  (2)
Tags: chef, sprechen   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

weihnachten, der lurch, hieronymus frosc

Hieronymus Frosch feiert Weihnachten

Andreas H. Schmachtl ,
Flexibler Einband: 88 Seiten
Erschienen bei Arena, 20.08.2013
ISBN 9783401069043
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Dieser Erzählung ist viel Spaß, und nicht nur für Kinder, und eigentlich nicht nur zur Weihnachtzeit, aber er kommt schon… Falls wollen sie etwas humorvolles lesen, dieses Buch ist für sie.

Hieronymus Frosch ist wirklich nicht wie die anderen Frösche. Er schlaft nicht im Winter, weil er hat zu viel Genie, und findet das Erfinden so cool. Aber er hat viele Probleme zum Beispiel mit der Schnee. Er kommt herein, und Hieronymus muss etwas zu tun.  Dasselbe gilt auch für das Weihnachtsbeleuchtung, diese kleine leuchtende Dinge sind keine Leuchtfruchten.

Ich finde die grüne texte mit kleine Zeihnungen sehr schön.

Es gibt viele Überfluss in dieser Erzählung: Was wäre die vorweihnachtszeit ohne Plätzchen?

Etwas verdrießt mich doch: ich wollte dieses Buch auch zum audio gehören …

  (3)
Tags: der lurch, hieronymus frosc, weihnachten   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

164 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 12 Rezensionen

natur, zukunft, sachbuch, umwelt, utopie

Die Welt ohne uns

Alan Weisman , Hainer Kober
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.01.2009
ISBN 9783492253055
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

98 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Nachrichten aus einem unbekannten Universum

Frank Schätzing
Flexibler Einband: 848 Seiten
Erschienen bei Fischer (TB.), Frankfurt, 01.06.2013
ISBN 9783596512867
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(191)

264 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

fantasy, hobbit, mittelerde, drachen, orks

Der kleine Hobbit

J. R. R. Tolkien , Walter Scherf , Juliane Hehn-Kynast
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.10.2012
ISBN 9783423214124
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(471)

1.103 Bibliotheken, 13 Leser, 5 Gruppen, 157 Rezensionen

glas, liebe, fantasy, ida, insel

Das Mädchen mit den gläsernen Füßen

Ali Shaw , Sandra Knuffinke , Jessika Komina
Fester Einband: 397 Seiten
Erschienen bei script5, 09.01.2012
ISBN 9783839001318
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.279)

2.188 Bibliotheken, 73 Leser, 8 Gruppen, 193 Rezensionen

london, magie, fantasy, krimi, geister

Die Flüsse von London

Ben Aaronovitch , Karlheinz Dürr
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.01.2012
ISBN 9783423213417
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.029)

4.636 Bibliotheken, 77 Leser, 6 Gruppen, 49 Rezensionen

fantasy, mittelerde, elben, ring, zwerge

Der Herr der Ringe

J. R. R. Tolkien , Margaret Carroux (Übers.) , E.-M. von Freymann (Übers.)
Fester Einband: 1.293 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 01.12.2014
ISBN 9783608938289
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die unendlichen Freuden des heiligen Flannigan

Werner Suter
Fester Einband
Erschienen bei Universitas
ISBN 9783800413393
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

24 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

fantasy, fantasie, fantasiewelt, hörspiel, fantasiewesen

Die unendliche Geschichte - Das Hörspiel

Michael Ende , , ,
Audio CD
Erschienen bei Silberfisch, 09.12.2014
ISBN 9783867427234
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.011)

4.680 Bibliotheken, 23 Leser, 3 Gruppen, 45 Rezensionen

fantasy, michael ende, klassiker, kinderbuch, die unendliche geschichte

Die unendliche Geschichte

Michael Ende
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Thienemann-Esslinger, 17.09.2014
ISBN 9783522202039
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4.642)

5.090 Bibliotheken, 19 Leser, 1 Gruppe, 53 Rezensionen

klassiker, freundschaft, märchen, philosophie, kinderbuch

Der Kleine Prinz

Antoine de Saint-Exupéry , Grete und Josef Leitgeb
Buch: 96 Seiten
Erschienen bei Karl Rauch Verlag GmbH & Co. KG, 01.01.2016
ISBN 9783792000496
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 
17 Ergebnisse