Yoyomauss Bibliothek

8.842 Bücher, 892 Rezensionen

Zu Yoyomauss Profil
Filtern nach
8843 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Endlich tot (Kurzgeschichte, Krimi) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

Bernd Schreiber
E-Buch Text: 28 Seiten
Erschienen bei booksnacks.de, 01.10.2017
ISBN 9783960872689
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

pinguine, zoo, nervensäge

Mein lieber schwuler Pinguin (Kurzgeschichte, Humor) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

Jürgen Block
E-Buch Text: 16 Seiten
Erschienen bei booksnacks.de, 01.09.2017
ISBN 9783960872641
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

eifersucht, regen, vorgeschichte, leichenhalle, niedergeschlagen

Letzte Worte (Kurzgeschichte, Krimi) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

Steffen Schulze
E-Buch Text: 25 Seiten
Erschienen bei booksnacks.de, 01.10.2017
ISBN 9783960872672
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Verdorben: Lese-Probe

Mike Scholz
E-Buch Text: 25 Seiten
Erschienen bei BookRix, 23.08.2017
ISBN 9783743818774
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Rock You - Verliebt in einen Star 1 (German Edition)

Nina Marx
E-Buch Text: 112 Seiten
Erschienen bei Addictive Publishing, 09.03.2014
ISBN 9791025706824
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Mein Alpha-Wolf

Nathan J Morissey
E-Buch Text: 49 Seiten
Erschienen bei null, 25.07.2015
ISBN B012KXXNM6
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zum Inhalt:
Band 1. Nachdem er nach Montreal gezogen ist, tut sich der 25-Jährige Julien schwer damit, Männer kennenzulernen... bis er Hunter trifft. Dunkel, nachdenklich, stark, maskulin, groß, muskulös – Hunter verkörpert alles, was Julien an Männern mag. Er macht Julien sogar zu seinem Gefährten. Aber der attraktive Alpha-Wolf befindet sich inmitten eines gefährlichen Kampfes um die Führungsrolle im Rudel. Und dann ist da noch dieser uralte Dämon, der ihn verfolgt. Wird Julien sein Glück finden mit einem aufregenden aber gefährlichen Gestaltwandler, nachdem er von gewöhnlichen Männern jahrelang zurückgewiesen wurde? Oder wird er am Ende wieder gezwungen sein, isoliert und einsam durchs Leben zu gehen?


Julien ist nach Montreal gezogen um seiner immerwährenden Einsamkeit zu entfliehen. Doch auch hier scheint ihm das Glück nicht hold zu sein. In seiner Einsamkeit vergehend, weil sich kein Mann wirklich für ihn zu interessieren scheint, überlegt er auf dem Dach seines Hauses, ob er sich in die Tiefe stürzen soll. Doch da taucht aus dem Nichts der verletzte Hunter auf. Julien hilft ihm und so taucht er in eine Welt ein, die er sich nie zu träumen gewagt hätte. Nicht nur, dass er sich zu dem attraktiven Hunter hingezogen fühlt, dieser macht ihn auch zu seinem Gefährten und plötzlich ist Julien mitten drin in einer Welt die mysteriöser nichts ein könnte, denn Hunter ist ein Werwolf.


- tbc- 

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

todestaucher, martin barkawitz

Todestaucher: Mystery Thriller

Martin Barkawitz
E-Buch Text: 150 Seiten
Erschienen bei BookRix, 20.02.2017
ISBN 9783739692210
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Urban Love & Mystery / Septemberregen

Tina Tannwald
Flexibler Einband: 220 Seiten
Erschienen bei epubli, 25.06.2017
ISBN 9783745082623
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Prinzenjagd im Internet: Auf zur Prinzenjagd 3

Oliver Stöwing
E-Buch Text: 15 Seiten
Erschienen bei Knaur eBook, 03.12.2012
ISBN 9783426420225
Genre: Sachbücher

Rezension:

Zum Inhalt:
In der heutigen Zeit ist auch das Internet eine gute Methode um einen potenziellen Prinzen kennenzulernen. Wie Sie das Internet gezielt nutzen und viele weiter nützliche Tipps und Tricks erfahren Sie hier.


In diesem kurzen aber bestimmten Werk erklärt der Autor, wie man am besten dabei vorgeht, wenn man jemanden im Chat kennen lernen möchte und wie man sich dann weiter in die reale Welt vortasten kann und er gibt Tipps und Tricks, wie man da dann am besten vorgeht.


Jetzt frage ich mich.... braucht man das? Ich sicher nicht. Ich weiß auch so, dass das Internet nicht das reale Leben ist. Und sicher braucht frau auch keinen Ratgeber, wie man denn im Internet auf Männerjagd geht...  Sicher gibt es das eine oder andere Exemplar, die vielleicht hier hilfreiche Tipps findet - vielleicht in der älteren oder schüchternen Generation... Aber sind wir mal ehrlich! Diesen Ratgeber hier braucht doch niemand oder? 


Einen Stern gibt es von mir für den guten Willen des Autors der Damenwelt zu ihrem Glück zu verhelfen und den Versuch dabei hilfreiche Tipps und Tricks zu verteilen. Einen weiteren Stern gibt es für die doch nette Schreibweise trotz durchaus breitgetretener Thematik - ein Lesefluss ist durchaus gegeben und durch die Einteilung in Passagen, kann man sich das auch Schritt für Schritt einteilen. Aber das war´s dann leider auch. Ich kann damit nichts anfangen und so manch andere Dame sicher auch nicht (oder Herr... das ist ja alles Auslegungssache).

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

mackenzie white, blake pierce, krimi, religion, fbi

Bevor er Tötet

Blake Pierce
E-Buch Text: 219 Seiten
Erschienen bei null, 10.01.2017
ISBN B01MU9QCT8
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

werwolf, sex, hexe, magie, erotik

Den Werwolf Verhexen

Caroline Hanson
E-Buch Text
Erschienen bei Host of the Hills, 03.11.2012
ISBN B00AI4FPA8
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Unschuldiges Herz: Nadelstiche

Jana S. Morgan
Flexibler Einband: 200 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 14.08.2017
ISBN 9783744813815
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

112 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

weihnachten, liebe, geschenke, sophie kinsella, urlaub

Die Weihnachtsliste

Sophie Kinsella
E-Buch Text: 45 Seiten
Erschienen bei Goldmann Verlag, 12.11.2012
ISBN 9783641100339
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

umhang, blutrausch, vampire, angst, verbündete

Blutsball

Tanja Rauch
E-Buch Text
Erschienen bei BookRix GmbH & Co. KG, 07.06.2013
ISBN B00DBT729Y
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zum Inhalt:
Andrew Cartwright pfiff ein fröhliches Lied, als er durch die Straßen von Somerton zurück nach Hause lief. Sein nagelneues Gewand war genauso geworden, wie er es dem Schneider in Auftrag gegeben hatte. Ein Prunkstück aus Brokat, Samt und Seide. Es war sehr teuer gewesen, doch sein Vater hatte ihm gelehrt, dass nichts mehr zählte, als der erste Eindruck. Und einen positiven Eindruck wollte Andrew tatsächlich hinterlassen. Schließlich war er einer der wenigen Privilegierten, die eine Einladung des neuen Schlossherrn von Nordwich Castle zu einem Maskenball erhalten hatte. Man wusste noch nicht wirklich viel, über den neuen Besitzer, doch hinter vorgehaltener Hand wurde schon getuschelt. Ausländer sollte er sein, und ein Exzentriker. Doch niemand hatte ihn bisher zu Gesicht bekommen.

Zu dem Ball in Nordwich Castle eingeladen zu werden und auch noch das erste Mal allein einen offiziellen Termin wahrzunehmen, das ist für Andrew das Größte an diesem Tag. Es soll ein Maskenball werden, dafür hat er sich extra ein neues Gewand anfertigen lassen, denn er will einen guten Eindruck hinterlassen. Bereits zu Beginn der Feierlichkeiten ist Andrew von dem neuen Schlossherren fasziniert. Doch das ändert sich bald, als er feststellen muss, dass die Getränke, die ihnen gereicht wurden, irgendetwas in seinem Inneren mit ihm anstellen. Schließlich muss Andrew erkennen, dass er in eine fürchterliche Falle getappt ist.


Der eshort "Blutsball" aus der Feder von Tanja Rausch ist ein ganz netter Appetizer für Zwischendurch. Wer hier eine großartige Handlung oder etwas sehr Originelles erwartet, der sollte die Finger davon lassen. Wer aber gern Vampirgeschichten liest und etwas Leichtes für zwischendrin sucht, der ist hier genau richtig. Die Geschichte ist einfach geschrieben und geht sehr schnell voran. Auf Details wie ausführliche Umschreibungen oder Emotionen wird verzichtet. Trotzdem kann man sich den Hergang der Geschichte gut ausmalen, auch wenn ich mir persönlich mehr Informationen gewünscht hätte. Die Geschichte an sich schließt zwar ab, aber man bleibt trotzdem mit einigen Fragen bezüglich des Protagonisten zurück. Was wir aus ihm? Was wird aus seiner Familie? Was hat der Vampirfürst vor?


Solide 3 von 5 Sterne

  (3)
Tags: bindung, blut, blutsball, eshort, kostenlos, opfer, sklaven, tanja rauch, vampir, vampire, wandlung   (11)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

fear, schauerlich, gruselig, mord, angstvoll

Das Erwachen der Geister

R. L. Stine
Flexibler Einband: 248 Seiten
Erschienen bei Loewe Verlag, 01.06.2006
ISBN 9783785547038
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Im Wald der Gefahren

R. L. Stine
Fester Einband: 124 Seiten
Erschienen bei Loewe Verlag
ISBN 9783785551929
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Der Geist im Spiegel

R. L. Stine
Flexibler Einband: 124 Seiten
Erschienen bei cbj, 26.09.2005
ISBN 9783570240519
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Zum Inhalt (Booklet):
Überraschend bekommt Jason von seinen Eltern einen tollen, alten Spiegel geschenkt. Doch von Anfang an hat er das Gefühl, dass mit dem Spiegel etwas nicht stimmt. Manchmal sind sonderbare Schatten darin zu sehen und eines Tages verschwindet sein bester Freund. Jason kann sich das alles nicht erklären, aber dann kommt auch er dem Spiegel zu nahe...

Das Buch:
Jason ist zwölf und lebt mit seiner Familie in einem kleinen Häuschen. Seine ältere Schwester Claudia hat es sich zur Aufgabe gemacht ihm immer gruselige Streiche zu spielen oder ihn wegen seinem noch immer kindlich eingerichteten Zimmer aufzuziehen. Da sein Vater seit einem Jahr arbeitslos ist, beschließen seine Eltern ihm trotz Geldmangel das Zimmer ein bisschen aufzupeppen und kaufen ihm eine alte Kommode, die sie aufbereiten wollen und einen alten Spiegel von dem Jason absolut begeistert ist. Als er eines Abends eine geschriebene Warnung auf dem Boden findet, dass der Spiegel Unheil bringt, ist sich Jason sicher, dass Claudia ihm wieder einen Streich gespielt hat. Doch plötzlich glaubt er in dem Spiegel eine Bewegung gesehen zu haben und als sein Hund sich verändert und sein bester Freund Fred plötzlich verschwindet, ist sich Jason sicher, dass der Spiegel etwas damit zu tun hat. Und damit behält er auch Recht, denn bald zeigt sich der Geist, der in dem Spiegel wohnt. Doch wie kann er seinen Freund retten?


Eigener Eindruck:
Diese Geschichte von R.L. Stine aus seiner Jugendbuchreihe „Gänsehaut“ ist in meinen Augen wirklich gut gelungen. Stine schreibt gewohnt einfach und in jugendlicher Sprache, sodass man die Geschichte schnell begreifen kann, keine Fragen offen bleiben und die Seiten einfach so dahin fliegen. Seinem Schreibstil treu bleibend versucht er in jedem Kapitel mit einer spannenden Stelle zu enden, sodass man gleich weiter lesen möchte, was denn nun passiert ist. Die Geschichte von Jason und Fred ist wirklich gelungen. Man fiebert mit den Jungs mit und hofft, dass sie dem Geist aus dem Spiegel irgendwie entwischen können. Was Jason dabei erlebt ist für junge Leser sicher haarsträubend, für Erwachsene sicher nur ein müdes Lächeln, aber trotzdem interessant. Ich kann mir gut vorstellen, dass junge Leser vielleicht sogar ein bisschen Angst vor Spiegeln bekommen und damit hat Stine in meinen Augen sein Ziel voll und ganz erreicht, nämlich das junge Publikum zum fürchten zu bringen. Trotzdem hätte ich mir vielleicht gewünscht, dass Stine bezüglich der Schwester ein bisschen mehr bei der Realität geblieben wäre, denn bei den Streichen, die sie ihrem Bruder spielt, wäre wohl kein Elternteil so seelenruhig geblieben wie die Eltern von Jason. Trotzdem finde ich das Buch gut gemacht und halte es für eine solide Gruselgeschichte für junge Leser.


Charaktere:
Fred ist an sich ein ganz sympathisches Kerlchen. Er will stark und mutig sein, hat aber mehr Angst als Vaterlandsliebe. Besonders seiner Schwester scheint es immer wieder zu gelingen ihn zu erschrecken, was ihn wirklich ärgert. Aber er ist auch ein guter freund, das beweist er spätestens dann, wenn er seinen Freund Fred versucht zu unterstützen, obwohl der mehr als unsportlich ist. Trotzdem feuert Jason ihn immer wieder an es weiter zu probieren. Das finde ich, ist ein richtig feiner Charakterzug. Außerdem mag ich seinen Mut den er im Laufe der Geschichte entwickelt.

Seine Schwester Claudia hingegen finde ich als Charakter oder besser gesagt vom Charakter her wirklich grauenhaft. Durch die ständigen Streiche und ihre überhebliche Art nervt sie einfach nur und das macht sie nicht sonderlich sympathisch. Eigentlich ein bisschen schade. Außerdem wäre ich der Meinung gewesen, dass man sie vielleicht hätte noch ein bisschen mehr in die Handlung einbauen können, besonders, als Jason wegen dem Geist so richtig in der Klemme sitzt.


Cover:
Das Cover ist typisch für die „Gänsehaut“-Reihe in einem lilanen Grundton gehalten. Darauf zu sehen ist oben der Titel und darunter ein alter Spiegel aus dessen Glas eine Monster- beziehungsweise Geisterhand herausragt. Das wirkt schon ein bisschen gruselig und ich denke, dass es durchaus neugierig auf die Geschichte macht. Außerdem ist das Cover sehr aussagekräftig bezüglich des Inhalts und somit in meinen Augen wirklich gelungen.


Daten:
Taschenbuch: 128 Seiten
Verlag: cbj (1. Juni 2001)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3570209687
ISBN-13: 978-3570209684
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10 - 12 Jahre
Verpackungsabmessungen: 18,2 x 12,6 x 1,5 cm




Idee: 4/5
Charaktere: 4/5
Emotionen: 3/5
Details: 4/5
Gruselfaktor: 4/5

Gesamt:4/5

  (2)
Tags: angst, besessen, der geist im spiegel, fluch, fred, gänsehaut, gruselgeschichte, gruseln, jason, jugendbuch, monster, r.l. stine, spiegel, streich, verschwinden   (15)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

marie weißdorn, kurzgeschichte, booksnack, in diesem moment, liebe

In diesem Moment (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

Marie Weißdorn
E-Buch Text: 36 Seiten
Erschienen bei booksnacks.de, 01.10.2017
ISBN 9783960872542
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zum Inhalt:
Erinnerungen sind wie Sterne Was kann ein einzelner Moment schon bedeuten? Sind es nicht bloß einige wenige Momente, die unserem Leben die Richtung weisen? Jeder Augenblick ist kostbar. Doch bis wir dies begreifen, ist es meist schon zu spät …

Was heisst es glücklich zu sein? Was ist Zufriedenheit? Wann ist man endlich angekommen? Was heisst es Trauer zu tragen? Was heisst es Enttäuschungen zu erleben?


In diesem Booksnack aus der Feder von Marie Weißdorn begleiten wir einen jungen Prinzen durch sein Leben. In Passagen erlebt der Leser seine Freuden und sein Leid. Es geht darum das Leben zu genießen und das zu schätzen, was man hat, einfach zufrieden zu sein. Und es geht um die Trauer, wenn ein geliebter Mensch ein großes Loch hinterlässt, wenn er nicht mehr ist. Verpackt ist das Ganze in eine fantastische Kurzgeschichte. Sie regt zum Nachdenken an, aber sie wirft auch Fragen auf.
Die Schreibweise der Geschichte ist sehr geheimnisvoll - sie ist sehr beschreibend und verrät doch nicht viel über das Umfeld, nur das Allernötigste. Emotionen und Details werden in meinen Augen nur lasch behandelt, da hätte ich mir mehr von gewünscht. Die Passagen beschäftigen sich immer mit einem separatem Thema wie zum Beispiel die Zufriedenheit, die Leere und so weiter. Das Ganze ist in das Leben des Prinzen verpackt. Erst ist alles Gut, dann wird es schlechter und schließlich lebt er noch in Erinnerungen. An sich finde ich die Idee gut, aber für mich war das alles dann doch zu sprunghaft und ich konnte an manchen Stellen nicht so recht ausmachen, was denn nun passiert ist. Dadurch wirkt die Geschichte für mich unrund und konnte mich nicht wirklich überzeugen.


3 von 5 Sterne

  (2)
Tags: booksnack, glück, in diesem moment, köni, kurzgeschichte, leben, lebensabschnitte, liebe, marie weißdorn, prinz, trauer   (11)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

138 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 2 Rezensionen

motorrad, indianer, horror, fantasy, hohlbein

Sechster Tag

Wolfgang Hohlbein
Flexibler Einband: 124 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 01.01.2003
ISBN 9783404148059
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(73)

142 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 2 Rezensionen

indianer, horror, motorrad, fantasy, hohlbein

Fünfter Tag

Wolfgang Hohlbein
Flexibler Einband: 127 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 01.12.2002
ISBN 9783404148042
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(73)

143 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 3 Rezensionen

indianer, horror, motorrad, fantasy, hohlbein

Vierter Tag

Wolfgang Hohlbein
Flexibler Einband: 127 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 01.11.2002
ISBN 9783404148035
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(74)

147 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 3 Rezensionen

indianer, horror, motorrad, freundschaft, freunde

Dritter Tag

Wolfgang Hohlbein
Flexibler Einband: 127 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 01.11.2002
ISBN 9783404148028
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(79)

153 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 3 Rezensionen

indianer, horror, motorrad, fantasy, hohlbein

Zweiter Tag

Wolfgang Hohlbein
Flexibler Einband: 127 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 01.01.2002
ISBN 9783404148011
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

158 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 6 Rezensionen

horror, hohlbein, indianer, motorrad, amerika

Erster Tag

Wolfgang Hohlbein
Flexibler Einband: 125 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 01.01.2002
ISBN 9783404148004
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

undine, kurzgeschichten, wahnsinn, eshort, brunnen

Undine

Phil Humor
E-Buch Text: 15 Seiten
Erschienen bei BookRix GmbH & Co. KG, 06.07.2013
ISBN 9783730935538
Genre: Sonstiges

Rezension:

Zum Inhalt:
Ich gebe Undine Feuer. Ich hatte meine Rede gehalten darüber, inwieweit die Werbewelt profitieren kann von Mythen; dem, was wie ein unterseeisches Beben sämtliche rationalen Motive wie eine gigantische Flutwelle überschwemmt und mit sich reißt. Mag sein, ich habe mich in meinem Vortrag von meiner eigenen Begeisterung zu sehr mitreißen lassen und habe Metaphern, Musen, Magie sich auftürmen lassen zu einer Redeflut, die auch mein Innerstes aufgewühlt hat. Sollte es nicht. Wie bei einem guten Schauspieler hat man sein Publikum zu packen, in unglaublichste Emotionshöhen mitreisen und mitreißen zu lassen - doch man selber bewahrt sich im Innersten ein Unberührtsein, ist das Auge im Taifun. So bin ich mythen-berauscht aus dem Vortragssaal des Hotels ins Foyer gegangen - und dort, wo ein blauer Brunnen gleich neben der Hotel-Bar als prächtiges Dekorationselement die Szene beherrschte, dort saß sie: auf dem Brunnenrand. ..

Nach einem Vortrag, bei dem der Protagonist sich in Rage geredet hat, bei dem es um Mythen und Sagen ging, scheint er schlicht und einfach verrückt zu werden. In einer Hotellobby an einem Brunnen scheint er zu glauben, dass ihm der Wassergeist Undine erscheint und verärgert damit sein Umfeld...


Die Kurzgeschichte Undine aus der Feder von Phil Humor ist ein Auszug aus einem Gesamtwerk. Man kann sie derzeit kostenlos im Tolino-Store erwerben und sie soll wohl einen Einblick in das Gesamtwerk geben. Mich persönlich hat die Geschichte nicht wirklich angesprochen. Es wird viel um den heißen Brei herumgeschwafelt und es kommt lange nicht zum Essentiellen. Die Geschichte rund um Undine ist an sich eine nette Idee, hätte aber in meinen Augen noch anders verpackt werden können. Durch das ausholende Geschwafel geht in meinen Augen die Hauptthematik verloren, nämlich, dass der Protagonist scheinbar verrückt wird. Erst zum Ende hin nimmt die Geschichte Fahrt auf. Trotzdem konnte sie mich schlussendlich aber nicht überzeugen. Schade eigentlich. 



  (2)
Tags: brunnen, eshort, kostenlos, kurzgeschichten, mythen, phil humor, undine, wahnsinn   (8)
 
8843 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks