Vampir989

Vampir989s Bibliothek

510 Bücher, 434 Rezensionen

Zu Vampir989s Profil
Filtern nach
510 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Engel der Dämonen - Begegnung

Michael Dreher
Flexibler Einband: 444 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 21.01.2015
ISBN 9783734751974
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

6 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

ORIONI

Anne Bernhardi
Flexibler Einband: 436 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 25.08.2017
ISBN 9783744898584
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Frostkalt

Biggi Rist , Liliane Skalecki
Flexibler Einband
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 06.09.2017
ISBN 9783839221563
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

14 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Das Leben meines besten Freundes

Judith Gridl
Fester Einband
Erschienen bei Knesebeck, 21.09.2017
ISBN 9783957280633
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

20 Bibliotheken, 8 Leser, 1 Gruppe, 7 Rezensionen

köhler, zigeuner, meiler, krimi, mord

Das Mädchen im schwarzen Nebel

Ivonne Hübner
Flexibler Einband
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 06.09.2017
ISBN 9783839221266
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

14 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

belgische schäferhun, gedicht, prei, kaffeemaschine, selbstmord

Rückkehr der ISombies

Karsten Krepinsky
E-Buch Text: 93 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 11.02.2016
ISBN B01BIURBPW
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

17 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

mord, spannend, dorf, österreich, leserunde

Immerschuld

Roman Klementovic
Flexibler Einband
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 06.09.2017
ISBN 9783839220665
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

7 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

südtirol, starke frauen, frauenschicksal, kurzbiographien, schicksale

Harte Jahre - starke Frauen

Katharina Weiss , Sigrid Mahlknecht Ebner
Fester Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Athesia Tappeiner Verlag, 01.10.2015
ISBN 9788868391027
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

8 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

leserunde, eifersucht, lichtelbin, sonne und mond sterben, wahre elternliebe

Aschengier (Die Zauberschmiedin 3)

Ruth Mühlau
E-Buch Text: 271 Seiten
Erschienen bei null, 14.06.2017
ISBN B071XDPFGB
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

7 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

autobiographisch

Sssommerssseit

Armin Kastleiner
Flexibler Einband: 200 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 20.06.2017
ISBN 9783744834896
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

33 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

werwolf, silvia stolzenburg, handelsherr, mittelalte, salbe

Die Salbenmacherin und die Hure

Silvia Stolzenburg
Fester Einband
Erschienen bei Gmeiner-Verlag, 02.08.2017
ISBN 9783839221570
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

game-design, krimi, wiesn, rolli, oktoberfest

SpielRaum

Alex Acht
Flexibler Einband: 228 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 11.08.2017
ISBN 9783743156432
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

12 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

rob blackland, surreale, metaphysischer schrecken, horror, surreale elemente

Tot

Rob Blackland
Flexibler Einband: 323 Seiten
Erschienen bei Independently published, 06.05.2017
ISBN 9781521138366
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

67 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 54 Rezensionen

rosenheim, fußball, krimi, bayern, mord

Wildfutter

Alma Bayer
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei btb, 14.08.2017
ISBN 9783442715312
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

nordische sage, mythologie, anderwelt, wölfe, loki

Götterkind 2 (Edda Reloaded)

T.S. Elin
Flexibler Einband: 286 Seiten
Erschienen bei T. S. Elin, 07.09.2017
ISBN 9783000553998
Genre: Fantasy

Rezension:

Klapptext:
Odin war bereit gewesen, das Leben seines Sohnes für einen Sieg der Norweger hinzugeben. Wer wusste schon, was sein unberechenbarer Vater noch opfern würde? Oder was geschah, wenn er erfuhr, dass Philipp noch am Leben war?"


Arawn stellt sich dem Kampf mit einem schier unüberwindlichen Gegner, Godfrid und Emma wagen das Aussichtslose und Annora droht alles zu verlieren. Anderwelts Ordnung taumelt ins Chaos, Loki sieht seine lang verfolgten Pläne scheitern und Odin, außer sich vor Zorn, entfesselt einen nie dagewesenen Sturm, der ungebremst über Asgards Bewohner hinwegfegt.

Ich hatte das Glück von der Autorin ein "Vorabexemplar" zum Lesen zu bekommen.
Da ich den ersten Teil schon gelesen hatte, waren meine Erwartungen sehr hoch.Und ich muss sagen,das ich in keinster Weise enttäuscht wurde.
Dies ist der 2.Teil einer Fantasyreihe.Es ist von Vorteil den Vorgänger bereits zu kennen,da es sonst zu Unverständnissen kommen kann.
Wieder einmal hat es die Autorin geschafft,mich in den Bann zu ziehen.
Sie verwendet immer die richtigen Worte und so schafft Sie es spielend mich mit in Ihre fabelhafte Fantasywelt zu nehmen.
Der Schreibstil ist wieder sehr angenehm leicht und flüssig.Die Seiten flogen wieder nur so dahin und ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen.
Zu den mir schon bekannten Protoganisten sind einige Neue hinzu kommen.Alle wurden sie wieder wunderbar beschrieben und heraus gearbeitet.Durch die vielen unterschiedlichen Charakteren wird die Geschichte zudem auch sehr interessant.Besonders schön fand ich das die mir bekannten Gesichter sich weiter entwickelt und von Ihren Gefühlen mehr preis gegeben haben.Viele waren mir wieder sehr sympatisch und ich habe sie gleich wieder lieb gewonnen.Aber es gab auch welche mit denen ich mich nicht anfreunden konnte.
Auch diesmal habe ich mit gefiebert,mit gebangt,mit gekämpft und mit gelitten.Die Kämpfe wurden wieder sehr spannend und atemberaubend beschrieben.Auch die Anderwelt hat mich wieder gefesselt und beeindruckt.Trolle,Zwerge,Wölfe,Vanen und andere fabelhafte Wesen lassen die Geschichte aufleben und machen Sie zu einem wahren Meisterwerk.Die Autorin schafft es die düstere und geheimnissvolle Stimmung mit einigen sanften und emotionsvollen Momenten zu verbinden.Dies ist Ihr hervorragend gelungen.Die Art und Weise wie die unterschiedlichsten Schauplätze dargestellt werden,sind einfach so fantastisch .Ich wurde wieder verzaubert und in die magische Andenwelt hinein gezogen.Die Spannung steigt stetig an und so kommt nie Langeweile auf.Zudem gibt es immer wieder unvorhersehbare Ereignisse und Wendungen.
Die Verknüpfung von Mythologie,Fantasy und Mittelalter machen dieses Buch zu einem packenden Leseereignis.Man spürt wieviel Wärme und Herzblut die Autorin in diese Geschichte gelegt hat.
Erwähnenswert ist auch noch ein Glossar am Ende des Buches in dem die wichtigsten Dinge der Götterwelt etwas näher erklärt werden.Dies fand ich sehr hilfreich.
Ich habe es einfach genossen für einige Zeit in der Welt der Götter zu leben.Zum Schluss bleiben wieder einige Fragen offen.Aber es gibt ja noch einen letzen Teil auf den ich mich jetzt schon sehr freue.
Das Cover ist wieder traumhaft schön und wunderschöner Anblick.Es verführt gleich zum Lesen.
Wieder einmal hatte ich spannende und fesselnde Lesemomente mit diesem Buch.Für Fantasyliebhaber ist diese Lektüre ein wahrer Lesegenuss und ich kann diese nur empfehlen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

17 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

fremdsein, kurzgeschichtensammlung, hilfsprojekte, flüchtlingskinder, autoren

Fremdsein

Bianca Fritz , Franz Hohler , Felicitas Pommerening , Zora Debrunner
Flexibler Einband: 88 Seiten
Erschienen bei epubli, 11.10.2016
ISBN 9783741857010
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

28 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

benzin, berlin, lka, brandstiftung, brandanschlag

Benzin - Ein Fall für Julia Wagner

Axel Hollmann
E-Buch Text
Erschienen bei Independently Published, 09.08.2017
ISBN B074PVPS4L
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Nimmerwiedersehen

Stefan Barz
Flexibler Einband: 270 Seiten
Erschienen bei KBV, 15.06.2017
ISBN 9783954413645
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

19 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

magisch begabte, götter, mythen, magie, dschungel

Mitnal

Jessica van Houven
Flexibler Einband: 488 Seiten
Erschienen bei TWENTYSIX, 24.08.2017
ISBN 9783740730949
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

roman, tumor, krankheit, schiksal, diagnos

Und dann ist alles anders

Nelly Fehrenbach
E-Buch Text: 254 Seiten
Erschienen bei Tinte & Feder, 11.07.2017
ISBN 9781542095945
Genre: Romane

Rezension:

Klapptext:
Die Migräneattacken schiebt Charlotte auf ihre anstrengenden Hochzeitsvorbereitungen – bis sie aus heiterem Himmel einen schweren Krampfanfall erleidet. Sie, die sonst als Krankenschwester immer anderen hilft, muss nun selbst umsorgt werden, und eine verstörende Diagnose stürzt sie in eine tiefe Krise. Die Hochzeit mit ihrem Verlobten Jörg wird abgesagt, seine liebevolle Hilfe stürzt sie nur noch tiefer in ihre Verzweiflung. Doch als ihre Kraft nur noch zum Sterben reicht, begegnet ihr ein anderer Mann. Auch er ist gezeichnet von einer Krankheit, aber er hat eine ganz andere Art damit umzugehen als sie. Aufgeben ist keine Lösung! Auf einmal scheint Weiterleben möglich, wenn Charlotte lernt, ihre Krankheit zu akzeptieren.

Ich hatte große Erwartungen an dieses Buch.Und ich muss sagen das ich in keinster Weise enttäuscht wurde.Vor allem weil es ein Debütroman von Nelly Fehrenbach ist.Und ich finde er ist Ihr einfach hervorragend gelungen.
Das Buch hat mich von Beginn an in den Bann gezogen.Der Schreibstil ist leicht und flüssig.Man kommt mit dem Lesen sehr gut voran.Die Seiten fliegen nur so dahin.Einmal angefangen möchte man das Buch gar nicht mehr aus Hand legen.Auch die kurzen Kapitel tragen dazu bei .Die Autorin befasst sich in dieser Geschichte mit dem sehr interssanten und aktuellen Thema "Krebs".Für einen Menschen der diese Diagnose erhält,bricht erst einmal eine Welt zusammen.In diesem Roman lernte ich Charlotte kennen die damit konfrontiert wurde.Die Protoganisten wurden sehr gut beschrieben und ich konnte Sir mir klar und deutlich vorstellen.Die unterschiedlichen Charakere wurden gut ausgearbeitet.Besonders sympatisch fand ich Charlotte und Paul.Aber auch Jörg war eine interessante Figur.Die Autorin beschreibt sehr authentisch den Leidensweg von Charlotte.Auf sehr emotionale und herzergreifende Art und Weise erzählt Sie uns davon.Ich als Leser konnte mir richtig vorstellen was Charlotte alles durchmachen musste.Ihre Verzweiflung,Ängste,Sorgen und Hoffnungslosikeit konnte ich richtig spüren.Ich habe mit gelitten,mit gebangt und mit gehofft.Es hat mich tief berührt und emotional bewegt.Dabei sind auch einige Tränen geflossen.Aber die Autorin versteht es auch Humor in die Geschichte einzubauen .So habe ich mich bei einigen Situationen amüsiert und geschmunzelt.Das hat mir gut gefallen ,trotz des eigentlich sehr ernsten Themas.Durch die guten Recherchen von Nelly Fehrenbach bekommen wir einen guten Einblick und viele Informationen über das Thema Krebs.Sehr geschickt baut Sie dies in die Handlung mit ein.Die Autorin zeigt aber auch das es sich lohnt zu kämpfen diese schwere Zeit zu überstehen.Man braucht dafür allerdings viel Kraft und vor allem auch Hlilfe von anderen Menschen aus seinem Umfeld.Durch die berührende und einfühlsame Erzählweise wurde ich förmlich in die Geschichte hinein gezogen.Bis zum Ende bleibt es sehr interessant und so kommt nie Langeweile auf.Das Ende fand ich sehr schön .Es war für mich aber sehr unerwartet und damit hätte ich nicht gerechnet.Ich habe schon lange nicht mehr ein so bewegenden und gefühlvollen Roman gelesen.
Auch das Cover finde wunderschön und faszinierend.Für mich rundet es das brilliante Werk ab.Ich habe das Buch mit viel Interesse gelesen  und es hat mich sehr beeindruckt.Ich kann diese Lektüre nur sehr empfehlen.


  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

7 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

roadtrip, trauer, brügge, unvorhersehbarkeit, sarkasmus

Eddie muss weg

Katinka Buddenkotte
Fester Einband: 287 Seiten
Erschienen bei SATYR Verlag, 11.09.2017
ISBN 9783944035963
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Schmitts tiefer Fall

Manfred Klimanski
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 05.06.2015
ISBN 9783734773006
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

17 Sünden

Lina Franken
Flexibler Einband: 328 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 07.08.2017
ISBN 9783744814560
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

15 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

sennerin, alm, bayern, archaische bauernwelt, demut

Harte Tage, gute Jahre

Christiane Tramitz
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Knaur, 01.08.2017
ISBN 9783426214312
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

14 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

weltraum, star kid, michael trieb, mars, krieg

Star Kid

Michael Trieb
Flexibler Einband: 172 Seiten
Erschienen bei epubli, 04.12.2016
ISBN 9783741872907
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 
510 Ergebnisse