Utrennjaja

Utrennjajas Bibliothek

8 Bücher, 3 Rezensionen

Zu Utrennjajas Profil
Filtern nach
8 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

55 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 28 Rezensionen

drogen, dänemark, freundschaft, alkohol, freunde

Disconnected, 1, da warn es nur noch drei

Ina Bruhn , Ursel Allenstein
Flexibler Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Kosmos, 04.01.2012
ISBN 9783440128169
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

freunde, umwelt, nicht schlecht

Disconnected, 2, dann fressen ihn die Raben

David Meinke , Ursel Allenstein
Flexibler Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Kosmos, 04.01.2012
ISBN 9783440130551
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 3 Gruppen, 3 Rezensionen

tagebuch, grottig, comicroman, gesamtschule, comic

Knallberts Tagebuch

Oliver Naatz
Fester Einband: 216 Seiten
Erschienen bei Panini, 23.11.2010
ISBN 9783833221279
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Knallberts Tagebuch versteht sich als Antwort auf Greg Tagebuch - warum dürfen nicht auch Lehrer Schüler sch... finden? Was eine wunderbare Parodie oder Persiflage hätte werden können, wurde leider eine unglaubwürdige Collage aus vermeintlichen Brüllern, die noch nicht einmal unfreiwillig komisch wirken.

Fazit: Keine Gnade für Schüler kennt leider auch keine Gnade für Leser und man wird das Gefühl nicht los, dass der Verlag allein über Optik und einem Perspektiven-Wechsel (der sich leider kein bisschen im Niveau und im Stil niederschlägt) auf den Goldesel Greg aufspringen wollte.

  (4)
Tags: comic, tagebuch   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

17 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

briefroman, sprache, sprachwissenschaft, bücher, science fiction

Erwins Badezimmer

Hans Bemmann
Flexibler Einband: 285 Seiten
Erschienen bei Goldmann
ISBN 9783442445486
Genre: Romane

Rezension:

Wörter sind gefährlich - genau aus diesem Grund gab es vor 200 Jahren eine Große Nationale Sprachreinigung, die das Tempus abschaffte und für die Eindeutigkeit der Wörter sorgte. Seither sorgt die oberste Sprachüberwachungsbehörde dafür, dass die Sprengkraft der Wörter sich nicht mehr entfaltet. Bürger die dem zuwider handeln, werden ins Irrenhaus gesteckt oder verbannt.
Doch da gibt es Erwins Badezimmer, das eine geheime Bibliothek der Vor-Literatur enthält und ehe sich der Held des Buches Albert S., ein bis dato musterhafte Philologe im Staatsdienst, versieht, steckt er mitten in den alten Geschichten und erkennt, was Sprache wirklich vermag. Aus Briefen und Texten, die Albert seiner großen Liebe Rachel schickt, erfährt der Leser nicht nur über seine Forschungen zur verbotenen Literatur, sondern auch über die sich dadurch ergbenden Problemen mit der obersten Sprachüberwachungsbehörde.

Eine geniale Romanidee zum Thema Sprache und Literatur, die den geneigten Leser zum nachdenken anregt: über Tempus, Dekonstruktivismus, Wirklichkeit und Sprache. Über kurz oder lang stellt sich die Frage: ist das noch Fiktion oder ist die Realität am Ende doch nicht soweit davon entfernt? Wieviel Macht hat Sprache wirklich? Bzw. wie viel Macht hat der, der die Sprache kontrolliert?

Auf jeden Fall lesenswert für alle Liebhaber von Wörtern, Sprache und Literatur, auch wenn die Umsetzung des genialen Plots ein bisschen brillanter hätte ausfallen dürfen...

  (3)
Tags: briefroman, sprache, sprachwissenschaft   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

30 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

liebe, trauer, koma, liebeserklärung, rashid

Kleine Lichter

Roger Willemsen
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 01.11.2007
ISBN 9783596510276
Genre: Romane

Rezension:

Eine Frau, die am Bett Ihres im Koma liegenden Geliebten sitzt und mit sich ringt, ob sie in ihr Leben zurückkehren soll, dass eigentlich am anderen Ende der Welt stattfindet. Valerie wird von Rashids Krankenbett nach Tokio fliegen - nicht ohne ihm eine letzte Liebeserklärung zu hinterlassen: Sie bespricht Tonbänder mit dem Monolog ihrer Liebe.
Willemsens Kleine Lichter ist eine sprachlich brilliante Liebeserklärung an die Liebe selbst! Unbedingt lesenswert für alle Liebhaber schöner Sprach, alle Liebenden und alle, die wissen, dass Lieben auch Leiden und loslassen heißt.

  (5)
Tags: liebe   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

88 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

selbstmord, mobbing, internet, suizid, schule

By the time you read this, I'll be dead

Julie A Peters , Anja Herre
Flexibler Einband: 251 Seiten
Erschienen bei Kosmos, 09.01.2012
ISBN 9783440128176
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

italien, historisch, 17.jhd

Das Gegengift zur Melancholie

Piero Meldini
Flexibler Einband
Erschienen bei Diana
ISBN 9783453152687
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

36 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

fremde welt, pferde, kanninchen, buch, das haus der macht

Atherton - Das Haus der Macht

Patrick Carman , Maria Zettner
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Kosmos, 09.06.2011
ISBN 9783440128152
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
8 Ergebnisse