WAIBELJaci

WAIBELJacis Bibliothek

71 Bücher, 67 Rezensionen

Zu WAIBELJacis Profil
Filtern nach
71 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(178)

430 Bibliotheken, 11 Leser, 1 Gruppe, 94 Rezensionen

fantasy, liebe, verrat, attentäter, jugendbuch

Die Chroniken der Verbliebenen - Das Herz des Verräters

Mary E. Pearson
Fester Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 26.05.2017
ISBN 9783846600429
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Lia wurde von Kaden (dem Attentäter) nach Venda entführt und dem Komizar vorgestellt, da er es nicht übers Herz brachte sie umzubringen. Rave, der Prinz ist Lia gefolgt mit dem Versuch sie zu befreien, jedoch gescheitert und wird nun ebenfalls in Venda als Gefangener gehalten. Die beiden haben großes Glück, dass sie noch leben, da Venda eigentlich keine Gefangenen macht sondern meist schnelle Prozesse führt. Lia versucht in der Zeit in der sie gefangen ist, immer wieder einen Weg zu fliehen zu finden, und stößt dabei immer wieder auf interessante Entdeckungen. Was hat es auch mit der Prophezeiung aus dem Buch "Vendas Lied" auf sich?
Ist Lia die besagte Person die in dem Buch hochgepriesen wird?

Das Herz des Verräters schließt genau dort an wo der erste Band der Chronik der Verbliebenen geendet hat. Es ist genau wie der erste Teil sehr spannend und entführt einen in eine komplett neue Welt. Ich konnte es nicht weg legen, da ich immer wieder weiterlesen musste um zu wissen wie es endet. Ich kann es kaum erwarten den dritten Band zu kaufen!!!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(259)

681 Bibliotheken, 18 Leser, 1 Gruppe, 71 Rezensionen

fantasy, liebe, dystopie, das juwel, jugendbuch

Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel

Amy Ewing , Andrea Fischer
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 27.04.2017
ISBN 9783841440198
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Violet und die Paladinnen bereiten sich gemeinsam mit dem schwarzen Schlüssel (ein Geheimbund dessen Ziel es ist das Juwel zu stürzen) auf die Revolution vor. Violet muss den jungen Mädchen zeigen was ihre wahren Fähigkeiten sind. Doch gleichzeitig muss Violet noch ihre Schwester aus den Fängen der grausamen Herzogin von See befreien die sie gefangen hält. Violet tarnt sich als Dienstmädchen um so in den Palast der Herzogin zu kommen um ihre Schwester zu retten. Doch kann sie gleichzeitig für ihre Schwester da sein und sich auf die Revolution vorbereiten? Und kann sie ihre Schwester Hazel auch wirklich retten oder ist sie bereits verloren?

Ein wirklich sehr gut gelungener Abschluss der Reihe. Ich habe dieses Buch regelrecht verschlugen. Wie die beiden Bände davor ist dieses Buch sehr spannend und interessant geschrieben. Amy Ewing entführt einen in eine komplett neue Welt voller Magie, Liebe, und Abenteuer.
An alle Fans da draußen von "Die Bestimmung" oder "Die Tribute von Panem", lest das Juwel!!! Ihr werdet es nicht bereuen und diese Reihe lieben!!

UNBEDINGT LESEN!!!!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(881)

1.656 Bibliotheken, 47 Leser, 3 Gruppen, 138 Rezensionen

lux, opposition, liebe, katy, daemon

Opposition - Schattenblitz

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.04.2016
ISBN 9783551583444
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Katy wurde Zeuge wie Daemon und seine Geschwister von einer Armee Lux geholt wurden. Nun versuchen sie, Beth, Luc und weitere Freunde sie zu finden. Es dauert jedoch nicht lange bis die Invasion der Lux auf der ganzen Erde beginnt und Katy von ihnen als Druckmittel für Daemon entführt wird. Werden Katy und Daemon es schaffen zu fliehen und endlich in einer ruhigen Welt zu leben? Oder ist die Welt wie wir sie kennen dem Untergang geweiht?

WOOOOW!!! Ich liebe die Obsidian Reihe ja schon seit der ersten Seite aber das Ende war perfekt!! Jennifer Armentrout schafft es jedes mal mich mit ihrer Geschichte in den Bann zu ziehen. Ich habe dieses Buch in drei Tagen ausgelesen. Zum Glück giebt es ja bald auch die ganze Reihe aus Daemons Sicht so dass die Story noch nicht zu Ende ist.
EIn wirklich sehr gelungener Abschluss!
Für alle Fans von Twilight oder anderen Fantasygeschichten wirklich sehr empfehlenswert!!!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(300)

589 Bibliotheken, 26 Leser, 5 Gruppen, 55 Rezensionen

krimi, london, england, selbstmord, mord

Der Ruf des Kuckucks

Robert Galbraith , Wulf Bergner , Christoph Göhler , Kristof Kurz
Flexibler Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 06.10.2014
ISBN 9783442383214
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Das weltweit berühmte Model Lula Landry wirft sich in einer eiskalten Winternacht aus dem Fenster ihres Appartmens und stirb. Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass es Selbstmord war. Doch das will John Bristow, der Bruder von Lula nicht wahrhaben. So beschließt er den Anwalt Comoran Strike anzuheuern um zu beweisen, dass sie ermordet wurde. Doch was ist wirklich die Wahrheit?

Ein sehr packender Roman im Stil von Sherlock Holmes. Man merkt einfach, dass die Autorin die Selbe wie bei Harry Potter ist, da sie einen mit ihrem Schreibstil fesselt und nicht mehr loslässt.
Ich kann es kaum erwarten den zweiten Teil der Trilogie zu lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(230)

503 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 74 Rezensionen

familie, lügen, liebe, freundschaft, jugendbuch

Solange wir lügen

E. Lockhart ,
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 01.11.2015
ISBN 9783473401307
Genre: Jugendbuch

Rezension:

4 Jugendliche auf einer Insel und eine davon kann sich nicht an das schreckliche Ereignis im Sommer davor erinnern.
Welches Geheimnis tragen sie mit sich?

Ein Buch das jeden Leser begeistern wird. Spannend ab der ersten Seite und mit einem Ende über das man noch lange nachsinnt. Ich war noch nie am Ende eines Buches so geschockt wie bei diesem Buch hier.

UNBEDINGT LESEN!!
SIE WERDEN ES NICHT BEREUEN!!!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(231)

559 Bibliotheken, 19 Leser, 0 Gruppen, 48 Rezensionen

liebe, jessica koch, missbrauch, wahre geschichte, schicksal

Dem Horizont so nah

Jessica Koch , any.way
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 29.07.2016
ISBN 9783499290862
Genre: Romane

Rezension:

Jessica ist mit ihrer Freundin auf einem Rummel als sie Danny kennenlernt. Dieser hat mit seinen Kumpels eine Wette wer die meisten Nummern bekommt. Jessica fällt jedoch nicht auf Dannys geflirte rein und kontert ihn gekonnt. Das gefällt Danny sehr. Endlich mal eine Frau die nicht auf sein oberflächliches Getue eingeht sondern auch sein inneres Wesen erkennt.
Wie es immer so ist verlieben sich die beiden in einander und werden ein Paar. Doch Danny ist gegenüber von Jessica sehr verschlossen und belügt sie auch in Hinsicht auf seine Vergangenheit. Was ist ihm zugestoßen dass er sie jetzt so behandelt? Was musste Danny durchmachen?

WOOOW!!! Ich habe selten sooo  ein gefühlvolles und emotionales Buch wie Dem Horizont so nah gelesen. Dannys Vergangenheit hat mich wirklich gerührt und traurig gemacht. Aber im Großen und Ganzen ist dieses ein wirklich sehr gelungenes Buch. Eine Liebesgeschichte nicht so üblich wie die anderen 0815 Geschichten, sondern eine die auch tiefer geht.
Ich bin sehr beeindruckt und werde auch die restlichen Bücher der Autorin sofort lesen!!!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.588)

3.811 Bibliotheken, 82 Leser, 6 Gruppen, 291 Rezensionen

selbstmord, jay asher, jugendbuch, mobbing, tote mädchen lügen nicht

Tote Mädchen lügen nicht

Jay Asher , Knut Krüger
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei cbt, 08.10.2012
ISBN 9783570308431
Genre: Jugendbuch

Rezension:

hier könnt ihr meine Geschichte hören, Live und auf Stereo.
Clay ist entsetzt. Seine Freundin und heimlicher Schwarm Hannah hat sich umgebracht. Nun hat er eine Kiste sieben Kassetten bekommen. Auf jeder Seite einer Kassette ist ein Grund warum sie sich umgebracht hat. Auch Clay ist auf diesen Kassetten. Doch was hat er ihr angetan?

Tote Mädchen lügen nicht ist ein wirklich sehr spannendes und wirklich auch sehr reales Buch. In der heutigen Zeit wird das Mobbing in den Schulen leider viel zu häufig und auch viel zu viel verharmlost. Dieses Buch zeigt auf spannende aber auch abschreckende Weise was die Folgen sein können.
Wer nur die Serie gesehen hat und jetzt das Buch lesen möchte so wie ich damals soll gewarnt sein. Das Buch ist meiner Meinung nach ganz anders wie die Serie (die Grundgeschichte ist die Selbe aber es wurden viele wichtige Fakten verändert) aber auf jeden Fall sehr gut zu lesen.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(204)

472 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 93 Rezensionen

liebe, vermont, familie, marie force, alles was du suchst

Alles, was du suchst

Marie Force , Tatjana Kruse
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 22.09.2016
ISBN 9783596036288
Genre: Liebesromane

Rezension:

Cameron ist Webdesignerin und soll für einen Kunden am Abgrund der Welt (Vermont) eine Webseite erstellen.
Was sich am Anfang als Tragödie für sie herausstellt, bessert sich sehr schnell indem sie Will kennen lernt. Der wunderschöne, charmante und romantische Sohn von Ihrem Auftraggeber, hat sie gleich in seinen Bann gezogen und die beiden verlieben sich in einander.
Doch kann das wirklich funktionieren? Denn Cameron will ihr Leben und ihre Freunde in New York nicht aufgeben und Will kann sich nicht von seiner geliebten Familie in Vermont trennen?

Ich liebe diese Reihen. Ich musste mir sofort den zweiten Band kaufen weil ich es kaum erwarten kann wie die Geschichte mit Wills Schwester Hannah weitergeht. Marie Force hat einfach einen so wunderschönen Schreibstil den einen dazu zwingt das Buch so schnell wie möglich zu lesen. Für alle Fans von Ein ganzes halbes Jahr, oder auch Fans der Serie Hart of Dixie- Ihr werdet die Lost in Love Reihe lieben!!!

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

48 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

rezensio, time.for.nele, penhaligon verlag, fantasy, 3 sterne

Der Schwarze Thron 1 - Die Schwestern: Roman

Kendare Blake
E-Buch Text: 448 Seiten
Erschienen bei Penhaligon Verlag, 03.04.2017
ISBN 9783641170516
Genre: Sonstiges

Rezension:

Drei Schwestern:
Mirabella die Elementwandlerin, Katherine die Giftmischerin und Arsinoe bei der sich noch keine Kräfte gezeigt haben. Alle sind nun Volljährig und haben einen Anspruch auf den Thron. Doch nur eine kann diesen Thron bekommen. Und wer das ist wird sich noch entscheiden.

Ein wirklich sehr spannendes Buch. Ab und zu fand ich es etwas schräg, dass zum Beispiel die Schwestern kein Problem damit haben die eigenen Schwestern umzubringen, aber ansonsten hat es mich sehr überzeugt. Was mir sehr gut gefallen hat war dass jede Schwester immer abwechselnd ein eigenes Kapitel hatte, sodass man wirklich jede ins Herz schlossen konnte und sich nicht entscheiden kann für welche Schwester man sich den Thron wünscht.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

40 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

wüste, entführung, australien, fehlende spannung, hass

Ich wünschte, ich könnte dich hassen

Lucy Christopher
E-Buch Text: 368 Seiten
Erschienen bei Carlsen Verlag GmbH, 20.01.2011
ISBN B0050MM7Q8
Genre: Sonstiges

Rezension:

Gemma ist ein 16 jähriges Mädchen, das mit ihren Eltern in London lebt.
Die Familie ist gerade am Flughafen in Bangkok um vom Urlaub nach Hause zu fliegen, als Gemma ihn sieht.
Ein ca. 30 jähriger Mann der ihr irgendwie bekannt vorkommt. Sie kann nicht anders als ihn anzustarren.
Später begegnet sie ihm im Flughafencafé. Dort geschieht es….

…. er entführt sie in die Wüste von Australien. Von der Entführung bekommt sie allerdings nicht viel mit, da er sie unter Drogen gesetzt hat.
Ihr Entführer heißt Ty (Tyler) der sie schon seit sie 6 Jahre alt gestalkt hat und sich in sie verliebt hat. Darauf hat er beschlossen, dass er Gemma für sich allein haben will und darum mit in die Wüste geschleppt wo er aufgewachsen ist und sich ein eigenes Zuhause aufgebaut hat.
Gemma gewöhnt sich langsam an das Leben mit Ty und die Wüste als etwas schreckliches passiert….

Das Buch ist für mich wirklich klasse.
Es ist sehr spannend und emotional geschrieben.
Ich finde es auch sehr gut, dass so ein ernstes Thema wie Entführung und Stockholm-Syndrom so interessant gestaltet wird.
Ich wünschte ich könnte dich hassen ist in einem sehr flüssigem Schreibstil geschrieben und man kann es wirklich nicht mehr aus der Hand legen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(119)

226 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 96 Rezensionen

thriller, drama, vergangenheit, familie, perfect girl

Perfect Girl - Nur du kennst die Wahrheit

Gilly Macmillan , Maria Hochsieder
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.02.2017
ISBN 9783426520567
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zoe ist seit sie ein kleines Mädchen ist, eine sehr begabte Pianistin. Doch sie hat ein sehr dunkles Geheimnis.
Vor einigen Jahren hat sie drei Freunde von ihr durch einen Autounfall getötet. Doch seit sie ihre Haftstraße abgesessen hat führt sie gemeinsam mit ihrer Mutter (die neu geheiratet hat) ein "zweites Leben".
In diesem neuen Leben weiß keiner von ihrer Vergangenheit und sie kann ihre Karriere als Pianistin weiter verfolgen.
Doch in der Nacht nachdem sie ihr erstes Konzert in ihrem "zweiten Leben" gegeben hat passiert etwas schreckliches.
Ihre Mutter wird umgebracht.
Wer war der Täter und was passiert nun mit ihr und ihrer kleinen Schwester die noch ein Baby ist? Müssen die beiden bei ihrem zwielichtigen Stiefvater bleiben?

Perfect Girl hat mir sehr gut gefallen. Das erste was mich schon beeindruckt hat war das wunderschön und sehr passend gestaltete Cover. Das Buch an sich ist sehr spannend und nervenkitzelnd. Besonders gut hat mir gefallen dass die Kapitel aus der Sicht von verschiedenen Personen geschrieben wurden, so wurden die einzelnen Charaktere noch persönlicher.
Jedoch würde ich das Buch nicht in die Kategorie Thriller legen, da es für mich nicht wirklich wie ein Thriller geschrieben ist, sondern eher wie ein spannender Roman.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(126)

221 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

poetry slam, julia engelmann, leben, slam, familie

Wir können alles sein, Baby - Neue Poetry-Slam-Texte

Julia Engelmann
Flexibler Einband: 96 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 19.10.2015
ISBN 9783442484089
Genre: Romane

Rezension:

Genau wie "Eines Tages Baby" hat mich "Wir könnten alles sein Baby" direkt in seinen Bann gezogen. Die Poetry-Slam Texte sind sehr tiefgründig und rühren oft auch zu Tränen.
Das ganze Buch wird noch durch die einfachen aber perfekt passenden Zeichnungen die Julia Engelmann gezeichnet hat verschönert.
Ich liebe Julia Engelmanns Bücher und freue mich schon auf den dritten Teil "Jetzt Baby"!
Unbedingt Lesen!! Ihr werdet es nicht bereuen!!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(314)

528 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 70 Rezensionen

poetry slam, gedichte, julia engelmann, poesie, leben

Eines Tages, Baby

Julia Engelmann
Flexibler Einband: 96 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 19.05.2014
ISBN 9783442482320
Genre: Romane

Rezension:

Julia Engelmann versteht einfach etwas von dem was sie tut.
Eines Tages Baby ist eine Sammlung von Poetry-Slam Gedichten.
Das Lesen dieses Buches hat mir sehr viel Spaß gemacht!
Ich konnte mich in ihren Texten wirklich entspannen und gehen lassen.
Jedem Fan von "Milch und Honig" von Rupi Kaur wird Julia Engelmanns Buch "Eines Tages Baby" sehr gut gefallen!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(301)

574 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 171 Rezensionen

new york, ally taylor, liebe, freundschaft, liebesroman

New York Diaries – Claire

Ally Taylor
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 04.10.2016
ISBN 9783426519394
Genre: Liebesromane

Rezension:

Claire weiß nicht mehr was sie tun soll. Sie ist wieder einmal von ihrem Freund verlassen worden, hat keinen Job und wohnt jetzt im begehbaren Schrank ihrer besten Freundin June.
Zu allem Übel verliebt sie sich auch noch in ihren besten Freund aus Collegezeiten Danny, der jedoch leider schon in einer Beziehung ist.
Während Claire sich ein neues Leben aufbaut und beginnt ihren Träumen zu folgen, lernt sie auch, dass man nicht unbedingt einen Mann an der Seite braucht um glücklich zu sein.

Spannend, lustig, romantisch und herzzerreißend. Dieses Buch ist bepackt mit allem. Dieses Buch ist perfekt geeignet für ein regnerisches Wochenende auf der Couch oder für einen gemütlichen Nachmittag im Schwimmbad. Fans von "The real Thing" (Samantha Young) und "Wie die Luft zum Atmen" (Brittany C. Cherry) werden von der New York Diaries Serie begeistert sein!

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(354)

680 Bibliotheken, 26 Leser, 0 Gruppen, 85 Rezensionen

fantasy, ransom riggs, kinder, die insel der besonderen kinder, besondere fähigkeiten

Die Insel der besonderen Kinder

Ransom Riggs , Silvia Kinkel
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.09.2016
ISBN 9783426520260
Genre: Fantasy

Rezension:

Seit Jacob ein kleiner Junge ist, erzählt ihm sein Großvater Abe die Geschichten von dem Waisenhaus in dem er während dem zweiten Weltkrieg lebte. In diesem Waisenhaus lebten Kinder die sehr besonders waren. Kinder mit Fähigkeiten wie Feuer zu werfen, schweben oder unsichtbar zu sein.
Doch irgendwann im jugendlichen Alter glaubt Jacob nicht mehr an diese Schauergeschichten.
Als Abe dann plötzlich an einem grausamen Tod stirbt, stößt Jacob immer mehr auf Hinweise, dass es dieses Waisenhaus doch geben könnte.
Mit seinem Vater reist er gemeinsam auf die Insel auf der dieses Waisenhaus stehen sollte und macht dort eine gewaltige Entdeckung.
Kann es sein dass alles was sein Großvater ihm erzählt hat wahr und nicht gelogen ist? Und spielt er in der ganzen Geschichte eine größere Rolle als er sich je zu vorstellen vermochte?

Wow!!! Die Insel der besonderen Kinder hat mich  echt umgehauen. Es ist ein wirklich sehr spannendes Buch und entführt dich in eine komplett neue Welt. In eine Welt in der alles möglich ist. Der Schreibstil des Autors fesselt einen regelrecht und lässt nicht zu, dass man das Buch auch eine Minute lang aus der Hand legt. Die schaurigen Bilder in dem Buch passen immer perfekt zur Story und geben diesem Buch wirklich das gewisse etwas.
Ein Muss für jeden Fantasyfan!!
UNBEDINGT LESEN!!!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(491)

1.094 Bibliotheken, 43 Leser, 2 Gruppen, 258 Rezensionen

prinz, fantasy, prinzessin, der kuss der lüge, attentäter

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Mary E. Pearson
Fester Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 16.02.2017
ISBN 9783846600368
Genre: Fantasy

Rezension:

Lia ist eine 17-jährige Prinzessin die in kürze mit einem Prinzen verheiratet werden soll. Doch das ist nicht das was Lia sich wünscht. Am Tag vor der Hochzeit, beschließt sie zusammen mit ihrer Zofe Pauline abzuhauen und ein neues Leben zu beginnen.
Ihnen gelingt eine erfolgreiche Flucht. Sie tauchen bei Berdi, Paulines Tante unter, die ihnen anbietet für sie zu arbeiten und dafür gratis zu wohnen.
Als Lia eines Abends arbeitet, bedient sie zwei seltsame Gäste.
Was sie nicht weiß ist, dass der eine Gast der Prinz ist, den sie nicht heiraten wollte und der andere Gast ein Attentäter ist der beauftragt wurde Lia umzubringen.
Doch nun verliebt sie sich in die beiden....

Das Cover von der Kuss der Lüge finde ich wunderschön designt und passt perfekt zum Inhalt.
Das Buch selbst hat mir gut gefallen. Ich fand es sehr toll, dass es in einer etwas mittelalterlichen Sprache verfasst wurde, was dem ganzen noch mehr persönlichkeit verleihte.
Jeder der das Buch "Die rote Königin" oder "Das Juwel" mit freuden gelesen hat, wird "Der Kuss der Lüge" lieben!!!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(117)

303 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 53 Rezensionen

samantha young, liebe, the real thing, hartwell, strand

The Real Thing - Länger als eine Nacht

Samantha Young , Sybille Uplegger
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 09.09.2016
ISBN 9783548288666
Genre: Erotische Literatur

Rezension:


Jessica ist Ärztin in einem Frauengefängnis. Sie hat alles was sie braucht aber glücklich ist sie nicht. Als sie eines Tages in einem Jane Austen Buch 40 Jahre alte Liebesbriefe findet, die jedoch nie abgeschickt wurden, beschließt sie selbst Urlaub zu nehmen und nach Hartwell zu fahren. Sie will dort dem Empfänger die Briefe übergeben.
Als sie nach Hartwell fährt ist sie sehr positiv überrascht von der Kleinstadt. Sie fühlt sich sofort wohl. Eines Abends lernt sie in einer Bar den äußerst bezaubernden Cooper kennen. Es stellt sich raus, dass er der Besitzer der Bar ist. Sofort knistert es zwischen den beiden, doch kann Cooper mit seiner Vergangenheit abschließen? Und wird er Jessica von seiner Vergangenheit erzählen und damit riskieren alles kaputt zu machen?


Dieses Buch ist wirklich sehr schön zu lesen. Samantha Young hat einen wirklich wunderschönen Schreibstil der einen nur so durch das Buch hindurchzieht. Perfekt gemacht für den Urlaub oder einfach einen gemütlichen Nachmittag auf der Couch. Auch Fans der TV-Serie "Hart of Dixie" werden dieses Buch lieben!!!

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

37 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

rupi kaur, mur, feelings, missbrauch, kaur

milk and honey - milch und honig

Rupi Kaur
Fester Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Lago, 10.04.2017
ISBN 9783957611734
Genre: Romane

Rezension:

Eine wirklich Goldgrube bestehend aus Gedichten und Poesie.
Dieses Buch ist eine Sammlung an Gedichten von Frauen mit gebrochenen Herzen, schlimmen Trauma aber auch hoffnungsvolle und glückliche Sprüche finden in diesem Buch Platz.
Das Ganze wird mit sehr passenden Bleistiftzeichnungen verschönert.

Für jeden Fan von Gedichten sehr gut geeignet!!
Ein Buch für einen gemütlichen Abend auf der Couch.

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(537)

832 Bibliotheken, 26 Leser, 0 Gruppen, 159 Rezensionen

paper prince, erin watt, liebe, royals, familie

Paper Prince

Erin Watt , Ulrike Brauns
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Piper, 03.04.2017
ISBN 9783492060721
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Der zweite Band beginnt genau an der Stelle an dem der erste aufgehört hat.
Ellas ist verschwunden als sie Reed mit der Freundin seines Vaters im Bett erwischt hat. Seit dem versuchen Reed, seine Brüder und Callum (sein Vater) mit allen Mitteln Ella zu finden.
Doch kann Ella jemals wieder zu Reed und der Familie zurückkehren, nach allem was er ihr angetan hat? Und ist das reiche Leben der Royals wirklich das Leben das Ella sich wünscht?

Der zweite Band der Paper Reihe hat mich ebenfalls wie der erste sehr beeindruckt. Er ist ebenso spannend, romantisch und witzig wie der erste Band. Besonders gut gefiel mir, dass im gegensatz zu Paper Princess das Buch nun auch aus der Sicht von Reed geschrieben wurde. Das hilft einem sehr gut diesen undurchdringlichen Charakter von ihm besser zu verstehen.
Man muss jedoch mit einem gewaltigen Cliff-Hanger am Ende des Buches rechnen. Ich kann es kaum erwarten, bis der letzte Band erscheint, um zu wissen wie es weiter geht.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(884)

1.475 Bibliotheken, 31 Leser, 1 Gruppe, 380 Rezensionen

erin watt, paper princess, liebe, new adult, erotik

Paper Princess

Erin Watt , Lene Kubis
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.03.2017
ISBN 9783492060714
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Ella hat es nicht leicht in ihrem Leben. Als ihre Mutter an Krebs stirbt muss sich die 17-jährige mit Jobs als Kellnerin und Stripperin über Wasser halten.
Eines Tages jedoch kommt ein reicher Herr namens Callum Royal in ihre Schule und behauptet, dass er ihr Vormund sei und Ella mit ihm mitkommen müsse. Da ihr nichts anderes übrig bleibt geht sie mit ihm mit.
Es stellt sich raus, dass Callum Royal der beste Freund ihres Vaters war und nun für sie sorgen soll.
In seinem wortwörtlich "Palast" lebt er mit seiner Freundin und seinen fünf Söhnen: Reed, Easton, Saywer, Sebastian und Gideon. Am Anfang begegnen die jungen Männer Ella sehr feindlich und böse, was sich mit der Zeit jedoch bessert, und Ella kann eine tolle Beziehung zu ihren neuen "Brüdern" aufbauen. Besonders zu Reed zwischen denen es extrem knistert.

Dieses Buch hat sehr viel Spaß gemacht zu lesen. Ich konnte nicht aufhören. Es ist sehr lustig zu beobachten wie die Brüder und Ella sich gegenseitig nerven, aber auch schön zu lesen wie Ella und Reed sich in einander verlieben.
Das Cover finde ich auch wunderschön und könnte nicht besser zum Inhalt des Buches passen.
Ich kann es kaum erwarten den zweiten Teil zu lesen.

Für jeden Fan der "After" oder "Thoughtless" Reihen geeignet.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(239)

614 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 142 Rezensionen

liebe, reise, wünsche, ava reed, jugendbuch

Wir fliegen, wenn wir fallen

Ava Reed , Alexander Kopainski
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Ueberreuter Verlag , 17.02.2017
ISBN 9783764170721
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Als Yaras bester Freund Phil, der gleichzeitig Noels Großvater stirbt, sind die beiden zu tiefst enttäuscht. Phil hinterlässt den beiden eine Liste mit Aufgaben, die die beiden erfüllen müssen. Auf dieser Liste steht folgendes:
1) Eine Nacht unter den Sternen schlafen
2) Einen Spaziergang im Regenwald machen
3) Die Nodlichter beobachten
4) Einen Wolf streicheln
5) In den Louvre gehen und alle Bilder ansehen.
6) Den Himmel berühren
7) In Venedig mit einer Gondel fahren
8) Die Bibliothek in Dublin besuchen
9) Einen Baum in einem fremden Land pflanzen
10) Leben

Da sich Yara und Noel nicht leiden können sind sie nicht begeistert von der Iddee. Jedoch wollen sie Phil seinen letzten Wunsch nicht ausschlagen und beschließen die Reise anzutreten. Auf ihrem Abenteuer kommen sich die beiden immer näher. Doch ihr vorhaben ist nicht so ungefährlich, wie es am Anfang den Anschein hatte.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(264)

619 Bibliotheken, 20 Leser, 0 Gruppen, 117 Rezensionen

liebe, trauer, brittainy c. cherry, wie die luft zum atmen, verlust

Wie die Luft zum Atmen

Brittainy C. Cherry , Katja Bendels
Flexibler Einband: 500 Seiten
Erschienen bei LYX ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 13.01.2017
ISBN 9783736303188
Genre: Liebesromane

Rezension:

Elisabeth und Tristan haben beide ein sehr schweres Jahr hinter sich. Jeder von ihnen hat ihren Partner durch den Tod und Tristan hat zusätzlich noch seinen Sohn verloren.
Als Elisabeth nach einem Jahr mit ihrer Tochter zurück in ihr altes Haus zieht, lernt sie Tristan kennen. Er ist ihr Nachbar, jedoch richtig unfreundlich, gemein und grob. Während Elisabeth sich bemüht eine Freundschaft mit ihm aufzubauen, gibt er immer bissige Antworten zurück und meidet sie so gut es geht. Bis sie ihre gemeinsame Schwäche entdeckten. Den Tod ihres Ehepartners. Somit schafft es Tristan sich Elisabeth etwas zu öffnen und schlussendlich verlieben sich die beiden in einander.
Tanner (der ehemalige beste Freund von Elisabeths verstorbenem Ehemann) sieht das jedoch gar nicht gern. Seit der High School versucht er Elisabeth von sich zu überzeugen, und jetzt als ihr Ehemann endlich Tod ist und die Chancen für ihn stehen am besten, da kreuzt sie mit diesem Idioten Tristan auf.
Tanner lässt jedoch nicht locker und versucht alles um Elisabeth zu bekommen.

WOOOOWWW!!! Dieses Buch hat mich wirklich umgehauen. Ich habe von der selben Autorin "Verliebt in Mr. Daniels" gelesen und ich muss sagen, dieses Buch ist genau gleich gut wie ihr erster Roman.
Dieses Buch ist für jeden geeignet der auf nicht so kitschige Liebesromane steht und der auch ein Fan von leichten Thrillern ist.
UNBEDING LESEN!!!

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

buddha, lebenshilfe

Der kleine Buddha - Auf dem Weg zum Glück

Claus Mikosch
Flexibler Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Verlag Herder, 15.01.2015
ISBN 9783451067631
Genre: Sonstiges

Rezension:

Jeden Tag sitzt der kleine Buddha auf dem Stein unter dem alten Bodhi-Baum und meditiert. Ihm ihm fehlt es an nichts, aber er ist oft sehr einsam. Deshalb beschließt er sich auf eine Reise zu begeben.
Auf seiner Reise lernt er viele Menschen kennen und auch ihre Geschichten. Auch lernt er was es bedeutet Glück zu finden.

Dieses Buch ist wirklich wunderschön. Jede Person die der kleine Buddha kennen lernt stellt ein Ereignis dar, das uns im echten leben tagtäglich passieren kann.
Ein perfektes Buch für einen gemütlichen Tag auf dem Sofa oder im Liegestuhl!!! :)

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(392)

801 Bibliotheken, 20 Leser, 1 Gruppe, 110 Rezensionen

colleen hoover, liebe, nächstes jahr am selben tag, dtv, 9. november

Nächstes Jahr am selben Tag

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 376 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 10.03.2017
ISBN 9783423740258
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Genau ein Tag bevor Fallon nach New York zieht und ein neues Leben beginnt lernt sie Ben kennen. Die beiden verstehen sich auf Anhieb und verbringen den ganzen Tag miteinander. Am liebsten würde Fallon die ganze Reise abbrechen und bei Ben bleiben, doch so würde sie nie ihren großen Traum Schauspielerin am Brodway zu sein erfüllen. Somit beschließen die beiden keinen Kontakt zu haben und sich die nächsten fünf Jahre jeden 9. November in dem Restaurant zu treffen in dem sie sich kennen gelernt haben. Doch gelingt es den beiden wirklich über so eine weite Distanz ihr Versprechen sich jedes Jahr zu treffen einzuhalten? Colleen Hoover enttäuscht mich NIEEEEE! Wieder einmal hat sie es geschafft mich mit ihrem Humor aber auch wunderschönen Schreibstil und tollen Liebespassagen in den Bann zu ziehen. Jedem der Liebesgeschichten mag die etwas ungewöhnlich sind kann ich dieses Buch wärmstens empfehlen

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

52 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

mord, jugendthriller, ballett, internat, rügen

Schwanentod

Corina Bomann
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Coppenrath, 20.07.2016
ISBN 9783649616832
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Als Sandrine Ravier, eine begnadete Ballerina, plötzlich tot und ohne Füße aufgefunden wird, entsteht großes Chaos in Madame Rosis Balletstudio. Wer soll denn nun bei der großen Aufführung Odette aus Schwanensee spielen? Nicht eine ganze Woche vergeht und die übrigen Ballerinen reißen sich schon um den Part. Doch ist es für sie wirklich sicher die Odette zu spielen?

Die junge Clara liest in der Zeitung von diesem Mord und bekommt darauf von einer anonymen Person names "Ratgeber" den Auftrag die Mörderin zu finden und zu stellen, ansonsten wird ihr Freund Alex an einem Qualvollen Tod sterben.

Wow! Dieses Buch war der erste Thriller den ich gelesen habe und er hat mich sehr überzeut. Schwanentod ist die Fortsetzung des Buches Krähenmann, aber man kann es ohne Probleme unabhängig voneinander lesen. Ich habe das Buch Krähenmann nicht gelesen und hatte keine Probleme, die Geschichte zu verstehen.
Ich fand das Buch sehr spannend und fesselnd und jedes mal wenn es kurz davor war langweilig zu werden, schaffte es die Autorin mit einem neuen Skandal mich in den Bann zu ziehen.
Besonders gefiel mir auch, dass viel Bezug auf das Stück "Schwanensee" genommen wurde.

Ich kann dieses Buch jedem empfehlen der Fan von Schwanensee, vom Ballett und von guten Thrillern ist.
UNBEDINGT LESEN!!!

  (1)
Tags:  
 
71 Ergebnisse