Walkuerenritt

Walkuerenritts Bibliothek

11 Bücher, 1 Rezension

Zu Walkuerenritts Profil
Filtern nach
11 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

76 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

freundschaft, panama, bär, tiger, kinderbuch

Oh, wie schön ist Panama

Janosch
Fester Einband
Erschienen bei Beltz, J, 29.04.2016
ISBN 9783407805331
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

54 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

freundschaft, kinderbuch, bilderbuch, tiere, klassiker

Freunde

Helme Heine , Helme Heine
Fester Einband
Erschienen bei Beltz, J, 07.11.2016
ISBN 9783407770240
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

25 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Der Baader-Meinhof-Komplex

Stefan Aust

Erschienen bei Hoffmann und Campe, 01.07.1989
ISBN 9783455082531
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

24 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Der Sandmann. Das Fräulein von Scuderi

E. T. A. Hoffmann
Fester Einband: 128 Seiten
Erschienen bei Anaconda Verlag, 01.01.2007
ISBN 9783866471139
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(54)

100 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

new york, klassiker, jugend, usa, gesellschaft

Der Fänger im Roggen

J. D. Salinger , Irene Muehlon , Heinrich Böll
Fester Einband: 260 Seiten
Erschienen bei Verl. Volk u. Welt, 01.01.1965
ISBN B0000BN4L0
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(201)

317 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

käfer, klassiker, kafka, verwandlung, familie

Die Verwandlung

Franz Kafka
Fester Einband: 107 Seiten
Erschienen bei Manesse Verlag, 01.03.1999
ISBN 9783717582465
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(245)

532 Bibliotheken, 12 Leser, 5 Gruppen, 24 Rezensionen

japan, liebe, katzen, surreal, bibliothek

Kafka am Strand

Haruki Murakami ,
Fester Einband: 636 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 01.10.2005
ISBN 9783832178666
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(35)

68 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

oscar wilde, klassiker, dorian gray, kunst, bild

The Picture of Dorian Gray

Kieran McGovern , Oscar Wilde , Kieran MacGovern
Flexibler Einband
Erschienen bei Langenscheidt-Longman
ISBN 9783526418085
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

klassiker, drama, amerikanische literatur

Who's Afraid of Virginia Woolf? (Penguin plays)

Edward Albee
Fester Einband: 144 Seiten
Erschienen bei Penguin Books Ltd, 26.02.1970
ISBN 9780140480610
Genre: Gedichte und Drama

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(64)

112 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

liebe, alter, südamerika, südamerikanische literatur, erotik

Erinnerung an meine traurigen Huren

Gabriel García Márquez
Fester Einband: 159 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 01.12.2004
ISBN 9783462034523
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(37)

73 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

santiago nasar, mord, schande, südamerika, kolumbien

Chronik eines angekündigten Todes

Gabriel García Márquez ,
Fester Einband: 120 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 13.11.2006
ISBN 9783462037197
Genre: Romane

Rezension:

Die Gesellschaft des kleinen kolumbianischen Dorfes in Márquez "Chronik eines angekündigten Todes" ist noch halb betrunken oder zumindest stark verkartert von der vortätigen Hochzeitsfeier der Bewohnerin Ángela Vicario mit dem eigens zu Heiratszwecken in das Dorf gekommen Bayardo San Román (wobei es stets für den Leser sowie für das Dorf ein Rätsel bleibt warum dieser ebenso schöne wie reiche Mann in dieses kleine Örtchen kommt, in dem die Zeit still zu stehen scheint, um sich eine Frau zu suchen und dabei die eher unscheinbare Ángela wählt) als sich die Brüder der Braut mit ihren Messern auf den Weg machen um Santiago Nasar zu töten.

Während der Hochzeitsnacht stellte sich heraus, dass die Braut nicht mehr jungfräulich war. Sie behauptet er sei ihr Verführer gewesen, seine Hinrichtung scheint für die Brüder der einzige Weg die Ehre der Familie wieder herzustellen.
Sie marschieren durch das ganze Dorf, teilen jedem Fragenden mit wohin ihr Weg sie führt, werden nicht aufgehalten und erstechen schließlich Santiago vor seiner Haustür.

Die wenigen Personen die sie daran hindern, bzw. Satiago vorwarnen wollen schaffen es nicht.
Doch warum versuchte dies keiner der Zeugen? Wie können die Beiden frühmorgens sturzbetrunken mit selbstgemachten Messern in einer Metzgerei stehen und ihre Tat ankündigen ohne aufgehalten, scheinbar noch nicht einmal ernst genommen werden?
Schildert der Ich-Erzähler hier in seiner Chronik nur den einzelnen Fall als solchen oder aber will er damit auf das Problem aufmerksam machen, dass eine Situation die sich vor einem abspielt, wenn sie gefährlich erscheint gerne als ungefährlich deklariert wird um sich der Handlung und dem Gegenhandeln zu entziehen?
Dieser an Aktualität nicht verlierende Roman zeigt die Schweigebereitschaft einer kleineren Menschengruppe, hier eines Dorfes, mit dem Ziel in dieser nicht aufzufallen.

Fand ich mich zunächst auf Grund der vielen verschiedenen und - da kolumbiansicher - Namen nicht ganz in das Geschehen ein, so packte es mich doch nach und nach und entwickelte sich zu einer erschütternden sozialkritischen Kriminalgeschichte, die meiner Meinung nach absolut empfehlenswert ist.

  (11)
Tags: chronik eines angekünidgten todes, gabriel garcia marquez, nobelpreis   (3)
 
11 Ergebnisse