Leserpreis 2018

VanaVanilles Bibliothek

509 Bücher, 199 Rezensionen

Zu VanaVanilles Profil
Filtern nach
477 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"jugendbuch":w=1,"kinderbuch":w=1,"hörbuch":w=1,"weihnachten":w=1,"abschied":w=1

Die Schneeschwester

Maja Lunde , Paul Berf , Axel Milberg
Audio CD
Erschienen bei Der Hörverlag, 29.10.2018
ISBN 9783844532463
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

26 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

"familie":w=2,"exorzismus":w=2,"usa":w=1,"thriller":w=1,"horror":w=1,"dämon":w=1,"festa":w=1,"reality tv":w=1,"#festaverlag":w=1,"#festamustread":w=1,"#paultremblay":w=1

A Head Full of Ghosts – Ein Exorzismus

Paul Tremblay
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Festa Verlag, 12.06.2018
ISBN 9783865526595
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Ein wirklich erstaunliches Ding

Hank Green , Katarina Ganslandt
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 28.02.2019
ISBN 9783423790406
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

47 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

"liebe":w=1,"roman":w=1,"liebesgeschichten":w=1,"jugendbücher":w=1,"autismus":w=1,"probleme & krankheiten":w=1,"asperger":w=1,"asperger autismus":w=1

Jeder von uns ist ein Rätsel

A.J. Steiger , Annette von der Weppen
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 01.11.2018
ISBN 9783551583796
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(54)

95 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 29 Rezensionen

"dtv-verlag":w=3,"co-abhängigkeit":w=2,"kayla ancrum":w=2,"wicker king":w=2,"freundschaft":w=1,"jugendbuch":w=1,"jugendliche":w=1,"zusammenhalt":w=1,"2018":w=1,"hardcover":w=1,"kinder- und jugendliteratur":w=1,"liebling":w=1,"psychische erkrankung":w=1,"bedingungslose liebe":w=1,"lgbt+ themes":w=1

Wicker King

Kayla Ancrum , Uwe-Michael Gutzschhahn
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 21.09.2018
ISBN 9783423762335
Genre: Jugendbuch

Rezension:

August und Jack brauchen sich. Sie kennen sich von Kindesbeinen an, können nur untereinander vollkommen sie selbst sein und halten sich aneinander fest. Wohin Jack auch geht, August folgt. Was auch immer Jack verlangt, August gehorcht. Sie sind der Wicker King und sein Ritter; sie sind beste Freunde. Und vielleicht sind sie sogar mehr. Doch als Jack beginnt seltsame Halluzinationen zu sehen, geraten ihre Beziehung und das einst so fantastische Spiel langsam aus dem Ruder. 

Wicker King ist eines der sonderbarsten Bücher, die ich je gelesen habe. Das liegt vor allem daran, dass ich es anfangs in kein eindeutiges Genre einsortieren konnte. Was sich zu Beginn noch wie ein ganz normaler YA-Roman anfühlte, entwickelte sich zwischenzeitig zu einem Fantasytitel, bei dem ich nie sicher sein konnte, was Realität und was Illusion war. Mir gefiel diese fantasievolle Zwischensequenz zwar sehr – erinnerte sie mich doch an eine Geschichte von Maggie Stiefvater – doch stellte sich bald darauf heraus, dass sie eine viel tiefere, sehr ernste Bedeutung hatte (was mir gleich noch mehr gefiel).

Die Geschichte rund um August und Jack ist alles andere als eine zuckersüße Highschool-Story. Sie ist düster, sie ist unanständig und sie ist manchmal sogar ganz schön sexy. Ich würde das Buch als den dunklen Zwilling von Nur drei Worte (alias: Love, Simon) bezeichnen, ohne die Romane dabei vergleichen zu wollen (denn das kann man eigentlich nicht). Die Autorin traut sich eine Vielzahl ernster Themen anzusprechen, wofür ich ihr allein schon fünf Sterne geben würde. Sie erzählt von unterdrückter Homosexualität, psychischen Erkrankungen, emotionaler Abhängigkeit und Kindesvernachlässigung. Ihr Nachwort macht deutlich, dass ihr dabei vor allem der letzte Punkte am Herzen lag. Leider muss ich sagen, dass genau dieses Thema am wenigsten herausstach und ich es verstehen kann, dass ihr Roman einiges an Kritik einstecken muss, weil viele Leser*innen die eigentliche Botschaft hinter der Geschichte nicht nachvollziehen können.

August und Jack sind beide labile Persönlichkeiten, deren Handlungen nicht immer verständlich sind. Während man bei Jack irgendwann erahnen kann, was mit ihm los ist, kann man das Verhalten von August nur als fragwürdig bezeichnen (auch wenn es schlussendlich Sinn ergibt). Man mag beim Lesen verwirrt, wütend, vielleicht auch abgestoßen sein, doch bin ich mir ziemlich sicher, dass die Autorin genau diese Gefühle hervorrufen wollte, um aufzuzeigen, wie gefährlich es sein kann, wenn Menschen mit psychischen Störungen keine professionelle Hilfe bekommen und auf sich allein gestellt bleiben. Ein erwachsener, reflektierter Mensch wird das erkennen. Mir stellt sich jedoch die Frage, inwieweit auch jüngere Leser*innen das so interpretieren und ob sie nicht vielleicht die falschen Schlüsse aus der Geschichte ziehen könnten.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Wörterbuch

Jenny Erpenbeck
Flexibler Einband: 112 Seiten
Erschienen bei Penguin, 08.10.2018
ISBN 9783328103905
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Die steinerne Matratze

Margaret Atwood , Monika Baark
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.03.2018
ISBN 9783492311748
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

184 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 56 Rezensionen

"spielzeug":w=6,"erster weltkrieg":w=4,"liebe":w=3,"magie":w=3,"krieg":w=3,"kindheit":w=3,"brüder":w=3,"robert dinsdale":w=3,"die kleinen wunder von mayfair":w=3,"roman":w=2,"familie":w=2,"london":w=2,"zweiter weltkrieg":w=2,"soldaten":w=2,"rivalität":w=2

Die kleinen Wunder von Mayfair

Robert Dinsdale , Simone Jakob
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Knaur, 01.10.2018
ISBN 9783426226728
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"roman":w=1,"hörbuch":w=1,"mutter-tochter-beziehung":w=1,"elena ferrante":w=1

Lästige Liebe

Elena Ferrante , Karin Krieger , Eva Mattes
Audio CD
Erschienen bei Der Hörverlag, 01.10.2018
ISBN 9783844531060
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

50 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

"humor":w=1,"marc-uwe kling":w=1,"kleinkunst":w=1,"känguru-chroniken":w=1

Die Känguru-Apokryphen

Marc-Uwe Kling , Marc-Uwe Kling
Audio CD
Erschienen bei Hörbuch Hamburg, 12.10.2018
ISBN 9783957131492
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

148 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 38 Rezensionen

"märchen":w=5,"fantasy":w=3,"knaur":w=2,"knaur verlag":w=2,"leigh bardugo":w=2,"die sprache der dornen":w=2,"magie":w=1,"erzählungen":w=1,"dämonen":w=1,"hexen":w=1,"erzählung":w=1,"kurzgeschichte":w=1,"zauber":w=1,"sage":w=1,"zeichnungen":w=1

Die Sprache der Dornen

Leigh Bardugo , Michelle Gyo
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Knaur, 01.10.2018
ISBN 9783426226797
Genre: Fantasy

Rezension:

Nicht jede Prinzessin muss von einem starken Mann gerettet werden; nicht jede Hexe ist eine teuflische Seele; nicht jeder Prinz ein holder Gentleman. Wenn uns Leigh Bardugos Märchen etwas lehren, dann, dass nicht alle Geschichten, die wir aus der Kindheit kennen, auch wirklich so stattgefunden haben müssen. Sie nimmt diese alten Grundlagen und schafft neue Erzählungen daraus; oftmals düsterer als ihre Vorlagen, aber dafür auch wesentlich interessanter. Bei einigen dieser Geschichten erkennt man sehr schnell, welchen Wurzeln sie entstammen, andere hingegen beinhalten nur ein paar der grimmschen Motive.


Ein weiterer positiver Punkt, der für diese Märchensammlung spricht, ist, dass man die Buchreihen der Autorin vorher nicht gelesen haben muss. Zwar kommen Begriffe wie Grischa darin vor, doch können sich die Leser*innen deren Rolle aus dem Kontext erschließen. Dem Lesevergnügen tut das keinen Abbruch. Mir persönlich hat Die Sprache der Dornen sogar noch wesentlich besser gefallen als Bardugos Romane, denn sie versteht es, ihre Fans auch mit kürzeren Texten zu packen und in eine dunkle, magische Welt zu entführen.  

Mir haben durchweg alle der Geschichten gefallen, sodass es mir schwer fällt, einen Favoriten zu kühren. Trotzdem muss ich zugeben, dass mich die Adaption des Nussknackers, im Buch Der Soldatenprinz, am intensivsten bewegte, weil er so viel Platz für Interpretationen lässt. Aber wie gesagt, im Grunde sind sie alle fantastisch. 
Wer immer noch nicht ganz überzeugt ist, der sollte beim nächsten Buchhandlungsbesuch mal die ersten Seiten aufschlagen und sich die wunderschönen Illustrationen anschauen, welche während der Geschichte wachsen, sich verändern und am Ende ein großes Ganzes ergeben. Das sollte auch die letzten Zweifel tilgen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Reise ins Innere der Stadt

Shaun Tan , Eike Schönfeld , Shaun Tan
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Aladin Verlag, 28.09.2018
ISBN 9783848921188
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Es gibt so Bücher, da muss man nicht bis ans Ende des Jahres warten, um bereits sagen zu können, dass sie ein Highlight sind. Reise ins Innere der Stadt ist genau solch ein Buch: ein durch und durch gelungenes Meisterwerk, was mit Intelligenz, Kreativität, aber eben auch Düsternis besticht. Wer Shaun Tan und seine Werke kennt, wird darüber nicht überrascht sein, und doch hat mich diese Mischung aus Kurzgeschichten, Gedichten und gewaltigen Illustrationen regelrecht umgehauen. 


Tan erzählt in seinen Texten von der Beziehung zwischen Tier und Mensch in einer urbanen Gesellschaft. Sie haben keine Titel, nur die titelgebenden Silhouetten von Tieren, die den Leser*innen verraten, worum es in der Geschichte gehen könnte. Mal sind das unsere geliebten Haustiere, mal jene, die wir essen und dann wieder solche, zu denen wir eigentlich nie direkten Kontakt haben, die uns aber faszinieren, oder andere Gefühle in uns auslösen. Doch egal um welche Erzählung es sich handelt, alle von ihnen stecken voller Metaphern und Poesie, die zum Nachdenken und Interpretieren anregen. Hinter ihren Buchstaben steckt oft mehr als auf den ersten Blick fassbar, und so kam es, dass mir viele der Geschichten noch lange im Kopf herumschwirrten (und dort immer noch sind).

Bei Kurzgeschichtensammlungen nenne ich zum Schluss einer Besprechung gern meine liebsten; in diesem Fall kann ich es jedoch nicht, weil mir restlos alle gefallen haben. Selbst diejenigen, bei denen ich erst skeptisch war, überraschten mich, oder ließen mich staunen. Shaun Tan geht so klug vor; er ist originell und hebt, trotz ernster, ja erschütternd realistischer Themen, niemals den pädagogischen Zeigefinger. Er erzählt Geschichten, die es den Leser*innen überlassen, was sie darin erkennen. Mich persönlich haben sie berührt, manche sogar zum Weinen gebracht. So muss ich zugeben, dass ich eine Altersempfehlung ab 10 Jahren nicht ganz nachvollziehen kann, sind Tans Geschichten doch mit einer gewissen Schwere behaftet und auch sprachlich sehr niveauvoll. Vielleicht aber sehen Kinderaugen die Erzählungen auch auf eine ganz andere Art als ich.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Mister Pinguin und der verlorene Schatz

Alex T. Smith , Jan Möller , Alex T. Smith
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Arena, 21.09.2018
ISBN 9783401604503
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(38)

108 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 28 Rezensionen

"dunkelheit":w=2,"wunder":w=2,"maggie stiefvater":w=2,"wie eulen in der nacht":w=2,"liebe":w=1,"freundschaft":w=1,"fantasy":w=1,"humor":w=1,"angst":w=1,"mut":w=1,"wahrheit":w=1,"fantasie":w=1,"spiritualität":w=1,"wüste":w=1,"kraft":w=1

Wie Eulen in der Nacht

Maggie Stiefvater , Katharina Volk
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 02.11.2018
ISBN 9783426522820
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Neujahr

Juli Zeh , Florian Lukas
Audio CD
Erschienen bei Der Hörverlag, 10.09.2018
ISBN 9783844529791
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

126 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

"kurzgeschichten":w=2,"einsamkeit":w=1,"gegenwartsliteratur":w=1,"tragik":w=1,"star wars":w=1,"deutsche autoren":w=1,"diogenes verlag":w=1,"fliege":w=1,"benedict wells":w=1,"roman-anthologie":w=1,"die wahrheit über das lügen":w=1

Die Wahrheit über das Lügen

Benedict Wells
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 29.08.2018
ISBN 9783257070309
Genre: Romane

Rezension:

Romane zu schreiben ist eine Sache; Kurzgeschichten zu schreiben eine ganz andere. Benedict Wells bewies mir in seinem ersten Geschichtenband, dass er gute Kurzgeschichten schreiben kann, wenn er seine ganze Leidenschaft hineinsteckt. So war die Erzählung, welche dem Buch auch seinen Namen gab, die längste und beste der Sammlung. Alle anderen wirkten dagegen eher schwach, durchschaubar und nicht annähernd so ausgeklügelt. Als wäre dieses Buch eigentlich nur aufgrund einer einzigen guten Geschichte veröffentlicht wurden.

Die Wahrheit über das Lügen (und damit meine ich die Story innerhalb des Buchs) war eine Geschichte, die mich von Anfang bis Ende fesseln und begeistern konnte. Wells spielt dabei nicht nur mit seinem eigenen enormen Wissen zur Thematik, sondern auch mit einer originellen sehr modernen Idee. Sie war ausgereift, klug und witzig, und somit genau das, was ich von einer guten Kurzgeschichte erwarte. Hätte ich allein sie bewerten müssen, wären es sicher weit über vier Sterne geworden. Nun gibt es aber eben diese anderen Geschichten. Einige von ihnen gefielen mir zwar auch, doch fehlte es ihnen an Feinheit und Gewaltigkeit. Manche begannen vielversprechend, endeten aber an der spannendsten Stelle und verloren damit jeden tieferen Sinn. Andere sollten wahrscheinlich aufwühlend wirken, waren dann aber so vorhersehbar, dass man eigentlich nur weiterlas, um das bereits durchschaute Ende bestätigt zu sehen. Und wiederum andere wirkten einfach nur pathetisch.

Zuerst glaubte ich, man könne es der Zeit zuschreiben, in der jede einzelne der Erzählungen geschrieben wurde – stammen sie doch aus den Jahren 2008 bis 2018 – aber auch da kann ich keinen klaren Zusammenhang erkennen, da die jüngste in meinen Augen eine der schwächsten ist, und die älteste dagegen eine der stärkeren. Wie dem auch sei: Wells konnte mich mit seiner wilden Mischung aus Kurzgeschichten, Erzählungen und Erinnerungen nicht ganz überzeugen, versteckt in diesem Band aber ein zwei Zuckerstücke für die sich das Lesen dennoch gelohnt hat.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(122)

225 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 28 Rezensionen

"japan":w=8,"haruki murakami":w=6,"malerei":w=5,"maler":w=5,"murakami":w=5,"kunst":w=4,"idee":w=3,"die ermordung des commendatore":w=3,"eine idee erscheint":w=3,"roman":w=2,"geheimnisse":w=2,"scheidung":w=2,"künstler":w=2,"bild":w=2,"japanische literatur":w=2

Die Ermordung des Commendatore Band 1

Haruki Murakami , Ursula Gräfe
Fester Einband: 480 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag, 25.01.2018
ISBN 9783832198916
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 3 Rezensionen

"mord":w=1,"bedrohung":w=1,"prophezeiung":w=1,"täuschung":w=1,"journalistin":w=1,"katz-und-mausspiel":w=1,"thrillerhörbuch":w=1

Der Schatten

Melanie Raabe , Katja Bürkle , Melanie Raabe
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Der Hörverlag, 23.07.2018
ISBN 9783844530933
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(225)

528 Bibliotheken, 35 Leser, 0 Gruppen, 83 Rezensionen

"thriller":w=9,"thalamus":w=9,"jugendthriller":w=6,"ursula poznanski":w=6,"spannung":w=4,"jugendbuch":w=4,"poznanski":w=4,"schädelhirntrauma":w=3,"unfall":w=2,"jugendroman":w=2,"gehirn":w=2,"hirnforschung":w=2,"reha":w=2,"rehaklinik":w=2,"ursular poznanski":w=2

Thalamus

Ursula Poznanski
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Loewe, 13.08.2018
ISBN 9783785586143
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

48 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"rassismus":w=2,"liebe":w=1,"familie":w=1,"schule":w=1,"jugendliche":w=1,"schwarz":w=1,"rowohlt":w=1,"martin":w=1,"luther":w=1,"rasse":w=1,"nic":w=1,"mustread":w=1,"stone":w=1,"dear":w=1,"debatten":w=1

Dear Martin

Nic Stone , Karsten Singelmann
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 24.04.2018
ISBN 9783499218330
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Bleib bei mir

Ayobami Adebayo , Maria Hummitzsch , Tessa Mittelstaedt , Max von Pufendorf
Audio CD
Erschienen bei OSTERWOLDaudio, 01.08.2018
ISBN 9783869523972
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(82)

100 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 73 Rezensionen

"backen":w=7,"kochen":w=6,"freundschaft":w=5,"magie":w=4,"scarlett":w=3,"kinderbuch":w=2,"schule":w=2,"blog":w=2,"laurel remington":w=2,"jugendbuch":w=1,"reihe":w=1,"geheimnis":w=1,"freunde":w=1,"geheimnisse":w=1,"mutter":w=1

Scarlett (Scarlett 1)

Laurel Remington , Britt Somann-Jung
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.07.2018
ISBN 9783551520968
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(130)

278 Bibliotheken, 14 Leser, 0 Gruppen, 79 Rezensionen

"vergewaltigung":w=3,"missbrauch":w=3,"jugendbuch":w=2,"frauen":w=2,"drogen":w=2,"mobbing":w=2,"roman":w=1,"familie":w=1,"freunde":w=1,"drama":w=1,"mut":w=1,"jugendliche":w=1,"jugendroman":w=1,"alkohol":w=1,"young adult":w=1

Du wolltest es doch

Louise O'Neill , Katarina Ganslandt
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.07.2018
ISBN 9783551583864
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(140)

209 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 125 Rezensionen

"freundschaft":w=8,"trauer":w=8,"quallen":w=7,"ali benjamin":w=6,"verlust":w=4,"die wahrheit über dinge, die einfach passieren":w=4,"roman":w=3,"familie":w=3,"tod":w=3,"wahrheit":w=2,"erwachsenwerden":w=2,"mobbing":w=2,"akzeptanz":w=2,"dinge":w=2,"passieren":w=2

Die Wahrheit über Dinge, die einfach passieren

Ali Benjamin , Petra Koob-Pawis , Violeta Topalova
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 23.07.2018
ISBN 9783446260498
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(156)

350 Bibliotheken, 19 Leser, 1 Gruppe, 102 Rezensionen

"dystopie":w=15,"frauen":w=9,"christina dalcher":w=7,"vox":w=6,"roman":w=5,"sprache":w=3,"unterdrückung":w=3,"feminismus":w=3,"100 wörter":w=3,"usa":w=2,"männer":w=2,"schweigen":w=2,"regierung":w=2,"linguistik":w=2,"stimme":w=2

Vox

Christina Dalcher , Marion Balkenhol , Susanne Aeckerle
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei S. FISCHER, 15.08.2018
ISBN 9783103974072
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 
477 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.