WAIBELJacis Bibliothek

132 Bücher, 129 Rezensionen

Zu WAIBELJacis Profil
Filtern nach
133 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(482)

1.448 Bibliotheken, 75 Leser, 1 Gruppe, 179 Rezensionen

"fantasy":w=27,"leigh bardugo":w=25,"das lied der krähen":w=22,"grischa":w=10,"abenteuer":w=8,"magie":w=8,"krähen":w=8,"diebe":w=7,"jugendbuch":w=6,"kaz":w=6,"six of crows":w=6,"freundschaft":w=5,"knaur":w=5,"inej":w=5,"spannung":w=4

Das Lied der Krähen

Leigh Bardugo , Michelle Gyo
Flexibler Einband: 592 Seiten
Erschienen bei Knaur, 02.10.2017
ISBN 9783426654439
Genre: Fantasy

Rezension:

Kaz (ein Meisterdieb), Inej (ein Phantom), Jesper (ein Zocker), Wylan (der Sohn eine Bandenbosses), Nina (eine Hexe) und Matthias ein Hexenjäger machen sich zusammen auf ein waghalsiges Abenteuer auf. Eine neue Droge (Jurda Parem genannt) ist im Umlauf, die Grisha ,oder wie wir sie nennen Hexen, eine sehr starke Kraft verleiht. Jedoch macht diese Droge sehr schnell abhängig und führt die Grisha ziemlich schnell in den Tod.
Kaz wird von Wylans Vater angehalten, den Hersteller dieser Droge zu finden und ihm zu übergeben. Da die Herstellung dieser Droge nur Bo Yul-Bayur selbst kennt kann auch nur er weitere herstellen. Doch dieser sitzt bereits in einem der am besten bewachten Gefängnissen dem Eis-Tribunal.
Diese sechs sollen sich aufmachen, um ihn aus dem Gefängnis zu befreien und ihm für eine sehr hohe Summe Geld im Austausch zu übergeben.
Doch diese Reise stellt sich als sehr gefährlich raus, denn sie sind nicht die einzige Bande die auf der Suche nach Bo Yul-Bajur sind.
Auch wird jeder einzelne der Gruppe mit seinen Ängsten, seiner Vergangenheit und seinen ganz persönlichen Feinden konfrontiert.
Können sie als Team wirklich funktionieren?
Und wird ihr ach so gut ausgetüftelter Plan wirklich aufgehen wie sie es sich vorgestellt haben?

Was über dieses Buch gesagt wird ist wahr. Es ist einfach der Wahnsinn! Ich habe mich selten so in einem Buch verloren und konnte einfach nicht mehr aufhören zu lesen. Jede/r der Protagonisten ist auf seine/ihre Art einzigartig und es ist auch wirklich spannend die Vorgeschichte jedes einzelnen kennen zu lernen und wie sie zueinander gefunden haben.
Wer ein spannendes, fesselndes und wirklich gut geschriebenes Buch für den Herbst braucht ist bei "Das Lied der Krähen" genau an der richtigen Adresse!
Ich bin schon ganz gespannt, wie es in Band zwei weiter geht!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(92)

221 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 75 Rezensionen

"drachen":w=13,"fantasy":w=10,"krieg":w=4,"anthony ryan":w=4,"das erwachen des feuers":w=4,"high fantasy":w=3,"piraten":w=3,"steampunk":w=3,"drachenblut":w=3,"magie":w=2,"spionage":w=2,"drache":w=2,"seeschlachten":w=2,"serie":w=1,"kampf":w=1

Das Erwachen des Feuers

Anthony Ryan , Birgit Maria Pfaffinger , Sara Riffel
Fester Einband: 725 Seiten
Erschienen bei Klett-Cotta, 09.09.2017
ISBN 9783608949742
Genre: Fantasy

Rezension:

Drei junge Menschen, dessen Leben durch ein Abenteuer verknüpft ist.

Clay wird von seinem Onkel aus dem blinden Viertel (ein ziemlich kirmineller Stadteil) geholt. Er soll gemeinsam mit ihm und einer Truppe von Söldnern für eine sehr mächtige Dame den weißen Drachen finden. Dieser Drache soll den bevorstehenden Krieg verhindern. In großer Freude auf die hohe Belohnung nimmt Clay das Angebot an, doch hat er keine Vorstellungen, was ihn in der gefährlichen Wildnis erwartet.

Lizanne ist ihr ganzes Leben lang ausgebildet worden um einmal eine Spionin zu werden. Nun soll sie eine sehr seltene aber bedeutende Apparatur finden, die sich im Besitz eines sehr reichen Burggrafen zu stehlen, der für die Suche des weißen Drachen sehr von Nutzen sein soll. Was sie nicht erwartet, ist dass die quängelige Tocher des Burggrafen ihr immer mehr ans Herz wächst.

Hilemore will sein großes Abenteuer auf hoher See finden und wird auch nicht enttäuscht. Doch schnell merkt er, dass die wilden Meere trotz Abenteuer doch auch sehr gefährlich sein können. Ist er diesem Risiko gewachsen? Und was hat er mit den beiden Hauptcharaktären zu tun?

Dieses Buch hat mich wirklich vom Hocher gehauen. Es ist wirklich sehr gut geschrieben und man findet sich in einer komplett neuen Welt wieder. Da ich ein sehr großer Drachenfan bin, stand dieses Buch selbstverständlich auf meiner Leseliste und ich wurde mehr als nur zufrieden gestellt. Für mich ist Anthony Ryan als Autor gleichgestellt wie Tolkien oder George R. R. Martin. Für jeden Fantasyfan da draußen der ein neues Abenteuer sucht, lest dieses Buch! Und für die, die es schon gelesen haben freut euch mit mir, denn am 22.09.2018 erscheint schon Band 2!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(167)

301 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 36 Rezensionen

"liebe":w=6,"jenny han":w=5,"freundschaft":w=3,"jugendbuch":w=3,"liebesbriefe":w=3,"familie":w=2,"young adult":w=2,"jennyhan":w=2,"to all the boys i´ve loved before":w=2,"schule":w=1,"romantik":w=1,"englisch":w=1,"mädchen":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"rezension":w=1

To All the Boys I've Loved Before

Jenny Han
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Simon & Schuster US, 01.03.2014
ISBN 9781481417754
Genre: Jugendbuch

Rezension:

"To all the boys I've loved before" is about the young girl called Lara Jean Covey. Every time she falls in love, she writes a love letter but she never sends it to the person she falls in love with. She puts it in a hat box she got from her mother and forgets about that guy. But one day all the letters get send to the boys she wrote to. What's she is going to do now?...

This is one of the cutest books I've ever read. The story about Lara Jean, her sisters and her crushes is so beautiful to read and you forget about everything else and fly literally through the pages. If you just have seen the movie on Netflix please go ahead and read the book too because to my opinion the book is much better than the movie! YOU JUST HAVE TO READ IT (if you're a fan of John Green and E. Lockhard or Morgan Manson too)!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(86)

162 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

"zeitreise":w=2,"liebe":w=1,"roman":w=1,"mystery":w=1,"zeitreisen":w=1,"zweite chance":w=1,"musso":w=1,"wirst du da sein":w=1

Wirst du da sein?

Guillaume Musso , Claudia Puls
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Piper, 14.09.2015
ISBN 9783492307215
Genre: Romane

Rezension:

Dr. Eliott Cooper hat eigentlich alles was man zum Leben braucht. Einen gut bezahlten Job als Chirurg der ihm sehr viel Freude bereitet,seinen besten Freund Matt, eine schöne Wohnung in San Francisco und eine wunderbare Tochter. Doch glücklich ist er nicht. Er vermisst seine Frau Ilena die bei einem Unfall vor dreißig Jahren ums Leben kam. Sie war die Liebe seines Lebens und er würde alles tun um sie noch einmal zu sehen. Ein Mann in Kambodscha dessen Junge Eliott das Leben rettet, schenkt ihm als Dankeschön ein Flankon mit 10 Tabletten drin, die ihm seinen größten Wunsch vielleicht erfüllen könnten. Mit je einer Tablette ist es Eliott möglich in die Vergangenheit zu Reisen und seine geliebte Ilena wieder zu sehen. Doch Eliott will noch mehr und riskiert dadurch sein Schicksal und die Zeit herauszufordern.

Guillaume Musso hat es wieder mal geschafft mich mit einem Buch sehr zu begeistern. Er ist für mich wirklich einer der besten Autoren die es gibt. Seine Geschichten sind immer etwas außergewöhnlich was mir aber mehr als nur gut gefällt. Zwar war dieses Buch für mich nicht so gut wie "Weil ich dich liebe" oder "Das Papiermädchen" jedoch hat es mir wieder sehr viele schöne Lesestunden geschenkt für die ich sehr dankbar bin. Ich kann es kaum erwarten alle Bücher des Autors zu lesen!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"thriller":w=1,"geheimnisse":w=1,"entführung":w=1,"lügen":w=1,"debüt":w=1

The Couple Next Door

Shari Lapena
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 29.06.2018
ISBN 9783404176687
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Die beiden Elter Marco und Anne sind überglücklich mit ihrem Baby. Obwohl Eltern zu sein sehr viele neue Anstrengungen mit sich bringen, lieben sie ihr Kind über alles und würden alles für sie tun. Eines Abends, sind die beiden bei den Nachbarn zum Abendessen eingeladen. Die Gastgeberin will jedoch einen gemütlichen Abend ohne Kinder und als die Babysitterin im letzten Moment absagt, bleibt den beiden nichts anderes übrig, als das Baby zu Hause zu lassen. Sie nehmen jedoch das Babyphon mit und sehen jede halbe Stunde nach ihr. Einige Stunden und Weinflaschen später kommen die frischgebackenen Eltern leicht betrunken zu Hause an und ihr Baby liegt nicht mehr in ihrem Bettchen...

Ein wirklich spannender Thriller, der einen schon ab den ersten beiden Kapitel fesselt. Das Buch hat mir sehr gut gefallen und auch wenn ich das Ende leider schon kannte war es für mich trotzdem nicht weniger spannend es zu lesen. Es ändert sich immer wieder und immer wenn man auf einen neuen Täter schwört, schafft es die Autorin wieder eine neue Theorie aufzuzeigen. Ein wirklich perfektes Buch für einen regnerischen Nachmittag auf der Couch!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(78)

240 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 40 Rezensionen

"freundschaft":w=4,"lügen":w=4,"tower":w=4,"#beautiful liars":w=4,"liebe":w=3,"spannung":w=2,"jugendbuch":w=2,"reihe":w=2,"angst":w=2,"geheimnisse":w=2,"hass":w=2,"zukunft":w=2,"dystopie":w=2,"band 2":w=2,"fortsetzung":w=2

Beautiful Liars - Gefährliche Sehnsucht

Katharine McGee , Franziska Jaekel
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 20.06.2018
ISBN 9783473401642
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Die fünf Jugendlichen Avery, Leda, Watt und Rylin haben alle große Geheimnisse. Doch das Größte von allen ist ihr gemeinsames Geheimnis. Leda hat Eris getötet und die drei anderen haben es miterlebt. Doch da Leda von allen Geheimnissen der anderen weiß, erpresst sie sie stillzuschweigen oder ihnen wird das Leben zur Hölle gemacht. Als ein neues Mädchen Calliope Brown in den Tower zieht wird das ganze der anderen auf den Kopf gestellt. Wer ist dieses Mädchen und was für Gefahren bringt sie mit sich? Und was hat Mariel vor, die heimlich auch in der verhängnisvollen Nacht auf dem Dach des Towers war und nun schwört Rache für Eris´ Tod zu nehmen.

Woooow! Band 2 der Trilogie war echt super! Ich habe mitgefiebert und konnte wirklich nicht mehr aufhören zu lesen. Das Buch zieht einen so sehr in seinen Bann wie es schon lange nicht mehr ein Buch das ich gelesen habe getan hat. Man ist sofort wieder im Geschehen und obwohl es eine sehr lange Pause zwischen Band 1 und Band 2 war erinnert man sich Stück für Stück wieder an die Ereignisse des ersten Bandes. Ich kann es kaum erwarten den letzten Band zu lesen, denn wie bei "Beautiful Liars - Verbotene Gefühle" erwartet euch auch hier ein gemeiner Cliffhanger.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(113)

233 Bibliotheken, 10 Leser, 0 Gruppen, 72 Rezensionen

"jugendbuch":w=2,"vergewaltigung":w=2,"missbrauch":w=2,"roman":w=1,"frauen":w=1,"drama":w=1,"drogen":w=1,"mut":w=1,"young adult":w=1,"mobbing":w=1,"carlsen":w=1,"stärke":w=1,"frauenbild":w=1,"wichtig":w=1,"du":w=1

Du wolltest es doch

Louise O'Neill , Katarina Ganslandt
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.07.2018
ISBN 9783551583864
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Emma ist DAS Mädchen der Schule. Jeder kennt sie, jeder oder fast jeder mag sie und definitiv jeder bewundert sie für ihre Schönheit. Und Emma weiß das. Sie weiß, dass sie wunderschön ist und das nutzt sie auch aus. Für sie zählt nur die oberflächliche Seite eines Menschen. Wie er aussieht was er/sie besitzt etc. Doch sie blickt nicht hinter die Fassade der Menschen. Emma ist ein sehr freizügiges Mädchen, das gerne mal zeigt was sie hat und mit ihrem Körper mehr angibt als gut für sie ist. Diese Einstellung bringt sie auch in eine sehr verhängnisvolle Lage. Auf einer Party eines Schulfreundes, lässt sie sich gehen, trinkt zu viel Alkohol und nimmt Drogen. Sie weiß nicht mehr was sie tut und was gut für sie ist. Emma wird in dieser Nacht von mehreren jungen Männern vergewaltigt und weiß aber nichts mehr davon. Sie muss nun mit den Folgen dieses schlimmen Ereignisses leben und ist womöglich auch selber schuld?

Ein wirklich erschreckendes und bewegendes Buch. Ich habe dieses Buch gelesen, weil es für mich ein sehr ernstes und wichtiges Thema ist, über das mehr gesprochen werden sollte. Die Autorin hat einen etwas eigenen Schreibstil aber man gewöhnt sich schnell daran und kann das Buch nach einigen Seiten nicht mehr aus der Hand legen. Ein für mich sehr gut gelungenes Buch mit einer ernsten jedoch aber sehr wichtigen Message.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

46 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

"fantasy":w=2,"jugendbuch":w=1,"drachen":w=1

Shadow Dragon. Der dunkle Thron

Kristin Briana Otts , Tanja Ohlsen
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Oetinger, 23.04.2018
ISBN 9783789108730
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Kai und Aiko konnten auf dem Rücken des Shadow Dragons aus der Kaiserstadt fliehen. Doch der lädt sie im Desert Kingdom mitten in der Wüste ab, und taucht nicht mehr auf. Die beiden sind gezwungen sich zwei Rebellen anzuschließen, die ihnen den Weg in ihre Heimatstadt Mizu zeigen.
Dort angekommen, sollen sich die beiden bei dem König und der Königin melden, um ihnen von den Vorkomnissen aus der Kaiserstadt zu berichten. Dort erfahen sie, dass die Prinzessin Noriko entführt wurde und zwar von Bauernrebellen. Doch Kai und Aiko glauben nicht, dass einfache Bauern dazu im stande wären drei Omna Bugaisha zu überwältigen und zusätzlich noch die Palastwache. Ihr Verdacht liegt auf dem bösen Prinz Enlai des Mountain Kingdom.
Gemeinsam mit ihren neu gewonnenen Rebellenfreunden, wollen sie sich auf die Suche nach der Prinzessin machen.
Doch ist dieser Plan wirklich so gut wie er von außen hin aussieht?

Der zweite Band knüpft direkt an den ersten Band an, und man ist sofort wieder im Geschehen. Was ich leider wie bei Band 1 zu bemängeln habe, ist dass man von dem Shadow Drachen leider sehr wenig mitbekommt und er doch nicht öfters auftritt wie ich mir erhofft habe. Das Buch zieht sich auch an manchen Stellen etwas, was einen aber nicht davon abhält weiter zu lesen.

Alles in allem hat mir das Buch aber wieder gut gefallen und ich bin schon wieder gespannt auf den dritten und letzten Band der Trilogie!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(309)

697 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

"vampire":w=6,"liebe":w=5,"stephenie meyer":w=4,"fantasy":w=3,"familie":w=3,"werwölfe":w=3,"twilight":w=3,"freundschaft":w=2,"vampir":w=2,"hochzeit":w=2,"baby":w=2,"bella und edward":w=2,"usa":w=1,"reihe":w=1,"verfilmt":w=1

Biss zum Ende der Nacht

Stephenie Meyer , Sylke Hachmeister
Flexibler Einband: 800 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.09.2016
ISBN 9783551316639
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Eine große Hochzeit steht an. Bella hat eingewilligt Edward das Jawort zu geben. Noch scheint alles perfekt die beiden sind verheiratet und lieben sich wie eh und je. Doch die ach so romantischen Flitterwochen werden durch eine schlechte Nachricht gestört: Bella ist schwanger und das was in ihr wächst, scheint nicht menschlich zu sein. Es wächst schnell und fängt auch an Bella nach und nach die Knochen zu brechen. Kann Bella dieses Baby wirklich zur Welt bringen und im letzten Moment verwandelt werden, wie sie es sich wünscht? Oder ist ihr Leben dem Tode geweiht und die Liebe findet doch ihr Ende?

Der letzte Band war nach Band 1 der, der mich am meisten beeindruckt hat. Ich habe mich sehr schnell in die Geschichte eingelebt und für mich gilt ganz klar, dass jeder Vampirfan Twilight gelesen haben sollte. Auch wenn die Vampire meiner Meinung nach etwas verweichlicht werden (ist ja nicht üblich, dass die im Sonnenlicht glitzern), war die Reihe meiner Meinung nach ein voller Erfolg.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(193)

394 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

"vampire":w=4,"liebe":w=3,"twilight":w=3,"fantasy":w=2,"bella und edward":w=2,"jugendbuch":w=1,"vampir":w=1,"werwölfe":w=1,"carlsen verlag":w=1,"zirkel":w=1,"stephenie meyer":w=1,"eclipse":w=1,"edward cullen":w=1,"bella swan":w=1,"biss zum abendrot":w=1

Biss zum Abendrot

Stephenie Meyer , Sylke Hachmeister
Flexibler Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.03.2017
ISBN 9783551316622
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Zwischen Bella und Edward läuft alles wie geschmiert, biss zahllose Tode in Seatle ihr Aufmerksamkeit erregen. Was geht da oben vor? Und was hat das mit Bella zu tun?
Weiters versucht Bella immer weiter Edward dazu zu überreden, sie zu verwandeln, was er im Zuge eines Kompromisses auch tun wird. Er macht ihr einen Heiratsantrag und verspricht ihr sie zu verwandeln, nachdem sie ihm das Jawort gegeben hat. Doch ist Bella mit 18 Jahren wirklich schon bereit eine Ehe einzugehen?

Die Geschichte von Bella und Edward geht weiter und ist wie die Vorgänger einfach wunderschön zu lesen. Spannung, Romantik, Humor- in dieser Reihe finden Sie alles davon. Ich muss mich ehrlich gesagt schämen, dass ich erst jetzt weiter lese und die Reihe nicht eher beendet habe aber besser später als nie. Stephenie Meyer schafft es wirklich jedes mal mich an ihre Geschichte zu fesseln und nicht mehr loszulassen. Perfekt für Fans von der "Obsidian-Reihe" von Jennifer L. Armentrout, oder der Reihe "Soul Mates" von Bianca Iosivoni.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(160)

359 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 97 Rezensionen

"magersucht":w=13,"essstörung":w=13,"therapie":w=11,"bulimie":w=11,"tod":w=8,"trauer":w=6,"hoffnung":w=6,"klinik":w=6,"anorexie":w=6,"alles so leicht":w=6,"krankheit":w=4,"familie":w=3,"jugendbuch":w=3,"schuld":w=3,"bruder":w=3

Alles so leicht

Meg Haston , ,
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 13.07.2015
ISBN 9783522202152
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ein Buch, das einen mehr als nur einmal zum weinen bringt. Wir begleiten Stevie durch ihre dunkelsten Stunden der Magersucht und auf ihrem Weg der Besserung und Heilung der Krankheit.
Diese Buch bewegt einen sehr und lässt uns wieder schätzen, was wir alles haben und wie gut es uns doch eigentlich geht.
"Alles So Leicht" hat mich noch lange nachdem ich es gelesen habe nachdenken und grübeln lassen.
Die Geschichte von Stevie ist perfekt für alle Liebhaber von John Green, Gayle Forman, Colleen Hoover oder alle die einfach eine schöne und aufbauende Geschichte lesen möchten!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(107)

213 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

"all the bright places":w=4,"suizid":w=3,"jennifer niven":w=3,"jugendbuch":w=2,"englisch":w=2,"young adult":w=2,"depression":w=2,"allthebrightplaces":w=2,"freundschaft":w=1,"familie":w=1,"tod":w=1,"trauer":w=1,"unfall":w=1,"romance":w=1,"selbstmord":w=1

All the Bright Places

Jennifer Niven
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Penguin UK, 08.01.2015
ISBN 9780141357034
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Finch and Violet meet each other for the first time at the rooftop of their school. They both wanna jump but Finch decides to save Violets life. They get a school project together where they have to wander several places in Indiana. While they work on the school project, they get to know and to love each other. But Finch is still fightin his inner deamons with suicide. Is Violet able to save him this time?

The story was good but to my opinion a little bit too long. I think a hundred pages less wouldn't be so bad. I hoped that the stroy of Finch and Violet get a happy end but when it didn't I was very disappointed. But if you like a love story like "The fault in our stars" with no happy end this book could be for you. I'm excited how they gonna make the movie.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(189)

446 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 106 Rezensionen

"märchen":w=11,"fantasy":w=6,"sternensand verlag":w=5,"maya shepherd":w=4,"die grimm chroniken":w=4,"märchenadaption":w=3,"schneewittchen":w=3,"die apfelprinzessin":w=3,"band 1":w=2,"teil 1":w=2,"gebrüder grimm":w=2,"rumpelstilzchen":w=2,"schneewitchen":w=2,"liebe":w=1,"freundschaft":w=1

Die Grimm-Chroniken - Die Apfelprinzessin

Maya Shepherd
Flexibler Einband: 146 Seiten
Erschienen bei Sternensand Verlag, 02.02.2018
ISBN 9783906829708
Genre: Fantasy

Rezension:

Diese Geschichte handelt von dem jungen Will. Er ist das Kind eines verrückten alten Mannes und musste deshalb ins Waisenhaus. Er wüsste nicht was er ohne seine beiden Freunde Maggy und Joemachen würde. Jeden Freitag geht er zusammen mit Maggy seinen Vater in der Psychatrie besuchen, doch für ihn ist es immer wieder eine Enttäuschung zu sehen, wie sein Vater nur so werden konnte wie er jetzt ist.

Doch es kommt, dass die drei in einer Welt voller Zauber und Magie landen in der nichts so ist wie es scheint. Was wäre wenn die böse Königin aus Schneewittchen gar nicht so böse ist, sondern Schneewittchen selbst die Übeltäterin wäre? Und was wäre, wenn Will der einzige ist, der diese aufhalten kann? Ein Junge der selbst an keine Märchen und Geschichten glaubt?

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(97)

188 Bibliotheken, 9 Leser, 2 Gruppen, 28 Rezensionen

"homosexualität":w=3,"erste liebe":w=2,"schwul":w=2,"liebe":w=1,"jugendbuch":w=1,"geheimnis":w=1,"schule":w=1,"verrat":w=1,"suche":w=1,"jugendroman":w=1,"teenager":w=1,"erpressung":w=1,"young adult":w=1,"erwachsenwerden":w=1,"sexualität":w=1

Love, Simon (Filmausgabe)

Becky Albertalli , Ingo Herzke
Flexibler Einband: 344 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 31.05.2018
ISBN 9783551317520
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Simon hat ein großes Geheimnis. Ein Geheimnis, das er nur mit Blue (einem anonymen Freund aus dem Internet) teilen kann. Genau wie Blue ist Simon schwul, doch keiner weiß davon. Mit Blue kann er über alles reden, und fühlt sich verstanden. Doch eines Tages, erfährt ein Mitschüler von Simon von den geheimen E-Mails mit Blue und erpresst Simon damit. Simon soll ihm helfen an ein Mädchen ranzukommen und sollte dieses Unternehmen nicht funktionieren, würde er Simons Geheimnis öffentlich machen.
Was leider auch geschieht. Simon muss sich nun inoffiziell outen und das, obwohl er gar nicht bereit dazu war. Doch seine Freunde, seine Familie und auch Blue, in den er sich langsam aber doch verliebt stehen hinter ihm und helfen ihm durch diese schwierige Zeit.

Ein Buch, das zeigt, dass die Liebe nicht an Alter, Geschlecht oder sonstiges gebunden ist. Es ist wirklich schön zu lesen, wie Simon sich das erste Mal verliebt und wie auch seine Freunde und Familie immer hinter ihm stehen. Ich habe dieses Buch in einem Tag gelesen und es war wirklich durch und durch ein Genuss. Ich kann es kaum erwarten den Kinofilm zu sehen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(692)

1.235 Bibliotheken, 61 Leser, 0 Gruppen, 232 Rezensionen

"mona kasten":w=20,"liebe":w=17,"save you":w=13,"new-adult":w=12,"freundschaft":w=8,"oxford":w=8,"maxton hall":w=8,"monakasten":w=6,"familie":w=5,"young adult":w=5,"ruby":w=4,"england":w=3,"lyx":w=3,"herzschmerz":w=3,"james":w=3

Save You

Mona Kasten
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei LYX, 25.05.2018
ISBN 9783736306240
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ruby und James haben eine schwere Zeit vor sich. James bereut seinen Fehler sehr, und versucht mit allen Mitteln Ruby dazu zu bringen ihm eine zweite Chance zu geben. Doch für Ruby ist das alles nicht so einfach. Obwohl sie James noch wahrhaftig liebt, ist es für sie schwierig ihm zu verzeihen. Doch da die Liebe immer siegt, schaffen es die beiden wieder sich gemeinsam eine Zukunft aufzubauen. Auch bei Lydia, James' Schwester wird es nicht langweilig. Ihre Schwangerschaft hält viele Überraschungen für sie bereit und auch sie kann sich im 3 Band sicher auf ein Happy End freuen.

Der zweite Band der "Maxton-Hall-Trilogie" schließt direkt am ersten Band an und ich war wieder genau so an das Buch gefesselt, wie bei Band 1. Was mir besonders gut gefallen hat, war das man diesesmal auch die Sicht von Ember und Lydia kennengelernt hat. Wie bei Band 1 kann man bei Save you einen gemeinen Cliffhanger erwarten, der einen sofort süchtig auf Band 3 macht. Ich kann es kaum erwarten bis der Abschlussband am 31. August erscheint und ich endlich weiter lesen kann.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

Fly on the Wall

E. Lockhart
Flexibler Einband: 182 Seiten
Erschienen bei Random House Childrens Books, 13.11.2007
ISBN 0385732821
Genre: Sonstiges

Rezension:

Gretchen is a typical ordinary girl. Barely no one knows her name and she has only one friend at school (Katja). She has a big crush on Titus but he doesn't seem to recognize her. At one day her parents tell her, that they are getting divorced which is a very big tragety for her. She whishes she could just be a fly on the wall in the boys locker room and have none of these problems. What she doesn't expect, is that at the next day she becomes exactly what she wishes. For a week she is a fly and has to look at the boys in the locker room.

The book was kind of fun and i liked the story but it was a little bit too short for my opinion. I also think that the other books of e.lockhart are quite better. But if you like a short story for one evening which is not really exhausting this book is your book.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(283)

695 Bibliotheken, 15 Leser, 1 Gruppe, 130 Rezensionen

"tod":w=6,"trauer":w=6,"verlust":w=6,"ava reed":w=5,"die stille meiner worte":w=5,"liebe":w=4,"zwillinge":w=4,"zwillingsschwester":w=4,"freundschaft":w=3,"jugendbuch":w=3,"jugendroman":w=3,"katze":w=3,"emotional":w=3,"stille":w=3,"camp":w=3

Die Stille meiner Worte

Ava Reed , Alexander Kopainski
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Ueberreuter Verlag , 09.03.2018
ISBN 9783764170790
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Seit dem Tod von ihrer Schwester Izzy hat Hannah kein Wort mehr gesagt. Als ihre Eltern nicht mehr wissen, wie sie Hannah helfen können, melden sie sie bei der St. Anna Schule für Kinder mit besonderen Bedürfnissen an. Zum Einstieg in die Schule ist es Tradition, mit den Mitschülern ein dreiwöchiges Camp zu besuchen. Dort lern Hannah wahre Freunde kennen und lernt zu reden ohne Worte zu benutzen. Doch eine Person schließt Hannah ganz besonders ins Herz: Levi. Er ist der eine, der Hannah hilft, wieder ein normales Leben zu führen und der ihr zeigt, dass es okay ist, manchmal nicht okay zu sein.

Ein wirklich wunderschönes Buch, welches einen richtig zum heulen zwingt. Die Geschichte von Hannah ist so unsagbar traurig, darum ist es noch schöner, ihr auf dem Weg der Besserung zuzusehen. Ava Reed ist für mich eine wirklich begabte Autorin. Ich habe dieses Buch gekauft, weil ich das Buch "Wir fliegen wenn wir fallen" gelesen habe und auch von diesem sehr begeistert war. Für alle Fans von John Green, Colleen Hoover oder Rainbow Rowell: ihr werdet die Bücher von Ava Reed lieben!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(675)

965 Bibliotheken, 27 Leser, 1 Gruppe, 134 Rezensionen

"harry potter":w=55,"hogwarts":w=20,"magie":w=17,"theaterstück":w=16,"fantasy":w=14,"zauberei":w=11,"zeitreisen":w=10,"harry potter and the cursed child":w=8,"zeitreise":w=7,"voldemort":w=7,"cursed child":w=7,"theater":w=6,"albus":w=6,"freundschaft":w=5,"j.k.rowling":w=5

Harry Potter and the Cursed Child

Joanne K. Rowling , Jack Thorne , John Tiffany
Fester Einband: 330 Seiten
Erschienen bei Little, Brown, 31.07.2016
ISBN 9780751565355
Genre: Jugendbuch

Rezension:

This book is about the first adventure of Albus (Harry´s son) and Scorpius (Dracos`s) son. They steal the last time turner in the world and wanna try to save the life of Cedric Diggory. But it's not as simple as it seems. They Change everything and the whole world is in danger, but as you see in the other Harry Potter books , with your friends you can do anything even if it seems impossible!

I really liked the book. I don't understand why so much people say it's not good. Sure, it's not as good as the main series, but I think the story was awesome and it was so cool to see Harry as an adult person. So every Harry Potter fan has to read this story because I think "Harry Potter and the cursed child" is a really awesome, heartwarming story!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(328)

601 Bibliotheken, 13 Leser, 0 Gruppen, 174 Rezensionen

"liebe":w=15,"rollstuhl":w=14,"sarina bowen":w=14,"college":w=12,"the ivy years":w=9,"freundschaft":w=7,"unfall":w=7,"eishockey":w=7,"lyx verlag":w=5,"new-adult":w=5,"corey":w=5,"lyx":w=4,"bevor wir fallen":w=4,"usa":w=3,"beziehung":w=3

The Ivy Years - Bevor wir fallen

Sarina Bowen , Ralf Schmitz
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei LYX, 29.03.2018
ISBN 9783736304505
Genre: Liebesromane

Rezension:

Corey hat ein riesen Päckchen zu tragen. Seit ihrem Unfall vor acht Monaten ist sie leider an einen Rollstuhl gefesselt. Doch das hält sie nicht davon ab aufs College zu gehen. Am Harkness College gibt es ein extra Haus für Personen die nicht so gut auf den Beinen sind und so lernt sie auch Adam kennen. Er wohnt im Zimmer ihr gegenüber. Doch leider hat der attraktive junge Mann eine Freundin mit der Corey niemals mithalten können. Denn Stacia (Adams Freundin) ist nicht nur reich, sondern hat auch den Körper und das Gesicht eines Models. Wie es so kommt, verliebt sich Corey in Adam.
Doch haben die beiden eine Chance auf eine gemeinsame Zukunft?

"The Ivy Years-Bevor wir fallen" ist ein wirklich wunderschönes Buch. Es ist mal eine wirklich eigene Geschichte, weit vom Mainstream entfernt, was mir sehr gut gefallen hat. Corey ist ein wirklich starkes Mädchen, dass sich durch nichts unterkriegen lässt. Das Geschichte bringt einen auch oft zum schmunzeln und zum ärgern- ergo man hat alles was man braucht! Ein Muss für alle die eine schöne Liebesgeschichte mit viel Tiefgang lesen möchten!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(41)

138 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 24 Rezensionen

"selbstmord":w=4,"freundschaft":w=3,"beste freundin":w=3,"tod":w=2,"jugendbuch":w=2,"trauer":w=2,"verlust":w=2,"suche":w=2,"college":w=2,"liebe":w=1,"roman":w=1,"familie":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"eifersucht":w=1,"wahrheit":w=1

Irgendwas von dir

Gayle Forman , Stefanie Schäfer
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 25.04.2018
ISBN 9783841422385
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Cody hat gerade ihre beste Freundin durch den Tod verloren. Doch leider war es kein normaler Tod. Nein, Meg hat sich selbst umgebracht. Sie hat sich alleine in einem billigen Motelzimmer eingeschlossen und hat ein Gift getrunken, welches bewirkt hat, dass sie innerhalb weniger Minuten gestorben ist. Cody tut sich schwer damit, den Tod ihrer besten Freundin zu verarbeiten. Als sie Megs alten Laptop von Megs Eltern geschenkt bekommt, macht sie es sich zur Aufgabe, herauszufinden warum sich Meg umgebracht hat. Gemeinsam mit dem Schwarm ihrer besten Freundin stößt sie auf ein dunkles Geheimnis das Meg gehütet hat.

Ein Buch das wirklich zum Denken anregt. Es war sehr schön aber auch oft sehr traurig zu lesen und man setzt sich sehr viel mit den Themen Tod und Vergebung auseinander. Ich finde es ist ein wirklich schönes Buch und auch sehr tiefgründig. Zwar war es für mich nicht so gut wie andere Bücher von Gayle Forman wie zum Beispiel: "If I stay" oder "Where she went" aber ich würde es trotzdem jedem empfehlen, der dramatische aber schöne Jugendromane bevorzugt.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(51)

117 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 19 Rezensionen

"area x":w=3,"southern reach":w=3,"science fiction":w=2,"mystery":w=2,"spannung":w=1,"abenteuer":w=1,"gewalt":w=1,"trilogie":w=1,"action":w=1,"band 1":w=1,"science-fiction":w=1,"sci-fi":w=1,"scifi":w=1,"geheimnisvoll":w=1,"biologie":w=1

Auslöschung #1 Southern-Reach-Trilogie

Jeff VanderMeer
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.03.2017
ISBN 9783426518045
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Eine Biologin, eine Psychologin, eine Antropologin und eine Vermesserin machen sich zusammen im Auftrag der Southern-Reach-Organisation auf in die Area X. Sie sind der elfte Expeditionstrupp und sollen mehr über das mysteriöse Gebiet in Erfahrung bringen. Doch es warten viele Gefahren in Area X auf sie wie z.B. das ständig wachsende weiterlesen Eine Biologin, eine Psychologin, eine Antropologin und eine Vermesserin machen sich zusammen im Auftrag der Southern-Reach-Organisation auf in die Area X. Sie sind der elfte Expeditionstrupp und sollen mehr über das mysteriöse Gebiet in Erfahrung bringen. Doch es warten viele Gefahren in Area X auf sie wie z.B. das ständig wachsende Ökosystem, über das die Frauen leider noch gar nichts wissen, oder auch die gefährlichen Pollen und Stoffe, die durch Pollen oder die Luft übertragen werden könne. Können die Damen es schaffen ihre Mission zu beenden und heil aus Area X wieder rauszukommen?

Die Grundgeschichte des Buches hat mir sehr gefallen. Es war an sich spannend aufgebaut und zog sich mit einem roten Faden durch. Doch leider dadurch das keine Namen oder Gefühle preisgegeben wurden, fand ich das Buch ziemlich unpersönlich und konnte mit den Protagonisten nicht wirklich wahr werden.
Mein Fazit: spannende Geschichte, jedoch sehr unpersönlich.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(425)

938 Bibliotheken, 24 Leser, 0 Gruppen, 190 Rezensionen

"liebe":w=25,"new adult":w=13,"bianca iosivoni":w=13,"college":w=12,"freundschaft":w=10,"der letzte erste blick":w=8,"liebesroman":w=7,"mobbing":w=5,"lyx":w=5,"liebesgeschichte":w=4,"neuanfang":w=4,"lyx verlag":w=4,"firsts reihe":w=4,"vergangenheit":w=3,"vertrauen":w=3

Der letzte erste Blick

Bianca Iosivoni
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei LYX, 24.04.2017
ISBN 9783736304123
Genre: Liebesromane

Rezension:

Emery hat eine sehr schwere Zeit hinter sich. Sie ist so froh, dass sie endlich aufs College, weit weg von ihrem zu Hause gehen kann und dort einen Neuanfang starten kann. Und der beinhaltet: keine Liebe (erst recht nicht mit einem Good Guy denn die haben es faustdick hinter den Ohren), keinem etwas über ihre Vergangenheit erzählen und nicht prügeln. Doch es läuft alles nicht nach Plan, denn bereits am ersten Abend, hat sie ihrem Mitbewohner die Nase gebrochen. Und das mit der Liebe läuft ja nie so wie es sollte.
Ziemlich schnell freundet sie sich mit Dylan an, doch das Problem an ihm ist: er ist der nette Junge von Nebenan wie er im Buche steht. Emery kann nichts dagegen machen, dass sie immer mehr Gefühle für ihn entwickelt, dennoch fürchtet sie sich vor dem was passieren könnte.
Kann sie ihm vertrauen? Und schafft sie es wirklich ihre Vergangenheit für immer hinter sich zu lassen?

Ein Buch, perfekt für den Sommer! Es ist spannend, romantisch und auch zwischendurch zum Brüllen komisch. Auch an Tiefgang fehlt es nicht in diesem Buch! Ich hatte wirklich großen Spaß dabei es zu lesen und habe es deutlich verschlungen. Bianca Iosivoni ist wirklich eine atemberaubend gute Autorin, die wirklich was von ihrem Beruf versteht! Ich bin schon sehr gespannt, wie die Geschichte mit Elle und Luke weitergeht!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

58 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

cinder, cinderella, cyborg, fantasy, liebe, lunar chronicles, märchen, prince kai, science fiction, sci-fi, young adult

Cinder

Marissa Meyer
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Feiwel & Friends, 08.01.2013
ISBN 9781250007209
Genre: Sonstiges

Rezension:

Cinder is a cyborg. She lives with her stepsisters and her stepmother in New Bejing.
There is a huge fear because at the time lot of people are dying because of a big pandemic. As Cinders sister Peony gets ill, her mother send Cinder away to be a guinea pig to find a medicine for the pandemic. There she gets to know with the very handsome Prince Kai. They both get to like each other but there's a bigger problem coming up. The evil queen of the planet Lunar is coming to earth and that's not a very good sign.

I liked the first book of the Lunar-Chronicles very much. They're all based on fairytails like Cinderella, Little red riding hood, Rapunzel and Snowwhite. I think the writing style of Marissa Meyer is really awesome. The story begins and you're not able to stop reading. If you are a fan of tales and science fiction you have to read this book!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

The Loneliest Girl in the Universe

Lauren James
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Walker Books Ltd, 07.09.2017
ISBN 9781406375473
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Romy is not like the other girls. Okay maybe you read this a lot about the girls in the books but at this time, it's true. Romy grew up on a spaceship which is on the way to the new planet EARTH II. Romy lives in the spaceship on her own because her parents died five years ago. She has never seen anything else than the big universe and her spaceship. There are only a few years till she will arrive on EARTH II and she is getting really exciting about it. But then she gets messages from a stranger who tells her, that he is also on the way to EARTH II in a mission from the NASA. They both get in touch with each other and start likeing each other. In the meantime there is the Third world war on earth and J (the boy on the other spaceship) is everything that she got. And also is Romy everything for J now that he has nothing.
But is he really the good guy who he is pretending to be?
And will they both get to EARTH II save?

WOOOOW. I really love this book. It was a recommendation from a bookseller in London, and I'm so thankful to her that she made me buy it because this book is one of the best books I've ever read and I can tell you: I read a lot of books in my life yet. So if you are a fan of Science Fiction or just extraordinary lovestories: BUY THIS BOOK! I promise you, you will not regret it!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

The Disreputable History of Frankie Landau-Banks

E. Lockhart
E-Buch Text: 352 Seiten
Erschienen bei Hot Key Books, 21.08.2014
ISBN 9781471404412
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Franky is a Bunny Rabbit. A good girl, a silent girl and almost invisible. Till she falls in love with Matthew Livingston. And he has a secret. The same secret as Frankies father and a lot other man who went to her school. Matthew is a leader of a secret society called the Basset Hounds. They are all troublemakers but loyal to the society till they die. Frankie somehow wants to be part of the club not only to be more part of her boyfriends life but also because she can't accept that there only man can be leaders. So she creats an anonyme e-Mail-account to be part of the group. But Frankie doesn't realize how dangerous her do something can be.

I read the book because a friend of mine told me it was awesome. And I also read "We were liars" from the same author which drive me crazy. So i think I had a little bit a to high expectation of the book because I was a little bit disappointed. The story as it was really brilliant and I liked the idea how a good girl become a bad girl without knowing it but i think it could have been a little more thrilling and a plot twist would have been very good. But to my opinion no other book by E. Lockhard can keep up with "We were liars"!

  (0)
Tags:  
 
133 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.