Trompete

Trompetes Bibliothek

1 Buch, 1 Rezension

Zu Trompetes Profil
Filtern nach
1 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Der Domino-Effekt

Thomas Stütz
Flexibler Einband
Erschienen bei R.G. Fischer Verlag, 01.12.2011
ISBN 9783830115120
Genre: Sachbücher

Rezension:

Wer in der aktuellen weltpolitischen Situation wissen will was tatsächlich auf der politischen und weltwirtschaftlichen Bühne gespielt wird, der sollte das Buch „Der Domino-Effekt - Die EU-Lüge und weltweite Täuschungen“ unbedingt lesen. In diesem Buch berichtet ein Insider sachlich fundiert und leicht verständlich über weltweite politische und wirtschaftliche Täuschungen.

In seinem nunmehr vierten Buch zu weltweit brandaktuellen politischen und wirtschaftlichen Themen vermittelt Autor Thomas Stütz dem Leser einen weitreichenden und komplexen Überblick über die echten wirtschaftlichen Zusammenhänge innerhalb einer globalen Betrachtung und liefert so einen verständlichen Ausblick auf die zukünftigen und möglichen Veränderungen, die Einfluss auf unser tägliches Leben und die stattfindende Entwicklung der Menschen in allen Ländern der Erde haben werden. Kritisch zeigt er zudem Szenarien auf, die sich aus der bereits sichtbaren Verschiebung der weltweiten Rollenverteilung und der wirtschaftlichen Grundlagen aufgrund von Preisdiktaten oder gar Erpressung ergeben könnten. Welche Rolle spielen hier dann die USA, China, die Russische Föderation oder auch Europa?

Der Autor beleuchtet beispielsweise nicht nur die Rolle der EU selbst, sondern auch die Position Deutschlands innerhalb der Europäischen Union, deren mögliche Neuausrichtung oder einer Abspaltung Deutschlands, in der Absicht, es in wirtschaftlicher und strategischer Richtung international konkurrenzfähig zu etablieren. Aber auch die Ausrichtung und augenblickliche und zukünftige Positionierung der Großmächte im internationalen weltwirtschaftlichen und politischen Geschehen wird analysiert, erklärt und kritisch hinterfragt.

Dem Leser werden sich viele Fragen nach der Lektüre dieses Buches stellen …
… Sie werden manches lesen, was so gar nicht in Ihr aktuelles Weltbild oder Ihre Vorstellung unserer westlich geprägten, glatten Gesellschaftsstruktur passt …

So ist es Ziel dieses Buches und Anliegen des Autors, den Blick des Lesers für die Dinge zu schärfen, die „hinter dem Vorhang“ vor sich gehen und ihm die Möglichkeit zu geben, sich aufgrund von vielfältigen Informationen und der Sichtbarmachung von globalen wirtschaftlichen und politischen Zusammenhängen ein eigenes Bild machen zu können.

Branchenerfahren und mit dem daraus erwachsenden weltweiten Erfahrungsschatz lässt der Autor im „Domino-Effekt“ wertvolle Hintergrundinformationen und Erkenntnisse einfließen, die spannenden Enthüllungscharakter haben und dieses Buch auch dem politischen Laien verständlich und zu einem interessanten Lesevergnügen macht.

  (2)
Tags:  
 
1 Ergebnisse