TorstenB

TorstenBs Bibliothek

100 Bücher, 97 Rezensionen

Zu TorstenBs Profil
Filtern nach
100 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

83 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 8 Rezensionen

flugzeugabsturz, geld, thriller, usa, mord

Ein ganz einfacher Plan

Scott Smith , Lutz-W. Wolff , Lutz W Wolff
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.09.2008
ISBN 9783596176175
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(388)

882 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 32 Rezensionen

mittelalter, kloster, krimi, mord, inquisition

Der Name der Rose

Umberto Eco , Burkhart Kroeber
Flexibler Einband: 688 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.04.1986
ISBN 9783423105514
Genre: Historische Romane

Rezension:

Adson von Melk, Novize und Franziskaner seiner Zeit, reist mit seinem Meister William von Baskerville nach Norditalien, um dort Abt Abbo in seiner großen Abtei Gesellschaft zu leisten. William, ehemals Inquisitor, soll einen mysteriösen Todesfall aufklären. Während seiner Recherchen geschehen weitere Morde, die ihren Ursprung in der wohl zu dieser Zeit größten Bibliothek Europas zu haben scheinen.
Die Geschichte spielt im tiefsten Mittelalter und ist gespickt mit zahlreichen lateinischen Textabschnitten. Es lässt sich sehr schwer lesen und beinhaltet viel ausschweifendes Material. Ich habe fast einen ganzen Monat damit zugebracht, den Inhalt vollständig nachzuvollziehen. Es lohnt sich dennoch, da die geführten Diskussionen im Buch manchmal erstklassige Lyrik aufweisen.

  (12)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(683)

1.187 Bibliotheken, 5 Leser, 10 Gruppen, 116 Rezensionen

thriller, vergewaltigung, serienmörder, mord, spannung

Cupido

Jilliane Hoffman , , ,
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 02.05.2005
ISBN 9783499239663
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Sehr gutes Buch, viel Spannendes im Gerichtssaal, ein Psychospiel, das unter die Haut geht. Ein Psychiater auf Abwegen.
Lesenswert.

  (12)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(266)

462 Bibliotheken, 6 Leser, 5 Gruppen, 21 Rezensionen

fantasy, engel, lyra, religion, his dark materials

Das Bernstein-Teleskop

Philip Pullman
Fester Einband: 593 Seiten
Erschienen bei Carlsen
ISBN 9783551580375
Genre: Fantasy

Rezension:

Der dritte Teil der Fantasytrilogie um Lyra und Will ist ein absolutes Literaturhighlight!!! Philip Pullman beschreibt unbeschreiblich romantisch den Aufbau von der Beziehung zwischen Lyra und Will und lässt diese in einer unglaublichen Dramatik enden. Das Buch glüht vor geballter Fantasy, Spannung, Abenteuerlust und Logik.
Lesen lohnt sich eben doch :-)

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(461)

743 Bibliotheken, 2 Leser, 7 Gruppen, 57 Rezensionen

thriller, mord, college, krimi, sara linton

Dreh dich nicht um

Karin Slaughter
Flexibler Einband: 460 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch, 01.04.2006
ISBN 9783499236495
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Absolut spannendes Buch. Ein Psychopath treibt am College sein Unwesen und inszeniert Selbstmorde seiner Kommilitonen, bis ihm ein entscheidender Fehler unterläuft. Ein Thriller der härteren Sorte. Lesegenuss für Spannungssüchtige :-)

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(221)

377 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 22 Rezensionen

fantasy, lyra, abenteuer, freundschaft, parallelwelten

Das magische Messer

Philip Pullman , Wolfram Ströle , Andrea Kann
Fester Einband: 365 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 01.09.1997
ISBN 9783551580221
Genre: Fantasy

Rezension:

Auch der zweite Teil der Trilogie strotzt wieder vor Fantasie und Abenteuer. Man braucht ein bisschen, um sich zurechtzufinden, da immer mehr Handlungswelten in die Geschichte integriert werden. Pullman bekommt das aber grandios hin. Der dritte Teil verspricht Spannung pur.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(794)

1.454 Bibliotheken, 19 Leser, 7 Gruppen, 145 Rezensionen

thriller, mord, insel, david hunter, krimi

Kalte Asche

Simon Beckett , Andree Hesse ,
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 01.08.2008
ISBN 9783499241956
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Fast so gut wie der erste Teil. Diesmal muss David Hunter nach Runa (äußere Hybriden) und einen Feuermord aufklären. Immer wieder wird es gruslig und Simon Beckett versteht es, den Leser bis kurz vor Schluss im Unklaren darüber zu lassen, wer der Mörder ist. Doch mit diesem Ende hätte ich nie gerechnet und war erstmal perplex: Es gibt nicht nur mehrere Mörder, sondern das Ende des Buches zwingt einen regelrecht dazu, den dritten David-Hunter-Roman "Leichenblässe" zu lesen. Ich habe es sehr genossen, dieses wunderbare Buch zu lesen. Das Finale ist atemraubend.

  (14)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(238)

496 Bibliotheken, 5 Leser, 6 Gruppen, 27 Rezensionen

fantasy, lyra, abenteuer, oxford, jugendbuch

Der goldene Kompass

Philip Pullman , Wolfram Ströle , Andrea Kann
Fester Einband: 444 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 01.09.1996
ISBN 9783551580085
Genre: Fantasy

Rezension:

Ein Wahnsinnsbuch!! Nach Eragon eines der besten Fantasygeschichten, die ich bisher gelesen habe. Auf 444 Seiten passiert unglaublich viel. Philip Pullman spricht mit seiner Schreibweise junge und ältere Leser gleichermaßen an. Ein Muss für jeden Fantasiefan.
Die Story: Lyra, ein elfjähriges Mädchen aus Jordan College, Oxford, reist mit den Gyptern in den hohen Norden, um Kinder zu befreien, die in der Gegend um Oxford von Gobblern entführt wurden. Auf ihrer Reise lernt sie viele mächtige Gestalten kennen, so auch den Panzerbären Iorek Byrnison oder die Hexe Serafina Pekkala, die sie als Freunde gewinnen kann. Das Beste am Buch ist der Bezug eines Menschen zu seinem Dämon. Ein Tier, das unmittelbar mit einem Menschen verbunden ist und dessen Seele darstellt. Der erste Teil der Trilogie endet damit, dass Lyra ihrem Vater in eine geheimnisvolle Welt, die sich hinter der Aurora befindet, mit ihrem Dämon Pantaleimon, folgt.
Beim Lesen des Buches kam bei mir zu keiner Zeit Langeweile auf! Ich freue mich schon auf den zweiten Teil.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(225)

482 Bibliotheken, 3 Leser, 4 Gruppen, 20 Rezensionen

virus, thriller, schottland, labor, wissenschaft

Eisfieber

Ken Follett , , ,
Flexibler Einband: 461 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 10.04.2007
ISBN 9783404156689
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Oxenford Medical ist eine Forschungseinrichtung für Menschliche Gesundheit. Hier werden Gegenmittel gegen tödliche Viren hergestellt. Am Heiligabend wird Madoba-2, eine Mutation des Ebolavirus, aus dem BSL-4 Labor von Oxenford Medical gestohlen und eine Jagd nach den Tätern beginnt. Ken Follett hat sich Mühe gegeben, so realitätsnah wie möglich zu bleiben. Er schreibt nicht ausschweifend über Sex, doch ab und zu tiefgründig pervers. Keine Vier Sterne, weil der Schluss der Geschichte zu chaotisch dargestellt wird. Rasanter Thriller, der über ein prekäres Thema berichtet.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

43 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

liebe, prinzessin, abenteuer, verrat, mobbing

Verrat in Skogland

Kirsten Boie , Joachim Knappe
Fester Einband: 446 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 01.08.2008
ISBN 9783789131745
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Ein tolles Buch für Kinder - als Erwachsener fand ich es eher langweilig. Neue Abenteuer von Jarven und Joas. Der Schreibstil von Kirsten Boie ist gewöhnungsbedürftig.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(297)

523 Bibliotheken, 6 Leser, 3 Gruppen, 22 Rezensionen

indien, buddhismus, klassiker, religion, glaube

Siddhartha

Hermann Hesse
Flexibler Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 01.07.1974
ISBN 9783518366820
Genre: Klassiker

Rezension:

Ein wundervolles Buch über das Menschwerden und über so viel Wertvolles im Leben. Hermann Hesse hat sich jahrelang mit fernöstlichen Religionen auseinandergesetzt und ein tolles Buch geschrieben. Sollte man lesen.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

43 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

angst, explosion, ladythriller, fesselnd, packend

Hetzjagd

Andrea Kane
Flexibler Einband: 477 Seiten
Erschienen bei Lübbe, 12.06.2007
ISBN 9783404157044
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Taylor Halstead wird vom Freund ihrer Cousine teilweise vergewaltigt. Dieser wird bei seinem Vergehen gestört und würgt Taylor so lang, bis sie bewusstlos ist. Er schwört Taylor, dass er sein Werk beenden wird, weil er von ihr besessen ist. Kurz darauf explodiert eine Jacht, auf der sich Taylor´s Vergewaltiger befunden haben soll. Weihnachten erhält Taylor merkwürdige E-Cards, in denen steht, dass sie beobachtet wird. Sie gerät in Panik. Alles deutet darauf hin, dass der Zwillingsbruder ihres Peinigers ihr Stalker ist. Inzwischen verliebt sich Taylor in den Anwalt Reed Weston, der ihr Vertrauen nur sehr langsam gewinnen kann. Nun geschehen Morde und alles wird immer mysteriöser, bis Taylor doch noch einmal mit ihrer Vergangenheit intensiv konfrontiert wird.
Das Buch ist sehr spannend geschrieben, doch man braucht als Leser nicht lang, um hinter die Lösung der Rätsel zu kommen. Leider sind viele Rechtschreibfehler und Grammatikfehler im Buch und die Zusammenfassung der Geschichte auf der Rückseite des Buches gibt den Inhalt nur unzureichend und zum Teil falsch wieder. Kein gutes Aushängeschild für die Verlagsgruppe Bastei Lübbe.
Positiv: Es gibt ein Happy End.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

weimarer republik, nationalsozialismus, selbstmord, kritiker, satiriker

Gruß nach vorn

Kurt Tucholsky , Erich Kästner
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Anaconda Verlag, 31.08.2006
ISBN 9783866470484
Genre: Klassiker

Rezension:

Wer Tucholsky kennt, weiß, auf was er sich einlässt. Scharfe Kritik am Nationalsozialismus und große Satire lassen den Mann, der sich 1935 aus Verzweiflung im Exil umbrachte, wieder aufleben. Kästner hat eine gute Auswahl getroffen.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

abenteuer, timkin, petie, der rote könig, gaukler

Der Rote König

Victor Kelleher
Flexibler Einband: 205 Seiten
Erschienen bei Bertelsmann, München
ISBN 9783570202487
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Die Akrobatin Timkin wird von Soldaten des Roten Königs aufgegriffen und als Sklavin an den Gaukler Petie verkauft. Petie aber hat nur ein Ziel vor Augen: Die Schatzkammer des roten Königs zu plündern, der das Land seit Jahren tyrannisiert. Und Timkin will den Tod ihrer Familie rächen. Gemeinsam machen sie sich auf, um dem Roten König gegenüberzutreten.
Spannendes Kinderbuch mit interessanten Wendungen und einer putzigen Timkin.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Die Bäume meines Waldes

Bernd Heinrich
Buch: 288 Seiten
Erschienen bei Nikol Verlag, 02.01.2006
ISBN 9783937872216
Genre: Sachbücher

Rezension:

Ein einfühlsames Buch in die Natur. Mit dem untrüglichen Blick des Naturforschers entführt uns Bernd Heinrich in den Lebensraum, der ihn von Kindesbeinen an in seinen Bann zog: den Wald. Leichtfüßig verbindet er persönliche Erlebnisse und einfallsreichen Erklärungen und macht uns so auch noch die kompliziertesten Vorgänge begreifbar. Ein botanisches Brevier der besonderen Art und das ideale Geschenkbuch für alle, die sich die Liebe zur Natur erhalten haben.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

94 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 3 Rezensionen

krimi, gemma james, duncan kincaid, schottland, england

Nur wenn du mir vertraust

Deborah Crombie , Andreas Jäger
Flexibler Einband: 477 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 01.03.2004
ISBN 9783442453092
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Der Buchumschlag dieses Buches sah so interessant beim Bertelsmannverlag aus, dass ich zugriff - leider ein Fehlgriff. Deborah schreibt langatmig und auf spannenden Nährboden wartet man nach 100 Seiten nicht mehr. Die gute Frau sollte Richard Montenari lesen, damit sie begreift, was raffinierte psychologische Thriller sind.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

krimi, privatdetektivin, mord, england, miss silver

Der Elfenbeindolch

Patricia Wentworth , Brigitta Merschmann
Flexibler Einband: 285 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 01.06.1999
ISBN 9783442058914
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

untere Durchschnittsliteratur

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

krimi, vierziger jahre, mord, thriller, familie

Die Uhr schlägt zwölf

Patricia Wentworth , Ursula Walther
Flexibler Einband: 286 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 13.06.2005
ISBN 9783442058822
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Untere Durchschnittsliteratur

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Wie bei Muttern

Neil Rose , Bernhard Kempen
Flexibler Einband: 477 Seiten
Erschienen bei Goldmann
ISBN 9783442358755
Genre: Romane

Rezension:

Neil Rose hat mit seinem ersten Roman erzählerisches Können bewiesen. Das Buch ist gefüllt mit Witz und interessanten Wendungen. Die Story ist allerdings nicht für jeden was und wenn man das Buch falsch angeht, legt man es vor dem Ende wieder weg.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

hist. roman, sub

Auf der Spur des Wolfs

Thomas Perry
Fester Einband: 398 Seiten
Erschienen bei Kabel
ISBN 9783822505465
Genre: Historische Romane

Rezension:

Langweilige Geschichte über einen Mafiazögling, der nicht mehr mitmischen möchte und mit Geld abhauen will. Die Mafia findet das gar nicht lustig. Ich fand es schwierig, bis zum Ende durchzuhalten.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.276)

2.440 Bibliotheken, 53 Leser, 12 Gruppen, 151 Rezensionen

fantasy, zamonien, bücher, buchlinge, hildegunst von mythenmetz

Die Stadt der träumenden Bücher

Walter Moers ,
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.04.2006
ISBN 9783492246880
Genre: Fantasy

Rezension:

Eine Liebeserklärung an Bücher, die sich sehen lassen kann. Der Autor von "Käpt'n Blaubär" hat bei diesem fantastischen Kinderbuch alle Arbeit geleistet und sein hervorragendes Erzähltalent mal wieder unter Beweis gestellt.
Walter, du bist spitze.

  (11)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(247)

457 Bibliotheken, 11 Leser, 2 Gruppen, 44 Rezensionen

bar, usa, new york, kindheit, alkohol

Tender Bar

J. R. Moehringer , Brigitte Jakobeit (Übersetz.)
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Fischer, S, 15.02.2007
ISBN 9783100496027
Genre: Romane

Rezension:

Dieser autobiografische Roman über das Erwachsenwerden macht süchtig wie der Alkohol, der von den Barmännern so überreichlich ausgeschenkt wird.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

41 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 6 Rezensionen

england, adoleszenz, klassiker, jugendbuch, laufen

Die Einsamkeit des Langstreckenläufers

Alan Sillitoe , Günther Klotz
Flexibler Einband: 87 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 27.03.2007
ISBN 9783257204131
Genre: Romane

Rezension:

Schöne Kurzlektüre über ein doch sehr individuelles Thema. Witzig geschrieben, leider zu kurz.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(259)

414 Bibliotheken, 1 Leser, 4 Gruppen, 32 Rezensionen

liebe, alzheimer, jugendliebe, liebesroman, romantik

Wie ein einziger Tag

Nicholas Sparks , Bettina Runge
Flexibler Einband: 203 Seiten
Erschienen bei Heyne, 01.07.2006
ISBN 9783453130517
Genre: Liebesromane

Rezension:

Mein erstes Buch, das ich vom Meister der Gefühle gelesen habe. Und gleich ein richtig Gutes. Es geht um Alzheimer und die unterschiedlichen Auswirkungen auf Betroffene. Sollte man unbedingt lesen. Das Buch ist reich an Tragik und Dramatik.

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

krieg, irak, tod, usa, politik

Andy und Marwa

Jürgen Todenhöfer
Fester Einband: 189 Seiten
Erschienen bei Bertelsmann, C, 30.09.2005
ISBN 9783570008591
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Für Marwa, ein zwölfjähriges Mädchen aus einem Armenviertel Bagdads, und für Andy, einen siebzehnjährigen Schüler aus Florida, sind die Anschläge auf das World Trade Center am 11. September 2001 ein fernes Ereignis. Sie ahnen nicht, dass an diesem Tag die Weichen ihres Lebens neu gestellt werden.
Ich habe dieses Buch als sehr spannungsgeladen und emotionsvoll erlebt. Jürgen Todenhöfer hat viel Zeit im nahen Osten verbracht und war fast zwei Jahrzehnte lang Sprecher der CDU für Entwicklungspolitik und später für Fragen der Rüstungskontrolle. Im Buch wird die Situation der Zivilisten im Irak im Jahr 2001 sehr genau beschrieben. Auch die Sicht der Amerikaner wird detailliert dargestellt. Gutes Buch, das Thema ist nicht für jeden geeignet.

  (5)
Tags:  
 
100 Ergebnisse