Wortteufels Bibliothek

347 Bücher, 53 Rezensionen

Zu Wortteufels Profil
Filtern nach
347 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Totenmesse. Das Taschenhörbuch

Arne Dahl , Till Hagen , Arne W Dahl
Audio CD
Erschienen bei steinbach sprechende bücher, 19.01.2012
ISBN 9783869741109
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

besonderes buch, boy in the park, thriller, wem kannst du trauen

Boy in the Park – Wem kannst du trauen?

A. J. Grayson , Karl-Heinz Ebnet , David Nathan
Audio CD
Erschienen bei Argon, 01.08.2016
ISBN 9783839815052
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

"lustig":w=1,"schlaf":w=1

Mordsmäuschenstill

Natalie Tielcke , Yara Blümel
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Lübbe Audio , 12.10.2017
ISBN 9783838788135
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich muss gestehen, ich höre Hörbücher gern "nebenbei", z.B. beim Kochen oder Plätzchenbacken. Und auch für die diesjährige Weihnachtsbäckerei habe ich quasi etwas "leichtes für Zwischendurch" gesucht. Da kam mir "Mordsmäuschenstill" gerade recht - ein bisschen Krimi, ein bisschen Humor, ein bisschen was fürs Herz. Doch wie das so ist mit den eierlegenden Woll-Milch-Säuen, oft ist das, was dabei tatsächlich herauskommt, doch leider etwas fade. So erging er mir auch mit Mordsmäuschenstill.
War die Geschichte zu Beginn des Hörbuchs noch amüsant und versprach auf eine herrliche humorige Ermittlungsarbeit vier psychisch nicht ganz gefestigter, ungleicher Charaktere, schlief das ganze leider sehr rasch ein. Die Ermittlungen wurden dann doch der Polizei überlasssen und die Protagonisten waren erst einmal damit beschäftigt, ihre Libido auszuleben. Von Anfang an thronte über allem der Geist der "ermordeten" Psychologin. Irgendwie eine ganz charmante Idee, doch bis zum Schluss wollte sich mir der Sinn dieser geisterhaften Erzählerin nicht erschließen.
Vom Stil her ist der Roman sehr gelungen und wird aus der wechselnden Perspektive aller Protagonisten in der Ich-Form erzählt. Dennoch kann ich mir schwer vorstellen, dass die Geschichte als Buch zum Lesen funktioniert. Dafür ist die Handlung über weite Strecken einfach zu langweilig und lebt auch nur bedingt durch die durchaus interessanten, aber schwach ausgearbeiteten Charaktere. Die Sprecherin Yara Blümel, die ohne Zweifel zu den herausragenden, weiblichen Vertretern ihrer Zunft gehört, haucht dem ganzen erst Leben ein. Ich musste mich immer wieder fragen, ob ich die Figuren so erlebt hätte, hätte ich das Buch gelesen - ja, ob ich sie überhaupt hätte unterscheiden können. Um ehrlich zu sein, als abendfüllenden Fernsehfilm hätte das ganze wohl am meisten hergemacht.


Fazit: Ganz wenig Krimi, nur bedingt witzig und eigentlich gar nix fürs Herz. Ganz vergeudet war die Hörzeit dann zwar doch nicht - Yara Blümel sei Dank - aber empfehlen würde ich "Mordsmäuschenstill" nicht. Zum "nebenbei hören" war es jedoch ganz gut geeignet.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

20 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

"sachbuch":w=1,"pädagogik":w=1,"für eltern":w=1

Oje, ich wachse!: Von den 10 "Sprüngen" in der mentalen Entwicklung Ihres Kindes während der ersten 20 Monate und wie Sie damit umgehen können

Hetty van de Rijt , Frans X. Plooij
E-Buch Text: 443 Seiten
Erschienen bei Mosaik, 06.11.2014
ISBN 9783641152345
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

"krimi":w=3,"cornwall":w=3,"düstere atmosphäre":w=1,"verschwundene mädchen":w=1,"apnoetauchen":w=1,"leistungsdruck .":w=1,"klippen .":w=1

Das Wüten der Stille

Iris Grädler
Flexibler Einband: 366 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 08.11.2017
ISBN 9783832163778
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(107)

154 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 91 Rezensionen

"liebe":w=9,"unfall":w=5,"weihnachten":w=4,"roman":w=3,"winter":w=3,"abschiedsbrief":w=3,"monika maifeld":w=3,"tod":w=2,"schicksal":w=2,"autounfall":w=2,"happy end":w=2,"knaur":w=2,"liebesdrama":w=2,"adventszeit":w=2,"weihnachtsfeier":w=2

Morgen ist es Liebe

Monika Maifeld
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Knaur, 01.09.2017
ISBN 9783426654323
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Stirb, mein Prinz

Tania Carver , Sybille Uplegger , Achim Buch
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Hörbuch Hamburg, 14.05.2013
ISBN 9783844907322
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

"vergangenheit":w=1,"hörbuch":w=1,"russland":w=1,"schnee":w=1,"moderne":w=1,"sibirien":w=1,"symbolik":w=1,"metapher":w=1,"stefan kaminski":w=1

Der Schneesturm

Vladimir Sorokin
herunterladbare Audio-Datei
Erschienen bei Argon Verlag, 18.11.2015
ISBN B017DNXNT6
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

83 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 56 Rezensionen

"affäre":w=9,"liebe":w=6,"kreuzfahrt":w=4,"roman":w=3,"beziehung":w=3,"ehe":w=3,"untreue":w=3,"ligurien":w=3,"familie":w=2,"einsamkeit":w=2,"schweiz":w=2,"brief":w=2,"ehebruch":w=2,"fremdgehen":w=2,"zürich":w=2

Kreuzfahrt

Mireille Zindel
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Kein & Aber, 30.03.2016
ISBN 9783036957371
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(123)

189 Bibliotheken, 4 Leser, 2 Gruppen, 95 Rezensionen

"fantasy":w=13,"his dark materials":w=6,"abenteuer":w=5,"jugendbuch":w=4,"england":w=4,"fluss":w=4,"flut":w=4,"philip pullman":w=4,"freundschaft":w=3,"spannung":w=3,"religion":w=3,"spionage":w=3,"über den wilden fluss":w=3,"flucht":w=2,"dämon":w=2

Über den wilden Fluss

Philip Pullman , Antoinette Gittinger
Fester Einband: 560 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 17.11.2017
ISBN 9783551583932
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

6 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"liebe":w=1,"familie":w=1,"vergangenheit":w=1,"erotik":w=1,"freunde":w=1,"gefühle":w=1,"eltern":w=1,"kochen":w=1,"feuer":w=1,"reich":w=1,"emotionen":w=1,"schatten":w=1,"uni":w=1,"wohnung":w=1,"tanzen":w=1

Du bist mein Feuer

Isabelle Ronin , Sabine Schilasky , Carolin Sophie Göbel , Moritz Pliquet
Audio CD
Erschienen bei Lübbe Audio , 26.10.2017
ISBN 9783961080533
Genre: Romane

Rezension:

Zugegeben, ich bin vielleicht einfach etwas zu alt für "Du bist mein Feuer", die Geschichte rund um das ungleiche Paar Veronica und Caleb. Mit sechtzehn wäre ich vielleicht Feuer und Flamme gewesen für diese durchaus entzückende Liebesgeschichte, der es nicht an Erotikelementen mangelt. Aber was stört mich denn eigentlich? Aber Vorsicht, diese Rezension könnte ein wenig spoilern!
Veronica, das strebsame Mädchen aus schwierigen und eher bescheidenen Verhältnissen, wird unverhofft und auch eher ungewollt die neue Mitbewohnerin des unglaublich attraktiven Bad Boys Caleb, der seinerseits aus betuchtem Hause stammt. Er, verliebt sich (eigentlich) aus Prinzip nicht und sie, ist so enttäuscht vom bisher einzigen Mann in ihrem Leben - ihrem Vater - dass sie dem Konzept Beziehung nicht mehr trauen will. Hier hapert es schon an der unglaublich fadenscheinigen Prämisse, die die beiden zusammen führt und zu Mitbewohnern macht. Aber damit hätte ich noch leben können! Die beiden Protagonisten selbst bedienen dann aber soviel Klischees, dass es fast schon wehtut. 
Natürlich verliebt sich Caleb quasi postwendend in die hübsche Veronica - so weit so gut, wäre sie nicht gleich "the one and only" und die Frau, die er heiraten möchte! Sie - im übrigen noch Jungfrau, soviel ernstzunehmende Realität muss der Roman vertragen - wehrt sich natürlich anfänglich gegen seine Eroberungsversuche und erliegt ihm dann doch recht schnell. Klar, nach einem eher mauen ersten Drittel musste dann ja doch mal eine ausgedehnte Erotikszene her und das, bitte, nur zwischen zwei Menschen, die sich abgöttisch lieben. 
Um die Geschichte nicht zuschnell enden lassen zu müssen, bringt die Autorin dann noch eine Gegenspielerin ins Rennen. Absolut legitim und auch nicht schlecht gemacht, auch wenn hier für meinen Geschmack ein wenig arg über die Stränge geschlagen wird. Persönlich hätte ich mir mehr Eifersucht und weniger Wahnsinn gewünscht - aber so funktioniert es auch. 
Die Figuren sind alles in allem ganz gelungen, auch wenn sie so wunderbar in ihre Klischeeformen passen und auch die Freunde des ungleichen Paars und die Antagonistin sind greifbare Wesen, deren Handlungen der Leser nachvollziehen kann. 
Interessant und auch ganz gelungen ist der Erzählstil, der zwischen den Perspektiven der beiden Protagonisten wechselt. Hierbei werden Handlungsabschnitte nur selten doppelt betrachtet, so dass mit jedem Perspektivenwechsel die Handlung voran kommt. Ob die Autorin hier tatsächlich ein Händchen für die männliche Perspektive Calebs beweist, sei dahingestellt. 
Unterm Strich ist "Du bist mein Feuer" eine schöne erotische Geschichte für Zwischendurch, wenn man denn auf Erotik steht. Das Hörbuch wird in Veronicas Perspektive von Carolin Sophie Göbel gesprochen und in Calebs von Moritz Pliquet. Beide Sprecher konnten mich absolut überzeugen und beleben mit ihrer Art die hier und da etwas fade Geschichte sehr. 

  (7)
Tags: erotk, junge liebe   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

bad boy, charlotte tendon, frauenheld, harpercollin, journalismus, liebesgeschichte, millionaire wanted, mitten in dein herz, romantik

Millionaire wanted - Mitten in dein Herz

Charlotte Tendon
E-Buch Text: 95 Seiten
Erschienen bei books2read, 15.07.2017
ISBN 9783733785949
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(103)

125 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 97 Rezensionen

"krimi":w=8,"berlin":w=8,"profiler":w=5,"havelland":w=5,"strichermilieu":w=3,"band 1":w=2,"serienkiller":w=2,"gedächtnisverlust":w=2,"kriminalist":w=2,"kurzzeitgedächtnis":w=2,"roxann hill":w=2,"dunkelland":w=2,"dr. carl von wuthenow":w=2,"verena hofer":w=2,"mord":w=1

Dunkel Land

Roxann Hill
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 13.11.2017
ISBN 9783959671385
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Es klang so toll! Ein Spannender Titel mit verheißungsvollem Cover und ein Klappentext, der Lust auf ein neues, ungleiches Entwickler-Duo in nicht ganz alltäglichen Gefilden machte. Ich habe einen spannenden Krimi und tolle Figuren erwartet, was ich bekam, war eine maue Story und blasse Charaktere.
Dabei stimmt hier in der Anlage eigentlich alles: Ein Gut im Havelland, irgendwo im Nirgendwo - Mord und Ermittlungen finden leider in der Großstadt Berlin statt und zwar ausschließlich. Ein ungleiches Ermittler-Duo mit schwierigen und interessanten Charakteren - doch leider war sich dieses Duo nur all zu schnell so grün, dass es über den kompletten Roman ohne jeden Konflikt kam. Keine Reiberei, die die Geschichte auflockert, keine Zweifel, Ängste, Nöte! Die Zwei sind in ihrer Einigkeit nicht einmal besonders interessant und bleiben beide fast genau so blass, wie der Rest der Romanbesetzung, die vollkommen austauschbar erscheint. 
Auch der Krimi an sich konnte bei mir leider nicht punkten, obwohl auch hier die Idee erstens zeitgemäß und zweitens wirklich ganz gut ist. Auch die Lösung des ganzen Dilemmas ist gar nicht schlecht geraten, doch der Weg dorthin ist schlecht ausgearbeitet und leider sehr sehr langweilig. Erst zum Ende bekommt das ganze ein bisschen Spannung, doch auch hiermit konnte "Dunkel Land" bei mir kaum noch Boden gut machen.
Daher gibt es von mir für diesen Krimi leider keine Leseempfehlung und ich glaube, ich werde hier wohl auf die Fortsetzung verzichten. Schade!

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

glück, lottogewinn, reichtum

Herrn Haiduks Laden der Wünsche

Florian Beckerhoff , Philipp Schepmann
Audio CD
Erschienen bei Lübbe Audio , 26.10.2017
ISBN 9783961080496
Genre: Romane

Rezension:

Worum geht es?


Eigentlich ist Paul Schriftsteller. Nachdem er sein Glück anderswo versucht hat, kehrt er nach Berlin zurück und will das Schreiben fortan sein lassen. Doch noch reicht sein Erspartes, um den Moment des Scheiterns, des Wieder-Arbeiten-Müssens hinauszuziehen. Und so kommt es, dass er eines Tages in dem Kiosk des alten Herrn Haiduk landet, bei dem er bereits früher eingekauft hat. Eigentlich dachte Paul, dass der alte Mann ihn unmöglich wiedererkennen wird, doch es kommt ganz anders. Denn Herr Haiduk erkennt Paul nicht nur, er scheint auch ausgerechnet auf ihn gewartet zu haben. Denn er hat dem jungen Mann eine ganz außergewöhnliche Geschichte zu erzählen, von Alma, der stummen Studentin und einem Lottogewinn von 13 Millionen Euro, der seinen Besitzer verloren hat.


Klingt irgendwie komisch? Ist es auch ...


... wer käme schon auf die Idee einen Lottoschein mit den sechs Richtigen vom Boden aufzuklauben, um dann den Gewinn nicht für sich zu beanspruchen, sondern sich auf die Suche nach dem rechtmäßigen Besitzer zu Darauf hatte nur Alma kommen, eine Figur so liebenswert wie skurril. Doch was wäre sie ohne die Unterstützung von Herrn Haiduk und seinem hochgewachsenen Freund, die Alma doch nur zu beschützen versuchen?
Und so suchen die drei gemeinsam, irgendwie und um den Besitzer zu finden starten sie das vielleicht ungewöhnlichste Casting der Welt im Hof hinter Herrn Haiduks Laden. Was dabei zu Tage kommt ist ein ganzer Haufen spannender Figuren, in denen die Aussicht auf den großen Reichtum mal das Beste und leider auch das Schlechteste zum Vorschein bringt.
Mit Liebe zum Detail zeichnet der Autor das Bild dieser ganz unterschiedlichen Menschen, jeder getrieben von seinen Sehnsüchten und Wünschen. Dabei gelingt es ihm, jeder seiner Figuren soviel Leben einzuhauchen, dass nicht eine gewollt oder gekünstelt wirkt. Doch besonders bleibt Herr Haiduk, der ganz nebenbei und eigentlich ganz ungewollt, das Leben der Menschen in einer ganzen Straße verändert - einschließlich seines eigenen.


Gesprochen wurde das Hörbuch von Philipp Schepmann, der die etwas verträumte Erzählsprache des Romans gekonnt umsetzt. Ein Hörbuch zum Abschalten und Schmunzeln, nicht nur an verregneten Herbsttagen.


Fazit:


Ein Muss für Freunde märchenhaft schöner Geschichten, in denen das Leben und das Glück auf die Probe gestellt wird, nur um am Ende beides ganz neu zu entdecken.  






  (9)
Tags: glück, lottogewinn, reichtum   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

102 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 28 Rezensionen

"liebe":w=3,"fae":w=3,"fantasy":w=2,"tod":w=2,"hörbuch":w=2,"macht":w=2,"gefahr":w=2,"jagd":w=2,"rosen":w=2,"dornen":w=2,"sarah j maas":w=2,"das reich der sieben höfe":w=2,"dornen und rosen":w=2,"freundschaft":w=1,"abenteuer":w=1

Das Reich der Sieben Höfe 1 – Dornen und Rosen

Sarah J. Maas , Alexandra Ernst , Carolin Liepins , Ann Vielhaben
Audio CD
Erschienen bei Der Audio Verlag, 10.03.2017
ISBN 9783862319862
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

61 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 48 Rezensionen

"familie":w=6,"alkohol":w=4,"liebe":w=3,"vater":w=3,"familiengeschichte":w=3,"tochter":w=3,"roman":w=2,"krieg":w=2,"eltern":w=2,"streit":w=2,"sucht":w=2,"alkoholismus":w=2,"flucht":w=1,"mutter":w=1,"erinnerungen":w=1

Sonntags fehlst du am meisten

Christine Drews
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 08.09.2017
ISBN 9783548290201
Genre: Romane

Rezension:

Worum geht es?


Ein Jahr liegt der große Streit zwischen Caro und ihrem Vater nun zurück, ein Jahr, in dem Vater und Tochter nicht ein Wort miteinander gewechselt haben. Doch Caro, die immer die kleine Prinzessin selfmade Bauunternehmers war, vermisst ihren Vater schmerzlich. Dennoch fühlt sie sich von dem starken Mann nicht wirklich ernst genommen und wagt es nicht, über ihren Schatten zu springen. Doch dann steht die goldene Hochzeit ihrer Eltern an und nicht nur Caros Mutter drängt auf eine Versöhnung.


Der Leser bekommt, was er erwartet!


"Sonntags fehlst du am meisten" ist genau das, was der Klappentext erwarten lässt: Ein kleines Familiendrama. Familie ist eben nicht immer eitel Sonnenschein und auch zwischen Menschen, die sich eigentlich bedingungslos lieben, geschehen bisweilen Dinge, die sich nicht ohne weiteres verzeihen lassen. 
Es ist ein Konflikt zwischen Generationen. Auf der einen Seite der Vater, der den Krieg als Kind erlebte und sich in der Nachkriegszeit nicht nur durchgeschlagen sondern sich quasi aus dem Nichts nach ganz oben gearbeitet hat und auf der anderen Seite die wohlbehütete Tochter, der niemand wirklich etwas zutraut und die vielleicht auch gerade deshalb das Gefühl nicht abschütteln kann, gescheitert zu sein. 
Erst ein Mittler von außen vermag zwischen die Fronten zu dringen und zumindest auf Caros Seite für ein wenig Verständnis zu sorgen. 
Dabei geht es in dem Roman selbst nicht um die vielleicht nahende Versöhnung an sich, sondern um Caro und ihre Entwicklung, die ihr schließlich erst erlaubt, eine Versöhnung überhaupt ernsthaft in Erwägung zu ziehen.


"Sonntags fehlst du am meisten" wird Freunde des Genres ganz sicher nicht enttäuschen. Wer eine Familiengeschichte mit einer gewissen Tragik und ein bisschen Herz erwartet, ist hier genau richtig. 
Für mich persönlich kam das Ende etwas überraschend früh und auch mit der Hauptfigur Caro war ich hier und da nur bedingt einer Meinung, so dass der Roman auf den letzten Metern doch noch einen Stern in meiner Wertung eingebüßt hat. Dennoch ist "Sonntags fehlst du am meisten" eine schöne Geschichte, die ich gerne weiterempfehle. 

  (7)
Tags: alkohol, familiendrama, sucht, vater-tochter-beziehung   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

62 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 44 Rezensionen

"krimi":w=4,"tirol":w=2,"joe fischler":w=2,"mord":w=1,"humor":w=1,"thriller":w=1,"krimi-reihe":w=1,"buchreihe":w=1,"regionalkrimi":w=1,"band 4":w=1,"alpen":w=1,"österr. krimi":w=1,"alpenkrimi":w=1,"wit":w=1,"alpe":w=1

Veilchens Rausch

Joe Fischler
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Haymon Verlag, 19.10.2017
ISBN 9783709978894
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(195)

296 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 122 Rezensionen

"cornwall":w=11,"stiefkind":w=7,"thriller":w=6,"psychothriller":w=5,"weihnachten":w=4,"stiefmutter":w=4,"minen":w=4,"tod":w=3,"england":w=3,"meer":w=3,"psychose":w=3,"spannung":w=2,"schnee":w=2,"familiendrama":w=2,"unheimlich":w=2

Stiefkind

S. K. Tremayne , Susanne Wallbaum
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.12.2016
ISBN 9783426516621
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

"unfall":w=3,"liebe":w=1,"freundschaft":w=1,"geschichte":w=1,"leben":w=1,"vertrauen":w=1,"frau":w=1,"hochzeit":w=1,"kirche":w=1,"heirat":w=1,"mann":w=1,"haus":w=1,"freundinnen":w=1,"treue":w=1,"auto":w=1

Die Nacht schreibt uns neu

Dani Atkins , ,
Audio CD
Erschienen bei Argon, 15.12.2015
ISBN 9783839814369
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

92 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 48 Rezensionen

"historischer roman":w=6,"magdeburg":w=6,"liebe":w=3,"verrat":w=3,"mittelalter":w=3,"historisch":w=2,"mörder":w=2,"geschwister":w=2,"familie":w=1,"mord":w=1,"flucht":w=1,"rache":w=1,"religion":w=1,"historie":w=1,"historischer krimi":w=1

Die rote Löwin

Thomas Ziebula
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 13.01.2017
ISBN 9783404174768
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

61 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

"chicago":w=5,"jazz":w=5,"musik":w=4,"liebe":w=3,"usa":w=3,"roaring twenties":w=3,"familie":w=2,"historischer roman":w=2,"rassentrennung":w=2,"20er jahre":w=2,"roman":w=1,"freundschaft":w=1,"tod":w=1,"leben":w=1,"amerika":w=1

Die Musik der verlorenen Kinder

Mary Morris , Gabriele Weber-Jaric
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 05.12.2016
ISBN 9783746632728
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags: 20er jahre, chicago, historischer roman, musik, usa   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

diskriminierung, mobbing, schwangerschaft, sexismus

Mütter unerwünscht – Mobbing, Sexismus und Diskriminierung am Arbeitsplatz

Christina Mundlos , Rita Süßmuth , Cornelia Spachtholz
Flexibler Einband: 168 Seiten
Erschienen bei Tectum Wissenschaftsverlag, 16.01.2017
ISBN 9783828838420
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(253)

474 Bibliotheken, 14 Leser, 1 Gruppe, 139 Rezensionen

"wer war alice":w=12,"thriller":w=11,"tod":w=7,"alice":w=7,"t.r. richmond":w=7,"roman":w=6,"unfall":w=6,"krimi":w=5,"tagebuch":w=5,"liebe":w=4,"freundschaft":w=4,"england":w=4,"professor":w=4,"recherche":w=4,"social media":w=4

Wer war Alice

T. R. Richmond , Charlotte Breuer , Norbert Möllemann
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 29.02.2016
ISBN 9783442205080
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

54 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 44 Rezensionen

"innsbruck":w=6,"krimi":w=4,"alpenkrimi":w=4,"joe fischler":w=4,"mord":w=3,"tochter":w=3,"adoption":w=3,"veilchen":w=3,"humor":w=2,"flucht":w=2,"action":w=2,"krimi-reihe":w=2,"mafia":w=2,"regionalkrimi":w=2,"tirol":w=2

Veilchens Blut

Joe Fischler
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Haymon Verlag, 09.11.2016
ISBN 9783709978412
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"hörbuch":w=1:wq=3846,"girl":w=1:wq=73,"verführt":w=1:wq=26,"audrey carlan":w=1:wq=15,"calendar":w=1:wq=4

Calendar Girl - Verführt

Audrey Carlan , Dagmar Bittner
Audio CD
Erschienen bei steinbach sprechende bücher, 01.06.2016
ISBN 9783869742595
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 
347 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.