Vreny

Vrenys Bibliothek

81 Bücher, 14 Rezensionen

Zu Vrenys Profil
Filtern nach
81 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

band 1

Einer von hundert

Jack Kerley
E-Buch Text: 468 Seiten
Erschienen bei Refinery, 24.03.2016
ISBN 9783960480273
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

berlin, spannung, mord, thriller, kripo

Die Erinnerung so kalt

Alexander Hartung
E-Buch Text
Erschienen bei Amazon Publishing, 22.03.2016
ISBN 9781503991408
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


"Die Erinnerung so kalt" von Alexander Hartung erschien im März 2016 im Amazon Publishing Verlag.


Inhalt:

Am Brandenburger Tor wird die verkohlte Leiche einer berüchtigten Detektivin gefunden, die nicht nur durch ihre erpresserischen Methoden für Schlagzeilen sorgte, sondern auch dem einen oder anderen Politiker und Wirtschaftsboss aus der Klemme geholfen hat. Jan Tommen und sein ungewöhnliches Ermittlerteam werden mit dem Fall beauftragt. Als weitere verkohlte Leichen auftauchen wird schnell klar, worum es geht: Rache. Doch wer steckt dahinter?

Meinung:

Alexander Hartung versteht es, den Leser von der ersten Seite zu fesseln. Nicht nur aufgrund des Schreibstils, sondern auch durch das einmalige Ermittlerquartett: Ein Kommissar, eine Rechtsmedizinerin, die Haare auf den Zähnen hat, ein Hacker wie er im Buche steht und einen ehemaligen Drogendealer, der einen aufgrund seiner Größe schon Angst einjagt.
Das Buch bekommt von mir die volle Punktezahl, da ich mich nie gelangweilt fühlte, das Buch nie einen langem Atem gezeigt hat und die Spannung bis zum Schluss aufrecht gehalten wurde.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

22 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

logan mcrae

In Blut verbunden

Stuart MacBride ,
Flexibler Einband: 608 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 14.03.2016
ISBN 9783442483365
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


Sergeant Logan McRae, ehemals DI in Aberdeen, wird nach Banff versetzt um eine sogenannte "Entwicklungschance" zu nutzen und lernen nach Regeln zu spielen. Dumm nur, dass er dies so gar nicht einsehen will, hat er doch den Fall geknackt. So sieht er sich gezwungen seinen Sergeant Posten abzusitzen, die hiesige Drogenszene aufzupöbeln und ganz nebenher ein paar hoch brisante Fälle zu lösen. Unterstützung erhält er auch diesmal wieder von DI Steel. Nur was verbindet das tote Mädchen, dass an Land gespühlt wird, mit den verschwundenen Sexualstraftätern?

Meine Meinung:

Dies war mein erstes Buch über Logan McRae. Zu Beginn hatte ich einige Schwierigkeiten in den Schreibstil hinein zu finden, was sich jedoch nach einigen Seiten gelegt hat und ich Tränen lachen musste und bis zum Ende mit gezittert habe. Ein wirklich spannender und vielseitig verstrickter Thriller, der erst am Schluss zum Ganzen geformt wird.
Wer Thriller mag, die von Anfang an mit schwarzem Humor gespickt sind und mehrere Handlungsstränge besitzen, dem kann ich das Buch nur empfehlen.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

13 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

spannend, thriller, entführt, thorsten siemens, rache

RACHE: ES KÖNNTE JEDEN TREFFEN

Thorsten Siemens
E-Buch Text: 129 Seiten
Erschienen bei neobooks Self-Publishing, 22.04.2015
ISBN 9783738024432
Genre: Sonstiges

Rezension:



"Rache: Es könnte jeden Treffen" von Thorsten Siemens erschein im April 2015 im neobooks Self-Publishing Verlag.


Inhalt:


Nach einem Discobesuch mit seinen Freunden wacht Marc nackt in einem mit Fallen ausgestatteten Badezimmer auf. Ein schier unmöglicher Kampf ums Überleben beginnt.

Meinung:

Der Schreibstil ist flüssig und in einem Rutsch zu lesen. Vom ersten Wort an, schafft es der Autor den Leser ans Buch zu fesseln und man ist mitten drin in der Hölle. 
Der Thriller Anteil hat von mir 5 Sterne verdient. Es war alles enthalten, was dieses Genre braucht. Bis zum Schluss wird man vom Autor von einer falschen Spur auf die andere gejagt, bis man erkennen musste, dass man nie eine Chance hatte.
Warum ein Stern Abzug?
Mir gefiel das drum herum nicht. An manchen Stellen artete die Geschichte in eine Komödie aus, was für mich schon zu übertrieben war und die Leselust bei mir ein wenig dämpfte.

Empfehlen kann ich das Buch jedem, der gerne mal einen Leckerbissen für zwischendurch möchten bzw für Leser, die es ein wenig ruhiger und unblutiger bevorzugen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 27 Rezensionen

jim devcon, paradise, droge, thriller, seelenfieber

Seelenfieber

Eva Lirot
E-Buch Text: 174 Seiten
Erschienen bei null, 17.12.2015
ISBN B019JIGBUG
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


Seelenfieber ist der 1. Teil einer Thriller Serie rund um den Ermittler Jim Devcon. Erschienen im Dezember 2015 von Eva Lirot

Klappentext:

Paradise steht auf dem Fläschchen mit Sprühsystem, das die Mordkommission neben der Leiche einer jungen Frau findet. Die Inhaltsstoffe des „Medikaments“ sind zum großen Teil unbekannt. Doch es scheint sich um eine neue Lustdroge zu handeln. Ein weiterer Toter wird gefunden. Am Tatort: wieder ein Fläschchen Paradise. Eine fieberhafte Suche nach dem Dealer dieser hochgefährlichen Lifestyle-Droge beginnt – bis Chefermittler Jim Devcon durch einen anonymen Hinweis erfährt, dass viel mehr dahinter steckt.
Ein internationales Pharmakonsortium will das Nasenspray auf den Markt bringen. Es wird bereits an Versuchspersonen erprobt. Auch dort gibt es erste Todesfälle, doch das Projekt läuft weiter. Es geht um viel Geld bei dem Präparat, das höchste sexuelle Erregung auslöst und zuverlässig zum Gipfel der Lust führt …

Meine Meinung:

Eva Lirot gelingt ein wahrlich spannender und rasanter Auftakt zu ihrer neuen Thriller Serie. Einmal angefangen, kann man das Buch kaum noch aus den Händen legen, was auch an den kurzen Kapiteln liegt. Von Anfang bis Ende ein gut durchdachtes Werk, an dem man langatmige Stellen vergebens sucht.
Ihre Charaktere bestechen durch Tiefgang, aber auch Witz und Humor prallen nicht an ihnen ab. Wiedererkennungswert 100%

Klare Empfehlung meinerseits!

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

51 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

1

D.I. Grace: Einer lebt, einer stirbt

M. J. Arlidge , Karen Witthuhn , Hauptmann & Kompanie, Werbeagentur
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 11.03.2016
ISBN 9783499272042
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


Die neueste Auflage des Thrillers "Einer lebt, einer stirbt" von M. J. Arlidge erschien im März 2016 im Rowohlt Verlag.

Inhalt:

London wird von einer ungewöhnlichen Mordserie heimgesucht. Immer paarweise werden Leute entführt und in abgelegenen Orten eingesperrt. Eine Pistole, Ein Ausweg. Leben oder Sterben?
DI Grace und ihr Team übernehmen den Fall und geraten immer tiefer in eine Spirale des Grauens, hinein in die tiefste Vergangenheit von Grace.

Meine Meinung:

Das Buch ist sehr flüssig und spannend zu lesen. Immer wieder gibt es Perspektivenwechsel, die einem die Charaktere als auch die Beweggründe aller Protagonisten näher bringt und somit die Geschichte abrundet. Vieles bleibt jedoch verborgen, womit ein Spannungsbogen für nachfolgende Bücher gegeben ist.

Wer gerne Thriller liest, dem kann ich dieses Buch nur empfehlen. Aber Vorsicht: Nichts für schwache Nerven!

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(121)

224 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 56 Rezensionen

london, krimi, cormoran strike, england, robin ellacott

Die Ernte des Bösen

Robert Galbraith , Wulf Bergner , Christoph Göhler , Kristof Kurz
Fester Einband: 672 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 26.02.2016
ISBN 9783764505745
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

62 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

thriller, mord, thrille, paul finch, horror

Schattenschläfer

Paul Finch , ,
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Piper, 05.01.2016
ISBN 9783492306874
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


Ein eisiger Winter bricht über den Norden Englands herein, als in der Nähe des Lake District zwei junge Mädchen verschwinden. Alles spricht dafür, dass »Der Fremde« zurückgekehrt ist, ein Killer, an den sich Detective Mark Heckenburg und seine Kollegen nur zu gut erinnern. Zehn Jahre ist es her, dass er das letzte Mal zugeschlagen hat. Aus dem Dunkel, brutal, tödlich. Nun sucht er sich erneut seine Opfer, eines nach dem anderen. Heck macht sich auf die Jagd nach dem Unbekannten, doch schon bald steht er selbst mit dem Rücken zur Wand.

So der Klappentext. Hört sich ziemlich spannend an, was jedoch in den ersten beiden Dritteln doch eher als Reiseführer zu betiteln wäre. Von Seite zu Seite zieht es sich zäh wie Kaugummi, Nebel hier, Stromausfälle da und zwischendrin ein paar Morde.
Dieses Buch konnte mich leider nicht überzeugen. Schade eigentlich, da die Story einiges hergegeben hätte.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

thriller, gefängnisliebe, psychothriller

Totgetäuscht

Cornelia Lotter
E-Buch Text: 148 Seiten
Erschienen bei null, 27.02.2016
ISBN B01CBTQCXG
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


"Die Bestie in meinem Bett" von Cornelia Lotter erschien 2016 als E-Book.


Inhalt:
Dorothea Baum, eine 36-jährige Bibliothekarin, nimmt Briefkontakt zu dem verurteilten Totschläger Oliver Hilzinger auf. Sie verliebt sich in ihn und heiratet ihn. Es scheint, als wäre Oliver ihr Traummann. Er ist einfühlsam und gibt ihr das Gefühl etwas besonderes zu sein. Doch nachdem Oliver aus der Haft entlassen wird, scheint alles anders zu sein. Dorothea bekommt mehr und mehr das Gefühl getäuscht worden zu sein. Als plötzlich eine tote Frau gefunden wird, gerät Oliver in Verdacht. Kann es sein, dass dieser einfühlsame Mann diesen abscheulichen Mord begangen hat?

Meine Meinung:
Cornelia Lotter hat eine überaus spannende Thematik aufgenommen und daraus ein brutal ehrliches und spannendes Buch gezaubert. Gefesselt von der ersten Seite, durchlebt man mit Dorothea die Höhen und Tiefen ihres Lebens und fiebert und zittert mit. Man erlebt den Werdegang eines eingeschüchterten und missbrauchten Opfers zu einer selbstbewussten und mutigen Frau, die sich nicht länger unterdrücken lässt und ihr Leben selbst in die Hand nimmt und ihre Dämonen nach und nach los wird.
Wer einen spannenden Thriller liebt, dem kann ich dieses Buch nur empfehlen. Jedoch sei gesagt: Es ist nichts für zart besaitete!

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

31 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 16 Rezensionen

thriller, l.c.frey, fiktion, dissoziative persönlichkeit, psychothriller

Totgespielt

L.C. Frey , Alex Pohl , Andreas Herzog
E-Buch Text
Erschienen bei null, 13.02.2016
ISBN B01BJ7OSK0
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

kinder, qual, mord

Todesplan: Thriller

Michael Hübner
Flexibler Einband: 308 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 25.02.2016
ISBN 9783739246918
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

„Todesplan“ ist ein Thriller von Michael Hübner und ist 2016 im Books on Demand Verlag erschienen.

 

Was würdest du tun, wenn deine Tochter Opfer eines Kinderschänder-Rings geworden ist und deren Täter weiterhin ihre Freiheit genießen und ihren Trieben nachgehen können?

Das Team rund um Oberkommissar Chris Bertram wird mit grauenhaften Morden konfrontiert, an dessen Tatorten sie jedes Mal das Gleiche vorfinden: ein Spielzeugtelefon, das die Schreie der Opfer wiedergibt und ein verschachteltes Symbol, das die Ermittler in die Pädophilen Szene bringt.

 

Meine Meinung:

Der Inhalt dieses Buches jagt jedem Leser eine Gänsehaut über den Körper, denn es thematisiert ein Thema, das uns alle betroffen macht und mit Unverständnis zurücklässt. Der Schreibstil ist sehr flüssig und in einem Rutsch zu lesen. Eine Handlung jagt die andere, somit kam nie Langatmigkeit auf, was diesem Thriller zu einem ausgezeichneten Werk macht.

Mir persönlich gefielen die Charaktere ausgesprochen gut, manche Gespräche ließen mich sogar schmunzeln. Kein einziges Mal ertappte ich mich dabei, die Geschichte vorhersehen zu können, denn ein unerwartetes Ereignis jagte das andere und somit vergingen knapp sechs Stunden Lesevergnügen ohne dass ich es mitbekam.

Empfehlen kann ich dieses Buch jedem Thriller-Fan, der es gerne blutiger, brutaler und grauenhafter mag.

  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

45 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 4 Rezensionen

thriller, nachdenklich, genetik, blut, spannung

Verdorbenes Blut

Geoffrey Girard ,
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 12.11.2015
ISBN 9783404172818
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

74 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

liebe, theater, schauspiel, freunde, familie

Losing it - Alles nicht so einfach

Cora Carmack
E-Buch Text: 300 Seiten
Erschienen bei Egmont LYX.digital, 03.04.2014
ISBN 9783802594434
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

HEROES 02 Kriegerseelen

Susan B. Hunt
E-Buch Text: 252 Seiten
Erschienen bei Selbsverlag, 17.12.2013
ISBN B00HEP4NYS
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

HEROES 01 Blutsbrüder (Heroes 01 1)

Susan B. Hunt
E-Buch Text: 349 Seiten
Erschienen bei Selbstverlag, 12.08.2013
ISBN B00ESLV6ZA
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Angels of the Dark: Verruchte Nächte

Gena Showalter
E-Buch Text: 411 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 10.07.2013
ISBN 9783862787890
Genre: Sonstiges

Rezension:

Engel, die kurz vorm Rausschmiss aus dem Himmel stehen, die nur an ihren Zorn und an ihre Rache denken. Und da gibt es einen Engel, der so Gefühlskalt ist, dass ihm sogar Schnee aus den Federn rieselt.
Die Idee ist doch mal nicht schlecht. Die Umsetzung war teilweise auch recht gut, was die Kämpfe mit Dämonen beweist. ABER: 
Wer die Herren der Unterwelt liebt, wird hier doch ein wenig enttäuscht werden. Erotik ist hier Mangelware und eher in den Sektor Jugendbuch einzuordnen. Vielleicht liegt es ja daran, dass der Hauptprotagonist noch nie seinen fleischlichen Gelüsten nachgegeben hat geschweige denn jemals welche besessen hat, oder dass Engel "es" einfach so machen. 
Für ein Jugendbuch ganz gut, für meinen Geschmack zu flau.

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(242)

504 Bibliotheken, 10 Leser, 4 Gruppen, 31 Rezensionen

london, psychologe, thriller, mord, joe o'loughlin

Adrenalin

Michael Robotham , Kristian Lutze
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 21.06.2011
ISBN 9783442476718
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:


Mit "Adrenalin" ist Michael Robotham wirklich ein Knüller von Erstlingswerk gelungen.
Dem Promi Psychologen Joe O´Laughlin wird der Mord an einer ehemaligen Klientin vorgeworfen. Jede seiner Beteuerungen es nicht getan zu haben stoßen ihn nur weiter hinein. Er begibt sich auf die Suche nach Beweisen, die einen anderen Klienten von ihm belasten und deckt einen Justizirrtum auf, an dem er nicht ganz unbeteiligt war. 

Schreibstil zu beginn war durch den starken Sarkasmus und schwarzen Humors des Hauptprotagonisten sehr unterhaltsam. Stellenweise musste ich laut lachen. Was anfangs recht witzig angefangen hat, entpuppte sich nach ein paar Seiten zu einer richtig spannenden Geschichte. Manche finden, dass der Autor an manchen stellen zu weit ausholt. Ich fand es richtig passend um ein wenig Druck vom Kessel zu lassen und einem als Leser eine kleine Verschnaufpause zu gönnen. Dieses Buch ist mehr an den psychologischen Aspekten aufgebaut. Wer also viel Blut und Gewalt braucht, der sollte lieber die Finger davon lassen.

  (6)
Tags: psycholog, spannen, thrille   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(118)

168 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 37 Rezensionen

susanna ernst, engel, noah, blessed, liebe

Blessed - Für dich will ich leben

Susanna Ernst
Flexibler Einband: 490 Seiten
Erschienen bei Oldigor Verlag, 08.10.2013
ISBN 9783943697759
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(380)

771 Bibliotheken, 12 Leser, 4 Gruppen, 45 Rezensionen

liebe, fantasy, mythologie, griechische mythologie, unsterblichkeit

Ewiglich die Sehnsucht

Brodi Ashton , , ,
Buch: 384 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.11.2013
ISBN 9783841502742
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(94)

163 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

krimi, thriller, mord, berlin, prozess

Der 7. Tag

Nika Lubitsch
E-Buch Text: 183 Seiten
Erschienen bei Nika Lubitsch, 12.08.2012
ISBN B008X7APZ2
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(644)

1.357 Bibliotheken, 26 Leser, 7 Gruppen, 114 Rezensionen

dystopie, liebe, ky, xander, cassia

Die Ankunft

Ally Condie ,
Fester Einband: 608 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 08.01.2013
ISBN 9783841421517
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.560)

3.896 Bibliotheken, 40 Leser, 25 Gruppen, 423 Rezensionen

liebe, dystopie, ky, cassia, zukunft

Die Auswahl - Cassia & Ky

Ally Condie , Stefanie Schäfer
Fester Einband: 452 Seiten
Erschienen bei Fischer FJB, 27.01.2011
ISBN 9783841421197
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.648)

2.891 Bibliotheken, 44 Leser, 14 Gruppen, 239 Rezensionen

dystopie, liebe, flucht, ky, cassia

Die Flucht

Ally Condie , Stefanie Schäfer
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.01.2012
ISBN 9783841421449
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(129)

333 Bibliotheken, 18 Leser, 3 Gruppen, 30 Rezensionen

vampire, dystopie, endzeit, virus, virals

Die Zwölf

Justin Cronin , Rainer Schmidt
Fester Einband: 832 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag (HC), 14.01.2013
ISBN 9783442311798
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(123)

261 Bibliotheken, 2 Leser, 3 Gruppen, 50 Rezensionen

dystopie, jugendbuch, radioactive, liebe, maya shepherd

Radioactive - Die Verstoßenen

Maya Shepherd
Flexibler Einband: 280 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 03.12.2012
ISBN 9781481156158
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 
81 Ergebnisse