TouchTheSky

TouchTheSkys Bibliothek

368 Bücher, 8 Rezensionen

Zu TouchTheSkys Profil
Filtern nach
369 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(719)

1.194 Bibliotheken, 9 Leser, 8 Gruppen, 45 Rezensionen

percy jackson, götter, olymp, fantasy, rick riordan

Percy Jackson - Die letzte Göttin

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 23.08.2013
ISBN 9783551312464
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(827)

1.450 Bibliotheken, 12 Leser, 9 Gruppen, 47 Rezensionen

percy jackson, götter, fantasy, rick riordan, percy

Percy Jackson - Die Schlacht um das Labyrinth

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 23.05.2012
ISBN 9783551311566
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(890)

1.514 Bibliotheken, 16 Leser, 9 Gruppen, 55 Rezensionen

götter, fantasy, percy jackson, rick riordan, griechische mythologie

Percy Jackson - Der Fluch des Titanen

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.01.2012
ISBN 9783551311139
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.057)

1.714 Bibliotheken, 20 Leser, 11 Gruppen, 81 Rezensionen

götter, percy jackson, griechische mythologie, fantasy, rick riordan

Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.08.2011
ISBN 9783551310590
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.867)

2.686 Bibliotheken, 40 Leser, 13 Gruppen, 134 Rezensionen

götter, griechische mythologie, fantasy, percy jackson, olymp

Percy Jackson - Diebe im Olymp

Rick Riordan , Gabriele Haefs
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.08.2011
ISBN 9783551310583
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(62)

124 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

klassiker, shakespeare, schullektüre, tod, liebe

Hamlet

William Shakespeare
Flexibler Einband
Erschienen bei Hamburger Lesehefte
ISBN 9783872911308
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

34 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

familie, lgbtq+, contemporary, sexualität, erwachsen werden

Simon vs. the Homo Sapiens Agenda

Becky Albertalli
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Balzer & Bray/Harperteen, 07.06.2016
ISBN 9780062348685
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

32 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

fantasy, magie, magierschule, azuberlehrling, harry potter

Carry On

Rainbow Rowell
Fester Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Macmillan, 08.10.2015
ISBN 9781447298908
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

34 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

science fiction, the illuminae files, gemina, jay kristoff, aliens

Illuminae Files - Gemina

Amie Kaufman , Jay Kristoff
Fester Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Alfred A. Knopf Books for Young Readers, 18.10.2016
ISBN 9780553499155
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

MARCO POLO Reiseführer London

Kathleen Becker , Birgit Weber
Flexibler Einband
Erschienen bei MAIRDUMONT, 04.01.2016
ISBN 9783829728232
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

24 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

freundschaft, wolkenherz, pferde, reiten, pferdehof

Wolkenherz - Die Spur des weißen Pferdes

Sabine Giebken
Fester Einband
Erschienen bei Magellan, 13.07.2017
ISBN 9783734847134
Genre: Kinderbuch

Rezension:


Inhalt:
"Bayern statt Neuseeland, Schule statt Fernunterricht, Ginsterhof statt Abenteuer: Das ist Jolas neues Leben. Doch schnell merkt sie, dass es ihr auch auf dem idyllischen Reiterhof nicht langweilig werden wird. Denn schon in ihrer ersten Nacht im neuen Zuhause taucht ein geheimnisvolles Pferd auf. Obwohl Jola bisher mit Pferden nichts am Hut hatte, zieht der weiße Hengst sie sofort in seinen Bann. Warum spürt sie eine so tiefe Verbindung zu ihm? Und wieso scheint es, als wäre er schon immer auf dem Ginsterhof zu Hause? Gemeinsam mit der pferdevernarrten Katie versucht Jola, das Rätsel um seine Herkunft zu lösen. Denn die beiden Mädchen sind sich sicher: Es gibt einen Grund, warum der weiße Hengst auf dem Ginsterhof aufgetaucht ist. Und den wollen sie unbedingt herausfinden."


Meine Meinung:
Das Cover des Buches ist süß aufgemacht und vermittelt sofort den Eindruck einer typischen Geschichte um Pferde, nichtsdestotrotz gefällt es mir gut. Auch innen drin ist jedes neue Kapitel mit niedlichen kleinen Mustern verziert, was das Buch ansprechend macht.Das behagliche Setting des Reiterhofs versetzt einen sofort in die Geschichte hinein - denn welches Mädchen hat noch nie vom Reiten geträumt? Auch der Schreibstil der Autorin ist packend und lässt einen durch die Seiten fliegen, wobei ein angenehmer Lesefluss aufkommt.
Jola, die Protagonistin, ist ein sympatisches, junges und schlaues Mädchen, das aufgrund ihrer Erfahrungen nicht gerade dem Durchschnitt einer jungen Pferdenärrin entspricht. Auch die anderen Charaktere, ihr Vater, ihre neue Freundin Katie und deren Familie tragen dazu bei, dass man sich auf dem Ginsterhof irgendwie doch zu Hause fühlt.
Erstaunlich ist, dass das Buch keine einfache Alltagsgeschichte ist, sondern tatsächlich Fantasy- oder Mysteryelemente besitzt. Neben den typischen Klischees von einem Mädchen, dass anfangs keine Verbindung zu den Pferden aufbaut und später wie besessen ist oder anfänglicher Rivalität und späterer Freundschaft treten auch ungeahnte Ereignisse auf  - die Vergangenheit, Geister und mysteriöse Satteldiebe nehmen einen wichtigen Platz in der Geschichte ein. Obwohl diese Begebenheiten einen eigentlich an das Buch fesseln sollten, besitzt es doch wenige Längen und ein zwei unwichtig erscheinende Handlungsstränge. die in den nächsten Bänden hoffentlich mehr Bedeutung erlangen.
Da das Buch der Beginn einer Reihe ist, ist das Ende natürlich offen und lässt Raum für Spekulationen darüber, wie es weitergeht. Einige Fragen bleiben offen, die schon jetzt eine Antwort hätten erhalten sollen und doch ist das Ende in Anbetracht dieses Aspektes befriedigend und macht Lust darauf, den nächsten Teil in die Hand zu nehmen.


Fazit:
Diese mysteriöse, interessante Pferdegeschichte ist sowohl für jüngere als auch für einige ältere Mädchen zu empfehlen, die gerne vom Reiten und von Pferden schwärmen. Trotz kleinerer Mängel eine solide, humorvolle Geschichte, deshalb 3,5 bis 4 Sterne.

  (26)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(428)

981 Bibliotheken, 7 Leser, 2 Gruppen, 103 Rezensionen

dystopie, liebe, fantasy, mystiker, jugendbuch

Mystic City - Das gefangene Herz

Theo Lawrence , Andreas Helweg
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 01.05.2013
ISBN 9783473400997
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

83 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

black lives matter, usa, rassismus, racism, police brutality

The Hate U Give

Angie Thomas
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Balzer + Bray, 28.02.2017
ISBN 9780062498533
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(262)

527 Bibliotheken, 19 Leser, 0 Gruppen, 55 Rezensionen

fangirl, liebe, fanfiction, college, familie

Fangirl

Rainbow Rowell
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei GRIFFIN, 10.09.2013
ISBN 9781250030955
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(189)

347 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 143 Rezensionen

liebe, abschiebung, new york, schicksal, familie

The Sun is also a Star.

Nicola Yoon , Susanne Klein , Dominique Falla
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Dressler, 20.03.2017
ISBN 9783791500324
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

45 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

england, historischer roman, 2015, feindschaften, mittelalter

Die Wächterin der Krone

Beate Sauer
Flexibler Einband: 446 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 17.11.2014
ISBN 9783442479337
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(180)

314 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 120 Rezensionen

liebe, vermont, cider, farmer, farm

True North - Wo auch immer du bist

Sarina Bowen , Nina Restemeier , Wiebke Pilz
Flexibler Einband: 378 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 24.04.2017
ISBN 9783736305601
Genre: Liebesromane

Rezension:


Inhalt: 
"Sie ist die Süße zu meiner Bitterkeit, die Balance, die meinem Leben immer fehlte, und die sinnlichste Versuchung, die ich jemals gekostet habe Als Audrey Kidder der finstere Blick von Griffin Shipley trifft, weiß sie sofort, dass ihr Auftrag in Vermont schwieriger wird als gedacht. Doch sie hat keine Wahl: Wenn sie ihren Job behalten will, muss sie Griff davon überzeugen, seinen preisgekrönten Cider zum halben Preis zu verkaufen. Eine harte Nuss, denn der Bio-Farmer ist nicht nur ausgesprochen stur - und unheimlich attraktiv -, sondern seit ihrer heißen Affäre am College auch nicht besonders gut auf Audrey zu sprechen. Und dass sich Audrey in Griffs Nähe augenblicklich so zu Hause fühlt wie nirgends sonst auf der Welt, macht die Sache alles andere als einfach -"


Meine Meinung:
Gleich zu Beginn kann ich sagen:  dieses Buch hat wieder ein sehr ansprechendes Cover, ein wenig minimalistisch und zurückhaltend, was mir super gut gefällt. Ich bin sofort in die Geschichte rein gekommen und fühlte mich sofort in die Story hineinversetzt, was schon mal ein großer Vorteil war. Man wird  von diesem ungewöhnlichen Setting einer Bio-Apfelplantage gebannt und möchte unbedingt erfahren, wie die Story voranschreitet.  Das Setting selbst war relativ lebendig beschrieben, weswegen man sich es gut vorstellen konnte.
Der Schreibstil spielte dabei eine relativ große Rolle, denn dieser ist sehr flüssig und man fliegt gerade zu durch die Seiten, sodass das Buch an einem Tag verschlungen werden kann.
Nun zu den Charakteren: die Geschichte wird durch die wechselnde Perspektive von Audrey und Griffin erzählt, wodurch einem ein guter Einblick in deren Gedankenwelt gegeben wird. Anfangs war mir die Protagonistin sehr sympatisch, doch mit der Zeit wurde sie immer nerviger und naiver und erfüllte auch einige bestimmte Klischees über Frauen. Auch Griffin, anfangs noch netter, etwas grummeliger Typ, wurde mit der Zeit immer unausstehlicher, da er sich fast nur für Audreys Körper interessierte, nicht für ihren Charakter selbst, was mir oftmals sehr aufgestoßen ist; dazu noch sein Bad Boy-Gehabe, was manchmal aufkam und damit wurde er mir zu einem unsympathischen Charakter. Auch die Beziehung zwischen den beiden war nicht wirklich realistisch: anstatt wirklich miteinander zu kommunizieren und sich auszusprechen geht es bei denen fast nur um Sex. Diese Liebe kam mir nicht wie eine richtige Liebe vor und konnte mich daher nicht überzeugen. Durch ständige Missverständnisse wirkt die Handlung etwas schleifend, teilweise sogar frustrierend und man möchte Audrey und Griffin manchmal einfach nur anschreien wegen ihrem Verhalten.
Außerdem fehlt den beiden Protagonisten eine gewisse Charakterentwicklung, nichts ließ darauf schließen, dass sie sich irgendwie verändert haben; und dass, obwohl sie die eigentlich die große Liebe gefunden haben. Die Familie und Mitarbeiter von Griffin waren jedoch ein guter Gegensatz dazu - sehr herzlich und ziemlich realitätsnah. Bei denen fühlt man sich wirklich ein wenig wie zu Hause.
Die Handlung an sich war leider nichts neues, nur mit einem außergewöhnlichen Setting. Die Handlung an sich war leider nichts neues, nur mit einem außergewöhnlichen Setting. Sie bezieht sich fast nur auf das Eine, das Leben und der Alltag der Charaktere wird nicht tiefgründig genug behandelt.
Das eigentliche Problem war jedoch, dass die Story auf nichts zusteuerte - es gab keinen großen Höhe- oder Wendepunkt, der Spannung hätte aufbauen können, weswegen die Geschichte einfach vor sich hinplätschert. Somit lässt einem Buch eigentlich nichts zurück, die Geschichte wirkte alles in allem leider etwas unrealistisch.
Fazit:
Dieses Buch hatte leider viel unverbrauchtes Potential und zeigt einem eher, wie schwer es ist, nur von seinem Hormonen gesteuert zu leben. Jedoch kann ich es jedem empfehlen, der eine leichte Sommerlektüre mit New-Adult Aspekten mag und sich einfach mal aus dem Alltag ausklinken will.
Ich gebe dem Buch 3 Sterne.

  (34)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Sherlock Holmes – Die Chroniken des Moriarty

Sylvain Cordurié , Andrea Fattori
Fester Einband
Erschienen bei Splitter-Verlag, 01.05.2017
ISBN 9783958391987
Genre: Comics

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

The House at Baker Street (A Mrs Hudson and Mary Watson Investigation) by Michelle Birkby (2016-02-25)

Michelle Birkby
Flexibler Einband
Erschienen bei Pan Books, 01.01.1851
ISBN B01K3LGXBA
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(90)

206 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 31 Rezensionen

london, magie, peter grant, krimi, fantasy

Der Galgen von Tyburn

Ben Aaronovitch , Christine Blum
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 05.05.2017
ISBN 9783423216685
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(638)

932 Bibliotheken, 5 Leser, 6 Gruppen, 71 Rezensionen

humor, namibia, urlaub, tommy jaud, afrika

Hummeldumm

Tommy Jaud
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 15.05.2012
ISBN 9783596512379
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

39 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 4 Rezensionen

krimi, mord, gans, campingplatz, ermittlung

Tod im Anflug

Karin Bergrath
Fester Einband: 299 Seiten
Erschienen bei FISCHER Scherz, 01.01.2011
ISBN 9783502110774
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

93 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

liebe, herzfischen, online-dating, humor, köln

Herzfischen

Britta Sabbag , Maite Kelly ,
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 08.10.2015
ISBN 9783404172610
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

city of bones, mortal instruments, jace lightwood, sebastian morgenstern, downworlder

The Mortal Instruments - City of Heavenly Fire

Cassandra Clare
Fester Einband
Erschienen bei Margaret K. McElderry Books, 27.05.2014
ISBN 8601410603762
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

City of Lost Souls

Cassandra Clare
Fester Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Turtleback Books, 04.03.2014
ISBN 9780606354462
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 
369 Ergebnisse